14. Oktober 2010

Werder Bremen – SC Freiburg Tipp 16.10.2010, 15:30 Uhr, Bundesliga 8. Spieltag – Vorschau, Analyse und Wettquoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 23:00



Am 8. Spieltag der Bundesliga empfängt Werder Bremen den SC Freiburg. Bei den Bremern hängt der Haussegen nach der bisher sehr durchwachsenen Saison schief. Um die Moral, den Kampfeswillen und vor allem den Einsatz der Mannschaft anzukurbeln, haben sich die Verantwortlichen bei Werder Bremen etwas besonderes ausgedacht – Die Gehälter werden nur noch zur Hälfte ausgezahlt und der Rest wird erstmal eingefroren, bis sich der Erfolg wieder einstellt. In Leverkusen zeigte Bremen eine sehr ansprechende Leistung und erkämpfte sich ein hochverdientes 2:2 Unentschieden. Ob ein Sieg gegen die Breisgauer bereits ausreicht, um die andere Hälfte der Gehälter zu bekommen, steht derzeitig noch in den Sternen. Doch die Freiburger werden mit großer Sicherheit keine Geschenke machen. Derzeitig liegen die Freiburger auf den 5. Tabellenplatz. Im Vergleich dazu, Bremen belegt den 13. Tabellenplatz.

Mögliche Aufstellung

Werder Bremen

Wiese – Fritz, Mertesacker, Prödl, Silvestre – Wesley, Frings – Arnautovic, Hunt, Marin – Hugo Almeida
Trainer: Schaaf

SC Freiburg

Baumann – Mujdza, Barth, Toprak, Bastians – Schuster – Abdessadki, Putsila, Makiadi, Caligiuri – Cissé
Trainer: Dutt

Werder Trainer Schaaf muss gegen Freiburg auf Vander, Boenisch, Naldo, Ikeng und D. Jensen verzichten.

Bei den Freiburgern fallen einige Spieler verletzungsbedingt aus: Pouplin, Butscher, Krmas, Banovic (Rotsperre), Jäger, Rosenthal und Bechmann.

Formbarometer beider Mannschaften

Werder Bremen

03/10/2010  Bundesliga  Leverkusen vs. Bremen  U – 2:2  
29/09/2010  Champions League, Gruppe A  Inter vs. Bremen  N – 4:0  
25/09/2010  Bundesliga  Bremen vs. Hamburg  S – 3:2  
21/09/2010  Bundesliga  Hannover vs. Bremen  N – 4:1  
18/09/2010  Bundesliga  Bremen vs. Mainz 05  N – 0:2  
14/09/2010  Champions League, Gruppe A  Bremen vs. Tottenham  U – 2:2  

SC Freiburg

02/10/2010  Bundesliga  Freiburg vs. Köln  S – 3:2  
26/09/2010  Bundesliga  Wolfsburg vs. Freiburg  N – 2:1  
22/09/2010  Bundesliga  Freiburg vs. Schalke 04  N – 1:2  
17/09/2010  Bundesliga  E. Frankfurt vs. Freiburg  S – 0:1  
11/09/2010  Bundesliga  Freiburg vs. Stuttgart  S – 2:1  
02/09/2010  Freundschaftsspiele  Young Boys Bern vs. Freiburg  N – 3:1         

Werder Bremen: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 3 Niederlagen

SC Freiburg: 3 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

Die Bremer kommen in der Bundesliga nicht so richtig in Schwung. Zwar holte man in Leverkusen am vergangenen Spieltag ein 2:2 Unentschieden, doch die Mannschaft spielt zu unbeständig. Gegen die Freiburger muss in bedingt ein Sieg her. In der Champions League läuft es für die Schaaf-Elf ebenfalls nicht rund. Gegen Inter Mailand verlor man deutlich mit 0:4. Das ist nicht die Bremer-Mannschaft, die wir aus der vergangenen Saison kennen. Die Freiburger gewannen am vergangenen Spieltag daheim gegen Köln mit 3:2. Zuvor kassierte die Mannschaft jedoch 2 Niederlagen gegen Wolfsburg und Schalke 04.

Head to Head Direktvergleich beider Mannschaften

10/04/2010  Bundesliga  Bremen vs. Freiburg  4:0  
14/05/2005  Bundesliga  Bremen vs. Freiburg  4:1   
04/04/2004  Bundesliga  Bremen vs. Freiburg  1:1   
18/12/2001  Bundesliga  Bremen vs. Freiburg  3:2   
03/03/2001  Bundesliga  Bremen vs. Freiburg  3:1   
12/03/2000  Bundesliga  Bremen vs. Freiburg  5:2   
17/10/1998  Bundesliga  Bremen vs. Freiburg  2:3   
15/02/1997  Bundesliga  Bremen vs. Freiburg  1:0   
15/03/1996  Bundesliga  Bremen vs. Freiburg  0:2   
10/03/1995  Bundesliga  Bremen vs. Freiburg  5:1   
06/04/1994  Bundesliga  Bremen vs. Freiburg  3:2  
  
8 Siege Werder Bremen  – 1 Unentschieden – 2 Siege SC Freiburg

Den Head to Head Direktvergleich entscheiden die Bremer klar für sich. In der letzten Saison fegte Werder Bremen den SC Freiburg mit 4:0 vom Platz. Das vorletzte Duell beider Mannschaften liegt allerdings schon gut 5 Jahre zurück. Damals gewannen die Bremer ebenfalls deutlich mit 4:1. Werder ist daheim seit 5 Pflichtspielen ungeschlagen gegen den SC Freiburg. Die Freiburger sind ein gern gesehener Gast an der Weser.

Wettquoten im Überblick

Bet365

Sieg Werder Bremen: 1.53                                                                                                                  

Unentschieden: 4.33

Sieg SC Freiburg: 5.50

Expekt

Sieg Werder Bremen: 1.55                                                                                                                     

Unentschieden: 3.85

Sieg SC Freiburg: 6.00

Wettempfehlung / Fazit / Tipp

Auf dem Papier und bei den online Wettanbietern ist Werder Bremen der klare Favorit. Nach der vernichtenden 4:0 Niederlage in der Champions League gegen Inter Mailand konnte Werder Bremen am vergangenen Spieltag ein kleines Erfolgserlebnis beim 2:2 Unentschieden in Leverkusen feiern. Dennoch läuft es für die Schaaf-Elf in dieser Saison noch nicht rund. In der Tabelle liegen die Bremer lediglich auf den 13. Tabellenplatz. Die Freiburger können mit dem bisherigen Saisonverlauf mehr als zufrieden sein. Derzeitig belegt man den 5. Tabellenplatz. Für Bremen kann das erklärte Ziel nur ein Sieg gegen Freiburg sein. Bei einem Sieg ist man bis auf einen Punkt an die Freiburger dran. Der Heimvorteil und der Head to Head Vergleich sprechen für einen Heimsieg der Hausherren. Wir rechnen mit einem knappen Sieg der Bremer.

Wett Tipp: Sieg Bremen

Wettquote auf Bet365: 1,53

Wettquote auf Expekt: 1,55

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Expekt

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Expekt anmelden, erhalten einen 50% Willkommensbonus von bis zu 50 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Expekt-Wettkonto.
 
2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Sobald der Betrag auf Ihrem Wettkonto gutgeschrieben wurde füllen Sie bitte das Bonusformular aus.

4.) Sie erhalten dann Ihren 50% Bonus bis zu €50 binnen 48 Stunden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: ,