20. Februar 2015

Wolfsburg gegen Hertha 22.02.2015 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 00:04



Starke „Wölfe“ empfangen die Hertha

Bundesliga Tipps

Wolfsburg gegen Hertha Bundesliga Tipp

Sonntagabend, den 22.02.2015 um 17:30 Uhr, schließen der VFL Wolfsburg und Hertha BSC den 22. Bundesliga Spieltag in der Volkswagen-Arena ab. Die Niedersachsen lieferten sich eine Wahnsinns-Partie mit Leverkusen und gingen nach dem neun Tore Spiel als Sieger vom Platz. Die „Wölfe“ stehen mit 44 Punkten und 46:23 Toren auf dem zweiten Platz. Die Berliner unterlagen zuhause im Olympiastadion dem SC Freiburg verdient und rutschten durch die Pleite auf den vorletzten Platz ab. Der Hauptstadtklub hat nach 21 Spielen nur 21 Punkten auf der Habenseite und ein Torverhältnis von 26:40.

 

bundesliga wett-tipp Wolfsburg gewinnt gegen Hertha – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Wolfsburg

Was für ein Spektakel in Leverkusen für die „Wölfe“. In Halbzeit eins dominierten die Niedersachsen die Werkself und führten völlig verdient mit 3:0 durch die Tore von Dost (6./29.) und Naldo (17.) mit seinem ersten Freistoßtor in der Rückrunde. In der zweiten Halbzeit ließ die Mannschaft von Dieter Hecking aber etwas nach und so kam Leverkusen innerhalb von fünf Minuten (57.- 62.) durch einen Son-Doppelpack wieder heran. Der bärenstarke Dost schoss nur eine Minute später das 4:2 für die Gäste und stellte den zwei Tore-Abstand wieder her. Wieder dauerte es nur fünf Minuten, um zwei Tore zu erzielen für die Schmidt-Elf. Son (67.) und Bellarabi (72.) sorgten für das 4:4. In der Nachspielzeit schoss der Holländer Dost seinen vierten Treffer (93.) und sorgte für den sensationellen 5:4 Auswärtssieg beim Werksklub. Spahic sah in der 82. Minute noch die Gelb-Rote Karte. Aufgrund der ersten Halbzeit ein verdienter Sieg für den VFL.

Die Hecking-Elf ist seit neun Partien ungeschlagen (sechs Siege) und zuhause mit neun Siegen und zwei Unentschieden noch ohne Pleite. Besser vor den eigenen Fans sind nur die Bayern. 46 Tore sind ein starker Wert, mehr Tore erzielten wieder nur die Münchner.

Klose, Zhang, Drewes und Felipe fallen auch gegen die Berliner verletzungsbedingt aus. Bas Dost (9 Tore) ist bester „Wolf“ vor dem gegnerischen Kasten. Knapp dahinter kommt schon Spielmacher Kevin de Bruyne mit acht Buden. Innenverteidiger Naldo netzte schon sechs Mal ein.

Teamcheck Hertha

Das Heimdebüt von Pal Dardai ging mal gründlich in die Hose. Nach dem überraschenden Auswärtssieg in Mainz zum Einstand des neuen Trainers, wollte der Hauptstadtklub zuhause gegen Freiburg nachlegen um einen weiteren Schritt aus dem Keller zu machen. Doch von Beginn an waren die Gäste aus dem Breisgau besser im Spiel, kauften der Hertha den Schneid ab und gingen folgerichtig schon in der 14. Minute durch Klaus in Führung. Der SCF stand in der Defensive kompakt und machte es der „Alten Dame“ richtig schwer. In der zweiten Halbzeit kam Hertha gut aus der Kabine, doch Schiebers Querpass auf Kalou konnte der Ivorer nicht nutzen. Besser machte es dann mal wieder die Streich-Elf nach einer Ecke. Schmidt flankte auf Philipp und ausgerechnet der ehemalige Jugendspieler der Hertha köpfte zum 2:0 ein (52.). Danach kamen die Hausherren nur noch zu einer richtig guten Möglichkeit, aber SC-Keeper Bürki war zur Stelle. Ein verdienter Sieg für die Süddeutschen.

Die Dardai-Elf holte nur einen Sieg aus den letzten sechs Partien (vier Pleiten). Mit 40 Gegentoren stellt der Hauptstadtklub die dritt-schlechteste Defensive der Bundesliga. Zwei Siege, zwei Remis und sechs Niederlagen gab es auswärts, schlechter in der Fremde ist nur Werder Bremen.

Gersbeck, Baumjohann, van den Bergh, Heitinga, Cigerci und Ben-Hatira fallen verletzt aus. Julian Schieber ist Herthas bester Torschütze (6). Salomon Kalou (5), sowie Roy Beerens, Ronny und Änis Ben-Hatira freuten sich über jeweils drei Tore.

Top-Spiel in Gelsenkirchen: Beste Rückrunden Mannschaft fordert Königsblau
Schalke gegen Werder Bremen, 21.02.2015 – Bundesligatrend Prognose

 

Wolfsburg Formcheck

19/02/15 EuropaLeag Wolfsburg – Sporting S – 2:0
14/02/15 Bundesliga Leverkusen – Wolfsburg S – 4:5
07/02/15 Bundesliga Wolfsburg – Hoffenheim S – 3:0
03/02/15 Bundesliga E. Frankfurt – Wolfsburg U – 1:1
30/01/15 Bundesliga Wolfsburg – B. München S – 4:1

Wolfsburg: 4 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

Hertha Formcheck

15/02/15 Bundesliga Hertha – Freiburg N – 0:2
07/02/15 Bundesliga Mainz 05 – Hertha S – 0:2
04/02/15 Bundesliga Hertha – Leverkusen N – 0:1
01/02/15 Bundesliga Bremen – Hertha N – 2:0
23/01/15 Testspiele Hertha – Thun S – 1:0

Hertha: 2 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 19. Februar 2015)

 

Statistik Wolfsburg – Hertha

31.08.2013 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 2:0 (2:0)
29.10.2011 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 2:3 (1:2)
21.03.2010 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 1:5 (1:3)
21.02.2009 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 2:1 (0:0)
23.02.2008 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 0:0 (0:0)
13.08.2006 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 0:0 (0:0)
11.02.2006 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 1:1 (0:1)
27.11.2004 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 2:3 (0:1)
01.11.2003 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 3:0 (1:0)
17.05.2003 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 2:0 (1:0)
06.04.2002 Bundesliga VfL Wolfsburg – Hertha BSC 1:3 (1:2)
01.11.2000 DFB- Pokal VfL Wolfsburg – Hertha BSC 3:1 (2:1)

5 Siege Wolfsburg – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 4 Siege Hertha

 

Quote Wolfsburg – Hertha

Wolfsburg – Hertha Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,33 5,25 9,00
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 1,35 5,00 9,00
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 1,35 5,00 9,00
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,40 4,40 7,30
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 19. Februar 2015)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Wolfsburg ist klarer Favorit auf die drei Punkte gegen die Hertha. Die Niedersachsen sind in überragender Form und vor allem in der heimischen Arena zuverlässig und noch ohne Niederlage. Schafft es die Hecking-Elf den berauschenden Offensivfußball auch gegen den Hauptstadtklub umzusetzen, könnte es für die wackelige Defensive der Berliner ein böser Ritt werden. Aber Vorsicht: die „Alte Dame“ überraschte schon im letzten Auswärtsspiel in Mainz. Enttäuschte dafür aber gegen einen ähnlichen Gegner wie Freiburg wieder zuhause. Die „Wölfe“ sind zu stark für Hertha und werden sich ohne große Probleme die drei Punkte holen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Wolfsburg

Wettquote auf Interwetten: 1.40

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,