27. Januar 2011

Werder Bremen – Bayern München Tipp (29.01.2011, 15:30 Uhr), Bundesliga 20. Spieltag – Vorschau, Analyse, Vorhersage und Wettquoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 03:15



Nach der desolaten Vorstellung in Köln erwartet Werder Bremen am 20. Bundesliga Spieltag den FC Hollywood. Werder Bremen kam am letzten Spieltag mächtig in Köln unter die Räder. Die Kölner waren von Beginn an das spielbestimmende Team und gewannen hochverdient mit 3:0. Wie so oft ließ Werder jeglichen Spielwitz vermissen. Teilweise wirkten die Bremer komplett gegen Poldi & Co. überfordert. Zur Halbzeitpause lag Bremen durch die Treffer von Podolski und Matuschyk mit 0:2 hinten. Selbst nach dem Seitenwechsel brachte die Schaaf-Elf kaum nennenswerte Offensiv-Aktionen zustande. Werder Bremen glich bereits einem Absteiger. Oje und jetzt kommt der FCB! Im Hinspiel strotzte Werder Bremen den Bayern in der Allianz-Arena ein 0:0 Unentschieden ab und dieser Punktgewinn war nicht einmal unverdient. In jedem Fall müssen sich die Bremer gegen Bayern München gewaltig steigern, um nicht ein ähnliches Debakel wie in Köln zu erleben. Die Heimbilanz der Schaaf-Elf lässt ein wenig Spielraum zum hoffen – 5 Siege, 1 Unentschieden und 3 Niederlagen (Platz 6 in der Heimtabelle). Wir sind gespannt, was der Krisengipfel bewirkt hat.

Der deutsche Rekordmeister Bayern München feierte am vergangenen Bundesliga Spieltag einen 5:1 Kantersieg in der Allianz-Arena gegen den 1. FC Kaiserslautern. Wie sagt man so schön: Nicht alles was glänzt ist Gold. Der FCB tat sich speziell in der ersten Spielhälfte sehr schwer gegen die Roten Teufel. Die Gäste waren streckenweise die bessere Mannschaft. Der FCK stand kompakt und erspielte sich einige gute Torchancen. Die Führung der Bayern, die Arjen Robben in der 45. Spielminute markierte, war mehr als glücklich. Nach dem Seitenwechsel sah die Fans eine andere van Gaal-Elf. Bayern kam schwungvoll aus der Kabine und übernahm sofort das Kommando. In der 46. Minute war Gomez zur Stelle und erzielte das 2:0 für Bayern München. Kaiserslautern schlug zwar in der 62. Minute noch einmal zurück, doch mit dem 3:1 durch Gomez brachen alle Dämme. Wieder Gomez (85. Minute) und Müller in der 90. Minute erhöhten für die Bayern auf 5:1. Unterhalb der Wochen spielte Bayern München im DFB-Pokal gegen Aachen. Die van Gaal-Elf siegte souverän durch die Tore von Gomez, 2x Müller und Robben mit 4:0 und löste mit dem Sieg das Ticket für das DFB-Pokal Halbfinale. Am Wochenende müssen die Bayern ohne ihren Kapitän van Bommel gegen kriselnde Bremer ran. Der Niederländer wechselte mit sofortiger Wirkung zum Serie A Club AC Milan und bestritt im italienischen Pokalviertelfinale bei Sampdoria Genua sein erstes Pflichtspiel für die Rossoneri. Die Bayern sind in dieser Saison nicht sonderbar auswärtsstark und verbuchen eine Auswärtsbilanz von: 2 Siege, 4 Unentschieden und 3 Niederlagen (Platz 10). Im Notfall dürfte ein „Kampfschwein“ wie van Bommel den Bayern sicherlich fehlen. Obwohl Bremen schwächelt, erwarten wir ein spannendes Nord-Süd Derby.

Mögliche Aufstellung:

Werder Bremen

Wiese – Fritz, Mertesacker, Prödl, Silvestre – Bargfrede, Frings – Kroos, Hunt, Marin – Pizarro

Trainer: Schaaf

Bayern München

Kraft – Lahm, Breno, Badstuber, Pranjic – Tymoshchuk, Luiz Gustavo – Robben, Schweinsteiger, T. Müller – Gomez

Trainer: van Gaal

Formcheck:

Werder Bremen

22/01/2011 Bundesliga Köln vs. Bremen N – 3:0
15/01/2011 Bundesliga Bremen vs. Hoffenheim S – 2:1
10/01/2011 Freundschaftsspiele Eskisehirspor vs. Bremen N – 3:1
08/01/2011 Freundschaftsspiele Bremen vs. Duisburg N – 1:4
05/01/2011 Freundschaftsspiele Trabzonspor vs. Bremen U – 1:1
18/12/2010 Bundesliga Bremen vs. Kaiserslautern N – 1:2

Bayern München

26/01/2011 DFB-Pokal Aachen vs. B. München S – 0:4
22/01/2011 Bundesliga B. München vs. Kaiserslautern S – 5:1
15/01/2011 Bundesliga Wolfsburg vs. B. München U – 1:1
08/01/2011 Freundschaftsspiele Al-Wakra vs. B. München S – 0:4
22/12/2010 DFB-Pokal Stuttgart vs. B. München S – 3:6
19/12/2010 Bundesliga Stuttgart vs. B. München S – 3:5

Werder Bremen: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 4 Niederlagen

Bayern München: 5 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

Der Tiefpunkte der Krise, in der sich Werder Bremen momentan befindet, war sicherlich die 0:3 Klatsche gegen Köln. Die Bremer verloren 3 der letzten 4 Bundesliga Pflichtspiele und rutschten auf den 14. Tabellenplatz ab. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt nur noch 3 Punkte. Einfach unglaublich! Die Bayern scheinen ihre Form gefunden zu haben. Die letzten Ergebnisse untermauern dies – 4:0 Sieg gegen Aachen und 5:1 Sieg gegen Kaiserslautern. Kein Wunder, Arjen Robben ist back und zieht wieder die Fäden im Mittelfeld. Der deutsche Rekordmeister Bayern München befindet sich in der klar besseren Form. Zwischen Werder und Bayern liegen Welten.

Direktvergleich zwischen Werder Bremen und Bayern München:

23/01/2010 Bundesliga Bremen vs. B. München 2:3
01/03/2009 Bundesliga Bremen vs. B. München 0:0
18/08/2007 Bundesliga Bremen vs. B. München 0:4
21/10/2006 Bundesliga Bremen vs. B. München 3:1
08/04/2006 Bundesliga Bremen vs. B. München 3:0
02/10/2004 Bundesliga Bremen vs. B. München 1:2
06/12/2003 Bundesliga Bremen vs. B. München 1:1
03/11/2002 Bundesliga Bremen vs. B. München 2:0
17/11/2001 Bundesliga Bremen vs. B. München 1:0
28/10/2000 Bundesliga Bremen vs. B. München 1:1
17/12/1999 Bundesliga Bremen vs. B. München 0:2
26/09/1998 Bundesliga Bremen vs. B. München 0:1
04/04/1998 Bundesliga Bremen vs. B. München 0:3
28/09/1996 Bundesliga Bremen vs. B. München 3:0
07/05/1996 Bundesliga Bremen vs. B. München 3:2
10/12/1994 Bundesliga Bremen vs. B. München 0:0
08/09/1993 Bundesliga Bremen vs. B. München 1:0

7 Siege Werder Bremen – 4 Unentschieden – 6 Siege Bayern München

Der Direktvergleich zwischen Werder Bremen und Bayern München fällt relativ ausgeglichen aus. Die Bayern sind seit 3 Spielen im Weserstadion gegen Bremen ungeschlagen und konnten 2 der 3 Partien gewinnen. Der letzte Sieg der Bremer stammt aus dem Jahre 2006. 8 der 17 Aufeinandertreffen zwischen beiden Mannschaften endete mit einem Over 2,5 Tore Ergebnis. Ferner fielen in 5 der letzten 6 Spiele mindestens 3 Treffer. Daher tendiert der Direktvergleich zu einem Over 2,5 Tore Ergebnis. Die wacklige Abwehr der Bremer spricht ebenso für dieses Ergebnis.

Wettquoten im Überblick:

Bet365

Sieg Werder Bremen: 4,75

Unentschieden: 4.00

Sieg Bayern München: 1.66

Expekt

Sieg Werder Bremen: 4,90

Unentschieden: 3,55

Sieg Bayern München: 1,70

Wettempfehlung / Vorhersage / Tipp

Was ist bloß mit Werder los? Die Schaaf-Elf befindet sich derzeitig im Abstiegskampf. War das 0:3 in Köln der Gipfel der Krise? Immerhin reist nun der deutsche Rekordmeister Bayern München an und die erzielten in den letzten beiden Spielen 9 Tore und fingen sich nur 1 Gegentor. Auf die Bremer kommt am Samstag einiges zu. Die aktuelle Form spricht für einen Sieg der van Gaal Elf. Die Bayern sind derzeitig gut drauf und sehr torhungrig. Bei Werder Bremen läuft hinten kaum etwas zusammen. Die Schaaf-Truppe spielt wie ein aufgeschreckter Hühnerhaufen und wirkt teilweise überfordert. Der Direktvergleich gestaltet sich zwar relativ ausgeglichen, doch die letzten 3 Duelle sprechen ebenso für einen Sieg der Bayern. Wir rechnen mit einem Auswärtserfolg für den FCB. Dennoch ist bei dieser Wette Vorsicht geboten. Werder ist wie ein angeschossener Löwe. Eine weitere Niederlage kann sich die Schaaf-Elf nicht leisten. Von daher sollten die Einsätze klein gehalten werden. Bayern spielte unterhalb der Woche im DFB-Pokal. Ob dieses Spiel zu einer Belastung der Bayern wird bzw. wurde, wird sich am Samstag zeigen. Sicherlich werden wir ein anderes Bremen als in Köln sehen. Eine Überraschung ist nicht ausgeschlossen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Bayern München

Wettquote auf Expekt: 1,70

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Expekt

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Expekt anmelden, erhalten einen 50% Willkommensbonus von bis zu 50 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Expekt-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Sobald der Betrag auf Ihrem Wettkonto gutgeschrieben wurde füllen Sie bitte das Bonusformular aus.

4.) Sie erhalten dann Ihren 50% Bonus bis zu €50 binnen 48 Stunden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , , , , ,