Premier League


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Premier League und Fussball Bundesliga Tipps im Allgemeinen.
16. Januar 2019 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Internationaler Fussball Tipps

Arsenal gegen Chelsea Tipp & Quoten, 19.01.2019 – 18:30 Uhr
Am Samstagabend, den 19.1.2019 um 18:30 Uhr, findet im Emirates-Stadium das Londoner Derby zwischen Arsenal London und Chelsea London statt. Vergangenes Wochenende unterlagen die Gunners bei West Ham United und verlieren die Champions-League-Plätze immer mehr aus den Augen. Die Blues setzten sich zuhause gegen Newcastle United durch und bauten den Vorsprung zu einem nicht CL-Qualifikationsplatz auf sechs Zähler aus. Arsenal ist mit 41 Punkten Tabellenfünfter hinter dem CFC mit 47 Punkten.

 

Premier League Über 2,5 Tore (Mehr als 2,5) Quote 1,66 bei Bet365
(Quotenstand: 16. Januar 2019, 17:48 Uhr)
Zur Bet365 Website

Arsenal gegen Chelsea Quoten-Vergleich

Arsenal – Chelsea Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
2,90 3,50 2,30
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico
zum Test
2,80 3,60 2,35
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
3,00 3,65 2,40
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
2,90 3,65 2,30
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 16. Januar 2019, 12:20 Uhr)

 

Arsenal: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Unai Emery und Gastgeber West Ham begannen verhalten. Die Hammers strahlten kaum Gefahr aus und den Gunners fehlte es an Konsequenz im Abschluss – Lacazette (9., 13.) sowie Kolasinac (22.). Mit zunehmender Spieldauer hatten beide Teams gute Chancen, ließen aber viel liegen. Kurz nach dem Seitenwechsel brachte Rice den Außenseiter mit 1:0 in Führung (48.). Zunächst zeigte der Rückstand bei den Gästen keine Wirkung. Der englische Hauptstadtklub war schwach und fand nicht richtig ins Spiel. Aubameyang (64.), Iwobi (67.) und Guendouzi (68.) verpassten den Ausgleich.

Die Emery-Elf konnte nur eins der letzten vier Spiele in der Premier League gewinnen und kassierte in diesem Zeitraum zwei Niederlagen. Vor heimischer Kulisse hat Arsenal die letzten vier Partien gewonnen. Keins der letzten zehn Heimspiele haben die Hauptstädter verloren. Am 1. Spieltag gab es im Emirates-Stadium ein 0:2 gegen Meister Manchester City. Nur die Citizens und der FC Liverpool sind zuhause besser.

Danny Welbeck, Rob Holding und Henrikh Mkhitaryan fallen am Wochenende verletzungsbedingt aus.

Letzte Spiele von Arsenal

12/01/19 Premier League West Ham – Arsenal N – 1:0
05/01/19 FA Cup Blackpool – Arsenal S – 0:3
01/01/19 Premier League Arsenal – Fulham S – 4:1
29/12/18 Premier League Liverpool – Arsenal N – 5:1
26/12/18 Premier League Brighton – Arsenal U – 1:1

Arsenal: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 15. Januar 2019)

 

Herbstmeister Dortmund vor schwerer Aufgabe in Leipzig
RB Leipzig gegen Dortmund 19.01.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Chelsea: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der englische Pokalsieger konnte an der Stamford Bridge gegen den abstiegsbedrohten Club aus Newcastle seine Hausaufgaben machen und knapp gewinnen. Schon in der 9. Minute stellte Pedro mit dem Treffer zum 1:0 die Weichen auf Sieg. Die Mannschaft von Maurizio Sarri war klar tonangebend, schaffte es aber nicht nach zu legen und kassierte so nach einem Eckball kurz vor der Halbzeit den Ausgleich durch Clark (40.). Im zweiten Spielabschnitt rannten die Blues an und hatten einige Einschussmöglichkeiten. In der 57. Minute brachte Willian den Favoriten dann wieder in Front. Chelsea war bemüht den dritten Treffer nachzulegen, traf aber nicht mehr. Auf der Gegenseite geriet man aber auch nicht mehr in Gefahr noch den Ausgleich zu kassieren.

Die Sarri-Elf verlor nur eins der letzten sieben Ligaspiele und konnte in diesem Zeitraum fünf Siege einfahren. Die letzten drei Auswärtsspiele hat Chelsea alle gewonnen. Davor gab es allerdings zwei Gastspiele in Folge ohne Punkt – Wolverhampton (1:2) und Tottenham (1:3). Trotzdem sind nur Tottenham und Liverpool in der Fremde erfolgreicher. Die Abwehr der Londoner ist mit 17 Gegentoren die zweitbeste auf der Insel. Nur Tabellenführer Liverpool steht hinten noch sicherer.

Torhüter Jamal Blackman und Marco van Ginkel fallen im Derby verletzt aus.

Letzte Spiele von Chelsea

12/01/19 Premier League Chelsea – Newcastle S – 2:1
08/01/19 EFL Cup Tottenham – Chelsea N – 1:0
05/01/19 FA Cup Chelsea – Nottingham S – 2:0
02/01/19 Premier League Chelsea – Southampton U – 0:0
30/12/18 Premier League Crystal Palace – Chelsea S – 0:1

Chelsea: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 15. Januar 2019)

 

Arsenal gegen Chelsea – Direkter Vergleich

24.01.2018 League Cup FC Arsenal – FC Chelsea 2:1 (1:1)
03.01.2018 Premier League FC Arsenal – FC Chelsea 2:2 (0:0)
06.08.2017 Community Shield FC Arsenal – FC Chelsea 1:1 (i.E. 4:1)
27.05.2017 FA Cup FC Arsenal – FC Chelsea 2:1 (1:0)
24.09.2016 Premier League FC Arsenal – FC Chelsea 3:0 (3:0)
24.01.2016 Premier League FC Arsenal – FC Chelsea 0:1 (0:1)
02.08.2015 Community Shield FC Arsenal – FC Chelsea 1:0 (1:0)
26.04.2015 Premier League FC Arsenal – FC Chelsea 0:0 (0:0)
23.12.2013 Premier League FC Arsenal – FC Chelsea 0:0 (0:0)
29.10.2013 League Cup FC Arsenal – FC Chelsea 0:2 (0:1)

4 Siege Arsenal – 4 Unentschieden – 2 Siege Chelsea

 

Arsenal gegen Chelsea Tipp Prognose & Vorhersage

Wir sehen aufgrund des Heimvorteils Arsenal London mit den besseren Karten auf den Sieg. Zudem haben die Gunners seit 10 Heimspielen nicht mehr verloren und müssen gewinnen, um Chelsea London nicht auf neun Punkte davonziehen zu lassen. Die Blues konnten zuletzt dreimal in Folge auswärts gewinnen und können mit breiter Brust ins Londoner Derby gehen. Wir tippen auf ein torreiches Unentschieden im Emirates-Stadium. Für diese Premier League Tipp Prognose empfehlen wir die Über 2,5 Tore Wetten. Der Tipp gewinnt, wenn im Spiel mindestens 3 Treffer fallen. Die Wettquoten für diesen Sportwetten Tipp liegen Schnitt über 1.60.

Wett Tipp Bundesligatrend: Über 2,5 Tore (Mehr als 2,5)

Wettquote bei Bet365*: 1.66 (Quotenstand: 16. Januar 2019, 17:48 Uhr)

Zur Bet365 Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

16. Januar 2019 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Internationaler Fussball Tipps

Fulham gegen Tottenham Tipp & Quoten, 20.01.2019 – 17:00 Uhr
Mit Fulham und Tottenham treffen am kommenden Premier League Spieltag zwei Kontrahenten aufeinander, die beide zuletzt eine Niederlage in Kauf nehmen mussten. Im direkten Duell genießen „the Cottagers“ das Heimrecht. Aus diesem Grund müssen die Spurs in der Ferne antreten. Die Begegnung findet am Sonntag, den 20.01. um 17:00 Uhr, im Craven Cottage statt. Insofern Sie Ihren Favoriten noch nicht benannt haben, könnte sich ein Blick auf unsere Wett Tipp Prognose als lohnenswert herausstellen.

 

Premier League Tottenham gewinnt gegen Fulham Quote 1,79 bei Unibet
(Quotenstand: 16. Januar 2019, 12:15 Uhr)
Zur Unibet Website

Fulham gegen Tottenham Quoten-Vergleich

Fulham – Tottenham Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
5,00 3,60 1,70
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico
zum Test
5,00 3,60 1,75
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
5,50 3,50 1,79
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
4,90 3,60 1,77
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 16. Januar 2019, 12:15 Uhr)

 

Fulham: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Fulham tut sich in der laufenden Saison sehr schwer und konnte nur eines der letzten neun Ligaduelle siegreich bestreiten. Diesem einen Misserfolg stehen auf der anderen Seite drei Remis und fünf Pleiten gegenüber. Zuletzt setzte es wettbewerbsübergreifend drei Niederlagen in Folge. In der Premier League zog das Team gegen Arsenal (1:4) und Burnley (1:2) den Kürzeren. Weiterhin setzte es im FA-Cup vor heimischer Kulisse gegen den Underdog Oldham eine 1:2 Pleite. Um aus dem Abstiegskampf herauszukommen, ist in jedem Fall eine deutliche Leistungssteigerung erforderlich.

Nur drei der bisherigen 22 Ligaduelle wurden siegreich bestritten. Diesen drei Erfolgen stehen auf der anderen Seite fünf Remis und satte 14 Niederlagen gegenüber. Die Defensive ist die mit Abstand schlechteste der Liga und ließ 49 Gegentore zu. Die Offensive kann diese Schwäche bei Weitem nicht kompensieren und blickt lediglich auf 20 erzielte Tore. Mit 14 erbeuteten Punkten ist die Elf von Trainer Claudio Ranieri auf dem vorletzten Platz angesiedelt. Der Rückstand zum rettenden Ufer bemisst fünf Punkte.

Die Quoten lassen Fulham mittlerweile durchaus als potenziellen Abstiegskandidaten erkennen. Bei fünf Punkten Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz ist dies aber auch gut nachvollziehbar. Mitrovic ist mit acht Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen. Die kommenden Gegner lauten Tottenham, Brighton und Hove Albion sowie Crystal Palace.

Letzte Spiele von Fulham

12/01/19 Premier League Burnley – Fulham N – 2:1
06/01/19 FA Cup Fulham – Oldham N – 1:2
01/01/19 Premier League Arsenal – Fulham N – 4:1
29/12/18 Premier League Fulham – Huddersfield S – 1:0
26/12/18 Premier League Fulham – Wolves U – 1:1

Fulham: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 15. Januar 2019)

 

Bleibt Napoli zuhause ungeschlagen? Jetzt kommt Lazio Rom!
Neapel gegen Lazio Rom 20.01.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Tottenham: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Spurs mussten am letzten Spieltag vor heimischer Kulisse gegen Manchester United antreten. Beide Teams wollten die Begegnung für sich entscheiden. Die Gäste aus Manchester waren das gefährlichere Team und kam zu besseren Torchancen. Mit steigender Spieldauer waren die Spurs aber auf gleicher Höhe. Dennoch fiel kurz vor der Halbzeitpause durch Rashford das 1:0 der Red Devils. Nach dem Seitenwechsel entwickelte Tottenham viel Druck und kam zu einer ganzen Reihe von Torchancen. Elf Glanzparaden von De Gea, dem Mann des Abends, verhinderten jedoch den Ausgleich. Der Keeper trieb die Hausherren kurz gesagt in den Wahnsinn. Am Ende blieb es beim 0:1.

Durch die Pleite kann das Team von Trainer Mauricio Pochettino vorerst den Kampf um die Meisterschaft abharken. Mit einer Bilanz von 16 Siegen und sechs Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 48 Punkte eingefahren. Diese Ausbeute reicht lediglich für den dritten Tabellenplatz. Der Rückstand auf den Spitzenreiter aus Liverpool bemisst schon neun Punkte. Zum Tabellenzweiten fehlen fünf Zähler. Auf einen Nicht-Champions League Platz liegt aber mittlerweile ein komfortables Polster von sieben Punkten vor.

In Tottenham haben die Verantwortlichen momentan jedoch eh andere Sorgen. Harry Kane zog sich kurz vor Schluss gegen Manchester eine Knöchelverletzung zu und kann bis zu vier Wochen ausfallen. Auch der formstarke Mittelfeldantreiber Moussa Sissoko laboriert momentan an einer Leistenblessur und droht auszufallen. Heung Min Son ist zum Asien-Cup aufgebrochen und fehlt bis zum 01.02.2019. Inwiefern die ganzen Ausfälle kompensiert werden können, wird sich noch herausstellen.

Die Wettanbieter sehen die Spurs sicher unter den besten vier Teams der Premier League. Das wird anhand der Quoten mehr als deutlich. Die kommenden Gegner lauten Fulham, Watford und Newcastle.

Letzte Spiele von Tottenham

13/01/19 Premier League Tottenham – Man Utd N – 0:1
08/01/19 EFL Cup Tottenham – Chelsea S – 1:0
04/01/19 FA Cup Tranmere – Tottenham S – 0:7
01/01/19 Premier League Cardiff – Tottenham S – 0:3
29/12/18 Premier League Tottenham – Wolves N – 1:3

Tottenham: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 15. Januar 2019)

 

Fulham gegen Tottenham – Direkter Vergleich

19.02.2017 FA Cup FC Fulham – Tottenham Hotspur 0:3 (0:1)
04.12.2013 Premier League FC Fulham – Tottenham Hotspur 1:2 (0:0)
01.12.2012 Premier League FC Fulham – Tottenham Hotspur 0:3 (0:0)
06.11.2011 Premier League FC Fulham – Tottenham Hotspur 1:3 (0:2)
30.01.2011 FA Cup FC Fulham – Tottenham Hotspur 4:0 (4:0)
16.10.2010 Premier League FC Fulham – Tottenham Hotspur 1:2 (1:1)
06.03.2010 FA Cup FC Fulham – Tottenham Hotspur 0:0 (0:0)
26.12.2009 Premier League FC Fulham – Tottenham Hotspur 0:0 (0:0)
15.11.2008 Premier League FC Fulham – Tottenham Hotspur 2:1 (1:0)
01.09.2007 Premier League FC Fulham – Tottenham Hotspur 3:3 (1:2)

2 Siege Fulham – 3 Unentschieden – 5 Siege Tottenham

 

Fulham gegen Tottenham Tipp Prognose & Vorhersage

Ein Blick auf die Quoten zu diesem Match offenbart Tottenham als klaren Favoriten auf einen Dreier. Sicher gibt es bei den Spurs einige Verletzte zu beklagen aber dennoch sollte der Kader über genügend Klasse verfügen, um sich gegen Fulham durchzusetzen. Immerhin verkörperte die Pochettino-Elf das auswärtsstärkste Team der Liga (10 Siege, 2 Niederlagen). Fulham auf der anderen Seite versetzt zuhause keine Berge (3 Siege, 3 Remis, 4 Niederlagen). Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose sehen wir die Gäste klar im Vorteil und raten Ihnen auf einen knappen Auswärtssieg zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Tottenham gewinnt

Wettquote bei Unibet*: 1.79 (Quotenstand: 16. Januar 2019, 12:15 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

10. Januar 2019 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Internationaler Fussball Tipps

West Ham gegen Arsenal Tipp & Quoten, 12.01.2019 – 13:30 Uhr
Im Rahmen dieser Wett Tipp Prognose richtet sich unser Augenmerk zur englischen Premier League. Dort stehen sich am Samstag, den 12.01. ab 13:30 Uhr, im Olympiastadion London West Ham und Arsenal gegenüber. Die Hammers haben somit das Heimrecht auf ihrer Seite. Inwiefern dieses ausreichen wird, um einen Dreier einzufahren, werden wir im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose analysieren.

 

Premier League Beide Teams treffen? JA Quote 1,48 bei SkyBet
(Quotenstand: 09. Januar 2019, 14:35 Uhr)
Zur Skybet Website

West Ham gegen Arsenal Quoten-Vergleich

West Ham – Arsenal Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
3,60 3,60 1,95
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
3,45 3,70 2,05
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
3,50 3,70 2,10
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
3,35 3,80 2,05
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 09. Januar 2019, 14:35 Uhr)

 

West Ham: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

In der heimischen Liga tat sich West Ham zuletzt sehr schwer und wartet seit nunmehr zwei Begegnungen auf ein Erfolgserlebnis. Dennoch zeigte das Team am letzten Spieltag vor heimischer Kulisse gegen Brighton & Hove Albion Moral. Die Elf sollte nämlich einen 0:2 Rückstand durch ein Doppelpack von Marco Arnautovic ausgleichen können. Am Ende reichte es aber nicht für einen Dreier. Das Remis war über das gesamte Spiel hinweg gesehen auch berechtigt. Beide Mannschaften begegneten sich nämlich auf Augenhöhe.

Mit einer Bilanz von acht Siegen, vier Remis und neun Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 28 Punkte eingefahren. Diese Ausbeute bringt dem Team von Trainer Manuel Pellegrini den zehnten Tabellenplatz ein. Die Offensive brachte 29 Tore zustande und der Abwehr wurden auf der anderen Seite bereits 32 Gegentore eingeschenkt. Die Defensive ist somit alles andere als sicher und zeigt immer wieder Probleme auf. Der Rückstand zum internationalen Geschäft ist mittlerweile auf 13 Punkte angewachsen. Zur Abstiegszone liegt eine Differenz von 12 Zählern vor. Somit kann festgehalten werden, dass West Ham im gesicherten Mittelfeld liegt. Felipe Anderson ist mit acht Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Zuletzt galt es im FA-Cup gegen Birmingham zu bestehen. Vor heimischer Kulisse erwischte die Pellegrini-Elf einen Blitzstart und ging nach nur zwei Minuten durch Arnautovic in Führung. Den nächsten Treffer gab es erst in der 91. Spielminute. Zu diesem Zeitpunkt markierte nämlich Andy Carroll mit dem 2:0 Endstand.

Letzte Spiele von West Ham

05/01/19 FA Cup West Ham – Birmingham S- 2:0
02/01/19 Premier League West Ham – Brighton U – 2:2
30/12/18 Premier League Burnley – West Ham N – 2:0
27/12/18 Premier League Southampton – West Ham S – 1:2
22/12/18 Premier League West Ham – Watford N – 0:2

West Ham: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 09. Januar 2019)

 

„Bullen“ testen vor dem Bundesliga Rückrunden-Start gegen „Gala“
RB Leipzig gegen Galatasaray 12.01.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Arsenal: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Gunners sackten zuletzt in der heimischen Liga ein Erfolgserlebnis ein und kamen gegen den Tabellenvorletzten aus Fulham zu einem 4:1 Kantersieg. Der Dreier war nach dem 1:5 gegen Liverpool auch bitter nötig gewesen. Dennoch zeigte die Defensive auch gegen Fulham immer wieder Probleme auf. Am Ende sprang aber ein mehr als verdienter Sieg heraus. Dabei brachte Xhaka die Hausherren nach 25 Minuten in Führung. Nach dem Seitenwechsel konnte Lacazette (55.) auf 2:0 erhöhen. Kamara sorgte in der 69. Minute noch einmal für Spannung und netzte zum Anschluss ein. Ramsey und Aubameyang erzielten den 4:1 Endstand.

Durch den Dreier sicherte Arsenal sich vorerst den fünften Tabellenplatz. Mit einer Bilanz von 12 Siegen, fünf Remis und vier Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 41 Punkte eingefahren. Die Offensive ist als sehr gefährlich einzustufen und blickt auf sage und schreibe 46 Tore. Die Abwehr steht nicht immer sicher und ließ auf der anderen Seite mittlerweile 31 Gegentore zu. Der Rückstand auf den Tabellenvierten Chelsea bemisst drei Zähler. Ein Champions League Platz scheint zum Greifen nahe zu sein. Zumal Arsenal am 23. Spieltag zuhause die Blues empfängt.

Zuletzt sackten die Gunners im FA Cup bei Blackpool einen deutlichen 3:0 Sieg ein und haben sich somit für das Duell mit West Ham warm geschossen. Die Quoten deuten nicht wirklich auf Arsenal unter den besten vier Teams der Premier League hin. Die Konkurrenz scheint zu groß zu sein. Aubameyang ist mit 14 Toren neben Harry Kane der beste Angreifer in der Premier League.

Letzte Spiele von Arsenal

05/01/19 FA Cup Blackpool – Arsenal S – 0:3
01/01/19 Premier League Arsenal – Fulham S – 4:1
29/12/18 Premier League Liverpool – Arsenal N – 5:1
26/12/18 Premier League Brighton – Arsenal U – 1:1
22/12/18 Premier League Arsenal – Burnley S – 3:1

Arsenal: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 09. Januar 2019)

 

West Ham gegen Arsenal – Direkter Vergleich

13.12.2017 Premier League West Ham United – FC Arsenal 0:0 (0:0)
03.12.2016 Premier League West Ham United – FC Arsenal 1:5 (0:1)
09.04.2016 Premier League West Ham United – FC Arsenal 3:3 (2:2)
28.12.2014 Premier League West Ham United – FC Arsenal 1:2 (0:2)
26.12.2013 Premier League West Ham United – FC Arsenal 1:3 (0:0)
06.10.2012 Premier League West Ham United – FC Arsenal 1:3 (1:1)
15.01.2011 Premier League West Ham United – FC Arsenal 0:3 (0:2)
03.01.2010 FA Cup West Ham United – FC Arsenal 1:2 (1:0)
25.10.2009 Premier League West Ham United – FC Arsenal 2:2 (0:2)
26.10.2008 Premier League West Ham United – FC Arsenal 0:2 (0:0)

0 Siege West Ham – 3 Unentschieden – 7 Siege Arsenal

 

West Ham gegen Arsenal Tipp Prognose & Vorhersage

Die Gunners gehen als leichter Favorit in diese Begegnung. Dennoch sollte West Ham keineswegs unterschätzt werden. Immerhin genießen die Hammers das Heimrecht. Auf der anderen Seite gewann West Ham nur vier von elf Heimspielen. Weiterhin kamen fünf Pleiten und zwei Remis zustande. Arsenal hingegen sackte in zehn Auswärtsspielen vier Siege, drei Remis und drei Pleiten ein. Beide Teams sind immer für ein Tor zu haben. Aus diesem Grund raten wir Ihnen im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose auf den Markt „beide Teams treffen – ja“ zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei SkyBet*: 1.48 (Quotenstand: 09. Januar 2019, 14:35 Uhr)

Zur Skybet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.

10. Januar 2019 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Internationaler Fussball Tipps

Tottenham gegen Manchester United Tipp & Quoten, 13.01.2019 – 17:30 Uhr
Die englische Premier League schreibt mittlerweile den 22. Spieltag. An diesem stehen sich u. a. Tottenham und Manchester United gegenüber. Die Begegnung findet am Sonntag, den 13. Januar um 17:30 Uhr, im Wembley Stadium statt. Die Spurs genießen das Heimrecht und gehen darüber hinaus mit breiter Brust in die Begegnung. Zuletzt sprang nämlich im EFL-Cup ein knapper 1:0 Sieg gegen Chelsea heraus. Wird nun gegen die Red Devils ein Weiterer erzielt werden? Dieser und vielen weiteren Fragen gehen wir im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose auf den Grund.

 

Premier League Beide Teams treffen? JA Quote 1,53 bei Bet365
(Quotenstand: 09. Januar 2019, 14:28 Uhr)
Zur Bet365 Website

Tottenham gegen Manchester United Quoten-Vergleich

Tottenham – Manchester United Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
2,00 3,60 3,50
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
2,05 3,50 3,50
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
2,05 3,60 3,50
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
2,05 3,60 3,45
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 09. Januar 2019, 14:28 Uhr)

 

Tottenham: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Tottenham spielte zuletzt stark auf in der englischen Premier League. Acht der letzten neun Ligaduelle wurden gewonnen. Diesen Erfolgen steht auf der anderen Seite nur eine magere Niederlage gegenüber. Diese wurde am vorletzten Spieltag vor heimischer Kulisse gegen Wolverhampton nach einem 1:3 erlitten. Zuletzt konnte die Elf von Trainer Mauricio Pochettino überzeugen und sackte bei Cardiff City einen deutlichen Sieg ein. Bereits nach 26 Minuten war die Messe gelesen. Zu diesem Zeitpunkt konnten Harry Kane, Christian Eriksen und Heung Min Son für den 3:0 Endstand sorgen. Nach dem Seitenwechsel kamen keine weiteren Tore mehr zustande und somit blieb es letztendlich beim 3:0.

Mit einer Bilanz von 16 Siegen und fünf Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 48 Punkte eingefahren. Diese Ausbeute bringt dem Team den dritten Tabellenplatz ein. Die Offensive blickt auf 46 erzielte Tore und der Abwehr wurden auf der anderen Seite 21 Gegentore eingeschenkt. Alles in allem keine schlechte Leistung. Der Rückstand auf den Tabellenzweiten Manchester City bemisst zwei Punkte und kann durchaus egalisiert werden. Zum Spitzenreiter aus Liverpool fehlen hingegen bereits sechs Zähler. Auf den Verfolger Chelsea wurde ein Polster von vier Punkten erspielt.

Am letzten Dienstag sprang wie bereits erwähnt gegen Chelsea im EFL-Cup ein knapper 1:0 Erfolg heraus. In Bezug auf die Meisterschaft werden wohl Liverpool oder Manchester City das Rennen machen. Die Quoten lassen Tottenham als klaren Underdog erkennen. Harry Kane ist mit 14 Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele von Tottenham

08/01/19 EFL Cup Tottenham – Chelsea S – 1:0
04/01/19 FA Cup Tranmere – Tottenham S – 0:7
01/01/19 Premier League Cardiff – Tottenham S – 0:3
29/12/18 Premier League Tottenham – Wolves N – 1:3
26/12/18 Premier League Tottenham – Bournemouth S – 5:0

Tottenham: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 09. Januar 2019)

 

Reitet der FC Porto weiter auf der Erfolgswelle?
Sporting Lissabon gegen FC Porto 12.01.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Manchester United: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Red Devils zeigen unter ihrem neuen Coach Ole Gunnar Solskjaer eine beeindruckende Bilanz auf. Seit seinem Amtsantritt am 19.12.2019 ist Manchester ungeschlagen bzw. wurden seither wettbewerbsübergreifend alles Spiele gewonnen. In der englischen Premier League brachte der neue Coach vier Siege in Folge zustande. Sicher muss an dieser Stelle auch erwähnt werden, dass die Konkurrenz mit Cardiff, Huddersfield, Bournemouth und Newcastle alles andere als überwältigend gewesen ist. Dennoch wurden in den letzten vier Begegnungen satte 14 Tore erzielt und die Abwehr musste nur drei Buden in Kauf nehmen. Ohne jeden Zweifel eine mehr als starke Leistung des gesamten Teams. Mit Tottenham kommt nun aber der erste richtig dicke Brocken auf den neuen Coach Ole Gunnar Solskjaer zu. Wird er diese Aufgabe auch meistern?

Die Red Devils zeichnen sich durch eine Bilanz von elf Siegen, fünf Remis und fünf Niederlagen auf. Mit 38 Punkten rangiert das Team auf dem sechsten Tabellenplatz. Die Offensive brachte 43 Tore zustande und der Abwehr wurden auf der anderen Seite 32 Gegentore eingeschenkt. Aufgrund der zuletzt starken Leistungen konnte die Differenz auf den Tabellenfünften Arsenal London auf drei Punkte vermindert werden. Selbst zu einem Champions League Platz fehlen „nur“ noch sechs Zähler.

Die Wettanbieter sehen Manchester United aber nicht unbedingt unter den besten vier Teams der Premier League. Dies wird durch die Quoten untermauert. Sollte jedoch ein Sieg gegen Tottenham rausspringen, könnte Boden im Kampf um die Champions League Plätze gut gemacht werden. Martial und Lukaku sind mit jeweils acht Toren die besten Angreifer in den eigenen Reihen. Eric Bailly Bertrand ist gegen Tottenham gesperrt.

Letzte Spiele von Manchester United

05/01/19 FA Cup Man Utd – Reading S – 2:0
02/01/19 Premier League Newcastle – Man Utd S – 0:2
30/12/18 Premier League Man Utd – Bournemouth S – 4:1
26/12/18 Premier League Man Utd – Huddersfield S – 3:1
22/12/18 Premier League Cardiff – Man Utd S – 1:5

Manchester United: 5 Siege – 0 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 09. Januar 2019)

 

Tottenham gegen Manchester United – Direkter Vergleich

31.01.2018 Premier League Tottenham Hotspur – Manchester United 2:0 (2:0)
14.05.2017 Premier League Tottenham Hotspur – Manchester United 2:1 (1:0)
10.04.2016 Premier League Tottenham Hotspur – Manchester United 3:0 (0:0)
28.12.2014 Premier League Tottenham Hotspur – Manchester United 0:0 (0:0)
01.12.2013 Premier League Tottenham Hotspur – Manchester United 2:2 (1:1)
20.01.2013 Premier League Tottenham Hotspur – Manchester United 1:1 (0:1)
04.03.2012 Premier League Tottenham Hotspur – Manchester United 1:3 (0:1)
16.01.2011 Premier League Tottenham Hotspur – Manchester United 0:0 (0:0)
12.09.2009 Premier League Tottenham Hotspur – Manchester United 1:3 (1:2)
13.12.2008 Premier League Tottenham Hotspur – Manchester United 0:0 (0:0)

3 Siege Tottenham – 5 Unentschieden – 2 Siege Manchester United

 

Tottenham gegen Manchester United Tipp Prognose & Vorhersage

Die Spurs gehen als leichter Favorit in diese Begegnung. Immerhin genießt Tottenham das Heimrecht und wird alles daransetzen Solskjaer mit seinen Red Devils die erste Niederlage zu bescheren. Beide Kontrahenten befinden sich in einer sehr guten Form und wussten zuletzt zu überzeugen. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose rechnen wir mit einem offenen Schlagabtausch und gehen von Toren aus. Aus diesem Grund bietet es sich an auf den Markt „beide Teams treffen – ja“ zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet365*: 1.53 (Quotenstand: 09. Januar 2019, 14:28 Uhr)

Zur Bet365 Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.

20. Dezember 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Internationaler Fussball Tipps

Cardiff gegen Manchester United Tipp & Quoten, 22.12.2018 – 18:30 Uhr
Am Dienstag hallte ein gewaltiger Paukenschlag durch die Premier League. José Mourinho, der Trainer von Manchester United, wurde nämlich aufgrund der durchwachsenen Leistungen entlassen. Nun tritt Klublegende Ole Gunnar Solskjaer interimsweise bis zum Ende der Saison das Amt des Cheftrainers an. Da er bisher bei Molde unter Vertrag steht kam vorerst ein Leihgeschäft zustande. Am kommenden Spieltag kann der neue Coach sein Können gleich gegen Cardiff City unter Beweis stellen. Die Begegnung findet am Samstag, den 22.12. um 18:30 Uhr, im Cardiff City Stadium statt. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose nehmen wir das Match ein wenig genauer unter die Lupe.

 

Premier League Manchester United gewinnt gegen Cardiff Quote 1,60 bei Unibet
(Quotenstand: 21. Dezember 2018, 15:15 Uhr)
Zur Unibet Website

Cardiff gegen Manchester United Quoten-Vergleich

Cardiff – Manchester United Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
6,50 4,20 1,57
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
5,95 3,95 1,58
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher LeoVegas
zum Test
6,10 4,10 1,58
Wetten bei LeoVegas
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
6,20 4,20 1,60
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
5,80 4,05 1,57
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 21. Dezember 2018, 15:14 Uhr)

 

Cardiff: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Elf von Trainer Neil Warnock gastierte zuletzt in Watford. Die Hausherren waren sofort da und gingen nach nur 16 Minuten durch Gerard Deulofeu in Führung. Die Gäste waren um eine Antwort bemüht, fanden aber keine Mittel. Nur sieben Minuten waren nach der Halbzeitpause gespielt, als Jose Holebas auf 2:0 für die Hausherren erhöhen konnte. Domingos Quina sorgte in der 68. sogar für das 3:0. Der Drops schien bereits gelutscht zu sein. Die Gäste gaben sich aber keineswegs auf und legten in der Schlussphase gehörig zu. Durch die Treffer von David Hoilett (80.) und Bobby Reid (82.) wurde es noch einmal spannend. Am Ende gingen die Bluebirds leer aus.

Durch die Pleite rutschte die Elf von Trainer Warnock auf den 16. Tabellenplatz ab. Die letzten sechs Spiele lesen sich wie eine Berg- und Talfahrt. Ein Match wird gewonnen, um direkt das darauffolgende zu verlieren. Mit 14 erbeuteten Punkten beträgt der Vorsprung zur Abstiegszone nur zwei Zähler. Im Falle einer weiteren Niederlage gegen ManU bestünde durchaus die Gefahr auf einem direkten Abstiegsplatz zu landen. Die Offensive blickt auf 17 erzielte Tore und der Abwehr wurden ganze 33 Gegentore eingeschenkt.

Die Quoten sehen Cardiff durchaus als potenziellen Abstiegskandidaten. Wenngleich es viele weitere Teams gibt, die die Premier League verlassen könnten. Die kommenden Gegner lauten Manchester United, Crystal Palace und Leicester. Paterson ist mit vier Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele von Cardiff

15/12/18 Premier League Watford – Cardiff N – 3:2
08/12/18 Premier League Cardiff – Southampton S – 1:0
04/12/18 Premier League West Ham – Cardiff N – 3:1
30/11/18 Premier League Cardiff – Wolves S – 2:1
24/11/18 Premier League Everton – Cardiff N – 1:0

Cardiff: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 21. Dezember 2018)

 

Inter Mailand zu Gast beim Tabellenschlusslicht Chievo
Chievo gegen Inter Mailand 22.12.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Manchester United: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Red Devils mussten am letzten Spieltag in Liverpool antreten. Nach dem Duell stand fest, dass die Elf von Trainer Jürgen Klopp weiterhin ungeschlagener Tabellenführer bleibt. Am Ende sprang nämlich ein 3:1 Erfolg für Liverpool heraus. Dabei machte vor allen der eingewechselte Shaqiri mit zwei Toren auf sich aufmerksam. Den Treffer der Red Devils erzielte Jesse Lingard in der 33. Minute zum zwischenzeitlichen 1:1. Letztendlich waren die Hausherren über das gesamte Spiel hinweg das deutlich bessere Team und haben am Ende verdient gewonnen.

Die Pleite dürfte Coach Jose Mourinho am Ende das Genick gebrochen haben. Der gesamte Auftritt seines Teams war als sehr dürftig zu bezeichnen. Darüber hinaus gab es wohl Spannungen zwischen ihm und der Mannschaft. Vor allem gelang es „The Special One“ aber nicht die beiden Neuverpflichtungen Pogba und Lukaku in Form zu bringen. Beide spielten ähnlich wie der Rest des Teams deutlich unter ihren Erwartungen. Inwiefern das Leihgeschäft von Klublegende Ole Gunnar Solskjaer nun erfolgsbringend ist, wird sich herausstellen. Momentan belegt ManU mit 26 erbeuteten Punkten den sechsten Tabellenplatz. Die Offensive blickt auf 29 erzielte Tore und der Abwehr wurden genauso viele Gegentore eingeschenkt. Der Rückstand auf einen Champions League Platz ist bereits auf elf Punkte angewachsen. Selbst zur Europa League Qualifikation fehlen acht Zähler.

Die Quoten zeigen auf, dass die Red Devils nicht wirklich unter den Top 4 der Premier League gesehen werden. Zu groß scheint mittlerweile der Rückstand zu sein. Die kommenden Gegner lauten Cardiff City, Huddersfield und Bournemouth. Anthony Martial ist mit sieben Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele von Manchester United

16/12/18 Premier League Liverpool – Man Utd N – 3:1
12/12/18 Champions League Valencia – Man Utd N – 2:1
08/12/18 Premier League Man Utd – Fulham S – 4:1
05/12/18 Premier League Man Utd – Arsenal U – 2:2
01/12/18 Premier League Southampton – Man Utd U – 2:2

Manchester United: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 21. Dezember 2018)

 

Cardiff gegen Manchester United – Direkter Vergleich

24.11.2013 Premier League Cardiff City – Manchester United 2:2 (1:2)

0 Siege Cardiff – 1 Unentschieden – 0 Siege Manchester United

 

Cardiff gegen Manchester United Tipp Prognose & Vorhersage

Die Quoten deuten ganz klar auf die Red Devils hin. Der Trainerwechsel dürfte das Team beflügeln und zu neuen Möglichkeiten verhelfen. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose sehen wir ManU ganz klar als Favoriten an und gehen von einem Sieg in der Ferne aus. Das Team ist auf allen Positionen besser besetzt und wird alles daransetzen seinem neuen Coach den ersten Dreier zu bescheren. Darüber hinaus ist Cardiff nicht gerade für seine Heimstärke bekannt. Nur vier von neun Heimspielen wurden siegreich bestritten. Weiterhin kamen vier Niederlagen und ein Remis zustande.

Wett Tipp Bundesligatrend: Man United gewinnt

Wettquote bei Unibet*: 1.60 (Quotenstand: 21. Dezember 2018, 15:15 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.

20. Dezember 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Internationaler Fussball Tipps

Chelsea gegen Leicester Tipp & Quoten, 22.12.2018 – 16:00 Uhr
Der kommende Premier League Spieltag bringt das Duell zwischen Chelsea und Leicester City mit sich. Beide Teams stehen sich am Samstag, den 22.12. um 16:00 Uhr, gegenüber. Da die Blues das Heimrecht genießen, wird die Begegnung an der Stamford Bridge angepfiffen. Leicester zeigte sich zuletzt in alles andere als guter Verfassung. Wird nun gegen Chelsea die Wende herbeigeführt werden können? Dieser und vielen weiteren Fragen gehen wir in unserer Wett Tipp Prognose auf den Grund.

 

Premier League Chelsea gewinnt gegen Leicester Quote 1,35 bei Interwetten
(Quotenstand: 19. Dezember 2018, 14:51 Uhr)
Zur Interwetten Website

Chelsea gegen Leicester Quoten-Vergleich

Chelsea – Leicester Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1,33 5,00 8,50
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
1,32 5,05 10,5
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher LeoVegas
zum Test
1,33 5,25 11,0
Wetten bei LeoVegas
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1,34 5,35 11,0
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1,35 5,10 9,20
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 19. Dezember 2018, 14:51 Uhr)

 

Chelsea: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Blues gastierten zuletzt bei Brighton and Hove. Bereits nach 33 Minuten schien der Drops gelutscht. Zu diesem Zeitpunkt lagen die Gäste durch die Treffer von Pedro und Hazard bereits mit 2:0 in Front und ließen sich somit nicht die Butter vom Brot nehmen. Nach dem Seitenwechsel fanden die Hausherren jedoch besser ins Spiel und kamen durch Solomon March zum Anschlusstreffer in der 66. Spielminute. Da die Blues es versäumten die Führung weiter auszubauen, blieb es bis zum Ende spannend. Weitere Treffer sollte es aber nicht mehr geben und am Ende kamen die Gäste zu keinem unverdienten Sieg.

Durch den Dreier konnte das Team von Trainer Maurizio Sarri den vierten Tabellenplatz weiterhin festigen. Mit einer Bilanz von elf Siegen, vier Remis und zwei Niederlagen wurden in der laufenden Saison 37 Punkte eingefahren. Die Offensive gehört zu den besten der Liga und blickt auf stolze 35 Treffer. Der Abwehr wurden auf der anderen Seite nur 14 Gegentore eingeschenkt. Alles in allem eine sehr gute Leistung des gesamten Teams. Der Rückstand auf den Tabellendritten aus Tottenham bemisst zwei Zähler. Zum Tabellenfünften aus London konnte ein Polster von drei Punkten erspielt werden.

Die Quoten deuten gewiss darauf hin, dass die Blues am Ende der Saison einen Champions League Platz erringen werden. Inwiefern dies letztendlich auch gelingt, steht auf einem ganz anderen Blatt geschrieben. Die kommenden Begegnungen werden gegen Leicester, Watford und Crystal Palace ausgetragen. Eden Hazard ist mit acht Toren in 16 Spielen der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele von Chelsea

19/12/18 EFL Cup Chelsea – Bournemouth S – 1:0
16/12/18 Premier League Brighton – Chelsea S – 1:2
13/12/18 Europa League Vidi – Chelsea U – 2:2
08/12/18 Premier League Chelsea – Man City S – 2:0
05/12/18 Premier League Wolves – Chelsea N – 2:1

Chelsea: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 19. Dezember 2018)

 

Leicester: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Füchse boten zuletzt gegen Manchester City im EFL Cup eine kämpferische Leistung. Nach der regulären Spielzeit trennten sich beide Teams nämlich mit einem 1:1. Dabei gingen die Citizens bereits nach 14 Minuten durch De Bruyne in Führung. Nach dem Seitenwechsel gelang den Hausherren aber durch Marc Albrighton der Ausgleich. Weitere Treffer gab es somit nicht und folglich wurde eine Entscheidung im Elfmeterschießen gesucht. Dort versagen den Foxes in Form von Fuchs, Maddison und Söyüncü die Nerven. Bei City schoss nur Sterling daneben. Am Ende zogen somit Gäste in die nächste Runde ein.

Auch in der Liga setzte es zuletzt für die Elf von Trainer Claude Puel zwei Pleiten in Folge. Der letzte Spieltag ging gegen Crystal Palace mit 0:1 verloren und davor unterlag Leicester mit 0:2 vor heimischer Kulisse gegen Tottenham. In den letzten beiden Spielen hat das Team es somit versäumt einen Zähler oder gar ein Tor zu erzielen. Durch die schwachen Leistungen rutschte die Elf auf den 12. Tabellenplatz ab. Mit einer Bilanz von sechs Siegen, vier Remis und sieben Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 22 Punkte eingefahren. Der Vorsprung zur Abstiegszone bemisst zehn Punkte und stellt ein komfortables Polster da. In Richtung internationales Geschäft ist der Rückstand mittlerweile auf 12 Punkte angewachsen. Leicester ist somit in der Mittelklasse versunken.

Die Quoten deuten darauf hin, dass es auch dabeibleiben wird. Die kommenden Aufgaben sind Chelsea, ManCity und Cardiff City. Leichte Gegner sehen anders aus. Vardy und Maddison sind mit jeweils fünf Toren die besten Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele von Leicester

18/12/18 EFL Cup Leicester – Man City U – 1:1 (2:4 n.E)
15/12/18 Premier League Crystal Palace – Leicester N – 1:0
08/12/18 Premier League Leicester – Tottenham N – 0:2
05/12/18 Premier League Fulham – Leicester U – 1:1
01/12/18 Premier League Leicester – Watford S – 2:0

Leicester: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 19. Dezember 2018)

 

Verliert Tottenham den Anschluss ans Spitzen-Duo?
Everton gegen Tottenham 23.12.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Chelsea gegen Leicester – Direkter Vergleich

13.01.2018 Premier League FC Chelsea – Leicester City 0:0 (0:0)
15.10.2016 Premier League FC Chelsea – Leicester City 3:0 (2:0)
15.05.2016 Premier League FC Chelsea – Leicester City 1:1 (0:0)
23.08.2014 Premier League FC Chelsea – Leicester City 2:0 (0:0)
18.03.2012 FA Cup FC Chelsea – Leicester City 5:2 (2:0)
31.10.2007 League Cup FC Chelsea – Leicester City 4:3 (2:1)
23.08.2003 Premier League FC Chelsea – Leicester City 2:1 (2:1)

5 Siege Chelsea – 2 Unentschieden – 0 Siege Leicester

 

Chelsea gegen Leicester Tipp Prognose & Vorhersage

Die Quoten zu diesem Match deuten ganz klar auf einen Sieg der Blues hin. Sie genießen das Heimrecht und befinden sich in der deutlich besseren Verfassung. Bisher ist Chelsea zuhause ungeschlagen (6 Siege, drei Remis). Die Füchse auf der anderen Seite gewannen nur 33,33 Prozent Ihrer Auswärtsspiele (3 Siege, 2 Remis, 4 Niederlagen). Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose gehen wir von einem Sieg der Hausherren aus und raten Ihnen somit auf Chelsea zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Chelsea gewinnt

Wettquote bei Interwetten*: 1.35 (Quotenstand: 19. Dezember 2018, 14:51 Uhr)

Zur Interwetten Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.

20. Dezember 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Internationaler Fussball Tipps

Everton gegen Tottenham Tipp & Quoten, 23.12.2018 – 17:00 Uhr
Die englische Premier League schreibt mittlerweile den 18. Spieltag. An diesem treffen Everton und Tottenham aufeinander. Die Toffees mussten sich zuletzt gegen Manchester City geschlagen geben und die Spurs kamen zu einem knappen 1:0 Erfolg gegen Burnley. Im direkten Duell genießt Everton am 23.12. um 17:00 Uhr im heimischen Goodison Park das Heimrecht. Inwiefern dieses gegen Tottenham genutzt werden kann, schildern wir Ihnen in unserer Wett Tipp Prognose.

 

Premier League Über 2,5 Tore (Mehr als 2,5) Quote 1,80 bei Bet365
(Quotenstand: 19. Dezember 2018, 14:31 Uhr)
Zur Bet365 Website

Everton gegen Tottenham Quoten-Vergleich

Everton – Tottenham Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
3,30 3,40 2,15
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
3,20 3,35 2,25
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher LeoVegas
zum Test
3,30 3,35 2,30
Wetten bei LeoVegas
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
3,35 3,40 2,32
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
3,20 3,45 2,25
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 19. Dezember 2018, 14:31 Uhr)

 

Everton: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Elf von Trainer Marco Silva musste ihr Können zuletzt bei Manchester City unter Beweis stellen. Eine Begegnung, in der die Quoten und alles Weitere bereits vor dem Beginn für die Hausherren sprachen. Die Guardiola-Schützlinge zeichneten sich in der Anfangsphase durch viel Ballbesitz aus. Wirklich torgefährlich waren sie jedoch nicht. Anders verhielt sich dies bei den Gästen. Diese hatten nach 15 Minuten durch Richarlison die Chance zur Führung. Eine Art Initialzündung bei den Hausherren. Diese waren fortan besser und gingen nach 22 Minuten durch Gabriel Jesus in Führung. Weitere Tore gab es bis zum Pausenpfiff nicht mehr. Nur fünf Minuten waren nach dem Seitenwechsel gespielt, als Gabriel Jesus auf 2:0 erhöhte. Die Gastgeber ließen es nun ruhiger angehen und leisteten sich in der Defensive eine Unachtsamkeit, die zum Anschluss durch Calvert-Lewin (65.) führte. Nur vier Minuten später sorgte Sterling aber für das entscheidende 3:1 und den gleichzeitigen Endstand.

Durch die Niederlage rutschte die Silva-Elf auf den achten Tabellenplatz ab. Mit einer Bilanz von sechs Siegen, sechs Remis und fünf Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 24 Punkte errungen. Die Offensive brachte 24 Tore zustande und der Abwehr wurden bereits 22 Buden eingeschenkt. Der Rückstand zum Europa League Platz ist mittlerweile auf zehn Zähler angewachsen und dürfte nur noch schwer aufzuholen zu sein. Die kommenden Gegner lauten Tottenham, Burnley und Brighton. Richarlison ist mit acht Toren in 15 Spielen der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele von Everton

15/12/18 Premier League Man City – Everton N – 3:1
10/12/18 Premier League Everton – Watford U – 2:2
05/12/18 Premier League Everton – Newcastle U – 1:1
02/12/18 Premier League Liverpool – Everton N – 1:0
24/11/18 Premier League Everton – Cardiff S – 1:0

Everton: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 19. Dezember 2018)

 

Überrascht Leicester an der Stamford Bridge gegen Chelsea?
Chelsea gegen Leicester 22.12.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Tottenham: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Spurs empfingen am letzten Premier League Spieltag Burnley. Beide Teams lieferten kein Fußballfest ab. Der erste Durchgang sollte torlos verstreichen. Auch in der zweiten Hälfte deutete alles vorerst auf ein Remis hin. In der ersten Minute der Nachspielzeit erlöste aber der eingewechselte Christian Eriksen die Hausherren mit dem 1:0 Somit wanderten drei mehr als wichtige Zähler auf das Konto der Spurs. Ein Sieg, der in jedem Fall nicht unverdient gewesen ist. Die Gäste gaben nämlich im gesamten Match keinen einzigen Schuss auf das gegnerische Tor ab. Darüber hinaus zeigten die Hausherren teilweise mehr als 70 Prozent Ballbesitz auf. Die Überlegenheit auf dem Feld wurde halt nur nicht unbedingt in Tore umgemünzt.

Mit einer Bilanz von 13 Siegen und vier Niederlagen belegt die Elf von Trainer Mauricio Pochettino den dritten Tabellenplatz. 39 Punkte wurden errungen. Der Rückstand auf den Tabellenzweiten Manchester City ist auf fünf Zähler angewachsen. Zum Spitzenreiter Liverpool fehlen hingegen sechs Punkte. Die Offensive blickt auf 31 erzielte Tore und der Abwehr wurden auf der anderen Seite 16 Gegentore eingeschenkt. Der Vorsprung auf den Verfolger Chelsea bemisst zwei Punkte und stellt kein komfortables Polster da.

Die kommenden Aufgaben lauten Everton, Bournemouth und Wolverhampton. Harry Kane ist mit neun Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele von Tottenham

19/12/18 EFL Cup Arsenal – Tottenham S – 0:2
15/12/18 Premier League Tottenham – Burnley S – 1:0
11/12/18 Champions League Barcelona – Tottenham U – 1:1
08/12/18 Premier League Leicester – Tottenham S – 0:2
05/12/18 Premier League Tottenham – Southampton S – 3:1

Tottenham: 4 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 19. Dezember 2018)

 

Everton gegen Tottenham – Direkter Vergleich

09.09.2017 Premier League FC Everton – Tottenham Hotspur 0:3 (0:2)
13.08.2016 Premier League FC Everton – Tottenham Hotspur 1:1 (1:0)
03.01.2016 Premier League FC Everton – Tottenham Hotspur 1:1 (1:1)
24.05.2015 Premier League FC Everton – Tottenham Hotspur 0:1 (0:1)
03.11.2013 Premier League FC Everton – Tottenham Hotspur 0:0 (0:0)
09.12.2012 Premier League FC Everton – Tottenham Hotspur 2:1 (0:0)
10.03.2012 Premier League FC Everton – Tottenham Hotspur 1:0 (1:0)
05.01.2011 Premier League FC Everton – Tottenham Hotspur 2:1 (1:1)
06.12.2009 Premier League FC Everton – Tottenham Hotspur 2:2 (0:0)
09.05.2009 Premier League FC Everton – Tottenham Hotspur 0:0 (0:0)

3 Siege Everton – 5 Unentschieden – 2 Siege Tottenham

 

Everton gegen Tottenham Tipp Prognose & Vorhersage

Die Spurs sollten in der Ferne keineswegs unterschätzt werden. Mit satten acht Siegen und zwei Niederlagen auf gegnerischem Boden verkörpert Tottenham das auswärtsstärkste Team der Liga. In der Ferne wurden satte 19 Tore erzielt und die Abwehr musste zehn Gegentore in Kauf nehmen. Everton hingegen gewann fünf von neun Heimspielen. Darüber hinaus resultieren 16 Tore im eigenen Haus. Beide Teams zeichnen sich durch gute Offensivakteure aus. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose gehen wir gewiss von Toren aus. Die letzten drei direkten Kräftemessen endeten mit mehr als 2,5 Toren. Auch diesmal legen wir Ihnen eine Wette auf diesem Markt nahe.

Wett Tipp Bundesligatrend: Über 2,5 Tore (Mehr als 2,5)

Wettquote bei Bet365*: 1.80 (Quotenstand: 19. Dezember 2018, 14:31 Uhr)

Zur Bet365 Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.

13. Dezember 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Internationaler Fussball Tipps

Liverpool gegen Manchester United Tipp & Quoten, 16.12.2018 – 17:00 Uhr
Den krönenden Abschluss des kommenden Premier League Spieltags bietet das Duell zwischen dem FC Liverpool und Manchester United. Beide Kontrahenten treffen am Sonntag, den 16.12. um 17:00 Uhr, an der Anfield Road aufeinander. Unterhalb der Woche waren beide in der Königsklasse unterwegs und verbuchten dabei den Einzug ins Achtelfinale. Nun gilt es sich aber vorerst auf die Premier League zu fokussieren. Wer sich in diesem Match durchsetzen kann, schildern wir Ihnen im Laufe unserer Wett Tipp Prognose.

 

Premier League Liverpool gewinnt gegen Man United Quote 1,65 bei Interwetten
(Quotenstand: 13. Dezember 2018, 17:11 Uhr)
Zur Interwetten Website

Liverpool gegen Manchester United Quoten-Vergleich

Liverpool – Manchester United Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1,57 4,00 6,00
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
1,57 4,10 6,00
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher LeoVegas
zum Test
1,58 4,20 6,00
Wetten bei LeoVegas
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1,58 4,20 6,00
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1,65 4,00 5,10
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 13. Dezember 2018, 17:11 Uhr)

 

Liverpool: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Reds eröffneten den letzten Premier League Spieltag beim AFC Bournemouth. Die Hausherren standen hinten sicher und ließen vorerst nichts zu. Dies sollte sich aber nach 25 Minuten ändern. Zu diesem Zeitpunkt sorgte Salah aus einer knappen Abseitsposition für die Führung. Viel änderte die Führung am Spielverlauf nicht. Chancen waren Mangelware und somit ging es mit dem knappen 1:0 in die Halbzeitpause. Nur drei Minuten waren nach dem Seitenwechsel verstrichen, als Salah per Flachschuss für das spielentscheidende 2:0 sorgte. Die Hausherren waren bemüht, standen hinten aber nicht sicher und leisteten sich Fehler. So führte ein Eigentor von Cook nach 68 Minuten zum 0:3. Salah setzte in der 77. den Schlusspunkt mit dem 4:0 Endstand.

Da die Citizens zuletzt mit 0:2 gegen Chelsea verloren hatten, konnte sich das Team von Trainer Jürgen Klopp auf den ersten Tabellenplatz schieben. Die Reds sind der einzige Premier League Klub, der nach wie vor ungeschlagen ist. Mit einer Bilanz von 13 Siegen und drei Remis wurden in der laufenden Saison 42 Punkte eingefahren. Der Vorsprung auf den Verfolger Manchester City beläuft sich auf einen Zähler. Die Offensive blickt auf 34 erzielte Tore und der Abwehr wurden auf der anderen Seite nur sechs Gegentore eingeschenkt. Hierbei handelt es sich um einen Premier League Spitzenwert. Die Quoten deuten auf Liverpool neben ManCity als Titelfavorit hin. Salah ist mit zehn Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Auch unterhalb der Woche lief es für die Klopp-Elf super. Gegen Neapel sprang an der Anfield Road ein knapper 1:0 Erfolg heraus und somit wurde der Einzug ins Achtelfinale dingfest gemacht.

Letzte Spiele von Liverpool

11/12/18 Champions League Liverpool – Neapel S – 1:0
08/12/18 Premier League Bournemouth – Liverpool S – 0:4
05/12/18 Premier League Burnley – Liverpool S – 1:3
02/12/18 Premier League Liverpool – Everton S – 1:0
28/11/18 Champions League Paris St.-Germain – Liverpool N – 2:1

Liverpool: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 13. Dezember 2018)

 

Rutscht RB Leipzig aus den Champions League Rängen?
RB Leipzig gegen Mainz 16.12.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Manchester United: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Red Devils empfingen zuletzt vor heimischer Kulisse das Tabellenschlusslicht aus Fulham. Bereits vor dem Anpfiff unterlag dieses Match einer klaren Rollenverteilung. Die Hausherren waren als Favorit gesetzt und wurden dieser Rolle bereits nach 13 Minuten durch Ashley Young gerecht. Juan Mata konnte nach 28 Minuten für das 2:0 sorgen. Kurz vor dem Pausenpfiff erhöhte Romelu Lukaku auf 3:0. Die Gäste kamen nach dem Seitenwechsel zum Anschluss durch einen verwandelten Elfmeter. Nur eine Minute später musste Fulham jedoch aufgrund eines Platzverweises in Unterzahl weiterspielen. Den krönenden Abschluss bot dann Marcus Rashford mit dem 4:1 Endstand in der 82. Spielminute.

Durch den deutlichen Sieg schaffte die Elf von Trainer Jose Mourinho den Sprung auf den sechsten Tabellenplatz. Mit einer Bilanz von sieben Siegen, fünf Remis und vier Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 26 Punkte eingefahren. Die Offensive blickt auf 28 erzielte Tore und der Defensive wurden auf der anderen Seite bereits 26 Gegentore eingeschenkt. Auf Platz sechs würde die Qualifikation für das internationale Geschäft verpasst werden. Zu einem Europa League Platz fehlen bereits acht Punkte. Dieselbe Differenz herrscht zu einem Champions League Platz vor. Die Quoten deuten aber nicht darauf hin, dass ManU das Ticket für die Königsklasse lösen wird.

Unterhalb der Woche musste sich Manchester in der Königsklasse gegen Valencia geschlagen geben, konnte aber trotzdem das Ticket für das Achtelfinale buchen.

Letzte Spiele von Manchester United

12/12/18 Champions League Valencia – Man Utd N – 2:1
08/12/18 Premier League Man Utd – Fulham S – 4:1
05/12/18 Premier League Man Utd – Arsenal U – 2:2
01/12/18 Premier League Southampton – Man Utd U – 2:2
27/11/18 Champions League Man Utd – Young Boys S – 1:0

Manchester United: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 13. Dezember 2018)

 

Liverpool gegen Manchester United – Direkter Vergleich

14.10.2017 Premier League FC Liverpool – Manchester United 0:0 (0:0)
17.10.2016 Premier League FC Liverpool – Manchester United 0:0 (0:0)
10.03.2016 Europa League FC Liverpool – Manchester United 2:0 (1:0)
17.01.2016 Premier League FC Liverpool – Manchester United 0:1 (0:0)
22.03.2015 Premier League FC Liverpool – Manchester United 1:2 (0:1)
01.09.2013 Premier League FC Liverpool – Manchester United 1:0 (1:0)
23.09.2012 Premier League FC Liverpool – Manchester United 1:2 (0:0)
28.01.2012 FA Cup FC Liverpool – Manchester United 2:1 (1:1)
15.10.2011 Premier League FC Liverpool – Manchester United 1:1 (0:0)
06.03.2011 Premier League FC Liverpool – Manchester United 3:1 (2:0)

4 Siege Liverpool – 3 Unentschieden – 3 Siege Manchester United

 

Liverpool gegen Manchester United Tipp Prognose & Vorhersage

Seit 28 Begegnungen hat keine Mannschaft mehr an der Anfield Road gewonnen. In 11 der letzten 12 Liga-Heimspiele stand hinten die Null. Eine mehr als beeindruckende Heimbilanz, die das Team von Trainer Jürgen Klopp aufzeigt. Aus den letzten fünf Ligaduellen resultieren bei den Reds stolze 15 Punkte. Die Gäste brachten hingegen nur sechs Zähler zustande. Das Team von Trainer Kloppo ist somit in der deutlich besseren Verfassung. Der 1:0 Erfolg unterhalb der Woche gegen Neapel dürfte für weiteres Selbstvertrauen gesorgt haben. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose gehen wir von einem knappen Heimsieg aus.

Wett Tipp Bundesligatrend: Liverpool gewinnt

Wettquote bei Interwetten*: 1.65 (Quotenstand: 13. Dezember 2018, 17:11 Uhr)

Zur Interwetten Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.

12. Dezember 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Internationaler Fussball Tipps

Manchester City gegen Everton Tipp & Quoten, 15.12.2018 – 13:30 Uhr
Im Rahmen dieser Wett Tipp Prognose richtet sich unser Blick zum Match zwischen Manchester City und Everton. Beide Teams stehen sich im Rahmen des kommenden Premier League Spieltags gegenüber. Die Citizens genießen dabei das Heimrecht. Aus diesem Grund wird die Begegnung am Samstag, den 15.12. um 13:30 Uhr, im Etihad Stadium angepfiffen. Die City hat zuletzt in der Liga die Tabellenspitze abgegeben und will diese mit einem Sieg gegen Everton um jeden Preis zurückgewinnen. Dafür muss natürlich Liverpool patzen.

 

Premier League Sieg Man City Halbzeit| Endstand Quote 1,66 bei Bet365
(Quotenstand: 14. Dezember 2018, 16:05 Uhr)
Zur Bet365 Website

Manchester City gegen Everton Quoten-Vergleich

Manchester City – Everton Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1,22 7,50 13,0
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
1,21 6,80 13,0
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher LeoVegas
zum Test
1,22 6,75 14,0
Wetten bei LeoVegas
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1,23 7,00 14,5
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1,22 6,50 12,5
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 14. Dezember 2018, 16:05 Uhr)

 

Manchester City: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Citizens gastierten am letzten Premier League Spieltag bei Chelsea. Der erste Durchgang brachte bis auf eine Großchance von Sané nur wenige Highlights mit sich. Alles deutete bereits auf ein Remis zur Halbzeitpause hin. Doch dann kamen die Blues mit ihrem ersten direkten Torschuss zur Führung. Mit einem Pass in den Rückraum bewies Hazard Übersicht und setzte Kanté gut in Szene. Dieser überwand Ederson und setzte das Leder direkt unter die Latte und sorgte somit für den 1:0 Pausenstand. Defensiv waren die Hausherren bestens auf den amtierenden Meister eingestellt. Die Stürmer von City kamen trotz ihrer Geduld und Ballsicherheit kaum gefährlich vor das Tor der Blues. Diese setzten nach 78 Minuten nach und kamen durch David Luiz zum 2:0. Somit war die erste Pleite für City fix.

Durch die Niederlage rutschte die Elf von Trainer Pep Guardiola auf den zweiten Tabellenplatz ab. Mit einer Bilanz von 13 Siegen, zwei Remis und einer Niederlage wurden in der laufenden Spielzeit 41 Punkte eingefahren. Die Offensive ist die mit Abstand beste der Liga und blickt auf 45 erzielte Tore. Der Abwehr wurden auf der anderen Seite nur neun Gegentore eingeschenkt. Der Rückstand auf den Spitzenreiter aus Liverpool beläuft sich auf einen Zähler. Der Vorsprung auf den Tabellendritten aus Tottenham bemisst fünf Punkte.

Trotz der Pleite am letzten Spieltag deuten die Quoten auf City als großen Titelfavoriten in Bezug auf die Meisterschaft hin. Die kommenden Gegner tragen die Namen Everton, Crystal Palace und Leicester. Aguero und Sterling sind mit acht Toren die besten Angreifer.

Letzte Spiele von Manchester City

12/12/18 Champions League Man City – Hoffenheim S – 2:1
08/12/18 Premier League Chelsea – Man City N – 2:0
04/12/18 Premier League Watford – Man City S – 1:2
01/12/18 Premier League Man City – Bournemouth S – 3:1
27/11/18 Champions League Ol. Lyon – Man City U – 2:2

Manchester City: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 14. Dezember 2018)

 

Baut Barcelona die Tabellenführung weiter aus?
Levante gegen Barcelona 16.12.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Everton: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Everton empfing zuletzt Watford. Im eigenen Haus erwischten die Toffees einen Einstieg nach Maß und gingen bereits nach 15 Minuten durch Richarlison in Führung. Dieses Ergebnis spiegelte gleichzeitig den Pausenstand wieder. Nach dem Seitenwechsel konnten die Gäste durch ein Eigentor von Coleman (63.) und ein Treffer von Doucoure das Match zu ihren Gunsten drehen. Als schon alles auf den Sieg Watfords hindeutete, schlugen die Gastgeber eiskalt zu und kamen durch Lucas Digne in der sechsten Minute der Nachspielzeit zum Ausgleich.

Die Toffees sind momentan im Formtief. Nur zwei Punkte aus den letzten drei Begegnungen sind nur wenig überzeugend. Durch die zuletzt schwache Ausbeute rutschte Everton auf den 7. Tabellenplatz ab. Mit einer Bilanz von sechs Siegen, sechs Remis und vier Niederlagen sackte die Elf von Trainer Marco Silva 24 Punkt ein. Die Offensive blickt auf 23 erzielte Tore und der Abwehr wurden auf der anderen Seite 19 Gegentore eingeschenkt. Der Rückstand zum internationalen Geschäft ist auf zehn Punkte angewachsen. Die Quoten lassen eine Teilnahme am internationalen Geschehen eher unwahrscheinlich erscheinen.

Die kommenden Gegner tragen die Namen Manchester City, Tottenham und Burnley. Richarlison ist mit acht Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele von Everton

10/12/18 Premier League Everton – Watford U – 2:2
05/12/18 Premier League Everton – Newcastle U – 1:1
02/12/18 Premier League Liverpool – Everton N – 1:0
24/11/18 Premier League Everton – Cardiff S – 1:0
11/11/18 Premier League Chelsea – Everton U – 0:0

Everton: 1 Sieg – 3 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 14. Dezember 2018)

 

Manchester City gegen Everton – Direkter Vergleich

21.08.2017 Premier League Manchester City – FC Everton 1:1 (0:1)
15.10.2016 Premier League Manchester City – FC Everton 1:1 (0:0)
27.01.2016 League Cup Manchester City – FC Everton 3:1 (1:1)
13.01.2016 Premier League Manchester City – FC Everton 0:0 (0:0)
06.12.2014 Premier League Manchester City – FC Everton 1:0 (1:0)
05.10.2013 Premier League Manchester City – FC Everton 3:1 (2:1)
01.12.2012 Premier League Manchester City – FC Everton 1:1 (1:1)
24.09.2011 Premier League Manchester City – FC Everton 2:0 (0:0)
20.12.2010 Premier League Manchester City – FC Everton 1:2 (0:2)
24.03.2010 Premier League Manchester City – FC Everton 0:2 (0:1)

4 Siege Manchester City – 4 Unentschieden – 2 Siege Everton

 

Manchester City gegen Everton Tipp Prognose & Vorhersage

Bereits vor dem Anpfiff sind die Rollen mehr als deutlich verteilt. Die Hausherren aus Manchester gehen als Favorit auf einen Dreier ins Rennen. Immerhin sind sie nach der Pleite am letzten Spieltag gezwungen zu kommen, um nach der Tabellenspitze zu greifen. Alles andere als ein Sieg wäre schon eine herbe Überraschung. Dennoch konnte City nur eines der letzten vier Kräftemessen mit Everton siegreich gestalten. Weiterhin kamen zwei Remis und eine Niederlage hinzu. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose gehen wir von einem knappen Sieg der Gastgeber mit einem frühen Tor aus.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Man City Halbzeit| Endstand

Wettquote bei Bet365*: 1.66 (Quotenstand: 14. Dezember 2018, 16:05 Uhr)

Zur Bet365 Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.

6. Dezember 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Internationaler Fussball Tipps

Manchester United gegen Fulham Tipp & Quoten, 08.12.2018 – 16:00 Uhr
In der Premier League findet am kommenden Spieltag ein Duell zwischen zwei Teams, die kaum unterschiedlicher sein könnten, statt. Die Rede ist vom Kräftemessen zwischen Manchester United und dem FC Fulham. Die Red Devils kämpfen um die Teilnahme am internationalen Geschäft und die Weißen wollen um jeden Preis die Klasse halten. Im direkten Duell genießt United das Heimrecht. Aus diesem Grund findet die Begegnung am Samstag, den 08.12. um 16:00 Uhr, im Old Trafford statt. In der folgenden Wett Tipp Prognose werden wir die Begegnung ein wenig genauer unter die Lupe nehmen.

 

Premier League Man United gewinnt gegen Fulham Quote 1,35 bei Unibet
(Quotenstand: 06. Dezember 2018, 18:45 Uhr)
Zur Unibet Website

Manchester United gegen Fulham Quoten-Vergleich

Manchester United – Fulham Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1,30 5,50 9,00
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
1,33 5,30 9,25
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher LeoVegas
zum Test
1,34 5,40 10,0
Wetten bei LeoVegas
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1,35 5,45 10,0
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1,30 5,50 9,60
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 06. Dezember 2018, 18:45 Uhr)

 

Manchester United: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Das Team von Trainer Jose Mourinho musste am letzten Premier League Spieltag gegen Arsenal antreten. Beide Mannschaften fanden schwer ins Spiel. Somit gab es in den ersten Minuten keine großen Highlights. Ein Torwartfehler von De Gea sorgte in der 26. Spielminute nach einem Kopfball von Mustafi für das 1:0 der Gäste, die bis dato auch das bessere Team gewesen sind. Die Freude war jedoch nur von kurzer Dauer. Nur vier Minuten später konnte Martial für den Ausgleich sorgen. Darüber hinaus brachte der erste Durchgang noch fünf gelbe Karten innerhalb von fünf Minuten mit sich. Die zweite Hälfte brachte nur wenige Highlights in der Anfangsphase mit sich. Nach einem erneuten United Fehler gingen die Gäste durch ein Eigentor von Rojo in Führung (68.). Die Gastgeber lieferten aber postwendend die Antwort und kamen durch Lingard nur eine Minute später zum 2:2. Trotz Chancen auf beiden Seiten blieb es am Ende beim Remis.

Ein Unentschieden, das die Red Devils nicht wirklich weiterbringt. Durch die Punkteteilung rutschten die Red Devils auf den achten Tabellenplatz ab. Mit einer Bilanz von sechs Siegen, fünf Remis und vier Niederlagen wurden 23 Punkte eingefahren. Die Offensive brachte 24 Tore zustande und der Abwehr wurden auf der anderen Seite bereits 25 Gegentore eingeschenkt. Die Defensive ist nicht gerade auf ganzer Höhe und besticht nicht durch ein hohes Maß an Sicherheit. Der Rückstand zu einem Champions League Platz beläuft sich auf acht Zähler.

Die Quoten deuten nicht wirklich auf die Qualifikation der Red Devils für das internationale Geschäft hin. Zu groß scheint der Rückstand auf die Champions League bzw. Europa League Plätze. Anthony Martial ist mit sieben Punkten der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele von Manchester United

05/12/18 Premier League Man Utd – Arsenal U – 2:2
01/12/18 Premier League Southampton – Man Utd U – 2:2
27/11/18 Champions League Man Utd – Young Boys S – 1:0
24/11/18 Premier League Man Utd – Crystal Palace U – 0:0
11/11/18 Premier League Man City – Man Utd N – 3:1

Manchester United: 1 Sieg – 3 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 06. Dezember 2018)

 

Gibt Man City die Tabellenführung an der Stamford Bridge ab?
Chelsea gegen Manchester City 08.12.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Fulham: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

The Cottagers empfingen zuletzt Leicester City. Vor heimischer Kulisse wurde den Fans ein munterer Kick geboten. Kurz vor der Halbzeitpause wurde auch der erste Treffer verbucht. Dieser ging in der 42. Spielminute auf das Konto von Aboubakar Kamara. Mit der knappen Führung der Weißen verabschiedeten sich beide Teams in die Halbzeitpause. Auch nach dem Seitenwechsel spielten beide Kontrahenten munter nach vorn. In der 74. Spielminute sorgte James Maddison für den Ausgleich. Weitere Treffer gab es trotz Chancen auf beiden Seiten nicht mehr und folglich wurden am Ende die Punkte geteilt.

Die Elf von Trainer Claudio Ranieri tat sich zuletzt schwer und konnte nur zwei Siege in der gesamten Saison erringen. Ranieri selbst hat als Trainer drei Spiele absolviert. Dabei kamen ein Sieg, ein Remis und eine Niederlage zustande. Mit neun erbeuteten Punkten belegt Fulham den letzten Tabellenplatz. Die Weißen zeigen den schwächsten Abwehrverbund der Liga auf und kassierten mittlerweile ganze 36 Gegentore. Der Rückstand zum rettenden Ufer, das zurzeit von Huddersfield belegt wird, ist mit einem mageren Zähler durchaus klein bemessen.

Die Quoten deuten aber nicht unbedingt auf einen Abstieg von Fulham hin. Burnley, Cardiff und Huddersfield weisen durchaus niedrigere Quoten auf. Die Saison ist noch lang und somit kann viel passieren. Mitrovic ist mit sieben Toren der beste Angreifer.

Letzte Spiele von Fulham

05/12/18 Premier League Fulham – Leicester U – 1:1
02/12/18 Premier League Chelsea – Fulham N – 2:0
24/11/18 Premier League Fulham – Southampton S – 3:2
11/11/18 Premier League Liverpool – Fulham N – 2:0
05/11/18 Premier League Huddersfield – Fulham N – 1:0

Fulham: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 06. Dezember 2018)

 

Manchester United gegen Fulham – Direkter Vergleich

09.02.2014 Premier League Manchester United – FC Fulham 2:2 (0:1)
26.01.2013 FA Cup Manchester United – FC Fulham 4:1 (1:0)
25.08.2012 Premier League Manchester United – FC Fulham 3:2 (3:1)
26.03.2012 Premier League Manchester United – FC Fulham 1:0 (1:0)
09.04.2011 Premier League Manchester United – FC Fulham 2:0 (2:0)
14.03.2010 Premier League Manchester United – FC Fulham 3:0 (0:0)
18.02.2009 Premier League Manchester United – FC Fulham 3:0 (2:0)
03.12.2007 Premier League Manchester United – FC Fulham 2:0 (1:0)
20.08.2006 Premier League Manchester United – FC Fulham 5:1 (4:1)
04.02.2006 Premier League Manchester United – FC Fulham 4:2 (3:2)

9 Siege Manchester United – 1 Unentschieden – 0 Siege Fulham

 

Manchester United gegen Fulham Tipp Prognose & Vorhersage

Dieses Duell unterliegt, wie bereits eingangs erwähnt, einer klaren Rollenverteilung. Die Hausherren aus Manchester gehen als absoluter Favorit auf einen Dreier ins Rennen. Die Quoten sprechen somit eine deutliche Sprache. Vier der letzten fünf Duelle wurden von den Red Devils gewonnen. Zuletzt gab es jedoch nach einem torreichen 2:2 eine Punkteteilung. Auch diesmal rechnen wir mit einem Sieg für Manchester United und raten Ihnen in unserer Wett Tipp Prognose auf die 3-Weg Wetten Sieg Man United zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Manchester United gewinnt

Wettquote bei Unibet*: 1.35 (Quotenstand: 06. Dezember 2018, 18:45 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.