2.Bundesliga


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu 2.Bundesliga und Fussball Bundesliga Tipps im Allgemeinen.
17. April 2019 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Hamburg gegen Aue Tipp & Quoten, 20.04.2019 – 13:00 Uhr

Gemeinsam haben die Mannschaften, dass beide in den letzten vier Ligaspielen keinen Sieg geholt haben. Ab da unterscheiden sich aber die Situationen des Hamburger SV und von Erzgebirge Aue recht deutlich. Während die Hamburger ganz oben um den Aufstieg mitspielen, sieht sich Aue mit dem Abstiegskampf konfrontiert. Fünf Punkte hat Aue derzeit noch auf Platz 14 Vorsprung vor dem Relegationsplatz. Das ist ein Puffer, der sehr schnell aufgebraucht sein kann. Für Hamburg sieht die Sache hingegen ganz anders aus. Vor dem 30. Spieltag steht das Team auf Platz 2 und hat auch drei Punkte Vorsprung vor Union Berlin. Aber auch dieser Vorsprung könnte schnell zusammenschrumpfen, wenn es nicht endlich mal wieder einen Sieg gibt. Seit vier Spielen in der Liga konnte der HSV nicht mehr gewinnen. Am letzten Montag gab es immerhin aber ein Unentschieden bei Tabellenführer Köln. Das Spiel gegen Aue wird am Samstag um 13:00 Uhr (MEZ) im Hamburger Volksparkstadion beginnen.

 

2. Bundesliga Hamburg gewinnt gegen Aue Quote 1.47 bei Interwetten
(Quotenstand: 17.04.2019, 07:14 Uhr)
Zur Interwetten Website

Hamburg gegen Aue Quoten-Vergleich

Hamburg – Aue Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1.44 4.50 6.50
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
1.45 4.33 6.75
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1.45 4.55 6.60
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1.47 4.30 6.60
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 17.04.2019, 07:15 Uhr)

 

Hamburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der Abstieg in der Vorsaison war ein Novum für den Hamburger SV. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte stieg die Mannschaft aus der 1. Bundesliga ab, in die sie jetzt wieder zurück will. In diesen Wochen wird sich entscheiden, ob der Aufenthalt in der 2. Bundesliga womöglich ein Dauerzustand werden wird. Aktuell sieht es gut aus, aber noch ist Hamburg nicht am Ziel. Vor dem 30. Spieltag hat das Team 52 Punkte und steht damit auf Platz 2 der Liga. Die sieben Punkte Rückstand auf Tabellenführer Köln wird man wohl nicht mehr einholen können, doch es geht jetzt vor allem auch darum, die mindestens drei Punkte Vorsprung auf Union Berlin nicht zu verspielen. Hamburgs Nachteil in dieser Situation ist auch, dass man in der Top 5 der Liga das schlechteste Torverhältnis zu bieten hat. Das könnte sich am Ende der Saison noch rächen.

Es ist ohnehin schon erstaunlich genug, dass Hamburg noch immer auf Platz 2 steht, da aber die Konkurrenz in den letzten Wochen auch nicht immer sattelfest war, konnte der HSV die Position eben trotz der letzten vier Spieltage halten, an denen es nur zwei Punkte gegeben hat. Gegen Darmstadt und Magdeburg gab es zuletzt interessanterweise zu Hause zwei Niederlagen, während man in Bochum und am letzten Montag in Köln je ein Punkt holte. Zwischendurch spielte man sich mit einem Sieg gegen Paderborn ins Halbfinale des DFB Pokals.
Die große Frage ist, ob der Heimvorteil am Samstag tatsächlich ein Heimvorteil ist. Gerade im eigenen Stadion hat Hamburg in dieser Saison auch Schwächen gezeigt. Nur die Hälfte der bisherigen vierzehn Heimspiele konnten gewonnen werden. Drei weitere endeten in Unentschieden und vier wurden verloren, zuletzt zweimla in Folge. 17:18 ist das Torverhältnis im Volksparkstadion.

Im Hamburger Kader weiterhin verletzt sind Pierre-Michel Lasogga, Aaron Hunt, Stephan Ambrosius und Jairo Samperio.

Letzte Spiele von Hamburg

15.04.2019 – 2. Bundesliga – Köln vs. Hamburg 1:1 – U
08.04.2019 – 2. Bundesliga – Hamburg vs. Magdeburg 1:2 – N
02.04.2019 – DFB Pokal – Paderborn vs. Hamburg 0:2 – S
30.03.2019 – 2. Bundesliga – Bochum vs. Hamburg 0:0 – U
16.03.2019 – 2. Bundesliga – Hamburg vs. Darmstadt 2:3 – N

Hamburg: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 17.04.2019)

 

Topspiel zwischen Kiel und Paderborn
Kiel gegen Paderborn 20.04.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Aue: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Für Erzgebirge Aue wird es langsam eng. Tabellenplatz 14 mit nur fünf Punkten Vorsprung vor dem Relegationsplatz ist vor dem 30. Spieltag schon erschreckend genug, doch die jüngste Bilanz macht nicht gerade viel Hoffnung. Die letzten vier Spiele in Folge hat Aue verloren und damit nicht nur keinen Punkt geholt, sondern auch das Torverhältnis verschlechtert. Am Samstag steht jetzt auch noch das schwierige Auswärtsspiel beim Hamburger SV an. Gibt es wieder keine Punkte, wäre es die fünfte Niederlage in Folge und damit eine schlechte Ausgangsposition, um in den Endspurt der Saison zu gehen. Aue wird auch wenig überraschend als klarer Außenseiter gehandelt. In bisher zwei Spielen gegen den HSV gelang bisher noch nie ein Sieg.

Aue ist eines der schlechtesten Teams der bisherigen Rückrunde. Vor allem in den letzten Wochen konnte man zu dieser Bilanz beitragen. Nach Siegen gegen Sandhausen und Paderborn in Folge sah es eigentlich zwischenzeitlich ganz positiv aus. Zuletzt dann aber die Niederlagen gegen Kiel, Dresden, Bielefeld und Heidenheim.
Allzu viel hat Aue in Auswärtsspielen nicht holen können. In vierzehn Spielen auf fremden Plätzen hat es zwar vier Siege und ein Unentschieden gegeben, aber eben auch ganze neun Niederlagen. Trotzdem ist das Torverhältnis mit 19:22 nur knapp negativ.

Am Samstag fehlen werden die verletzten Spieler Dennis Kempe, Malcom Cacutalua und Steve Breitkreuz. Außerdem auch Filip Kusic, der rotgesperrt ist. Ole Käusper wird aufgrund einer Suspendierung ebenfalls nicht auflaufen können.

Letzte Spiele von Aue

12.04.2019 – 2. Bundesliga – Aue vs. Heidenheim 0:1 – N
05.04.2019 – 2. Bundesliga – Bielefeld vs. Aue 2:1 – N
01.04.2019 – 2. Bundesliga – Aue vs. Dresden 1:3 – N
15.03.2019 – 2. Bundesliga – Kiel vs. Aue 5:1 – N
09.03.2019 – 2. Bundesliga – Aue vs. Paderborn 2:1 – S

Aue: 1 Sieg – 0 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 17.04.2019)

 

Hamburg gegen Aue – Direkter Vergleich

10.11.2018 – 2. Bundesliga – Aue vs. Hamburg 1:3
27.08.2000 – DFB Pokal – Aue vs. Hamburg 0:3

2 Siege Hamburg – 0 Unentschieden – 0 Siege Aue

 

 

Hamburg gegen Aue Tipp Prognose & Vorhersage

Erst zwei Spiele hat es zwischen Hamburg und Aue gegeben. Das Hinspiel hat Hamburg auswärts mit 3:1 gewonnen und auch den vorherigen Vergleich im DFB Pokal, der aber auch schon neunzehn Jahre zurückliegt. Insofern ist aktuell nur der direkte Vergleich aus dem Hinspiel interessant. Aue ist eines der bisher schlechtesten Teams der Rückrunde mit nur dreizehn Punkten aus zwölf Spielen. Allerdings: Der HSV hat auch nur fünfzehn Punkte in dieser Zeit geholt und ist derzeit alles andere als eine Macht. Das gilt vor allem für die Offensive. Dennoch spricht einiges für einen Erfolg der Hamburger am Samstag. Das liegt einerseits am Heimvorteil, andererseits an der tendenziellen Auswärtsschwäche der Gäste. Das 1:1 in Köln dürfte den Hamburgern auch noch mal zusätzlich Mut für den Endspurt der Saison geben. Insofern also Tipp 1 – Sieg Hamburg gegen Aue.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Hamburg

Wettquote bei Unibet*: 1.45 (Quotenstand: 17.04.2019, 07:14 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

17. April 2019 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Kiel gegen Paderborn Tipp & Quoten, 20.04.2019 – 13:00 Uhr

Es könnte eines der Schlüsselspiele im Aufstiegskampf werden. Sowohl Holstein Kiel als auch der SC Paderborn haben zum aktuellen Zeitpunkt Chancen auf den Aufstieg, müssten aber auch beide im besten Fall das anstehende Spiel gewinnen. Die Situation stellt sich wie folgt dar: Auf Platz 3 liegt Union Berlin mit 49 Punkten. Einen Punkt dahinter folgt Paderborn. Zwei Punkte dahinter kommt dann Holstein Kiel. Die Gastgeber haben am Samstag also die große Chance mit einem Sieg an Paderborn vorbeiziehen, während die Gäste mit drei Punkten den Abstand auf den direkten Konkurrenten vergrößern können. Grundsätzlich könnte Paderborn mit einer Punkteteilung besser leben, zumal man auswärts antritt, aber dann besteht auch die Gefahr, dass Union Berlin den Vorsprung wieder vergrößert. Es ist also viel Spannung in dieser Paarung, die schon im Hinspiel ein spektakuläres 4:4 gesehen hat. Gespielt wird im Holstein-Stadion, Anpfiff wird um 13:00 Uhr (MEZ) sein.

 

2. Bundesliga Kiel und Paderborn spielen Unentschieden Quote 3.80 bei Interwetten
(Quotenstand: 17.04.2019, 08:48 Uhr)
Zur Interwetten Website

Kiel gegen Paderborn Quoten-Vergleich

Kiel – Paderborn Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
2.05 3.75 3.25
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
2.05 3.60 3.30
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
2.15 3.70 3.10
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
2.10 3.80 3.05
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 17.04.2019, 08:50 Uhr)

 

Kiel: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Für Holstein Kiel bietet sich an diesem Samstag eine großartige Chance. Mit drei Punkten im Heimspiel könnte das Team auf Platz 4 klettern und damit im Aufstiegskampf dem Ziel immer näher kommen. Aktuell sind es zwei Punkte Rückstand auf Paderborn und drei auf Union Berlin und damit dem Relegationsplatz. Für Kiel ist die Situation also alles andere als schlecht, allerdings hat die Mannschaft derzeit auch den Nachteil, dass man in diesem Dreiergespann das schlechteste Torverhältnis hat. Zudem würde bei einer Niederlage drohen, dass der Rückstand auf den Relegationsplatz auf sechs Punkte anwächst. Insofern steht Kiel am Samstag durchaus auch unter Druck. Es ist eine große Chance, die man sich nicht entgehen lassen möchte.

In den letzten Wochen hat es immer mal verschiedene Ergebnisse gegeben, allerdings nie zwei Siege in Folge. Nach dem Sieg gegen Bochum folgten beispielsweise die Niederlagen gegen Union Berlin und Darmstadt. Dem Sieg gegen Aue mit 5:1 folgte ein 0:4 in Köln. Zuletzt gab es mit einem Sieg gegen St. Pauli und einem Unentschieden in Ingolstadt vier Punkte.
Kiel wird am Samstag auch favorisiert auf den Platz gehen, weil man eine gute Heimbilanz in dieser Saison aufweisen kann. Nur zwei von vierzehn Spielen gingen im Holstein-Stadion verloren. Fünfmal spielte man Unentschieden, siebenmal ging man als Sieger vom Platz. Bei 29:19 steht die Kieler Torbilanz im eigenen Stadion.

Am Samstag wird David Kinsombi nicht spielen können, der sich im Januar einen Schienbeinbruch zugezogen hat. Außerdem wird Stefan Thesker aufgrund einer Rotsperre fehlen.

Letzte Spiele von Kiel

14.04.2019 – 2. Bundesliga – Ingolstadt vs. Kiel 1:1 – U
06.04.2019 – 2. Bundesliga – Kiel vs. St. Pauli 2:1 – S
31.03.2019 – 2. Bundesliga – Köln vs. Kiel 4:0 – N
15.03.2019 – 2. Bundesliga – Kiel vs. Aue 5:1 – S
09.03.2019 – 2. Bundesliga – Darmstadt vs. Kiel 3:2 – N

Kiel: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 17.04.2019)

 

Gelingt Hamburg der Heimsieg gegen Aue?
Hamburg gegen Aue 20.04.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Paderborn: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Paderborn wird zwar am Samstag auswärts antreten müssen, hat aber in der Tabelle die bessere Position und das im doppelten Sinne. Zum einen steht Paderborn zwei Punkte vor Holstein Kiel und nur einen hinter Union Berlin. Darüber hinaus hat Paderbor aber auch nach dem 1. FC Köln das zweitbeste Torverhältnis der Liga, was sich auf jeden Fall noch als hilfreich herausstellen könnte. Würde Union an diesem Wochenende in Fürth verlieren, wäre ein Unentschieden für Paderborn genug, um auf Platz 3 zu klettern. Der zweite Aufstieg in Folge scheint also in greifbarer Nähe zu sein, auch wenn eben noch einige schwere Spiele auf dem Plan stehen. Paderborn derzeit aber das beste Team der Rückrunde. Genau wie Köln hat man 23 Punkte aus den letzten zwölf Spielen holen können, aber das leicht bessere Torverhältnis.

Seit vier Ligapsielen ist Paderborn ungeschlagen. Nach einer schwächeren Phase Anfang März folgten Siege gegen Ingolstadt und Union Berlin. Vor allem der Sieg gegen Berlin war enorm wichtig und hat ermöglicht, dass man jetzt überhaupt so nah am Relegationsplatz dran ist. Es folgte allerdings eine Enttäuschung im DFB Pokal Viertelfinale, in dem man am HSV scheiterte. Nach einem Unentschieden in Sandhausen gab es zuletzt zu Hause ein klares 4:0 gegen den MSV Duisburg.
So gut Paderborn in dieser Saison als Aufsteiger auch ist, auswärts hatte man durchaus immer auch Probleme. Nur fünf Siege gab es in vierzehn Auswärtsspielen. Dazu kamen noch drei Unentschieden, aber auch sechs Niederlagen. Trotzdem hat Paderborn aber ein positives Torverhältnis von 23:21 auf auswärtigen Plätzen.

Auch weiterhin werden Leon Brüggemeier und Leon Fesser verletzungsbedingt nicht für Paderborn auflaufen können.

Letzte Spiele von Paderborn

13.04.2019 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Duisburg 4:0 – S
06.04.2019 – 2. Bundesliga – Sandhausen vs. Paderborn 1:1 – U
02.04.2019 – DFB Pokal – Paderborn vs. Hamburg 0:2 – N
30.03.2019 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Paderborn 1:3 – S
17.03.2019 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Ingolstadt 3:1 – S

Paderborn: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 17.04.2019)

 

Kiel gegen Paderborn – Direkter Vergleich

09.11.2018 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Kiel 4:4
04.03.2017 – 3. Liga – Kiel vs. Paderborn 2:1
11.09.2016 – 3. Liga – Paderborn vs. Kiel 1:3
15.03.2005 – Regionalliga Nord – Kiel vs. Paderborn 0:1
14.08.2004 – Regionalliga Nord – Paderborn vs. Kiel 5:1
08.05.2004 – Regionalliga Nord – Paderborn vs. Kiel 3:1
24.10.2003 – Regionalliga Nord – Kiel vs. Paderborn 1:1
30.11.2002 – Regionalliga Nord – Paderborn vs. Kiel 2:2
03.08.2002 – Regionalliga Nord – Kiel vs. Paderborn 1:2
28.03.2002 – Regionalliga Nord – Kiel vs. Paderborn 1:1
29.09.2001 – Regionalliga Nord – Paderborn vs. Kiel 2:0

2 Siege Kiel – 4 Unentschieden – 5 Siege Paderborn

 

 

Kiel gegen Paderborn Tipp Prognose & Vorhersage

Das Hinspiel hatte es in sich. Kiel hatte Anstoß und lag trotzdem schon nach neun Sekunden mit 0:1 in Paderborn hinten. Es sollte sich eine hitzige Partie entwickeln, die schon drei Tore nach zehn Minuten sah. Am Ende machte Zolinski in der 90. Minute ein Tor für Paderborn und sorgte so für den Endstand von 4:4. Sicherlich eines der interessanten Matches dieser Saison. Die Frage ist, ob sich etwas ähnlich wiederholen wird? Kiel und Paderborn gehören zu den besten Teams der bisherigen Rückrunde und liegen dicht in der Tabelle zusammen. Eben auch deshalb kann man von einer Partie mit viel Einsatz und Torszenen ausgehen, die aber wohl recht eng geführt werden wird. Kiel hat den Heimvorteil, Paderborn war in der Rückrunde bisher noch ein bisschen stärker. Insofern der Tipp X auf ein Unentschieden zwischen Kiel und Paderborn.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unentschieden

Wettquote bei Unibet*: 3.70 (Quotenstand: 17.04.2019, 08:49 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

14. April 2019 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Köln gegen Hamburg Tipp & Quoten, 15.04.2019 – 20:30 Uhr

Fußball Fans dürfen sich am Montagabend auf ein ganz besonderes Spiel freuen, denn es kommt zum Aufeinandertreffen zwischen dem 1. FC Köln und dem Hamburger SV im Topspiel der Liga. Diese Partie ist aus mehreren Gründen ein echtes Highlight, denn es treten Platz 1 und 2 gegeneinander an. Es geht also um wichtige Punkte im Aufstiegskampf. Gleichzeitig sind natürlich auch beide Teams die Absteiger der Vorsaison, die ohnehin mit großen Erwartungen in diese Spielzeit gegangen sind. Für Gastgeber Köln ist es die eindeutig bessere Lage, nicht nur weil man auf den Heimvorteil setzen kann. Aktuell hat Köln sieben Punkte Vorsprung vor dem HSV und sogar neun Punkte auf Platz 3. Sollte Köln das Heimspiel gewinnen, könnte man schon bald den Champagner für die Aufstiegsfeier kaltstellen. Hamburg hat zwar so oder so noch gute Chancen auf den Aufstieg, aber eine Niederlage wäre ein Rückschlag. Der HSV hat die letzten drei Ligaspiele nicht gewinnen können. Gespielt wird im Rhein-Energie-Stadion, Anpfiff des Topspiels ist um 20:30 Uhr (MEZ).

 

2. Bundesliga Köln gewinnt gegen Hamburg Quote 1.73 bei Interwetten
(Quotenstand: 13.04.2019, 07:26 Uhr)
Zur Interwetten Website

Köln gegen Hamburg Quoten-Vergleich

Köln – Hamburg Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1.70 4.00 4.50
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
1.72 4.00 4.40
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1.67 4.00 4.70
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1.73 3.90 4.30
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 13.04.2019, 07:28 Uhr)

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Für den 1. FC Köln könnte die Ausgangslage vor dem Topspiel am Montag kaum besser sein, denn selbst wenn das Spiel im eigenen Stadion verloren gehen sollte, wären Kölns Aufstiegschancen auch weiterhin enorm hoch. Mit sieben Punkten Vorsprung vor Platz 2 lebt es sich derzeit ganz gut, noch dazu vor dem 29. Spieltag. Insofern hat Köln definitiv weniger Druck als der HSV, der durchaus noch einige Konkurrenz im Nacken sitzen hat. Für Köln ist aber auch klar, dass es eben ganz klar der Heimsieg werden soll, mit dem man die aktuelle Position sogar noch weiter ausbauen könnte und damit auch schon fast den Aufstieg sicher einplanen könnte. Es würden dann zehn Punkte Vorsprung sein, wenn noch fünfzehn Punkte an fünf Spieltagen ausgespielt werden. Köln hat zudem auch das klar beste Torverhältnis der Liga, was ebenfalls noch einem Punkt gleichkommt.

Köln ist das beste Team der bisherigen Rückrunde. Vor allem in den letzten Wochen konnten die Kölner einige Punkte holen. Sieben der letzten zehn Spiele hat man gewonnen. Nach sechs Siegen in Folge gegen Sandhausen, Aue, Ingolstadt, Bielefeld, Kiel und Heidenheim gab es allerdings zuletzt im Nachholspiel in Duisburg nur ein 4:4. Letztendlich war das aber nur ein kleiner Rückschlag.
Köln hat viele Punkte im eigenen Stadion holen können, allerdings ist die Bilanz fast ausgeglichen zur Auswärtsbilanz. Nur hat Köln zu Hause ein wesentlich besseres Torverhältnis. Bei neun Siegen, zwei Unentschieden und drei Niederlagen hat es zu 29:11 Toren gereicht.

Jorge Meré wird für die Kölner am Montag aufgrund einer Leistenverletzung nicht auflaufen können.

Letzte Spiele von Köln

10.04.2019 – 2. Bundesliga – Duisburg vs. Köln 4:4 – U
07.04.2019 – 2. Bundesliga – Heidenheim vs. Köln 0:2 – S
31.03.2019 – 2. Bundesliga – Köln vs. Kiel 4:0 – S
09.03.2019 – 2. Bundesliga – Köln vs. Bielefeld 5:1 – S
03.03.2019 – 2. Bundesliga – Ingolstadt vs. Köln 1:2 – S

Köln: 4 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 13.04.2019)

 

VfL Bochum bekommt Besuch von Greuther Fürth
Fürth gegen Bochum 14.04.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Hamburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Sechs Spieltage vor Schluss auf Platz 2 der 2. Bundesliga zu stehen, ist nicht die schlechteste Position, die man innehaben kann. Vor allem dann nicht, wenn man aufsteigen möchte. Der Hamburger SV hat zu diesem Zeitpunkt alle Chancen auf den Aufstieg und kann das auch aus eigener Kraft schaffen, selbst wenn am Montagabend das Spiel in Köln verloren gehen sollte. Klar ist aber auch, dass Hamburg zuletzt nicht die besten Leistungen gezeigt hat und der Trend durchaus gegen den HSV spricht. Die letzten drei Ligaspiele konnte Hamburg nicht gewinnen, einzig der Einzug ins DFB Pokal Halbfinale war ein zwischenzeitlicher Erfolg. Sollte der HSV auch am Montag nicht gewinnen, wäre es das vierte Ligaspiele ohne drei Punkte. Platz 2 hat Hamburg derzeit auch nur deshalb noch inne, da auch die Konkurrenz immer wieder gepatzt hat.

Als Tabellenführer ist Hamburg in das Jahr gestartet bzw. hat auch die Hinrunde ganz oben beendet. Doch in der Rückrunde hat es bisher nur zu vierzehn Punkten in elf Spielen gereicht. Damit reiht sich Hamburg in der Rückrundentabelle nur ins Mittelfeld ein. Nach den Siegen gegen Fürth und St. Pauli im März sah es gut aus, doch dann folgte die Heimniederlage gegen Darmstadt. Auch in Bochum danach war nur ein Punkt drin. Am letzten Spieltag dann die Heimniederlage gegen das abstiegsgefährdete Magdeburg.
Interessanterweise hat der HSV in dieser Saison auswärts mehr Punkte geholt. In vierzehn Spielen waren das 27 Punkte, die aus acht Siegen und drei Unentschieden resultierten. Während das heimische Torverhältnis negativ ist, steht die Bilanz auswärts bei 22:13.

Weiterhin werden einige Spieler im Hamburger Kader fehlen. Dazu zählen Hee-Chan Hwang, Stephan Ambrosius, Jairo Samperio Bustara, Rick Van Drongelen und Gideon Jung.

Letzte Spiele von Hamburg

08.04.2019 – 2. Bundesliga – Hamburg vs. Magdeburg 1:2 – N
02.04.2019 – DFB Pokal – Paderborn vs. Hamburg 0:2 – S
30.03.2019 – 2. Bundesliga – Bochum vs. Hamburg 0:0 – U
16.03.2019 – 2. Bundesliga – Hamburg vs. Darmstadt 2:3 – N
10.03.2019 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Hamburg 0:4 – S

Hamburg: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 13.04.2019)

 

Köln gegen Hamburg – Direkter Vergleich

05.11.2018 – 2. Bundesliga – Hamburg vs. Köln 1:0
20.01.2018 – 1. Bundesliga – Hamburg vs. Köln 0:2
25.08.2017 – 1. Bundesliga – Köln vs. Hamburg 1:3
07.02.2017 – DFB Pokal – Hamburg vs. Köln 2:0
01.04.2017 – 1. Bundesliga – Hamburg vs. Köln 2:1
30.10.2016 – 1. Bundesliga – Köln vs. Hamburg 3:0
07.02.2016 – 1. Bundesliga – Hamburg vs. Köln 1:1
29.08.2015 – 1. Bundesliga – Köln vs. Hamburg 2:1
31.01.2015 – 1. Bundesliga – Hamburg vs. Köln 0:2
23.08.2014 – 1. Bundesliga – Köln vs. Hamburg 0:0

4 Siege Köln – 2 Unentschieden – 4 Siege Hamburg

 

 

Köln gegen Hamburg Tipp Prognose & Vorhersage

Jetzt steht Hamburg deutlich hinter Köln, doch im Hinspiel hat sich der HSV die drei Punkte zu Hause geholt. Zwar wäre ein Unentschieden das vierte Ligaspiele in Folge für Hamburg ohne Sieg, dennoch aber ein Ergebnis, mit dem man in Köln leben könnte. Das gilt für den Tabellenführer genauso. Hamburgs Auswärtsbilanz ist auch besser als die Heimbilanz, allerdings ist es die Frage, ob das am Montag nützlich sein wird. An der Kölner Favoritenrolle ist kaum zu rütteln. Hamburg jüngst mit schwächelnden Leistungen und Ergebnissen, Köln hat hingegen den meisten Gegnern kaum eine Chance gelassen und ist vor allem auch offensiv sehr stark. Das Unentschieden in Duisburg sollte daher auch nicht zu hoch gehängt werden. Mit Blick auf die jüngsten Wochen wird Tipp 1 empfohlen – Sieg 1. FC Köln gegen den Hamburger SV.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Köln

Wettquote bei Unibet*: 1.67 (Quotenstand: 13.04.2019, 07:27 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

10. April 2019 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Union Berlin gegen Regensburg Tipp & Quoten, 12.04.2019 – 18:30 Uhr

Obschon Union Berlin zuletzt drei Spiele in Folge nicht gewinnen konnte, steht die Mannschaft noch immer auf dem dritten Platz der 2. Bundesliga und hat damit auch noch alle Aufstiegschancen. Drei Punkte Rückstand hat Berlin derzeit auf den Hamburger SV, was auch noch das Ziel ist. Erst der zweite Platz wäre der sichere Aufstieg und für Union auch noch realistisch zu erreichen. Zwar haben die Berliner drei Punkte weniger als der HSV, dafür aber auch ein wesentlich besseres Torverhältnis. Platz 1 dürfte jedoch nichts mehr werden, da Berlin schon mindestens neun Punkte Rückstand auf den 1. FC Köln hat. Theoretisch hat aber auch noch Jahn Regensburg Chancen für den Aufstieg. Vor dem 29. Spieltag sind es sieben Punkte Rückstand auf Union Berlin, allerdings liegt Regensburg nur auf Platz 8. Mit einem Auswärtssieg am Freitag könnte Regensburg immerhin bis auf vier Punkte herankommen. Ab 18:30 Uhr (MEZ) wird die Partie im Stadion An der Alten Försterei beginnen.

 

2. Bundesliga Union Berlin gewinnt gegen Regensburg Quote 1.80 bei Interwetten
(Quotenstand: 09.04.2019, 07:37 Uhr)
Zur Interwetten Website

Union Berlin gegen Regensburg Quoten-Vergleich

Union Berlin – Regensburg Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1.75 3.75 4.50
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
1.80 3.40 4.50
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1.78 3.60 4.55
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1.80 3.70 4.25
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 09.04.2019, 07:39 Uhr)

 

Union Berlin: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Man wird sich durchaus bei Union Berlin ärgern, denn hätte man in den letzten drei Spielen vielleicht nur einen Sieg geholt, würde man jetzt womöglich schon auf Platz 2 der Tabelle stehen, nachdem auch der HSV am letzten Spieltag gepatzt hat. Aber trotz der jüngsten negativen Serie hat Union noch alle Chancen. Allerdings darf man sich auch nicht mehr allzu viele Schnitzer erlauben. Die drei Punkten zum Hamburger SV könnten womöglich eingeholt werden, aber hinter Berlin ist die Konkurrenz in Form von Paderborn und Holstein Kiel nah. Bei einer Niederlage könnte Union schon am nächsten Spieltag auf Platz 4 abrutschen. Entsprechend wollen die Eisernen am Freitag nicht das vierte Spiel in Folge ohne Sieg absolvieren und werden für das Heimspiel auch klar favorisiert.

Union Berlin ist richtig stark in die Rückrunde gekommen und es schien fast nur noch Formsache, dass man am Ende der Saison mindestens Platz 3 der Liga halten wird. Von Februar bis März hat es fünf Spiele in Folge ohne Niederlage gegeben, vier davon wurden gewonnen. Der letzte Sieg war im März gegen Ingolstadt, danach folgten Niederlagen gegen Heidenheim und Paderborn. Vor allem die Niederlage gegen Paderborn war ein Novum, da es das erste Spiel im eigenen Stadion ohne Punkte war. Am letzten Wochenende kam Berlin nicht über ein torloses Remis in Dresden hinaus.
Auch trotz der ersten Heimniederlage gegen Paderborn ist Union Berlin nach wie vor das heimstärkste Team der Liga. Insgesamt neun Siege und vier Unentschieden hat es in vierzehn Partien an der Alten Försterei gegeben. 27:9 lautet die heimische Torbilanz.

Union Berlin kann mit voller Mannstärke antreten.

Letzte Spiele von Union Berlin

07.04.2019 – 2. Bundesliga – Dresden vs. Union Berlin 0:0 – U
30.03.2019 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Paderborn 1:3 – N
15.03.2019 – 2. Bundesliga – Heidenheim vs. Union Berlin 2:1 – N
08.03.2019 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Ingolstadt 2:0 – S
01.03.2019 – 2. Bundesliga – Kiel vs. Union Berlin 0:2 – S

Union Berlin: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 09.04.2019)

 

Was ist für Heidenheim in Aue drin?
Aue gegen Heidenheim 12.04.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Regensburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Wohin geht es noch für Jahn Regensburg in dieser Saison? Auf den ersten Blick scheint es ein Platz im Mittelfeld zu werden. Aber bei näherem Hinsehen könnte sich Regensburg sogar noch in den Aufstiegskampf mit einklinken. Aktuell hat das Team 41 Punkte und steht damit auf Platz 8 der Liga. Allerdings sind es eben auch nur sieben Punkte Rückstand auf Union Berlin und dem Relegationsplatz. Sollte Regensburg entgegen der Quoten am Freitag in Berlin gewinnen, würde das Team bis auf vier Punkte an den Relegationsplatz herankommen. Aus neutraler Sicht würde also ein Auswärtssieg am 29. Spieltag für jede Menge Spannung im Aufstiegsrennen sorgen. Klar ist aber auch, dass bei einer Niederlage jede Idee von Aufstieg beiseite geschoben werden muss.

In den letzten Wochen hat Regensburg verschiedene Ergebnisse eingefahren. Allerdings hat man aktuell nur eines der letzten sieben Spiele verloren, was im März gegen Greuther Fürth der Fall gewesen ist. Zuvor hatte man vier Spiele in Folge ohne Niederlage geschafft, unter anderem mit Siegen gegen Hamburg und Heidenheim. Nach der Niederlage zu Hause gegen Fürth folgte ein 1:1 in Darmstadt. Am letzten Spieltag gab es einen 2:1 Heimerfolg gegen den VfL Bochum.
Regensburg hat sich in dieser Saison bisher als unangenehmer Gast erwiesen und steht daher auch zurecht auf Rang 3 der Auswärtstabelle. In vierzehn Auswärtsspielen hat es nur drei Niederlagen gegeben, außerdem fünf Siege und sechs Unentschieden. 26 Tore hat Regensburg geschossen und 22 kassiert.

Regensburg kann voraussichtlich auf den kompletten Kader zurückgreifen.

Letzte Spiele von Regensburg

05.04.2019 – 2. Bundesliga – Regensburg vs. Bochum 2:1 – S
30.03.2019 – 2. Bundesliga – Darmstadt vs. Regensburg 1:1 – U
18.03.2019 – 2. Bundesliga – Regensburg vs. Fürth 0:2 – N
09.03.2019 – 2. Bundesliga – Regensburg vs. Duisburg 1:1 – U
02.03.2019 – 2. Bundesliga – Heidenheim vs. Regensburg 1:2 – S

Regensburg: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 09.04.2019)

 

Union Berlin gegen Regensburg – Direkter Vergleich

04.11.2018 – 2. Bundesliga – Regensburg vs. Union Berlin 1:1
17.03.2018 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Regensburg 2:2
15.10.2017 – 2. Bundesliga – Regensburg vs. Union Berlin 0:2
05.08.2013 – DFB Pokal – Regensburg vs. Union Berlin 1:2
26.04.2013 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Regensburg 1:0
18.11.2012 – 2. Bundesliga – Regensburg vs. Union Berlin 3:3
09.05.2009 – 3. Liga – Union Berlin vs. Regensburg 2:0
21.11.2008 – 3. Liga – Regensburg vs. Union Berlin 0:2
21.03.2004 – 2. Bundesliga – Regensburg vs. Union Berlin 3:1
05.10.2003 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Regensburg 2:2

5 Siege Union Berlin – 4 Unentschieden – 1 Sieg Regensburg

 

 

Union Berlin gegen Regensburg Tipp Prognose & Vorhersage

Das heimstärkste Team der Liga empfängt die drittstärkste Auswärtsmannschaft. Das verspricht also ein interessantes Spiel zu werden. Das wird auch durch die letzten Ergebnisse der Berliner untermauert, die aber natürlich trotzdem zu Hause klar favorisiert werden. Die letzten beiden Begegnungen endeten jedoch in Unentschieden, weshalb man auch für Freitag von einem eher knappen Spiel ausgehen kann. Regensburg will nicht nur als Punktelieferant anreisen und könnte mit drei Punkten auswärts noch einmal ordentlich Würze in den Aufstiegskampf bringen. Beide Teams können im Grunde in Bestbesetzung auflaufen, weshalb schlussendlich der klare Vorteil bei Berlin liegt. Die Eisernen spielen zu Hause und wissen auch um die Situation, in der man sich nicht viele weitere Ausrutscher erlauben darf. Letztendlich aufgrund des Heimvorteils also Tipp 1 – Sieg Union Berlin gegen Jahn Regensburg.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Union Berlin

Wettquote bei Unibet*: 1.78 (Quotenstand: 09.04.2019, 07:38 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

10. April 2019 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Aue gegen Heidenheim Tipp & Quoten, 12.04.2019 – 18:30 Uhr

Erzgebirge Aue braucht noch jeden Punkt, um den Klassenerhalt in dieser Saison zu schaffen. Der 1. FC Heidenheim hingegen hat zumindest noch theoretisch Chancen auf den Aufstieg, muss dafür aber am Freitag die drei Punkte auswärts mitnehmen. Dafür werden die Gäste auch favorisiert, die aber eher durchschnittliche Wochen hinter sich haben. Zuletzt gab es zwei Niederlage in Folge, wenn auch gegen zwei starke Gegner. Für Aue wäre jeder Punkt willkommen, nachdem man zuletzt drei Spiele in Folge verloren hat und nur noch fünf Punkte Vorsprung vor dem Relegationsplatz hat. Das ist zwar noch ein kleiner Puffer, doch der könnte schnell aufgebraucht sein. Dementsprechend also ist der Druck hoch, wenn ab 18:30 Uhr (MEZ) das Spiel im Erzgebirgestadion beginnen wird.

 

2. Bundesliga Aue und Heidenheim spielen Unentschieden Quote 3.25 bei Interwetten
(Quotenstand: 09.04.2019, 08:55 Uhr)
Zur Interwetten Website

Aue gegen Heidenheim Quoten-Vergleich

Aue – Heidenheim Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
2.90 3.25 2.40
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
2.80 3.10 2.55
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
2.90 3.10 2.55
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
2.80 3.25 2.50
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 09.04.2019, 08:56 Uhr)

 

Aue: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Als die Hinrunde zu Ende war, hatte Erzgebirge Aue sieben Punkte Vorsprung vor dem Relegationsplatz. Aktuell sind es nur noch fünf Punkte. Die Tendenz spricht also aktuell gegen Aue, was aber auch daran liegt, dass die Konkurrenz immer wieder mal punkten konnte. Unter anderem Magdeburg zuletzt in Hamburg. Drei Spiele hat Aue zuletzt in Folge verloren und sollte am Freitag noch eine weitere Partie mit null Punkten herauskommen, könnte man den Abstiegsrängen plötzlich wieder ganz nah sein. Das wollen die Gastgeber auf jeden Fall verhindern. Ein Punkt wäre ok, letztendlich aber auch nicht wirklich zufriedenstellend. Drei Punkte sollen her, selbst wenn man zuvor als Außenseiter gehandelt wird.

Eher schleppend ist Aue in die Rückrunde gekommen und hat nur eines der ersten fünf Spiele gewinnen können. Doch nach der 0:1 Heimniederlage gegen Köln folgten gegen Sandhausen und Paderborn gleich zwei Siege in Folge, mit denen man wieder Boden im Kampf um den Klassenerhalt gutmachen konnte. Doch in den letzten drei Spielen gegen Kiel, Dresden und Bielefeld war nicht mal mehr ein Punkt drin. Entsprechend muss Aue am Freitag vor allem auch punkten, um diese Negativserie zu durchbrechen.
Die Frage ist natürlich auch, ob der Heimvorteil tatsächlich etwas bringen kann. Letztendlich sieht es da gar nicht so schlecht für Aue aus, das fünf von vierzehn Heimspielen verloren hat. Aus fünf weiteren Spielen konnte je drei Punkte geholt werden, vier Partien endeten mit Unentschieden. Die Torbilanz ist bei 16:18 negativ.

Verletzt sind derzeit bei Aue Malcolm Cacutalua, Dennis Kempe und Steve Breitkreuz.

Letzte Spiele von Aue

05.04.2019 – 2. Bundesliga – Bielefeld vs. Aue 2:1 – N
01.04.2019 – 2. Bundesliga – Aue vs. Dresden 1:3 – N
15.03.2019 – 2. Bundesliga – Kiel vs. Aue 5:1 – N
09.03.2019 – 2. Bundesliga – Aue vs. Paderborn 2:1 – S
02.03.2019 – 2. Bundesliga – Sandhausen vs. Aue 0:3 – S

Aue: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 09.04.2019)

 

Union will endlich wieder drei Punkte
Union Berlin gegen Regensburg 12.04.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Heidenheim: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der 1. FC Heidenheim hat einen starken Einstieg in die Rückrunde gefunden, unter anderem auch mit einem Sieg im DFB Pokal Achtelfinale gegen Bayer Leverkusen. In der Liga lief es danach allerdings eher schleppend. Nur eines der letzten acht Spiele konnte Heidenheim gewinnen, was Mitte März gegen Union Berlin der Fall gewesen ist. Doch schon am Spieltag darauf gab es nur einen Punkt in Magdeburg. Für Heidenheim ist es durchaus noch möglich, im Aufstiegsrennen eine Rolle zu spielen. Fünf Punkte hat die Mannschaft derzeit Rückstand auf Union Berlin, das am Freitag Regensburg empfangen wird. Gewinnt Heidenheim die Partie, während Union Punkte liegenlassen wird, könnte es noch einmal interessant werden. Allerdings muss dafür eben ein Sieg her. Ein weiteres Spiel ohne drei Punkte und man müsste wohl jede Aufstiegsambitionen begraben.

Mit dem Sieg gegen Union Berlin konnte eine Serie von vier sieglosen Spielen in Folge durchbrochen werden. Es war ein wichtiger Erfolg, dem aber nur ein 0:0 in Magdeburg folgte. Dann kam das Pokalspiel in München, bei dem Heidenheim eine starke Leistung zeigte, sich aber am Ende mit 4:5 in der regulären Spielzeit geschlagen geben musste. Direkt nach folgte schon das Topspiel gegen die Gäste vom 1. FC Köln, das mit 0:2 verloren ging.
Heidenheim hat sich bis dato gut in den Auswärtsspielen präsentiert und in der Ferne nur drei von vierzehn Spielen verloren. Allerdings hat es auch nur vier Siege und dafür noch sieben Unentschieden gegeben. Bei 17:15 steht die Torbilanz auswärts.

Nicht sicher ist der Einsatz von Robert Leipertz, der allerdings nach seiner Oberschenkelverletzung im Dezember wieder zurück im Training der Heidenheimer ist.

Letzte Spiele von Heidenheim

07.04.2019 – 2. Bundesliga – Heidenheim vs. Köln 0:2 – N
03.04.2019 – DFB Pokal – Bayern München vs. Heidenheim 5:4 – N
29.03.2019 – 2. Bundesliga – Magdeburg vs. Heidenheim 0:0 – U
15.03.2019 – 2. Bundesliga – Heidenheim vs. Union Berlin 2:1 – S
08.03.2019 – 2. Bundesliga – Bochum vs. Heidenheim 1:0 – N

Heidenheim: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 09.04.2019)

 

Aue gegen Heidenheim – Direkter Vergleich

04.11.2018 – 2. Bundesliga – Heidenheim vs. Aue 1:0
16.12.2017 – 2. Bundesliga – Aue vs. Heidenheim 1:1
09.08.2017 – 2. Bundesliga – Heidenheim vs. Aue 2:1
28.01.2017 – 2. Bundesliga – Aue vs. Heidenheim 2:1
07.08.2016 – 2. Bundesliga – Heidenheim vs. Aue 1:0
15.12.2015 – DFB Pokal – Aue vs. Heidenheim 0:2
24.05.2015 – 2. Bundesliga – Heidenheim vs. Aue 2:2
12.12.2014 – 2. Bundesliga – Aue vs. Heidenheim 1:1
20.02.2010 – 3. Liga – Heidenheim vs. Aue 0:0
29.08.2009 – 3. Liga – Aue vs. Heidenheim 0:1

1 Sieg Aue – 4 Unentschieden – 5 Siege Heidenheim

 

 

Aue gegen Heidenheim Tipp Prognose & Vorhersage

Die Bilanz zwischen den beiden Teams spricht deutlich für den 1. FC Heidenheim, der auch an diesem Freitag favorisiert in Aue auflaufen wird. Allerdings ist die Frage, ob diese Rolle auch in einen Sieg umgemünzt werden kann. Nur einen Sieg hat es in den letzten acht Spielen gegeben, auch wenn es immer wieder gute Leistungen gegeben hat. Entsprechend ist Heidenheims Favoritenrolle mit Vorsicht zu genießen. Einiges deutet darauf hin, dass ein Unentschieden am Freitag herauskommen könnte. Aue zwar zuletzt mit einigen Niederlagen in Folge, aber zu Hause hat man in vielen Spielen dieser Saison mindestens einen Punkt mitnehmen können. Im Gegenzug hat Heidenheim auswärts oft Unentschieden gespielt. Daher Tipp X – Remis zwischen Aue und Heidenheim.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unentschieden

Wettquote bei Unibet*: 3.10 (Quotenstand: 09.04.2019, 08:55 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

10. April 2019 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Paderborn gegen Duisburg Tipp & Quoten, 13.04.2019 – 13:00 Uhr

Für Gastgeber Paderborn braucht es drei Punkte, um weiterhin im Aufstiegskampf eine gute Position zu haben. Womöglich könnte Paderborn an diesem Wochenende sogar auf Platz 3 klettern, sofern ein Sieg gelingt und Union Berlin am Vorabend verlieren sollte. Für die Gäste vom MSV Duisburg braucht es dringend drei Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Zwar haben die Zebras nur eines der letzten sechs Spiele verloren, aber ein Blick auf die Tabelle zeigt, wie eng es noch werden könnte. Derzeit steht Duisburg auf Platz 17 und damit einem direkten Abstiegskampf. Vier Punkte Rückstand sind es bereits auf den 1. FC Magdeburg, noch dazu hat Duisburg das schlechteste Torverhältnis der Liga. Und da schon der 29. Spieltag ansteht, wird die Zeit entsprechend knapp. Punkte in Paderborn sind unwahrscheinlich, aber sie wären enorm wichtig. Los geht es am Samstag in der Benteler-Arena ab 13:00 Uhr (MEZ) in der Benteler-Arena.

 

2. Bundesliga Paderborn gewinnt gegen Duisburg Quote 1.55 bei Interwetten
(Quotenstand: 11.04.2019, 15:36 Uhr)
Zur Interwetten Website

Paderborn gegen Duisburg Quoten-Vergleich

Paderborn – Duisburg Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1.50 4.20 6.50
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
1.53 4.25 5.75
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1.53 4.40 5.50
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1.55 4.45 5.20
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 11.04.2019, 15:37 Uhr)

 

Paderborn: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Zwar hat Paderborn auch nur zwei der letzten sechs Ligaspiele gewonnen, konnte sich aber ganz nah an die Aufstiegsplätze heranspielen. Das hat man einerseits zu verdanken, dass es am vorletzten Spieltag einen Sieg gegen Union Berlin gegeben hat, aber auch der Tatsache, dass die Konkurrenz von Union Berlin und Hamburg zuletzt schwächelte. Aktuell steht der SC Paderborn auf Platz 4 der Tabelle, drei Punkte hinter Union Berlin. Noch dazu hat Paderborn das zweitbeste Torverhältnis der Liga, was sich im Aufstiegskampf noch als enorm nützlich erweisen könnte. Zwar kann Paderborn nicht unbedingt damit rechnen, dass Berlin an diesem Wochenende das Heimspiel gegen Regensburg verlieren wird, so oder so muss man aber das Heimspiel gegen Duisburg gewinnen. Dann wäre man in jedem Fall weiterhin im Aufstiegsrennen mit dabei.

20 Punkte hat Paderborn aus den elf bisherigen Rückrundenspielen holen können. Einzig der 1. FC Köln hat noch zwei Punkte mehr geholt. Trotzdem hat es in den jüngsten Wochen auch das ein oder andere Spiel gegeben, bei dem sicherlich mehr für Paderborn drin gewesen ist. Nach den Siegen gegen Ingolstadt und Union Berlin gab es am letzten Wochenende nur ein 1:1 in Sandhausen. Davor hat man das Heimspiel gegen Hamburg im Pokal-Viertelfinale verloren.
Zu Hause hat es Paderborn bisher fast jedem Gegner sehr schwer gemacht. Erst eines von vierzehn Heimspielen hat das Team verloren. Sieben Spiele konnten gewonnen werden, sechs weitere wurden mit Remis beendet. 39:21 ist ein stattliches Torverhältnis im eigenen Stadion.

Weiterhin verletzt sind Leon Brüggemeier und Leon Fesser und stehen damit am Samstag nicht zur Verfügung.

Letzte Spiele von Paderborn

06.04.2019 – 2. Bundesliga – Sandhausen vs. Paderborn 1:1 – U
02.04.2019 – DFB Pokal – Paderborn vs. Hamburg 0:2 – N
30.03.2019 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Paderborn 1:3 – S
17.03.2019 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Ingolstadt 3:1 – S
09.03.2019 – 2. Bundesliga – Aue vs. Paderborn 2:1 – N

Paderborn: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 11.04.2019)

 

Verkürzt Magdeburg mit Heimsieg Abstand zu Darmstadt?
Magdeburg gegen Darmstadt 13.04.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Duisburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Nur eine Niederlage aus den letzten sechs Spielen klingt zwar gut, hat Duisburg aber nur bedingt etwas gebracht. Auch das 4:4 gegen Tabellenführer Köln im Nachholspiel unter der Woche hat nur einen Punkt gebracht. Damit steht der MSV Duisburg vor dem 29. Spieltag auf Platz 17 und hat vier Punkte Rückstand auf Magdeburg. Der direkte Konkurrent hat an diesem Wochenende ein Heimspiel gegen Darmstadt, entsprechend könnte es für Duisburg richtig eng werden, wenn die Partie in Paderborn verloren geht. Noch dazu hat Duisburg auch das schlechteste Torverhältnis der 2. Bundesliga und könnte damit im direkten Vergleich, selbst wenn die Punkte aufgeholt werden, den Kürzeren ziehen. Ein Unentschieden in Paderborn wäre demnach gut, aber eben auch kaum förderlich für die aktuelle Situation.

Zuletzt hat Duisburg mehr oder weniger die Kurve gekriegt, nachdem man im Februar drei Spiele in Folge verloren hat. Gegen Aue gab es ein Unentschieden, darauf folgte in Sieg gegen Magdeburg. Auch gegen Regensburg und St. Pauli gab es jeweils einen Punkt, dann aber die schmerzliche 2:4 Heimniederlage gegen Mitkonkurrent Ingolstadt. Unter der Woche dann das spektakuläre 4:4 gegen Köln. Zwar steckte in dem Spiel viel drin, vor allem auch Kampfesleistung, aber es war eben auch wieder nur ein einzelner Punkt.
Verglichen mit anderen Teams im Tabellenkeller hat Duisburg gar nicht so viele Auswärtsspiele bisher verloren. Es waren nur fünf von vierzehn Spielen. Aber es hat auch sieben Unentschieden zu den zwei Siegen gegeben. Daher das Torverhältnis negativ bei 12:19.

Sebastian Neumann, Borys Tashchy und Christian Gartner werden auch weiterhin verletzungsbedingt ausfallen.

Letzte Spiele von Duisburg

10.04.2019 – 2. Bundesliga – Duisburg vs. Köln 4:4 – U
06.04.2019 – 2. Bundesliga – Duisburg vs. Ingolstadt 2:4 – N
29.03.2019 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Duisburg 0:0 – U
09.03.2019 – 2. Bundesliga – Regensburg vs. Duisburg 1:1 – U
01.03.2019 – 2. Bundesliga – Duisburg vs. Magdeburg 1:0 – S

Duisburg: 1 Sieg – 3 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 11.04.2019)

 

Paderborn gegen Duisburg – Direkter Vergleich

05.02.2019 – DFB Pokal – Duisburg vs. Paderborn 1:3
03.11.2018 – 2. Bundesliga – Duisburg vs. Paderborn 2:0
28.01.2017 – 3. Liga – Paderborn vs. Duisburg 0:1
29.07.2016 – 3. Liga – Duisburg vs. Paderborn 1:0
18.03.2016 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Duisburg 0:0
05.10.2015 – 2. Bundesliga – Duisburg vs. Paderborn 1:0
05.08.2013 – DFB Pokal – Duisburg vs. Paderborn 2:3
19.05.2013 – 2. Bundesliga – Duisburg vs. Paderborn 3:2
02.12.2012 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Duisburg 0:2
25.03.2012 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Duisburg 1:2

2 Siege Paderborn – 1 Unentschieden – 7 Siege Duisburg

 

 

Paderborn gegen Duisburg Tipp Prognose & Vorhersage

Das Hinspiel konnte Duisburg zu Hause mit 2:0 gewinnen, wofür sich Paderborn schon Anfang Februar im DFB Pokal Achtelfinale revanchieren konnte. Mit 3:1 hat Paderborn in Duisburg gewonnen. Dennoch spricht die Bilanz der letzten zehn Aufeinandertreffen für Duisburg. Wird es also wieder einen Erfolg für die Zebras geben? Damit ist nicht unbedingt zu rechnen. Zumindest spricht vieles für den Paderborner Heimsieg. Die Gastgeber wissen um ihre Chance, dem Aufstieg in die 2. Bundesliga einen weiteren folgen zu lassen. Letztendlich ist es vor allem auch der Heimvorteil, der für einen Paderborner Sieg spricht. Daher Tipp 1 – Sieg SC Paderborn gegen MSV Duisburg.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Paderborn

Wettquote bei Unibet*: 1.53 (Quotenstand: 11.04.2019, 15:37 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

10. April 2019 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Magdeburg gegen Darmstadt Tipp & Quoten, 13.04.2019 – 13:00 Uhr

Für beide Mannschaften wäre ein Sieg am Samstag ein enorm wichtiges Ergebnis, da Magdeburg und Darmstadt auch direkte Konkurrenten sind. Allerdings hat Darmstadt derzeit auch noch sechs Punkte Vorsprung vor Magdeburg und könnte daher besser mit einem Unentschieden leben. Eine Niederlage würde Darmstadt, das derzeit auf Platz 13 steht, näher an den Relegationsplatz heranführen, auf dem eben der 1. FC Magdeburg steht. Für die Gastgeber ist es also eine ganz große Chance, weitere wichtige Punkte im Abstiegskampf zu sammeln und dem unteren Mittelfeld näherzukommen. Nach dem Sieg am letzten Spieltag in Hamburg ist die Stimmung gut, doch der Abstiegskampf wird wohl bis zum Ende der Saison anhalten. Immerhin hat Magdeburg aber vier Punkte Vorsprung vor Duisburg, insofern stehen die Chancen nicht schlecht, dass auf jeden Fall der direkte Abstieg verhindert werden kann. Das Spiel am Samstag wird ab 13:00 Uhr (MEZ) in der MDCC-Arena stattfinden.

 

2. Bundesliga Magdeburg gewinnt gegen Darmstadt Quote 2.15 bei Interwetten
(Quotenstand: 11.04.2019, 13:48 Uhr)
Zur Interwetten Website

Magdeburg gegen Darmstadt Quoten-Vergleich

Magdeburg – Darmstadt Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
2.20 3.30 3.25
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
2.15 3.30 3.40
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
2.20 3.15 3.45
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
2.15 3.25 3.40
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 11.04.2019, 13:49 Uhr)

 

Magdeburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Magdeburg spielt eigentlich eine gute Rückrunde, steht aber nach wie vor auf dem Relegationsplatz. Das liegt vor allem auch daran, dass die Konkurrenz eben auch nicht geschlafen hat. Daher ist Magdeburg zwar aktuell punktgleich mit dem SV Sandhausen, hat aber das schlechtere Torverhältnis. Dennoch: Mit einem Sieg am Samstag im Heimspiel könnten ganz wichtige Punkte gesammelt werden, eben auch deshalb, da man näher an Darmstadt herankommen würde. Dadurch würden die Chancen steigen, dass man am Ende der Saison eben nicht auf einem der letzten drei Plätze stehen wird. Eine Niederlage hingegen könnte sich negativ auswirken, auch wenn man derzeit noch vier Punkte Vorsprung vor Duisburg auf Platz 17 hat.

Nach gutem Start in das neue Jahr mit einigen Siegen hatte Magdeburg zuletzt auch eine Durststrecke von fünf Spielen in Folge ohne Sieg. Davon gingen zwar nur zwei Partien verloren, allerdings auch gegen Duisburg und Sandhausen und damit gegen direkte Konkurrenten. Es folgten zwei Unentschieden gegen Dresden und Heidenheim und dann die etwas überraschenden drei Punkte im Auswärtsspiel in Hamburg.
Zwar steht Magdeburg auch in der reinen Heimtabelle auf dem Relegationsplatz, hat aber nur vier von vierzehn Heimspielen verloren. Da es aber auch nur einen Sieg und neun Unentschieden gab, konnte sich Magdeburgs Heimvorteil bisher nur bedingt positiv auswirken. Bei 13:16 steht das heimische Torverhältnis.

Magdeburg kann im Grunde auf den kompletten Kader zurückgreifen.

Letzte Spiele von Magdeburg

08.04.2019 – 2. Bundesliga – Hamburg vs. Magdeburg 1:2 – S
29.03.2019 – 2. Bundesliga – Magdeburg vs. Heidenheim 0:0 – U
16.03.2019 – 2. Bundesliga – Dresden vs. Magdeburg 1:1 – U
10.03.2019 – 2. Bundesliga – Magdeburg vs. Sandhausen 0:1 – N
01.03.2019 – 2. Bundesliga – Duisburg vs. Magdeburg 1:0 – N

Magdeburg: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 11.04.2019)

 

Sandhausen bekommt Besuch von Dynamo Dresden
Sandhausen gegen Dresden 13.04.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Darmstadt: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Seit dem 24. Februar ist Dimitrios Grammozis Trainer vom SV Darmstadt und konnte seitdem auch den ein oder anderen Erfolg feiern. Nicht so aber am letzten Spieltag, an dem es die Niederlage in Fürth gegeben hat. Dennoch: Der Klassenerhalt für Darmstadt scheint möglich, ist aber längst noch nicht in trockenen Tüchern. Auf Platz 13 liegend hat Darmstadt aktuell nur sechs Punkte Vorsprung vor dem Relegationsplatz und auch kein Torverhältnis, das nicht etwa von der Konkurrenz aus Magdeburg eingeholt werden könnte. Eine Niederlage am 29. Spieltag wäre ein herber Rüchschlag für Darmstadt, während aber ein Sieg ein ganz großer Schritt in Richtung Klassenerhalt sein würde. Entsprechend will Darmstadt das Spiel auch gewinnen, so wie man in dieser Saison bereits zwei Duelle mit Magdeburg für sich entscheiden konnte.

In den letzten Wochen hat es einige wichtige Spiele und Punkte gegeben. Unter anderem der Sieg gegen Dresden, nachdem Grammozis Trainer wurde. Unter ihm wurde dann aber das erste Spiel in Bielefeld verloren. Es folgten Siege gegen Holstein Kiel und den Hamburger SV, anschließend ein Unentschieden zu Hause gegen Regensburg. Am letzten Spieltag gab es die 1:2 Niederlage in Fürth.
Wenn es um Auswärtsspiele geht, gibt es kein schlechtes Team als den SV Darmstadt in der 2. Bundesliga. Neun von vierzehn Auswärtspartien wurden verloren, in drei gab es Unentschieden und nur zweimal drei Punkte durch Siege. Das Torverhältnis steht mit 17:32 deutlich im negativen Bereich.

Die Spieler Marvin Mehlem, Marcel Franke und Selim Gündüz werden voraussichtlich an diesem Samstag fehlen.

Letzte Spiele von Darmstadt

07.04.2019 – 2. Bundesliga – Fürth vs. Darmstadt 2:1 – N
30.03.2019 – 2. Bundesliga – Darmstadt vs. Regensburg 1:1 – U
16.03.2019 – 2. Bundesliga – Hamburg vs. Darmstadt 2:3 – S
09.03.2019 – 2. Bundesliga – Darmstadt vs. Kiel 3:2 – S
03.03.2019 – 2. Bundesliga – Bielefeld vs. Darmstadt 1:0 – N

Darmstadt: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 11.04.2019)

 

Magdeburg gegen Darmstadt – Direkter Vergleich

03.11.2018 – 2. Bundesliga – Darmstadt vs. Magdeburg 3:1
17.08.2018 – DFB Pokal – Magdeburg vs. Darmstadt 0:1

0 Siege Magdeburg – 0 Unentschieden – 2 Siege Darmstadt

 

 

Magdeburg gegen Darmstadt Tipp Prognose & Vorhersage

Zwei Begegnungen hat es erst zwischen diesen beiden Mannschaften gegeben und beide waren interessanterweise in dieser Saison. Das erste Spiel war in der 1. Runde des DFB Pokals und ging an Darmstadt – trotz des Magdeburger Heimvorteils. Im Hinspiel der Liga gab es dann das 3:1 für Darmstadt im eigenen Stadion. Kann sich Magdeburg jetzt revanchieren? Es wäre ein enorm wichtiger Sieg und es spricht durchaus auch einiges dafür. Magdeburg hat in der Rückrunde noch einmal angezogen und wichtige Punkte geholt – zwei mehr als Darmstadt. Vor allem der Heimvorteil könnte aber eine wichtige Rolle spielen, auch wenn Magdeburg nach wie vor erst einen Heimsieg geschafft hat. Allerdings ist Darmstadt auswärts nicht gerade eine Macht, entsprechend wird also Tipp 1 empfohlen – Sieg Magdeburg gegen Darmstadt.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Magdeburg

Wettquote bei Unibet*: 2.20 (Quotenstand: 11.04.2019, 13:49 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

10. April 2019 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Sandhausen gegen Dresden Tipp & Quoten, 13.04.2019 – 13:00 Uhr

Der Abstiegskampf in der 2. Bundesliga spitzt sich langsam zu. Es stehen nicht mehr viele Spieltage aus, weshalb natürlich auch jeder Punkt am 29. Spieltag wichtig wird. Am Samstag kommt es sogar zum Abstiegskampf zwischen dem SV Sandhausen und Dynamo Dresden. Zwar steht Dresden aktuell auf Rang 12, allerdings auch mit nur sechs Punkten Unterschied zum Relegationsplatz. Verliert man in Sandhausen, könnte der Vorsprung auf drei Punkte zusammenschmilzen. Insofern haben beide Teams genügend Gründe, sich voll in dieses Spiel reinzuhängen. Interessant ist, dass beide Mannschaften aktuell in einer Serie ohne Niederlagen sind. Sandhausen hat seit vier Spielen nicht mehr verloren, Dresden sogar seit fünf Partien nicht mehr. Insofern wird es am Einsatz und Möglichkeiten auf beiden Seiten nicht mangeln. Mit Heimvorteil im Rücken wird Sandhausen favorisiert auflaufen. Gespielt wird im BWT-Stadion am Hardtwald ab 13:00 Uhr (MEZ).

 

2. Bundesliga Sandhausen gewinnt gegen Dresden Quote 2.15 bei Interwetten
(Quotenstand: 10.04.2019, 14:46 Uhr)
Zur Interwetten Website

Sandhausen gegen Dresden Quoten-Vergleich

Sandhausen – Dresden Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
2.10 3.40 3.40
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
2.15 3.10 3.50
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
2.20 3.00 3.65
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
2.15 3.25 3.50
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 10.04.2019, 14:47 Uhr)

 

Sandhausen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Am Ende der Hinrunde stand Sandhausen auf dem Relegationsplatz und liegt jetzt zumindest einen Platz davor. Allerdings punktgleich mit dem 1. FC Magdeburg. Das liegt aber nicht unbedingt daran, dass Sandhausen eine durchweg magere Rückrunde spielt, sondern auch daran, dass die Magdeburger ebenfalls einige Punkte holen konnten. Trotzdem ist klar, dass Sandhausen vermutlich bis zum letzten Spieltag kämpfen muss, um den Klassenerhalt zu schaffen. Aktuell hat das Team fünf Punkte Vorsprung vor dem letzten Platz, insofern wird der direkte Abstieg immer unwahrscheinlicher. Fünf Punkte Rückstand sind es auf Platz 14. Mit einem Heimsieg am Samstag könnte man sich weiter nach oben annähern. Die Chancen stehen auch nach den jüngsten Ergebnissen nicht schlecht, dass es am Wochenende drei Punkte geben wird.

Für einige Spiele ist Sandhausen durch diese Rückrunde gestolpert, sodass es lange Zeit nicht danach aussah, als wenn die Chancen für den Klassenerhalt gut stünden. Doch zuletzt hat das Team mächtig angezogen und zehn Punkte aus den letzten vier Spiel geholt. Siege gab es gegen Magdeburg, St. Pauli und Ingolstadt. Am letzten Spieltag hat es zu Hause nach einem 1:1 zu einem Punkt gegen den SC Paderborn gereicht.
Insgesamt steht Sandhausen zwar in der Heimtabelle eher im Tabellenkeller, aber grundsätzlich sieht die Heimbilanz insofern nicht schlecht aus, da nur fünf von bisher vierzehn Spielen zu Hause verloren gingen. Sechs Partien endeten in Unentschieden, drei in Siegen. 16:15 ist das Torverhältnis. Für einen potenziellen Abstiegskandidaten also nicht allzu schlecht.

Verzichten muss Sandhausen an diesem Wochenende auf Alexander Rossipal, Maximilian Jansen und den gesperrten Karim Guede.

Letzte Spiele von Sandhausen

06.04.2019 – 2. Bundesliga – Sandhausen vs. Paderborn 1:1 – U
31.03.2019 – 2. Bundesliga – Ingolstadt vs. Sandhausen 1:2 – S
16.03.2019 – 2. Bundesliga – Sandhausen vs. St. Pauli 4:0 – S
10.03.2019 – 2. Bundesliga – Magdeburg vs. Sandhausen 0:1 – S
02.03.2019 – 2. Bundesliga – Sandhausen vs. Aue 0:3 – N

Sandhausen: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 10.04.2019)

 

Was kann Regensburg aus Berlin mitnehmen?
Union Berlin gegen Regensburg 12.04.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Dresden: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Allzu sicher kann sich Dynamo Dresden derzeit nicht fühlen. Waren es am Ende der Hinrunde immerhin zehn Punkte Vorsprung vor dem Relegationsplatz, sind es aktuell nur noch sechs Punkte. Und sollte man das Spiel am Samstag in Sandhausen verlieren, könnten es sogar nur noch drei Punkte werden, sollte auch Magdeburg an diesem Spieltag gewinnen. Dresden kann das nächste Spiel also nicht auf die leichte Schulter nehmen, sondern muss im besten Fall gewinnen. Das könnte ein wichtiger Baustein sein, um sich in Richtung Klassenerhalt zu spielen. Mit aktuell -7 Toren in der Bilanz hat Dresden auch noch ein verhältnismäßig besseres Torverhältnis als die Teams im Tabellenkeller. Insofern könnte das Team am Wochenende auch mit einem Unentschieden leben. Zumindest besser als der Gastgeber.

Dynamo Dresden hat die interessante jüngste Bilanz, dass nur eines der letzten sieben Spiele verloren ging. Seit fünf Spielen ist das Team sogar ungeschlagen. Allerdings hat es auch fünf Unentschieden in diesen letzten sieben Spielen gegeben. Zuletzt gab es Punkteteilungen mit Bochum und Magdeburg, worauf ein Sieg in Aue folgte. Danach folgten wieder Unentschieden. Dieses Mal gegen Greuther Fürth und Union Berlin.
Dresden hat eine solide Auswärtsbilanz, wenn auch mit leichtem Überschuss an Niederlagen. Sechs von vierzehn Spielen sind auswärts verloren gegangen. Als Gegengewicht dazu gab es vier Siege und vier Unentschieden. 14:22 lautet das auswärtige Torverhältnis.

Dresden hat einige verletzte Spieler im Kader. Das sind unter anderem Marco Hartman, Patrick Ebert, Vasil Krusej, Brian Hamalainen, Jannik Müller und Florian Ballas.

Letzte Spiele von Dresden

07.04.2019 – 2. Bundesliga – Dresden vs. Union Berlin 0:0 – U
04.04.2019 – 2. Bundesliga – Fürth vs. Dresden 0:0 – U
01.04.2019 – 2. Bundesliga – Aue vs. Dresden 1:3 – S
16.03.2019 – 2. Bundesliga – Dresden vs. Magdeburg 1:1 – U
03.03.2019 – 2. Bundesliga – Dresden vs. Bochum 2:2 – U

Dresden: 1 Sieg – 4 Unentschieden – 0 Niederlage

(Stand: 10.04.2019)

 

Sandhausen gegen Dresden – Direkter Vergleich

02.11.2018 – 2. Bundesliga – Dresden vs. Sandhausen 3:1
28.01.2018 – 2. Bundesliga – Sandhausen vs. Dresden 1:0
19.08.2017 – 2. Bundesliga – Dresden vs. Sandhausen 0:4
19.03.2017 – 2. Bundesliga – Dresden vs. Sandhausen 2:0
30.09.2016 – 2. Bundesliga – Sandhausen vs. Dresden 2:0
28.03.2014 – 2. Bundesliga – Dresden vs. Sandhausen 0:0
19.10.2013 – 2. Bundesliga – Sandhausen vs. Dresden 0:0
17.02.2013 – 2. Bundesliga – Dresden vs. Sandhausen 3:1
15.09.2012 – 2. Bundesliga – Sandhausen vs. Dresden 1:1
20.02.2011 – 3. Liga – Dresden vs. Sandhausen 3:1

3 Siege Sandhausen – 3 Unentschieden – 4 Siege Dresden

 

 

Sandhausen gegen Dresden Tipp Prognose & Vorhersage

Durch ein 3:1 zu Hause hat sich Dynamo Dresden die drei Punkte im Hinspiel geholt und will diesen Erfolg jetzt wiederholen. Ein Sieg wäre ein enorm wichtiger Schritt in Richtung Klassenerhalt. Doch das will Sandhausen nicht zulassen und will mindestens die jüngste Serie fortsetzen. Drei Siege und ein Unentschieden hat es in den letzten vier Spielen gegeben, wohingegen Dresden vier Unentschieden in den letzten fünf Spielen hinnehmen musste. Das ist zwar von der einen Seite auch ein Erfolg, von der anderen aber eben auch nicht ganz so viele Punkte. Das Momentum liegt also noch eher auf Seiten vom SV Sandhausen, der dazu auch noch den Heimvorteil hat. Daher Tipp 1 – Sieg Sandhausen gegen die Gäste aus Dresden.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Sandhausen

Wettquote bei Unibet*: 2.20 (Quotenstand: 10.04.2019, 14:47 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

10. April 2019 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

St. Pauli gegen Bielefeld Tipp & Quoten, 14.04.2019 – 13:30 Uhr

Die 2. Bundesliga ist eine interessante Liga, was sich auch an der Posotion vom FC St. Pauli ablesen lässt. Nur einen Punkt hat es in den letzten vier Spielen gegeben und trotzdem hat das Team noch Chancen, den Aufstieg zu schaffen. Auf Rang 6 steht St. Pauli vor dem 29. Spieltag und vier Punkte von Union Berlin entfernt. Was aktuell aber gegen St. Pauli spricht, ist nicht nur der jüngste negative Trend, sondern auch das negative Torverhältnis, was für ein Team so weit oben schon ungewöhnlich ist. Will man irgendwie noch die Aufstiegschancen am Leben erhalten, müsste im Idealfall am Sonntag ein Sieg gegen die Arminia aus Bielefeld her. Doch die Gäste haben zuletzt einen Lauf und gehören zu den besten Teams der bisherigen Rückrunde. Daher wird es für St. Pauli ein schwieriges Heimspiel, für das man dennoch favorisiert wird. Es könnte ein enges Spiel entstehen, aus dem möglicherweise kein Sieger resultieren wird. Im Hinspiel hat sich St. Pauli auswärts die drei Punkte geholt. An diesem Sonntag wird die Partie um 13:30 Uhr (MEZ) beginnen und im Millerntor-Stadion ausgetragen.

 

2. Bundesliga St. Pauli und Bielefeld spielen Unentschieden Quote 3.40 bei Interwetten
(Quotenstand: 12.04.2019, 18:41 Uhr)
Zur Interwetten Website

St. Pauli gegen Bielefeld Quoten-Vergleich

St. Pauli – Bielefeld Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
2.20 3.50 3.10
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
2.20 3.40 3.20
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
2.20 3.45 3.15
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
2.25 3.40 3.10
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 12.04.2019, 18:42 Uhr)

 

St. Pauli: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der FC St. Pauli befindet sich im Aufstiegskampf und hat trotzdem nur einen einzigen Punkt aus den letzten vier Spielen mitnehmen können. Wenn die Mannschaft irgendwie noch die Chancen auf den möglichen Aufstieg am Leben erhalten möchte, muss am Sonntag endlich mal wieder ein Sieg her. Gegen Arminia Bielefeld zu Hause wird das Team immerhin favorisiert gehandelt, doch die jüngsten Auftritte machen nicht allzu viel Mut. Interessant auch das Torverhältnis von St. Pauli, das bei -3 Treffern steht. Nicht gerade ein Wert, der für einen Aufstieg spricht. Doch zuletzt dann der Trainerwechsel. Seit dem 10. April sitzt Jos Luhukay auf der Bank des FC St. Pauli. Kann es kurzfristig einen positiven Trainereffekt geben?

Im neuen Jahr lief nicht viel zusammen für St. Pauli. Das fing schon mit der Auftaktniederlage in Darmstadt an, auch wenn man anschließend mit dem Heimsieg gegen Union Berlin ganz wichtige drei Punkte gesammelt hat. Es folgten zwei Niederlagen, dann zwei Siege gegen Ingolstadt und Paderborn. Danach sollte nicht mehr viel klappen. Sowohl gegen den HSV als auch Sandhausen gab es 0:4 Niederlagen, danach ein Unentschieden gegen Duisburg. Am letzten Spieltag dann das 1:2 in Kiel.
St. Pauli spielt am Sonntag am Millerntor, was in dieser Saison mehrheitlich zu Erfolgen geführt hat. Sieben Siege hat es gegeben, außerdem drei Unentschieden und vier Niederlagen. Zumindest zu Hause ist das Torverhältnis mit 23:19 positiv.

Trainer Luhukay wird am Sonntag auf Jan-Philipp Kalla, Luca Zander, Christopher Avevor und Henk Veerman verzichten müssen.

Letzte Spiele von St. Pauli

06.04.2019 – 2. Bundesliga – Kiel vs. St. Pauli 2:1 – N
29.03.2019 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Duisburg 0:0 – U
16.03.2019 – 2. Bundesliga – Sandhausen vs. St. Pauli 4:0 – N
10.03.2019 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Hamburg 0:4 – N
02.03.2019 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. St. Pauli 0:1 – S

St. Pauli: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 12.04.2019)

 

Beide Teams brauchen einen Sieg
Ingolstadt gegen Kiel 14.04.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Bielefeld: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Am Ende der Hinrunde stand Arminia Bielefeld mit sechs Punkten Vorsprung vor dem Relegationsplatz auf Rang 14. Seit Dezember ist Uwe Neuhaus Trainer der Arminia und es hat sich einiges geändert. Würde es aktuell nur nach der Rückrunde gehen, würde Bielefeld sogar um den Aufstieg mitspielen. In der Mischung aber sorgt es aktuell für einen guten Platz 9 und elf Punkten Vorsprung vor dem Relegationsplatz. Insofern braucht sich Bielefeld mit den Leistungen der letzten Wochen wohl keine Sorgen mehr um den Abstieg machen, der Klassenerhalt scheint fast nur noch Formsache zu sein. Das gilt vor allem auch dann, wenn es am Sonntag womöglich drei Punkte auswärts bei St. Pauli geben wird. Damit würde sich Bielefeld auch für das Hinspiel revanchieren, in dem es zu Hause keinen einzigen Zähler gab.

Mit richtigen starken Leistungen ist Bielefeld mit drei Siegen in Folge ins neue Jahr gestartet. Dann gab es die Niederlage gegen Magdeburg, anschließend aber ein Punkt in Berlin und einen Heimsieg gegen Darmstadt. Die 1:5 Niederlage gegen Köln war deutlich, aber die Kölner lassen aktuell kaum einem Gegner viel Spielraum. Durch Siege gegen Bochum und Aue und einem Unentschieden gegen Fürth gab es in den letzten drei Spielen noch einmal sieben Punkte.
Bielefeld hat eine recht ausgeglichene Auswärtsbilanz, die aus vier Siegen, sechs Unentschieden und vier Niederlagen besteht. Diese Ergebnisse haben zu einer Torbilanz von 19:22 Treffern geführt.

Bielefeld hat einige Verletzungssorgen, auch wenn diese in den letzten Wochen kaum aufgefallen sind. Weiterhin werden einige Spieler ausfallen. Unter anderem Christopher Nöthe, Joan Simun Edmundsson, Cerruti Siya, Philipp Klewin, Sven Schipplock, Nils Quaschner und Allan Firmino Dantas.

Letzte Spiele von Bielefeld

05.04.2019 – 2. Bundesliga – Bielefeld vs. Aue 2:1 – S
31.03.2019 – 2. Bundesliga – Fürth vs. Bielefeld 2:2 – U
17.03.2019 – 2. Bundesliga – Bielefeld vs. Bochum 3:1 – S
09.03.2019 – 2. Bundesliga – Köln vs. Bielefeld 5:1 – N
03.03.2019 – 2. Bundesliga – Bielefeld vs. Darmstadt 1:0 – S

Bielefeld: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 12.04.2019)

 

St. Pauli gegen Bielefeld – Direkter Vergleich

04.11.2018 – 2. Bundesliga – Bielefeld vs. St. Pauli 1:2
06.05.2018 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Bielefeld 1:0
01.12.2017 – 2. Bundesliga – Bielefeld vs. St. Pauli 5:0
19.02.2017 – 2. Bundesliga – Bielefeld vs. St. Pauli 1:1
10.09.2016 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Bielefeld 2:1
14.12.2015 – 2. Bundesliga – Bielefeld vs. St. Pauli 0:0
25.07.2015 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Bielefeld 0:0
09.02.2014 – 2. Bundesliga – Bielefeld vs. St. Pauli 2:2
11.08.2013 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Bielefeld 0:1
28.02.2010 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Bielefeld 0:1

3 Siege St. Pauli – 4 Unentschieden – 3 Siege Bielefeld

 

 

St. Pauli gegen Bielefeld Tipp Prognose & Vorhersage

Drei Punkte gab es für St. Pauli im Hinspiel. Kann sich das am Wochenende wiederholen? Mit Blick auf die letzten Wochen eher nicht, da hat das Team auch viele Unsicherheiten gezeigt. Allerdings hat es jetzt den Trainerwechsel gegeben. Das wird aller Wahrscheinlichkeit für neuen Schwung sorgen. Mindestens werden die Spieler alles reinhängen, um alles für den Sieg zu tun. Damit wird es auch Bielefeld nicht allzu einfach haben, auch wenn die Mannschaft in der Rückrunde wirklich starke Leistungen zeigt. In der Summe führt das zur Prognose eines Unentschiedens, daher Tipp X für die Partie St. Pauli gegen Bielefeld am Sonntag.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unentschieden

Wettquote bei Unibet*: 3.45 (Quotenstand: 12.04.2019, 18:42 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

10. April 2019 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Ingolstadt gegen Kiel Tipp & Quoten, 14.04.2019 – 13:30 Uhr

Im Hinspiel haben sich die beiden Teams mit einem Unentschieden getrennt. Das wäre ein Ergebnis, mit dem Ingolstadt derzeit nicht gut leben könnte. Aber auch Holstein Kiel könnte nicht zufrieden sein. Während Ingolstadt sich gegen den drohenden Abstieg stemmt, ist Holstein Kiel mitten im Aufstiegsrennen mit dabei. Um das aber auch weiterhin zu sein, müssen eben am Sonntag möglichst drei Punkte aus Ingolstadt mitgenommen werden. Die Chancen dafür stehen nicht schlecht, auch wenn mit Heimvorteil im Rücken die Schanzer als Favoriten gehandelt werden. Am letzten Spieltag gelang Ingolstadt in Duisburg ein ganz wichtiger Sieg, an dem man jetzt anknüpfen will. Verliert man das Heimspiel, besteht die Gefahr, dass der Rückstand auf den Relegationsplatz bis auf acht Punkte anwachsen würde. Spielbeginn im Audi-Sportpark ist am Sonntag um 13:30 Uhr (MEZ).

 

2. Bundesliga Kiel gewinnt in Ingolstadt Quote 2.85 bei Interwetten
(Quotenstand: 12.04.2019, 14:26 Uhr)
Zur Interwetten Website

Ingolstadt gegen Kiel Quoten-Vergleich

Ingolstadt – Kiel Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
2.30 3.40 3.00
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
2.35 3.40 2.95
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
2.30 3.40 3.00
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
2.35 3.50 2.85
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 12.04.2019, 14:28 Uhr)

 

Ingolstadt: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der FC Ingolstadt steht mit dem Rücken zur Wand. Vor dem 29. Spieltag bedeutet das Platz 18 und damit zurzeit ein sicherer Abstiegsplatz. Sechs Spiele stehen noch aus und da Ingolstadt derzeit fünf Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz hat, darf man sich nicht mehr viele Ausrutscher erlauben. Ab diesem Zeitpunkt zählen eigentlich fast nur Siege. Hätte Ingolstadt am letzten Wochenende nicht das Spiel in Duisburg gewonnen, würde man jetzt noch schlechter dastehen. Egal also wer jetzt als nächster Gegner ansteht, die drei Punkte müssen das Ziel sein. Dafür wird Ingolstadt für Samstag sogar leicht favorisiert und hat den Heimvorteil im Rücken. Reicht es aber tatsächlich zum zweiten Sieg in Folge? Es wäre enorm wichtig und ein gutes Zeichen für den Endspurt der Saison.

Eigentlich hat das Jahr gut für Ingolstadt angefangen, drei Siege gab es aus den ersten vier Spielen in 2019. Dann allerdings die Negativsserie von fünf Niederlagen in Folge. Es gab gegen St. Pauli, Köln, Union Berlin, Paderborn und Sandhausen nichts zu holen. Daher kann der Sieg am letzten Spieltag mit 4:2 in Duisburg gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Damit hat Ingolstadt einerseits die negative Serie durchbrochen, vor allem aber für wichtige Punkte im Abstiegskampf gesorgt. Insofern also ein erster Erfolg für Trainer Tomas Oral, der seit Anfang April auf der Bank von Ingolstadt sitzt.
Am Sonntag wird Ingolstadt mit Heimvorteil auflaufen, allerdings ist die Frage, inwiefern der tatsächlich nützlich sein kann. Nur zwei Siege und vier Unentschieden hat es in bisher vierzehn Heimspeilen gegeben. Dazu noch acht Niederlagen, was zu einem heimischen Torverhältnis von 15:21 gesorgt hat.

Trainer Oral wird am Sonntag ohne Kangni Frederic Ananou und Joey Breitfeld planen müssen.

Letzte Spiele von Ingolstadt

06.04.2019 – 2. Bundesliga – Duisburg vs. Ingolstadt 2:4 – S
31.03.2019 – 2. Bundesliga – Ingolstadt vs. Sandhausen 1:2 – N
17.03.2019 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Ingolstadt 3:1 – N
08.03.2019 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Ingolstadt 2:0 – N
03.03.2019 – 2. Bundesliga – Ingolstadt vs. Köln 1:2 – N

Ingolstadt: 1 Sieg – 0 Unentschieden – 4 Niederlagen

(Stand: 12.04.2019)

 

Was nimmt Fürth aus Bochum mit?
Bochum gegen Fürth 14.04.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Kiel: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Für Holstein Kiel geht es am Sonntag um viel, da die Mannschaft nach wie vor Chancen auf den Aufstieg hat und die stehen gar nicht so schlecht. Mit 45 Punkten steht Kiel derzeit auf Platz 5 der Tabelle und damit nur drei Punkte hinter dem Relegationsplatz, auf dem derzeit Union Berlin steht. Der Nachteil von Kiel aktuell ist, dass man das schlechtere Torverhältnis zu Berlin, aber auch dem SC Paderborn hat, der punktgleich mit Kiel ist. Sollte Kiel am Sonntag nicht in Ingolstadt die drei Punkte holen, ist die Gefahr natürlich groß, dass man den Anschluss verliert. Die Saison ist nicht mehr lange, daher zählt ab jetzt jeder Punkt. Zuletzt hat Kiel sowohl gute als auch schlechte Leistungen gezeigt. Potenziell ist ein Erfolg in Ingolstadt auf jeden Fall möglich.

In der bisherigen Rückrunde lief sicherlich nicht alles glatt für Holstein Kiel. Dass man überhaupt noch Chancen auf den Aufstieg hat, verdankt man auch in großen Teilen der Schwäche der Konkurrenz. Teams wie Union Berlin und der Hamburger SV haben weniger Punkte in der laufenden Rückrunde als Kiel geholt. In den letzten Wochen gab es solche und solche Ergbenisse. Einem 5:1 zu Hause gegen Aue folgte eine 0:4 Niederlage in Köln. Am letzten Spieltag sicherte sich Kiel durch ein 2:1 zu Hause gegen St. Pauli die drei Zähler.
Kiel hat eine sehr solide und ausgeglichene Auswärtsbilanz. Es gab fünf Siege, aber auch fünf Niederlagen. Außerdem noch vier Unentschieden. Das Torverhältnis ist mit 24:23 ebenfalls fast ausgeglichen.

Bei Kiel fehlen werden Kingsley Schindler und Philipp Sander. Außerdem auch der gesperrte Stefan Thesker.

Letzte Spiele von Kiel

06.04.2019 – 2. Bundesliga – Kiel vs. St. Pauli 2:1 – S
31.03.2019 – 2. Bundesliga – Köln vs. Kiel 4:0 – N
15.03.2019 – 2. Bundesliga – Kiel vs. Aue 5:1 – S
09.03.2019 – 2. Bundesliga – Darmstadt vs. Kiel 3:2 – N
01.03.2019 – 2. Bundesliga – Kiel vs. Union Berlin 0:2 – N

Kiel: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 12.04.2019)

 

Ingolstadt gegen Kiel – Direkter Vergleich

03.11.2018 – 2. Bundesliga – Kiel vs. Ingolstadt 2:2
29.04.2018 – 2. Bundesliga – Ingolstadt vs. Kiel 1:5
25.11.2017 – 2. Bundesliga – Kiel vs. Ingolstadt 0:0
20.02.2010 – 3. Liga – Ingolstadt vs. Kiel 1:0
29.08.2009 – 3. Liga – Kiel vs. Ingolstadt 2:2

1 Sieg Ingolstadt – 3 Unentschieden – 1 Sieg Kiel

 

 

Ingolstadt gegen Kiel Tipp Prognose & Vorhersage

Insgesamt hat es erst fünf Begegnungen zwischen Ingolstadt und Kiel gegeben und die Bilanz ist ausgeglichen. Beide Teams konnte je einmal gewinnen, ansonsten endeten drei Partien in Unentschieden. So auch das Hinspiel. Beim letzten Auftritt von Kiel in Ingolstadt in der vorletzten Saison hat es einen 5:1 Auswärtssieg gegeben. Das wird sich wohl an diesem Wochenende in dieser Höhe nicht wiederholen, da Ingolstadt alles reinhängen wird, dennoch hat Kiel absolut die Möglichkeiten, um sich die drei Punkte zu holen. Die letzten Ergebnisse lassen sich positiv werten, zudem weiß auch Kiel, dass es sogar noch um den Aufstieg geht. Tipp 2 für Sonntag – Kiel gewinnt in Ingolstadt.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Kiel

Wettquote bei Unibet*: 3.00 (Quotenstand: 12.04.2019, 14:27 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.