Werder Bremen


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Werder Bremen und Fussball Bundesliga Tipps im Allgemeinen.
16. Januar 2019 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage
Bundesliga Tipps

Hannover gegen Werder Bremen Tipp & Quoten, 19.01.2019 – 15:30 Uhr
Am Samstagnachmittag, den 19.1.2019 um 15:30 Uhr, findet in der HDI-Arena das Nordderby zwischen Hannover 96 und Werder Bremen zum Rückrundenstart statt. Die Niedersachsen haben letzten Spieltag im eigenen Stadion gegen Aufsteiger Düsseldorf verloren und stehen mit nur elf Punkten auf Platz 17. Die Grün-Weißen konnten zum Abschluss der Hinrunde keine Punkte aus Leipzig mit nach Hause nehmen und fielen in der Tabelle auf Platz zehn und haben 22 Zähler auf der Habenseite.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA Quote 1,57 bei Bet365
(Quotenstand: 16. Januar 2019, 11:09 Uhr)
Zur Bet365 Website

Hannover gegen Werder Bremen Quoten-Vergleich

Hannover – Werder Bremen Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
2,90 3,30 2,37
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico
zum Test
3,00 3,50 2,30
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
3,00 3,70 2,35
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
2,85 3,50 2,40
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 16. Januar 2019, 11:09 Uhr)

 

Hannover: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

96 und die Fortuna begegneten sich auf einem schwachen Niveau, konnten aber immerhin mit Kampf dagegen halten. Die erste Möglichkeit hatte der Aufsteiger durch Lukebakio in der 11. Minute. Die Mannschaft von Andre Breitenreiter kam nur selten zum Abschluss, wie bei Walace und Weydandt (19., 23.). Die Gäste machten den besseren Eindruck und hatten auch vor der Halbzeit Möglichkeiten zur Führung durch Stöger und Karaman (29., 36.). Nach dem Pausentee passierte erst mal gar nichts. Nach gut einer Stunde war das bessere Team aus dem Rheinland dem ersten Treffer näher, scheiterte aber in Person von Karaman und Hennings (65., 66.). In der Nachspielzeit ließ Esser den Ball durch seine Hände gleiten und Fink freute sich über den Siegtreffer für Düsseldorf in der Nachspielzeit (92.).

Die Breitenreiter-Elf hat seit sechs Bundesligapartien nicht mehr gewonnen und ein kassierte in diesem Zeitraum vier Niederlagen. Die letzten drei Heimspiele gegen Hertha BSC (0:2), Bayern München (0:4) und Fortuna Düsseldorf (0:1) gingen ohne eigenen Treffer verloren. Damit sind die Niedersachsen das schlechteste Heimteam der Bundesliga. Mit 17 Saisontoren jubelten nur Nürnberg und Stuttgart noch weniger. Auch die Defensive ist schwach mit 35 Gegentoren. Nur Ligaschlusslicht Nürnberg ist hinten noch anfälliger.

Edgar Prib, Timo Hübers, Niclas Füllkrug, Noah Bazee, Linton Maina, Ihlas Bebou und Takuma Asano fallen verletzungsbedingt aus. Genki Haraguchi ist beim Asien-Cup und wird 96 auch noch nicht helfen können.

Letzte Spiele von Hannover

13/01/19 Testspiele Hannover – Heracles S – 4:1
09/01/19 Testspiele Zulte – Hannover U – 3:3
06/01/19 Testspiele Hannover – Nijmegen U – 0:0
22/12/18 Bundesliga Hannover – Düsseldorf N – 0:1
19/12/18 Bundesliga Freiburg – Hannover U – 1:1

Hannover: 1 Sieg – 3 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 15. Januar 2019)

 

Verfolger-Duell in der La Liga: Real Madrid empfängt Sevilla
Real Madrid gegen Sevilla 19.01.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Werder Bremen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Florian Kohfeldt konnte in Leipzig gut dagegenhalten und hatte auch die erste Gelegenheit zur Führung durch Rashica (8.). Auf der Gegenseite vergab Klostermann die Führung (13.). Kurz darauf konnten sich die Sachsen dann über das 1:0 von Klostermann freuen (22.). Jetzt waren die Hausherren so richtig in Fahrt und verpassten durch Poulsen das 2:0 (31.). Für den zweiten Treffer sorgte dann Nationalstürmer Timo Werner kurz vor dem Halbzeitpfiff (44.). In der zweiten Halbzeit musste Werder natürlich kommen und tat dies auch. Binnen weniger Sekunden musste Gulacsi gegen Veljkovic und Augustinsson retten (54.). Die Bemühungen der Norddeutschen wurden dann mit dem Anschlusstreffer von Kruse zum 1:2 belohnt (67.). Der SVW hat nun Blut geleckt und konnte zehn Minuten später sogar verdient das 2:2 erzielen (77., Sargent). Nun war es eine Partie auf Messers Schneide in der beide Teams noch gewinnen wollten. Ein schöner Spielzug zwischen Halstenberg und Bruma sorgte für den 3:2 Siegtreffer für die Bullen in der Schlussphase (87.).

Die Kohfeldt-Elf konnte nur eins der letzten neun Bundesligaspiele gewinnen und kassierte in diesem Zeitraum sechs Pleiten. Drei der letzten vier Auswärtsspiele haben die Grün-Weißen vergeigt – Mainz (1:2), Dortmund (1:2) und Leipzig (2:3). Zwischendurch gab es die glückliche Punkteteilung beim SC Freiburg (1:1). Den letzten Dreier in der Fremde feierten die Bremer am 8. Spieltag auf Schalke (2:0). Die Abwehr ist die größte Schwachstelle (29 Gegentreffer). Nur vier Teams verteidigen noch schlechter.

Yuya Osako (Länderspielabstellung) sowie die verletzten Akteure Michael Zetterer, Fin Bartels, Thore Jacobsen und Aron Johannsson fallen fürs Nordderby aus.

Letzte Spiele von Werder Bremen

22/12/18 Bundesliga Leipzig – Bremen N – 3:2
19/12/18 Bundesliga Bremen – Hoffenheim U – 1:1
15/12/18 Bundesliga Dortmund – Bremen N – 2:1
07/12/18 Bundesliga Bremen – Düsseldorf S – 3:1
01/12/18 Bundesliga Bremen – München N – 1:2

Werder Bremen: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 15. Januar 2019)

 

Hannover gegen Werder Bremen – Direkter Vergleich

06.04.2018 Bundesliga Hannover 96 – Werder Bremen 2:1 (2:0)
03.10.2015 Bundesliga Hannover 96 – Werder Bremen 1:0 (0:0)
09.05.2015 Bundesliga Hannover 96 – Werder Bremen 1:1 (1:0)
30.03.2014 Bundesliga Hannover 96 – Werder Bremen 1:2 (1:0)
15.09.2012 Bundesliga Hannover 96 – Werder Bremen 3:2 (2:1)
02.10.2011 Bundesliga Hannover 96 – Werder Bremen 3:2 (2:1)
21.09.2010 Bundesliga Hannover 96 – Werder Bremen 4:1 (1:1)
13.02.2010 Bundesliga Hannover 96 – Werder Bremen 1:5 (0:4)
25.10.2008 Bundesliga Hannover 96 – Werder Bremen 1:1 (1:1)
08.12.2007 Bundesliga Hannover 96 – Werder Bremen 4:3 (3:2)

6 Siege Hannover – 2 Unentschieden – 2 Siege Werder Bremen

 

Hannover gegen Werder Bremen Tipp Prognose & Vorhersage

Wir sehen Werder Bremen bei Hannover 96 in der Favoritenrolle. Zwar sind die Grün-Weißen zurzeit auch alles andere als gut in Form mit nur einem vollen Erfolg aus den letzten neun Partien, spielerisch ist Werder den Niedersachsen aber deutlich voraus. Dazu steht die Breitenreiter-Elf enorm unter Druck mit lächerlichen elf Punkten nach der Hinrunde und dem vorletzten Tabellenplatz. Wir tippen auf eine torreiche Begegnung mit dem besseren Ende für die Kohfeldt-Mannen. Für diese Bundesliga Tipp Prognose favorisieren wir zwei unterschiedliche Wetten: Zum einen die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen? JA“ und zum anderen die 3-Wege Wetten auf Auswärtssieg Werder Bremen. Im Hinblick auf das Risiko tendieren wir aber mehr zu den Tor Wetten. Die angebotenen Wettquoten bewegen sich hier für diesen Tipp dann im Bereich um die 1.55.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet365*: 1.57 (Quotenstand: 16. Januar 2019, 11:09 Uhr)

Zur Bet365 Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

20. Dezember 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage
Bundesliga Tipps

RB Leipzig gegen Werder Bremen Tipp & Quoten, 22.12.2018 – 15:30 Uhr
Am Samstagnachmittag, den 22.12.2018 um 15:30 Uhr, spielen RB Leipzig und Werder Bremen in der Red-Bull-Arena um die letzten drei Punkte in diesem Jahr am 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Sachsen haben letzten Mittwoch bei Bayern München knapp verloren und hätten durchaus etwas Zählbares mit nach Hause nehmen können. Die Bullen stehen mit 28 Punkten auf Platz vier. Die Grün-Weißen hatten vor wenigen Tagen die TSG Hoffenheim zu Gast und kamen nicht über ein Unentschieden hinaus. Die Norddeutschen stehen mit 22 Punkten auf Rang neun.

 

Bundesliga RB Leipzig gewinnt gegen Werder Bremen Quote 1,52 bei Unibet
(Quotenstand: 20. Dezember 2018, 17:20 Uhr)
Zur Unibet Website

RB Leipzig gegen Werder Bremen Quoten-Vergleich

RB Leipzig – Werder Bremen Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1,50 4,33 6,50
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
1,51 4,55 6,05
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher LeoVegas
zum Test
1,52 4,85 6,00
Wetten bei LeoVegas
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1,52 4,85 6,00
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1,50 4,70 5,70
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 20. Dezember 2018, 17:20 Uhr)

 

RB Leipzig: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Ralf Rangnick legte eine ordentliche erste Hälfte in München hin und ließ in den ersten 45 Minuten nur eine Torchance zu – Gulacsi lenkte einen Schuss von Lewandowski an den Pfosten (24.). Beide Teams mangelte es an Durchschlagskraft. Die beste Möglichkeit zur Führung hatten die Gäste nach einer Ecke – Upamecano köpfte das Leder wuchtig an die Latte (36.). Nach dem Seitenwechsel war die Partie weiter taktisch geprägt. Werner gab den ersten Torschuss ab (47.). Die Partie blieb zäh. Der eingewechselte Renato Sanches verzog knapp von der Strafraumkante (65.). Der FC Bayern erhöhte den Druck – Müller (73.), Süle (77.) und Kimmich (78.) vergaben teilweise Hochkaräter. In der Schlussphase sorgte Ribery mit einer starken Einzelaktion im Strafraum für den Siegtreffer (83.). In der Nachspielzeit flog Ilsanker nach groben Foulspiel vom Platz und auf Münchner Seite musste Renato Sanches wegen eines Schubsers in der Rudelbildung mit Gelb-Rot vorzeitig den Platz verlassen (91., 92.).

Die Rangnick-Elf hat drei der letzten fünf Bundesligaspiele verloren und konnte in diesem Zeitraum zweimal gewinnen. Die letzten drei Heimspiele hat Leipzig gewonnen und ist in dieser Saison vor heimischer Kulisse noch ungeschlagen. Nur Gladbach und Dortmund sind zuhause erfolgreicher. Die Sachsen haben mit 15 Gegentoren die sattelfesteste Abwehr der Liga. In der Red-Bull-Arena gab es erst vier Gegentore. Eine bessere Heimdefensive hat nur Borussia Dortmund (3).

Stefan Ilsanker (Rotsperre) sowie die verletzten Akteure Emil Forsberg und Atinc Nukan fallen verletzungsbedingt am Wochenende aus.

Letzte Spiele von RB Leipzig

19/12/18 Bundesliga München – Leipzig N – 1:0
16/12/18 Bundesliga Leipzig – Mainz S – 4:1
13/12/18 Europa League Leipzig – Rosenborg U – 1:1
08/12/18 Bundesliga Freiburg – Leipzig N – 3:0
02/12/18 Bundesliga Leipzig – M’gladbach S – 2:0

RB Leipzig: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 20. Dezember 2018)

 

Abstiegskrimi im Schwabenland: VfB empfängt Königsblau
VfB Stuttgart gegen Schalke 22.12.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Werder Bremen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der SV Werder und die Gäste aus Hoffenheim spielten beide nach vorne. Die TSG hatte durch Kramaric die erste Chance zur Führung (12.). Auf der Gegenseite blockte Adams im letzten Moment Kruse (16.). Es blieb in der Folge ein echter Schlagabtauschen. Die Kraichgauer nutzten dann eine Möglichkeit und gingen durch Bittencourt mit 1:0 in Führung (31.). In der Nachspielzeit der ersten 45 Minuten prüfte Kramaric Pavlenka (45. + 1) und im Gegenzug köpfte Selassie auf die Querlatte (45. + 2). Im zweiten Spielabschnitt kam die Mannschaft von Florian Kohfeldt wie die Feuerwehr aus der Kabine. Selassie (46.), Osako (47.), Langkamp (48.) und Kruse (49.) hatten Chancen zum Ausgleich. Diesen verdienten sich die Grün-Weißen dann mit dem Kopfballtreffer von Selassie (57.). Es folgten weitere viele Einschussmöglichkeiten auf beiden Seiten. Der SVW und 1899 hätten auch 5:5 spielen können. Am Ende blieb es aber beim 1:1.

Die Kohfeldt-Elf konnte nur eins der letzten acht Bundesligapartien gewinnen und kassierte in diesem Zeitraum fünf Pleiten. Aus den letzten drei Auswärtsspielen holten die Norddeutschen nur einen Zähler beim 1:1 in Freiburg. In Mainz (1:2) und zuletzt in Dortmund (1:2) gab es keine Punkte. Die Defensive der Bremer ist anfällig (26 Gegentreffer). Nur Leverkusen und die Clubs auf den letzten vier Plätzen Düsseldorf, Stuttgart, Hannover und Nürnberg verteidigen schlechter.

Stefanos Kapino, Michael Zetterer, Fin Bartels, Thore Jacobsen, Milos Veljkovic, Aron Johannsson und Philipp Bargfrede fallen verletzt aus. Der Einsatz von Nuri Sahin ist aufgrund von Sprunggelenkproblemen fraglich.

Letzte Spiele von Werder Bremen

19/12/18 Bundesliga Bremen – Hoffenheim U – 1:1
15/12/18 Bundesliga Dortmund – Bremen N – 2:1
07/12/18 Bundesliga Bremen – Düsseldorf S – 3:1
01/12/18 Bundesliga Bremen – München N – 1:2
25/11/18 Bundesliga Freiburg – Bremen U – 1:1

Werder Bremen: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 20. Dezember 2018)

 

RB Leipzig gegen Werder Bremen – Direkter Vergleich

25.11.2017 Bundesliga RB Leipzig – Werder Bremen 2:0 (1:0)
23.10.2016 Bundesliga RB Leipzig – Werder Bremen 3:1 (1:0)

2 Siege RB Leipzig – 0 Unentschieden – 0 Siege Werder Bremen

 

RB Leipzig gegen Werder Bremen Tipp Prognose & Vorhersage

RB Leipzig ist gegen Werder Bremen Favorit auf die drei Punkte. Die Sachsen haben in dieser Spielzeit im eigenen Stadion noch kein einziges Mal verloren und konnten die letzten drei Heimspiele mit einem Torverhältnis von 9:1 für sich entscheiden. Alle vier Saisonpleiten gab es auswärts. Die Hanseaten holten aus den letzten drei Gastspielen nur einen Punkt beim 1:1 in Freiburg und hatten im Breisgau schon mehr Glück als Verstand in der Nachspielzeit. Außerdem gelang nur ein Dreier in den letzten acht Partien. Die Bullen werden sich zuhause durchsetzen und die drei Punkte in Leipzig behalten. Daher empfehlen wir für diesen Sportwetten Tipp die 3-Wege Wetten auf Sieg RB Leipzig, wo Wettquoten im Schnitt um die 1.50 zu holen sind.

Wett Tipp Bundesligatrend: RB Leipzig gewinnt

Wettquote bei Unibet*: 1.52 (Quotenstand: 20. Dezember 2018, 17:20 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.

15. Dezember 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage
Bundesliga Tipps

Werder Bremen gegen Hoffenheim Tipp & Quoten, 19.12.2018 – 20:30 Uhr
Am Mittwochabend, den 19.12.2018 um 20:30 Uhr, spielen Werder Bremen und die TSG Hoffenheim im Weserstadion um drei wichtige Punkte am 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Norddeutschen konnten letzten Spieltag in Dortmund nichts Zählbares mit nach Hause nehmen und fielen in der Tabelle mit 21 Punkten auf Platz neun zurück. Die Kraichgauer kamen vor heimischer Kulisse nicht über eine Nullnummer gegen Mönchengladbach hinaus und rangieren mit 23 Zählern auf Platz sechs.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA Quote 1,37 bei SkyBet
(Quotenstand: 17. Dezember 2018, 14:41 Uhr)
Zur Skybet Website

Werder Bremen gegen Hoffenheim Quoten-Vergleich

Werder Bremen – Hoffenheim Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
3,25 4,00 2,00
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
3,25 3,95 2,05
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher LeoVegas
zum Test
3,30 4,10 2,08
Wetten bei LeoVegas
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
3,30 4,10 2,08
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
3,25 4,10 2,05
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 17. Dezember 2018, 14:41 Uhr)

 

Werder Bremen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Florian Kohfeldt hielt in Dortmund gut mit, hatte aber auch Glück, dass Paco Alcacer nicht schon früh die Führung markierte (7.). Mit zunehmender Spieldauer schlichen sich im Bremer Spiel kleine Nachlässigkeiten ein, die dann sofort bestraft wurden. Innerhalb von sieben Minuten stellten Paco Alcacer und Reus auf 2:0 für den BVB (20., 27.). Die mutig agierenden Norddeutschen konnten dann schnell durch Kruse auf 1:2 verkürzen (35.). Die Schwarz-Gelben verpassten in der Folge den dritten Treffer durch Reus und Guerreiro (40., 44.). Auf der Gegenseite hätte Harnik beinahe den Ausgleich geschossen (45. + 2). Im zweiten Spielabschnitt waren die Grün-Weißen auf Augenhöhe – Kruse (46.) sowie Möhwald (51., 53.) vergaben den Ausgleich. Für die Borussia hätten Sancho und Reus auf 3:1 stellen können (48., 57.). Danach erspielte sich der Tabellenführer ein Chancen-Festival. Der SVW überstand zwar die Phase, konnte sich aber keine echte Möglichkeit zum Ausgleich mehr erarbeiten.

Die Kohfeldt-Elf konnte nur eins der letzten sieben Bundesligaspiele gewinnen und kassierte in diesem Zeitraum fünf Pleiten. Das letzte Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf war mit 3:1 erfolgreich. Davor gab es drei Heimpleiten am Stück gegen Bayer Leverkusen (2:6), Mönchengladbach (1:3) und Bayern München (1:2). Kein anderes Team kassierte im eigenen Stadion mehr Gegentore als die Bremer (15).

Stefanos Kapino, Michael Zetterer, Fin Bartels, Aron Johannsson, Philipp Bargfrede, Milos Veljkovic und Thore Jacobsen fallen verletzt am Mittwoch aus.

Letzte Spiele von Werder Bremen

15/12/18 Bundesliga Dortmund – Bremen N – 2:1
07/12/18 Bundesliga Bremen – Düsseldorf S – 3:1
01/12/18 Bundesliga Bremen – München N – 1:2
25/11/18 Bundesliga Freiburg – Bremen U – 1:1
10/11/18 Bundesliga Bremen – M’gladbach N – 1:3

Werder Bremen: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 17. Dezember 2018)

 

Schließt Schalke zu Bayer Leverkusen in der Tabelle auf?
Schalke gegen Leverkusen 19.12.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Hoffenheim: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

1899 hatte gegen Gladbach die erste Möglichkeit im Spiel durch Kaderabek, der aber an Sommer scheiterte (3.). Die Fohlen hätten wenig später durch Plea im Führung gehen können (11.). Weiter ging es mit guten Einschussmöglichkeiten auf beiden Seiten – Kaderabek für die TSG (15.), Hazard für die Borussia (24.). Die Mannschaft von Julian Nagelsmann wurde mit der Zeit immer besser und hatte weitere Chancen zur Führung durch Joelinton und Nelson (33., 41.). Auch in den zweiten 45 Minuten waren die Hausherren besser und hatten Chancen auf das 1:0. Kaderabek (65.), Joelinton mit einem Pfostenknaller (69.), Bittencourt (81.) und Joker Belfodil (88.) scheiterten knapp. In der Nachspielzeit vergaben auch noch Szalai (91.) sowie Bicakcic (93.) beste Gelegenheiten. Ein schmeichelhafter Teilerfolg für die Elf vom Niederrhein.

Die Nagelsmann-Elf spielte zum vierten Mal in Folge Unentschieden und ist seit mittlerweile acht Bundesligapartien ohne Niederlage. Vor den vier Punkteteilungen gelangen noch vier Siege in Serie. Keins der letzten fünf Auswärtsspiele hat die TSG verloren (zwei Remis, drei Siege). Nur vier Clubs sind in der Fremde noch besser. Die Kraichgauer stellen mit 17 Auswärtstreffern die zweitbeste Gastoffensive der Liga.

Lukas Rupp, David Otto und Havard Nordtveit fallen verletzungsbedingt an der Weser aus.

Letzte Spiele von Hoffenheim

15/12/18 Bundesliga Hoffenheim – M’gladbach U – 0:0
12/12/18 Champions League Man City – Hoffenheim N – 2:1
08/12/18 Bundesliga Wolfsburg – Hoffenheim U – 2:2
01/12/18 Bundesliga Hoffenheim – Schalke U – 1:1
27/11/18 Champions League Hoffenheim – Shakhtar N – 2:3

Hoffenheim: 0 Siege – 3 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 17. Dezember 2018)

 

Werder Bremen gegen Hoffenheim – Direkter Vergleich

13.01.2018 Bundesliga Werder Bremen – TSG Hoffenheim 1:1 (0:1)
25.10.2017 DFB- Pokal Werder Bremen – TSG Hoffenheim 1:0 (1:0)
13.05.2017 Bundesliga Werder Bremen – TSG Hoffenheim 3:5 (0:3)
13.02.2016 Bundesliga Werder Bremen – TSG Hoffenheim 1:1 (1:1)
30.08.2014 Bundesliga Werder Bremen – TSG Hoffenheim 1:1 (0:1)
19.04.2014 Bundesliga Werder Bremen – TSG Hoffenheim 3:1 (1:1)
04.05.2013 Bundesliga Werder Bremen – TSG Hoffenheim 2:2 (2:0)
11.02.2012 Bundesliga Werder Bremen – TSG Hoffenheim 1:1 (0:1)
15.01.2011 Bundesliga Werder Bremen – TSG Hoffenheim 2:1 (1:0)
09.02.2010 DFB- Pokal Werder Bremen – TSG Hoffenheim 2:1 (1:0)

4 Siege Werder Bremen – 5 Unentschieden – 1 Sieg Hoffenheim

 

Werder Bremen gegen Hoffenheim Tipp Prognose & Vorhersage

Einen Favoriten gibt es zwischen Werder Bremen und der TSG Hoffenheim nicht. Allerdings sehen wir die Kraichgauer in diesem Duell mit leichten Vorteilen. Die TSG ist seit acht Spielen ungeschlagen und fährt mit der zweitbesten Auswärtsoffensive an die Weser. Die Grün-Weißen stellen die schwächste Heimdefensive der Liga und konnten außerdem nur eins der letzten sieben Partien gewinnen. Wir tippen dennoch auf ein knappes Match in der die Tagesform wohl entscheidend sein wird und setzten auf ein torreiches Spiel mit drei Punkten für die „Nagelsmänner“. Die beste Wahl für diese Bundesliga Tipp Prognose dürften wohl die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen“ sein. Die hier angebotenen Wettquoten liegen im Schnitt um die 1.35.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei SkyBet*: 1.37 (Quotenstand: 17. Dezember 2018, 14:41 Uhr)

Zur Skybet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.

13. Dezember 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage
Bundesliga Tipps

Dortmund gegen Werder Bremen Tipp & Quoten, 15.12.2018 – 18:30 Uhr
Am Samstagabend, den 15.12.2018 um 18:30 Uhr, bestreiten Borussia Dortmund und Werder Bremen das Topspiel der Fußball-Bundesliga am 15. Spieltag im Signal-Iduna-Park. Die Westfalen konnten sich letztes Wochenende im Revierderby auf Schalke durchsetzen und sind mit 36 Punkten Tabellenführer. Die Grün-Weißen siegten im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf und verbesserten sich in der Tabelle auf Platz acht mit 21 Zählern.

 

Bundesliga Dortmund gewinnt gegen Werder Bremen Quote 1,44 bei LeoVegas
(Quotenstand: 13. Dezember 2018, 14:05 Uhr)
Zur Leovegas Sport Website

Dortmund gegen Werder Bremen Quoten-Vergleich

Dortmund – Werder Bremen Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1,40 4,75 8,00
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
1,40 4,95 7,25
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher LeoVegas
zum Test
1,44 5,00 7,50
Wetten bei LeoVegas
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1,44 5,00 7,50
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1,40 4,80 7,60
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 13. Dezember 2018, 14:05 Uhr)

 

Dortmund: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Lucien Favre hatte auf Schalke den besseren Start und näherte sich erstmals in der 3. Minute dem gegnerischen Gehäuse durch Hakimi an. Kurz danach ging der BVB nach einer Freistoßflanke von Reus durch den Kopfball von Delany mit 1:0 in Front (7.). Die Schwarz-Gelben waren das bessere Team und verpassten durch Alcacer das 2:0 (29.). Der S04 konnte sich erst nach 25 Minuten am Spiel beteiligen und hätte zuvor fast den Ausgleich durch Burgstaller erzielt (28.). Nach dem Pausentee trauten sich die Hausherren etwas mehr zu, wirklich gefährlich wurde es aber noch nicht. Erst in der 61. Minute konnten sich die Königsblauen für die Mühen belohnen und durch den verwandelten Foulelfmeter von Caligiuri ausgleichen. Jetzt war die Partie auf beiden Seiten offen. In dieser Phase sorgte ein schöner Spielzug zwischen Guerreiro und Sancho für das 2:1 für den BVB durch den Engländer (74.). Von Schalke kam jetzt nichts mehr. Der BVB verpasste in der Schlussphase den dritten Treffer – Reus und Sancho scheiterten an Fährmann (79.) sowie Guerreiro am Pfosten (85.).

Die Favre-Elf feierte den fünften Sieg in der Bundesliga in Folge und hat in dieser Saison bisher noch kein einziges Spiel verloren. In den sieben Heimspiel in dieser Saison gab es sechs Siege und ein Unentschieden. Die letzten beiden Heimauftritte gegen Bayern München (3:2) und FC Freiburg (2:0) wurden gewonnen. Nur die Borussia aus Mönchengladbach ist vor heimischer Kulisse noch besser. Der BVB erzielte mit 25 Heimtoren die meisten Treffer vor den eigenen Fans. Mit 39 Saisontoren stellen die Westfalen die beste Offensive der Bundesliga. Auch die Verteidigung kann sich mit 14 Gegentoren sehen lassen. Nur RB Leipzig steht hinten noch sicherer.

Alexander Ishak (Länderspielabstellung) sowie die verletzten Akteure Sebastian Rode und Dan-Axel Zagadou fallen Samstagabend aus.

Letzte Spiele von Dortmund

11/12/18 Champions League Monaco – Dortmund S – 0:2
08/12/18 Bundesliga Schalke – Dortmund S – 1:2
01/12/18 Bundesliga Dortmund – Freiburg S – 2:0
28/11/18 Champions League Dortmund – Brügge U – 0:0
24/11/18 Bundesliga Mainz – Dortmund S – 1:2

Dortmund: 4 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 13. Dezember 2018)

 

Juventus spielt in eigener Liga – Jetzt geht’s gegen den FC Turin
FC Turin gegen Juventus Turin 15.12.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Werder Bremen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der SVW hatte gegen Düsseldorf einen ordentlichen Start und die erste Gelegenheit zur Führung durch Rashica (7.). Die Gäste sorgten auch mal für Tempogegenstöße, waren ab Mitte der ersten Halbzeit aber komplett in der Defensive gebunden. Folgerichtig konnte Möhwald die Mannschaft von Florian Kohfeldt mit 1:0 in Führung bringen (20.). Die Grün-Weißen dominierten das Spiel mit 73 Prozent Ballbesitz. Usami ließ eine Fortuna-Chance noch aus (34.), ehe Lukebakio in der 43. Minute einen Handelfmeter sicher zum 1:1 verwandelte. Nach dem Seitenwechsel war Werder wieder griffiger und legte nochmal einen Zahn zu. Trotzdem sind die Rheinländer fast in Führung gegangen, doch Hennings verfehlte knapp (58.). Die Einwechselspieler machten dann im weiteren Spielverlauf den verdienten Sieg klar. Harnik traf zum 2:1 (71.) und Sargent (78.) zum 3:1 Endstand.

Die Kohfeldt-Elf konnte nach fünf sieglosen Spielen (ein Punkt) mal wieder gewinnen. Aus den letzten vier Auswärtsspielen holte Bremen vier Zähler (ein Sieg, ein Remis, zwei Pleiten). Trotzdem hat man noch einen ordentlichen Platz sechs in der Auswärtstabelle. Die Defensive ist mit 23 Gegentoren anfällig. Nur fünf Clubs verteidigen schlechter.

Michael Zetterer, Stefanos Kapino, Fin Bartels, Aron Johannsson, Philipp Bargfrede, Milos Veljkovic und Thanos Petsos fallen verletzt im Ruhrgebiet aus.

Letzte Spiele von Werder Bremen

07/12/18 Bundesliga Bremen – Düsseldorf S – 3:1
01/12/18 Bundesliga Bremen – München N – 1:2
25/11/18 Bundesliga Freiburg – Bremen U – 1:1
10/11/18 Bundesliga Bremen – M’gladbach N – 1:3
04/11/18 Bundesliga Mainz – Bremen N – 2:1

Werder Bremen: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 13. Dezember 2018)

 

Dortmund gegen Werder Bremen – Direkter Vergleich

09.12.2017 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 1:2 (0:1)
20.05.2017 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 4:3 (2:1)
02.04.2016 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 3:2 (0:0)
23.05.2015 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 3:2 (3:1)
23.08.2013 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 1:0 (0:0)
24.08.2012 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 2:1 (1:0)
17.03.2012 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 1:0 (1:0)
11.12.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 2:0 (1:0)
03.04.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 2:1 (2:0)
21.03.2009 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 1:0 (0:0)

9 Siege Dortmund – 0 Unentschieden – 1 Sieg Werder Bremen

 

Dortmund gegen Werder Bremen Tipp Prognose & Vorhersage

Borussia Dortmund ist gegen Werder Bremen Favorit auf die drei Punkte. Der BVB rockt im Moment die Bundesliga und ist auch in der Champions League als Gruppensieger voll auf Kurs. Dazu wurden in dieser Saison sechs von sieben Heimspielen gewonnen. Die Norddeutschen konnten nach einer langen Serie ohne dreifachen Punktgewinn mal wieder jubeln, hatten mit Düsseldorf aber auch einen dankbaren Gegner an der Weser. Die Kohfeldt-Elf ist auswärts nicht so schlecht und konnte in der Fremde schon öfters überraschend punkten. Die Schwarz-Gelben werden sich aber keine Blöße geben und mit einem ungefährdeten Sieg die Herbstmeisterschaft einfahren. Aus diesem Grund empfehlen wir für diese Bundesliga Tipp Prognose die 3-Wege Wetten auf Heimsieg Borussia Dortmund. Für diesen Sportwetten Tipp stellen die Wettanbieter Wettquoten im Schnitt um die 1.40 bereit.

Wett Tipp Bundesligatrend: Dortmund gewinnt

Wettquote bei LeoVegas*: 1.44 (Quotenstand: 13. Dezember 2018, 14:05 Uhr)

Zur Leovegas Sport Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.

5. Dezember 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage
Bundesliga Tipps

Werder Bremen gegen Düsseldorf Tipp & Quoten, 07.12.2018 – 20:30 Uhr
Am Freitagabend, den 7.12.2018 um 20:30 Uhr, eröffnen Werder Bremen und Fortuna Düsseldorf den 14. Spieltag der Fußball-Bundesliga im Weserstadion. Die Norddeutschen hatten letzten Spieltag die Bayern zu Gast und waren knapp unterlegen. Der SVW rutschte in der Tabelle auf Platz neun ab und hat 18 Punkte auf der Habenseite. Die Rheinländer spielten zuhause gegen Mainz 05 und konnten auch nichts Zählbares nach Spielende vorzeigen. Der Aufsteiger ist mit 9 Zählern Tabellenletzter.

 

Bundesliga Werder Bremen gewinnt gegen Düsseldorf Quote 1,65 bei LeoVegas
(Quotenstand: 06. Dezember 2018, 12:11 Uhr)
Zur Leovegas Sport Website

Werder Bremen gegen Düsseldorf Quoten-Vergleich

Werder Bremen – Düsseldorf Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1,61 4,33 5,00
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
1,66 4,00 5,15
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher LeoVegas
zum Test
1,65 4,15 5,50
Wetten bei LeoVegas
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1,65 4,15 5,50
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1,65 4,00 5,10
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 06. Dezember 2018, 12:11 Uhr)

 

Werder Bremen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Florian Kohfeldt schaute sich erstmal an was die Bayern zu bieten hatten. Der Rekordmeister fand erstmals in der 7. Minute eine Lücke – Lewandowski scheiterte an SVW-Schlussmann Pavlenka. In der Folge dauerte es dann nicht lange bis zur verdienten Führung für die Gäste durch Gnabry (20.). Die Grün-Weißen wurden dann mutiger und hatten erste Abschlüsse durch Selassie und Sahin (22., 33.). Genau in dieser Phase gelang dann auch das 1:1 durch Osako (33.). Der FCB baute jetzt wieder mehr Druck auf. Auch zu Beginn der zweiten Hälfte waren die Münchner besser und gingen durch den Doppelpack von Gnabry erneut in Führung (50.). Die Bayern versuchten auf den dritten Treffer zu gehen und die Hausherren konnten sich kaum noch befreien. In der Schlussphase schickte der eingewechselte Pizarro Kruse auf die Reise, der den Ball aber knapp am Pfosten vorbei schoss (77.). In der Nachspielzeit sah Moisander die Gelb-Rote Karte (93.).

Die Kohfeldt-Elf ist seit fünf Spielen ohne Sieg und kassierte in diesem Zeitraum vier Pleiten. Die letzten drei Heimspiele gegen Bayern München (1:2), Mönchengladbach (1:3) und Bayer Leverkusen (2:6) gingen verloren. Kein anderes Team hat vor heimischer Kulisse mehr Gegentore gefangen als der SVW (14).

Niklas Moisander (Gelbrotsperre) sowie die verletzten Michael Zetterer, Stefanos Kapino, Fin Bartels, Aron Johannsson, Thanos Petsos und Philipp Bargfrede fallen am Freitag aus.

Letzte Spiele von Werder Bremen

01/12/18 Bundesliga Bremen – München N – 1:2
25/11/18 Bundesliga Freiburg – Bremen U – 1:1
10/11/18 Bundesliga Bremen – M’gladbach N – 1:3
04/11/18 Bundesliga Mainz – Bremen N – 2:1
31/10/18 DFB- Pokal Flensburg – Bremen S – 1:5

Werder Bremen: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 05. Dezember 2018)

 

Behält Juventus seine weiße Weste auch gegen Inter Mailand?
Juventus Turin gegen Inter Mailand 07.12.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Düsseldorf: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

F95 hatte den besseren Start gegen Mainz 05 und in der Anfangsphase zwei gute Gelegenheiten zur Führung durch Lukebakio (8., 20.). Die Nullfünfer wollten mit viel Ballbesitz ins Spiel finden. Das gelang aber nur bedingt. Die Mannschaft von Friedhelm Funkel blieb am Drücker, doch Lukebakio (27.), Hennings (35.) und Fink (38.) nutzten ihre Chancen nicht. In den zweiten 45 Minuten wurde aus auf dem Rasen ruhiger. Die Partie verflachte bis zur starken Einzelaktion von Mateta, der zwei Fortunen alt aussehen ließ und in der Mitte Quaison sah. Im letzten Moment konnte Zimmermann klären (66.). Sekunden später konnten die Gäste dann aber durch Mateta mit 1:0 in Führung gehen (67.). In der Schlussphase entwickelte Düsseldorf wieder viel Druck, doch Hennings (88.), Raman (90.) und Gießelmann (92.) vergaben aber Hochkaräter zum Ausgleich. Eine unnötige Heimniederlage für den Aufsteiger.

Die Funkel-Elf konnte aus den letzten drei Spielen vier Zähler holen, hat aber auch nur eins der letzten zehn Bundesligapartien gewinnen können (7 Niederlagen). Zuletzt gelang das starke 3:3 bei den Bayern auf fremden Platz. Davor gab es noch drei Auswärts-Niederlagen in Serie. Nur Hannover 96 und Nürnberg sind auswärts noch schlechter. Fünf Mal traf der Aufsteiger auf fremden Rasen – schwächste Gastoffensive zusammen mit Nürnberg, Schalke und Mainz. Mit 13 Saisontoren stellen die Rheinländer die drittschlechteste Offensive der Liga. Bei 29 Gegentoren verteidigt zudem nur Mit-Aufsteiger Nürnberg schlechter.

Tim Wiesner, Andre Hoffmann, Diego Contento und Raphael Wolf fallen in Bremen verletzungsbedingt aus.

Letzte Spiele von Düsseldorf

30/11/18 Bundesliga Düsseldorf – Mainz N – 0:1
24/11/18 Bundesliga München – Düsseldorf U – 3:3
15/11/18 Testspiele Baumberg – Düsseldorf S – 1:5
10/11/18 Bundesliga Düsseldorf – Hertha S – 4:1
04/11/18 Bundesliga M’gladbach – Düsseldorf N – 3:0

Düsseldorf: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 05. Dezember 2018)

 

Werder Bremen gegen Düsseldorf – Direkter Vergleich

18.11.2012 Bundesliga Werder Bremen – Fortuna Düsseldorf 2:1 (0:1)
28.10.1998 DFB- Pokal Werder Bremen – Fortuna Düsseldorf 3:2 (1:1)
24.05.1997 Bundesliga Werder Bremen – Fortuna Düsseldorf 1:0 (0:0)
11.08.1995 Bundesliga Werder Bremen – Fortuna Düsseldorf 1:1 (1:1)
27.03.1992 Bundesliga Werder Bremen – Fortuna Düsseldorf 2:1 (1:0)
08.12.1990 Bundesliga Werder Bremen – Fortuna Düsseldorf 3:1 (0:0)
05.08.1989 Bundesliga Werder Bremen – Fortuna Düsseldorf 2:2 (1:1)
28.11.1986 Bundesliga Werder Bremen – Fortuna Düsseldorf 5:2 (3:0)
22.02.1986 Bundesliga Werder Bremen – Fortuna Düsseldorf 7:3 (3:0)
16.03.1985 Bundesliga Werder Bremen – Fortuna Düsseldorf 2:1 (2:0)

8 Siege Werder Bremen – 2 Unentschieden – 0 Siege Düsseldorf

 

Werder Bremen gegen Düsseldorf Tipp Prognose & Vorhersage

Werder Bremen geht gegen Fortuna Düsseldorf als Favorit ins Spiel. Der Heimvorteil spricht eindeutig für die Norddeutschen, die allerdings im Moment nicht gut in Form sind und nach gutem Saisonstart die Negativspirale nicht entkommen. Die Rheinländer sind zwar das Schlusslicht der Bundesliga, aktuell aber mit vier Punkten aus den letzten drei Partien besser in Form als die Grün-Weißen. Darunter fällt auch noch der Punktgewinn bei den Bayern vor zwei Wochen. Die Kohfeldt-Elf hat definitiv mehr Druck als der Aufsteiger. Wir rechnen mit einer engen Partie und Toren auf beiden Seiten. Am Ende setzt sich Werder knapp durch und holt nach langer Zeit mal wieder drei Punkte. Auch wenn wir ein enges Spiel erwarten, empfehlen wir dennoch für diese Bundesliga Tipp Prognose die 3-Weg Wetten auf Sieg Werder Bremen. Für diesen Sportwetten Tipp stellen die Wettanbieter Wettquoten im Schnitt um die 1.65 bereit.

Wett Tipp Bundesligatrend: Werder Bremen gewinnt

Wettquote bei LeoVegas*: 1.65 (Quotenstand: 06. Dezember 2018, 12:11 Uhr)

Zur Leovegas Sport Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.

30. November 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage
Bundesliga Tipps

Werder Bremen gegen Bayern Tipp & Quoten, 01.12.2018 – 15:30 Uhr
Am Samstagmittag, den 1.12.2018 um 15:30 Uhr, gastiert der FC Bayern München beim SV Werder Bremen am 13. Spieltag der Fußball-Bundesliga im Weserstadion. Die Norddeutschen feierten letzten Spieltag in Freiburg den Last-Minute-Ausgleich. Der SVW rangiert mit 18 Punkten auf Platz sieben. Der Rekordmeister verspielte zweimal eine zwei Tore Führung in der Allianz-Arena gegen Düsseldorf und musste sich nach Schlusspfiff mit nur einem Zähler begnügen. Der FCB ist mit 21 Punkten Tabellenfünfter und hat bereits neun Zähler Rückstand auf Spitzenreiter Borussia Dortmund.

 

Bundesliga Bayern gewinnt gegen Werder Bremen Quote 1,45 bei Interwetten
(Quotenstand: 30. November 2018, 10:36 Uhr)
Zur Interwetten Website

Werder Bremen gegen Bayern Quoten-Vergleich

Werder Bremen – Bayern Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
7,00 5,25 1,40
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
7,25 4,90 1,40
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher LeoVegas
zum Test
7,60 5,15 1,42
Wetten bei LeoVegas
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
8,00 5,00 1,42
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
6,20 5,00 1,45
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 30. November 2018, 10:36 Uhr)

 

Werder Bremen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Florian Kohfeldt stand in Freiburg hinten recht sicher und ließ so nur Fernschüsse zu – Waldschmidt (11.), Stenzel (17.) und Gondorf (21.) scheiterten an SVW-Schlussmann Pavlenka. Auf der Gegenseite vergab Harnik die Riesenmöglichkeit zum 1:0 für die Gäste (21.). Jetzt wurden die Grün-Weißen besser – Harnik vergab zehn Minuten später erneut (31.), ehe auch Klaassen eine hundertprozentige nicht nutzte (33.). Kurz vor dem Halbzeitpfiff verwandelte Waldschmidt einen Handelfmeter sicher zum 1:0 für die Breisgauer (42.). Im zweiten Spielabschnitt verpassten es Waldschmidt und Gondorf nachzulegen (50., 59.). Nun verflachte die Partie zusehends. Erst in der Schlussphase als die Gäste hinten aufmachten wurde es noch mal richtig spannend. Osako scheiterte per Kopf an Schwolow (82.). Danach vergab Höler zweimal freistehend kläglich gegen Pavlenka (85.) und zwei Minuten später am Pfosten (87.). Die Strafe folgte in der Nachspielzeit nach einer Bremer Ecke, die Augustinsson zum 1:1 nutzte (92.).

Die Kohfeldt-Elf konnte die Niederlagenserie von drei Spielen stoppen, wartet seit mittlerweile vier Partien aber auf einen Sieg. Die letzten beiden Heimspiele gegen Leverkusen (2:6) und Mönchengladbach (1:3) gingen verloren. Schon 12 Tore mussten Werder zuhause hinnehmen, nur Leverkusen steht vor den eigenen Fans noch schlechter.

Michael Zetterer, Stefanos Kapino, Fin Bartels, Aron Johannsson, Philipp Bargfrede und Thanos Petsos fallen gegen die Bayern verletzt aus.

Letzte Spiele von Werder Bremen

25/11/18 Bundesliga Freiburg – Bremen U – 1:1
10/11/18 Bundesliga Bremen – M’gladbach N – 1:3
04/11/18 Bundesliga Mainz – Bremen N – 2:1
31/10/18 DFB- Pokal Flensburg – Bremen S – 1:5
28/10/18 Bundesliga Bremen – Leverkusen N – 2:6

Werder Bremen: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 28. November 2018)

 

Tabellenschlusslicht VfB Stuttgart unter Druck! Jetzt kommt Augsburg
VfB Stuttgart gegen Augsburg 01.12.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Bayern: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Süddeutschen waren zuhause gegen Fortuna Düsseldorf klarer Favorit und so spielten sie auch. Süle (17.) und Müller (20.) stellten die Weichen mit einem frühen Doppelschlag zum 2:0 auf Sieg. Lewandowski ließ die große Chance zum 3:0 liegen (34.). Kurz vor dem Seitenwechsel konnten die Gäste durch Lukebakio aber noch den Anschlusstreffer markieren (44.). Nach dem Pausentee baute die Mannschaft von Niko Kovac den alten Vorsprung wieder aus – 3:1 Müller (58.). Der Aufsteiger arbeitete aber am erneuten Anschlusstreffer – Fink scheiterte per Kopf (66.). In der 77. Minute war der Ball aber drin (77., Lukebakio). Es kam sogar noch dicker. Der eingewechselte Hennings sah Lukebakio und bediente den Stürmer, der nun alleine auf Neuer zulief und den Nationalkeeper tunnelte – 3:3 (93.). Jerome Boateng erwischte einen rabenschwarzen Tag. Der Abwehrspieler sah beim ersten und letzten Gegentor nicht gut aus.

Die Kovac-Elf ist seit drei Bundesligapartien sieglos, verlor aber auch nur eins der letzten fünf Spiele. Nur zwei der letzten acht Ligaspiele konnten die Münchner gewinnen. In der Fremde gab es zuletzt die 2:3 Niederlage beim BVB. Davor gelangen zwei Auswärtssiege in Wolfsburg (3:1) und in Mainz (2:1). Nur Dortmund und Frankfurt sind auswärts besser.

Corentin Tolisso, Thiago, James Rodriguez, Christian Früchtl und Serge Gnabry fallen verletzungsbedingt an der Weser aus. Mats Hunmels, der schon vergangenen Dienstag im Champions-League-Spiel gegen Benfica Lissabon (5:1) verletzt fehlte, ist somit auch für Samstag fraglich.

Letzte Spiele von Bayern

27/11/18 Champions League München – Benfica S- 5:1
24/11/18 Bundesliga München – Düsseldorf U – 3:3
10/11/18 Bundesliga Dortmund – München N – 3:2
07/11/18 Champions League München – AEK Athen S – 2:0
03/11/18 Bundesliga München – Freiburg U – 1:1

Bayern: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 28. November 2018)

 

Werder Bremen gegen Bayern – Direkter Vergleich

26.08.2017 Bundesliga Werder Bremen – Bayern München 0:2 (0:0)
28.01.2017 Bundesliga Werder Bremen – Bayern München 1:2 (0:2)
17.10.2015 Bundesliga Werder Bremen – Bayern München 0:1 (0:1)
14.03.2015 Bundesliga Werder Bremen – Bayern München 0:4 (0:2)
07.12.2013 Bundesliga Werder Bremen – Bayern München 0:7 (0:3)
29.09.2012 Bundesliga Werder Bremen – Bayern München 0:2 (0:0)
21.04.2012 Bundesliga Werder Bremen – Bayern München 1:2 (0:0)
29.01.2011 Bundesliga Werder Bremen – Bayern München 1:3 (0:0)
15.05.2010 DFB- Pokal Werder Bremen – Bayern München 0:4 (0:1)
23.01.2010 Bundesliga Werder Bremen – Bayern München 2:3 (1:2)

0 Siege Werder Bremen – 0 Unentschieden – 10 Siege Bayern

 

Werder Bremen gegen Bayern Tipp Prognose & Vorhersage

Der FC Bayern München ist bei Werder Bremen Favorit auf die drei Punkte. Zwar befindet sich der Rekordmeister in einer Liga-Krise, ist auswärts als drittbestes Team aber dennoch nicht einfach zu bezwingen. Die Grün-Weißen strotzen auch nicht gerade vor Selbstvertrauen mit nur einem Punkt aus den letzten vier Partien (drei Pleiten). Zudem haben die Münchner die letzten 15 Bundesligaspiele gegen Werder alle gewonnen. Die Kovac-Elf wird an der Weser den Dreier holen und für etwas Ruhe an der Säbener Straße in der kommenden Woche sorgen. Somit empfehlen wir für diese Bundesliga Tipp Prognose die 3-Wege Wetten Sieg Bayern. Für diesen Sportwetten Tipp liegen die Wettquoten im Schnitt um die 1.40.

Wett Tipp Bundesligatrend: Bayern gewinnt

Wettquote bei Interwetten*: 1.45 (Quotenstand: 30. November 2018, 10:36 Uhr)

Zur Interwetten Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.

25. November 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage
Bundesliga Tipps

Freiburg gegen Werder Bremen Tipp & Quoten, 25.11.2018 – 15:30 Uhr
Am Sonntagnachmittag, den 25.11.2018 um 15:30 Uhr, empfängt der SC Freiburg am 12. Spieltag der Fußball-Bundesliga Werder Bremen im Schwarzwald-Stadion. Die Breisgauer mussten sich letzten Spieltag im eigenen Stadion gegen Mainz 05 geschlagen geben und fielen in der Tabelle mit noch immer 13 Punkten zurück auf Rang elf. Die Grün-Weißen haben ihr Heimspiel zuletzt auch gegen Mönchengladbach verloren und rutschten aus den Europapokalrängen. Der SVW ist mit 17 Punkten Tabellensiebter.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA Quote 1,66 bei SkyBet
(Quotenstand: 21. November 2018, 21:20 Uhr)
Zur Skybet Website

Freiburg gegen Werder Bremen Quoten-Vergleich

Freiburg – Werder Bremen Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
2,87 3,40 2,37
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
2,85 3,35 2,50
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher LeoVegas
zum Test
2,85 3,50 2,55
Wetten bei LeoVegas
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
2,85 3,50 2,55
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
2,80 3,40 2,45
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 21. November 2018, 21:19 Uhr)

 

Freiburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Christian Streich erwischte gegen Mainz 05 einen Horrorstart. Bereits in der 6. Minute gingen die Gäste durch Gbamin mit 1:0 in Führung. Der Sportclub war meist einen Schritt zu spät. Kurz nach der Führung für die Rheinländer köpfte Mateta sogar das 2:0 (18.). Die Hausherren stellten danach um und es lief besser – Höfler scheiterte knapp an FSV-Keeper Zentner (28.). Die Begegnung war jetzt auch offener, doch bis zur Pause gab es keine Chancen auf beiden Seiten mehr. Nach Wiederanpfiff war der SC aktiver und wieder vergab Höfler aussichtsreich (54.). Die Nullfünfer legten ihr Hauptaugenmerk auf die Defensive, offensiv kam da nicht mehr viel. In der Schlussphase wurde es nochmal spannend, weil Sallai auf 1:2 verkürzte (72.). Die Hoffnung bei den Freiburger Fans hielt aber nicht lange, denn Mainz stellte den alten Abstand durch das 3:1 von Onisiwo wieder her (75.). Die Hausherren versuchten dennoch alles und drückten nochmal aufs Gas – Koch traf die Latte (77.) und Waldschmidt vergab nach feinem Solo knapp (80.). Es blieb beim 3:1 für M05.

Die Streich-Elf konnte nur eins der letzten sechs Bundesligaspiele gewinnen, kassierte in diesem Zeitraum aber auch nur zwei Niederlagen. Vor der Heimpleite gegen Mainz war der Sportclub zuhause seit vier Partien ungeschlagen. Insgesamt ist die Bilanz nach sechs Heimspielen mit zwei Siegen, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen ausgeglichen.

Mike Frantz, Florian Niederlechner und Brandon Borrello fallen verletzungsbedingt am Sonntag aus.

Letzte Spiele von Freiburg

15/11/18 Testspiele FC Sion – Freiburg S – 0:5
10/11/18 Bundesliga Freiburg – Mainz N – 1:3
03/11/18 Bundesliga München – Freiburg U – 1:1
31/10/18 DFB- Pokal Kiel – Freiburg N – 2:1
26/10/18 Bundesliga Freiburg – M’gladbach S – 3:1

Freiburg: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 21. November 2018)

 

Spitzenspiel in der La Liga: Überholt Atletico Madrid die Katalanen?
Atletico Madrid gegen Barcelona 24.11.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Werder Bremen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Norddeutschen waren im heimischen Weserstadion gegen Gladbach schnell unter Druck. Die Gäste hatten erste Möglichkeiten zur Führung durch Strobl (5.), Hazard (9.) und Stindl (15.). Die Mannschaft von Florian Kohfeldt fing sich mit der Zeit aber wieder und hatte auch Einschussmöglichkeiten durch Eggestein (21.), Harnik (23.) und Klaassen (28.). Die Borussia nutzte kurz vor der Pause einen Fehler der Werder Defensive und ging durch Plea mit 1:0 in Front (39.). Den besseren Start in die zweiten 45 Minuten hatten dann wieder die Gäste und der starke Plea zerlegte die Grün-Weißen im Alleingang. Der Stürmer traf innerhalb von vier Minuten doppelt und erhöhte auf 3:0 (48., 52.). Den Hausherren gelang zwar schnell der 1:3 Anschluss (59., Sahin), doch in der Folge nutzten weder Kruse (60.), Klaassen (64., 71.) und Joker Pizarro (76., Latte) ihren Möglichkeiten. Es blieb letztendlich beim verdienten 3:1 für die Elf vom Niederrhein.

Die Kohfeldt-Elf kassierte die dritte Niederlage in Serie und verlor vier der letzten sechs Bundesligapartien. Auswärts gingen zwei der letzten drei Gastspiele verloren. Dennoch sind die Bremer in der Fremde mit drei Siegen und zwei Pleiten noch ordentlich dabei. Nur vier Teams sind auswärts besser.

Fin Bartels, Aron Johannsson, Michael Zetterer, Stefanos Kapino und wohl auch Thanos Petsos fallen verletzt im Breisgau aus.

Letzte Spiele von Werder Bremen

10/11/18 Bundesliga Bremen – M’gladbach N – 1:3
04/11/18 Bundesliga Mainz – Bremen N – 2:1
31/10/18 DFB- Pokal Flensburg – Bremen S – 1:5
28/10/18 Bundesliga Bremen – Leverkusen N – 2:6
20/10/18 Bundesliga Schalke – Bremen S – 0:2

Werder Bremen: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 21. November 2018)

 

Freiburg gegen Werder Bremen – Direkter Vergleich

17.02.2018 Bundesliga SC Freiburg – Werder Bremen 1:0 (1:0)
01.04.2017 Bundesliga SC Freiburg – Werder Bremen 2:5 (0:2)
07.03.2015 Bundesliga SC Freiburg – Werder Bremen 0:1 (0:1)
21.03.2014 Bundesliga SC Freiburg – Werder Bremen 3:1 (1:0)
26.09.2012 Bundesliga SC Freiburg – Werder Bremen 1:2 (1:0)
05.02.2012 Bundesliga SC Freiburg – Werder Bremen 2:2 (1:1)
06.03.2011 Bundesliga SC Freiburg – Werder Bremen 1:3 (0:1)
21.11.2009 Bundesliga SC Freiburg – Werder Bremen 0:6 (0:1)
04.12.2004 Bundesliga SC Freiburg – Werder Bremen 0:6 (0:3)
25.10.2003 Bundesliga SC Freiburg – Werder Bremen 2:4 (0:3)

2 Siege Freiburg – 1 Unentschieden – 7 Siege Werder Bremen

 

Freiburg gegen Werder Bremen Tipp Prognose & Vorhersage

Wir sehen zwischen den SC Freiburg und Werder Bremen keinen Favoriten. Beide Mannschaften haben zuletzt vor den eigenen Fans verloren, während die Grün-Weißen sogar in eine Niederlagenserie schlitterten und nach gutem Saisonstart jetzt im freien Fall sind. Der Sportclub hat zuhause vor der Niederlage zuletzt gegen Mainz 05 gut gepunktet. Für beide Klubs ist die Partie richtungsweisend. Schafft die Streich-Elf den Anschluss zum SVW herzustellen und gleichzeitig das triste mittlere Tabellenmittelfeld zu verlassen oder gewinnen die Nordlichter und greifen wieder oben an? Wir tippen auf ein torreiches Remis im Schwarzwald-Stadion. Hingegen der 3-Weg Wetten auf X empfehlen wir für diese Bundesliga Tipp Prognose die Tor Wetten auf den Markt „Beide Teams treffen? Ja“. Für diesen Sportwetten Tipp halten die „Bookies“ Wettquoten im Schnitt etwas über 1.60 bereit.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei SkyBet*: 1.66 (Quotenstand: 21. November 2018, 21:20 Uhr)

Zur Skybet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.

8. November 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage
Bundesliga Tipps

Werder Bremen gegen Gladbach Tipp & Quoten, 10.11.2018 – 15:30 Uhr
Am Samstagmittag, den 10.11.2018 um 15:30 Uhr, streiten sich Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach um drei wichtige Punkte im Weserstadion am 11. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Grün-Weißen konnten vergangenes Wochenende bei Mainz 05 nichts Zählbares mit nach Hause nehmen und fielen in der Tabelle mit 17 Punkten auf Platz sechs zurück. Die Elf vom Niederrhein hatte zuhause gegen Fortuna Düsseldorf keine großen Probleme und kletterte in der Tabelle nach dem Sieg hoch auf Platz zwei mit jetzt 20 Zählern

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

Zur Tipico Website

Werder Bremen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Florian Kohfeldt fand in Mainz zunächst nicht ins Spiel. Die Rheinländer waren griffiger und giftiger in den Zweikämpfen. In der 10. Minute traf Mateta die Latte. Folgerichtig konnten die Hausherren kurz danach die verdiente 1:0 Führung erzielen (25., Mateta). Die Grün-Weißen hatten keine Antwort parat. Die Nullfünfer spielten auf das zweite Tor – Latza (33.) vergab aussichtsreich. Osako hatte den ersten Abschluss für die Gäste kurz vor der Pause (44.). Im zweiten Spielabschnitt machte der FSV da weiter wo er aufgehört hat und traf schnell durch Gbamin zum 2:0 (51.). In der Folge waren Torraumszenen Mangelware. Erst in der letzten Viertelstunde wachten die Norddeutschen auf. Pizarro verkürzte auf 1:2 (78.). Vier Minuten später parierte Zentner einen Kruse-Schuss stark (82.). Es blieb beim verdienten 2:1 für Mainz 05.

Die Kohfeld-Elf kassierte die zweite Niederlage in Serie und verlor mittlerweile drei der letzten fünf Partien. Nach 16 ungeschlagenen Heimspielen in Folge musste Werder zuletzt beim 2:6 gegen Leverkusen im Weserstadion eine herbe Klatsche hinnehmen.

Die Keeper Stefan Kapino und Michael Zetterer fallen weiter verletzt aus. Ole Käuper, Fin Bartels und Aron Johannsson müssen ebenfalls verletzungsbedingt passen.

Letzte Spiele von Werder Bremen

04/11/18 Bundesliga Mainz – Bremen N – 2:1
31/10/18 DFB- Pokal Flensburg – Bremen S – 1:5
28/10/18 Bundesliga Bremen – Leverkusen N – 2:6
20/10/18 Bundesliga Schalke – Bremen S – 0:2
12/10/18 Testspiele Osnabruck – Bremen S – 1:2

Werder Bremen: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 08. November 2018)

 

Setzt sich Nürnberg weiter von den Abstiegsplätzen ab?
Nürnberg gegen VfB Stuttgart 10.11.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Gladbach: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Das Rhein-Derby gegen Fortuna Düsseldorf bot im ersten Durchgang keine großen Höhepunkte. Beiden Teams fehlte es in der Offensive an Ideen, um den gegnerischen Abwehrriegel zu knacken. Hazard scheiterte an F95-Keeper Rensing (32.). Der Aufsteiger hatte nur Halbchancen, wusste aber über die rechte Seite, wo Lukebakio Wendt immer wieder vor Probleme stellte, zu überzeugen. Auf der Gegenseite nutzte Plea einen Fehler von Ayhan nicht (43.). Nach dem Pausentee ging die Borussia durch einen fragwürdigen Handelfmeter durch Hazard mit 1:0 in Führung (48.). Der Aufsteiger erholte sich vom Gegentreffer nicht mehr. In der 67. Minute erhöhte Hofmann auf 2:0 und die Partie war entschieden. Die Altstädter waren komplett abgemeldet. Den Schlusspunkt setzte Hazard mit dem 3:0 (82.).

Die Hecking-Elf hat nur eins der letzten sechs Bundesligaspiele verloren und konnte in diesem Zeitraum vier Siege einfahren. Auswärts gab es zuletzt zwar die Niederlage beim SC Freiburg (1:3), davor gab es bei Bayern München (3:0) und in Wolfsburg (2:2) vier Zähler. Mit 23 Saisontoren stellen die Fohlen nach dem BVB die torhungrigste Offensive der Bundesliga.

Nico Elvedi, Denis Zakaria und Julio Villalba fallen am Wochenende verletzt aus.

Letzte Spiele von Gladbach

04/11/18 Bundesliga M’gladbach – Düsseldorf S – 3:0
31/10/18 DFB- Pokal M’gladbach – Leverkusen N – 0:5
26/10/18 Bundesliga Freiburg – M’gladbach N – 3:1
21/10/18 Bundesliga M’gladbach – Mainz S – 4:0
12/10/18 Testspiele Wiener Sportklub – M’gladbach S – 0:6

Gladbach: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 08. November 2018)

 

Werder Bremen gegen Gladbach – Direkter Vergleich

15.10.2017 Bundesliga Werder Bremen – Bor. Mönchengladbach 0:2 (0:2)
11.02.2017 Bundesliga Werder Bremen – Bor. Mönchengladbach 0:1 (0:1)
30.08.2015 Bundesliga Werder Bremen – Bor. Mönchengladbach 2:1 (1:1)
16.05.2015 Bundesliga Werder Bremen – Bor. Mönchengladbach 0:2 (0:0)
15.02.2014 Bundesliga Werder Bremen – Bor. Mönchengladbach 1:1 (0:1)
20.10.2012 Bundesliga Werder Bremen – Bor. Mönchengladbach 4:0 (2:0)
10.04.2012 Bundesliga Werder Bremen – Bor. Mönchengladbach 2:2 (1:0)
12.03.2011 Bundesliga Werder Bremen – Bor. Mönchengladbach 1:1 (1:0)
23.08.2009 Bundesliga Werder Bremen – Bor. Mönchengladbach 3:0 (2:0)
14.02.2009 Bundesliga Werder Bremen – Bor. Mönchengladbach 1:1 (0:0)

3 Siege Werder Bremen – 4 Unentschieden – 3 Siege Gladbach

Der Head-to-Head Direktvergleich ist für Fussball Wetten ein wichtiges „Puzzlestück“ bei der Bewertung der jeweiligen Wetten. Aufgelistet sind hier die letzten Duelle (max. 10), die es zwischen beiden Mannschaften in der Vergangenheit schon gegeben hat. Allerdings sollte hier nicht zwangsläufig das Team mit den meisten Siegen als bedingungslos favorisiert werden. Auch die Formkurve, Ausfälle, Sperren oder Verletzungen von Schlüsselspielern sowie Heim- und Auswärtsstärke sind natürlich für das Gesamtbild wettentscheidend. Hat sich allerdings erst einmal der Stempel „Angstgegner“ in irgendeiner Weise herauskristallisiert, ist er so gut wie nicht mehr wegzubekommen. Somit ist der Head-to-Head Direktvergleich ein gutes Hilfsmittel, allerdings nur eines von vielen, bei der Wett-Tipp Findung.

 

Quoten Werder Bremen gegen Gladbach

Werder Bremen – Gladbach Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,40 3,50 2,87
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,40 3,60 2,80
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,45 3,70 2,85
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,50 3,50 2,70
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 08. November 2018, 12:55 Uhr)

 

Werder Bremen gegen Gladbach Tipp Prognose & Vorhersage

Eine Favoriten gibt es zwischen Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach nicht. Die Form der letzten Wochen lässt bei der Elf vom Niederrhein aber einen leichten Vorteil erahnen. Während der SVW sich vom 2:6 Heimdebakel gegen Leverkusen anscheinend noch nicht erholt hat und danach auch in Mainz verlor, kletterten die Rheinländer auf Platz zwei und konnten unter anderem sogar bei den Bayern deutlich gewinnen, kassierten dann aber zwei Wochen später eine Niederlage in Freiburg. So richtig konstant ist die Hecking-Elf also auch noch nicht in der Liga unterwegs. Wir halten ein torreiches Unentschieden an der Weser für sehr wahrscheinlich. Die beste Wahl für diesen Bundesliga Tipp dürften wohl die Tor Wetten auf den Markt „Beide Teams treffen“ sein. Hierfür stellen die online Wettanbieter zum Duell Werder Bremen gegen Gladbach Wettquoten im Schnitt um die 1.45.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Betway*: 1.48 (Quotenstand: 08. November 2018, 12:55 Uhr)

Zur Betway Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

2. November 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage
Bundesliga Tipps

Mainz gegen Werder Bremen Tipp & Quoten, 04.11.2018 – 18:00 Uhr
Am Sonntagabend, den 4.11.2018 um 18:00 Uhr, bestreiten Mainz 05 und Werder Bremen die letzte Partie des 10. Spieltags der Fußball-Bundesliga in der Opel-Arena. Die Nullfünfer hatten letzten Spieltag Bayern München zu Gast und mussten sich knapp geschlagen geben. Die Rheinhessen stehen mit neun Punkten auf Rang 13. Die Norddeutschen kassierten zuhause gegen Bayer Leverkusen eine herbe Klatsche und fielen in der Tabelle zurück auf Platz vier mit weiterhin 17 Punkten.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

Zur Tipico Website

Mainz: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Bayern übernehmen in Mainz zwar sofort die Initiative, trotzdem gelang es dem Deutschen Meister lange nicht den Gastgeber in Verlegenheit zu bringen. Die Hausherren spielten zumindest im Ansatz gut mit. Es dauerte fast eine halbe Stunde lang, ehe Kimmich die erste gute Gelegenheit für den FCB hatte (27.). Wenig später konnte Goretzka eine Alaba-Flanke volley zum 1:0 in die Maschen befördern (39.). Nach der Pause konnte Mainz die erste gute Einschussmöglichkeit zum 1:1 nutzen (48., Boetius). Die Münchener waren wieder gefordert und brauchten auch nicht sehr lange für die erneute Führung durch Thiago (62.). Die Mannschaft von Sandro Schwarz konnte sich keine nennenswerte Chance mehr erspielen. Martinez an den Pfosten (78.) und Süle mit einem Solo über den ganzen Platz (79.) scheiterte an FSV-Schlussmann Müller.

Die Schwarz-Elf ist seit sechs Bundesligapartien in Folge ohne Sieg und kassierte in diesem Zeitraum vier Niederlagen. Vor heimischer Kulisse waren die Mainzer vor der Niederlage gegen die Bayern noch ungeschlagen mit zwei Siegen und zwei Remis. Nur fünf Tore konnten die Rheinhessen diese Saison erzielen – schlechteste Angriffsreihe der Bundesliga. Dafür funktioniert die Verteidigung deutlich besser. Bei zehn Gegentreffern verteidigte nur RB Leipzig besser.

In der zweiten Runde des DFB-Pokals unterlag Mainz 05 nach Verlängerung mit 2:3 in Augsburg. Dabei gingen die Nullfünfer sogar zweimal in Front. Allerdings kämpfte sich der FCA zweimal in Folge zurück. Über weite Strecken des Spiels bissen sich die Augsburger regelrecht die Zähne an der gutstehenden Defensive der 05er aus. Erst in der Verlängerung konnte Augsburg dann den Sack zu machen.

Torhüter Rene Adler sowie Gerrit Holtmann, Niko Bungert, Emil Berggreen und Ridle Baku fallen am Sonntag verletzungsbedingt aus.

Letzte Spiele von Mainz

30/10/18 DFB- Pokal Augsburg – 1. FSV Mainz 05 U – 2:2 (3:2 n.V.)
27/10/18 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – München N – 1:2
21/10/18 Bundesliga M’gladbach – 1. FSV Mainz 05 N – 4:0
12/10/18 Testspiele Eddersheim – 1. FSV Mainz 05 S – 0:4
06/10/18 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Hertha U – 0:0

Mainz: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 31. Oktober 2018)

 

Mönchengladbach visiert 5. Sieg im fünften Heimspiel an! – Jetzt kommt die Fortuna
Gladbach gegen Düsseldorf 04.11.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Werder Bremen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Florian Kohfeldt erwischte gegen Leverkusen einen rabenschwarzen Tag. Die Gäste konnten schnell mit 1:0 durch Volland in Führung gehen (8.). Die Bremer ließen die Köpfe aber nicht hängen und gaben jetzt Gas. Die beste Möglichkeit zum Ausgleich hatten Augustinsson und Kruse (beide 23.). Das Mittelfeld der Grün-Weißen leistete sich immer wieder fatale Fehler. Bremens Friedl passte zweimal in die Füße der Gegner, aber weder Bellarabi noch Havertz nutzten ihre Einschussmöglichkeiten freistehend (28., 30.). Auf der Gegenseite verpasste Kruse den Ausgleich um Haaresbreite (31.). Nun aber konnte die Werkself ihre Chancen eiskalt nutzen und ging noch vor der Pause mit 3:0 in Front (38., Brandt, 45., Bellarabi). Nach dem Pausentee drückte Werder auf die Tube und schnupperte kurz an der Sensation. Der eingewechselte Pizarro (60.) sowie Osako (62.) trafen innerhalb von zwei Minuten zum 2:3 Anschluss. Lange lebte die Bremer Hoffnung auf den Ausgleich aber nicht: Bayer 04 präsentierte sich eiskalt vor dem Tor und traf zum 4:2 durch Havertz (67.). Kurz darauf machten Dragovic (72.) und wieder Havertz (77.) mit ihren Buden zum 6:2 endgültig alles klar.

Die Kohfeldt-Elf kassierte die zweite Niederlage der Saison und konnte vor der Pleite gegen Leverkusen jeweils mit 2:0 gegen Wolfsburg und auf Schalke gewinnen. Von den vier Auswärtsspielen konnte der SVW drei gewinnen. Zuletzt auf Schalke und davor gab es die einzige Niederlage in der Fremde beim VfB Stuttgart (1:2). Nur der FC Bayern München holte auswärts mehr Punkte.

Werder Bremen setzte sich im DFB-Pokal (zweite Runde) erwartungsgemäß unterhalb der Woche beim Regionalligisten Weiche Flensburg mit 5:1 durch. Eine recht klare Angelegenheit für den Bundesligisten.

Die Torhüter Michael Zetterer sowie Stefanos Kapino fallen weiter verletzt aus. Auch Ole Käuper, Fin Bartels, Aron Johannsson und Philipp Bargfrede müssen verletzungsbedingt passen. Abwehrchef Niklas Moisander ist mit muskulären Problemen fraglich.

Letzte Spiele von Werder Bremen

31/10/18 Bundesliga Weiche Flensburg – Bremen S – 1:5
28/10/18 Bundesliga Bremen – Leverkusen N – 2:6
20/10/18 Bundesliga Schalke – Bremen S – 0:2
12/10/18 Testspiele Osnabruck – Bremen S – 1:2
05/10/18 Bundesliga Bremen – Wolfsburg S – 2:0

Werder Bremen: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 31. Oktober 2018)

 

Mainz gegen Werder Bremen – Direkter Vergleich

12.05.2018 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Werder Bremen 1:2 (1:1)
18.02.2017 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Werder Bremen 0:2 (0:2)
24.10.2015 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Werder Bremen 1:3 (0:3)
01.11.2014 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Werder Bremen 1:2 (1:1)
12.04.2014 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Werder Bremen 3:0 (3:0)
30.03.2013 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Werder Bremen 1:1 (1:0)
29.10.2011 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Werder Bremen 1:3 (1:1)
05.02.2011 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Werder Bremen 1:1 (1:0)
27.02.2010 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Werder Bremen 1:2 (1:1)
27.10.2006 Bundesliga 1. FSV Mainz 05 – Werder Bremen 1:6 (0:3)

1 Sieg Mainz – 2 Unentschieden – 7 Siege Werder Bremen

Der Head-to-Head Direktvergleich ist für Fussball Wetten ein wichtiges „Puzzlestück“ bei der Bewertung der jeweiligen Wetten. Aufgelistet sind hier die letzten Duelle (max. 10), die es zwischen beiden Mannschaften in der Vergangenheit schon gegeben hat. Allerdings sollte hier nicht zwangsläufig das Team mit den meisten Siegen als bedingungslos favorisiert werden. Auch die Formkurve, Ausfälle, Sperren oder Verletzungen von Schlüsselspielern sowie Heim- und Auswärtsstärke sind natürlich für das Gesamtbild wettentscheidend. Hat sich allerdings erst einmal der Stempel „Angstgegner“ in irgendeiner Weise herauskristallisiert, ist er so gut wie nicht mehr wegzubekommen. Somit ist der Head-to-Head Direktvergleich ein gutes Hilfsmittel, allerdings nur eines von vielen, bei der Wett-Tipp Findung.

 

Quoten Mainz gegen Werder Bremen

Mainz – Werder Bremen Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 3,00 3,40 2,30
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 3,10 3,50 2,25
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 3,00 3,45 2,33
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,15 3,30 2,30
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 31. Oktober 2018, 17:04 Uhr)

 

Mainz gegen Werder Bremen Tipp Prognose & Vorhersage

Wir sehen zwischen Mainz 05 und Werder Bremen keinen Favoriten. Die Rheinhessen sind im eigenen Stadion gar nicht schlecht und mussten bisher nur gegen Bayern München alle drei Punkte abgeben. Die Grün-Weißen reisen aber als zweitbeste Auswärtsmannschaft nach Mainz. Hat die Kohfeldt-Elf die Klatsche gegen Leverkusen verarbeitet und abgehakt? Sollte die hohe Niederlage in den Köpfen noch nicht ganz beseitigt sein, könnte es bei recht heimstarken Nullfünfern eine schwere Aufgabe für den SVW werden. Die Tagesform wird wohl entscheiden sein. Wir tippen auf ein torreiches Unentschieden in der Opel-Arena. Die beste Wahl für diese Bundesliga Tipp Prognose dürften wohl die Wetten auf „Beide Teams treffen“ sein. Hier winken dann Wettquoten im Schnitt um die 1.60.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bwin*: 1.65 (Quotenstand: 31. Oktober 2018, 17:04 Uhr)

Zur Bwin Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

27. Oktober 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage
Bundesliga Tipps

Werder Bremen gegen Leverkusen Tipp & Quoten, 28.10.2018 – 18:00 Uhr
Am frühen Sonntagabend, den 28.10.2018 um 18:00 Uhr, bestreiten Werder Bremen und Bayer Leverkusen im Weserstadion die letzte Partie am 9. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Grün-Weißen konnten letztes Wochenende auf Schalke gewinnen und kletterten in der Tabelle hoch auf Platz drei mit 17 Punkten. Die Rheinländer konnten zuhause gegen Hannover 96 gerade noch die Niederlage abwenden und mussten sich mit einem Zähler zufrieden geben. Die Werkself steht mit acht Punkten auf Platz 13.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel
Zur Tipico Website

Werder Bremen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der SVW machte von Beginn an in Gelsenkirchen den etwas besseren Eindruck, hatte trotzdem zunächst mal Glück, dass Burgstaller die erste Chance im Spiel nicht zur Führung nutzen konnte (5.). Da die Königsblauen hinten sicher standen, vorne aber harmlos wirkten, passierte in der ersten Halbzeit recht wenig. In der Schlussphase des ersten Durchgangs konnte die Mannschaft von Florian Kohfeldt die erste echte Möglichkeit zur Führung nutzen (43., Eggestein). Nach dem Pausentee tat der S04 mehr für die Offensive und wurde auch gleich gefährlich – Burgstaller und Sane vergaben den Ausgleich (58., 59.). Kurze Augenblicke später rauschten Di Santo und McKennie an einer Flanke von Uth vorbei (64.). Die Nordlichter waren an diesem Tag eiskalt und nutzten die zweite richtige Gelegenheit zum 2:0 durch Eggestein (66.). Schalke reagierte wütend und warf alles nach vorne – Caligiuri (70.), Uth (71.), Burgstaller (72.) und Naldo (73.) gelang der Anschlusstreffer nicht. Kurz vor Abpfiff traf Uth die Latte (88.). Kurz zuvor vergab Möhwald zweimal aussichtsreich das 3:0 für die Gäste (85., 87.).

Die Kohfeldt-Elf konnte die letzten beiden Bundesligapartien gewinnen und verlor nur eins der letzten fünf Spiele (12 Punkte). Zuhause sind die Grün-Weißen in dieser Spielzeit noch ungeschlagen. Anfangs stotterte der Motor gegen Hannover 96 und Aufsteiger Nürnberg noch (jeweils 1:1). Die letzten beiden Heimauftritte gegen Hertha BSC (3:1) und VFL Wolfsburg (2:0) konnten aber gewonnen werden. Saisonübergreifend ist Werder seit 16 Heimspielen ungeschlagen (8 Siege, 8 Unentschieden). Zusammen mit Borussia Dortmund, Hertha BSC und Mainz 05 stellt man außerdem die beste Defensive der Liga (8 Gegentore).

Ole Käuper, Michael Zetterer, Stefanos Kapino, Fin Bartels, Aron Johannsson und Philipp Bargfrede fallen verletzt am Sonntag aus.

Letzte Spiele von Werder Bremen

20/10/18 Bundesliga Schalke – Bremen S – 0:2
12/10/18 Testspiele Osnabruck – Bremen S – 1:2
05/10/18 Bundesliga Bremen – Wolfsburg S – 2:0
29/09/18 Bundesliga Stuttgart – Bremen N – 2:1
25/09/18 Bundesliga Bremen – Hertha S – 3:1

Werder Bremen: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 25. Oktober 2018)

 

Schwerer Stand für Schalke 04 im Osten der Republik bei RB Leipzig
RB Leipzig gegen Schalke 28.10.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Leverkusen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Heiko Herrlich kam gut ins Heimspiel gegen Hannover 96, verpasste aber die große Gelegenheit zur Führung durch den verschossenen Handelfmeter von Wendell (7.). Die Werkself blieb aber spielbestimmend, hatten durch Brandt eine weitere Gelegenheit zur Führung (11.). Danach aber blieb Bayer der gefährlichen Zone fern. Die Niedersachsen gingen dann durch einen direkten Freistoß von Muslija überraschend mit 1:0 Front (25.). B04 war geschockt und hätte sich beinahe das 0:2 durch die Doppel-Großchance von Muslija und Wood gefangen (32.). Im Gegenzug glich Lars Bender zum 1:1 aus (33.). In der Folge kamen Brandt (37.), Alario (42.) und Havertz (43.) zu Halbchancen. Nach dem Seitenwechsel vergab Brandt per Kopf die Führung hauchdünn (52.). Die Gäste machten es zwei Minuten später besser und trafen zur erneuten Führung durch Felipe (54.). Drei Minuten später flog der Torschütze zum 2:1 mit Gelb-Rot vom Platz (57.). 96 wusste in Unterzahl aber gut zu verteidigen und ließ nur Torannäherung durch Kohr und Sven Bender zu (60., 78.). Bayer wirkte nervös, hatte das Glück dann in der Nachspielzeit aber auf ihrer Seite. Bellarabi traf zum 2:2 (94.). Lars Bender hatte kurz darauf sogar den Siegtreffer auf dem Fuß, scheiterte aber an H96-Schlussmann Esser.

Die Herrlich-Elf ist seit drei Bundesligaspielen in Folge sieglos und holte in diesem Zeitraum nur zwei Punkte. Die letzten beiden Auswärtsspiele waren für Bayer mit dem Sieg in Düsseldorf (2:1) und dem Unentschieden in Freiburg (0:0) nicht ganz so schlecht. Die ersten beiden Gastspiele in Mönchengladbach (0:2) und bei Bayern München (1:3) gingen noch verloren. Bisher konnte die Werkself erst zwei Saisonspiele gewinnen – Am 4. Spieltag zuhause gegen Mainz 05 (1:0) und wenige Tage später mit 2:1 beim rheinischen Nachbar und Aufsteiger Fortuna Düsseldorf.

Bis auf die verletzten Akteure Charles Aranguiz und Joel Pohjanpalo kann Leverkusen auf den kompletten Kader zurückgreifen.

Letzte Spiele von Leverkusen

20/10/18 Bundesliga Leverkusen – Hannover U – 2:2
07/10/18 Bundesliga Freiburg – Leverkusen U – 0:0
04/10/18 Europa League Leverkusen – AEK Larnaca S – 4:2
29/09/18 Bundesliga Leverkusen – Dortmund N – 2:4
26/09/18 Bundesliga Fortuna Düsseldorf – Leverkusen S – 1:2

Leverkusen: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 25. Oktober 2018)

 

Werder Bremen gegen Leverkusen

05.05.2018 Bundesliga Werder Bremen – Bayer Leverkusen 0:0 (0:0)
15.10.2016 Bundesliga Werder Bremen – Bayer Leverkusen 2:1 (1:1)
26.09.2015 Bundesliga Werder Bremen – Bayer Leverkusen 0:3 (0:1)
08.02.2015 Bundesliga Werder Bremen – Bayer Leverkusen 2:1 (2:1)
21.12.2013 Bundesliga Werder Bremen – Bayer Leverkusen 1:0 (0:0)
28.11.2012 Bundesliga Werder Bremen – Bayer Leverkusen 1:4 (0:1)
28.01.2012 Bundesliga Werder Bremen – Bayer Leverkusen 1:1 (1:0)
27.02.2011 Bundesliga Werder Bremen – Bayer Leverkusen 2:2 (0:1)
21.02.2010 Bundesliga Werder Bremen – Bayer Leverkusen 2:2 (1:1)
28.10.2008 Bundesliga Werder Bremen – Bayer Leverkusen 0:2 (0:0)

3 Siege Werder Bremen – 4 Unentschieden – 3 Siege Leverkusen

 

Quoten Werder Bremen gegen Leverkusen

Werder Bremen – Leverkusen Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,30 3,40 3,10
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,25 3,60 3,00
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,30 3,55 2,95
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,30 3,40 3,10
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 25. Oktober 2018, 14:38 Uhr)

 

Werder Bremen gegen Leverkusen Tipp Prognose & Vorhersage

Aufgrund des Heimvorteils sehen wir Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen in der Favoritenrolle. Die Grün-Weißen wissen gar nicht mehr wie sich eine Niederlage im eigenen Stadion anfühlt. Saisonübergreifend hat Werder seit 16 Heimspielen nicht mehr verloren und konnte diese Spielzeit zwei von vier Partien im Weserstadion gewinnen. Die Rheinländer konnten in den letzten beiden Auswärtsspielen immerhin ungeschlagen bleiben und holten vier Punkte. Die Probleme in dieser Saison bei der Werkself sind aber nicht zu übersehen. Bei heimstarken Bremern wird B04 definitiv eine Leistungssteigerung zu den letzten Wochen benötigen, um etwas Zählbares mit nach Hause nehmen zu können. Wir tippen auf einen knappen Heimsieg für die Kohfeldt-Elf mit Toren auf beiden Seiten. Die beste Wahl für diesen Bundesliga Tipp dürften wohl die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen“ sein. Hier liegen die Bundesliga Wettquoten im Schnitt um die 1.50.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Unibet*: 1.54 (Quotenstand: 25. Oktober 2018, 14:38 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.