30. April 2014

Werder Bremen – Hertha (03.05.2014) Tipp, Prognose & Wettquoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 21:33



Hertha ohne Erfolgsdruck zu Gast in Bremen

Bundesliga Tipps

Werder Bremen Hertha Tipp – 03.05.2014 um 15:30 Uhr

Der Aufsteiger aus Berlin konnte in der Bundesliga Hinrunde vollkommen überzeugen und es trug den Anschein als würde man um die Teilnahme in der Europa League mitspielen. In der Rückrunde kam dann jedoch der Einbruch. Am letzten Spieltag konnte man dann jedoch einen Aufwärtstrend verzeichnen und setzte sich mit 2:0 gegen Braunschweig durch. Am vorletzten Rückrundenspieltag gastiert Berlin in Bremen. Werder musste zuletzt beim FCB eine vernichtende 2:5 Niederlage in Kauf nehmen. Am Samstag um 15:30 Uhr wird die Begegnung zwischen Bremen und Hertha angepfiffen. Als Austragungsort wurde das Weserstadion erwählt.

bundesliga wett-tipp Weniger als 2.5 Tore (Under 2.5) – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Die Mannschaft von Trainer Robin Dutt kann bereits für die nächste Saison planen. Zwei Tage vor dem Ende der aktuellen Spielzeit gilt der Klassenerhalt als gesichert. Mit einer Bilanz von neun Siegen, neun Unentschieden und 14 Niederlagen wanderten 36 Punkte auf das Konto der Dutt-Elf.39 Tore konnte die Offensive verbuchen und 64 Gegentore musste man in Kauf nehmen. Vor allem im defensiven Bereich gilt es in der Sommerpause nach Verstärkung zu suchen. Hier klaffen immer wieder Lücken. Das zeichnete sich auch am letzten Spieltag im Duell gegen Bayern ab. Oftmals trat die Defensive zu passiv in Erscheinung. Aber auch im offensiven Bereich gibt es bei den Bremern keinen wirklichen Goalgetter. Nils Petersen ist mit sieben erzielten Toren der gefährlichste Kicker an der Weser. Auf Platz zwei folgt Aron Hunt mit fünf erzielten Toren. Insgesamt kommt die Bremer Offensive auf 39 Treffer. Zu wenig, wenn man weiter vorne mitspielen möchte. Nur drei Siege konnte Werder aus den letzten zehn Heimspielen holen. Eine heimstarke Mannschaft tritt definitiv anders auf. Auf der anderen Seite musste man zuhause vier Unentschieden und drei Niederlagen in Kauf nehmen. Nur zehn Tore wurden in den letzten zehn Heimspielen erzielt. Die Abwehr musste aber mit 19 Gegentoren fast doppelt so viele Treffer hinnehmen.

Seit neun Bundesliga Spielen hatten die Berliner nicht mehr gewonnen. Vor allem konnte man nur zwei Punkte aus den letzten sechs Heimspielen holen. Trotz dieser negativen Bilanz kam man am letzten Wochenende gegen Eintracht Braunschweig zuhause zu einem 2:0 Erfolg und sackte drei mehr als wichtige Zähler ein. Die Hauptstadtkicker rangieren nun mit einer Bilanz von 11 Siegen, acht Unentschieden und 13 Niederlagen auf dem zehnten Platz. Man spielt sowohl für die Abstiegszone als auch die internationalen Plätze in dieser Saison keine Rolle mehr. Der Aufsteiger ist also im Mittelfeld der Tabelle angesiedelt und kann ebenfalls mit den Planungen für die nächste Saison durchstarten. Aus den letzten zehn Auswärtsspielen holten die Berliner mit einer Bilanz von vier Siegen, zwei Unentschieden und vier Niederlagen immerhin zehn Punkte. Dennoch zeichnet sich ein deutlicher Abwärtstrend bei Berlin in den gegnerischen Stadien ab. Seit vier Auswärtsspielen wartet man auf einen Sieg. Zuletzt gab es drei Niederlagen und ein Unentschieden auswärts. Ramos ist mit 16 erzielten Toren der torgefährlichste Herthaner. In der kommenden Saison streift er jedoch das Trikot von Borussia Dortmund über.

Formcheck:

Werder Bremen

26/04/14 Bundesliga B. München – Bremen N – 5:2
19/04/14 Bundesliga Bremen – Hoffenheim S – 3:1
12/04/14 Bundesliga Mainz 05 – Bremen N – 3:0
05/04/14 Bundesliga Bremen – Schalke 04 U – 1:1
30/03/14 Bundesliga Hannover – Bremen S – 1:2

Hertha

26/04/14 Bundesliga Hertha – Braunschweig S – 2:0
19/04/14 Bundesliga Augsburg – Hertha U – 0:0
13/04/14 Bundesliga Leverkusen – Hertha N – 2:1
06/04/14 Bundesliga Hertha – Hoffenheim U – 1:1
28/03/14 Bundesliga Schalke 04 – Hertha N – 2:0

Werder Bremen: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Hertha: 1 Sieg – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 29. April 2014)

Statistik: Werder Bremen gegen Hertha

25.09.2011 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 2:1 (1:1)
05.02.2010 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 2:1 (0:0)
01.11.2008 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 5:1 (3:0)
20.10.2007 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 3:2 (0:0)
02.12.2006 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 3:1 (3:1)
11.03.2006 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 0:3 (0:0)
16.04.2005 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 0:1 (0:1)
31.01.2004 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 4:0 (3:0)
03.12.2003 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 6:1 (3:0)
03.05.2003 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 4:2 (3:1)
16.03.2002 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 0:3 (0:0)
07.04.2001 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 3:1 (1:0)
11.02.2000 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 4:1 (3:0)
20.12.1998 Bundesliga Werder Bremen – Hertha BSC 2:1 (1:0)

11 Siege Werder Bremen – 0 Unentschieden – 3 Siege Hertha

Wett-Quoten Werder Bremen gegen Hertha

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Werder Bremen: 2.75

Unentschieden: 3.50

Sieg Hertha: 2.40

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Werder Bremen: 2.80

Unentschieden: 3.30

Sieg Hertha: 2.60

(Stand: 29. April 2014)

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Bremen und Berlin sind in 30 direkten Duellen gegeneinander angetreten. 18 Partien gingen an Bremen und in zehn Spielen setzte sich Berlin durch. Nur zwei Spiele endeten mit einem Unentschieden.

Beide Mannschaften können in dieser Saison nichts mehr erreichen. Es geht somit nur noch um die Ehre. Das solche Begegnungen oftmals nicht sonderbar ernst genommen werden, wurde in der Vergangenheit bereits eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Wir gehen davon aus, dass in diesem Match sehr wenige Tore fallen werden und plädieren somit für weniger als 2,5 Treffer.

Wett Tipp Bundesligatrend: Weniger als 2.5 Tore (Under 2.5)

Wettquote auf Tipico: 2.30

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,