9. September 2010

Wett Tipp Bundesliga, 3. Spieltag: Borussia M’gladbach – Eintracht Frankfurt (11.09., 15:30 Uhr), Vorschau, Analyse und Wettquoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 12:14



Der Überflieger vom vergangenen Spieltag, Borussia M’gladbach, erwartet daheim die Eintracht Frankfurt. Die Borussia fuhr am zweiten Spieltag einen überragenden Auswärtssieg gegen Bayer Leverkusen ein. Am Ende gewann die Frontzeck-Elf mit 6:3. Spielerisch überzeugte Gladbach auf breiter Linie, setzte die Konterangriffe clever und hat das Spiel im Griff. Die Heynckes-Elf offenbarte desolate Abwehrschwächen, die die Gladbacher eiskalt und effektiv ausnutzten. Zwischenzeitlich führte Gladbach mit 4:1. Die gesamte Gladbacher Mannschaft legte eine brilliante Leistung hin. Ein Wahnsinns Spiel. Nun erwartet man die Eintracht.

Frankfurt verlor vor heimischem Publikum gegen den Hamburger SV mit 1:3 und legte nach der Auftaktpleite am 1. Spieltag gegen Hannover einen klassischen Fehlstart hin. Dabei begann für die Hessen alles nach Maß. Ochs brachte sein Team in der 37. Minute mit 1:0 in Front. Nachdem Seitenwechsel erhöhte Hamburg die Angriffsbemühungen. Zwei Standards leiteten die Niederlage der Frankfurter ein. In der 61. Minute traf Mathijsen per Kopf nach einer Ecke von Zé Roberto zum 1:1 Ausgleich und 9 Minuten vor dem Spielende leitete van Nistelrooy ebenfalls nach einer Ecke von Zé Roberto die Niederlage für Frankfurt ein. In der 89. Minute machte Guerrero endgültig den Sack zu.

Frankfurt offenbarte große Schwächen in der Abwehr. Vor allem bei Standards sahen die Frankfurter nicht sonderbar gut aus.

Mögliche Aufstellung

Borussia M’gladbach

Bailly – Levels, Brouwers, Dante, Daems – Bradley, Marx – Herrmann, Arango – Reus, Idrissou

Eintracht Frankfurt

Nikolov – Jung, Franz, Russ, Tzavellas – Ochs, Meier, Schwegler, Köhler – Halil Altintop, Gekas

Letzten 6 Spiele beider Mannschaften

Borussia M’gladbach

03/09/2010  Freundschaftsspiele  RW Ahlen vs. M’gladbach  S – 0:3  
29/08/2010  Bundesliga  Leverkusen vs. M’gladbach  S – 3:6  
21/08/2010  Bundesliga  M’gladbach vs. Nürnberg  U – 1:1  
14/08/2010  DFB-Pokal  Aue vs. M’gladbach  S – 1:3  
07/08/2010  Freundschaftsspiele  Union Berlin vs. M’gladbach  S – 1:4  
04/08/2010  Int. Freundschaftsspiele  Luxemburg vs. M’gladbach  S – 2:4

VfL Wolfsburg

03/09/2010  Freundschaftsspiele  Würges vs. E. Frankfurt  S – 1:3  
28/08/2010  Bundesliga  E. Frankfurt vs. Hamburg  N – 1:3  
21/08/2010  Bundesliga  Hannover vs. E. Frankfurt  N – 2:1  
13/08/2010  DFB-Pokal  Wilhelmshaven vs. E. Frankfurt  S – 0:4  
05/08/2010  Freundschaftsspiele  E. Frankfurt vs. Palermo  S – 2:1  
01/08/2010  Freundschaftsspiele  E. Frankfurt vs. Chelsea  S – 2:1

Borussia M’gladbach: 5 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

Eintracht Frankfurt: 4 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

Die Gladbacher sind derzeitig in einer guten Form. Der 6:3 Sieg in Leverkusen stellt dies deutlich unter Beweis. Die Frankfurter starteten mit 2 Niederlagen in die neue Saison und stehen nun mächtig unter Druck. Eine Niederlage kann sich die Eintracht nicht leisten.

Head to Head Direktvergleich beider Mannschaften

09/04/2010  Bundesliga  M’gladbach vs. E. Frankfurt  2:0  
02/11/2008  Bundesliga  M’gladbach vs. E. Frankfurt  1:2   
31/03/2007  Bundesliga  M’gladbach vs. E. Frankfurt  1:1   
17/12/2005  Bundesliga  M’gladbach vs. E. Frankfurt  4:3   
14/09/2003  Bundesliga  M’gladbach vs. E. Frankfurt  0:2   
08/09/1998  Bundesliga  M’gladbach vs. E. Frankfurt  1:1   
01/10/1995  Bundesliga  M’gladbach vs. E. Frankfurt  4:1   
21/05/1995  Bundesliga  M’gladbach vs. E. Frankfurt  2:0   
07/08/1993  Bundesliga  M’gladbach vs. E. Frankfurt  0:4 

4 Siege Borussia M’gladbach – 2 Unentschieden – 3 Siege Eintracht Frankfurt

Der Head to Head Vergleich fällt relativ ausgeglichen aus. 4 Gladbacher Siege stehen 3 Frankfurter Siege gegenüber. Eine klare Tendenz für 1X2 oder Under bzw. Over 2,5 ist nicht erkennbar.

Heim- und Auswärtsstärke der Mannschaften (vergangene Saison)

Borussia M’gladbach (Heim): 8 Siege – 5 Unentschieden – 4 Niederlage – 25:22 Tore = Platz 9 in der Heimtabelle

Eintracht Frankfurt (Auswärts): 5 Siege – 5 Unentschieden – 7 Niederlagen – 22:28 Tore = Platz 11 in der Auswärtstabelle

Die Gladbacher gewannen fast die Hälfte Ihrer Heimspiele in der vergangenen Saison. Frankfurt hingegen verlor nur 7 der 17 Auswärtsspiele.

Wettquoten im Überblick

Bet365

Sieg Borussia M’gladbach: 2.10                  

Unentschieden: 3.40

Sieg Eintracht Frankfurt: 3.40

Under 2,5 Tore: 2,10

Over 2,5 Tore: 1,70

Wettempfehlung / Fazit

Beide Mannschaften haben ihre Schwäche in der Abwehr. Die Frankfurter stehen nach 2 Niederlagen unter Zugzwang. Gladbach hat nach dem 6:3 Erfolg gegen Leverkusen enorm an Selbstvertrauen getankt. Wir erwarten ein spannendes Spiel mit einigen Toren. Beide Mannschaften sollten in der Lage sein mindestens 1 Tor zu erzielen.

Wett Tipp: Over 2,5

Wettquote auf Bet365: 1,70

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , ,