22. September 2011

Wolfsburg – Kaiserslautern Tipp (24.09.2011) Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 15:18



Wolfsburg Kaiserslautern Tipp – 24.09.2011 um 15:30 Uhr

Die Magath-Elf erwartet zum siebten Bundesliga Spieltag am Samstag, den 24.09.2011 um 15:30 Uhr, die Roten Teufel vom Betzenberg. Am letzten Spieltag mussten die Wölfe eine 1:3 Pleite in Hoffenheim in Kauf nehmen. Wieder einmal präsentierte sich die Magath-Elf von einer ganz schwachen Seite. Mit 2 Siegen und 4 Niederlagen auf dem Konto belegt Wolfsburg nur den 14. Tabellenplatz und hingt allen Erwartungen weit hinterher. Aus der erhofften Aufholjagd wurde nicht. Dafür konnte sich der VfL unterhalb der Woche den Frust von Seele schießen.  Der Landesligist Eintracht Lüneburg wurde mit 12:0 regelrecht auseinander genommen. Helmes, der zuletzt unter Magath nur zweite Wahl war, steuerte 6 Treffer bei. Vielleicht kommt er gegen Kaiserslautern zum Einsatz? Auch Torhüter Benaglio könnte nach der Genesung von seiner Kapsel- und Sehnenverletzung eine zweite Chance bekommen. Im Testspiel gegen den Landesligisten stand er wieder zwischen den Pfosten. Die Roten Teufel aus der Pfalz konnten am letzten Bundesliga Spieltag hingegen einen 3:1 Heimerfolg gegen Mainz verbuchen und schoben sich in Verbindung mit dem Dreier auf den 15. Tabellenplatz. Das letzte Aufeinandertreffen in der Vorsaison gewann Kaiserslautern mit 2:1.

Für unseren Wett-Tipp bzw. für unsere Bundesliga Prognose zum Spiel Wolfsburg gegen Kaiserslautern werfen wir zunächst einen kleinen Rückspiel auf den vergangenen Bundesliga Spieltag, wie sich beide Teams im Detail schlugen.

In einem relativ schwachen Spiel verlor der VfL Wolfsburg am letzten Bundesliga Spieltag verdient mit 1:3 in Hoffenheim. Ein Doppelschlag von Babel und Firmino brachten die Kraichgauer innerhalb von nur 3 Minuten auf die Siegerstraße (20. Minute und 23. Minute). Besonders beim 0:2  sah Wölfe Keeper Hitz nicht sonderbar gut aus. Auf der Gegenseite erzielte Firmino mit einem herrlichen Heber das 2:0! Auch nach der Halbzeitpause blieben die Hoffenheimer am Drücker und vergaben unglaubliche Torchancen. Umso verblüffender fiel der Anschlusstreffer der Magath-Elf wie aus dem Nichts in der 67. Minute durch Dejagah. Fortan waren die Wölfe besser im Spiel. Nach dem Platzverweis von VfL Keeper Hitz in der 80. Minuten wurde das gesamte Spiel auf den Kopf gestellt. Magath hatte bereits 3x gewechselt und so musste Hasebe ins Tor. 1899 wusste dies auszunutzen und machte mit den3:1 Siegtreffer in der 86. Minute durch Firmino alles klar.

Die Roten Teufel vom Betzenberg siegten in einer sehr ausgeglichenen Partie gegen die Mainzer Tuchel-Elf am vergangenen Bundesliga Spieltag nicht unverdient mit 3:1. in den spielentscheidenden Phasen und Szenen hatten die Betzenberg Teufel  einfach mehr Glück. Obwohl es sich um ein Derby handelte, fehlten im Spiel die Leidenschaft und das Feuer. Die Mainzer konnten den besseren Start für sich verbuchen und gingen nach einer Kombination über Allagui und Risse durch Choupo-Moting, der per Kopf abschloss, in der 15. Spielminute in Führung. Der Ausgleichstreffer für die Lauterer fiel dann auf der Gegenseite in der 24. Minute sehr glücklich durch ein Eigentor von Svensson. Nach einer weiten Flanke von Dick, köpfte Sukuta-Pasu am Strafraumrand genau auf den Kopf von Svensson und dieser leitete das Leder ungewollt ins eigene Tor weiter. Obwohl echte Torchancen bis zur Halbzeitpause Mangelware waren, lebte das Spiel von der Spannung. Auch der zweite Treffer in den zweiten 45 Spielminuten durch Shechter fiel eher glücklich. Nach einem Eckball schaltete Sukuta-Pasu am schnellsten und kam zum Abschluss, den Müller noch parieren konnte. Beim Nachschuss durch Shechter war der Mainzer Keeper Müller allerdings machtlos. . Die Entscheidung fiel dann durch einen Konterangriff der Betzenberg Kicker in der 73. Minute durch Tiffert. Ein starker Konterangriff. Das Spiel war nun gelaufen. Am Ende war der Sieg der Roten Teufel trotz der ausgeglichenen Partie nicht unverdient gewesen. Mainz hätte nach dem 1:2 Rückstand ein höheres Risiko gehen müssen und blieb vor allem in der Offensive weit hinter den Erwartungen zurück.

Mögliche Aufstellung:

Wolfsburg

Benaglio – Hasebe, Kyrgiakos, Russ, M. Schäfer – Träsch, Josué – Ochs, Mandzukic, Jönsson – Lakic
Trainer: Magath

Kaiserslautern

Trapp – Dick, Amedick, Rodnei, Jessen – Tiffert, Kirch, Petsos, Fortounis – Sukuta-Pasu, Shechter
Trainer: Kurz

Formcheck:

Wolfsburg

17/09/2011  Bundesliga  Hoffenheim vs. Wolfsburg  N – 3:1  
11/09/2011  Bundesliga  Wolfsburg vs. Schalke 04  S – 2:1  
27/08/2011  Bundesliga  Freiburg vs. Wolfsburg  N – 3:0  
19/08/2011  Bundesliga  M’gladbach vs. Wolfsburg  N – 4:1  
13/08/2011  Bundesliga  Wolfsburg vs. B. München  N – 0:1  
06/08/2011  Bundesliga  Köln vs. Wolfsburg  S – 0:3          
                                                    
Kaiserslautern

17/09/2011  Bundesliga  Kaiserslautern vs. Mainz 05  S – 3:1  
10/09/2011  Bundesliga  M’gladbach vs. Kaiserslautern  N – 1:0  
02/09/2011  Freundschaftsspiele  Kaiserslautern vs. Wehen  S – 1:0  
27/08/2011  Bundesliga  Kaiserslautern vs. B. München  N – 0:3  
20/08/2011  Bundesliga  Köln vs. Kaiserslautern  U – 1:1  
14/08/2011  Bundesliga  Kaiserslautern vs. Augsburg  U – 1:1                
                                                            
Wolfsburg: 2 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 4 Niederlagen

Kaiserslautern: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Die Wölfe unter Trainer Magath treten in dieser Bundesliga Saison auf der Stelle. Nach dem 2:1 Heimsieg gegen Schalke rechneten viele Fußball Experten mit einem Punktgewinn in Hoffenheim. Doch am Ende kam alles ganz anders und die Magath-Elf verlor wieder einmal glanzlos mit 1:3. Bislang konnten die Wölfe lediglich 2 Siege in dieser Saison feiern! Zu unkonstant sind momentan die Leistungen des VfL. Im Heimspiel gegen Kaiserslautern muss sich die Magath-Elf jedenfalls steigern. Ein Selbstläufer erscheint uns das Spiel aus Sicht der Wolfsburger nicht zu werden. Die Roten Teufel tanken beim 3:1 Heimsieg gegen Mainz enorm viel Selbstvertrauen und reisen gut gelaunt nach Wolfsburg.

Statistik: Wolfsburg gegen Kaiserslautern:

07/05/2011  Bundesliga  Wolfsburg vs. Kaiserslautern  1:2  
13/05/2006  Bundesliga  Wolfsburg vs. Kaiserslautern  2:2   
25/09/2004  Bundesliga  Wolfsburg vs. Kaiserslautern  2:1   
06/12/2003  Bundesliga  Wolfsburg vs. Kaiserslautern  4:1   
10/05/2003  Bundesliga  Wolfsburg vs. Kaiserslautern  2:2   
29/09/2001  Bundesliga  Wolfsburg vs. Kaiserslautern  2:0   
19/08/2000  Bundesliga  Wolfsburg vs. Kaiserslautern  4:0   
22/04/2000  Bundesliga  Wolfsburg vs. Kaiserslautern  3:2   
10/04/1999  Bundesliga  Wolfsburg vs. Kaiserslautern  2:1   
22/11/1997  Bundesliga  Wolfsburg vs. Kaiserslautern  2:1   
16/09/1996  2. Bundesliga  Wolfsburg vs. Kaiserslautern  0:0            

7 Siege Wolfsburg – 3 Unentschieden – 1 Sieg Kaiserslautern

Der Direktvergleich zwischen Wolfsburg und Kaiserslautern deutet auf einen Heimsieg der Wölfe in Summe hin. Allerdings warten die Wolfsburger seit zwei Heimspielen auf einen Sieg gegen die Roten Teufel vom Betzenberg. In der Vorsaison konnte Kaiserslautern einen 2:1 Auswärtssieg in Wolfsburg feiern und zuvor trennten sich beide Teams mit einem 2:2 Unentschieden. 9 der letzten 11 Aufeinandertreffen endeten mit einem Over 2.5 Tore Ergebnis.

Wett-Quoten Wolfsburg gegen Kaiserslautern:

Bet365

Sieg Wolfsburg: 1.83  

Unentschieden: 3.75

Sieg Kaiserslautern: 4.00

Tipico

Sieg Wolfsburg: 1.85

Unentschieden: 3.50

Sieg Kaiserslautern: 4.50

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Die Wolfsburger verloren 4 der letzten 5 Bundesliga Partien. Im Heimspiel gegen Kaiserslautern muss nun unbedingt ein Dreier eingefahren werden. Bis dato ist es nicht die Saison des Felix Magaths. Während die Wölfe am letzten Bundesliga Spieltag mit 1:3 in Hoffenheim verloren, konnte die Roten Teufel vom Betzenberg daheim einen 3:1 Sieg gegen die Mainzer verbuchen. Kaiserslautern wird also mit enorm viel Selbstvertrauen nach Wolfsburg reisen. Allerdings muss man auch auswärts ran. Das letzte Heimspiel konnte der VfL gegen Schalke gewinnen. Trotz der zuletzt gezeigten Leistung favorisieren wir die Magath-Elf auf einen Heimerfolg. Unser Wett-Tipp lautet daher: Sieg VfL Wolfsburg!

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Wolfsburg

Wettquote auf Tipico: 1.85

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,