Köln


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Köln und Fussball Bundesliga Tipps im Allgemeinen.
16. März 2019 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Duisburg gegen Köln Tipp & Quoten, 17.03.2019 – 13:30 Uhr

Mit jedem Spieltag kommt der 1. FC Köln dem Aufstieg einen Schritt näher, ist aber eben auch noch lange nicht am Ziel. Es müssen noch reichlich Punkte gesammelt werden, unter anderem eben auch an diesem Sonntag im Auswärtsspiel gegen Duisburg. Sollte Köln keine Punkte holen, kann die Konkurrenz sehr schnell nahkommen oder sogar vorbeiziehen. Entsprechend soll die Favoritenrolle in einen Sieg umgewandelt werden. Der MSV Duisburg hingegen kämpft auf der anderen Seite der Tabelle darum, jeden Punkt mitzunehmen, um das Saisonziel zu erreichen. Das Ziel ist der Klassenerhalt und da Duisburg vor dem 26. Spieltag auf dem Relegationsplatz steht, gibt es noch viel zu tun. Ein Sieg wäre ein wichtiger Schritt, aber sicherlich könnten die Zebras auch mit einem Unentschieden gegen den Tabellenführer leben. Spielbeginn ist um 13:30 Uhr (MEZ) in der Schauinsland-Reisen-Arena in Duisburg.

 

2. Bundesliga Köln gewinnt in Duisburg Quote 1.53 bei Interwetten
(Quotenstand: 15.03.2019, 10:42 Uhr)
Zur Interwetten Website

Duisburg gegen Köln Quoten-Vergleich

Duisburg – Köln Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
7.00 4.33 1.44
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
6.00 4.00 1.55
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
6.25 4.40 1.48
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
6.00 3.90 1.53
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 15.03.2019, 10:43 Uhr)

 

Duisburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Derzeit steht Duisburg auf Platz 16 der Tabelle und damit auf dem Relegationsplatz. Das ist natürlich noch purer Abstiegskampf, aber eben auch mit der Chance die Abstiegsränge zu verlassen. Zumindest um einen Rang, denn Magdeburg ist zwar nur einen Punkt vor Duisburg, aber Dresden schon sechs Zähler. Das ist für Duisburg und die anderen potenziellen Abstiegskandidaten also eine Situation, in der man sich nicht viele Fehler erlauben darf, da sich das rettende Ufer immer weiter entfernen kann. Mit etwas Pech landet Duisburg mit einer Niederlage gegen Köln sogar auf dem letzten Platz. Dabei haben aber die jüngsten Ergebnisse durchaus Hoffnungen gemacht. Seit drei Spielen ist Duisburg ungeschlagen. Kann die Serie gegen Köln ausgebaut werden?

Mit einer Niederlage ist Duisburg ins Jahr gestartet, konnte dann aber drei wichtige Punkte gegen Darmstadt holen. Es folgten drei Niederlagen in Folge gegen Paderborn, Fürth und Union Berlin. In den letzten drei Spielen aber eine andere Serie für Duisburg, denn es hat keine Niederlage mehr gegeben. Nach dem Unentschieden gegen Aue gab es den Sieg gegen Magdeburg und am letzten Spieltag das Unentschieden gegen Regensburg. Allerdings ist Köln eine andere Hausnummer, auch wenn Duisburg Heimvorteil hat.
Keine Mannschaft hat mehr Heimspiele verloren als Duisburg. Zehn von siebzehn Spielen gingen zu Hause verloren. Darauf kommen nur drei Siege und vier Unentschieden. 15 Tore hat Duisburg zu Hause geschossen, aber doppelt so viele kassiert.

Für Duisburg werden am Wochenende Joseph Baffo, Sebastian Neumann, Borys Tashchy und Christian Gartner voraussichtlich nicht spielen können.

Letzte Spiele von Duisburg

09.03.2019 – 2. Bundesliga – Regensburg vs. Duisburg 1:1 – U
01.03.2019 – 2. Bundesliga – Duisburg vs. Magdeburg 1:0 – S
24.02.2019 – 2. Bundesliga – Aue vs. Duisburg 0:0 – U
16.02.2019 – 2. Bundesliga – Duisburg vs. Union Berlin 2:3 – N
09.02.2019 – 2. Bundesliga – Fürth vs. Duisburg 1:0 – N

Duisburg: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 15.03.2019)

 

Zieht Hamburg am Vortag an Köln vorbei?
Hamburg gegen Darmstadt 16.03.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der Aufstieg ist zwar noch nicht in greifbarer Nähe, aber zumindest doch in Reichweite. Der 1. FC Köln steht nach bisher 25 Spielen auf Platz 1 der Tabelle. Zwar kann der HSV am Samstag zwischenzeitlich vorbeiziehen, aber am Ende des Spieltags kann Köln aus eigener Kraft den ersten Platz bewahren. Zuletzt lief es mehr als gut. Vier Spiele in Folge konnten gewonnen werden und das teilweise auch sehr dominant. Entsprechend will Köln jetzt auch die Siegesserie weiter ausbauen, wofür man in Köln immerhin auch klar favorisiert wird. Allerdings hat man auch etwas gutzumachen, da man das Hinspiel zu Hause verloren hat. Entsprechend darf Köln das Spiel auch nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Die Rückrunde hat alles andere als gut für Köln begonnen. Drei der ersten vier Rückrundenspiele hat Köln verloren und sich damit nicht gerade einen Vorteil im Aufstiegskampf verschafft. Zuletzt sah es aber wieder viel besser aus. Vier Siege hat es in Folge gegeben. Gegen Sandhausen ein 3:1 zu Hause, es folgte ein 1:0 in Aue. In Ingolstadt dann ein 2:1 und am letzten Spieltag ein klares 5:1 gegen die Gäste von Arminia Bielefeld.
Köln ist eines der auswärtsstärksten Teams der Liga. Acht von bisher zwölf Auswärtsspielen hat Köln gewinnen können. Dagegen hat es drei Niederlagen und nur ein Unentschieden gegeben. Auf 24 Tore kommen 13 Gegentore, die Köln auswärts kassiert hat.

Einige Spieler sind derzeit krank oder erkältet. Das sind Jonas Hector, Marcel Risse, Simon Terodde, Dominick Drexler und auch Rafael Czichos. Über diesen Spielern schweben also Fragezeichen, wenn es um den Einsatz am Sonntag geht. Niklas Hauptmann leidet aktuell an einer Meniskusverletzung.

Letzte Spiele von Köln

09.03.2019 – 2. Bundesliga – Köln vs. Bielefeld 5:1 – S
03.03.2019 – 2. Bundesliga – Ingolstadt vs. Köln 1:2 – S
27.02.2019 – 2. Bundesliga – Aue vs. Köln 0:1 – S
23.02.2019 – 2. Bundesliga – Köln vs. Sandhausen 3:1 – S
15.02.2019 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Köln 3:2 – N

Köln: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 15.03.2019)

 

Duisburg gegen Köln – Direkter Vergleich

08.10.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Duisburg 1:2
28.10.2014 – DFB Pokal – Duisburg vs. Köln 1:4 i.E.
22.04.2013 – 2. Bundesliga – Duisburg vs. Köln 1:1
09.11.2012 – 2. Bundesliga – Köln vs. Duisburg 0:0
22.12.2010 – DFB Pokal – Köln vs. Duisburg 1:2
07.05.2007 – 2. Bundesliga – Duisburg vs. Köln 1:3
04.12.2006 – 2. Bundesliga – Köln vs. Duisburg 1:3
22.04.2006 – 1. Bundesliga – Köln vs. Duisburg 3:1
06.12.2005 – 1. Bundesliga – Duisburg vs. Köln 1:1
22.05.2005 – 2. Bundesliga – Köln vs. Duisburg 4:0

3 Siege Duisburg – 3 Unentschieden – 4 Siege Köln

 

 

Duisburg gegen Köln Tipp Prognose & Vorhersage

Köln geht zwar klar favorisiert ins Spiel, hat aber immerhin das Hinspiel gegen Duisburg verloren und das auch noch im eigenen Stadion. Insofern sollte Köln sich nicht zu sicher sein. Auswärts hat Köln in dieser Saison immer wieder mehr tun müssen, um die Punkte zu holen. Für Duisburg spricht zudem, dass es zuletzt drei Spiele in Folge keine Niederlage gegeben hat. Allerdings waren die Gegner auch keine Topteams, was für Köln eher spricht. Die Kölner einfach in guter Form und die Startschwierigkeiten der Rückrunde sind vergessen. Daher spricht vieles dafür, dass Köln dieses Rückspiel für sich entscheiden wird. Tipp 2 – Sieg Köln in Duisburg.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Köln

Wettquote bei Unibet*: 1.48 (Quotenstand: 15.03.2019, 10:42 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

6. März 2019 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Köln gegen Bielefeld Tipp & Quoten, 09.03.2019 – 13:00 Uhr

Aufsteigen wird Arminia Bielefeld in dieser Saison wohl nicht mehr. Dafür ist der Abstand zu den Aufstiegsplätzen dann doch zu groß. Dreizehn Punkte müsste die Arminia aufholen, um überhaupt den Relegationsplatz erreichen zu können. Das ändert aber nichts daran, dass Bielefeld sehr stark in die Rückrunde gekommen ist und aktuell sogar eines der stärksten Teams der bisherigen Rückrunde ist. Tatsächlich hat das Team sogar einen Punkt mehr aus den letzten sieben Partien als Köln geholt. Entsprechend sollten sich die Gastgeber am Samstag nicht allzu sehr auf den Heimvorteil ausruhen, da die Gäste es wissen wollen. Selbstverständlich geht aber Köln als Gastgeber und Tabellenführer als favorisierte Mannschaft auf den Rasen und will auch entsprechend die Punkte holen. Die letzten vier Vergleiche mit Bielefeld konnten die Geißböcke allesamt gewinnen.

 

2. Bundesliga Köln gewinnt gegen Bielefeld Quote 1.40 bei Interwetten
(Quotenstand: 07.03.2019, 18:18 Uhr)
Zur Interwetten Website

Köln gegen Bielefeld Quoten-Vergleich

Köln – Bielefeld Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1.44 4.50 6.50
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
1.45 4.60 6.00
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1.45 4.55 6.50
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1.40 4.50 7.00
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 07.03.2019, 18:19 Uhr)

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Zwischenzeitig sah es richtig gut für Köln aus, als ob der Aufstieg alsbald nur noch Formsache sein würde. Dann aber gab es auch einen Einbruch in der Saison, der den Kölnern sogar die Tabellenführung gekostet hat. Die konnte man sich in der Zwischenzeit aber wieder zurückholen. Mit 48 Punkte steht der 1. FC Köln vor dem 25. Spieltag auf Platz 1 und hat einen Punkt Vorsprung vor Hamburg und vier Zähler vor Union Berlin. Fünf Punkte sind es auf St. Pauli und damit kein Aufstiegsplatz. Sicher durch ist Köln somit noch lange nicht. Ein einziges Spiel ohne Sieg reicht schon aus, damit die Konkurrenz vorbeiziehen oder zumindest nah heranrücken kann. Und Bielefeld dürfte gar nicht ein so leichter Gegner sein. Dennoch will Köln an die jüngsten erfolgreichen Wochen anknüpfen und auch am Samstag punkten.

Für Köln hat in der bisherigen Rückrunde längst nicht alles geklappt. Vor Weihnachten fing es schon mit der Niederlage gegen Bochum an. Auch nach der Winterpause folgte eine Niederlage in Berlin. Nach einem zwischenzeitlichen Sieg gegen St. Pauli gab es gegen Paderborn die nächste Niederlage. Doch mit Siegen gegen Sandhausen, Aue und zuletzt Ingolstadt hat Köln wieder in die Spur finden können und darüber hinaus auch die Tabellenführung übernommen.
Die Kölner Heimbilanz ist nach wie vor nicht die beste der Liga, aber einfach wird es für die Gäste am Samstag dennoch nicht. Sieben von bisher zwölf Heimspielen hat Köln gewonnen. Dazu gab es zwei Unentschieden und drei Niederlagen. Das 35:17 Torverhältnis ist neben dem von Union Berlin das beste der Liga.

Bei den Kölnern wird Matthias Bader aufgrund einer Knöchelverletzung fehlen. Fragezeichen stehen auch über den Einsätzen von Louis Schaub, Simon Terodde, Lasse Sobiech, Niklas Hauptmann und Matthias Lehmann.

Letzte Spiele von Köln

03.03.2019 – 2. Bundesliga – Ingolstadt vs. Köln 1:2 – S
27.02.2019 – 2. Bundesliga – Aue vs. Köln 0:1 – S
23.02.2019 – 2. Bundesliga – Köln vs. Sandhausen 3:1 – S
15.02.2019 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Köln 3:2 – N
08.02.2019 – 2. Bundesliga – Köln vs. St. Pauli 4:1 – S

Köln: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 07.03.2019)

 

Holt eines der Teams die drei Punkte?
Bochum gegen Heidenheim 08.03.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Bielefeld: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Am Ende der Hinrunde war Bielefeld nicht allzu weit von den Abstiegsplätzen entfernt. Das sieht mittlerweile schon anders aus. Die Armina steht aktuell auf Platz 10 der Tabellen mit 31 Punkten und somit elf Punkten Vorsprung vor dem Relegationsplatz. Abstiegskampf ist derzeit eigentlich kein Thema mehr bzw. ist der Klassenerhalt nicht mehr weit entfernt. Das hat Bielefeld einer bisher starken Rückrunde zu verdanken. Tatsächlich ist Bielefeld sogar das bisher zweitstärkste Team der Rückrunde und will auch am Samstag in Köln Punkte holen. Die Chancen stehen dafür zwar nicht besonders hoch, aber die Mannschaft hat in den letzten Wochen eine gute Form gezeigt und darf daher nicht unterschätzt werden.

Den Auftakt der Rückrunde hatte Bielefeld gegen Heidenheim verloren. Im neuen Jahr startete das Team aber direkt mit drei Siegen in Folge durch. Neben Dresden und Regensburg konnte auch der Hamburger SV besiegt werden. Umso überraschender kam die 1:3 Niederlage im Heimspiel gegen Magdeburg. Dem konnte man ein 1:1 bei Union Berlin folgen lassen, was ebenfalls ein gutes Ergebnis war. Am letzten Spieltag folgte ein 1:0 gegen den SV Darmstadt.
Bielefeld hat nur drei der bisherigen zwölf Auswärtsspiele verloren. Dazu gab es fünf Unentschieden und vier Niederlagen. Das Torverhältnis ist durch 16:15 knapp positiv.

Verzichten muss Bielefeld am Samstag auf Christpher Nöthe, Sören Brandy, Sven Schipplock, Nils Quaschner und Allan Firmino Dantas.

Letzte Spiele von Bielefeld

03.03.2019 – 2. Bundesliga – Bielefeld vs. Darmstadt 1:0 – S
22.02.2019 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Bielefeld 1:1 – U
17.02.2019 – 2. Bundesliga – Bielefeld vs. Magdeburg 1:3 – N
08.02.2019 – 2. Bundesliga – Regensburg vs. Bielefeld 0:3 – S
02.02.2019 – 2. Bundesliga – Bielefeld vs. Hamburg 2:0 – S

Bielefeld: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 07.03.2019)

 

Köln gegen Bielefeld – Direkter Vergleich

28.09.2019 – 2. Bundesliga – Bielefeld vs. Köln 1:3
06.01.2018 – Freundschaftsspiel – Bielefeld vs. Köln 0:1
05.04.2014 – 2. Bundesliga – Köln vs. Bielefeld 2:0
25.10.2013 – 2. Bundesliga – Bielefeld vs. Köln 0:1
27.02.2009 – 1. Bundesliga – Köln vs. Bielefeld 1:1
20.09.2008 – 1. Bundesliga – Bielefeld vs. Köln 2:0
13.05.2006 – 1. Bundesliga – Köln vs. Bielefeld 4:2
17.12.2005 – 1. Bundesliga – Bielefeld vs. Köln 3:2
17.06.1999 – 2. Bundesliga – Köln vs. Bielefeld 3:5
07.12.1998 – 2. Bundesliga – Bielefeld vs. Köln 0:0

5 Siege Köln – 2 Unentschieden – 3 Siege Bielefeld

 

 

Köln gegen Bielefeld Tipp Prognose & Vorhersage

In den letzten Vergleichen zwischen den Teams hatte immer Köln die Nase vorne. Danach sieht es auch am Samstag aus. Köln ist wieder Tabellenführer und hat zuletzt wichtige Siege geholt. Bielefeld allerdings in der bisherigen Rückrunde auch nicht ohne, weshalb es mindestens zu einem hart umkämpften Spiel werden dürfte. Es ist nicht zu erwarten, dass Köln die Gäste aus dem Stadion schießen wird. Am Ende wird es wohl einen knappen Sieg geben, daher Tipp 1 – Sieg Köln gegen Bielefeld.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Köln

Wettquote bei Unibet*: 1.45 (Quotenstand: 07.03.2019, 18:18 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

27. Februar 2019 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Ingolstadt gegen Köln Tipp & Quoten, 03.03.2019 – 13:30 Uhr

Für Köln ist es eine englische Woche, da man schon am Mittwoch das Nachholspiel in Aue bestritten hat. Nachdem das gewonnen wurde, tritt Köln am Sonntag in Ingolstadt als Tabellenführer an. Einen Punkt liegt Köln jetzt vor dem Hamburger SV und will natürlich die Tabellenführung bis zum Ende der Saison nicht mehr hergeben. Es sieht insgesamt gut aus, da Köln nicht nur vorne liegt, sondern auch mit Abstand das beste Torverhältnis der Liga hat. Und dennoch: Es sind aktuell nur vier Punkte Vorsprung vor dem Relegationsplatz, also in sicheren Tüchern ist noch lange nichts. Das gilt auch für den FC Ingolstadt, der sich inmitten des Abstiegskampfes befindet. Derzeit liegt Ingolstadt auf Rang 16, womit noch alles möglich ist. Punkte am Sonntag gegen Köln wären natürlich Gold wert. Ab 13:30 Uhr (MEZ) wird es im Audi-Sportpark losgehen.

 

2. Bundesliga Köln gewinnt in Ingolstadt Quote 2.00 bei Interwetten
(Quotenstand: 28.02.2019, 15:59 Uhr)
Zur Interwetten Website

Ingolstadt gegen Köln Quoten-Vergleich

Ingolstadt – Köln Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
3.50 3.30 2.10
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
3.60 3.40 2.00
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
3.70 3.30 2.05
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
3.45 3.40 2.00
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 28.02.2019, 16:00 Uhr)

 

Ingolstadt: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Zwar steht der FC Ingolstadt derzeit auf dem Relegationsplatz und ist damit noch weit vom sicheren Klassenerhalt entfernt, aber die jüngste Bilanz sieht nicht schlecht aus. Würde es einfach nur nach der Rückrunde gehen, wäre Ingolstadt im Mittelfeld der Liga. Tatsächlich hat Ingolstadt in der bisherigen Rückrunde genauso viele Punkte wie Köln geholt und drei Spiele in 2019 gewonnen. Entsprechend waren das aus Sicht der Schanzer relativ erfolgreiche letzte Wochen. Allerdings hat man auch am letzten Spieltag eine Niederlage kassiert und so oder so ist man auch nur zwei Punkte vom Tabellenende entfernt, während Magdeburg schon drei Punkte vor Ingolstadt liegt. Dennoch könnte Ingolstadt wohl auch mit einem Punkt gegen den Tabellenführer leben.

Insgesamt war die Hinrunde aus Ingolstädter Sicht nichts und ebenso auch der Dezember, der nur zwei Punkte aus vier Spielen brachte. Doch das neue Jahr sollte auch neuen Schwung bringen. Mit 1:0 in Fürth konnte Ingolstadt ganz wichtige Punkte sammeln, die auch wegweisend sein sollten. Umso ärgerlich war die 0:1 Niederlage zu Hause gegen Magdeburg, der aber zwei Siege gegen Aue und Bochum folgen konnte. Am letzten Spieltag verlor Ingolstadt mit 0:1 beim FC St. Pauli.
Nach wie vor ist Ingolstadt eines der heimschwächsten Teams der Liga, hat aber nur die Hälfte der bisherigen Heimspiele verloren. Auf sechs Niederlagen kommt zwei Siege und vier Unentschieden. Das Torverhältnis liegt bei 13:17.

Am Sonntag nicht mit dabei sein können Kangni Frederic Ananou und Joey Breitfeld, die beide verletzt sind.

Letzte Spiele von Ingolstadt

23.02.2019 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Ingolstadt 1:0 – N
16.02.2019 – 2. Bundesliga – Ingolstadt vs. Bochum 2:1 – S
10.02.2019 – 2. Bundesliga – Aue vs. Ingolstadt 0:3 – S
01.02.2019 – 2. Bundesliga – Ingolstadt vs. Magdeburg 0:1 – N
29.01.2019 – 2. Bundesliga – Fürth vs. Ingolstadt 0:1 – S

Ingolstadt: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 28.02.2019)

 

Abstiegskampf zwischen Stuttgart und Hannover
Stuttgart gegen Hannover 03.03.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Beim 1. FC Köln dürfte die Laune gut vor dem Wochenende sein, denn endlich ist man wieder Tabellenführer. Das Nachholspiel bei Erzgebirge Aue wurde gewonnen, entsprechend liegt man vor dem 24. Spieltag auf Platz 1 der Tabelle. Einen Punkt hat Köln mehr als der HSV, allerdings auch das wesentlich bessere Torverhältnis. Bei 28 Treffern steht die Bilanz, womit Köln der Konkurrenz klar voraus ist. Dennoch ist noch keine Zeit, um sich auszuruhen. Vier Punkte Vorsprung sind es nur bis Platz 3 und fünf Punkte bis Platz 4. Entsprechend kann sich wieder vieles verändert, sollte Köln am Wochenende verlieren oder auch nur Unentschieden spielen. Klar ist aber, dass Köln jetzt den zweiten Sieg der Woche holen möchte und dafür auch favorisiert wird.

Es ist interessant, dass Köln ausgerechnet jetzt die Tabellenführung übernommen hat, obschon man keinesfalls die bisherige Rückrunde dominieren konnte. Drei der letzten sechs Spiele gingen verloren. Das Jahr startete mit der Niederlage in Berlin, worauf ein Sieg gegen St. Pauli folgte. Auch in Paderborn musste man eine Niederlage hinnehmen. Mit sechs Punkten aus den Spielen gegen Sandhausen und Aue ist Köln aber wieder zurück in der Spur und will jetzt eine Siegesserie aufbauen.
Die Auswärtsbilanz von Köln ist nicht brillant, aber dennoch ist Köln eines der auswärtsstärksten Teams der Liga. Es gab sieben Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen. Mit 22:12 hat Köln das beste auswärtige Torverhältnis.

Voraussichtlich werden am Sonntag Lasse Sobiech und Niklas Hauptmann nicht mit dabei sein können.

Letzte Spiele von Köln

27.02.2019 – 2. Bundesliga – Aue vs. Köln 0:1 – S
23.02.2019 – 2. Bundesliga – Köln vs. Sandhausen 3:1 – S
15.02.2019 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Köln 3:2 – N
08.02.2019 – 2. Bundesliga – Köln vs. St. Pauli 4:1 – S
31.01.2019 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Köln 2:0 – N

Köln: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 28.02.2019)

 

Ingolstadt gegen Köln – Direkter Vergleich

25.09.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Ingolstadt 2:1
11.03.2017 – 1. Bundesliga – Ingolstadt vs. Köln 2:2
15.10.2016 – 1. Bundesliga – Köln vs. Ingolstadt 2:1
01.03.2016 – 1. Bundesliga – Ingolstadt vs. Köln 1:1
25.09.2015 – 1. Bundesliga – Köln vs. Ingolstadt 1:1
25.04.2014 – 2. Bundesliga – Ingolstadt vs. Köln 1:1
23.11.2013 – 2. Bundesliga – Köln vs. Ingolstadt 0:1
19.05.2013 – 2. Bundesliga – Ingolstadt vs. Köln 0:3
02.12.2012 – 2. Bundesliga – Köln vs. Ingolstadt 1:0

1 Sieg Ingolstadt – 4 Unentschieden – 4 Siege Köln

 

 

Ingolstadt gegen Köln Tipp Prognose & Vorhersage

Die 2. Bundesliga hat jüngst immer mal wieder bewiesen, dass sich kein Team sicher sein kann und prinzipiell immer wieder Überraschungen drin sind. Entsprechend muss man mit der Kölner Favoritenrolle auswärts vorsichtig umgehen. Allerdings spricht doch auch einiges dafür, dass Köln die drei Punkte aus Ingolstadt mitnehmen wird. Die Ingolstädter haben zwar jüngst einige Siege geholt, aber eben auch zwei Spiele verloren. Köln ist die stärkere Mannschaft und hat noch dazu Rückenwind aus dem Gewinn der Tabellenführung unter der Woche. Da Ingolstadt sich aber voll reinhängen wird, ist kein allzu hoher Sieg zu erwarten. Drei Punkte für Köln werden es aber wohl dennoch. Tipp 2 – Sieg Köln in Ingolstadt.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Köln

Wettquote bei Unibet*: 2.05 (Quotenstand: 28.02.2019, 15:59 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

20. Februar 2019 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Köln gegen Sandhausen Tipp & Quoten, 23.02.2019 – 13:00 Uhr

Die einen brauchen jeden Punkt im Aufstiegskampf, die anderen jeden Punkt für den Klassenerhalt. Auf der einen Seite Gastgeber Köln, der aktuell alle Chancen zum Aufstieg hat, dafür aber noch einiges tun muss und zuletzt auch ordentlich ins Stolpern gekommen ist. Auf der anderen Seite der SV Sandhausen, dessen Luft auf dem vorletzten Platz auch immer dünner wird. Die Chancen auf Punkte für Sandhausen am Samstag in Köln stehen nicht gerade gut, allerdings haben sich die Geißböcke jüngst nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert. Drei der letzten fünf Partien gingen verloren. Nicht gerade eine Bilanz, die nach Aufstieg aussieht. Umso wichtiger also jetzt, zu Hause für Punkte zu sorgen. Derzeit steht Köln auf Platz 3 der Tabelle, die Konkurrenz von hinten ist sehr nah. Allerdings hat Köln auch noch ein Nachholspiel am 27. Februar in Aue zu bestreiten.

 

2. Bundesliga Köln gewinnt gegen Sandhausen Quote 1.40 bei Interwetten
(Quotenstand: 21.02.2019, 08:59 Uhr)
Zur Interwetten Website

Köln gegen Sandhausen Quoten-Vergleich

Köln – Sandhausen Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1.40 4.75 7.00
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
1.42 4.50 7.00
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1.40 4.45 8.20
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1.40 4.45 7.20
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 21.02.2019, 09:02 Uhr)

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die aktuelle Tabellenposition vom 1. FC Köln kann man im Hinblick auf den Aufstieg zwiespältig sehen. Platz 3 aktuell ist natürlich alles andere als schlecht und Köln steckt mitten im Aufstiegsrennen, zumal man auch noch ein Nachholspiel in Aue zu absolvieren hat. Aber Köln hat zuletzt auch stark Federn gelassen und drei der letzten fünf Spiele verloren. Entsprechend könnten die Geißböcke auch wesentlich besser dastehen. Allzu viele Ausrutscher kann sich die Mannschaft nicht mehr erlauben, da nicht nur die Konkurrenz von Hamburg und Union Berlin vorne den Vorsprung ausbauen könnte, sondern auch Teams wie Heidenheim, Paderborn oder St. Pauli vorbeiziehen könnten. Für Köln also eine Pflichtaufgabe, am Samstag gegen die Sandhausener Gäste zu gewinnen.

Am letzten Spieltag vor der Winterpause hat die jüngste Misere für Köln begonnen. Nach fünf gewonnenen Spielen in Folge gab es überraschend im Heimspiel gegen Bochum eine 2:3 Niederlage. Auch das neue Jahr sollte bis jetzt nicht unbedingt allzu positiv ausfallen. Zum Auftakt des neuen Jahres verlor Köln mit 0:2 in Berlin und damit gegen einen direkten Konkurrenten. Umso wichtiger war der folgende 4:1 Sieg gegen St. Pauli. Am letzten Spieltag dann die 2:3 Niederlage in Paderborn. Mittlerweile auch wieder mit Anthony Modeste an Bord.
Kölns Heimbilanz sieht nicht unbedingt allzu souverän aus, zumindest für einen Aufstiegskandidaten. Sechs Siege gab es zwar, aber auch zwei Unentschieden und drei Niederlagen. Das 32:16 positive Torverhältnis ist aber überragend.

Köln wird auf die gesperrten Rafael Czichos und Florian Kainz verzichten müssen, ebenso auf Niklas Hauptmann und Louis Schaub, die beide verletzt sind.

Letzte Spiele von Köln

15.02.2019 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Köln 3:2 – N
08.02.2019 – 2. Bundesliga – Köln vs. St. Pauli 4:1 – S
31.01.2019 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. 2:0 – N
21.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Bochum 2:3 – N
17.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Magdeburg 3:0 – S

Köln: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 21.02.2019)

 

Punktet Union auch im Heimspiel gegen Bielefeld?
Union Berlin gegen Bielefeld 22.02.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Sandhausen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Aktuell sieht es ganz danach aus, als würde Sandhausen bis zum letzten Ende der Saison im Abstiegskampf stecken. Zumindest wenn der Abstieg nicht schon früher feststehen sollte. 17 Punkte hat Sandhausen derzeit und damit zwei weniger als Ingolstadt auf Platz 16, was zumindest vorerst das rettende Ufer darstelt. Zu Magdeburg auf Rang 15 sind es hingegen schon vier Punkte. Für Sandhausen könnte es also eng werden und für die Auswärtspartie in Köln sieht es auch nicht gerade danach aus, als wenn Punkte möglich wären. Doch unversucht kann es die Mannschaft nicht lassen, auch wenn die Quoten in der Prognose deutlich gegen Sandhausen sprechen.

Nachdem Sandhause immerhin zum Ende des Jahres drei Unentschieden in Folge hingelegt hat, gab es gleich zum Auftakt in 2019 die Niederlage in Hamburg, die allerdings auch knapp war. Im Anschluss gelang mit dem 3:0 gegen den VfL Bochum ein sehr wichtiger Sieg, auf dem die Mannschaft aufbauen wollte. Doch es stand in Berlin das nächste schwere Auswärtsspiel bevor, das auch erwartungsgemäß mit 0:2 verloren ging. Am letzten Spieltag verpasste Sandhausen die Chance auf einen Heimsieg gegen Darmstadt, die Partie endete mit einem 1:1 Unentschieden.
Genau wie auch in der Gesamttabelle steht Sandhausen in der Auswärtstabelle auf dem vorletzten Platz. Erst einen Sieg und drei Unentschieden hat es in elf Auwärtspartien gegeben. Bei 12:21 steht die auswärtige Torbilanz.

Verletzt sind auch weiterhin die Spieler Alexander Rossipal, Nejmeddin Daghfous, Maximilian Jansen und Tim Kister, die also am Samstag nicht auflaufen werden.

Letzte Spiele von Sandhausen

15.02.2019 – 2. Bundesliga – Sandhausen vs. Darmstadt 1:1 – U
09.02.2019 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Sandhausen 2:0 – N
03.02.2019 – 2. Bundesliga – Sandhausen vs. Bochum 3:0 – S
30.01.2019 – 2. Bundesliga – Hamburg vs. Sandhausen 2:1 – N
21.12.2018 – 2. Bundesliga – Sandhausen vs. Fürth 0:0 – N

Sandhausen: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 21.02.2019)

 

Köln gegen Sandhausen – Direkter Vergleich

21.09.2018 – 2. Bundesliga – Sandhausen vs. Köln 0:2
16.02.2014 – 2. Bundesliga – Sandhausen vs. Köln 0:1
17.08.2013 – 2. Bundesliga – Köln vs. Sandhausen 2:0
14.12.2012 – 2. Bundesliga – Sandhausen vs. Köln 0:0
10.08.2012 – 2. Bundesliga – Köln vs. Sandhausen 1:1

3 Siege Köln – 2 Unentschieden – 0 Siege Sandhausen

 

 

Köln gegen Sandhausen Tipp Prognose & Vorhersage

Es wird erst das sechste Spiel, dass diese beiden Teams gegeneinander spielen. Und die bisherige Bilanz spricht eindeutig für die Kölner, die drei Spiele gewonnen haben. Da es zudem noch zwei Unentschieden gab, hat Sandhausen somit noch nie gegen Köln gewonnen. Und es sieht auch nicht danach aus, als wenn sich das an diesem Samstag ändern würde – trotz der jüngsten Niederlagen vom 1. FC Köln. Zum einen wissen die Kölner um die Situation und wie wichtig der Sieg wäre. Zum anderen hat das Team den Heimvorteil, während Sandhausen einfach eines der auswärtsschwächsten Teams der Liga ist. Auch waren die jüngsten Kölner Leistungen nicht so schlecht, wie es die Ergebnisse vermuten lassen. Es folgt entsprechend der Tipp 1 – Sieg von Köln gegen Sandhausen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Köln

Wettquote bei Unibet*: 1.40 (Quotenstand: 21.02.2019, 09:00 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

13. Februar 2019 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Paderborn gegen Köln Tipp & Quoten, 15.02.2019 – 18:30 Uhr

Auf einen echten Kracher darf man sich wohl am Freitagabend freuen, wenn der SC Paderborn Besuch vom 1. FC Köln bekommt. Aufsteiger und Absteiger werden aufeinandertreffen und liegen gar nicht so weit auseinander. Zwar hat Köln derzeit die Nase vorne, wenn es um den Aufstiegskampf geht, doch aktuell sind es nur fünf Punkte Unterschied. Köln hat 39 Zähler und liegt auf Platz 2, während Paderborn auf Platz 7 mit 34 Punkten rangiert. Allerdings hat Köln auch noch ein Spiel nachzuholen, entsprechend für die Kölner eine große Chance, um den Abstand auf einen Verfolger zu vergrößern. Auf der anderen Seite kann sich Paderborn natürlich mit einem Heimsieg noch mehr in das Aufstiegsrennen drängen. Letztendlich auch aufgrund des Torverhältnisses. Paderborn hat nach Köln das beste Torverhältnis der Liga.

 

2. Bundesliga Unentschieden zwischen Paderborn und Köln Quote 3.65 bei Interwetten
(Quotenstand: 13.02.2019, 17:07 Uhr)
Zur Interwetten Website

Paderborn gegen Köln Quoten-Vergleich

Paderborn – Köln Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
2.80 3.75 2.25
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
2.70 3.60 2.35
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
2.80 3.60 2.35
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
2.70 3.65 2.30
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 13.02.2019, 17:08 Uhr)

 

Paderborn: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der SC Paderborn kann derzeit mehr als zufrieden sein. Vor allem auch aus Sicht eines Aufsteigers, denn derzeit hat die Mannschaft reichlich wenig mit dem Abstiegskampf zu tun. Achtzehn Punkte Vorsprung vor dem Relegationsplatz dürften wohl ausreichen, damit man auch bis zum Ende der Saison den Klassenerhalt nicht mehr fürchten muss. Ganz im Gegenteil: Mit dem nächsten Spiel hat Paderborn sogar die ganz große Chance für noch mehr Furore zu sorgen und sich mit in den Aufstiegskampf zu klemmen. Drei Punkte Rückstand sind es aktuell nur auf Platz 3 und dazu hat Paderborn mit 50:33 das zweitbeste Torverhältnis der Liga, was natürlich noch eine wichtige Rolle spielen kann.

Noch dazu ist Paderborn einfach in guter Form. Vier der letzten fünf Ligaspiele konnten gewonnen werden. Siege gab es gegen Dresden, Darmstadt, Fürth und zuletzt den VfL Bochum. Zwischendurch hat es zwar auch eine Niederlage gegen Regensburg gegeben, aber die Richtung des Teams stimmt. Noch dazu hat sich Paderborn mit einem Sieg gegen Duisburg ins Viertelfinale des DFB Pokals gespielt und wird im April ein Heimspiel gegen den HSV haben, weshalb es realistische Chancen auf das Halbfinale gibt.
Paderborn kann in dieser Saison vor allem auf die Heimstärke setzen. Im eigenen Stadion hat man noch kein Spiel verloren. Es gab fünf Siege und sechs Unentschieden bei 33:17 Toren. Paderborn somit nach Union Berlin das zweitstärkste Heimteam der Liga.

Khiry Shelton, Leon Fesser und Leon Brüggemeier sind derzeit im Paderborner Kader verletzt.

Letzte Spiele von Paderborn

09.02.2019 – 2. Bundesliga – Bochum vs. Paderborn 1:2 – S
05.02.2019 – DFB Pokal – Duisburg vs. Paderborn 1:3 – S
02.02.2019 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Fürth 6:0 – S
30.01.2019 – 2. Bundesliga – Regensburg vs. Paderborn 2:0 – N
23.12.2018 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Darmstadt 6:2 – S

Paderborn: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 13.02.2019)

 

Abstiegskampf zwischen Sandhausen und Darmstadt
Sandhausen gegen Darmstadt 15.02.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Mit einer Niederlage kurz vor Weihnachten und dann noch eine zum Auftakt ins neue Jahr hat Köln ordentlich Federn gelassen und könnte eigentlich im Aufstiegskampf noch wesentlich besser dastehen. Aber auch so sieht es letztendlich nicht allzu schlecht aus. Aktuell liegt Köln mit 39 Punkten auf Platz 2 und hat vier Zähler Rückstand auf Hamburg. Zwei Punkte Vorsprung sind es vor Union Berlin auf dem Relegationsplatz, aber Köln hat auch noch ein Nachholspiel zu absolvieren, in dem es potenziell noch weitere drei Punkte geben kann. Nach den Niederlagen gegen Bochum und Union Berlin konnte Köln am letzten Spieltag auch endlich wieder gewinnen. Gegen die direkte Konkurrenz vom FC St. Pauli gab es einen deutlichen 4:1 Sieg.

Da Paderborn mittlerweile auch nicht mehr weit von Köln entfernt ist, wäre ein Sieg aus Kölner Sicht umso wichtiger. Eine Niederlage könnte nicht nur dazu führen, dass die Konkurrenten von Union, Heidenheim und St. Pauli vorbeiziehen könnten, sondern auch, dass mit Paderborn noch ein weiteres Team bedrohlich nahekommt. Entsprechend will Köln diesen Auswärtssieg.
Auswärts hat Köln bisher in dieser Saison gute Ergebnisse eingefahren, wenn auch nicht die perfekte Ausbeute geschafft. Auf sechs Siege kamen noch ein Unentschieden und zwei Niederlagen. Das Torverhältnis von 19:9 lässt sich aber auf jeden Fall sehen.

Louis Schaub ist derzeit verletzt, während Marco Höger, Matthias Lehmann und Jannes-Kilian Horn nach ihren Verletzungen wieder mit der Mannschaft trainieren.

Letzte Spiele von Köln

08.02.2019 – 2. Bundesliga – Köln vs. St. Pauli 4:1 – S
31.01.2019 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Köln 2:0 – N
21.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Bochum 2:3 – N
17.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Magdeburg 3:0 – S
07.12.2018 – 2. Bundesliga – Regensburg vs. Köln 1:3 – S

Köln: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 13.02.2019)

 

Paderborn gegen Köln – Direkter Vergleich

16.09.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Paderborn 3:5
07.02.2015 – 1. Bundesliga – Köln vs. Paderborn 0:0
13.09.2014 – 1. Bundesliga – Paderborn vs. Köln 0:0
09.02.2014 – 2. Bundesliga – Köln vs. Paderborn 0:1
10.08.2013 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Köln 1:1
09.03.2013 – 2. Bundesliga – Köln vs. Paderborn 3:0
28.09.2012 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Köln 1:2
11.04.2008 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Köln 2:2
28.10.2007 – 2. Bundesliga – Köln vs. Paderborn 2:1
25.02.2007 – 2. Bundesliga – Köln vs. Paderborn 1:1
29.09.2006 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Köln 2:0

3 Siege Paderborn – 5 Unentschieden – 3 Siege Köln

 

 

Paderborn gegen Köln Tipp Prognose & Vorhersage

Während es am Freitagabend zwischen Sandhausen und Darmstadt auch zum Abstiegskampf kommt, geht es zwischen Paderborn und Köln in jedem Fall um wichtige Punkte bezüglich des möglichen Aufstiegs. Wer gewinnt, macht enorm wichtige Punkte, die sich am Ende der Saison als wesentlich herausstellen könnten. Paderborn würde bei einer Niederlage allerdings etwas den Anschluss nach oben verlieren. Für Köln spricht das stärkere Team, daher sind die Kölner auch leicht favorisiert. Paderborn allerdings nicht nur mit dem Heimvorteil, sondern auch einer starken Heimbilanz und bisher noch im eigenen Stadion ungeschlagen. Dazu stimmen insgesamt die Ergebnisse der letzten Zeit. Wenn man sich die Historie beider Teams anschaut, dann ist sie nicht nur ausgeglichen, sondern auch von einigen Unentschieden geprägt. Das Hinspiel konnte Paderborn in Köln mit 5:3 gewinnen. Alles in allem darf ein enges Topspiel erwartet werden, wofür es den Tipp X gibt – Unentschieden zwischen Paderborn und Köln.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unentschieden

Wettquote bei Unibet*: 3.60 (Quotenstand: 13.02.2019, 17:07 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

8. Februar 2019 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Köln gegen St. Pauli Tipp & Quoten, 08.02.2019 – 18:30 Uhr

Im Aufstiegskampf hat es zuletzt einige Spannung gegeben. Das lässt sich gut daran erkennen, dass am Freitag der FC St. Pauli als Zweiter der 2. Bundesliga zum 1. FC Köln reisen wird, der aktuell nur auf Platz 3 steht. Allerdings hat Köln auch eine Partie weniger auf dem Zettel, da das Spiel gegen Aue aufgrund von zu viel Schnee verlegt werden muss. Dennoch ist es für St. Pauli natürlich eine große Chance, um gegen einen weiteren direkten Konkurrenten für drei Punkte zu sorgen. Zuletzt gelang das gegen Union Berlin, an das man vorbeiziehen konnte. Die Kölner ihrerseits wollen selbst die drei Punkte und gehen auch mit Heimvorteil im Rücken als die Favoriten auf den Platz. Allerdings stehen da eben noch die beiden Niederlagen aus den letzten beiden Spielen. Ein Selbstläufer wird es gegen St. Pauli sicherlich nicht werden.

 

2. Bundesliga Köln gewinnt gegen St. Pauli Quote 1.57 bei Interwetten
(Quotenstand: 06.02.2019, 15:48 Uhr)
Zur Interwetten Website

Köln gegen St. Pauli Quoten-Vergleich

Köln – St. Pauli Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1.53 4.00 6.00
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
1.62 3.90 5.00
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1.60 4.00 5.40
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1.57 4.00 5.20
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 06.02.2019, 15:49 Uhr)

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Zuletzt lief es für den 1. FC Köln nicht allzu gut. In der Saison stand man auch schon auf Platz 1 und hatte einige Punkte Vorsprung auf die Konkurrenz. Mittlerweile steht Köln nur noch auf Rang 3. Zwar hat Köln auch ein Spiel weniger, da die Partie gegen Aue ausgefallen ist, aber die letzten beiden Niederlagen in Folge haben nicht gerade geholfen. Zumal man nach der Niederlage im November gegen Hamburg zuletzt auch gegen Union Berlin verloren hat. Am Freitag geht es mit dem FC St. Pauli gegen den nächsten direkten Konkurrenten. Aus Sicht von Köln eine Chance, aber auch eine Gefahr, wenn das Spiel verloren geht. Immerhin aber wird Köln für die anstehende Partie favorisiert.

Kurz vor Weihnachten hat sich Köln das Leben schwer gemacht, als man zu Hause mit 2:3 gegen den VfL Bochum verloren hat. Im neuen Jahr wollte man direkt mit einem Sieg gegen Union Berlin durchstarten, doch in der Hauptstadt hat es die 0:2 Niederlage gegeben. Immerhin: Da das Spiel gegen Aue nicht stattfand, hatten die Kölner eine längere Pause als Gegner St. Pauli.
Die Heimbilanz der Kölner sieht nicht gerade überragend aus, da nur die Hälfte der bisherigen Heimspiele gewonnen werden konnte. Fünf Siege, zwei Unentschieden und drei Niederlagen hat es gegeben. Mit 28:15 haben die Geißböcke aber auch ein sattes Torverhältnis im Rhein-Energie-Stadion.

Weiterhin muss Köln auf Anthony Modeste warten, der noch keine Spielberechtigung hat. Verletzt sind derzeit Louis Schaub, Salih Özcan, Marco Höger, Lasse Sobiech und Matthias Lehmann. Vincent Koziello hat noch Trainingsrückstand.

Letzte Spiele von Köln

31.01.2019 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Köln 2:0 – N
21.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Bochum 2:3 – N
17.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Magdeburg 3:0 – S
07.12.2018 – 2. Bundesliga – Regensburg vs. Köln 1:3 – S
01.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Fürth 4:0 – S

Köln: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 06.02.2019)

 

Betis Sevilla bekommt im Pokal Besuch von Valencia
Real Betis Sevilla gegen Valencia 07.02.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

St. Pauli: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Beim FC St. Pauli dürfte die Stimmung derzeit alles andere als schlecht sein. Im November hat die Mannschaft losgelegt und eine Serie von sieben Spielen in Folge ohne Niederlage hingelegt. Das hat einige Punkte eingebracht, allerdings hat man direkt zum Start ins neue Jahr die 1:2 Niederlage in Darmstadt kassiert, die man sich sicherlich gerne erspart hätte. Doch dafür gelang danach ein ganz wichtiger 3:2 Sieg gegen Union Berlin. Nach zwischenzeitlichem Ausgleich der Berliner gelang St. Pauli am Ende doch noch der Siegtreffer. Damit hat sich der Verein auf Platz 2 vorgeschoben. Zwar hat Köln noch ein Spiel mehr auf dem Zettel, aber St. Pauli mit der Chance den Vorsprung auf vier Punkte auszubauen. Allerdings sprechend die Chancen im Auswärtsspiel dagegen.

St. Pauli ist mittlerweile ein ernster Aufstiegskandidat, den man auf der Rechnung haben muss. Das gilt natürlich auch dann, wenn am Freitag ein Erfolg in Köln gelingen sollte. Die Quoten sprechen dagegen, aber St. Pauli ist in guter Form und weiß um die Chance. Mit einem Unentschieden in Köln könnte man sicherlich auch leben, zumal man so auch vorerst noch vor den Kölnern bleiben würde.
Bis jetzt hat sich St. Pauli auswärts nicht allzu schlecht geschlagen. Zumindest hat man interessanterweise auswärts dieselbe Bilanz wie Köln zu Hause: 5 Siege, 2 Unentschieden und 3 Niederlagen. Das Torverhältnis ist allerdings bei 13:13 glatt ausgeglichen.

Verzichten muss das Team am Freitag auf Ryo Miyaichi und Henk Veerman.

Letzte Spiele von St. Pauli

04.02.2019 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Union Berlin 3:2 – S
29.01.2019 – 2. Bundesliga – Darmstadt vs. St. Pauli 2:1 – N
22.12.2018 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Magdeburg 4:1 – S
15.12.2018 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Fürth 2:0 – S
10.12.2018 – 2. Bundesliga – Bochum vs. St. Pauli 1:3- S

St. Pauli: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 06.02.2019)

 

Köln gegen St. Pauli – Direkter Vergleich

02.09.2018 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Köln 3:5
04.05.2014 – 2. Bundesliga – Köln vs. St. Pauli 4:0
29.11.2013 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Köln 0:3
18.02.2013 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Köln 0:1
17.09.2012 – 2. Bundesliga – Köln vs. St. Pauli 0:0
29.01.2011 – 1. Bundesliga – St. Pauli vs. Köln 3:0
12.09.2010 – 1. Bundesliga – Köln vs. St. Pauli 1:0
01.02.2008 – 2. Bundesliga – Köln vs. St. Pauli 1:1
10.08.2007 – 2. Bundesliga – St. Pauli vs. Köln 0:2
28.04.2003 – 2. Bundesliga – Köln vs. St. Pauli 2:1

7 Siege Köln – 2 Unentschieden – 1 Sieg St. Pauli

 

 

Köln gegen St. Pauli Tipp Prognose & Vorhersage

Schaut man sich die Bilanz der beiden Teams gegeneinander an, dann spricht einiges für Köln, vor allem mit Blick auf die letzten zehn Begegnungen, die in den letzten fünfzehn Jahren geführt wurden. Sieben dieser zehn Spiele hat Köln gewonnen. Und es spricht auch jetzt wieder einiges dafür, dass das gelingen wird. St. Pauli in sehr guter Form, aber die Kölner zum einen mit dem Heimvorteil, aber auch ausgeruhter für die Partie. Eine dritte Pleite in Folge werden sich die Geißböcke nicht holen wollen. Zudem spricht auch die direkte Bilanz für Köln. Der Tipp 1 also – Sieg der Kölner gegen die Gäste vom FC St. Pauli.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Köln

Wettquote bei Unibet*: 1.60 (Quotenstand: 06.02.2019, 15:49 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

1. Februar 2019 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Aue gegen Köln Tipp & Quoten, 03.02.2019 – 13:30 Uhr

Vor dem anstehenden 20. Spieltag steht der 1. FC Köln auf Platz 2 der Liga, insofern ist grundsätzlich alles in Butter. Allerdings könnte es auch wesentlich besser aussehen, da Köln zuletzt zwei Spiele in Folge verloren hat. Sicherlich ist noch kein Grund zur Panik angesagt, aber die Konkurrenz – vor allem Union Berlin und St. Pauli – ist den Kölner dicht auf den Fersen. Ein weiterer Ausrutscher und Köln könnte sich auf einem Nicht-Aufstiegsplatz wiederfinden. Soweit zu den Gästen, die am Sonntag in Aue auflaufen werden. Die Gastgeber haben so ihre eigenen Probleme. Aue spielt derzeit sicherlich nicht um den Aufstieg mit, hat aber durchaus auch noch ein gutes Polster von neun Punkten auf die Abstiegsränge. Ein Heimsieg gegen das favorisierte Köln wäre ein wichtiger Schritt, um den Abstand zum Tabellenkeller noch weiter auszubauen. Danach sieht es allerdings in der Prognose nicht unbedingt aus.

 

2. Bundesliga Köln gewinnt gegen Aue Quote 1.67 bei Interwetten
(Quotenstand: 01.02.2019, 18:58 Uhr)
Zur Interwetten Website

Aue gegen Köln Quoten-Vergleich

Aue – Köln Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
4.75 4.00 1.66
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
5.00 3.70 1.70
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
5.35 3.70 1.65
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
4.70 3.70 1.67
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 01.02.2019, 19:00 Uhr)

 

Aue: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Mit Platz 12 kann Erzgebirge Aue derzeit wohl ganz zufrieden sein, zumal tendenziell die Ergebnisse der letzten Spielwochen gestimmt haben. Mit einer Ausnahme: Nach einem sehr starken Dezember hat Aue mit einer Niederlage gegen Magdeburg das neue Jahr begonnen. Das war eine Niederlage, die man sich gerne erspart hätte. Dennoch sieht es derzeit ganz gut aus, wenn es um den Klassenerhalt geht. Mit 22 Punkten hat Aue 9 Punkte Vorsprung vor der Konkurrenz im Tabellenkeller. Selbst ein Unentschieden am Sonntag gegen die Kölner Gäste wäre schon ein wichtiger Erfolg und ein weiterer im Kampf um den Klassenerhalt.

Um gegen Köln zu punkten, müsste Aue allerdings an die Leistungen vom Dezember anknüpfen. Positiv fing es schon Ende November an, als man mit einem Unentschieden gegen Regensburg eine kurze Negativserie beenden konnte. Es folgte ein Sieg gegen Fürth, anschließend ein weiteres Unentschieden gegen Darmstadt. Vor Weihnachten ging es gegen das bis dahin noch ungeschlagene Union Berlin. Aue gewann das Heimspiel mit 3:0 und hat auch an diesem Sonntag gegen Köln den Heimvorteil.
Überragend waren die Aue Ergebnisse im eigenen Stadion bisher in der Summe nicht, aber die Bilanz ist bei 4 Siegen, drei Unentschieden und zwei Niederlagen positiv. Das gilt auch für das heimische Torverhältnis von 13:10.

Verzichten muss die Mannschaft von Aue auf Spieler Steve Breitkreuz, der sich im Januar am Knie verletzt hat.

Letzte Spiele von Aue

29.01.2019 – 2. Bundesliga – Magdeburg vs. Aue 1:0 – N
23.12.2018- 2. Bundesliga – Aue vs. Union Berlin 3:0 – S
16.12.2018- 2. Bundesliga – Aue vs. Darmstadt 2:2 – U
08.12.2018- 2. Bundesliga – Fürth vs. Aue 0:5 – S
30.11.2018- 2. Bundesliga – Aue vs. Regensburg 1:1 – U

Aue: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 01.02.2019)

 

Wie schlägt sich Sandhausen im Heimspiel gegen Bochum?
Sandhausen gegen Bochum 03.02.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Köln hatte in dieser Saison schon einmal eine Schwächephase, die man aber erfolgreich überwinden konnte, wenn man auch dadurch die Tabellenführung an den HSV abgeben musste. Dennoch: Nach der Niederlage gegen Hamburg Anfang November konnte man fünf teilweise sehr deutliche Siege in der Liga folgen lassen. Es gab unter anderem ein 8:1 gegen Dresden, ein 4:0 gegen Fürth oder auch ein 3:0 gegen Magdeburg. Vor der Winterpause dann aber der Dämpfer, als es im Heimspiel die 2:3 Niederlage gegen den VfL Bochum kassiert hat. Im neuen Jahr wollte man eigentlich wieder voll durchstarten, doch es ging direkt ins Topspiel zu Union Berlin, das verloren ging.

Mit 0:2 hat Köln in Berlin verloren. Zwar haben die Kölner den zweiten Platz noch immer inne, aber die Konkurrenz von St. Pauli und Union Berlin ist bis auf zwei Punkte dran. Wer also geglaubt hat, Köln wäre ein sicherer Aufsteiger, wird sich diesbezüglich wohl noch gedulden müssen. In Berlin musste Köln einen frühen Rückstand hinnehmen. Schon in der 1. Minute traf Unions Spieler Marcel Hartel mit einem sehenswerten Fallrückzieher. Der Ex-Kölner hat damit den Weg für die Kölner Niederlage geebnet. Es folgte das 0:2 in der 30. Minute.
Kölns Auswärtsbilanz bis jetzt gut, aber auch nicht makellos. Auf sechs Siege kamen noch ein Unentschieden und zwei Niederlagen. Das Torverhältnis von 19:9 ist aber deutlich positiv.

Verzichten muss Köln am Sonntag noch auf Louis Schaub. Zurück im Training sind die Spieler Lasse Sobiech, Matthias Lehmann und Marco Höger.

Letzte Spiele von Köln

31.01.2019 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Köln 2:0 – N
21.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Bochum 2:3 – N
17.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Magdeburg 3:0 – S
07.12.2018 – 2. Bundesliga – Regensburg vs. Köln 1:3 – S
01.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Fürth 4:0 – S

Köln: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 01.02.2019)

 

Aue gegen Köln – Direkter Vergleich

25.08.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Aue 3:1
01.03.2014 – 2. Bundesliga – Aue vs. Köln 2:2
01.09.2013 – 2. Bundesliga – Köln vs. Aue 4:1
02.02.2013 – 2. Bundesliga – Köln vs. Aue 2:1
27.08.2012 – 2. Bundesliga – Aue vs. Köln 2:0
25.04.2008 – 2. Bundesliga – Aue vs. Köln 3:3
09.11.2007 – 2. Bundesliga – Köln vs. Aue 3:2
05.04.2007 – 2. Bundesliga – Aue vs. Köln 0:1
08.11.2006 – 2. Bundesliga – Köln vs. Aue 0:1
02.05.2005 – 2. Bundesliga – Aue vs. Köln 1:2

2 Siege Aue – 2 Unentschieden – 6 Siege Köln

 

 

Aue gegen Köln Tipp Prognose & Vorhersage

Allzu viel gab es in den letzten Duellen für Aue gegen Köln nicht zu holen. Der letzte Sieg gegen Köln liegt auch schon eine Weile zurück. Auch deshalb wird Köln für Sonntag favorisiert und will wie durch das 3:1 im Hinspiel die drei Punkte holen. Die Frage ist natürlich, ob Köln jetzt nach den zwei Niederlagen in Folge strauchelt. Davon ist nicht unbedingt auszugehen, zumal Union Berlin in dieser Saison sehr stark ist, vor allem zu Hause. Aue zwar mit einigen guten Spielen im Dezember, aber auch zu Hause wird es schwer gegen die Kölner. Daraus folgt Tipp 2 – Sieg von Köln in Aue.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Köln

Wettquote bei Unibet*: 1.65 (Quotenstand: 01.02.2019, 18:59 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

28. Januar 2019 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Union Berlin gegen Köln Tipp & Quoten, 31.01.2019 – 20:30 Uhr

Am 19. Spieltag dürfen sich Freunde der 2. Bundesliga auf einen echten Leckerbissen freuen, denn es kommt zum Topspiel zwischen Union Berlin und dem 1. FC Köln. Beide Teams sind zwei Aufstiegskandidaten, die entsprechend natürlich das Spiel auch gewinnen wollen. Für Union ist es eine große Chance, die man nutzen muss, denn derzeit steht man noch auf Platz 4 und hat fünf Punkte weniger als die Kölner auf Rang 2. Ein Sieg und man könnte diesen Rückstand verkürzen. Bei einer Niederlage dagegen besteht die Gefahr, dass man etwas den Anschluss an die Aufstiegsplätze verlieren würde. Beide Mannschaften haben vor Weihnachten Niederlagen hinnehmen müssen und wollen jetzt wieder im neuen Jahr Gas geben. Die Kölner auch auswärts leicht favorisiert.

 

2. Bundesliga Union Berlin gewinnt gegen Köln Quote 2.85 bei Interwetten
(Quotenstand: 28.01.2019, 14:26 Uhr)
Zur Interwetten Website

Union Berlin gegen Köln Quoten-Vergleich

Union Berlin – Köln Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
2.75 3.30 2.50
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
2.85 3.20 2.40
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
3.00 3.20 2.40
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
2.85 3.25 2.35
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 28.01.2019, 14:28 Uhr)

 

Union Berlin: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Union Berlin hat es geschafft, die gesamte Hinrunde über unbesiegt zu bleiben. Noch vor Weihnachten sollte es das erste Spiel der Rückrunde geben und damit auch die erste Niederlage der Saison für Union. Aus Sicht der Berliner natürlich bitter, da man aufgrund dieser Niederlage eine große Chance verpasst hat, sich noch besser im Aufstiegskampf zu positionieren. So muss man vor dem 19. Spieltag mit Platz 4 Vorlieb nehmen, nur einen Punkt vor Kiel und Heidenheim, aber drei Punkte hinter dem FC St. Pauli. Fünf Punkte Rückstand sind es auf Köln, das man also an diesem Spieltag nicht überholen kann. Aber man könnte bei einem Sieg bis auf zwei Punkte herankommen. Und das dürfte das Ziel der Eisernen an diesem Spieltag sein.

Union Berlin hat eine fantastische Hinrunde gespielt, wenn allerdings auch mit einem Haken. Zwar gab es in den ersten siebzehn Spielen keine einzige Niederlage, aber eben auch nur sieben Siege. Und zu allem Überfluss kam vor Weihnachten zum Rückrundenstart auch doch noch die erste Niederlage dazu. Nach 18 bisherigen Spielen hat Union Berlin zehn Unentschieden gespielt, was gut ist, aber eben auch nur zehn Punkte gebracht hat. Im Dezember gab es Siege gegen Darmstadt und Bochum, dazwischen ein Unentschieden gegen Magdeburg. Zum Abschluss folgte dann die Niederlage in Aue. Auffällig ist aber in jedem Fall die Heimbilanz der Berliner. Zu Hause hat es bisher sechs Siege und drei Unentschieden gegeben, auswärts interessanterweise einen Sieg, eine Niederlage und sieben Unentschieden. Entsprechend können sich die Eisernen aber etwas für Donnerstag ausrechnen.

Aller Wahrscheinlichkeit nach wird Union am Donnerstag auf Josuha Mees verzichten müssen, der sich im Januar eine Oberschenkelzerrung zugezogen hat.

Letzte Spiele von Union Berlin

23.12.2018 – 2. Bundesliga – Aue vs. Union Berlin 3:0 – N
15.12.2018 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Bochum 2:0 – S
09.12.2018 – 2. Bundesliga – Magdeburg vs. Union Berlin 1:1 – U
01.12.2018 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Darmstadt 3:1 – S
26.11.2018 – 2. Bundesliga – Hamburg vs. Union Berlin 2:2 – U

Union Berlin: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 28.01.2019)

 

Gewinnt Paderborn auch Spiel in Regensburg?
Regensburg gegen Paderborn 30.01.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der 1. FC Köln hat ein ganz klares Ziel und das ist der Aufstieg. Tendenziell sieht es derzeit auch ganz gut aus, aber durch sind die Kölner noch lange nicht. Das neue Jahr beginnt auf dem zweiten Tabellenplatz, nur einen Punkt hinter dem Hamburger SV. Mit 25 Toren im Plus hat Köln definitiv das beste Torverhältnis der Liga, was sich am Ende auch noch als sehr hilfreich erweisen kann. Zwei Punkte hat Köln Vorsprung auf St. Pauli und damit den Relegationsplatz. Zu Union Berlin sind es fünf Punkte Vorsprung. Köln hat also eine große Chance, denn sollte auswärts ein Sieg gelingen, wäre das ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Aufstieg, da man einen direkten Konkurrenten auf noch größeren Abstand bringen könnte. Auch auswärts werden die Kölner leicht favorisiert.

Interessanterweise hat Köln genau wie Hamburg und Union Berlin kurz vor Weihnachten verloren und hat damit auch eine Chance verpasst, die Tabellenführung zu erobern. Zu Hause hat Köln das Spiel gegen die Bochumer Gäste mit 2:3 verloren. Zuvor hatte man fünf Siege in Folge hingelegt. Es gab Erfolge gegen Dresden, Darmstadt, Fürth, Regensburg und Magdeburg. Eine weitere Niederlage wäre ein Dämpfer für die Kölner im Aufstiegsrennen.
Auswärts hat sich Köln in der bisherigen Saison nicht viel zu Schulden kommen lassen. Es gab eine Niederlage und ein Unentschieden, ansonsten aber sechs Siege. Mit 19:7 konnte man auch auswärts eine stattliche Torbilanz aufbauen.

Verletzt beim 1. FC Köln sind derzeit Louis Schaub, Lasse Sobiech, Matthias Lehmann und Marco Höger. Über deren Einsätze schweben also Fragezeichen. Klar ist aber jetzt schon, dass auch an diesem Donnerstag Anthony Modeste noch nicht spielberechtigt sein wird.

Letzte Spiele von Köln

21.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Bochum 2:3 – N
17.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Magdeburg 3:0 – S
07.12.2018 – 2. Bundesliga – Regensburg vs. Köln 1:3 – S
01.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Fürth 4:0 – S
24.11.2018 – 2. Bundesliga – Darmstadt vs. Köln 0:3 – S

Köln: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 28.01.2019)

 

Union Berlin gegen Köln – Direkter Vergleich

13.08.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Union Berlin 1:1
11.04.2014 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Köln 1:2
04.11.2013 – 2. Bundesliga – Köln vs. Union Berlin 4:0
23.02.2013 – 2. Bundesliga – Köln vs. Union Berlin 2:0
21.09.2012 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Köln 2:1
16.03.2003 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Köln 0:3
07.10.2002 – 2. Bundesliga – Köln vs. Union Berlin 7:0

1 Sieg Union Berlin – 1 Unentschieden – 5 Siege Köln

 

 

Union Berlin gegen Köln Tipp Prognose & Vorhersage

Aus rein fußballerischer Sicht ist dieses Spiel natürlich ein echter Leckerbissen. Beide Mannschaften haben in der Hinrunde bewiesen, dass mit ihnen im Aufstiegskampf zu rechnen ist. In diesem Sinne liegt der Vorteil natürlich bei den Kölnern, die mit fünf Punkten vorne liegen und sich so zumindest eine Auswärtsniederlage erlauben könnten. Auch mit einem Unentschieden könnte Köln sicher leben, ein Sieg wäre ein enorm wichtiger Erfolg. Berlin hat aber gezeigt, dass es alles andere als leicht zu schlagen ist, was vor allem für die Heimspiele im Stadion An der alten Försterei gilt. Entsprechend sind die Gastgeber doch leicht vorne zu sehen, zumal sie schon in der Hinrunde ein 1:1 in Köln geholt haben. Der Tipp: Sieg von Union Berlin im Heimspiel gegen Köln.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Union

Wettquote bei Unibet*: 3.00 (Quotenstand: 28.01.2019, 14:26 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

18. Dezember 2018 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Köln gegen Bochum Tipp & Quoten, 21.12.2018 – 18:30 Uhr

Die Herbstmeisterschaft hat der 1. FC Köln zwar verpasst, aber mit Platz 2 kann Köln sicherlich auch gut leben. Zudem gibt es ja auch immer noch die Chance, das Jahr auf dem ersten Platz zu beenden. Dafür muss im besten Fall am Freitagabend ein Sieg gegen Bochum her, während Tabellenführer Hamburg am Sonntag in Kiel nicht zu einem Dreier kommt. Aber auch über Weihnachten könnte Köln gut mit dem zweiten Platz zufrieden sein, da die Mannschaft derzeit klar auf Aufstiegskurs ist. Die letzten fünf Spiele in Folge wurden nicht nur gewonnen, sondern meist auch die Gegner dominiert. Fünf Punkte hat Köln Vorsprung vor Platz 3 und würde gerne noch ein paar Zähler drauflegen. Der VfL Bochum hingegen hat derzeit nichts mit dem Aufstiegsrennen zu tun. Platz 8 aktuell für Bochum, das bisher 12 Punkte weniger in dieser Saison als Köln geholt hat und als Außenseiter an den Rhein fahren wird.

 

2. Bundesliga Köln gewinnt gegen Bochum Quote 1.53 bei Interwetten
(Quotenstand: 19.12.2018, 08:36 Uhr)
Zur Interwetten Website

Köln gegen Bochum Quoten-Vergleich

Köln – Bochum Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1.50 4.00 7.00
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
1.54 4.05 5.65
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1.53 4.10 6.10
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1.53 4.15 5.50
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 19.12.2018, 08:39 Uhr)

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Klare Sache: Der 1. FC Köln ist auf Aufstiegskurs. Die schwächere Phase in dieser Saison ist vergessen, die letzten fünf Spiele sprechen für sich. Die letzte Niederlage war Anfang November in Hamburg, seitdem hat Köln fünf Spiele in Folge gewonnen und in jedem davon mindestens drei Tore gemacht. Das 8:1 gegen Dynamo Dresden hat wie ein Türöffner gewirkt. Es folgten Siege gegen Darmstadt, Fürth, Regensburg und zuletzt mit 3:0 gegen Magdeburg. Das Torverhältnis der letzten fünf Spiele liegt bei 21:2. Jetzt wollen die Kölner zum Jahresabschluss einen weiteren Sieg gegen die Bochumer Gäste holen und werden dafür auch deutlich favorisiert.

Mittlerweile stimmt auch klar die Heimbilanz der Kölner, die bei fünf Siegen, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen liegt. Nur Union Berlin ist aktuell noch besser in der Heimtabelle. In Sachen Torverhältnis insgesamt kann derzeit niemand den Kölnern das Wasser reichen. Mit 45:19 stehen die Geißböcke bei einem sehr guten Verhältnis.
Die letzten drei Heimspiele hat Köln gewonnen und bei 15 Toren nur einen Gegentreffer kassiert. Entsprechend ist klar, warum Köln so deutlich als favorisiertes Team gehandelt wird.

Auch an diesem Freitag wird Anthony Modeste nicht auflaufen, da er weiterhin nicht spielberechtigt ist. Aufgrund von Verletzungen werden auch Louis Schaub und Lasse Sobiech nicht mit an Bord sein. Christian Clemens und Nikolas Nartey sind zumindest wieder zurück im Training.

Letzte Spiele von Köln

17.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Magdeburg 3:0 – S
07.12.2018 – 2. Bundesliga – Regensburg vs. Köln 1:3 – S
01.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Fürth 4:0 – S
24.11.2018 – 2. Bundesliga – Darmstadt vs. Köln 0:3 – S
10.11.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Dresden 8:1 – S

Köln: 5 Siege – 0 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 19.12.2018)

 

Holt Sandhausen endlich wieder einen Sieg?
Sandhausen gegen Fürth 21.12.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Bochum: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Mit dem Abstiegskampt hat der VfL Bochum derzeit nichts zu tun. Auf Platz 8 liegend hat Bochum 12 Punkte mehr als Sandhausen auf Platz 16. Allerdings dürfte es auch mit dem Aufstieg eng werden. Mittlerweile liegt Bochum sieben Punkte hinter Union Berlin auf dem Relegationsplatz. Es wäre aus Bochumer Sicht natürlich ein großer Erfolg, sich vor Weihnachten in Köln noch einmal selbst zu beschenken. Der Sieg wäre umso wichtiger, da Bochum mittlerweile seit drei Spielen auf einen Sieg wartet. Entsprechend hat das Team auch den Anschluss an die Aufstiegsplätze verloren. Zuerst kam Bochum nach sechs Spielen in Folge ohne Niederlage nicht über ein 0:0 in Magdeburg hinaus. Anschließend folgten Niederlagen gegen St. Pauli und Union Berlin.

Was nicht gerade für einen Erfolg der Bochumer am Freitag spricht, ist, dass der VfL eine Auswärtsschwäche hat. Die Mannschaft ist eines der heimstärksten Teams der Liga, auswärts hat es bisher aber erst einen Sieg in acht Anläufen gegeben. Zwar gab es auch nur zwei Niederlagen, aber die fünf Unentschieden haben eben punktetechnisch nur bedingt weitergeholfen. Das Torverhältnis auswärts liegt bei 10:11. Bochum hat in den letzten fünf Auswärtsspielen nicht mehr gewonnen.

Der VfL Bochum ist nicht frei von Verletzungssorgen. Sebastian Maier und Thomas Eisfeld werden auch weiterhin nicht dabei sein. Robbie Kruse, Milos Pantovic und Jannik Brandowski sind ebenfalls verletzt und werden am Freitag nicht mit an Bord sein.

Letzte Spiele von Bochum

15.12.2018 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Bochum 2:0 – N
10.12.2018 – 2. Bundesliga – Bochum vs. St. Pauli 1:3 – N
02.12.2018 – 2. Bundesliga – Magdeburg vs. Bochum 0:0 – U
24.11.2018 – 2. Bundesliga – Bochum vs. Aue 2:1 – S
12.11.2018 – 2. Bundesliga – Bochum vs. Darmstadt 1:0 – S

Bochum: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 19.12.2018)

 

Köln gegen Bochum – Direkter Vergleich

04.08.2018 – 2. Bundesliga – Bochum vs. Köln 0:2
21.04.2014 – 2. Bundesliga – Köln vs. Bochum 3:1
10.11.2013 – 2. Bundesliga – Bochum vs. Köln 1:0
04.05.2013 – 2. Bundesliga – Bochum vs. Köln 2:1
23.11.2012 – 2. Bundesliga – Köln vs. Bochum 3:1
16.04.2010 – 1. Bundesliga – Köln vs. Bochum 2:0
27.11.2009 – 1. Bundesliga – Bochum vs. Köln 0:0
23.05.2009 – 1. Bundesliga – Köln vs. Bochum 1:1
13.12.2008 – 1. Bundesliga – Bochum vs. Köln 1:2
18.04.2004 – 1. Bundesliga – Köln vs. Bochum 1:2

5 Siege Köln – 2 Unentschieden – 3 Siege Bochum

 

 

Köln gegen Bochum Tipp Prognose & Vorhersage

Mit Blick auf die jüngsten Ergebnisse beider Teams wäre es eine große Überraschung, wenn Köln dieses Heimspiel nicht gewinnen sollte. Schon das Hinspiel hat Köln mit 2:0 in Bochum gewonnen. Köln aktuell in absoluter Topform, dazu auch treffsicher wie lange nicht mehr. Bochum hingegen zuletzt mit Problemen und ohnehin auswärts alles andere als schlagkräftig. Sollten die Bochumer einen Punkt mitnehmen können, wäre man damit wohl schon zufrieden. Aber auch das wird schwer. Daher der Tipp 1 auf den Heimsieg des 1. FC Kölns.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Köln

Wettquote bei Unibet*: 1.53 (Quotenstand: 19.12.2018, 08:37 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.

12. Dezember 2018 / Charlie - Kategorie: 2. Bundesliga Tipps
2. Bundesliga Wett-Tipps

Köln gegen Magdeburg Tipp & Quoten, 17.12.2018 – 20:30 Uhr

Die Herbstmeisterschaft wird der 1. FC Köln nicht mehr gewinnen können, da Hamburg bereits am Freitagabend in Duisburg gewonnen hat. Allerdings wollen die Kölner natürlich trotzdem einen Sieg am Montagabend, wenn es gegen die Gäste vom 1. FC Magdeburg gehen wird. Köln ist haushoher Favorit und möchte mindestens Platz 2 zementieren. Auch Union Berlin hat bereits an diesem Spieltag gewonnen, sodass die Kölner vor dem anstehenden Spiel am Montag nur zwei Punkte Vorsprung vor Union haben. Mit einem Sieg könnte der alte Abstand hergestellt werden, was Köln wohl wichtiger als die Tabellenführung sein dürfte. Magdeburg hat ganz andere Probleme und steht auf einem Relegationsplatz. Punkte aus Köln mitzunehmen, wäre ein enorm großer Erfolg. Entsprechend niedrig stehen aber auch die Chancen.

 

2. Bundesliga Köln gewinnt gegen Magdeburg Quote 1.30 bei Interwetten
(Quotenstand: 15.12.2018, 15:48 Uhr)
Zur Interwetten Website

Köln gegen Magdeburg Quoten-Vergleich

Köln – Magdeburg Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1.33 5.00 8.50
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
1.35 4.80 8.00
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1.33 5.00 9.20
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1.30 5.00 9.00
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 15.12.2018, 15:49 Uhr)

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der 1. FC Köln ist in sehr guter Form. Die letzten Ergebnisse sprechen eine eindeutige Sprache. Vergessen ist die Phase, in der es für die Kölner keinen Sieg mehr gegeben hat. Auch ist derzeit gut zu verkraften, dass Hamburg das Duell Anfang November gewonnen hat und Köln somit nur auf Platz 2 steht. Vier Siege gab es zuletzt in Folge und die hatten es in sich. 18 Tore hat Köln in den letzten vier Spielen geschossen und damit eigentlich jeden Gegner dominiert. Das 8:1 gegen Dresden war der Auftakt dieser Siegesserie. Es folgten Siege gegen Darmstadt, Fürth und zuletzt Regensburg. Kein Wunder also, dass Köln zu Hause so deutlich gegen Magdeburg favorisiert wird.

Die letzten beiden Heimspiele hat Köln gewonnen, die drei davor jedoch nicht. Jetzt wollen die Geißböcke aber genau an diese jüngsten Erfolge anschließen, auch wenn das ohne Anthony Modeste geschehen muss, der auch weiterhin keine Spielberechtigung hat.
Köln zwar zu Hause stark, aber die bisherige Heimbilanz liest sich insgesamt noch nicht überragend. Neben vier Siegen gab es nämlich auch zwei Unentschieden und zwei Niederlagen. Das Torverhältnis von 23:12 hingegen ist vorzeigbar.

Am Montagabend werden Christian Clemens, Marco Höger, Louis Schaub, Jonas Hector und Lasse Sobiech aller Voraussicht nach fehlen. Nikolas Nartey, der sich im August am Knöchel verletzt hat, ist mittlerweile wieder zurück im Training.

Letzte Spiele von Köln

07.12.2018 – 2. Bundesliga – Regensburg vs. Köln 1:3 – S
01.12.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Fürth 4:0 – S
24.11.2018 – 2. Bundesliga – Darmstadt vs. Köln 0:3 – S
10.11.2018 – 2. Bundesliga – Köln vs. Dresden 8:1- S
05.11.2018 – 2. Bundesliga – Hamburg vs. Köln 1:0 – N

Köln: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 15.12.2018)

 

Zweiter Saisonsieg für Ingolstadt gegen Heidenheim?
Ingolstadt gegen Heidenheim 16.12.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Magdeburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Für Aufsteiger Magdeburg könnte es am Ende ein kurzer Ausflug in die 2. Bundesliga werden, wenn sich nicht langsam die Ergebnisse bessern. Elf Punkte hat es nur aus den ersten sechzehn Spielen gegeben. Damit liegt die Mannschaft aktuell auf dem Relegationsplatz. Nachdem schon einige Teams an diesem Spieltag gespielt haben, beträgt der Abstand zu Platz 14 sogar schon sieben Punkte. Allerdings wissen die Magdeburger natürlich, dass die Quoten und Chancen in Köln klar gegen sie sprechen. Die jüngste Bilanz ist auch alles andere als gut. Seit acht Spielen wartet Magdeburg auf einen Sieg, wenn es auch zuletzt zwei Unentschieden in Folge gegeben hat. Ohnehin hat das Team erst einen Sieg in dieser Saison vorzuweisen.

Magdeburg hat eine interessante Heimbilanz, denn im eigenen Stadion hat es erst drei Niederlagen gegeben, daneben noch sechs Unentschieden. Auswärts liest sich die Bilanz etwas ausgeglichener, allerdings überwiegen hier die Niederlagen. Viermal hat Magdeburg bereits auswärts verloren, außerdem zweimal Remis gespielt und einen Sieg geholt. Die letzten drei Auswärtsspiele in Folge hat Magdeburg verloren, aber eben auch auswärts den bisher einzigen Sieg der aktuellen Spielzeit geholt.

Positiv ist, dass mit Aleksander Ignjovski aktuell nur ein Spieler verletzt ausfällt.

Letzte Spiele von Magdeburg

09.12.2018 – 2. Bundesliga – Magdeburg vs. Union Berlin 1:1 – U
02.12.2018 – 2. Bundesliga – Magdeburg vs. Bochum 0:0 – U
23.11.2018 – 2. Bundesliga – Fürth vs. Magdeburg 3:2 – N
11.11.2018 – 2. Bundesliga – Magdeburg vs. Regensburg 2:3 – N
03.11.2018 – 2. Bundesliga – Darmstadt vs. Magdeburg 3:1 – N

Magdeburg: 0 Siege – 2 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 15.12.2018)

 

Köln gegen Magdeburg – Direkter Vergleich

27.08.2000 – 2. Bundesliga – Magdeburg vs. Köln 5:2

0 Siege Köln – 0 Unentschieden – 1 Sieg Magdeburg

 

 

Köln gegen Magdeburg Tipp Prognose & Vorhersage

Vieles spricht am Montagabend gegen Magdeburg. Eine Sache jedoch nicht und das ist die bisherige Bilanz gegen Köln. Tatsächlich hat es erst ein Aufeinandertreffen gegeben und das war vor 18 Jahren im DFB Pokal. Damals gewann Magdeburg zu Hause mit 5:2. Seitdem hat sich viel verändert und die Chancen für eine Wiederholung eines Sieges in dieser Höhe sind enorm gering. Köln spielt nicht nur zu Hause, sondern in jüngster Zeit auch enorm torreich. Magdeburg im Durchschnitt mit knapp über 2 Gegentreffern pro Auswärtsspiel. Daher der klare Tipp 1 auf einen Sieg der Kölner Gastgeber.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Köln

Wettquote bei Unibet*: 1.33 (Quotenstand: 15.12.2018, 15:49 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.