30. April 2014

VfB Stuttgart – Wolfsburg (03.05.2014) Tipp, Prognose & Wettquoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 21:25



Schwaben so gut wie gerettet & Wölfe unter Druck

Bundesliga Tipps

VfB Stuttgart Wolfsburg Tipp – 03.05.2014 um 15:30 Uhr

Dem VFB Stuttgart dürfte bereits ein Punkt zum endgültigen Klassenerhalt reichen. Diesen möchte man aus der Begegnung gegen Wolfsburg mitnehmen. Sicher kein leichtes Unterfangen, die Wolfsburger wollen schließlich mit allen Mitteln versuchen in die Champions League zu kommen. Am letzten Spieltag musste man vor heimischer Kulisse mit einem 2:2 Unentschieden gegen Freiburg leben. Nun will man es auswärts besser machen und drei Punkte einfahren. Die Begegnung zwischen Stuttgart und Wolfsburg wird am kommenden Samstag um 15:30 Uhr in der Mercedes Benz Arena angepfiffen. Die Schwaben treten somit mit den eigenen Fans im Rücken auf.

bundesliga wett-tipp Treffen beide Teams? JA – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Die Mannschaft von Trainer Huub Stevens musste am letzten Bundesliga Spieltag in Hannover antreten und sollte nach 90 Minuten nicht über ein torloses Remis hinauskommen. Dennoch konnte man mit dem einen gewonnenen Zähler den richtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. Rein rechnerisch braucht man nur noch einen Punkt, um den Klassenerhalt zu sichern. Dennoch sind die beiden letzten Aufgaben der Saison alles andere als Selbstläufer. Man muss sich mit Wolfsburg und den Bayern messen. Momentan belegt Stuttgart mit einer Bilanz von acht Siegen, acht Unentschieden und 16 Niederlagen den 15. Platz und zeigt ein Polster von fünf Punkten zum Relegationsplatz auf. Ein Blick auf die letzten zehn Heimspiele verrät, dass Stuttgart nicht immer auftrumpfen konnte. Nur vier Siege konnte man in diesen Partien einfahren. Auf der anderen Seite stehen ein Unentschieden und fünf Niederlagen. 18 Tore wurden sowohl erzielt als auch kassiert. Sonderbar heimstark waren die Schwaben in den letzten zehn Begegnungen somit nicht. An dieser Stelle muss man jedoch erwähnen, dass Stuttgart unter Coach Stevens die letzten beiden Heimpartien gewonnen hat. Ibisevic und Harnik sind mit jeweils zehn Toren die erfolgreichsten Stuttgarter. Niedermaier ist für die Begegnung mit Wolfsburg gesperrt.

Die Wölfe haben sich für diese Saison hohe Ziele gesetzt. In erster Linie wollte man den Sprung ins internationale Geschäft schaffen. Die Chancen stehen momentan nicht schlecht. Ganze 16 Siege wurden aus den bisherigen 32 Bundesliga Partien geholt. Dem stehen sechs Unentschieden und zehn Niederlagen gegenüber. Mit 54 Punkten auf dem Konto ist man definitiv für die Europa League qualifiziert. Mit dem Quäntchen Glück besteht jedoch die Möglichkeit sich für die Champions League zu qualifizieren. Auf den Tabellenvierten aus Leverkusen liegt nur ein Rückstand von einem Punkt vor. Hätte man zuletzt gegen Freiburg gewonnen, wäre sogar der Sprung auf Platz vier gelungen. Aufgrund des 2:2 Unentschiedens ließ man aber wertvolle Punkte liegen. Dennoch sollte Wolfsburg auswärts keinesfalls unterschätzt werden. Aus den letzten zehn Auswärtsspielen wurden 15 Punkte geholt. Man zeigte in diesen Begegnungen eine Bilanz von vier Siegen, drei Unentschieden und drei Niederlagen auf. Nur Augsburg, Dortmund und Bayern waren in den letzten zehn Auswärtsspielen erfolgreicher. Olic ist mit 13 erzielten Toren der gefährlichste Wolfsburger. Vor allem dürfte es den VFL freuen, dass Benaglio wieder im Training ist. Der Stammtorhüter musste aufgrund einer Fingerverletzung pausieren. Ersatzkeeper Max Grün machte nicht immer einen sicheren Eindruck.

Formcheck:

VfB Stuttgart

25/04/14 Bundesliga Hannover – Stuttgart U – 0:0
20/04/14 Bundesliga Stuttgart – Schalke 04 S – 3:1
12/04/14 Bundesliga M’gladbach – Stuttgart U – 1:1
05/04/14 Bundesliga Stuttgart – Freiburg S – 2:0
29/03/14 Bundesliga Stuttgart – Dortmund N – 2:3

Wolfsburg

26/04/14 Bundesliga Wolfsburg – Freiburg U – 2:2
19/04/14 Bundesliga Hamburg – Wolfsburg S – 1:3
15/04/14 DFB- Pokal Dortmund – Wolfsburg N – 2:0
12/04/14 Bundesliga Wolfsburg – Nürnberg S – 4:1
05/04/14 Bundesliga Dortmund – Wolfsburg N – 2:1

VfB Stuttgart: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Wolfsburg: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 29. April 2014)

Statistik: VfB Stuttgart gegen Wolfsburg

25.08.2012 Bundesliga VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg 0:1 (0:0)
05.05.2012 Bundesliga VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg 3:2 (0:1)
20.03.2011 Bundesliga VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg 1:1 (0:1)
16.01.2010 Bundesliga VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg 3:1 (1:0)
09.05.2009 Bundesliga VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg 4:1 (2:1)
08.12.2007 Bundesliga VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg 3:1 (1:0)
10.03.2007 Bundesliga VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg 0:0 (0:0)
06.05.2006 Bundesliga VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg 2:1 (1:1)
23.04.2005 Bundesliga VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg 0:0 (0:0)
25.10.2003 Bundesliga VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg 1:0 (0:0)
24.05.2003 Bundesliga VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg 2:0 (2:0)
16.02.2002 Bundesliga VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg 2:1 (1:0)

8 Siege VfB Stuttgart – 3 Unentschieden – 1 Sieg Wolfsburg

Wett-Quoten VfB Stuttgart gegen Wolfsburg

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg VfB Stuttgart: 2.80

Unentschieden: 3.60

Sieg Wolfsburg: 2.30

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg VfB Stuttgart: 2.90

Unentschieden: 3.60

Sieg Wolfsburg: 2.40

(Stand: 29. April 2014)

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

In 34 direkten Duellen sind Stuttgart und Wolfsburg aufeinandergetroffen. Anhand der Bilanz von 13 Siegen für Wolfsbug, fünf Unentschieden und 16 Siege für Stuttgart, lässt sich erkennen, dass die Angelegenheit sich ziemlich ausgeglichen gestaltet.

Sicher ist bei diesem Spiel mit einem Duell auf Augenhöhe zu rechnen. Wobei an dieser Stelle auch erwähnt werden muss, dass Wolfsburg die besseren Akteure aufzeigen kann. Dennoch wusste man in den letzten Spielen nicht immer zu überzeugen. Wir halten beide Kontrahenten für stark genug, um mindestens ein Tor zu erzielen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Treffen beide Teams? JA

Wettquote auf Tipico: 1.35

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,