26. August 2010

Wett Tipp Bundesliga, 2. Spieltag: VfL Wolfsburg – Mainz (28.08.), Vorschau, Aufstellung und Wettquoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 10:43



Nach der Auftaktpleite im Eröffnungsspiel in der Allianz Arena gegen den FC Bayern München (1:2 Niederlage) empfangen die Wölfe am zweiten Spieltag Mainz 05. In München hat der VfL die erste Spielhälfte komplett verschlafen und wurde von Müller & Co. folgerichtig an die Wand gespielt. Die Bayern hätten durch aus 2:0 oder höher zur Halbzeit-Pause führen können oder gar müssen. Wie so oft im Fußball rächt es sich meistens, wenn ein Team zu fahrlässig mit den Chancen umgeht. Nach dem Seitenwechsel kamen die Wolfsburger wie ausgewechselt auf den Platz. Mit dabei war nun endlich auch Wolfsburgs Spielmacher Misimovic und plötzlich wendete sich das Blatt. Die Wölfe waren plötzlich im Spiel und die Partie drohte zu kippen – Pfostentreffer und der großartige Tormöglichkeiten durch Dzeko. Im dritten Anlauf traf dann der Goalgetter der Wölfe zum 1:1 Ausgleich. Von nun an entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Ein gutes Spiel. Am Ende behielt der Gastgeber jedoch die Nerven und kam zum nicht unverdienten Sieg durch Schweinsteigers Treffer in der Nachspielzeit.

Am ersten Spieltag siegte der 1. FSV Mainz daheim völlig verdient gegen den VfB Stuttgart und setzt die Heimstärke der vergangenen Saison fort. Speziell in der ersten Spielhälfte wirkten beide Abwehrreihen nicht immer souverän und daher ergaben sich Torchancen auf beiden Seiten. Die größte Chance zur Führung vergab der VfB in der 19. Minute. Noveski legte Marica klar im Sechzehner – Elfmeter für Stuttgart! Der glänzend aufgelegte Wetklo parierte den Schuss von Cacau. In der 26. Minute klingelte es dann im Kasten der Stuttgarter. Allagui erzielte das 1:0 für die Hausherren. Der VfB war um den Ausgleich bemüht, doch das Tor wollte nicht gelingen. Im einem ausgeglichenen Spiel führte Mainz zur Pause mit 1:0. Gleich nach dem Seitenwechsel machte Neuzugang Rasmussen alles klar – 2:0 Mainz. Von Stuttgart war in der zweiten Spielhälfte fast nichts zu sehen. Die Hausherren waren in allen Belangen überlegen und hätten auch höher gewinnen können.

Leicht wird es für die Wölfe nicht. Dennoch sollte man nicht die Auswärtsschwäche der Mainzer in der vergangenen Saison vergessen. Angst und Schrecken verbreitete man nicht in der Ferne. Arne Friedrich fällt verletzungsbedingt gegen Mainz aus. Eine bittere Pille für Wolfsburg.

Mögliche Aufstellung:

VfL Wolfsburg

Benaglio – Riether, Kjaer, Barzagli, M. Schäfer – Josué, Cicero – Ziani, Misimovic, Mandzukic – Dzeko

Mainz

Wetklo – Zabavnik, Svensson, Noveski, Fuchs – Polanski, Karhan, Holtby, Soto – Allagui, Rasmussen

Letzten 6 Spiele beider Mannschaften:

VfL Wolfsburg

20/08/2010  Bundesliga  Bayern München vs. Wolfsburg  N – 2:1  
15/08/2010  DFB-Pokal  Münster vs. Wolfsburg  S – 1:2  
07/08/2010  Freundschaftsspiele  Wolfsburg vs. Everton  S – 2:0  
03/08/2010  Freundschaftsspiele  Neapel vs. Wolfsburg  N – 2:1  
30/07/2010  Freundschaftsspiele  Wolfsburg vs. Havelse  S – 3:0  
20/07/2010  Freundschaftsspiele  Wolfsburg vs. Panathinaikos Athen  N – 1:3 

Mainz
 
22/08/2010  Bundesliga  Mainz 05 vs. Stuttgart  S – 2:0  
15/08/2010  DFB-Pokal  Berliner AK vs. Mainz 05  S – 1:2  
08/08/2010  Freundschaftsspiele  Mainz 05 vs. Malaga  S – 2:0  
03/08/2010  Freundschaftsspiele  Worms vs. Mainz 05  S – 0:3  
26/07/2010  Freundschaftsspiele  Mainz 05 vs. Panathinaikos Athen  S – 2:0  
22/07/2010  Freundschaftsspiele  Mainz 05 vs. Aachen  S – 4:0

VfL Wolfsburg: 3 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Mainz: 6 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

Die Gäste aus Mainz sind seit 6 Spielen ungeschlagen. Wolfsburg gewann 3 der letzten 6 Spiele.

Head to Head Direktvergleich:

31/10/2009  Bundesliga  Wolfsburg vs. Mainz 05  3:3  
07/04/2007  Bundesliga  Wolfsburg vs. Mainz 05  3:2   
03/05/2006  Bundesliga  Wolfsburg vs. Mainz 05  0:3   
30/10/2004  Bundesliga  Wolfsburg vs. Mainz 05  4:3   
11/06/1997  2. Bundesliga  Wolfsburg vs. Mainz 05  5:4   
30/09/1995  2. Bundesliga  Wolfsburg vs. Mainz 05  2:2   
24/08/1994  2. Bundesliga  Wolfsburg vs. Mainz 05  2:0   
07/05/1994  2. Bundesliga  Wolfsburg vs. Mainz 05  2:0 

5 Siege VfL Wolfsburg – 2 Unentschieden – 1 Sieg Mainz

Im Head toHead Vergleich haben die Wölfe knapp die Nase vorne. Sehr auffällig: Zwischen den beiden Mannschaften fielen in der Regel eine Menge Tore. 6 der 8 Partien endeten mit einem Over 2,5 Ergebnis. In jeder Partie fielen mindestens 2 Tore.

Wettquoten im Überblick:

Bet365

Sieg VfL Wolfsburg: 1.57                     

Unentschieden: 4.00

Sieg Mainz: 5.50 

Wettempfehlung / Fazit

Wir erwarten ein spannendes Spiel. Die Mainzer scheinen gut in Form zu sein. Wolfsburg hatte in München eine starke zweite Halbzeit abgeliefert. Aufgrund der Auswärtsschwäche der Mainzer in der vergangenen Saison tendieren wir zu einem Sieg der Hausherren. Überraschungen sind jedoch nicht ausgeschlossen.

Wett Tipp: Sieg Wolfsburg

Wettquote auf Bet365: 1,57

Wettbonus-Aktion:

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , ,