24. Januar 2018

Werder Bremen gegen Hertha Tipp Prognose & Quoten 27.01.2018

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 21:37



Werder ist gegen Hertha unter Druck

Bundesliga Tipps

Werder Bremen gegen Hertha Tipp & Quoten, 27.01.2018 – 18:30 Uhr
Samstagabend, den 27.1.2018 um 18:30 Uhr, bestreiten Werder Bremen und Hertha BSC das Topspiel am 20. Spieltag der Fußball-Bundesliga im Weserstadion. Die Norddeutschen spielten einen guten Ball in München, blieben aber ohne Punkte. Somit stehen die Grün-Weißen weiter auf Rang 16 mit 16 Zählern. Der Rückstand auf das rettende Ufer beträgt vier Punkte. Der Hauptstadtklub trennte sich vor heimischer Kulisse Unentschieden gegen den BVB. Die „Alte Dame“ ist Tabellenelfter und hat 25 Punkte auf dem Konto.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Werder Bremen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Florian Kohfeldt tauchte bei den Münchner Bayern das ein und andere Mal gefährlich vor dem Gehäuse des Favoriten auf. In der 7. Minute köpfte Kruse an den Pfosten. Der FCB musste eine Schippe drauflegen – zum ersten Mal prüfte Ribery SVW-Keeper Pavlenka aus 22 Metern (12.). Die Gäste konnten sich aus der Drangphase aber wieder befreien und gingen sogar durch Gondorf mit 1:0 in Front (25.). Dem Rekordmeister fehlte die Zielstrebigkeit. Werder konnte viele Angriffe der Hausherren ins Leere laufen lassen. Kurz vor der Pause fiel dann aber doch noch das 1:1 durch Müller (41.). Nach dem Seitenwechsel blieben die Grün-Weißen gefährlich. Die Heynckes-Elf musste immer wieder höllisch aufpassen. Die Bayern erhöhten aber den Druck und konnten dann mit dem Kopfballtor von Lewandowski mit 2:1 in Führung gehen (63.). Doch noch immer ließen die Norddeutschen nicht die Köpfe hängen und verdienten sich sogar das 2:2 nach dem Eigentor von Süle (75.). Wieder war der FC Bayern gefordert und konnte in der Schlussviertelstunde durch den zweiten Kopfballtreffer von Lewandowski wieder in Führung gehen (76.). Müller machte dann endgültig mit dem 4:2 den Deckel auf die Partie (84.).

Die Kohfeldt-Elf ist seit vier Bundesligaspielen ohne Sieg und holte in diesem Zeitraum nur zwei Punkte. Die letzten beiden Heimspiele endeten Unentschieden gegen Hoffenheim und Mainz. Davor gab es jeweils drei Punkte gegen Stuttgart und Hannover. Also ist der SVW seit vier Heimspielen ohne Heimniederlage. Dennoch ist nur Köln im eigenen Stadion noch schwächer. Bei nur neun Heimtoren sind auch nur zwei Klubs zuhause ungefährlicher. 16 Tore konnte Werder bisher schießen, nur Hamburg und Köln trafen seltener.

Fin Bartels, Justin Eilers und wahrscheinlich weiterhin Ishak Belfodil fallen verletzungsbedingt aus.

Letzte Spiele von Werder Bremen

21/01/18 Bundesliga B. München – Bremen N – 4:2
13/01/18 Bundesliga Bremen – Hoffenheim U – 1:1
07/01/18 Testspiele Bremen – Twente S – 4:0
20/12/17 DFB- Pokal Bremen – Freiburg S – 3:2
16/12/17 Bundesliga Bremen – Mainz 05 U – 2:2

Werder Bremen: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 23. Januar 2018)

 

Schweres Spiel für Schalke 04: Knappen müssen bei heimstarken Stuttgarter ran
VfB Stuttgart gegen Schalke, 27.01.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Hertha: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Berliner machten in der Defensive gegen die Dortmunder gute Arbeit und ließen den optisch überlegenen Gästen kaum Platz. So gab es lange Zeit auf beiden Seiten keine nennenswerten Torchancen. Die erste Möglichkeit für die Mannschaft von Pal Dardai gab es nach einem Eckball – Stark nickte knapp vorbei (33.). Die Antwort der Schwarz-Gelben? Gab es nicht. So ging es nach zähen 45 Minuten in die Katakomben. Dafür begann der zweite Spielabschnitt umso besser. Nach 42 Sekunden konnte Selke nach Lazaro-Zuspiel zum 1:0 für die „Alte Dame“ treffen (46.). Die Westfalen waren jetzt bemühter in den Offensivaktionen und hatten Einschussmöglichkeiten durch Pulisic und Kagawa (56., 59.). Die „Alte Dame“ hatte jetzt immer mehr Räume zum kontern – die beste Gelegenheit zum 2:0 ließ Kalou liegen (62.). Die Gäste arbeiteten auf den Ausgleich hin und haben sich diesen durch den Kopfball vom kleinen Kagawa auch verdient (71.). Die Schlussphase gehörte ganz klar den Dortmundern – Sancho (82.), Toljan (85.) und Isak an die Latte verpassten die Führung (86.).

Die Dardai-Elf verlor nur eins der letzten fünf Bundesligapartien und konnte in diesem Zeitraum zweimal gewinnen. Auswärts gab es zuletzt eine knappe Niederlage in Stuttgart. Davor gab es den etwas überraschenden und überzeugenden Sieg in Leipzig. Außerdem war Berlin in der Fremde vor der Niederlage beim VfB seit fünf Spielen in Folge ungeschlagen. Zwei Siege, vier Unentschieden und drei Niederlagen gab es bisher in der Fremde.

Karim Rekik und Palko Dardai sind verletzt und fallen am Wochenende aus. Der Einsatz von Stammtorwart Rune Jarstein ist noch ungewiss (Oberschenkelzerrung).

Letzte Spiele von Hertha

19/01/18 Bundesliga Hertha – Dortmund U – 1:1
13/01/18 Bundesliga Stuttgart – Hertha N – 1:0
06/01/18 Testspiele Hannover – Hertha N – 1:0
06/01/18 Testspiele Köln – Hertha U – 0:0 (4:1 N.E.)
17/12/17 Bundesliga RB Leipzig – Hertha S – 2:3

Hertha: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 23. Januar 2018)

 

Werder Bremen gegen Hertha

29.04.2017 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 2:0 (2:0)
30.01.2016 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 3:3 (0:2)
01.02.2015 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 2:0 (1:0)
03.05.2014 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 2:0 (0:0)
25.09.2011 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 2:1 (1:1)
05.02.2010 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 2:1 (0:0)
01.11.2008 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 5:1 (3:0)
20.10.2007 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 3:2 (0:0)
02.12.2006 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 3:1 (3:1)
11.03.2006 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 0:3 (0:0)

8 Siege Werder Bremen – 1 Unentschieden – 1 Sieg Hertha

 

Quoten Werder Bremen gegen Hertha

Werder Bremen – Hertha Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 2,25 3,40 3,30
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,25 3,30 3,20
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,23 3,25 3,35
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,20 3,30 3,40
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 24. Januar 2018, 16:17 Uhr)

 

Werder Bremen gegen Hertha Tipp Prognose & Vorhersage

Einen Favoriten gibt es zwischen Werder Bremen und Hertha BSC nicht. Beide Teams treten derzeit etwas auf der Stelle, wobei die Grün-Weißen deutlich mehr in der Bringschuld stehen. Die Kohfeldt-Elf ist vor den eigenen Fans seit vier Partien ungeschlagen. Die „Alte Dame“ konnte vor der Niederlage im letzten Gastspiel in Stuttgart aber auch lange in der Fremde überzeugen und punkten. Man wird sich in diesem Duell auf Augenhöhe begegnen. Es riecht förmlich nach einem Unentschieden mit reichlich Toren auf beiden Seiten. Daher favorisieren wir für diesen Liga Tipp die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen“. Hier liegen die angebotenen Wettquoten im Bereich um die 1.70.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet3000: 1.80

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,