Nations League


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Nations League und Fussball Bundesliga Tipps im Allgemeinen.
20. November 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Nations League Tipps

Schottland gegen Israel Tipp & Quoten, 20.11.2018 – 20:45 Uhr
Die UEFA Nations League verspricht in der Division C Gruppe 1 spannend zu werden. In der Gruppe 1 kämpfen Schottland und Israel um den Gruppensieg und somit den Aufstieg. Beide Kontrahenten haben sechs Punkte auf dem Konto und werden alles geben, um den Platz an der Sonne ihr Eigen zu nennen. Im Hinspiel setzten Sie die Israelis knapp mit 2:1 durch und haben im Direktvergleich die Nase vor. Die „Bravehearts“ wollen dies im Rückspiel, am Dienstag um 20:45 Uhr im Hampden Park in Glasgow ändern. Inwiefern dies gelingen wird, schildern wir Ihnen in unserer Wett Tipp Prognose.

 

Nations League Schottland gewinnt gegen Israel Quote 1,85 bei Interwetten
(Quotenstand: 20. November 2018, 12:38 Uhr)
Zur Interwetten Website

Schottland gegen Israel Quoten-Vergleich

Schottland – Israel Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1,83 3,60 5,00
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
1,80 3,35 4,65
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher LeoVegas
zum Test
1,74 3,55 4,90
Wetten bei LeoVegas
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1,74 3,60 5,00
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1,85 3,45 4,00
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 20. November 2018, 12:38 Uhr)

 

Schottland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Schotten boten am letzten Nations League Spieltag eine starke Vorstellung. In der Ferne galt es gegen Albanien zu bestehen. Dabei erwischte die Elf von Trainer Alex McLeish den besseren Start und ging nach nur 14 Minuten durch Ryan Fraser in Führung. In der Nachspielzeit des ersten Durchgangs erhöhte Steven Fletcher via Elfmeter auf den 2:0 Pausenstand. Auch nach dem Wechsel waren die Gäste das spielbestimmende Team und kamen durch ein Doppelpack von James Forrest zum 4:0 Endstand. Ein mehr als verdienter Sieg. Die Hausherren haben über das gesamte Match hinweg nicht einen einzigen Schuss aufs Tor abgegeben.

Mit einer Bilanz von zwei Siegen und einer Niederlage rangieren die „Bravehearts“ auf dem zweiten Platz. Sechs Punkte hat die Elf auf dem Konto und zeigt darüber hinaus dieselbe Ausbeute wie der Spitzenreiter aus Israel auf. Die Offensive netzte sieben Mal im gegnerischen Kasten ein und der Abwehr wurden nur zwei Gegentore eingeschenkt. Das Torverhältnis ist somit besser als das des Tabellenführers. Aufgrund der Pleite im Hinspiel gegen Israel (1:2) muss Schottland aber vorerst mit Rang 2 vorliebnehmen.

Insofern den Quoten Glauben geschenkt wird, sind die Schotten aber als leichter Favorit auf den Gruppensieg gesetzt. Dies liegt darin begründet, dass die McLeish-Elf gegen Israel vor heimischer Kulisse agiert.

Letzte Spiele von Schottland

17/11/18 Nations League Albanien – Schottland S – 0:4
14/10/18 Freundschaftsspiel Schottland – Portugal N – 1:3
11/10/18 Nations League Israel – Schottland N – 2:1
10/09/18 Nations League Schottland – Albanien S – 2:0
07/09/18 Freundschaftsspiel Schottland – Belgien N – 0:4

Schottland: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 20. November 2018)

 

Rumänien noch mit Minimal-Chance für den Aufstieg?
Montenegro gegen Rumänien 20.11.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Israel: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Israel hat den Einstieg in die Nations League gehörig in den Sand gesetzt. Gleich am ersten Spieltag setzte es nämlich in Albanien eine 0:1 Pleite. Im Anschluss standen aber zwei Heimspiele auf dem Programm. Diese wurden wesentlich stärker gestaltet. Der zweite Gruppenspieltag brachte gegen Schottland einen knappen 2:1 Erfolg mit sich. Dabei zeigten die Israelis Moral und konnten einen Rückstand egalisieren und am Ende sogar als Sieger vom Platz gehen. Zuletzt galt es vor heimischer Kulisse gegen Albanien zu bestehen. Die Hausherren erwischten einen Traumstart und gingen nach nur acht Minuten durch Tomer Hemed in Führung. Die Albaner zeigten sich unbeeindruckt und versuchten den Ausgleich zu erzwingen. Satte 69 Prozent Ballbesitz zeigten die Gäste auf. Dennoch musste in der finalen Phase das 0:1 durch Diaa Sabia hingenommen werden. Am Ende dürfte den Israelis aber nur der Dreier interessieren.

Mit sechs erbeuteten Punkten thront die Elf von Trainer Andreas Herzog momentan an der Spitze der Gruppe 1. Der Aufstieg ist aber keineswegs fix. Immerhin sind die Schotten in Lauerstellung und haben ebenfalls sechs Zähler auf dem Konto. Nur aufgrund des 2:1 aus dem Hinspiel kann Israel den Platz an der Sonne behaupten.

Anhand der Quoten lässt sich aber erkennen, dass die Israelis nicht als großer Favorit auf den Gruppensieg gehandelt werden. Zuletzt konnte sich das Team im Rahmen eines Freundschaftsspiels gegen Guatemala warmschießen und kam am Ende zu einem deutlichen 7:0 Sieg.

Letzte Spiele von Israel

15/11/18 Freundschaftsspiel Israel – Guatemala S – 7:0
14/10/18 Nations League Israel – Albanien S – 2:0
11/10/18 Nations League Israel – Schottland S – 2:1
11/09/18 Freundschaftsspiel Nordirland – Israel N – 3:0
07/09/18 Nations League Albanien – Israel N – 1:0

Israel: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 20. November 2018)

 

Schottland gegen Israel – Direkter Vergleich

11/10/18 Nations League Israel – Schottland 2:1

0 Siege Schottland – 0 Unentschieden – 1 Sieg Israel

Der Head-to-Head Direktvergleich ist für Fussball Wetten ein wichtiges „Puzzlestück“ bei der Bewertung der jeweiligen Wetten. Aufgelistet sind hier die letzten Duelle (max. 10), die es zwischen beiden Mannschaften in der Vergangenheit schon gegeben hat. Allerdings sollte hier nicht zwangsläufig das Team mit den meisten Siegen als bedingungslos favorisiert werden. Auch die Formkurve, Ausfälle, Sperren oder Verletzungen von Schlüsselspielern sowie Heim- und Auswärtsstärke sind natürlich für das Gesamtbild wettentscheidend. Hat sich allerdings erst einmal der Stempel „Angstgegner“ in irgendeiner Weise herauskristallisiert, ist er so gut wie nicht mehr wegzubekommen. Somit ist der Head-to-Head Direktvergleich ein gutes Hilfsmittel, allerdings nur eines von vielen, bei der Wett-Tipp Findung.

 

Schottland gegen Israel Tipp Prognose & Vorhersage

Die Schotten gehen vor heimischer Kulisse an den Start. Bisher sollte das einzige Heimspiel gegen Albanien gewonnen werden. Die Israelis hingegen mussten sich in Albanien mit 0:1 geschlagen geben und werden auch in Schottland keinen leichten Stand haben. Die Quoten lassen die „Bravehearts“ als Favoriten erkennen. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose schließen wir uns dieser Meinung an und raten Ihnen auf einen knappen Heimsieg zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Schottland gewinnt

Wettquote bei Interwetten*: 1.85 (Quotenstand: 20. November 2018, 12:38 Uhr)

Zur Interwetten Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.

20. November 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Nations League Tipps

Montenegro gegen Rumänien Tipp & Quoten, 20.11.2018 – 20:45 Uhr
Im Rahmen dieser Wett Tipp Prognose richtet sich unser Blick zum Duell zwischen Montenegro und Rumänien. Beide Teams stehen sich im Rahmen des letzten Spieltags der UEFA Nations League Division C in der Gruppe 4 gegenüber. Für die Rumänen geht es rein rechnerisch noch um den Aufstieg in die Liga B. Montenegro auf der anderen Seite könnte durchaus noch absteigen. Worin die Abstiegsangst begründet liegt und worauf es sich anbieten könnte eine Sportwette zu spielen, erfahren Sie in unserer Nations League Prognose. Die Begegnung findet im Übrigen am Dienstag, den 20.11. um 20:45 Uhr, im Stadion pod Goricom statt. Die „Sokoli“ genießt somit das Heimrecht.

 

Nations League Doppelte Chance X/2 Quote 1,50 bei Betway
(Quotenstand: 20. November 2018, 12:31 Uhr)
Zur Betway Website

Montenegro gegen Rumänien Quoten-Vergleich

Montenegro – Rumänien Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
3,00 3,10 2,70
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
2,90 2,90 2,60
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher LeoVegas
zum Test
2,90 3,00 2,65
Wetten bei LeoVegas
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
2,95 3,05 2,70
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
2,90 2,90 2,55
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 20. November 2018, 12:26 Uhr)

 

Montenegro: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Montenegro tat sich im bisherigen Rahmen der Nations League sehr schwer. Nur zwei Siege wurden aus den bisherigen fünf Gruppenspielen errungen. Diese kamen gegen den Tabellenletzten aus Litauen zustande. Weiterhin blickt die Elf von Trainer Ljubisa Tumbakovic auf ein Remis gegen Rumänien zurück. Im Hinspiel wurden die Punkte nach einem torlosen Remis geteilt. Zuletzt musste gegen Serbien eine knappe 1:2 Pleite in Kauf genommen werden. Dabei kassierten die Gäste innerhalb von zwei Minuten zwei Gegentore. Nach dem Seitenwechsel konnte Stefan Mugosa zwar noch verkürzen aber mehr war letztendlich nicht drin gewesen. Am Ende kam somit eine knappe Niederlage zustande. Das Hinspiel ging gegen Serbien vor heimischer Kulisse knapp mit 0:1 verloren.

Mit sieben erbeuteten Punkten haben die „Sokoli“ den dritten Tabellenplatz inne. Die Bilanz von zwei Siegen, einem Remis und zwei Niederlagen ist alles andere als überzeugend. Der Rückstand auf den Tabellenführer aus Serbien beläuft sich auf vier Punkte und kann bei nur noch einem ausstehenden Duell nicht mehr egalisiert werden. Zum Tabellenzweiten aus Rumänien fehlen hingegen nur zwei Zähler. Mit einem Sieg wäre der Sprung auf Rang 2 möglich. In jedem Fall ein sehr wichtiges Unterfangen. Der schlechteste Dritte der jeweiligen Gruppen steigt nämlich aus der Division C ab. Da die Spiele beim Gesamtranking aller Tabellendritten in der Division C gegen die jeweiligen Tabellenletzten nicht berücksichtigt werden, landet Montenegro im Gesamtranking auf dem letzten Platz. Sechs der erzielten sieben Punkte kamen nämlich gegen Litauen zustande. Die Litauer stehen bereits als Absteiger fest.

Letzte Spiele von Montenegro

17/11/18 Nations League Serbien – Montenegro N – 2:1
14/10/18 Nations League Litauen – Montenegro S – 1:4
11/10/18 Nations League Montenegro – Serbien N – 0:2
10/09/18 Nations League Montenegro – Litauen S – 2:0
07/09/18 Nations League Rumänien – Montenegro U – 0:0

Montenegro: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 20. November 2018)

 

Endspiel um den Aufstieg: Wer packt es – Schottland oder Israel?
Schottland gegen Israel 20.11.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Rumänien: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Rumänen sind in der UEFA Nations League noch ungeschlagen. Das vermag auf den ersten Blick sehr stark klingen aber auf der anderen Seite muss auch festgehalten werden, dass bisher nur zwei der fünf Gruppenspiele gewonnen wurden. Beide Erfolgserlebnisse kamen gegen den Tabellenletzten aus Litauen zustande. Im Hinspiel setzte sich die Elf von Trainer Cosmin Contra in Litauen mit 2:1 durch und der letzte Spieltag brachte vor heimischer Kulisse einen 3:0 Erfolg mit sich. Zuletzt bot die „Tricolorii“ somit eine bärenstarke Leistung und ging hoch verdient als Sieger vom Platz. Doch an dieser Stelle sei erwähnt, dass Montenegro von einem ganz anderen Kaliber als Litauen ist.

Mit neun erbeuteten Punkten rangiert die Elf von Trainer Contra auf dem zweiten Platz in der Gruppe 4. Der Rückstand auf den Spitzenreiter aus Serbien beläuft sich auf zwei Punkte und kann rein rechnerisch noch aufgeholt werden. Die Serben spielen aber gegen den absoluten Underdog aus Litauen. Die Defensive der „Tricolorii“ machte bisher eine sehr gute Figur und ließ in drei der fünf Nations League Duelle kein Gegentor zu. Ohne jeden Zweifel eine starke Leistung.

Unter dem neuen Coach Cosmin Contra, der Christoph Daum im September 2017 ablöste, ist Rumänien noch ungeschlagen. Sechs der neun Pflichtspiele wurden siegreich bestritten. Weiterhin kamen drei Remis zustande. Ohne jeden Zweifel eine starke Bilanz. Wenngleich an dieser Stelle erwähnt werden muss, dass die Quoten Rumänien als Außenseiter auf den Aufstieg offenbaren.

Letzte Spiele von Rumänien

17/11/18 Nations League Rumänien – Litauen S – 3:0
14/10/18 Nations League Rumänien – Serbien U – 0:0
11/10/18 Nations League Litauen – Rumänien S – 1:2
10/09/18 Nations League Serbien – Rumänien U – 2:2
07/09/18 Nations League Rumänien – Montenegro U – 0:0

Rumänien: 2 Siege – 3 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 20. November 2018)

 

Montenegro gegen Rumänien – Direkter Vergleich

07/09/18 Nations League Rumänien – Montenegro 0:0
04/09/17 WM – Qualifikation Montenegro – Rumänien 1:0
04/09/16 WM – Qualifikation Rumänien – Montenegro 1:1
31/05/08 Freundschaftsspiel Rumänien – Montenegro 4:0

1 Sieg Montenegro – 2 Unentschieden – 1 Sieg Rumänien

Der Head-to-Head Direktvergleich ist für Fussball Wetten ein wichtiges „Puzzlestück“ bei der Bewertung der jeweiligen Wetten. Aufgelistet sind hier die letzten Duelle (max. 10), die es zwischen beiden Mannschaften in der Vergangenheit schon gegeben hat. Allerdings sollte hier nicht zwangsläufig das Team mit den meisten Siegen als bedingungslos favorisiert werden. Auch die Formkurve, Ausfälle, Sperren oder Verletzungen von Schlüsselspielern sowie Heim- und Auswärtsstärke sind natürlich für das Gesamtbild wettentscheidend. Hat sich allerdings erst einmal der Stempel „Angstgegner“ in irgendeiner Weise herauskristallisiert, ist er so gut wie nicht mehr wegzubekommen. Somit ist der Head-to-Head Direktvergleich ein gutes Hilfsmittel, allerdings nur eines von vielen, bei der Wett-Tipp Findung.

 

Montenegro gegen Rumänien Tipp Prognose & Vorhersage

Anhand der Quoten, die Ihnen die zahlreichen online Wettanbieter zu diesem Match offerieren, lässt sich kein Favorit erkennen. Beide Kontrahenten werden sich somit auf Augenhöhe begegnen. Für Rumänien geht es vielleicht noch um den Aufstieg, insofern es zwischen Serbien und Litauen im Parallelspiel ein Fußballwunder gibt. Montenegro stemmt sich gegen den Abstieg. Die Rumänen befinden sich momentan jedoch in einer sehr starken Verfassung und sollten auch in der Ferne nicht unterschätzt werden. Aus zwei Auswärtsspielen resultieren vier Punkte. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose sehen wir die Gäste leicht im Vorteil, raten Ihnen aber das Unentschieden abzusichern.

Wett Tipp Bundesligatrend: Doppelte Chance X/2

Wettquote bei Betway*: 1.50 (Quotenstand: 20. November 2018, 12:31 Uhr)

Zur Betway Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.

19. November 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Nations League Tipps

Schweden gegen Russland Tipp & Quoten, 20.11.2018 – 20:45 Uhr
Den krönenden Abschluss in der UEFA Nations League Division B Gruppe 2 bietet das Kräftemessen zwischen Schweden und Russland. Ohne jeden Zweifel handelt es sich hierbei um eine Begegnung mit Endspielcharakter. Den Russen würde am Dienstag, den 20.11. ab 20:45 Uhr, in der Friends Arena in Stockholm bereits ein Remis reichen, um den Gruppensieg dingfest zu machen. Die Schweden hingegen sind zum Siegen verdammt. Wer seine Aufgabe meistern kann, erfahren Sie in unserer Wett Tipp Prognose

 

Bundesliga Spiel endet Unentschieden – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

Zur Tipico Website

Schweden: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Schweden gastierten am letzten Nations League Spieltag in der Türkei. Vor allem im ersten Durchgang waren die Halbmondsterne das spielbestimmende Team und kamen zu einem Chancenplus. Die Gäste konnten sich in erster Linie bei ihrem Keeper bedanken, dass zum Pausenpfiff noch die Null stand. Nach dem Seitenwechsel wurde nicht dieselbe Intensität wie in den ersten 45 Minuten geboten. Nur wenige Highlights wurden geboten. In der 70. foulte der türkische Abräumer Okay Marcus Berg im eigenen Sechszehner. Klare Entscheidung – Elfmeter. Granqvist trat an und verwandelte zum 1:0. Die Gäste brachten die knappe Führung über die Zeit und gingen somit als Sieger vom Platz.

Durch den Sieg schaffte die Elf von Trainer Jan Andersson den Sprung auf Rang zwei der Tabelle und hat durchaus wieder die Möglichkeit auf den Gruppensieg. Mit einer Bilanz von einem Sieg, einem Remis und einer Pleite wurden insgesamt vier Punkte errungen. Die Offensive brachte drei Tore zustande und der Abwehr wurden auf der anderen Seite genauso viele Gegentore eingeschenkt.

Die Quoten in Bezug auf den Gruppensieg gestalten sich mehr oder weniger ausgeglichen. Wobei die den „Tre Kronor“ leichte Vorteile eingeräumt werden. Mit einem Sieg wäre der Platz an der Sonne sicher. Das bisher einzige Heimspiel in der Nations League ging jedoch nach einer 2:0 Führung gegen die Türken am Ende mit 2:3 verloren.

Letzte Spiele von Schweden

17/11/18 Nations League Türkei – Schweden S – 0:1
16/10/18 Freundschaftsspiel Schweden – Slowakei U – 1:1
11/10/18 Nations League Russland – Schweden U – 0:0
10/09/18 Nations League Schweden – Türkei N – 2:3
06/09/18 Freundschaftsspiel Österreich – Schweden N – 2:0

Schweden: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 19. November 2018)

 

Abgestiegene Polen zu Gast beim Spitzenreiter Portugal
Portugal gegen Polen 20.11.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Russland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Sbornaja reiste zuletzt im Rahmen eines Länderspiels nach Deutschland. In der heimischen Red Bull Arena machten die Jungspunde um Gnabry, Havertz, Werner und Sané von Beginn an Druck. Letzterer sorgte nach acht Minuten für die Führung der Gastgeber. Russland tat sich schwer ins Spiel zu finden und wackelte gewaltig. Es war somit nur eine Frage der Zeit bis das zweite Tor fiel. Nachdem die DFB-Elf unzählige Chancen ungenutzt ließ, sorgte Süle nach einer Ecke für das 2:0 (25.). Kurz vor dem Pausenpfiff erzielte Gnabry den 3:0 Halbzeitstand. Nach dem Seitenwechsel legte Russland eine Schippe drauf und hatte durch Ionov die Chance zum Anschluss (48.). Die Sbornaja stand hinten nun sicherer und ließ kaum etwas zu. Nach vorne entwickelte sich aber auch kaum Gefahr. Nach einem Torwartfehler von Neuer wäre Gazinsky beinahe der Ehrentreffer gelungen. Dieser versagte aber kläglich (83.).

In der Nations League ist Russland nach wie vor ungeschlagen und thront an der Spitze der Tabelle. Dabei wurden zwei Siege und ein Remis errungen. Mit sieben eingesackten Punkten beträgt der Vorsprung auf den Tabellenzweiten aus Schweden drei Zähler. Da das Hinspiel gegen die Schweden torlos endete, würde aber eine Niederlage den Gruppensieg kosten. Nur ein Gegentor hat die Elf von Trainer Stanislav Cherchesov bisher zugelassen. Die Offensive hingegen blickt auf vier erzielte Treffer.

Wie bereits erwähnt gestalten sich die Quoten in Bezug auf den Gruppensieg beinahe ausgeglichen. Wenngleich den Schweden leichte Vorteile eingeräumt wird. Das bisher einzige Auswärtsspiel konnten die Russen mit einem knappen 2:1 in der Türkei gewinnen.

Letzte Spiele von Russland

15/11/18 Freundschaftsspiel Deutschland – Russland N – 3:0
14/10/18 Nations League Russland – Türkei S – 2:0
11/10/18 Nations League Russland – Schweden U – 0:0
10/09/18 Freundschaftsspiel Russland – Tschechien S – 5:1
07/09/18 Nations League Türkei – Russland S – 1:2

Russland: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 19. November 2018)

 

Schweden gegen Russland – Direkter Vergleich

11/10/18 Nations League Russland – Schweden 0:0
05/09/15 EM – Qualifikation Russland – Schweden 1:0
09/10/14 EM – Qualifikation Schweden – Russland 1:1
18/06/08 Europameisterschaft Russland – Schweden 2:0
25/06/94 Weltmeisterschaft Schweden – Russland 3:1

1 Sieg Schweden – 2 Unentschieden – 2 Siege Russland

Der Head-to-Head Direktvergleich ist für Fussball Wetten ein wichtiges „Puzzlestück“ bei der Bewertung der jeweiligen Wetten. Aufgelistet sind hier die letzten Duelle (max. 10), die es zwischen beiden Mannschaften in der Vergangenheit schon gegeben hat. Allerdings sollte hier nicht zwangsläufig das Team mit den meisten Siegen als bedingungslos favorisiert werden. Auch die Formkurve, Ausfälle, Sperren oder Verletzungen von Schlüsselspielern sowie Heim- und Auswärtsstärke sind natürlich für das Gesamtbild wettentscheidend. Hat sich allerdings erst einmal der Stempel „Angstgegner“ in irgendeiner Weise herauskristallisiert, ist er so gut wie nicht mehr wegzubekommen. Somit ist der Head-to-Head Direktvergleich ein gutes Hilfsmittel, allerdings nur eines von vielen, bei der Wett-Tipp Findung.

 

Quoten Schweden gegen Russland

Schweden – Russland Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,95 3,50 4,33
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,90 3,40 4,20
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher LeoVegas 1,90 3,35 4,40
Wettanbieter LeoVegas zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,92 3,40 4,50
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,90 3,50 4,10
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 19. November 2018, 14:46 Uhr)

 

Schweden gegen Russland Tipp Prognose & Vorhersage

Aufgrund des Heimvorteils sind die Schweden als leichter Favorit in dieser Begegnung gesetzt. Einfach wird es gegen die Russen aber gewiss nicht werden. Sicher haben die zuletzt gegen Deutschland eine vernichtende 0:3 Pleite kassiert aber dennoch ist das Team ausreichend gefestigt, um nach vorn zu blicken. Wir rechnen im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose mit einem defensiv geführten Spiel. In diesem werden am Ende die Punkte geteilt. Aus diesem Grund raten wir Ihnen auf das Remis zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unentschieden

Wettquote bei Interwetten*: 3.50 (Quotenstand: 19. November 2018, 14:46 Uhr)

Zur Interwetten Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

19. November 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Nations League Tipps

Portugal gegen Polen Tipp & Quoten, 20.11.2018 – 20:45 Uhr
Die UEFA Nations League Division A bringt am morgigen Dienstag das letzte Gruppenspiel mit sich. Hier stehen sich dann Portugal und Polen gegenüber. Eine sonderbar hohe Relevanz hat diese Partie aber nicht mehr. Portugal ist als Gruppensieger bereits fix und Polen darf hingegen den Abstieg als gewiss einstufen. Somit sollten die Quoten bereits vor dem Anpfiff eine deutliche Sprache sprechen. Zumal die Selecao das Heimrecht genießt. Aus diesem Grund wird die Begegnung am Dienstag, den 20.11. um 20:45 Uhr, im Estádio Dom Afonso Henriques angepfiffen. In der folgenden Wett Tipp Prognose nehmen wir das Match ein wenig genauer unter die Lupe.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

Zur Tipico Website

Portugal: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der Europameister Portugal gastierte am letzten Nations League Spieltag in Italien. Portugal gestaltete das Match gegen die Azzurra in erster Linie aus einer gut sortierten Defensive heraus. In der Anfangsphase kamen die Gäste sogar zu einem Chancenplus konnten aber keinen Profit daraus schlagen. Ohne Superstar Ronaldo ging es auch im zweiten Durchgang weiter. Er kam während der gesamten Nations League nicht zum Einsatz. Auch im zweiten Durchgang wurde den Fans kein fußballerischer Leckerbissen geboten. Trotz einiger Torraumszene auf beiden Seiten, blieb es am Ende beim torlosen Remis.

Mit einer Bilanz von zwei Siegen und einem Unentschieden thront Portugal an der Spitze der Gruppe 3 der Division A. Die Offensive brachte vier Tore zustande und der Abwehr wurden auf der anderen Seite zwei Gegentore eingeschenkt. Der Vorsprung auf den Tabellenzweiten aus Italien, der bereits seine vier Gruppenspiele absolviert hat, ist auf zwei Punkte angewachsen. Portugal steht somit als Gruppensieger fest.

Seit nunmehr fünf Spielen ist die Elf von Trainer Fernando Santos ungeschlagen. Die letzte Pleite gab es im Achtelfinale der Fußball Weltmeisterschaft in Russland gegen Uruguay (1:2). Coach Santos wird die eine oder andere Veränderung vornehmen müssen. Mário Rui (Napoli) und Rúben Neves (Wolverhampton Wanderers) kassierten gegen Italien die jeweils dritte Gelbe und müssen somit pausieren. Dies bietet neuen Spielern die Chance sich zu behaupten.

Letzte Spiele von Portugal

17/11/18 Nations League Italien – Portugal U – 0:0
14/10/18 Freundschaftsspiel Schottland – Portugal S – 1:3
11/10/18 Nations League Polen – Portugal S – 2:3
10/09/18 Nations League Portugal – Italien S – 1:0
06/09/18 Freundschaftsspiel Portugal – Kroatien U – 1:1

Portugal: 3 Siege – 2 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 19. November 2018)

 

Endspiel: Schweden oder Russland – Wer steigt auf?
Schweden gegen Russland 20.11.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Polen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Polen traten am letzten Donnerstag im Rahmen eines Freundschaftsspiels gegen Tschechien an. Keine leichte Aufgabe wie sich herausstellen sollte. Nach 90 Minuten unterlag die Elf von Trainer Jerzy Brzeczek nämlich mit 0:1. Auch im Rahmen der Nations League konnte Polen nicht überzeugen und sackte in den drei verstrichenen Duellen keinen Sieg ein. Am ersten Spieltag kam gegen Italien ein 1:1 zustande. Im Anschluss wurden aber vor heimischer Kulisse gegen Portugal und Italien Niederlagen kassiert. Überzeugende Leistungen sehen gewiss anders aus.

Mit einer Bilanz von einem Remis und zwei Pleiten belegt die „Bialo-czerwoni“ den letzten Platz in der Gruppe 3. Die Offensive brachte drei Tore zustande und der Abwehr wurden auf der anderen Seite fünf Gegentore eingeschenkt. Der Rückstand auf den Tabellenzweiten aus Italien ist auf vier Punkte gewachsen und kann bei nur noch einem ausstehenden Match nicht mehr egalisiert werden.

Die bisherige Bilanz von Trainer Jerzy Brzeczek (seit 12.07.2018 im Amt) ist alles andere als überzeugend. Wettbewerbsübergreifend hat er fünf Pflichtspiele mit seinem Team absolviert und wartet weiterhin auf den ersten Dreier. Es trägt den Anschein als wäre das Spiel zu sehr auf Superstar Robert Lewandowski ausgerichtet. Insofern er aus dem Spiel genommen wird, geht nicht viel im Angriffsspiel. In der gesamten Nations League hat er noch kein Tor erzielt.

Letzte Spiele von Polen

15/11/18 Freundschaftsspiel Polen – Tschechien N – 0:1
14/10/18 Nations League Polen – Italien N – 0:1
11/10/18 Nations League Polen – Portugal N – 2:3
11/09/18 Freundschaftsspiel Polen – Irland U – 1:1
07/09/18 Nations League Italien – Polen U – 1:1

Polen: 0 Siege – 2 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 19. November 2018)

 

Portugal gegen Polen – Direkter Vergleich

11/10/18 Nations League Polen – Portugal 2:3
30/06/16 Europameisterschaft Polen – Portugal 1:1 (4:6 n.E.)
29/02/12 Freundschaftsspiele Polen – Portugal 0:0
08/09/07 EM – Qualifikation Portugal – Polen 2:2
11/10/06 EM – Qualifikation Polen – Portugal 2:1
10/06/02 Weltmeisterschaft Portugal – Polen 4:0
07/06/86 Weltmeisterschaft Polen – Portugal 1:0
28/10/83 EM – Qualifikation Polen – Portugal 0:1
10/10/82 EM – Qualifikation Portugal – Polen 2:1

4 Siege Portugal – 3 Unentschieden – 2 Siege Polen

Der Head-to-Head Direktvergleich ist für Fussball Wetten ein wichtiges „Puzzlestück“ bei der Bewertung der jeweiligen Wetten. Aufgelistet sind hier die letzten Duelle (max. 10), die es zwischen beiden Mannschaften in der Vergangenheit schon gegeben hat. Allerdings sollte hier nicht zwangsläufig das Team mit den meisten Siegen als bedingungslos favorisiert werden. Auch die Formkurve, Ausfälle, Sperren oder Verletzungen von Schlüsselspielern sowie Heim- und Auswärtsstärke sind natürlich für das Gesamtbild wettentscheidend. Hat sich allerdings erst einmal der Stempel „Angstgegner“ in irgendeiner Weise herauskristallisiert, ist er so gut wie nicht mehr wegzubekommen. Somit ist der Head-to-Head Direktvergleich ein gutes Hilfsmittel, allerdings nur eines von vielen, bei der Wett-Tipp Findung.

 

Quoten Portugal gegen Polen

Portugal – Polen Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,61 4,00 6,50
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,57 3,90 6,00
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher LeoVegas 1,58 4,00 5,80
Wettanbieter LeoVegas zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,62 4,15 6,00
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,57 3,95 6,00
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 19. November 2018, 14:52 Uhr)

 

Portugal gegen Polen Tipp Prognose & Vorhersage

Portugal geht als Favorit ins Rennen. Dies wird durch die Quoten deutlich untermauert. Beide Kontrahenten haben in diesem Match nichts mehr zu verlieren oder zu gewinnen. Es wird somit das eine oder andere Experiment geben. Wir sehen die Quoten auf einen Sieg der Hausherren aus Portugal aber für zu niedrig angesetzt. Beide Kontrahenten können befreit aufspielen und werden somit offensiv agieren. Aus diesem Grund raten wir Ihnen in unserer Wett Tipp Prognose auf den Markt „beide Teams treffen“ zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Betway*: 2.10 (Quotenstand: 19. November 2018, 14:52 Uhr)

Zur Betway Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

18. November 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Nations League Tipps

Dänemark gegen Irland Tipp & Quoten, 19.11.2018 – 20:45 Uhr
Die Gruppe 4 der UEFA Nations League Division B bringt am letzten Spieltag kein hohes Maß an Spannung mit sich. Dänemark steht bereits als Aufsteiger in die Division A fest und Irland hat das Ticket für den Abstieg in der Tasche. Dennoch treffen beide Kontrahenten am letzten Spieltag aufeinander und werden versuchen eine gute Figur zu machen. Die Begegnung findet am Montagabend (19.11.2018) ab 20:45 Uhr im Ceres Park in Aarhus statt. Danish Dynamitee agiert somit vor heimischer Kulisse. Doch werden die Hausherren ihrer Favoritenrolle gerecht? Dieser und vielen weiteren Fragen gehen wir in unserer Wett Tipp Prognose auf den Grund.

 

Bundesliga Dänemark gewinnt gegen Irland – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

Zur Tipico Website

Dänemark: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Dänen sind am Freitagabend nach Wales zum Duell um den Platz an der Sonne gereist. In einem Kräftemessen auf Augenhöhe gingen die Gäste kurz vor der Halbzeitpause durch Nicolai Jorgensen in Führung. Nach dem Seitenwechsel entwickelte sich ein munterer Kick zwischen beiden Seiten. Die Waliser konnten sich eine Vielzahl von Torchancen herausspielen. Diese wurden aber nicht genutzt. Das sollte sich in der 88. Spielminute rächen. Zu diesem Zeitpunkt brachte Martin Braithwaite die Dänen nämlich mit 2:0 in Führung. Nur eine Minute später verkürzte Wales Superstar Gareth Bale. Mehr war letztendlich für die Waliser nicht drin gewesen.

Durch den Dreier gegen Bale und Co konnte sich das Team von Trainer Age Hareide auf den ersten Tabellenplatz in der Gruppe B schieben. Nach drei Spielen ohne Niederlage rangiert Danish Dynamite an der Spitze der Tabelle. Mit einer Bilanz von zwei Siegen und einem Remis wurden insgesamt sieben Punkte eingefahren. Der Vorsprung auf den Verfolger aus Wales beträgt einen Zähler. Da die Waliser aber schon alle Gruppenspiele absolviert haben, ist den Dänen der Aufstieg in die Division A nicht mehr zu nehmen. Nur ein Gegentor ließ Danisch Dynamite in drei Gruppenspielen zu. Das Team befindet sich in einer sehr guten Verfassung.

Coach Age Hareide kann dem Match mit Irland entspannt entgegenblicken und wird sicher den einen oder anderen Wechsel vornehmen. Dennoch soll die Gruppe sicher mit einem Sieg beendet werden.

Letzte Spiele von Dänemark

16/11/18 Nations League Wales – Dänemark S – 1:2
16/10/18 Freundschaftsspiel Dänemark – Österreich S – 2:0
13/10/18 Nations League Irland – Dänemark U – 0:0
09/09/18 Nations League Dänemark – Wales S – 2:0
05/09/18 Freundschaftsspiel Slowakei – Dänemark N – 3:0

Dänemark: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 19. November 2018)

 

Wer steigt ab – Tschechien oder die Slowakei?
Tschechien gegen Slowakei 19.11.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Irland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Irland trat am letzten Donnerstag in einem Testspiel gegen die Nordiren an. Vor heimischer Kulisse kamen die „Boys in Green“ nicht über ein torloses Remis hinaus. Das Team von Trainer Martin O’Neill wusste somit genau wie in der gesamten Nations League nicht zu überzeugen. Ein Punkt nach drei Spielen ist ein zu wenig. Gleich am ersten Spieltag setzte es gegen die Waliser eine vernichtende 1:4 Klatsche. Direkt im Anschluss kamen die Iren vor heimischer Kulisse gegen Dänemark nicht über ein 0:0 hinaus. Das Rückspiel gegen Wales ging zuletzt mit 0:1 verloren.

Mit einer Bilanz von einem Remis und zwei Niederlagen rangiert die O’Neill-Elf auf dem letzten Tabellenplatz in der Gruppe 4. Nur ein magererer Zähler resultiert aus den verstrichenen 3 Gruppenspielen. Die Offensive brachte ein Tor zustande und der Abwehr wurden fünf Gegentore eingeschenkt. Eine mehr als schwache Leistung. Der Rückstand zum Tabellenzweiten und somit dem Klassenerhalt beläuft sich auf fünf Punkte und kann bei nur noch einem ausstehenden Duell nicht mehr egalisiert werden.

Wirklich bewegen kann Irland am letzten Spieltag nichts mehr. Dennoch will das Team sich mit einer guten Leistung aus der Division B verabschieden. In der kommenden Spielzeit geht es dann in der Division C gegen vermeintlich leichtere Konkurrenten weiter.

Letzte Spiele von Irland

15/11/18 Freundschaftsspiel Irland – Nordirland U – 0:0
16/10/18 Nations League Irland – Wales N – 0:1
13/10/18 Nations League Irland – Dänemark U – 0:0
11/09/18 Freundschaftsspiel Polen – Irland U – 1:1
06/09/18 Nations League Wales – Irland N – 4:1

Irland: 0 Siege – 3 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 19. November 2018)

 

Dänemark gegen Irland – Direkter Vergleich

13/10/18 Nations League Irland – Dänemark 0:0
14/11/17 WM – Qualifikation Irland – Dänemark 1:5
11/11/17 WM – Qualifikation Dänemark – Irland 0:0
22/08/07 Freundschaftsspiel Dänemark – Irland 0:4
02/05/79 EM – QualifikationIrland – Dänemark 2:0
24/05/78 EM – QualifikationDänemark – Irland 3:3

1 Sieg Dänemark – 3 Unentschieden – 2 Siege Irland

Der Head-to-Head Direktvergleich ist für Fussball Wetten ein wichtiges „Puzzlestück“ bei der Bewertung der jeweiligen Wetten. Aufgelistet sind hier die letzten Duelle (max. 10), die es zwischen beiden Mannschaften in der Vergangenheit schon gegeben hat. Allerdings sollte hier nicht zwangsläufig das Team mit den meisten Siegen als bedingungslos favorisiert werden. Auch die Formkurve, Ausfälle, Sperren oder Verletzungen von Schlüsselspielern sowie Heim- und Auswärtsstärke sind natürlich für das Gesamtbild wettentscheidend. Hat sich allerdings erst einmal der Stempel „Angstgegner“ in irgendeiner Weise herauskristallisiert, ist er so gut wie nicht mehr wegzubekommen. Somit ist der Head-to-Head Direktvergleich ein gutes Hilfsmittel, allerdings nur eines von vielen, bei der Wett-Tipp Findung.

 

Quoten Dänemark gegen Irland

Dänemark – Irland Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,57 3,80 7,50
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,55 3,60 7,30
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher LeoVegas 1,56 3,65 7,50
Wettanbieter LeoVegas zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,60 3,75 7,50
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,65 3,70 5,60
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 19. November 2018, 10:40 Uhr)

 

Dänemark gegen Irland Tipp Prognose & Vorhersage

Ein Blick auf den Direktvergleich ermittelt anhand der letzten sechs Duelle bringt sogar leichte Vorteile für Irland (2 Siege, drei Remis, eine Niederlage) mit sich. Wobei die Quoten diesmal eine ganz andere Sprache sprechen. Die Hausherren aus Dänemark sind als klarer Favorit gesetzt. Im Rahmen dieser Wett Tipp Prognose rechnen wir mit einem Heimsieg. Die Quoten sind also durchaus gerechtfertigt einzustufen. Die „Boys in Green“ spielten zuletzt schwach auf und haben fußballerisch Danish Dynamite nur wenig entgegenzusetzen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Dänemark

Wettquote bei Interwetten*: 1.65 (Quotenstand: 19. November 2018, 10:40 Uhr)

Zur Interwetten Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

18. November 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Nations League Tipps

Tschechien gegen Slowakei Tipp & Quoten, 19.11.2018 – 20:45 Uhr
Im Rahmen dieser Wett Tipp Prognose richtet sich unser Augenmerk auf die Begegnung zwischen Tschechien und der Slowakei. Beide Teams stehen sich in der Division B Gruppe 1 gegenüber und fighten mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln gehen den Abstieg. Die Begegnung dürfte nicht nur sportlich interessant sein. Sie fungiert weiterhin als gesellschaftlicher Höhepunkt. Die Partie ist eingebettet in die Feierlichkeiten zum 100. Jahrestag der Tschechoslowakei, der in beiden Staaten begangen wird. Beide Kontrahenten haben im Herbst den Trainer gewechselt, um wieder erfolgreich zu agieren. Die Begegnung findet am heutigen Abend (19.11.2018) um 20:45 Uhr in der Eden Arena statt.

 

Bundesliga Unter 2,5 Tore (Weniger als 2,5) – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

Zur Tipico Website

Tschechien: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Tschechen durften zuletzt einen Sieg erringen. In einem internationalen Freundschaftsspiel setzten sich die Tschechen gegen Polen mit 1:0 durch. Das einzige Tor im Match wurde von Jankto in der 52. Spielminute erzielt. Der Dreier dürfte gewiss Mut für die kommenden Aufgaben machen. In der Nations League sieht es hingegen sehr traurig aus. Nur eines der drei bisherigen Duelle wurde mit einem Sieg bestritten. Dieser konnte nach einem 2:1 gegen die Slowakei errungen werden. Diesem einen Erfolg stehen auf der anderen Seite zwei Niederlagen gegenüber. Beide Pleiten kamen gegen die Sbirna zustande.

Der Sieg gegen die Slowaken könnte später Gold wert sein. Im Rückspiel gegen die Slowakei würde somit ein Remis ausreichen, um den Klassenerhalt zu realisieren. Mit einer Bilanz von einem Sieg und zwei Pleiten hat die Elf von Trainer Jaroslav Silhavy den vorletzten Platz inne. Die Offensive blickt auf drei erzielte Tore und der Abwehr wurden vier Gegentore eingeschenkt. Zum Spitzenreiter aus der Ukraine fehlen ganze sechs Punkte. Die Slowaken haben ebenfalls drei Zähler auf dem Konto. Aufgrund des besseren Direktvergleichs würde der „Reprezentace“ aber bereits ein Remis ausreichen, um die Klasse zu halten.

Aufgrund des Siegs im Hinspiel gegen die Slowaken ist anhand der Quoten deutlich zu erkennen, das Tschechien als Favorit auf den Klassenerhalt gesetzt ist.

Letzte Spiele von Tschechien

15/11/18 Freundschaftsspiel Polen – Tschechien S – 0:1
16/10/18 Nations League Ukraine – Tschechien N – 1:0
13/10/18 Nations League Slowakei – Tschechien S – 1:2
10/09/18 Freundschaftsspiel Russland – Tschechien N – 5:1
06/09/18 Nations League Tschechien – Ukraine N – 1:2

Tschechien: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 19. November 2018)

 

Abstieg der DFB-Elf ist besiegelt! Jetzt geht’s um die Ehre gegen Holland
Deutschland gegen Holland 19.11.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Slowakei: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Slowaken kamen am letzten Gruppenspieltag gegen die Ukraine zu einem deutlichen 4:1 Erfolg. Dabei erwischte die „Repre“ einen Einstieg nach Maß und ging nach nur sechs Minuten durch Rusnak in Führung. Kucka konnte für den 2:0 Pausenstand sorgen. Direkt nach dem Seitenwechsel verkürzte der Schalker Konoplyanka. Die Freude über den Anschluss war jedoch nur von kurzer Dauer. Zrelak und Mak sorgten letztendlich für den 4:1 Endstand. Die Ukraine stand jedoch bereits vor dem Match als Aufsteiger fest. Die beiden vorherigen Gruppenspiele gegen Tschechien und Ukraine (Hinspiel) gingen verloren.

Der neue Coach Pavel Hapal sitzt seit dem 22.10. auf der Trainerbank und konnte gleich im ersten Pflichtspiel mit einem 4:1 Sieg gegen den Spitzenreiter aus der Ukraine überzeugen. Ohne jeden Zweifel eine sehr starke Leistung. Der Tscheche wird sicher auch alles daransetzen, dass gegen seine Landsmänner am heutigen Abend ein Dreier herausspringt. Jedes andere Ergebnis würde nämlich den Abstieg nach sich ziehen. Mit einer Bilanz von einem Sieg und zwei Niederlagen rangiert die Slowakei aufgrund des schlechteren Direktvergleichs mit Tschechien auf dem letzten Platz.
Der tschechische Coach stand über etliche Jahre selbst in der Nationalelf des Kontrahenten und kennt diesen somit ganz genau. Dennoch deuten die Quoten der Wettanbieter auf die „Repre“ als potenziellen Abstiegskandidaten.

Letzte Spiele von Slowakei

16/11/18 Nations League Slowakei – Ukraine S – 4:1
16/10/18 Freundschaftsspiel Schweden – Slowakei U – 1:1
13/10/18 Nations League Slowakei – Tschechien N – 1:2
09/09/18 Nations League Ukraine – Slowakei N – 1:0
05/09/18 Freundschaftsspiel Slowakei – Dänemark S – 3:0

Slowakei: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 19. November 2018)

 

Tschechien gegen Slowakei – Direkter Vergleich

13/10/18 Nations League Slowakei – Tschechien 1:2
31/03/15 Freundschaftsspiel Slowakei – Tschechien 1:0
14/11/12 Freundschaftsspiel Tschechien – Slowakei 3:0
05/09/09 WM – Qualifikation Slowakei – Tschechien 2:2
01/04/09 WM – Qualifikation Tschechien – Slowakei 1:2
17/11/07 EM – Qualifikation Tschechien – Slowakei 3:1
06/09/06 EM – Qualifikation Slowakei – Tschechien 0:3

4 Siege Tschechien – 1 Unentschieden – 2 Siege Slowakei

Der Head-to-Head Direktvergleich ist für Fussball Wetten ein wichtiges „Puzzlestück“ bei der Bewertung der jeweiligen Wetten. Aufgelistet sind hier die letzten Duelle (max. 10), die es zwischen beiden Mannschaften in der Vergangenheit schon gegeben hat. Allerdings sollte hier nicht zwangsläufig das Team mit den meisten Siegen als bedingungslos favorisiert werden. Auch die Formkurve, Ausfälle, Sperren oder Verletzungen von Schlüsselspielern sowie Heim- und Auswärtsstärke sind natürlich für das Gesamtbild wettentscheidend. Hat sich allerdings erst einmal der Stempel „Angstgegner“ in irgendeiner Weise herauskristallisiert, ist er so gut wie nicht mehr wegzubekommen. Somit ist der Head-to-Head Direktvergleich ein gutes Hilfsmittel, allerdings nur eines von vielen, bei der Wett-Tipp Findung.

 

Quoten Tschechien gegen Slowakei

Tschechien – Slowakei Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,37 3,40 3,25
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,35 3,20 3,10
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher LeoVegas 2,28 3,25 3,25
Wettanbieter LeoVegas zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,30 3,30 3,30
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,40 3,15 3,10
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 19. November 2018, 10:22 Uhr)

 

Tschechien gegen Slowakei Tipp Prognose & Vorhersage

Es ist mit einem Duell auf Augenhöhe zu rechnen. Die Quoten bringen keinen wirklichen Favoriten zum Vorschein. Beide Teams werden aus einer gesicherten Defensive heraus agieren und kein allzu hohes Risiko gehen. Ein Gegentor könnte nämlich den Abstieg mit sich bringen. Den Tschechen würde schon ein Remis reichen, um die Klasse zu halten. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose rechnen wir mit einem müden Kick, in dem es zu wenigen Toren kommt. Aus diesem Grund raten wir Ihnen auf den Markt „weniger als 2,5 Tore“ zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unter 2,5 Tore (Weniger als 2,5)

Wettquote bei Betway*: 1.65 (Quotenstand: 19. November 2018, 10:22 Uhr)

Zur Betway Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

18. November 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Nations League Tipps

Deutschland gegen Holland Tipp & Quoten, 19.11.2018 – 20:45 Uhr
In der deutschen Gruppe der Nations League steht der ehemalige Weltmeister aus Deutschland bereits als Absteiger in die Liga B fest. Die Franzosen rangieren bisher an der Spitze. Im Falles eines Sieges der Holländer oder gar schon eines Remis gegen die DFB-Auswahl würde Oranje die Tabellenspitze erklimmen. Deutschland wird gewiss versuchen eine gute Leistung zu erbringen, um das total in Sand gesetzte Fußballjahr halbwegs versöhnlich zu beenden. Die Partie wird am heutigen Abend, den 19.11.2018 um 20:45 Uhr, in der Veltins Arena ausgetragen. Im Rahmen dieser Wett Tipp Prognose wollen wir einen genaueren Blick auf die Begegnung werfen und Ihnen eine Möglichkeit zum Wettabschluss aufzeigen.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

Zur Tipico Website

Deutschland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die deutsche Nationalelf hat zuletzt mit einem eindrucksvollen Sieg gegen Russland im Rahmen eines internationalen Freundschaftsspiels bewiesen, dass noch Leben im Team steckt. Es trug den Anschein als würde Löw nun endlich doch den Neuanfang anpacken wollen. So war wieder der junge Sturm um Timo Werner, Leroy Sané und Serge Gnabry von Beginn an gesetzt. Die drei Jungen zeigten wie schon gegen Weltmeister Frankreich eine starke Leistung und sorgten für klare Feldvorteile. Sané kommt immer besser ins Team und erzielte nach einem Gnabry-Pass das verdiente 1:0 (8.). Der 23-jährige Vorlagengeber konnte nach 40 Minuten selbst das 3:0 erzielen. Zuvor netzte Süle zum 2:0 (25.) ein. Vor allem nutze aber der 19-jährige Youngstar Kai Havertz das Match gegen Russland, um Eigenwerbung zu betreiben. Hinter den Spitzen agierte er wie Özil zu seinen Bestzeiten.

Mittelfeldakteur Toni Kross kehrt gegen Holland wieder zurück ins Aufgebot. Gegen die Russen erhielt er eine Pause. Auch der momentan in bombenstarker Verfassung agierende Marco Reus könnte zum Einsatz kommen. Die Chancen stehen aber 50 zu 50 momentan klagt er noch über eine Fußprellung.

Da Holland am letzten Spieltag der Nations League gegen Frankreich mit 2:0 gewonnen hat, hat Deutschland keine Chance mehr die Klasse zu halten. Mit nur einem erbeuteten Punkt rangiert die Elf von Bundestrainer Joachim Löw auf dem letzten Platz. Der Rückstand zu den Holländern beläuft sich auf fünf Punkte und kann bei nur noch einem ausstehenden Match nicht mehr aufgeholt werden. Die Offensive war in den drei verstrichenen Spielen harmlos und netzte nur einmal ein. Für Deutschland geht es dennoch um Einiges im Match. Anhand der Ergebnisse der Nations League wird nämlich die Setzliste der EM-Qualifikation 2020 bestimmt. Um als einer der zehn Gruppenköpfe zu fungieren, muss gegen Holland mindestens ein Remis her. Wobei ein deutlicher Sieg besser wäre.

Letzte Spiele von Deutschland

15/11/18 Freundschaftsspiel Deutschland – Russland S – 3:0
16/10/18 Nations League Frankreich – Deutschland N – 2:1
13/10/18 Nations League Niederlande – Deutschland N – 3:0
09/09/18 Freundschaftsspiel Deutschland – Peru S – 2:1
06/09/18 Nations League Deutschland – Frankreich U – 0:0

Deutschland: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 19. November 2018)

 

Entscheidung ist gefallen: Aufsteiger Dänemark empfängt Absteiger Irland
Dänemark gegen Irland 19.11.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Holland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Holländer stecken nach zwei verpassten Turnieren im Umbruch. Mit dem neuen Nationaltrainer Ronald Koeman scheint es nun auch endlich bergauf zu gehen. Gegen Deutschland stellte die Elftal eindrucksvoll unter Beweis, dass sie über ein hohes Maß an Klasse in den eigenen Reihen verfügt. Am Ende resultierte gegen den einstigen Weltmeister ein satter 3:0 Erfolg. An diese Leistung sollte nahtlos am letzten Gruppenspieltag gegen Frankreich angeknüpft werden. Gegen den Weltmeister waren die Hausherren von Beginn an das bessere Team, kamen aber erst kurz vor dem Pausenpfiff zum 1:0 durch Georginio Wijnaldum. Auch nach dem Seitenwechsel machte die Niederlande das Spiel. Die Abwehr der Gäste wackelte, fiel aber aufgrund der starken Leistung von Keeper Lloris nicht um. In der Nachspielzeit foulte Sissoko de Jong im Strafraum. Den fälligen Elfmeter chippte Depay frech in die Tor Mitte und sorgte somit für den 2:0 Endstand.

Durch den Sieg haben die Oranjes sogar noch die Chance den Gruppensieg einzuheimsen. Mit einer Bilanz von zwei Siegen und einer Niederlage hat Holland sechs Punkte auf dem Konto. Der Rückstand auf den Spitzenreiter aus Frankreich beläuft sich auf einen Zähler. Aufgrund des besseren Direktvergleichs mit den Franzosen, würde gegen Deutschland ein Remis reichen, um den Platz an der Sonne zu beanspruchen.

Letzte Spiele von Holland

16/11/18 Nations League Niederlande – Frankreich S – 2:0
16/10/18 Freundschaftsspiel Belgien – Niederlande U – 1:1
13/10/18 Nations League Niederlande – Deutschland S – 3:0
09/09/18 Nations League Frankreich – Niederlande N – 2:1
06/09/18 Freundschaftsspiel Niederlande – Peru S – 2:1

Holland: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 19. November 2018)

 

Deutschland gegen Holland – Direkter Vergleich

13/10/18 Nations League Niederlande – Deutschland 3:0
14/11/12 Freundschaftsspiele Niederlande – Deutschland 0:0
13/06/12 Europameisterschaft Niederlande – Deutschland 1:2
15/11/11 Freundschaftsspiele Deutschland – Niederlande 3:0
17/08/05 Freundschaftsspiele Niederlande – Deutschland 2:2
15/06/04 Europameisterschaft Deutschland – Niederlande 1:1
20/11/02 Freundschaftsspiele Deutschland – Niederlande 1:3
18/06/92 Europameisterschaft Niederlande – Deutschland 3:1

2 Siege Deutschland – 3 Unentschieden – 3 Siege Holland

Der Head-to-Head Direktvergleich ist für Fussball Wetten ein wichtiges „Puzzlestück“ bei der Bewertung der jeweiligen Wetten. Aufgelistet sind hier die letzten Duelle (max. 10), die es zwischen beiden Mannschaften in der Vergangenheit schon gegeben hat. Allerdings sollte hier nicht zwangsläufig das Team mit den meisten Siegen als bedingungslos favorisiert werden. Auch die Formkurve, Ausfälle, Sperren oder Verletzungen von Schlüsselspielern sowie Heim- und Auswärtsstärke sind natürlich für das Gesamtbild wettentscheidend. Hat sich allerdings erst einmal der Stempel „Angstgegner“ in irgendeiner Weise herauskristallisiert, ist er so gut wie nicht mehr wegzubekommen. Somit ist der Head-to-Head Direktvergleich ein gutes Hilfsmittel, allerdings nur eines von vielen, bei der Wett-Tipp Findung.

 

Quoten Deutschland gegen Holland

Deutschland – Holland Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,95 3,80 4,00
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,90 3,70 3,80
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher LeoVegas 1,92 3,60 3,95
Wettanbieter LeoVegas zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,97 3,70 4,05
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,90 3,60 4,00
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 19. November 2018, 09:50 Uhr)

 

Deutschland gegen Holland Tipp Prognose & Vorhersage

Die Quoten zu diesem Match offenbaren Deutschland als Favoriten auf einen Dreier. Dies ist in erster Linie auf das Heimrecht zurückzuführen. Sowohl die DFB-Auswahl als auch die Oranje stecken im Umbruch. Bereits im Hinspiel machte Holland mehr als deutlich, dass der Umbruch bei ihnen weiter vorangeschritten ist. Im Falle einer erneuten Niederlage könnte es Löw den Posten kosten. Immerhin wäre Deutschland dann nicht als Gruppenkopf bei der EM-Qualifikation gesetzt und müsste gegen schwerere Gegner antreten. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose sehen wir die Quote auf Sieg Deutschland als zu niedrig angesetzt. Beide Teams verfügen jedoch über genügend Potenzial, um mindestens ein Tor zu erzielen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet365*: 1.66 (Quotenstand: 19. November 2018, 09:50 Uhr)

Zur Bet365 Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

16. November 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Nations League Tipps

England gegen Kroatien Tipp & Quoten, 18.11.2018 – 15:00 Uhr
Am Sonntagmittag, den 18.11.2018 um 15:00 Uhr, bestreiten die Nationalteams aus England und Kroatien das richtungsweisende Länderspiel im Londoner Wembley-Stadion in der Nations-League-Gruppe A4. Die Three Lions konnten vor rund vier Wochen mit 3:2 in Spanien gewinnen. Die Tore für den WM-Vierten schossen Sterling (16., 38.) und Rashford (30.). Nach der Pause wurde es noch mal eng – Paco Alcacer (58.) und Sergio Ramos (97.) verkürzten auf 2:3. Am Ende blieb es beim Auswärtsdreier für England. Die Kokasti konnte vergangenen Donnerstag das Heimspiel gegen Spanien mit 3:2 durch die Tore der Bundesliga-Legionäre (Kramaric (54.) sowie Jedvaj (69., 93.) gewinnen und brachte sich durch den Sieg jetzt in eine bessere Ausgangslage. Spanien führt die Gruppe mit 6 Punkten an, hat aber kein Spiel mehr. England (4) und Kroatien (4) lauern dahinter. Somit entscheidet das Duell über den Gruppensieg und Abstieg. Nur ein Unentschieden würde die La Roja in die nächste Runde bringen.

 

Nations League Sieg England | Beide Teams treffen? JA Quote 2,10 bei Unibet
(Quotenstand: 16. November 2018, 11:44 Uhr)
Zur Unibet Website

England: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Nationalmannschaft von Gareth Southgate kam nur schleppend in das neue Turnier der UEFA. Zum Auftakt in die Nations League gab es vor heimischer Kulisse eine 1:2 Pleite gegen Spanien. Es folgte eine Nullnummer in Kroatien und zuletzt der starke 3:2 Erfolg auf der iberischen Halbinsel. Die Inselkicker absolvierten ihr letztes Länderspiel am vergangenen Donnerstag gegen die USA. Das Abschiedsspiel für Wayne Rooney im Wembley-Stadion endete deutlich mit 3:0 für die Hausherren. Die Treffer erzielten Lingard (25.), Alexander-Arnold (27.) und Wilson (77.).

Die vergangene Weltmeisterschaft im Sommer diesen Jahres war für englische Verhältnisse relativ lang. Bis ins Halbfinale kamen die Three Lions. Dort unterlag man Kroatien nach Verlängerung 1:2. Im Spiel um Platz drei gab es, wie im Gruppenspiel (0:1), wieder nichts gegen die Belgier zu holen (0:2).

BVB-Youngster Jadon Sancho wurde erneut in den Nationalkader berufen. Der 18-Jährige stand bereits in den vergangenen beiden Begegnungen der Nations League gegen Vizeweltmeister Kroatien und Spanien im Kader.

Letzte Spiele von England

15/11/18 Freundschaftsspiel England – USA S – 3:0
15/10/18 Nations League Spanien – England S – 2:3
12/10/18 Nations League Kroatien – England U – 0:0
11/09/18 Freundschaftsspiel England – Schweiz S – 1:0
08/09/18 Nations League England – Spanien N – 1:2

England: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 16. November 2018)

 

Österreich verpasst Aufstieg – Jetzt geht’s zum Schlusslicht Nordirland
Nordirland gegen Österreich 18.11.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Kroatien: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Kockasti konnte sich in der NL nach der Auftaktklatsche in Spanien (0:6) wieder fangen und erspielte sich in den Folgepartien zuhause gegen England (0:0) und zuletzt in Spanien (3:2) vier Punkte. Der Sieg in Spanien beschert der Mannschaft von Zlatko Dalic überhaupt erst das „Endspiel“ um den Gruppensieg in London. Bei einer Niederlage würde man jetzt trotzdem sogar noch absteigen, das gleiche gilt aber auch für die Engländer, denen auch ein Remis reicht, um den Abstieg in die B-League zu vermeiden.

Die Dalic-Elf war auch bei der WM-Endrunde in Russland dabei und konnte jedes Spiel, bis auf das Finale, gewinnen. Im Endspiel gab es gegen Frankreich eine 2:4 Niederlage, unter dem Strich stand aber dennoch die erfolgreichste Weltmeisterschaft der Geschichte Kroatiens.

Der Vizeweltmeister nominierte vier Bundesligaspieler in den A-Kader. Josip Brekalo (VFL Wolfsburg), Ante Rebic (Eintracht Frankfurt), Andrej Kramaric (TSG Hoffenheim) und Tin Jedvaj (Bayer Leverkusen). Angeführt werden die Kroaten von den Superstars Luka Modric (Real Madrid) und Ivan Rakitic (FC Barcelona).

Letzte Spiele von Kroatien

15/11/18 Nations League Kroatien – Spanien S – 3:2
15/10/18 Freundschaftsspiel Kroatien – Jordanien S – 2:1
12/10/18 Nations League Kroatien – England U – 0:0
11/09/18 Nations League Spanien – Kroatien N – 6:0
06/09/18 Freundschaftsspiel Portugal – Kroatien U – 1:1

Kroatien: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 16. November 2018)

 

England gegen Kroatien – Direkter Vergleich

12/10/18 Nations League Kroatien – England 0:0
11/07/18 Weltmeisterschaft Kroatien – England 1:1 (2:1 n.V.)
09/09/09 WM- Qualifikation England – Kroatien 5:1
10/09/08 WM- Qualifikation Kroatien – England 1:4
21/11/07 EM- Qualifikation England – Kroatien 2:3
11/10/06 EM- Qualifikation Kroatien – England 2:0
21/06/04 Europameisterschaft Kroatien – England 2:4
20/08/03 Freundschaftsspiel England – Kroatien 3:1

4 Siege England – 2 Unentschieden – 2 Siege Kroatien

Der Head-to-Head Direktvergleich ist für Fussball Wetten ein wichtiges „Puzzlestück“ bei der Bewertung der jeweiligen Wetten. Aufgelistet sind hier die letzten Duelle (max. 10), die es zwischen beiden Mannschaften in der Vergangenheit schon gegeben hat. Allerdings sollte hier nicht zwangsläufig das Team mit den meisten Siegen als bedingungslos favorisiert werden. Auch die Formkurve, Ausfälle, Sperren oder Verletzungen von Schlüsselspielern sowie Heim- und Auswärtsstärke sind natürlich für das Gesamtbild wettentscheidend. Hat sich allerdings erst einmal der Stempel „Angstgegner“ in irgendeiner Weise herauskristallisiert, ist er so gut wie nicht mehr wegzubekommen. Somit ist der Head-to-Head Direktvergleich ein gutes Hilfsmittel, allerdings nur eines von vielen, bei der Wett-Tipp Findung.

 

Quoten England gegen Kroatien

England – Kroatien Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,95 3,50 3,75
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,90 3,50 4,00
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher LeoVegas 1,95 3,40 4,10
Wettanbieter LeoVegas zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,00 3,50 4,20
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,10 3,40 3,50
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 16. November 2018, 11:44 Uhr)

 

England gegen Kroatien Tipp Prognose & Vorhersage

Wir sehen zwischen England und Kroatien keinen klaren Favoriten, die besseren Karten haben aufgrund der höheren Qualität im Kader und durch den Heimvorteil aber ganz klar die Three Lions. Beide Teams konnten im letzten Spiel der Nations League Selbstvertrauen sammeln durch den 3:2 Sieg jeweils gegen Spanien. Wir tippen auf eine torreiche Begegnung im Wembley-Stadion mit drei Punkten für die Southgate-Elf. Somit kommen unserer Meinung nach zwei Tipps für dieses Nations League Spiel in Frage. Zum einen die 3-Weg Wetten auf England (höheres Risiko) und zum anderen die Sportwetten auf den Markt „Beide Teams treffen“. Je nach Tipp variieren dann die angebotenen Wettquoten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg England | Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Unibet & Betway*: 2.10 | 1.70 (Quotenstand: 16. November 2018, 11:44 Uhr)

Zur Unibet Website
Zur Betway Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

16. November 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Nations League Tipps

Nordirland gegen Österreich Tipp & Quoten, 18.11.2018 – 18:00 Uhr
Am Sonntagabend, den 18.11.2018 um 18:00 Uhr, bestreiten Nordirland und Österreich das letzte Spiel der Nations-League-Gruppe B3 im Windsor-Park in Belfast. Das ÖFB-Team kam vergangenen Donnerstag nicht über ein torloses Remis zuhause gegen Bosnien-Herzegowina hinaus und kann sich damit dem Aufstieg in die A-Division abschminken, gleichzeitig reichte der Punkt aber, um den Abstieg zu verhindern. Die Green-White-Army hatte ihren letzten Auftritt in der NL vor gut vier Wochen in Bosnien und unterlag den Balkan-Kickern mit 0:2. Bosnien-Herzegowina ist mit 10 Zählern bereits sicherer Gruppensieger. Österreich (4) und Nordirland (0) platzieren sich dahinter. Auch wenn sich in der Gruppe nichts mehr verändern wird, wäre ein Sieg für Österreich wichtig. Auf dem Spiel steht nämlich eine gute Position bei der Vergabe der Tickets für die Nations-League-Play-off-Runde, in der es im Frühjahr 2020 noch um EM-Startplätze geht.

 

Bundesliga Österreich gewinnt gegen Nordirland – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

Zur Tipico Website

Nordirland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Nationalelf von Michael O‘ Neill blickt auf kein gutes Fußballjahr 2018 zurück. In der Nations League sind die Insulaner nach drei Pleiten in drei Spielen in die C-League abgestiegen. Zuhause gegen Bosnien-Herzegowina (1:2) sowie in Österreich (0:1) und Bosnien (0:2) gab es nichts Zählbares. In den Freundschaftsspielen 2018 lief es etwas besser mit nur einer Niederlage aus fünf Partien sowie zwei Siegen und zwei Unentschieden. Letzten Donnerstag testete Nordirland seine Form in Irland und kam für ihre Verhältnisse zu einem ordentlichen 0:0.

Die Nordiren nahmen 2016 erstmals an einer Europameisterschaft teil und konnten sich mit nur einem Sieg (2:0 gegen Ukraine) sowie zwei Niederlagen gegen Polen (0:1) und Deutschland (0:1) für das Achtelfinale qualifizieren. In der Runde der letzten 16 Teams unterlag die Green-White-Army dann aber Wales mit 0:1. Bei der WM in Russland war man nicht dabei.

Der nordirische Nationalkader gehört nicht zur international gehobenen Klasse. Bester Akteur ist Innenverteidiger Jonny Evans von Premier-League-Club Leicester City. Kapitän Steven Davis (FC Southampton) führt die Mannschaft aufs Feld. Ansonsten ist das Niveau überschaubar.

Letzte Spiele von Nordirland

15/11/18 Freundschaftsspiel Irland – Nordirland U – 0:0
15/10/18 Nations League Bosnien – Nordirland N – 2:0
12/10/18 Nations League Österreich – Nordirland N – 1:0
11/09/18 Freundschaftsspiel Nordirland – Israel S – 3:0
08/09/18 Nations League Nordirland – Bosnien N – 1:2

Nordirland: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 16. November 2018)

 

Endspiel um den Auf- oder Abstieg: England empfängt Kroatien
England gegen Kroatien 18.11.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Österreich: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Weiß-Roten starteten in die Nations League mit einer 0:1 Niederlage in Bosnien und konnten dann im Endeffekt schon den Abstieg mit dem 1:0 Heimsieg gegen Nordirland klar machen. Gegen die Sechser-Ketter der Bosnier fand die Nationalmannschaft von Franco Foda vor zwei Tagen keine Mittel (0:0). Sieben Testspiele hat die ÖFB-Elf 2018 bestritten (fünf Siege, zwei Niederlagen), verlor aber auch zwei der letzten drei Testkicks gegen Brasilien (0:3) und Dänemark (0:2).

Bei der WM-Endrunde waren die Alpenkicker, wie Nordirland, auch nur Zuschauer. Vor zwei Jahren bei der EURO in Frankreich war Österreich aber auch zugegen, kam nach bärenstarker Qualifikation aber nicht über die Gruppenphase hinaus – Ungarn (0:2), Portugal (0:0), Island (1:2).

Mit 13 Bundesliga-Legionären wird Österreich die letzte Partie in der NL angehen. David Alaba (Bayern München), Valentino Lazaro (Hertha BSC) und Michael Gregoritsch (FC Augsburg) sind die drei wertvollsten Spieler aus der Buli. Guido Burgstaller von Schalke 04 wird verletzungsbedingt ausfallen.

Letzte Spiele von Österreich

15/11/18 Nations League Österreich – Bosnien U – 0:0
16/10/18 Freundschaftsspiel Dänemark – Österreich N – 2:0
12/10/18 Nations League Österreich – Nordirland S – 1:0
11/09/18 Nations League Bosnien – Österreich N – 1:0
06/09/18 Freundschaftsspiel Österreich – Schweden S – 2:0

Österreich: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 16. November 2018)

 

Nordirland gegen Österreich – Direkter Vergleich

12/10/18 Nations League Österreich – Nordirland 1:0
12/10/05 WM – Qualifikation Österreich – Nordirland 2:0
13/10/04 WM – Qualifikation Nordirland – Österreich 3:3
15/11/95 EM – Qualifikation Nordirland – Österreich 5:3
12/10/94 EM – Qualifikation Österreich – Nordirland 1:2
16/10/91 EM – Qualifikation Nordirland – Österreich 2:1
14/11/90 EM – Qualifikation Österreich – Nordirland 0:0
21/09/83 EM – Qualifikation Nordirland – Österreich 3:1
13/10/82 EM – Qualifikation Österreich – Nordirland 2:0
01/07/82 Weltmeisterschaft Österreich – Nordirland 2:2

4 Siege Nordirland – 3 Unentschieden – 3 Siege Österreich

Der Head-to-Head Direktvergleich ist für Fussball Wetten ein wichtiges „Puzzlestück“ bei der Bewertung der jeweiligen Wetten. Aufgelistet sind hier die letzten Duelle (max. 10), die es zwischen beiden Mannschaften in der Vergangenheit schon gegeben hat. Allerdings sollte hier nicht zwangsläufig das Team mit den meisten Siegen als bedingungslos favorisiert werden. Auch die Formkurve, Ausfälle, Sperren oder Verletzungen von Schlüsselspielern sowie Heim- und Auswärtsstärke sind natürlich für das Gesamtbild wettentscheidend. Hat sich allerdings erst einmal der Stempel „Angstgegner“ in irgendeiner Weise herauskristallisiert, ist er so gut wie nicht mehr wegzubekommen. Somit ist der Head-to-Head Direktvergleich ein gutes Hilfsmittel, allerdings nur eines von vielen, bei der Wett-Tipp Findung.

 

Quoten Nordirland gegen Österreich

Nordirland – Österreich Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 3,40 3,40 2,10
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 3,70 3,40 2,05
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher LeoVegas 3,25 3,35 2,20
Wettanbieter LeoVegas zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 3,25 3,35 2,20
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,00 3,30 2,40
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 16. November 2018, 11:58 Uhr)

 

Nordirland gegen Österreich Tipp Prognose & Vorhersage

Die österreichische Nationalmannschaft ist in Nordirland klarer Favorit auf den Sieg. Für beide Mannschaften geht es in der Gruppe B3 um nichts mehr. Die ÖFB-Elf sollte aber zusehen, dass sie das Spiel auf der Insel gewinnt, um bessere Karten bei den EM-Startplätzen 2020 zu haben. Erreicht die Foda-Elf im Windsor-Park Normalform, wird Österreich keine Mühe haben den Dreier einzufahren. Für diese Tipp-Prognose empfehlen wir die 3-Weg Wetten auf Sieg Österreich. Hier winken dann Wettquoten im Schnitt von 2.20.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Österreich

Wettquote bei Interwetten*: 2.40 (Quotenstand: 16. November 2018, 11:58 Uhr)

Zur Interwetten Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

16. November 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Nations League Tipps

Griechenland gegen Estland Tipp & Quoten, 18.11.2018 – 20:45 Uhr
Im Rahmen dieser Wett Tipp Prognose richtet sich unser Blick zur UEFA Nations League. Diese schreibt nämlich mittlerweile den letzten Gruppenspieltag. In der Division C Gruppe 2 stehen bereits der Auf- und Absteiger fest. Für die Griechen trifft jedoch beides nicht zu. Anders sieht es beim Kontrahenten aus Estland aus. Die Esten müssen mit dem Abstieg in die Division D leben und werden den letzten Gruppenspieltag nutzen wollen, um sich mit einem guten Ergebnis aus der Liga C zu verabschieden. Das Heimrecht genießt jedoch Griechenland. Aus diesem Grund findet die Begegnung am Sonntag, den 18.11. um 20:45 Uhr, im Olympiastadion in Athen statt.

 

Bundesliga Griechenland gewinnt gegen Estland – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

Zur Tipico Website

Griechenland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Griechen hatten es am letzten Spieltag der UEFA Nations League gegen den Tabellenführer aus Finnland selbst in der Hand. Am Ende setzte sich die „Galanolefki“ zwar knapp mit 1:0 durch aber für den Gruppensieg sollte dies nicht mehr ausreichen. Griechenland hat nämlich das Hinspiel in Finnland mit 0:2 verloren und zieht im Direktvergleich somit den Kürzeren. Gewiss war die Begegnung mit Finnland kein fußballerischer Leckerbissen. Am Ende sorgte ein Eigentor von Albin Granlund nach 25 Minuten für die Entscheidung. Im gesamten Spielverlauf haben die Griechen nur einen Schuss direkt auf das gegnerische Tor abgegeben. Finnland hingegen hatte zwei Torversuche und brachte keinen dieser beiden auf den gegnerischen Kasten.

Mit einer Bilanz von drei Siegen und zwei Niederlagen belegt die Elf in der Gruppe 2 den zweiten Tabellenplatz. Bei noch einem ausstehenden Match beläuft sich der Rückstand auf den Spitzenreiter aus Finnland auf drei Punkte. Wie bereits erwähnt, können die Griechen aber aufgrund des schlechteren Direktvergleichs nicht mehr an den Finnen vorbeiziehen. Das letzte Spiel gegen Estland ist somit reine Formsache.

Seit dem 08.11. ist der neue Coach Angelos Anastasiadis im Amt. Gleich in seinem ersten Pflichtspiel sorgte er somit für einen Dreier gegen den Spitzenreiter aus Finnland. Doch wird nun gegen Estland ein weiteres Erfolgserlebnis folgen?

Letzte Spiele von Griechenland

15/11/18 Nations League Griechenland – Finnland S – 1:0
15/10/18 Nations League Finnland – Griechenland N – 2:0
12/10/18 Nations League Griechenland – Ungarn S – 1:0
11/09/18 Nations League Ungarn – Griechenland N – 2:1
08/09/18 Nations League Estland – Griechenland S – 0:1

Griechenland: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 16. November 2018)

 

Stolpert Spanien im Heimspiel über Bosnien?
Spanien gegen Bosnien 18.11.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Estland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Estländer sind als klarer Außenseiter in der Gruppe 2 gestartet. Nach fünf Spieltagen wurde die Elf von Martin Reim dieser Rolle auch mehr als gerecht. Die Konkurrenz war mit Griechenland, Finnland und auch Ungarn einfach zu stark gewesen. Zuletzt galt es in Ungarn eine 0:2 Pleite in Kauf zu nehmen. Eine Niederlage, die auch vollkommen in Ordnung ging, insofern der Spielverlauf betrachtet wird. Nur einen einzigen direkten Schuss aufs Tor haben die Esten abgegeben. Darüber hinaus zeigten die Hausherren aus Ungarn klare Feldvorteile auf.

Nach fünf Gruppenspieltagen rangiert die Elf von Trainer Martin Reim auf dem letzten Tabellenplatz. Mit einer Bilanz von einem Remis und vier Niederlagen wurde nur ein magerer Zähler eingefahren. Die Offensive blickt auf drei erzielte Tore und der Abwehr wurden auf der anderen Seite acht Gegentore eingeschenkt. Die Defensive konnte somit nicht zu überzeugen. Der Rückstand zum Tabellendritten aus Ungarn beläuft sich auf sechs Punkte und kann bei nur noch einem ausstehenden Match nicht mehr ausgeholt werden. Somit ist der Abstieg beschlossene Sache. In der Liga D dürfte es dann aber leichtere Gegner geben.

Letzte Spiele von Estland

15/11/18 Nations League Ungarn – Estland N – 2:0
15/10/18 Nations League Estland – Ungarn U – 3:3
12/10/18 Nations League Estland – Finnland N – 0:1
11/09/18 Nations League Finnland – Estland N – 1:0
08/09/18 Nations League Estland – Griechenland N – 0:1

Estland: 0 Siege – 1 Unentschieden – 4 Niederlagen

(Stand: 16. November 2018)

 

Griechenland gegen Estland – Direkter Vergleich

08/09/18 Nations League Estland – Griechenland 0:1
31/08/17 WM – Qualifikation Griechenland – Estland 0:0
10/10/16 WM – Qualifikation Estland – Griechenland 0:2
10/11/01 Freundschaftsspiel Griechenland – Estland 4:2

3 Siege Griechenland – 1 Unentschieden – 0 Siege Estland

Der Head-to-Head Direktvergleich ist für Fussball Wetten ein wichtiges „Puzzlestück“ bei der Bewertung der jeweiligen Wetten. Aufgelistet sind hier die letzten Duelle (max. 10), die es zwischen beiden Mannschaften in der Vergangenheit schon gegeben hat. Allerdings sollte hier nicht zwangsläufig das Team mit den meisten Siegen als bedingungslos favorisiert werden. Auch die Formkurve, Ausfälle, Sperren oder Verletzungen von Schlüsselspielern sowie Heim- und Auswärtsstärke sind natürlich für das Gesamtbild wettentscheidend. Hat sich allerdings erst einmal der Stempel „Angstgegner“ in irgendeiner Weise herauskristallisiert, ist er so gut wie nicht mehr wegzubekommen. Somit ist der Head-to-Head Direktvergleich ein gutes Hilfsmittel, allerdings nur eines von vielen, bei der Wett-Tipp Findung.

 

Quoten Griechenland gegen Estland

Griechenland – Estland Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Tipico 1,30 5,00 11,0
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher LeoVegas 1,30 4,90 9,50
Wettanbieter LeoVegas zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,30 5,00 10,0
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,26 4,70 13,0
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 16. November 2018, 16:05 Uhr)

 

Griechenland gegen Estland Tipp Prognose & Vorhersage

Die Quoten zu diesem Match lassen die „Galanolefki“ als klaren Favoriten erkennen. Die Griechen zeigen rund den zwanzigfachen Kadermarktwert von Estland auf. Somit sind sie auf allen Positionen besser besetzt. Darüber hinaus agieren sie vor heimischer Kulisse. Beide Heimspiele wurden in der Nations League bisher zu Null gewonnen. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose schließen wir uns den Quoten an und raten Ihnen auf einen Heimsieg zu wetten. Bisher hat Estland in der Ferne in der Nations League noch nie getroffen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Griechenland gewinnt

Wettquote bei Unibet*: 1.30 (Quotenstand: 16. November 2018, 16:05 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.