Wolfsburg


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Wolfsburg und Fussball Bundesliga Tipps im Allgemeinen.
19. September 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Wolfsburg gegen Freiburg Tipp & Quoten, 22.09.2018 – 15:30 Uhr
Der VfL Wolfsburg erwartet am Samstagnachmittag, den 22.9.2018 um 15:30 Uhr, in der heimischen Volkswagen-Arena den SC Freiburg am 4. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Niedersachsen spielten letzten Spieltag Remis gegen Hertha BSC und stehen mit sieben Punkten auf Platz drei. Der Sportclub holte zuhause gegen Stuttgart den ersten Zähler der Saison und ist mit einem Punkt auf Rang 15.

 

Bundesliga Wolfsburg gewinnt gegen Freiburg – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel



Wolfsburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die „Wölfe“ hatten den besseren Start gegen Berlin und hatten erste Einschussmöglichkeiten durch Roussillon (2., 3.). Nach einer Viertelstunde scheiterte William an BSC-Schlussmann Jarstein. Die Partie wurde von beiden Teams griffig geführt, Torraumszenen waren aber Mangelware. Kurz vor dem Seitenwechsel hatten auch die Gäste ihre erste gute Gelegenheit durch Grujic (43.). In der zweiten Hälfte war der Hauptstadtklub mutiger und hatte früh eine Chance zur Führung durch Torunarigha (50.). Auf der Gegenseite scheiterte Gerhardt knapp (59.). Kurz danach konnten die Gäste durch Dilrosun das 1:0 markieren (61.). Die Hausherren forcierten jetzt immer mehr die Offensive, um noch zum Ausgleich zu kommen. Dieser gelang dann durch den verwandelten Foulelfmeter von Malli (87.). In der Nachspielzeit ging es dann noch einmal hin und her. Duda traf per Freistoß zum vermeintlichen Sieg (91.). Zwei Minuten später konnte der VFL aber erneut zum 2:2 ausgleichen (93., Mehmedi ) – Abpfiff.

Die Labbadia-Elf ist in dieser Saison noch ungeschlagen mit zwei Siegen und einer Punkteteilung. Saisonübergreifend haben die Niedersachsen seit vier Partien nicht mehr verloren (drei Siege, ein Unentschieden). Die „Wölfe“ haben schon sieben Tore in dieser Saison geschossen, nur die Münchner waren vor dem gegnerischen Gehäuse erfolgreicher (9).

Sebastian Jung, Marcel Tisserand, Ismail Azzaoui und Josuha Guilavogui fallen verletzungsbedingt am Wochenende aus.

Letzte Spiele von Wolfsburg

15/09/18 Bundesliga Wolfsburg – Hertha U – 2:2
07/09/18 Testspiele Wolfsburg – Aue S – 3:1
01/09/18 Bundesliga Leverkusen – Wolfsburg S – 1:3
25/08/18 Bundesliga Wolfsburg – Schalke S – 2:1
18/08/18 DFB- Pokal Elversberg – Wolfsburg S – 0:1

Wolfsburg: 4 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 19. September 2018)

 

Wer verliert den Anschluss ans obere Tabellendrittel – Augsburg oder Werder?
Augsburg gegen Werder Bremen 22.09.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Freiburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Christian Streich erwischte letztes Wochenende im Heimspiel gegen den VfB Stuttgart einen Blitzstart und ging durch den Kopfballtreffer von Gondorf mit 1:0 in Führung (1.). In der Folge entwickelte sich eine ereignislose Partie. Die Schwaben hatten viel Ballbesitz, aber kaum Ideen um die Hintermannschaft der Freiburger zu beschäftigen. Erst kurz vor dem Pausenpfiff wurde es wieder spannend. Zunächst verpasste Petersen das 2:0 knapp (36.). Die Gäste konnten dann fast wie aus dem Nichts durch Insua zum 1:1 ausgleichen (44.). Im zweiten Spielabschnitt brauchte der VfB dann nur drei Minuten um ein Tor zu schießen – Gomez traf zur Gäste-Führung (48.). Diese wiederum hielt nicht lange, da Gondorf seinen Doppelpack schnürte und per Freistoß zum 2:2 traf (51.). Im Gegensatz zu den ersten 45 Minuten ging jetzt mehr die Post ab und beide Mannschaften nutzten ihre Einschussmöglichkeiten. Wieder traf Stuttgart per Kopf durch Gomez – 3:2 für den VfB (58.). Vier Minuten später hielt Schwolow stark gegen Ascacibar (62.). Auf der Gegenseite traf der eingewechselte Waldschmidt die Latte (71.). Kurz danach machte der Neuzugang aus Hamburg es besser und netzte zum 3:3 ein (81.). Stenzel flog mit Gelb-Rot noch vorzeitig vom Platz (83.). Tore fielen dann nicht mehr.

Die Streich-Elf wartet in der neuen Saison noch auf den ersten Sieg. Saisonübergreifend konnte nur eins der letzten fünf Bundesliga Spiele gewonnen werden (drei Niederlagen). Ebenso gingen die letzten fünf Auswärtsspiele verloren und keins der letzten elf Gastspiele konnte gewonnen werden. Zuletzt holten die Breisgauer einen „Dreier“ in der Fremde beim 4:3 Erfolg in Köln am 15. Spieltag.

Yoric Ravet, Tim Kleindienst, Amir Abrashi und Brandon Borrello fallen in Wolfsburg verletzt aus.

Letzte Spiele von Freiburg

16/09/18 Bundesliga Freiburg – Stuttgart U – 3:3
01/09/18 Bundesliga Hoffenheim – Freiburg N – 3:1
25/08/18 Bundesliga Freiburg – Frankfurt N – 0:2
20/08/18 DFB- Pokal Cottbus – Freiburg U – 1:1 (5:7 n.E.)
12/08/18 Testspiele Freiburg – Real Sociedad U – 1:1

Freiburg: 0 Siege – 3 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 19. September 2018)

 

Wolfsburg gegen Freiburg

18.11.2017 Bundesliga VfL Wolfsburg – SC Freiburg 3:1 (2:0)
05.04.2017 Bundesliga VfL Wolfsburg – SC Freiburg 0:1 (0:0)
15.03.2015 Bundesliga VfL Wolfsburg – SC Freiburg 3:0 (1:0)
26.04.2014 Bundesliga VfL Wolfsburg – SC Freiburg 2:2 (1:0)
20.10.2012 Bundesliga VfL Wolfsburg – SC Freiburg 0:2 (0:1)
10.02.2012 Bundesliga VfL Wolfsburg – SC Freiburg 3:2 (2:2)
26.09.2010 Bundesliga VfL Wolfsburg – SC Freiburg 2:1 (1:1)
05.12.2009 Bundesliga VfL Wolfsburg – SC Freiburg 2:2 (1:1)
07.04.2015 DFB- Pokal VfL Wolfsburg – SC Freiburg 1:0 (0:0)
24.10.2006 DFB- Pokal VfL Wolfsburg – SC Freiburg 1:0 (0:0)

6 Siege Wolfsburg – 2 Unentschieden – 2 Siege Freiburg

 

Quoten Wolfsburg gegen Freiburg

Wolfsburg – Freiburg Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,70 3,75 4,75
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,70 3,70 5,00
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,72 3,65 5,10
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,65 3,90 5,30
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 19. September 2018, 13:51 Uhr)

 

Wolfsburg gegen Freiburg Tipp Prognose & Vorhersage

Der VfL Wolfsburg ist vor den eigenen Fans Favorit auf den Sieg gegen den SC Freiburg. Die Niedersachsen sind richtig gut in die neue Saison gestartet. Auf der Gegenseite warten die Breisgauer noch immer auf den ersten Sieg, konnten im letzten Spiel gegen den VfB Stuttgart aber immerhin einen Punkt holen. In der Fremde verbreitet der SCF schon länger keine Angst und Schrecken mehr. Die „Wölfe“ haben derzeit einen Lauf und werden in dieser Form auch gegen Freiburg gewinnen. Somit favorisieren wir für diesen Bundesliga Tipp die Sieg Wetten auf den VfL Wolfsburg. Die online Wettanbieter stellen für diesen Bundesliga Tipp Wettquoten im Bereich um die 1.70 zur Verfügung.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Wolfsburg

Wettquote bei Betvictor*: 1.75 (Quotenstand: 19. September 2018, 13:51 Uhr)




* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

12. September 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Wolfsburg gegen Hertha Tipp & Quoten, 15.09.2018 – 15:30 Uhr
Samstagnachmittag, den 15.9.2018 um 15:30 Uhr, empfängt der VfL Wolfsburg in der heimischen Volkswagen-Arena Hertha BSC am 3. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Der Hauptstadtklub konnte vergangenen Spieltag auf Schalke gewinnen und startete damit perfekt mit sechs Punkten aus zwei Spielen in die neue Saison. Die „Alte Dame“ ist Tabellendritter. Die Niedersachsen konnten das Werksduell in Leverkusen für sich entscheiden und haben auch sechs Zähler auf der Habenseite, sind aufgrund des etwas besseren Torverhältnisses sogar auf Platz zwei und Bayern-Jäger Nummer eins.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel



Wolfsburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Bruno Labbadia und Gastgeber Bayer 04 starteten beide mit viel Tempo in die Partie. Tah und Brandt (3., 6.) hatten erste Gelegenheiten für die Hausherren. Auf der Gegenseite vergab Wolfsburg die besseren Chancen durch Weghorst (7.) und zweimal Gerhardt (10., 12.). Eine Einzelaktion von Bailey brachte die Rheinländer dann mit 1:0 in Front (24.). Der VFL blieb aber bissig und hatte beim verdienten 1:1 durch das Eigentor von Özcan das nötige Glück (37.). Beinahe hätten die Niedersachsen noch vor der Pause die Führung geschossen, doch Steffen köpfte aus kurzer Distanz vorbei (44.). Im zweiten Spielabschnitt war B04 zunächst wieder besser drin – Volland und Bailey vergaben aussichtsreich (46., 50.). Fünf Minuten später köpfte auf der Gegenseite Weghorst die Gästeführung (55.). Ein großes Loch in der Leverkusener Defensive nutzte Steffen dann zum Doppelschlag – 3:1 (60.). Die Niedersachsen hatten nun alles im Griff. In der Schlussphase hatten Paulinho (87.) und Kiese Thelin per Kopf (91.) noch Abschlüsse für die Hausherren.

Die Labbadia-Elf feierte saisonübergreifend den dritten Sieg in Serie. Die letzten beiden Heimspiele gegen Schalke und Köln am 34. Spieltag konnten ebenfalls erfolgreich gestaltet werden. Diesmal scheinen die Niedersachsen die Relegationsspiele unbedingt vermeiden zu wollen. Die letzten beiden Jahre verhinderte der VFL nur den Abstieg durch die Siege in der Relegation gegen die Zweitligisten Eintracht Braunschweig und Holstein Kiel. Die „Wölfe“ schossen schon 5 Tore in der jungen Saison. Nur der FC Bayern erzielte einen Treffer mehr.

Sebastian Jung, Marcel Tisserand, Ismail Azzaoui und Josuha Guilavogui fallen verletzungsbedingt am Wochenende aus.

Letzte Spiele von Wolfsburg

07/09/18 Testspiele Wolfsburg – Aue S – 3:1
01/09/18 Bundesliga Leverkusen – Wolfsburg S – 1:3
25/08/18 Bundesliga Wolfsburg – Schalke S – 2:1
18/08/18 DFB- Pokal Elversberg – Wolfsburg S – 0:1
11/08/18 Testspiele Wolfsburg – Neapel S – 3:1

Wolfsburg: 5 Siege – 0 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 12. September 2018)

 

Schiebt sich Hoffenheim weiter nach vorne? Jetzt geht’s nach Düsseldorf
Düsseldorf gegen Hoffenheim 15.09.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Hertha: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Berliner überstanden auf Schalke die erste sehr gute Gelegenheit für den S04 durch Naldo (12.). Eine Minute später vergab Caligiuri sogar einen Handelfmeter für den Revierklub (13.). Die Mannschaft von Pal Dardai machte es auf der Gegenseite viel besser und nutze die erste Gelegenheit zur Führung durch Duda (15.). Die Hausherren waren im Anschluss zwar die aktivere Elf, wurden aber viel zu selten gefährlich. Die Hauptstädter vergaben sogar das 2:0 durch Kalou (35.). Die Gäste verteidigten auch in der zweiten Halbzeit clever und Schalke konnte keine spielerischen Mittel finden. Erst in der Schlussphase beispielsweise Nachspielzeit wurde es in der Veltins-Arena noch mal richtig spannend. Hertha-Keeper Jarstein glänzte zweimal stark gegen Burgstaller und Uth (92., 93.). Einen Konter über den eingewechselten Jastrzembski stoppte Konoplyanka mit einer Notbremse – Rot (95.). Den fälligen Freistoß von der Strafraumgrenze verwandelte der starke Duda direkt zum 2:0 für Hertha (96.) – die Entscheidung.

Die Dardai-Elf startete somit perfekt in die neue Spielzeit, nachdem die letzten drei Spiele der alten Saison mit zwei Niederlagen und nur einem Zähler endete. In der Fremde lief es letzte Saison mit zwei Siegen und zwei Pleiten aus den letzten vier Gastspielen nicht so schlecht. Dann folgte das große Ausrufezeichen beim Auswärtssieg in Gelsenkirchen. Die „Alte Dame“ kassierte als einziger Bundesligist noch keinen einzigen Gegentreffer diese Saison.

Vladimir Darida, Karim Rekik, Maximilian Mittelstädt und Ersatztorwart Marius Gersbeck sind angeschlagen und fallen wohl in Wolfsburg aus.

Letzte Spiele von Hertha

06/09/18 Testspiele Zehlendorf – Hertha S – 0:3
02/09/18 Bundesliga Schalke – Hertha S – 0:2
25/08/18 Bundesliga Hertha – Nürnberg S – 1:0
20/08/18 DFB- Pokal Braunschweig – Hertha S – 1:2
15/08/18 Testspiele Hertha – Halle S – 4:1

Hertha: 5 Siege – 0 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 12. September 2018)

 

Wolfsburg gegen Hertha

05.11.2017 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 3:3 (2:1)
03.12.2016 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 2:3 (2:1)
19.09.2015 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 2:0 (0:0)
22.02.2015 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 2:1 (1:1)
31.08.2013 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 2:0 (2:0)
29.10.2011 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 2:3 (1:2)
21.03.2010 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 1:5 (1:3)
21.02.2009 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 2:1 (0:0)
23.02.2008 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 0:0 (0:0)
13.08.2006 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 0:0 (0:0)

4 Siege Wolfsburg – 3 Unentschieden – 3 Siege Hertha

 

Quoten Wolfsburg gegen Hertha

Wolfsburg – Hertha Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,04 3,25 3,75
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,05 3,20 4,00
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,10 3,10 3,90
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,10 3,40 3,50
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 12. September 2018, 12:27 Uhr)

 

Wolfsburg gegen Hertha Tipp Prognose & Vorhersage

Einen klaren Favoriten gibt es zwischen dem VfL Wolfsburg und Hertha BSC nicht. Der Heimvorteil für die Niedersachsen könnte in dieser Begegnung ausschlaggebend sein. Zuletzt waren die „Wölfe“ zweimal in Folge vor den eigenen Fans erfolgreich. Die „Alte Dame“ überraschte mit dem Sieg auf Schalke und präsentierte sich vergangene Spielzeit in der Schlussphase auf fremden Rasen nicht so schlecht. Die Tagesform wird wohl entscheidend sein. Wir tippen auf ein torreiches Unentschieden in der Volkswagen-Arena. Mindestens ein Tor auf beiden Seiten ist sehr wahrscheinlich. Daher empfiehlt es sich bei diesem Bundesliga Tipp auf „Beide Teams treffen“ zu wetten. Für diese Bundesliga Tipp Prognose liegen die Wettquoten im Bereich um die 1.95.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet365*: 2.00 (Quotenstand: 12. September 2018, 12:27 Uhr)




* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

30. August 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Leverkusen gegen Wolfsburg Tipp & Quoten, 01.09.2018 – 15:30 Uhr
Leverkusen spielt am Samstagnachmittag, den 1.9.2018 um 15:30 Uhr, gegen den VfL Wolfsburg um drei Punkte am 2. Spieltag der Fußball-Bundesliga in der BayArena. Die Rheinländer konnten letztes Wochenende in Gladbach trotz starker Phasen keine Punkte holen und verloren zum Saisonauftakt. Die Niedersachsen konnten vor heimischer Kulisse Vizemeister Schalke 04 in die Knie zwingen und etwas überraschend die drei Zähler für sich verbuchen.

 

Bundesliga Leverkusen gewinnt gegen Wolfsburg – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel



Leverkusen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Werkself dominierte in der Anfangsphase das Spiel in Mönchengladbach. Schon bald ergaben sich erste Chancen – Alario (9.) und Bailey an die Latte (17.) hatten Möglichkeiten zur Führung. Die „Fohlen“ brauchten eine Weile, um richtig ins Spiel zu finden. In der 28. Minute hatte Hofmann die erste Chance für die Hausherren. Auf der Gegenseite vergab Volland nach hervorragender Brandt-Vorlage eine Hundertprozentige (33.). Fünf Minuten später hatte Hazard das 1:0 auf dem Fuß, doch der Belgier verschoss den Handelfmeter und scheiterte an B04-Keeper Özcan (38.). Nach dem Pausentee bekam Gladbach wieder einen Strafstoß zugesprochen und diesmal trat Hofmann an – 1:0 (55.). Die Elf vom Niederrhein war jetzt tonangebend und setzte drei Minuten später durch Johnson noch einen drauf – 2:0 (58.). Die Mannschaft von Heiko Herrlich wehrte sich jetzt kaum noch. Die Hausherren hatten sogar durch Raffael das 3:0 auf dem Fuß (69.). Die letzte Gelegenheit der Partie gehörte den Gästen. Da Alario an Sommer scheiterte blieb es beim 2:0 für die Borussia (86.).

Die Herrlich-Elf konnte saisonübergreifend nur eins der letzten fünf Bundesligapartien gewinnen und kassierte in diesem Zeitraum drei Pleiten. Vor den eigenen Fans ging dagegen nur eins der letzten fünf Heimspiele verloren (drei Siege).

Joel Pohjanpalo, Julian Baumgartlinger und Panagiotis Retsos fallen verletzt gegen den VFL aus.

Letzte Spiele von Leverkusen

25/08/18 Bundesliga M’gladbach – Leverkusen N – 2:0
18/08/18 DFB- Pokal Pforzheim – Leverkusen S – 0:1
11/08/18 Testspiele Valencia – Leverkusen N – 3:0
02/08/18 Testspiele Leverkusen – Basaksehir U – 1:1
24/07/18 Testspiele Wuppertal – Leverkusen S – 0:2

Leverkusen: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 28. August 2018)

 

Kann die Eintracht gegen Werder Bremen nachlegen?
Frankfurt gegen Werder Bremen 01.09.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Wolfsburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Bruno Labbadia war insgesamt aktiver als der Gast aus Gelsenkirchen und erspielte sich so auch einige Einschussmöglichkeiten – Arnold (4.) und William (22., 25.) vergaben denkbar knapp. Kurz darauf belohnten sich die Hausherren mit dem 1:0 per Kopf von Brooks (33.). Die Defensive der Knappen pennte gleich zweimal im Kollektiv. Von den Königsblauen kam in den ersten 45 Minuten fast nichts und bis auf das Gegentor war die Verteidigung sicher. Im letzten Drittel fehlte es dem Vizemeister an Durchschlagskraft. Nach dem Seitenwechsel übernahmen die „Wölfe“ weiter das Kommando – Weghorst näherte sich schnell an (50.). In der 65. Minute schwächten sich die Gäste selbst – Nastasic sah wegen groben Foulspiels die Rote Karte. Der S04 agierte fortan wütend und kam in Unterzahl nach dem verwandelten Foulelfmeter von Bentaleb zum 1:1 Ausgleich (85.). Zuvor hatte Brooks klar gefoult. Die Schlussphase wurde mit viel Geplänkel und Diskussion geführt. In der Nachspielzeit jubelten dann doch noch die „Wölfe“ über den glücklichen aber nicht unverdienten 2:1 Siegtreffer von Ginzcek (94.).

Die Labbadia-Elf feiert saisonübergreifend den zweiten Bundesliga-Sieg in Serie. Davor waren die Niedersachsen vier Partien in Folge ohne dreifachen Punktgewinn und kassierten in diesem Zeitraum drei Niederlagen. Die letzten beiden Auswärtsspiele in Leipzig (1:4) und Mönchengladbach (0:3) gingen letzte Spielzeit hoch verloren. Mit nur 14 Punkten war Wolfsburg letzte Saison noch das schlechteste Team in der Rückrunde.

Ismail Azzaoui, Marcel Tisserand, Sebastian Jung und Kapitän Josuha Guilavogui fallen verletzungsbedingt aus.

Letzte Spiele von Wolfsburg

25/08/18 Bundesliga Wolfsburg – Schalke S – 2:1
18/08/18 DFB- Pokal Elversberg – Wolfsburg S – 0:1
11/08/18 Testspiele Wolfsburg – Neapel S – 3:1
03/08/18 Testspiele Ajax – Wolfsburg S – 0:3
28/07/18 Testspiele Ol. Lyon – Wolfsburg N – 2:1

Wolfsburg: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 28. August 2018)

 

Leverkusen gegen Wolfsburg

15.10.2017 Bundesliga Bayer Leverkusen – VfL Wolfsburg 2:2 (1:1)
02.04.2017 Bundesliga Bayer Leverkusen – VfL Wolfsburg 3:3 (1:0)
01.04.2016 Bundesliga Bayer Leverkusen – VfL Wolfsburg 3:0 (1:0)
14.02.2015 Bundesliga Bayer Leverkusen – VfL Wolfsburg 4:5 (0:3)
14.09.2013 Bundesliga Bayer Leverkusen – VfL Wolfsburg 3:1 (1:1)
06.04.2013 Bundesliga Bayer Leverkusen – VfL Wolfsburg 1:1 (1:0)
01.10.2011 Bundesliga Bayer Leverkusen – VfL Wolfsburg 3:1 (1:0)
05.03.2011 Bundesliga Bayer Leverkusen – VfL Wolfsburg 3:0 (3:0)
13.02.2010 Bundesliga Bayer Leverkusen – VfL Wolfsburg 2:1 (0:0)
31.10.2008 Bundesliga Bayer Leverkusen – VfL Wolfsburg 2:0 (0:0)

6 Siege Leverkusen – 3 Unentschieden – 1 Sieg Wolfsburg

 

Quoten Leverkusen gegen Wolfsburg

Leverkusen – Wolfsburg Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,60 4,33 4,75
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,65 4,10 5,00
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,63 4,00 5,20
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,65 4,10 5,00
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 29. August 2018, 22:22 Uhr)

 

Leverkusen gegen Wolfsburg Tipp Prognose & Vorhersage

Durch den Heimvorteil sehen wir Bayer Leverkusen in der Favoritenrolle gegen den VfL Wolfsburg. Die Rheinländer stehen durch die Auftaktniederlage in Mönchengladbach aber ganz klar mehr unter Druck, während die Niedersachsen durch den Sieg gegen Schalke zunächst abwarten können und mit Selbstvertrauen auflaufen werden. Letzte Saison war die Herrlich-Elf zuhause recht gut unterwegs und die „Wölfe“ auf fremden Rasen schwach. Wir tippen auf einen knappen Sieg für B04 mit Toren auf beiden Seiten in der BayArena. Für diesen Bundesliga-Tipp favorisieren wir die Sieg-Wetten auf Bayer 04. Die Bundesliga Wettquoten liegen im Bereich um die 1.62.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Leverkusen

Wettquote bei Tipico*: 1.65 (Quotenstand: 29. August 2018, 22:22 Uhr)




* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

22. August 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Wolfsburg gegen Schalke Tipp & Quoten, 25.08.2018 – 15:30 Uhr
Am Samstagmittag, den 25.8.2018 um 15:30 Uhr, erwartet der VfL Wolfsburg in der heimischen Volkswagen-Arena Vizemeister Schalke 04 zum ersten Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die „Wölfe“ mussten letzte Saison schon wieder in der Relegation antreten und hatten gegen Holstein Kiel dann die Nase vorn (3:1, 1:0). Schon eine Saison zuvor konnten die Niedersachsen den Klassenerhalt nur in der Relegation perfekt machen. Damals siegte der VFL zweimal mit 1:0 gegen Eintracht Braunschweig. Die Königsblauen wurden Vizemeister mit 63 Punkten hinter Bayern München, die mit 21 Zählern mehr auf der Habenseite einsam ihre Kreise an der Tabellenspitze zogen.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel



Wolfsburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die „Wölfe“ taten sich im DFB-Pokal letzten Samstag schwer. Beim Regionalligisten SV Elversberg präsentierte sich der Bundesligist von seiner gewohnt schlechten Seite und hatte weder Tempo noch Ideen im eigenen Spiel. Nach dem Seitenwechsel wachte die Mannschaft von Bruno Labbadia auf und erspielte sich einige Chancen. Aber auch der Außenseiter war noch da und hatte beim Schuss von Tekerci Pech – Latte (72.). In der Schlussphase köpfte Ginczek dann das erlösende 1:0 für Wolfsburg (76.).

Die Labbadia-Elf konnte nur eins der letzten fünf Spiele in der Bundesliga gewinnen (drei Niederlagen). Am 34. Spieltag sorgte der 4:1 Heimsieg gegen Köln dafür, dass man sich in die Relegation rettete und nicht direkt absteigen musste. Vor dem „Dreier“ gegen den FC waren die Niedersachsen acht Heimspiele ohne Sieg (fünf Pleiten). Nur Absteiger Köln war vergangene Saison vor heimischer Kulisse noch schlechter. Außerdem waren die „Wölfe“ mit 14 Punkten das schlechteste Team in der Rückrunde.

Die vielversprechensten Transfers beim VFL waren Daniel Ginzcek (Stuttgart), Wout Weghorst (AZ Alkmaar) und Jerome Roussillon (Montpellier).

Sebastian Jung, Marcel Tisserand und Ismail Azzaoui fallen verletzungsbedingt am Wochenende aus.

Letzte Spiele von Wolfsburg

18/08/18 DFB-Pokal Elversberg – Wolfsburg S – 0:1
11/08/18 Testspiel Wolfsburg – Neapel S – 3:1
03/08/18 Testspiel Ajax – Wolfsburg S – 0:3
28/07/18 Testspiel Ol. Lyon – Wolfsburg N – 2:1
19/07/18 Testspiel Wolfsburg – Norwich U – 1:1

Wolfsburg: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 21. August 2018)

 

Aufsteiger Fortuna Düsseldorf trifft zum Bundesliga Start auf Augsburg
Düsseldorf gegen Augsburg 25.08.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Schalke: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Domenico Tedesco tat sich im ersten Pflichtspiel der Saison zwar noch etwas schwer, dennoch machten die Knappen ihre Hausaufgaben und konnten in der 24. Minute durch den verwandelten Foulelfmeter von Bentaleb beim Regionalligisten FC Schweinfurt 05 mit 1:0 in Führung gehen (24.). Über weite Strecken hatte der Favorit die Begegnung dann auch im Griff und entschied die Partie mit dem 2:0 durch ein Eigentor von Jabiri (75.) endgültig für sich und zog in die zweite Runde des DFB-Pokals ein.

Die Tedesco-Elf hat vergangene Saison nur eins der letzten 12 Bundesligaspiele verloren und fuhr in diesem Zeitraum neun Siege ein. Außerdem ging auch nur eins der letzten sechs Gastpartien verloren (vier Siege). Nur der FC Bayern war in der Saison 17/18 in der Fremde noch erfolgreicher als die Königsblauen.

Mit Suat Serdar (Mainz 05), Omar Mascarell (Frankfurt), Salif Sane (Hannover), Mark Uth (Hoffenheim) und Hamza Mendyl (Lille) haben die Gelsenkirchener fünf gute Transfers diesen Sommer getätigt.

Bastian Oczipka und Benjamin Stambouli werden verletzt in Wolfsburg ausfallen.

Letzte Spiele von Schalke

17/08/18 DFB-Pokal Schweinfurt – Schalke S – 0:2
11/08/18 Testspiel Schalke – Fiorentina S – 3:0
05/08/18 Testspiel Schalke – Angers S – 1:0
29/07/18 Testspiel Aue – Schalke N – 1:0
21/07/18 Testspiel SW Essen – Schalke S – 0:1

Schalke: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 21. August 2018)

 

Wolfsburg gegen Schalke

17.03.2018 Bundesliga VfL Wolfsburg – Schalke 04 0:1 (0:0)
19.11.2016 Bundesliga VfL Wolfsburg – Schalke 04 0:1 (0:0)
28.08.2015 Bundesliga VfL Wolfsburg – Schalke 04 3:0 (1:0)
19.04.2015 Bundesliga VfL Wolfsburg – Schalke 04 1:1 (0:0)
17.08.2013 Bundesliga VfL Wolfsburg – Schalke 04 4:0 (0:0)
02.03.2013 Bundesliga VfL Wolfsburg – Schalke 04 1:4 (0:1)
11.09.2011 Bundesliga VfL Wolfsburg – Schalke 04 2:1 (1:1)
13.11.2010 Bundesliga VfL Wolfsburg – Schalke 04 2:2 (2:1)
21.02.2010 Bundesliga VfL Wolfsburg – Schalke 04 2:1 (0:1)
13.03.2009 Bundesliga VfL Wolfsburg – Schalke 04 4:3 (2:1)

5 Siege Wolfsburg – 2 Unentschieden – 3 Siege Schalke

 

Quoten Wolfsburg gegen Schalke

Wolfsburg – Schalke Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,90 3,30 2,37
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 3,10 3,30 2,35
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 3,10 3,30 2,35
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,85 3,30 2,50
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 22. August 2018, 22:18 Uhr)

 

Wolfsburg gegen Schalke Tipp Prognose & Vorhersage

Der FC Schalke 04 ist beim VfL Wolfsburg Favorit auf die drei Punkte. Die Königsblauen präsentierten sich in den letzten Spielen der vergangenen Saison stark und zogen jetzt auch im DFB-Pokal ohne große Probleme in die zweite Runde ein. Die Niedersachsen präsentierten sich, wie schon zum Ende der vergangenen Spielzeit in der Bundesliga, auch im Pokalspiel in Elversberg sehr wackelig und werden in dieser Form Probleme mit dem Vizemeister bekommen. Wir tippen auf eine torreiche Partie in Niedersachsen mit dem besseren Ende für den S04. Unsere Wahl für diese Bundesliga Prognose fällt auf die Tor Wetten „Beide Teams treffen“. Die Bundesliga Quoten liegen im Bereich um die 1.80.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet3000*: 1.85 (Quotenstand: 22. August 2018, 22:19 Uhr)




* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

18. Mai 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Holstein Kiel gegen Wolfsburg Tipp & Quoten, 21.05.2018 – 20:30 Uhr
Montagabend, den 21.5.2018 um 20:30 Uhr, findet im Holstein-Stadion das Rückspiel zwischen Holstein Kiel und dem VfL Wolfsburg in der Relegation statt. Das Hinspiel in der Volkswagen-Arena konnten die Niedersachsen mit 3:1 für sich entscheiden. Der Bundesligist machte sofort Druck und konnte durch Origi schnell mit 1:0 in Front gehen (13.). Der Favorit drückte weiter aufs Gas, verpasste es aber durch William nachzulegen (16.). Die „Störche“ hatten erste Abschlüsse durch Ducksch und Schindler (17., 20.). Wenig später konnten die Gäste nach einer starken Einzelaktion von Drexler durch Schindler zum 1:1 ausgleichen (34.). Die Defensive des Zweitligisten zeigte sich bei den beiden Toren von Wolfsburg dann nicht auf der Höhe. Noch vor dem Seitenwechsel konnte WOB erneut in Führung gehen (40., Brekalo). In der zweiten Hälfte waren die Kieler dann besser drin und hätten durch Drexler schnell zum 2:2 ausgleichen können. Auf der Gegenseite zielte Malli besser und schob zum 3:1 ein (56.). Nun dominierte der VfL das Geschehen und hätte erhöhen müssen – Steffen und Arnold vergaben knapp (69., 70.). In der Schlussviertelstunde raffte sich der KSV nochmal auf und hatte einige Hochkaräter zum Anschlusstreffer. Weder Mühling (71.), Seydel (75., 78.), Schmidt (78.), Ducksch (82.), Drexler (89.) und van den Bergh (95.) nutzten ihre Möglichkeiten.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Holstein Kiel: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Markus Anfang kassierte wettbewerbsübergreifend die erste Niederlage nach drei ungeschlagenen Spielen in Folge (sieben Punkte). Zuvor ging außerdem nur eins der letzten zehn Ligaspiele verloren (fünf Siege). Zuhause ging nur eins der letzten 13 Heimspiele in der zweiten Liga verloren (sechs Siege). Nur Zweitliga-Meister Fortuna Düsseldorf ist in den eigenen vier Wänden besser. Außerdem traf kein anderer Club vor heimischer Kulisse häufiger (36). Der KSV erzielte auch die meisten Saisontore im Unterhaus (71).

Sperren oder Verletzungen haben die Schleswig-Holsteiner nicht zu beklagen.

Letzte Spiele von Holstein Kiel

17/05/18 Bundesliga Relegation Wolfsburg – Kiel N – 3:1
13/05/18 2. Bundesliga Kiel – Braunschweig S – 6:2
06/05/18 2. Bundesliga Düsseldorf – Kiel U – 1:1
29/04/18 2. Bundesliga Ingolstadt – Kiel S – 1:5
23/04/18 2. Bundesliga Kiel – Nürnberg N – 1:3

Holstein Kiel: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 18. Mai 2018)

 

Wolfsburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Labbadia-Elf fuhr wettbewerbsübergreifend den zweiten vollen Erfolg in Folge ein. In der Bundesliga haben die Niedersachsen die letzten beiden Auswärtsspiele in Leipzig (1:4) und Mönchengladbach (0:3) hoch verloren. Nur eins der letzten sieben Gastspiele konnten die „Wölfe“ gewinnen beim 2:0 in Freiburg am 29. Spieltag (vier Pleiten). Im Oberhaus schoss nur der HSV weniger Auswärtstore als Wolfsburg (13). Mit 36 Saisontoren trafen auch nur drei Teams noch seltener.

Paul Verhaegh, Riechedly Bazoer, Marcel Tisserand, Victor Osimhen, Paul Jaeckel, Sebastian Jung und Admir Mehmedi fallen verletzungsbedingt aus. Die Einsätze von Divock Origi (kleine Blessur) und Daniel Didavi (Achillessehnenprobleme) sind noch fraglich.

Letzte Spiele von Wolfsburg

17/05/18 Bundesliga Relegation Wolfsburg – Kiel S – 3:1
12/05/18 Bundesliga Wolfsburg – Köln S – 4:1
05/05/18 Bundesliga Leipzig – Wolfsburg N – 4:1
28/04/18 Bundesliga Wolfsburg – Hamburg N – 1:3
20/04/18 Bundesliga M’gladbach – Wolfsburg N – 3:0

Wolfsburg: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 18. Mai 2018)

 

Holen die Königlichen den 3. Champions League Titel in Folge?
Real Madrid gegen Liverpool 26.05.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Holstein Kiel gegen Wolfsburg

03/07/09 Testspiele Holstein Kiel – VfL Wolfsburg 1:2

0 Siege Holstein Kiel – 0 Unentschieden – 1 Sieg Wolfsburg

 

Quoten Holstein Kiel gegen Wolfsburg

Holstein Kiel – Wolfsburg Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,25 3,40 3,10
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,40 3,50 2,90
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,35 3,35 2,95
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,60 3,50 2,60
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 18. Mai 2018, 12:29 Uhr)

 

Holstein Kiel gegen Wolfsburg Tipp Prognose & Vorhersage

Der VfL Wolfsburg geht auch bei Holstein Kiel als Favorit ins Spiel. Allerdings können sich die Niedersachsen warm anziehen. Nochmal wird der Zweitligist höchstwahrscheinlich nicht die Vielzahl an Chancen wie im Hinspiel ungenutzt lassen. Gerade vor den eigenen Fans sind die „Störche“ stark, spielten allerdings auch oft Remis im Holstein-Stadion (7). Die „Wölfe“ taten sich in der Bundesliga auswärts schwer und konnten nur eins der letzten sieben Gastspiele für sich entscheiden. Allerdings feierte die Labbadia-Elf nun nach Köln und dem Relegations-Hinspiel den zweiten Sieg in Folge. Wir tippen, dass wieder beide Teams jeweils mindestens ein Tor erzielen werden und sich die individuell bessere Qualität des Bundesligisten am Ende durchsetzen wird. Daher empfehlen wir auch für diesen Tipp die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen? JA“, wo es Wettquoten im Bereich um die 1.65 gibt.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Interwetten*: 1.70 (Quotenstand: 18. Mai 2018, 12:29 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

14. Mai 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Wolfsburg gegen Holstein Kiel Tipp & Quoten, 17.05.2018 – 20:30 Uhr
Am Donnerstagabend, den 17.5.2018 um 20:30 Uhr, findet in der Volkswagen-Arena das Relegations-Hinspiel zwischen dem VfL Wolfsburg und Holstein Kiel statt. Die Niedersachsen konnten sich am letzten Spieltag der 1. Bundesliga im Heimspiel gegen Köln klar durchsetzen und erreichten dadurch, wie letztes Jahr, die Relegation. Die „Störche“ standen schon vor dem letzten Zweitliga-Spieltag als Relegationsteilnehmer fest und konnten mit einer B-Elf vergangenen Sonntag im eigenen Stadion Eintracht Braunschweig abschießen.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Wolfsburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Bruno Labbadia erwischte gegen die Domstädter einen Blitzstart und konnte nach 43 Sekunden durch Guilavogui mit 1:0 in Führung gehen. Es ging gut ab in den ersten Minuten. Der FC hatte durch Terodde die Ausgleichschance (5.). Auf der Gegenseite hatte Origi das 2:0 auf dem Fuß (7., 9.). Wenig später hatte Brekalo eine Riesenchance, scheiterte aber knapp (19.). Die Gäste wurden mit zunehmender Spieldauer immer besser und konnten dann durch ein starkes Tor von Hector zum 1:1 ausgleichen (32.). Nach dem Seitenwechsel brachen beim bereits feststehenden Absteiger alle Dämme. Die Einstellung einiger FC-Spieler ließ zu wünschen übrig. Der VfL konnte jetzt locker das 2:1 schießen (54., Origi) und machte dann spätestens mit dem 3:1 durch Knoche alles klar (71.). Köln hatte nicht eine nennenswerte Gelegenheit mehr. In der Nachspielzeit erzielte Brekalo den 4:1 Endstand (91.).

Die Labbadia-Elf konnte nach drei Niederlagen in Folge mal wieder gewinnen und beendete damit gleichzeitig die sieglos Serie von vier Partien. Gleichzeitig war das 4:1 gegen die Kölner der erste Heimsieg in der Rückrunde. Somit gab es aus den letzten acht Heimauftritten fünf Pleiten und drei Unentschieden. Nur Köln holte vor heimischer Kulisse noch weniger Punkte. Mit 36 Saisontoren trafen auch nur drei Teams noch seltener.

Victor Osimhen, Admir Mehmedi, Sebastian Jung, Ignacio Camacho und Marcel Tisserand fallen verletzungsbedingt aus.

Letzte Spiele von Wolfsburg

12/05/18 Bundesliga Wolfsburg – Köln S – 4:1
05/05/18 Bundesliga Leipzig – Wolfsburg N – 4:1
28/04/18 Bundesliga Wolfsburg – Hamburg N – 1:3
20/04/18 Bundesliga M’gladbach – Wolfsburg N – 3:0
13/04/18 Bundesliga Wolfsburg – Augsburg U – 0:0

Wolfsburg: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 14. Mai 2018)

 

Holt Marseille den ersten Europa League Titel in der Vereinsgeschichte?
Marseille gegen Atletico Madrid, 16.05.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Holstein Kiel: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Holstein schonte gegen die Niedersachsen gleich sieben Stammkräfte für die Relegation. Zunächst sah es so aus, als ob die Mannschaft von Markus Anfang dadurch nicht an das gewohnte Leistungsniveau kommt. Der BTSV konnte in der 8. Minute durch Hochscheidt in Front gehen (8.). Die Anfangsphase gehörte ganz klar den Gästen. Das 1:1 für die Hausherren (16., Seydel) schockte die Eintracht nicht – Reichel traf drei Minuten später zur erneuten Gästeführung. Der Zweitligist brauchte dann wiederum auch nur drei Minuten, um das 2:2 durch Lewerenz zu schießen (22.). Ab jetzt brachen bei der Lieberknecht-Elf alle Dämme – Lewerenz brachte Kiel mit 3:2 in Führung (29.) und Czichos erhöhte noch vor der Halbzeit auf 4:2 (33.). Nach der Pause zog sich das katastrophale Abwehrverhalten der „Löwen“ durch das komplette Team. Lewerenz erzielte seine Tore Nummer drei und vier zum 6:2 (57., 60.). Braunschweig leistete keine Gegenwehr mehr und steigt in die 3. Liga ab, während Holstein nun auch genug hatte und sich voll auf die Spiele gegen Wolfsburg fokussierte.

Die Anfang-Elf konnte zwei der letzten drei Partien in der 2. Liga gewinnen (sieben Punkte). Nur eins der letzten zehn Spiele hat Holstein verloren (fünf Siege). Außerdem ging auch keins der letzten fünf Auswärtsspiele verloren (zwei Siege, drei Remis). Nur drei Clubs sind in der Fremde noch erfolgreicher. Die „Störche“ stellen mit 71 Saisontoren die gefährlichste Offensive im Unterhaus. Auch die Auswärtsoffensive ist mit 35 Treffern das Beste was die 2. Liga zu bieten hat.

Sperren oder Verletzungen sind nicht bekannt.

Letzte Spiele von Holstein Kiel

13/05/18 2.Bundesliga Kiel – Braunschweig S – 6:2
06/05/18 2.Bundesliga Düsseldorf – Kiel U – 1:1
29/04/18 2.Bundesliga Ingolstadt – Kiel S – 1:5
23/04/18 2.Bundesliga Kiel – Nürnberg N – 1:3
14/04/18 2.Bundesliga Dresden – Kiel S – 0:4

Holstein Kiel: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 14. Mai 2018)

 

Wolfsburg gegen Holstein Kiel

03/07/09 Testspiele Holstein Kiel – VfL Wolfsburg 1:2

1 Sieg Wolfsburg – 0 Unentschieden – 0 Siege Holstein Kiel

 

Quoten Wolfsburg gegen Holstein Kiel

Wolfsburg – Holstein Kiel Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,85 3,50 4,20
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,85 3,50 4,30
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,90 3,45 4,50
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,80 3,60 4,50
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 14. Mai 2018, 16:55 Uhr)

 

Wolfsburg gegen Holstein Kiel Tipp Prognose & Vorhersage

Der VfL Wolfsburg ist gegen Zweitligist Holstein Kiel Favorit auf den Sieg im Hinspiel der Relegation. Die Niedersachsen scheinen gerade rechtzeitig wieder in Form zu kommen nach dem letzten überzeugenden 4:1 Erfolg gegen den FC Köln, der allerdings an diesem Tag auch nicht konkurrenzfähig war. Die Schleswig-Holsteiner konnten sogar ohne sieben Stammspieler ein Torfestival gegen Braunschweig feiern. Aber auch der BTSV war an diesem Tag nur die ersten 20 Minuten auf Augenhöhe. Schafft es die Anfang-Elf den spielerisch lockeren und ansehnlichen Offensiv-Fußball auch in der Volkswagen-Arena durchzubringen, dann wird es selbst für die qualitativ deutlich besseren „Wölfe“ schwer. Wir tippen auf ein torreiches Unentschieden und empfehlen somit für diesen Tipp die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen? JA“. Die Wettquoten für diesen Tipp liegen im Bereich um die 1.85.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet365*: 1.95 (Quotenstand: 14. Mai 2018, 16:57 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

9. Mai 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Wolfsburg gegen Köln Tipp & Quoten, 12.05.2018 – 15:30 Uhr
Abstiegskrimi in der Bundesliga – Am Samstagnachmittag, den 12.5.2018 um 15:30 Uhr, erwartet der VfL Wolfsburg in der heimischen Volkswagen-Arena den FC Köln am 34. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Niedersachsen lieferten eine schwache Vorstellung in Leipzig ab und stehen somit weiterhin auf Relegationsplatz 16 mit 30 Punkten. Ein Unentschieden würde aufgrund des deutlich besseren Torverhältnis gegenüber dem HSV reichen, um nicht direkt abzusteigen. Bei einem Sieg würde man wieder aufgrund des besseren Torverhältnisses und gleichzeitiger Niederlage der Freiburger sogar noch den direkten Klassenerhalt schaffen. Die Domstädter sind bereits sicher abgestiegen und haben letzten Spieltag vor heimischer Kulisse gegen Bayern München keine Punkte geholt. Der FC wird als Schlusslicht absteigen und hat nur 22 Zähler auf der Habenseite.

 

Bundesliga Spiel endet Unentschieden – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Wolfsburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die „Wölfe“ hatten nicht mal einen schlechten Start in Leipzig und konnten die ersten Gelegenheiten zur Führung durch Origi (2., 12.) und Brekalo (9.) verbuchen. RB wurde mit zunehmender Spieldauer aber immer stärker und der VfL verlor komplett den Faden. Lookmann und Werner stellten innerhalb von zehn Minuten auf 2:0 (24., 34.). Dafür pennten die Hausherren zu Beginn der zweiten Halbzeit und die Niedersachsen konnten durch Didavi auf 1:2 verkürzen (47.). Spannend gestalten konnte Wolfsburg das Spiel aber nur für wenige Minuten. Lookman schnürte einen Doppelpack und konnte mit dem 3:1 den alten Abstand wieder herstellen (52.). Uduokhais katastrophaler Rückpass wurde eiskalt bestraft. Die Verunsicherung bei den Niedersachsen hielt an und so konnten die „Bullen“ mit dem 4:1 von Augustin alles klar machen (63.). Die Mannschaft von Bruno Labbadia blieb bis zum Schluss blass und hatte nur noch eine Gelegenheit durch Origi (81.).

Die Labbadia-Elf kassierte die dritte Pleite in Folge und wartet seit mittlerweile vier Spielen auf einen Sieg. Außerdem konnte der VfL nur eins der letzten 13 Partien für sich entscheiden (acht Niederlagen). Keins der letzten acht Heimspiele konnten die Niedersachsen gewinnen (fünf Pleiten). Nur die Kölner sind vor den eigenen Fans schlechter. Bei nur 32 Saisontoren erzielten auch nur Freiburg und Hamburg weniger Treffer.

Admir Mehmedi, Sebastian Jung, Ignacio Camacho, Gian-Luca Itter und Marcel Tisserand fallen verletzt am Wochenende aus.

Letzte Spiele von Wolfsburg

05/05/18 Bundesliga Leipzig – Wolfsburg N – 4:1
28/04/18 Bundesliga Wolfsburg – Hamburg N – 1:3
20/04/18 Bundesliga M’gladbach – Wolfsburg N – 3:0
13/04/18 Bundesliga Wolfsburg – Augsburg U – 0:0
07/04/18 Bundesliga Freiburg – Wolfsburg S – 0:2

Wolfsburg: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 09. Mai 2018)

 

Muss der SC Freiburg nochmal zittern – Geht’s in die Relegation?
Freiburg gegen Augsburg, 12.05.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Stefan Ruthenbeck setzte den Favoriten aus Bayern gleich unter Druck und hatte mehrere Großchancen zur Führung – Terodde (3., 9.) und Zoller (11.) vergaben aussichtsreich. Die Münchner waren noch nicht drin im Spiel und hatten dann auch noch Glück, dass Risse nach einem Konter nicht zum 1:0 traf (23.). In der 30. Minute war es dann endlich soweit – Süle unterlief ein Eigentor und der FC führte verdient. Nach dem Seitenwechsel trat der Meister aggressiver und williger auf und kann dann auch schnell zum 1:1 Ausgleich durch James (59.). Nur zwei Minuten später traf Lewandowski zum 2:1 für den FCB und drehte die Partie. In der Schlussphase machte Tolisso mit dem 3:1 alles klar (78.). Die Domstädter hauten noch mal alles rein, hatten bei den Möglichkeiten von Cordoba (80.) und Pizarro (83., 88.) aber kein Glück.

Die Ruthenbeck-Elf kassierte die zweite Niederlage in Folge und wartet mittlerweile seit sechs Bundesliga-Partien auf einen „Dreier“ (vier Pleiten). In der Fremde hat der FC die letzten vier Gastspiele verloren. Damit sind die Kölner das schlechteste Auswärtsteam der Bundesliga. Zudem hagelte es schon 66 Gegentore in dieser Saison – Schießbude der Liga.

Matthias Lehmann und Sehrou Guirassy fallen verletzungsbedingt in der VW-Stadt aus.

Letzte Spiele von Köln

05/05/18 Bundesliga Köln – München N – 1:3
28/04/18 Bundesliga Freiburg – Köln N – 3:2
22/04/18 Bundesliga Köln – Schalke U – 2:2
14/04/18 Bundesliga Hertha – Köln N – 2:1
07/04/18 Bundesliga Köln – Mainz U – 1:1

Köln: 0 Siege – 2 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 09. Mai 2018)

 

Wolfsburg gegen Köln

10.09.2016 Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FC Köln 0:0 (0:0)
31.01.2016 Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FC Köln 1:1 (0:0)
20.12.2014 Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FC Köln 2:1 (1:1)
21.01.2012 Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FC Köln 1:0 (0:0)
24.04.2011 Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FC Köln 4:1 (2:1)
24.01.2010 Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FC Köln 2:3 (1:1)
16.08.2008 Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FC Köln 2:1 (0:1)
05.11.2005 Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FC Köln 1:1 (1:0)
07.03.2004 Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FC Köln 2:0 (1:0)
09.03.2002 Bundesliga VfL Wolfsburg – 1. FC Köln 5:1 (3:1)

6 Siege Wolfsburg – 3 Unentschieden – 1 Sieg Köln

 

Quoten Wolfsburg gegen Köln

Wolfsburg – Köln Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,57 3,79 6,00
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,60 4,30 5,30
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,60 4,20 5,40
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,70 3,50 5,50
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 09. Mai 2018, 15:22 Uhr)

 

Wolfsburg gegen Köln Tipp Prognose & Vorhersage

Einen klaren Favoriten sehen wir zwischen dem VfL Wolfsburg und FC Köln nicht. Beide Mannschaften stehen zurecht unten in der Tabelle, während die Geißböcke bereits sicher abgestiegen sind. Die Niedersachsen kämpfen noch um den Klassenerhalt, die Leistung der letzten Wochen und Monate lässt aber nichts Gutes erahnen. Nur eins der letzten 13 Bundesliga-Spiele konnte der VFL gewinnen. Die Ruthenbeck-Elf reist aber auch nicht gerade mit einer starken Serie an und wartet seit sechs Spielen auf einen vollen Erfolg. Es riecht förmlich nach einer Punkteteilung mit Toren auf beiden Seiten. Daher empfehlen wir für diesen Tipp die 3-Weg Wetten auf Unentschieden (X). Die angebotenen Wettquoten gestalten sich dementsprechend attraktiv und bei einem Erfolg der Wette winkt ein schöner Gewinn.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unentschieden

Wettquote bei Tipico*: 4.30 (Quotenstand: 09. Mai 2018, 15:22 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

2. Mai 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

RB Leipzig gegen Wolfsburg Tipp & Quoten, 05.05.2018 – 15:30 Uhr
Samstagmittag, den 5.5.2018 um 15:30 Uhr, spielen RB Leipzig und der VfL Wolfsburg in der Red-Bull-Arena um drei wichtige Punkte am 33. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Sachsen enttäuschten in Mainz und holten sich eine Packung ab. RB ist mit 47 Punkten Tabellensechster. Die Niedersachsen mussten sich im Abstiegsgipfel zuhause gegen den HSV geschlagen geben und rutschten auf Relegationsplatz 16 ab. Der Vorsprung auf die Hamburger und damit dem ersten direkten Abstiegsplatz beträgt nur noch zwei Zähler.

 

Bundesliga RB Leipzig gewinnt gegen Wolfsburg – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

RB Leipzig: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der Vizemeister hatte einen starken Beginn in Mainz und ließen den Hausherren kaum Luft zum atmen. Poulsen (10.) und Werner (11.) vergaben Riesenmöglichkeit zur Führung. Mit zunehmender Spieldauer wurden die Rheinhessen aber besser und konnten dann durch den verwandelten Foulelfmeter von De Blasis mit 1:0 in Führung gehen (29.). Die Nullfünfer hatten nun auch gute Offensivaktionen, doch die letzte gehörte den „Bullen“ – Keita vergab aussichtsreich (45. + 1). Nach dem Seitenwechsel passierte erst mal lange nichts. Beide Mannschaften beackerten sich ausschließlich im Mittelfeld und die Gäste agierten in ihren Aktionen nach vorne viel zu überhastet. In der Schlussphase konnte M05 dann alles klar machen und siegte durch die Tore von Maxim (85.) und Baku (90.) mit 3:0. In der Nachspielzeit musste dann auch noch Keita vorzeitig vom Rasen (95., Gelb-Rot).

Die Hasenhüttl-Elf hat drei der letzten vier Bundesliga-Partien verloren und konnte in diesem Zeitraum nur einen Zähler holen. In den letzten beiden Heimspielen gegen Leverkusen (1:4) und Hoffenheim (2:5) gab es ordentlich auf die Mütze. Schon 25 Gegentore mussten die Sachsen vor heimischer Kulisse schlucken – nur Absteiger Köln kassierte mehr. 50 Gegentreffer gab es bereits in dieser Spielzeit – nur die Torhüter aus Köln und Freiburg mussten öfters hinter sich greifen.

Emil Forsberg (Rotsperre), Willi Orban (Gelbsperre) und Naby Keita (Gelbrotsperre) werden von der Tribüne aus zuschauen. Verletzungsbedingt nicht mitwirken können Marcel Halstenberg, Marcel Sabitzer und Konrad Laimer.

Letzte Spiele von RB Leipzig

29/04/18 Bundesliga Mainz – Leipzig N – 3:0
21/04/18 Bundesliga Leipzig – Hoffenheim N – 2:5
15/04/18 Bundesliga Bremen – Leipzig U – 1:1
12/04/18 Europa League Ol. Marseille – Leipzig N – 5:2
09/04/18 Bundesliga Leipzig – Leverkusen N – 1:4

RB Leipzig: 0 Siege – 1 Unentschieden – 4 Niederlagen

(Stand: 02. Mai 2018)

 

HSV weiter auf der Überholspur – Neue Hoffnung im Abstiegskampf
Frankfurt gegen HSV, 05.05.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Wolfsburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Bruno Labbadia und der Bundesliga Dino gingen gleich zur Sache. Die erste nennenswerte Möglichkeit gab es allerdings erst in der 13. Minute, als Steffen das Leder aus kurzer Distanz über den Querbalken ballerte. Auf der anderen Seite scheiterte Wood für den HSV knapp. Kurz vor dem Pausenpfiff konnte mal wieder der japanische Messi Namens Ito brillieren. Der kleine Dribbelkünstler holte erst den Foulelfmeter zum 1:0 durch Wood heraus (43.) und bereitete dann auch noch das Kopfballtor von Holtby zum 2:0 vor (45., + 1). Im zweiten Durchgang waren die „Wölfe“ gefordert, kamen aber kaum gefährlich in Tornähe. Nach einer Stunde wurde es dann mal etwas besser nach einem Freistoß von Blaszczykowski (60.). Die Hausherren näherten sich jetzt immer mehr an und konnten dann durch einen Kuller-Freistoß nach gütiger Mithilfe der Hamburger Abwehr durch Brekalo auf 1:2 verkürzen (78.). Eine Chance zum Ausgleich erspielten sich die Wolfsburger aber nicht mehr. In der Nachspielzeit konnte Casteels zwar den Foulelfmeter von Kostic parieren, der Nachschuss von Waldschmidt zum 3:1 Endstand für die Hanseaten aber saß (93.).

Die Labbadia-Elf ist seit drei Bundesliga-Spielen ohne „Dreier“ und konnten auch nur eins der letzten zwölf Partien gewinnen. Nur eins der letzten sechs Auswärtsspiele haben die Niedersachsen beim 2:0 Sieg in Freiburg am 29. Spieltag für sich entscheiden können (drei Pleiten, zwei Unentschieden). Mit nur zwölf Auswärtstoren stellt der VfL die harmloseste Offensive auf fremden Platz. Bei 31 Saisontoren trafen auch nur Stuttgart, Freiburg und der HSV seltener.

Marcel Tisserand, Admir Mehmedi, Ignacio Camacho und Gian-Luca Itter fallen verletzt in Ostdeutschland aus.

Letzte Spiele von Wolfsburg

28/04/18 Bundesliga Wolfsburg – Hamburg N – 1:3
20/04/18 Bundesliga M’gladbach – Wolfsburg N – 3:0
13/04/18 Bundesliga Wolfsburg – Augsburg U – 0:0
07/04/18 Bundesliga Freiburg – Wolfsburg S – 0:2
31/03/18 Bundesliga Hertha – Wolfsburg U – 0:0

Wolfsburg: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 02. Mai 2018)

 

RB Leipzig gegen Wolfsburg

11.03.2017 Bundesliga RB Leipzig – VfL Wolfsburg 0:1 (0:1)
04.03.2015 DFB- Pokal RB Leipzig – VfL Wolfsburg 0:2 (0:1)
29.07.2011 DFB- Pokal RB Leipzig – VfL Wolfsburg 3:2 (3:2)

1 Sieg RB Leipzig – 0 Unentschieden – 2 Siege Wolfsburg

 

Quoten RB Leipzig gegen Wolfsburg

RB Leipzig – Wolfsburg Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,60 4,20 5,00
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,60 4,20 5,00
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,60 4,20 5,40
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,65 4,00 5,00
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 02. Mai 2018, 18:33 Uhr)

 

RB Leipzig gegen Wolfsburg Tipp Prognose & Vorhersage

Mit RB Leipzig und dem VfL Wolfsburg treffen die wohl zurzeit zwei formschwächten Teams aufeinander. Den Niedersachsen droht, wie schon letzte Saison, die Relegationsspiele, wenn nicht sogar noch der direkte Abstieg. Die „Roten Bullen“ sind drauf und dran die Teilnahme am Europapokal für die nächste Saison komplett zu verspielen. Aufgrund des Heimvorteils und der qualitativ besseren Qualität der Hasenhüttl-Elf tippen wir auf drei Punkte für den noch Vizemeister. Wir favorisieren also für den Tipp die 3-Weg Wetten auf RB Leipzig. Für diesen Tipp stellen die Anbieter Wettquoten im Bereich um die 1.60 zur Verfügung.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg RB Leipzig

Wettquote bei Interwetten*: 1.65 (Quotenstand: 02. Mai 2018, 18:33 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

26. April 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Wolfsburg gegen HSV Tipp & Quoten, 28.04.2018 – 15:30 Uhr
Am Samstagnachmittag, den 28.4.2018 um 15:30 Uhr, empfängt der VfL Wolfsburg in der heimischen Volkswagen-Arena den Hamburger SV am 32. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Niedersachsen waren letzten Spieltag in Mönchengladbach chancenlos und kassierten eine Klatsche. Der VfL steht mit 30 Punkten auf Platz 14, punktgleich mit Mainz und Freiburg, die Rang 15 und 16 belegen. Der Bundesliga Dino konnte den SC Freiburg zuhause schlagen und ist weiterhin Tabellenvorletzter mit 25 Zählern.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Wolfsburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Bruno Labbadia geriet durch einen Fehler von Bazoer schnell in Rückstand. Stindl nutzte die Unzulänglichkeit des Gegners und erzielte das 1:0 für die Hausherren (8.). Die Elf vom Niederrhein blieb das spielbestimmende Team und zeige phasenweise schöne Kombinationen. Die Niedersachsen liefen fast nur hinterher und so war das 2:0 von Raffael folgerichtig (35.). Noch vor der Halbzeitpause kam es noch dicker für die „Wölfe“ – Kramer verwandelte seinen Freistoß direkt, weil die Mauer der Wolfsburger noch nicht richtig sortiert war – 3:0 (44.). Im zweiten Durchgang kamen die Gäste weiterhin nicht gefährlich in Tornähe. Gladbach schaltete einen Gang zurück und setzte immer wieder Nadelstiche nach vorne. Die Hecking-Elf war dem vierten Treffer sogar näher nach zwei großen Einschussmöglichkeiten durch Hofmann und Vestergaard (66., 67.). Es blieb beim hochverdienten 3:0 für die Borussia.

Die Labbadia-Elf konnte nur eins der letzten elf Bundesliga-Spiele gewinnen, kassierte in den letzten vier Partien aber auch nur eine Niederlage (5 Punkte). Keins der letzten sieben Heimspiele konnte der VfL für sich entscheiden (Vier Pleiten, drei Unentschieden). Nur Köln ist vor heimischer Kulisse schlechter. Die „Wölfe“ schossen bisher erst 30 Saisontore – nur drei Clubs trafen noch seltener.

Admir Mehmedi, Jakub Blaszczykowski, Gian-Luca Itter sowie wohl weiterhin auch noch Joshua Guilavogui und Ignacio Camacho fallen verletzungsbedingt am Wochenende aus.

Letzte Spiele von Wolfsburg

20/04/18 Bundesliga M’gladbach – Wolfsburg N – 3:0
13/04/18 Bundesliga Wolfsburg – Augsburg U – 0:0
07/04/18 Bundesliga Freiburg – Wolfsburg S – 0:2
31/03/18 Bundesliga Hertha – Wolfsburg U – 0:0
22/03/18 Testspiele Berlin – Wolfsburg S – 0:3

Wolfsburg: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 25. April 2018)

 

Macht Königsblau die Champions League Teilnahme perfekt?
Schalke gegen Gladbach, 28.04.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

HSV: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Rothosen starteten aggressiv in die Partie gegen Freiburg und hatten erste kleinere Gelegenheiten zur Führung durch Waldschmidt und Steinmann (9., 10.). Danach passierte allerdings nicht mehr so viel. Die Mannschaft von Christian Titz blieb aber aktiver. Erst kurz vor der Pause konnten sich die Breisgauer gute Chancen herausspielen. Söyüncü scheiterte freistehend am starken HSV-Keeper Pollersbeck (30.). Auch die Mannschaftskollegen fanden ihren Meister in „Polle“ – Haberer, Kleindienst und Höler vergaben eine Dreifachchance (42.). Im zweiten Spielabschnitt konnten die Hausherren relativ schnell nach einer schönen Einzelaktion von Holtby mit 1:0 in Führung gehen (54.). Die Norddeutschen machten jetzt weiter Druck und verpassten den zweiten Treffer nach Möglichkeiten von Ito und Kostic (64., 66.). Als Söyüncü auch noch mit Gelb-Rot vorzeitig vom Platz flog, war die Vorentscheidung eigentlich gefallen (71.). In der Schlussphase ließen Hunt und Kostic gute Chancen zum 2:0 liegen (88., 90.).

Die Titz-Elf verlor nur eins der letzten vier Bundesliga-Partien und konnte in diesem Zeitraum sieben Punkte einfahren. Vier der letzten fünf Auswärtsspiele hat der HSV verloren. Nur beim 1:1 in Stuttgart gab es mal einen Punkt in der Fremde. Bisher konnten die Hanseaten erst ein Auswärtsspiel gewinnen und das ist schon eine halbe Ewigkeit her (2. Spieltag, 3:1 in Köln). Kein anderes Team ist auf fremden Rasen schlechter als der HSV und erzielte weniger Tore (9). Außerdem stellt der Bundesliga Dino mit nur 24 Saisontoren die harmloseste Offensive der Bundesliga. Auch die Defensive ist nicht immer auf der Höhe mit 48 Gegentreffern – nur Köln, Freiburg und Mainz sind hinten noch anfälliger.

Bis auf Nicolai Müller (Aufbautraining) können die Hanseaten auf ihren kompletten Kader zurückgreifen.

Letzte Spiele von HSV

21/04/18 Bundesliga Hamburg – Freiburg S – 1:0
14/04/18 Bundesliga Hoffenheim – Hamburg N – 2:0
07/04/18 Bundesliga Hamburg – Schalke S – 3:2
31/03/18 Bundesliga Stuttgart – Hamburg U – 1:1
17/03/18 Bundesliga Hamburg – Hertha N – 1:2

HSV: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 25. April 2018)

 

Wolfsburg gegen HSV

21.01.2017 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 1:0 (0:0)
12.12.2015 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 1:1 (0:1)
09.11.2014 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 2:0 (1:0)
29.11.2013 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 1:1 (1:1)
02.12.2012 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 1:1 (0:1)
23.03.2012 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 2:1 (0:0)
12.02.2011 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 0:1 (0:1)
23.08.2009 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 2:4 (0:2)
21.09.2008 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 3:0 (3:0)
22.03.2008 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hamburger SV 1:1 (0:1)

4 Siege Wolfsburg – 4 Unentschieden – 2 Siege HSV

 

Quoten Wolfsburg gegen HSV

Wolfsburg – HSV Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,14 3,50 3,20
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,10 3,40 3,50
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,17 3,30 3,50
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,30 3,50 3,00
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 26. April 2018, 10:31 Uhr)

 

Wolfsburg gegen HSV Tipp Prognose & Vorhersage

Einen Favoriten gibt es zwischen dem VfL Wolfsburg und dem Hamburger SV nicht. Beide Mannschaften stehen in diesem Spiel mit dem Rücken zur Wand und haben viel zu verlieren. Der Bundesliga Dino wäre bei einer Niederlage und sogar mit einem Unentschieden eigentlich schon fast abgestiegen. Auswärts bekommen die Hanseaten dazu schon lange nichts mehr auf die Kette. Die „Wölfe“ sind das zweitschlechteste Heimteam und haben auch schon eine halbe Ewigkeit vor den eigenen Fans keine drei Punkte mehr einfahren können. Da die Titz-Elf gewinnen muss und wohl offensiv agieren wird, wird die qualitativ gut besetzte Angriffsreihe die Niedersachsen automatisch mehr Platz bekommen. Daher tippen wir auf viele Tore auf beiden Seiten in der Volkswagen-Arena und einer Punkteteilung. Im direkten Abstiegskampf sind somit Tore auf beiden Seiten sehr wahrscheinlich, weshalb wir für diesen Bundesliga Tipp die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen? JA“ favorisieren. Die Wettquoten für diesen Sportwetten Tipp liegen im Bereich etwas über 1.90.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Unibet*: 1.98 (Quotenstand: 26. April 2018, 10:31 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

19. April 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps
Bundesliga Tipps

Gladbach gegen Wolfsburg Tipp & Quoten, 20.04.2018 – 20:30 Uhr
Freitagabend, den 20.4.2018 um 20:30 Uhr, eröffnen Borussia Mönchengladbach und der VfL Wolfsburg den 31. Spieltag der Fußball-Bundesliga im Borussia-Park. Die „Wölfe“ konnten letzten Spieltag vor heimischer Kulisse nur einen Zähler gegen Augsburg holen und stehen in der Tabelle mit 30 Punkten auf Platz 14. Punktgleich mit Rang 15 und 16. Die „Fohlen“ kassierten bei Bayern München eine Klatsche und sind mit 40 Punkten Tabellenachter.

 

Bundesliga Gladbach gewinnt gegen Wolfsburg – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Gladbach: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Dieter Hecking begann gut in München und hatte sogar mehr Ballbesitz und gewonnene Zweikämpfe. Folgerichtig konnte Drmic das 1:0 für die Gäste erzielen (9.). Eine schnelle Antwort des Rekordmeisters blieb aus, weil die Borussia das Aufbauspiel der Hausherren gut unterbinden konnte und hinten sicher stand. Erst kurz vor dem Pausenpfiff wurden die Bayern besser und konnten dann sogar das Spiel durch den Doppelpack von Wagner drehen (37., 41.). Im zweiten Durchgang war es eine Machtdemonstration der Heynckes-Elf. Die Elf vom Niederrhein hatte überhaupt nichts mehr entgegen zu setzen und so konnte der FCB noch deutlich mit 5:1 durch die Tore von Thiago, Alaba und Lewandowski (51., 67., 82.) gewinnen.

Die Hecking-Elf konnte nur eins der letzten sechs Bundesliga-Spiele gewinnen und kassierte in diesem Zeitraum zwei Niederlagen. Zuletzt war die Borussia drei Spiele in Serie ohne Pleite (fünf Zähler). Aus den letzten drei Heimspielen gab es ebenfalls fünf Punkte beim „Dreier“ gegen Hertha sowie den Punkteteilungen gegen Hoffenheim und Bremen. Mönchengladbach stellt mit 48 Gegentoren die drittschwächste Defensive der Liga. Nur Köln und Freiburg stehen hinten noch schlechter.

Julio Villalba, Mamadou Doucoure, Patrick Herrmann, Christoph Kramer und Fabian Johnson fallen verletzungsbedingt am Freitag aus.

Letzte Spiele von Gladbach

14/04/18 Bundesliga München – M’gladbach N – 5:1
07/04/18 Bundesliga M’gladbach – Hertha S – 2:1
01/04/18 Bundesliga Mainz – M’gladbach U – 0:0
17/03/18 Bundesliga M’gladbach – Hoffenheim U – 3:3
10/03/18 Bundesliga Leverkusen – M’gladbach N – 2:0

Gladbach: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 18. April 2018)

 

Lässt Hoffenheim die „Bullen“ in der Tabelle hinter sich?
RB Leipzig gegen Hoffenheim, 21.04.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Wolfsburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Niedersachsen und der FCA lieferten eine erste Hälfte zum abgewöhnen. Die Fuggerstädter verstanden es die Räume eng zu machen und der VfL fand keine Mittel um dagegen zu wirken. Chancen gab es keine, bis auf einen Kopfball von Dimata, den FCA-Keeper Hitz parierte (32.). Die zweiten 45 Minuten waren dann schon etwas besser – Schmid zwang Casteels zur Parade (48.). Kurz danach musste Moravek vorzeitig den Platz verlassen (54., Gelb-Rot). Nun legte die Mannschaft von Bruno Labbadia endlich los und hatte Möglichkeiten zur Führung durch Origi (63., 72.). Dazwischen scheiterte Cordova für die Gäste mit einem Heber an der Latte (65.). Die bayerischen Schwaben bekamen die Defensive in der Schlussphase aber wieder in den Griff und ließen auch nichts mehr anbrennen. Es bliebt bei Nullnummer in der VW-Stadt.

Die Labbadia-Elf ist zwar seit drei Bundesliga-Partien ohne Niederlage, spielte in diesem Zeitraum aber auch zweimal Unentschieden. Davor waren die Niedersachsen sieben Spiele in Serie ohne Sieg und kassierten fünf Pleiten. Auswärts gab es für die „Wölfe“ zuletzt den 2:0 Erfolg in Freiburg sowie den einen Zähler in Berlin (0:0). Der VFL traf auswärts erst 12 Mal – nur Hamburg traf in der Fremde seltener. Dafür steht aber die Auswärtsdefensive mit 16 Gegentreffern. Nur die Bayern verteidigen als Gast-Mannschaft besser.

Felix Uduokhai (Gelbrotsperre) sowie die verletzten Akteure John Anthony Brooks, Gian-Luca Itter und Admir Mehmedi fallen aus. Jakub Blaszczykowski hat noch Trainingsrückstand. Der Einsatz des Polen ist damit noch fraglich.

Letzte Spiele von Wolfsburg

13/04/18 Bundesliga Wolfsburg – Augsburg U – 0:0
07/04/18 Bundesliga Freiburg – Wolfsburg S – 0:2
31/03/18 Bundesliga Hertha – Wolfsburg U – 0:0
22/03/18 Testspiele Berlin – Wolfsburg S – 0:3
17/03/18 Bundesliga Wolfsburg – Schalke N – 0:1

Wolfsburg: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 18. April 2018)

 

Gladbach gegen Wolfsburg

20.12.2016 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – VfL Wolfsburg 1:2 (0:1)
03.10.2015 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – VfL Wolfsburg 2:0 (0:0)
26.04.2015 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – VfL Wolfsburg 1:0 (0:0)
22.12.2013 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – VfL Wolfsburg 2:2 (0:0)
28.11.2012 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – VfL Wolfsburg 2:0 (2:0)
19.08.2011 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – VfL Wolfsburg 4:1 (3:1)
02.10.2010 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – VfL Wolfsburg 1:1 (0:1)
13.03.2010 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
11.04.2009 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – VfL Wolfsburg 1:2 (0:1)
14.10.2006 Bundesliga Bor. Mönchengladbach – VfL Wolfsburg 3:1 (2:1)

5 Siege Gladbach – 2 Unentschieden – 3 Siege Wolfsburg

 

Quoten Gladbach gegen Wolfsburg

Gladbach – Wolfsburg Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,85 3,60 4,00
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,90 3,60 4,00
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,87 3,55 4,25
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,00 3,00 3,70
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 18. April 2018, 14:23 Uhr)

 

Gladbach gegen Wolfsburg Tipp Prognose & Vorhersage

Borussia Mönchengladbach geht gegen den VfL Wolfsburg als Favorit ins Spiel. Die Elf vom Niederrhein spielte zuletzt durchwachsen, war vor der Bayern-Pleite aber immerhin drei Spiele in Serie ungeschlagen. Zuhause gab es aus den letzten drei Partien gegen keine so schlechten Gegner immerhin auch keine Pleite. Die Niedersachsen konnten zuletzt in der Fremde aber auch punkten und haben zudem die Qualität am Niederrhein dreifach zu punkten. Aufgrund des Heimvorteils tippen wir auf einen knappen Sieg für die Hecking-Elf mit wenig Toren im Borussia-Park. Zu empfehlen für diesen Tipp sind die 3-Weg Wetten auf Heimsieg Gladbach zu Wettquoten im Bereich um die 1.87.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Gladbach

Wettquote bei Interwetten*: 2.00 (Quotenstand: 18. April 2018, 14:23 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.