25. Februar 2011

Werder Bremen – Bayer Leverkusen Tipp (27.02.2011, 17:30 Uhr), Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 12:07



In Bremen herrscht Abstiegsangst pur. Die Mannschaft droht so langsam auseinander zu brechen. In den letzten Jahren spielte Bremen meist international, vielleicht sehen wir die Bremer in der kommenden Saison in der zweiten Liga wieder. Nach der 0:4 Klatsche in Hamburg wird es jedenfalls langsam eng. Ähnlich sehen es auch die Spieler:  „So reicht es nicht für den Klassenerhalt“, äußerte Frings sich zum Thema. Bayer Leverkusen, der ewige Zweite, siegte unterhalb der Woche in der Europa League gegen Charkiw mit 2:0 und ließ nichts anbrennen. Michael Ballack spielte durch und erzielte den Endstandtreffer. Nun erwartet der Tabellen-14. Werder Bremen am 24. Bundesliga Spieltag den Tabellen-2. Bayer Leverkusen.

Das Hinspiel in der BayArena endete zwischen Leverkusen und Werder mit einem 2:2 Unentschieden. Zunächst brachte Helmes die Hausherren in der 16. Minute in Front, ehe Almeida und Marin die Partie zwischenzeitlich in der zweiten Spielhälfte zu Gunsten der Bremer drehten. In einer sehr spannenden und temporeichen Partie sicherte Derdiyok in der 78. Spielminute den verdienten Ausgleich. Almeida wechselte in der Winterpause, aber dafür meldete sich Pizarro fit zurück. Ob dies allerdings reicht? Wir sind gespannt. Ein Spanier drückt Werder fest die Daumen. Mesut Özil glaubt an seinen Ex-Verein.

In Hamburger präsentierte sich Bremen von einer ganz schwachen Seite und verlor am Ende verdient mit 0:4. Der HSV war Werder in allen Belangen überlegen. Harmloser kann eine Offensive schon fast nicht mehr sein. Die Tore von: Petric (42. Minute), 2x Guerrero (64. und 79. Minute) und Ben-Hatira (87. Minute) stürzen Werder noch tiefer in die Krise.

Die Werks-Elf siegte am vergangenen Wochenende in einem spannenden Spiel mit 4:2 gegen Stuttgart. Kießling machte den Unterschied und brachte Bayer früh in der 6. Minute in Front. Nur 10 Minuten später gelang dem VfB der Ausgleich durch Harnik. Kurz vor der Halbzeitpause erhöhte Castro auf 2:1 für die Heynckes-Elf. Stuttgart gab sich nicht auf und kam durch den abermaligen Ausgleichstreffer durch Kuzmanovic zurück ins Spiel. Reinartz und Kießling zum Zweiten sicherten Bayer den Sieg und den zweiten Tabellenplatz.

Zu mindestens schaut die Heimbilanz der Bremer nicht ganz so düster aus, wie die derzeitige Tabellenplatzierung. 5 Siege, 2 Unentschieden und 4 Niederlagen (Platz 11  in der Heimtabelle) geben noch allen Grund für Hoffnung. Allerdings ist Leverkusen nach Dortmund das auswärtsstärkste Team der Bundesliga und verbucht eine Auswärtsbilanz von: 8 Siege, 2 Unentschieden und 1 Niederlage (Platz 2 in der Auswärtstabelle). Bislang verlor die Heynckes-Elf nur ein Spiel in der Ferne und zwar in der Rückrunde in Nürnberg. Die Bremer müssen hellwach und konzentriert sein. Leverkusen hat einen echten Lauf und hat keine Punkte im Kampf um Tabellenplatz 2 zu verschenken. Ebenso müssen die Bremer im Abstiegskampf punkten. Für Bremen wird es ein richtungsweisendes Spiel werden.

Mögliche Aufstellung:

Werder Bremen

Wiese – D. Schmidt, Mertesacker, Prödl, Silvestre – Fritz, Bargfrede – Hunt, Marin – Avdic, Pizarro
Trainer: Schaaf

Bayer Leverkusen

Adler – Schwaab, Reinartz, Hyypiä, Kadlec – Vidal, Rolfes – Sam, Renato Augusto, Castro – Kießling
Trainer: Heynckes

Formcheck:

Werder Bremen

19/02/2011  Bundesliga  Hamburg vs. Bremen  N – 4:0  
13/02/2011  Bundesliga  Bremen vs. Hannover  U – 1:1  
05/02/2011  Bundesliga  Mainz 05 vs. Bremen  U – 1:1  
29/01/2011  Bundesliga  Bremen vs. B. München  N – 1:3  
22/01/2011  Bundesliga  Köln vs. Bremen  N – 3:0  
15/01/2011  Bundesliga  Bremen vs. Hoffenheim  S – 2:1 
     
Bayer Leverkusen

24/02/2011  UEFA Europa League  Leverkusen vs. Metalist Kharkiv  S – 2:0  
20/02/2011  Bundesliga  Leverkusen vs. Stuttgart  S – 4:2  
17/02/2011  UEFA Europa League  Metalist Kharkiv vs. Leverkusen  S – 0:4  
12/02/2011  Bundesliga  E. Frankfurt vs. Leverkusen  S – 0:3  
05/02/2011  Bundesliga  Nürnberg vs. Leverkusen  N – 1:0  
28/01/2011  Bundesliga  Leverkusen vs. Hannover  S – 2:0   
 
Werder Bremen: 1 Sieg – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Bayer Leverkusen: 5 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Die Schaaf-Elf holte in der Rückrunde nur einen einzigen Sieg und steckt voll und ganz im Abstiegskampf. In der Rückrunde konnte Werder nur 5 Punkte holen. Die Werks-Elf machte es besser und auf der Haben-Seite stehen 12 Punkte. Also mehr als doppelt so viele wie bei Bremen. Von den Namen her deutet alles auf ein Duell auf Augenhöhe hin. Doch die derzeitige Form beider Mannschaften spricht eine andere Sprache. Unterhalb der Woche siegte Leverkusen locker in der Europa League. Sogar Michael Ballack traf. Von der Form her und auch vom Mannschaftskader ist Bayer Leverkusen stärker einzuschätzen. Zwar steht auch bei Werder genügend Potential in der Mannschaft, doch dieses kann momentan anscheinend nicht abgerufen werden. Die große Schwachstelle der Bremer ist die wacklige Abwehr. In den letzten 6 Bundesliga Partien kassierten die Bremer 13 Gegentore.

Statistik: Werder Bremen gegen Leverkusen:

21/02/2010  Bundesliga  Bremen vs. Leverkusen  2:2   
28/10/2008  Bundesliga  Bremen vs. Leverkusen  0:2   
15/12/2007  Bundesliga  Bremen vs. Leverkusen  5:2   
19/08/2006  Bundesliga  Bremen vs. Leverkusen  2:1   
24/09/2005  Bundesliga  Bremen vs. Leverkusen  2:1   
13/11/2004  Bundesliga  Bremen vs. Leverkusen  2:2   
22/09/2004  DFB-Pokal  Bremen vs. Leverkusen  3:2   
15/05/2004  Bundesliga  Bremen vs. Leverkusen  2:6   
21/09/2002  Bundesliga  Bremen vs. Leverkusen  3:2   
01/12/2001  Bundesliga  Bremen vs. Leverkusen  2:1   
14/10/2000  Bundesliga  Bremen vs. Leverkusen  3:3   
20/04/2000  Bundesliga  Bremen vs. Leverkusen  1:3   
12/09/1998  Bundesliga  Bremen vs. Leverkusen  2:2   
30/08/1997  Bundesliga  Bremen vs. Leverkusen  2:1   
25/10/1996  Bundesliga  Bremen vs. Leverkusen  1:1   
30/03/1996  Bundesliga  Bremen vs. Leverkusen  2:1   
24/08/1994  Bundesliga  Bremen vs. Leverkusen  3:2   
16/04/1994  Bundesliga  Bremen vs. Leverkusen  2:1        

10 Siege Werder Bremen – 5 Unentschieden – 3 Siege Bayer Leverkusen

Der Head to Head Direktvergleich fällt zu Gunsten der Weser-Kicker aus. Mehr als die Hälfte der Aufeinandertreffen gewann Werder Bremen daheim gegen Leverkusen. Zuletzt trennten sich beide Mannschaften mit einem 2:2 Unentschieden. Leverkusen ist seit 2 Partien an der Weser gegen Bremen ungeschlagen. 16 der 18 Direktduelle endeten mit einem Over 2,5 Tore Ergebnis. Somit deutet die Over/Under Bilanz klar auf ein Over 2,5 Tore Ergebnis hin.

Wett-Quoten Werder Bremen gegen Leverkusen:

Bet365

Sieg Werder Bremen: 3.00

Unentschieden: 3.40

Sieg Bayer Leverkusen: 2.30

Tipico

Sieg Werder Bremen: 3.10

Unentschieden: 3.40

Sieg Bayer Leverkusen: 2.30

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Nach dem 0:4 in Hamburg brennt wieder einmal der Baum in Bremen. Was sich die Schaaf-Elf gegen den HSV geleistet hat, war schon mehr als unterirdisch. Zweifelsohne boten die Weser-Kicker die schwächste Leistung aller Bundesligisten am vergangenen Wochenende. Schon traurig was mit den Bremern derzeitig passiert. Die Geschäftsleitung stellt sich zwar öffentlich schützend vor ihrem Trainer Schaaf, doch uns stellt sich die Frage: Wie lange noch? Irgendetwas scheint zwischen der Mannschaft und dem Trainer nicht mehr zu passen. Die letzten Auftritte der Bremer lassen die Fußball-Experten wenig positiv in die Zukunft schauen. Doch gerade in diesen Situationen überraschen manchmal solche Tiefflieger. Natürlich muss man von einem Sieg der Werks-Elf ausgehen. Die Lage ist entspannt und Leverkusen steht voll im Soll. Dennoch halten wir eine Sieg-Wette auf Bayer riskant. Für Bremen geht es um die nackte Existenz und bald könnten Köpfe rollen. Die Bremer Mannschaft muss sich zusammenraufen und retten, was noch zu retten ist. Wir tippen auf ein Over 2,5 Tore Ergebnis. In jedem Fall ist die Hintermannschaft immer gut für Gegentore.

Wett Tipp Bundesligatrend: Over 2,5

Wettquote auf Bet365: 1.65

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , , , , , ,