24. November 2014

Wolfsburg gegen Everton 27.11.2014 Tipp & Quoten

Kategorie: Fussball Wett Tipps — bundesliga @ 21:02



Beißen die Wölfe Everton von Platz eins?

Europa League Tipps

Wolfsburg gegen Everton Europa League Tipp

Donnerstagabend, den 27.11.2014 um 19 Uhr, empfängt der VFL Wolfsburg den FC Everton in der heimischen Volkswagenarena. Die Niedersachsen machten letzten Spieltag mit FK Krasnodar kurzen Prozess und schlugen die Russen zuhause deutlich mit 5:1. Hunt eröffnete den Torregen mit seinem Doppelpack (47./57.). Nach dem Anschlusstreffer für Krasnodar (72.) wurde die Partie nochmal spannend. Jetzt drehte die Hecking-Elf aber richtig auf und gestaltete das Ergebnis noch viel deutlicher. Guilavogui (73.) und Bendtner mit Doppelpack in der 89. und 90. Minute machten endgültig den Deckel auf die Partie. Mit sieben Zählern und einem Torverhältnis von 11:8 stehen die Wölfe auf Platz zwei in Gruppe H. Der FCE behauptete die Gruppenführung durch den klaren 3:0 Heimerfolg gegen Lille. Die Tore für die Toffees schossen Osman (27.), Jagielka (42.) und Naismith (61.). Acht Punkte und 8:2 Tore bedeuten Platz eins in Gruppe H.

europa league wett-tipp Treffen beide Teams? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel  

Teamcheck Wolfsburg

Nach sechs Siegen in Folge musste der VFL Wolfsburg wieder eine Niederlage hinnehmen. Auf Schalke lag die Mannschaft von Dieter Hecking schnell mit 0:3 durch den Doppelpack von Choupo-Moting (10./22.) und dem Freistoßtor von Fuchs (25.) zurück. Olic konnte noch vor dem Pausentee auf 1:3 verkürzen (37.). Im zweiten Durchgang wollten die Königsblauen nur noch die Führung über die Runden bringen und agierten defensiver. Beinahe wäre diese Taktik nicht aufgegangen. Die „Wölfe“ erzielten durch Bendtner den Anschlusstreffer (74.) und hätten fast den Ausgleich kurz vor Schluss erzielt, aber Perisic traf nur die Latte. Aufgrund der schwachen ersten halben Stunde aber eine nicht unverdienter Niederlage für die Niedersachsen.

In der Europa League braucht die Hecking-Elf nur noch den Heimsieg gegen Everton und wäre sicher in der nächsten Runde und sogar vorerst Gruppenerster. Die einzige Niederlage gab es gegen die Engländer im ersten Duell direkt am ersten Spieltag auf der Insel.

Felipe, Daniel Caligiuri, Marcel Schäfer und Patrick Ochs fallen verletzt aus. In der Bundesliga ist nicht nur die Offensive des VFL torgefährlich. Die Verteidiger Naldo (3 Tore) und Ricardo Rodriguez (3) sind nicht nur hinten stark. Ivica Olic (5) und Offensivkollege Ivan Perisic (3) sind mit zusammen acht Treffern auch gefährlich vor dem Kasten.

Teamcheck Everton

Die Mannschaft von Roberto Martinez konnte im Gegensatz zu Wolfsburg die Generalprobe bestehen. Zuhause setzten sich die Toffees mit 2:1 gegen West Ham United durch. Die Tore für Everton erzielten Lukaku (26.) und Osman (73.). Den zwischenzeitlichen Ausgleich kassierte die Martinez-Elf nach gut einer Stunde, den die Gäste aber nicht mehr über die Zeit retten konnten. Damit rangiert der FCE auf Platz neun mit 17 Punkten und 22:19 Toren. Fünf Spiele in Serie ist man ungeschlagen und feierte dabei drei Siege. Auch auf internationaler Bühne ist man nach vier Gruppenspielen noch ohne Pleite.

Die Defensive ist in der Premier League mit 19 Gegentoren im unteren Drittel angesiedelt. Dagegen läuft es als Gruppenerster in der Euro-League deutlich besser. Nur zwei Gegentore und acht geschossene Treffer. Häufiger traf in Gruppe H nur der kommende Gegner. Gelingt ein Punktgewinn in Deutschland, würde das wohl schon für die nächste Runde reichen aufgrund des guten Torverhältnisses.

Mit Gareth Barry, Steven Pienaar, Antolin Alcaraz, Leighton Baines und John Stones fallen gleich fünf Akteure aus. Besonders Baines Fehlen tut den Toffees weh. Romelu Lukaku ist in der Premier League mit fünf Treffern in 12 Einsätzen bester Torschütze. Aber auch Mittelstürmer Steven Naismith (4) und Sturmkollege Samuel Eto`o (3) stehen für die brandgefährliche Offensive der Martinez-Elf.
 

Verteidigt Gladbach die Tabellenführung gegen das „Gelbe U-Boot“?
Villarreal gegen Gladbach, 27.11.2014 – Bundesligatrend Prognose

 

Wolfsburg Formcheck

22/11/14 Bundesliga Schalke 04 – Wolfsburg N – 3:2
09/11/14 Bundesliga Wolfsburg – Hamburg S – 2:0
06/11/14 ChampionsL Wolfsburg – Krasnodar S – 5:1
01/11/14 Bundesliga Stuttgart – Wolfsburg S – 0:4
29/10/14 DFB- Pokal Wolfsburg – Heidenheim S – 4:1

Wolfsburg: 4 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Everton Formcheck

22/11/14 Premier League Everton – West Ham S – 2:1
09/11/14 Premier League Sunderland – Everton U – 1:1
06/11/14 Champions League Everton – Lille S – 3:0
01/11/14 Premier League Everton – Swansea U – 0:0
26/10/14 Premier League Burnley – Everton S – 1:3

Everton: 3 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

(Stand: 24. November 2014)

 

Statistik Wolfsburg – Everton

18/09/14 Europa League Everton – Wolfsburg 4:1
07/08/10 Testspiele Wolfsburg – Everton 2:0

1 Sieg Wolfsburg – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Sieg Everton

 

Quote Wolfsburg – Everton

Wolfsburg – Everton Wettanbieter Quoten
  1 X 2  
Logo vom Buchmacher Bet365 1,83 3,75 4,00
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 1,95 3,50 3,80
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 2,00 3,40 3,70
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,90 3,45 3,80
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 24. November 2014)

 

Europa League Wett Tipp & Vorhersage

Der FC Everton ist auf internationaler Bühne noch ohne Niederlage. Außerdem reisen die Engländer als Gruppenerster nach Niedersachsen und werden dementsprechend mit breiter Brust auflaufen. Der VFL Wolfsburg wird, mit Ausnahme des letzten Bundesliga-Spieltags, zurzeit von einer Erfolgswelle getragen. Für keiner der beiden Klubs wird dieses Spiel einfach werden. Wahrscheinlich ist, dass die Tagesform über die Punktverteilung entscheidet. Aufgrund des Heimrechts für den VFL und der viel geschossenen Tore auf beiden Seiten, gehen wir von einem torreichen Heimsieg für die Hecking-Elf aus. Ähnlich wie im Hinspiel, als der FC Everton Wolfsburg mit 4:1 aus dem Stadion schoss.

Wett Tipp Bundesligatrend: Treffen beide Teams? JA

Wettquote auf Tipico: 1.58 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
 
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
 
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,