Deutschland


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Deutschland und Fussball Bundesliga Tipps im Allgemeinen.
12. November 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Freundschaftsspiele Tipps

Deutschland gegen Russland Tipp & Quoten, 15.11.2018 – 20:45 Uhr
Die deutsche Nationalmannschaft lässt das bisher schwächste Länderspieljahr der DFB-Geschichte mit den beiden Duellen gegen Russland und vier Tage später gegen Holland ausklingen. Das Testspiel gegen Russland findet am Donnerstag, den 15.11. um 20:45 Uhr, in der Red Bull Arena statt. Doch wird es der Elf von Bundestrainer Joachim Löw gelingen etwas Zählbares gegen die Sbornaja zu holen? Dieser und vielen weiteren Fragen gehen wir in unserer Wett Tipp Prognose auf den Grund.

 

Freundschaftsspiel Sieg Deutschland mit Handicap -1 – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel





Deutschland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

In den beiden kommenden Länderspielen hat der Bundestrainer Jerome Boateng nicht nominiert. Löw will seinem Innenverteidiger eine Pause gönnen. Dieser wird in München an seiner Fitness arbeiten. Ter Stegen klagt über Schulterprobleme und wird ebenfalls nicht zur Verfügung stehen. Gegen Russland wird auch Tony Kroos fehlen. Ihm hat der Coach ebenfalls eine Pause verordnet. Er wird erst vor dem wichtigen Gruppenspiel der Nations League gegen Holland zum Team stoßen. Nach ihren Pausen sind jedoch wieder Reus, der momentan in einer glänzenden Verfassung ist, Goretzka und Havertz verfügbar.

Die deutsche Nationalmannschaft könnte einen Sieg im Freundschaftsspiel gegen Russland sehr gut gebrauchen. Zuletzt waren die Ergebnisse nämlich alles andere als zufriedenstellend. Im Rahmen der UEFA Nations League resultieren nämlich Niederlagen gegen Holland (0:3) und Weltmeister Frankreich (1:2). Mit nur einem erbeuteten Zähler rangiert das Team von Joachim Löw auf dem letzten Tabellenplatz und steht kurz vor dem Abstieg. Insofern die Oranje gegen Frankreich gewinnt, wäre der Klassenerhalt für Deutschland nicht mehr zu realisieren. Die DFB-Auswahl muss somit auf Schützenhilfe des Weltmeisters hoffen. Darüber hinaus wäre ein deutscher Erfolg zumindest gegen Holland wichtig, um bei der Auslosung der EM-Qualifikation am 2. Dezember in Dublin als Gruppenkopf gesetzt zu sein. Ansonsten wären es gewiss schwerere Gegner, die die DFB-Auswahl im Rahmen der Quali bezwingen müsste.

Aufgrund der zuletzt schwachen Leistungen ist der ehemalige Weltmeister auf den 14. Platz im FIFA-Ranking abgefallen. Der Kadermarktwerkt beträgt 945 Millionen Euro. Genügend Spielerpotenzial ist somit vorhanden. Es gelingt aber momentan einfach nicht dieses auf den Platz zu bringen. Leroy Sané ist mit 90 Millionen Euro der wertvollste Spieler im Kader. Bei der WM wurde er von Löw nicht berücksichtigt. Wie das am Ende ausgegangen ist, wissen ja die meisten. Wobei nicht nur seine Nicht-Berücksichtigung zum Ausscheiden führte.

Letzte Spiele von Deutschland

16/10/18 Nations League Frankreich – Deutschland N – 2:1
13/10/18 Nations League Niederlande – Deutschland N – 3:0
09/09/18 Freundschaftsspiele Deutschland – Peru S – 2:1
06/09/18 Nations League Deutschland – Frankreich U – 0:0
27/06/18 Weltmeisterschaft Republik Korea – Deutschland N – 2:0

Deutschland: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 12. November 2018)

 

Droht dem Vize-Weltmeister Kroatien der Abstieg? Jetzt geht’s gegen Spanien
Kroatien gegen Spanien 15.11.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Russland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Russen zeichneten sich im bisherigen Verlauf der UEFA Nations League durch ein hohes Maß an Qualität aus. Nach drei Spieltagen ist die Sbornaja weiterhin ungeschlagen. Der erste Gruppenspieltag brachte einen 2:1 Erfolg bei den Halbmondsternen in der Türkei mit sich. Direkt im Anschluss kam vor heimischer Kulisse gegen Schweden nur ein torloses Remis heraus. Zuletzt galt es dann das Rückspiel gegen die Türken zu bestreiten. Nach 90 Minuten setzte sich das Team von Trainer Stanislav Cherchesov souverän mit 2:0 durch. Die Treffer wurden dabei von Neustädter und Cheryshev erzielt.

Mit sieben erbeuteten Punkten rangiert die Sbornaja an der Spitze der Tabelle. Auf den Tabellenzweiten aus der Türkei liegt bereits eine Differenz von vier Punkten vor. Da beide Teams nur noch ein Spiel bestreiten, können die Halbmondsterne der Sbornaja den Gruppensieg nicht mehr streitig machen. Anders sieht es hingegen beim Tabellenletzten aus Schweden aus. Die Tre Kronor haben zwar nur einen Zähler auf dem Konto aber müssen auf der anderen Seite noch zwei Begegnungen bestreiten. Sollte Schweden gegen die Türkei gewinnen und auch gegen Russland bestünde durchaus noch die Chance auf den Gruppensieg. Die Quoten deuten aber darauf hin, dass das eher unwahrscheinlich ist und lassen die Russen als ganz klaren Favoriten auf den Platz an der Sonne erkennen.

Der Kader Russlands zeichnet sich durch einen Marktwert von 179 Millionen Euro aus. In der FIFA Weltrangliste ist die Sbornaja auf dem 41. Platz angesiedelt und zählt somit nicht zu den Spitzenteams. Der momentan verletzte Aleksandr Golovin ist mit 30 Millionen Euro Marktwert der teuerste Spieler im Kader.

Letzte Spiele von Russland

14/10/18 Nations League Russland – Türkei S – 2:0
11/10/18 Nations League Russland – Schweden U – 0:0
10/09/18 Freundschaftsspiele Russland – Tschechien S – 5:1
07/09/18 Nations League Türkei – Russland S – 1:2
07/07/18 Weltmeisterschaft Russland – Kroatien U – 1:1 (5:6 n.E.)

Russland: 3 Siege – 2 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 12. November 2018)

 

Deutschland gegen Russland – Direkter Vergleich

10/10/09 WM – Qualifikation Russland – Deutschland 0:1
11/10/08 WM – Qualifikation Deutschland – Russland 2:1
08/06/05 Freundschaftsspiel Deutschland – Russland 2:2
16/06/96 Europameisterschaft Russland – Deutschland 0:3

3 Siege Deutschland – 1 Unentschieden – 0 Siege Russland

 

Quoten Deutschland gegen Russland

Deutschland – Russland Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,33 5,00 9,00
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,32 5,20 9,00
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher LeoVegas 1,32 5,30 9,50
Wettanbieter LeoVegas zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,34 5,50 10,0
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,40 4,60 8,00
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten*: 12. November 2018, 16:14 Uhr)

 

Deutschland gegen Russland Tipp Prognose & Vorhersage

Die Quoten zu diesem Match sprechen eine ganz deutliche Sprache. Die Hausherren aus Deutschland sind als klarer Favorit gesetzt. Doch wird Deutschland nach den zuletzt durchwachsenen Leistungen bzw. schlechten Ergebnissen nun unter Löw wieder in die Erfolgsspur finden? Alles andere als ein Sieg käme schon einer herben Überraschung gleich. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose rechnen mit einem deutlichen Sieg der DFB-Elf. Die junge Offensive um Timo Werner, Serge Gnabry und Leroy Sané mit Marco Reus als Leader dürfte der Abwehr der Gäste gehörig zusetzen. Aus diesem Grund bietet es sich an eine Handicap-Wette abzuschließen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Deutschland mit Handicap -1

Wettquote* bei Interwetten: 2.10 (Quotenstand: 12. November 2018, 16:14 Uhr)




* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

14. Oktober 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Nations League Tipps

Frankreich gegen Deutschland Tipp & Quoten, 16.10.2018 – 20:45 Uhr
Am Dienstagabend, den 16.10.2018 um 20:45 Uhr, empfängt Weltmeister Frankreich in Paris St. Denis am 4. Spieltag der Nations-League-Gruppe A1 Deutschland. Die Equipe Tricolore holte aus den ersten beiden Spielen in der Nations League vier Punkte. Nach dem Auftaktspiel in Deutschland (0:0) konnten die Franzosen drei Tage später das Heimspiel gegen Holland mit 2:1 gewinnen. Die Tore für den Weltmeister erzielten Mbappe (14.) und Giroud (75.). Den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Niederländer markierte Babel (67.). Die DFB-Elf trat letzten Samstag in Amsterdam in der NL gegen die Elftal an und holte sich eine ordentliche Klatsche ab. Die Löw-Mannen begannen gar nicht schlecht und hatten gerade in den ersten 45 Minuten viele Einschussmöglichkeiten, die man aber vergab. Die Hausherren gingen durch den Kopfball von van Dijk nach einer halben Stunde mit 1:0 in Front. In der zweiten Hälfte fiel Deutschland dann in den Schlussminuten komplett auseinander – Depay (87.) sowie Wijnaldum (93.) stellten mit ihren Treffern den 3:0 Endstand her und ließen die Defensive des vierfachen Weltmeister als aussehen. Frankreich (4 Punkte) führt die NL-Gruppe A1 vor Holland (3) und Deutschland (1) an.

 

Bundesliga Frankreich gewinnt gegen Deutschland – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel



Frankreich: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Das Nationalteam von Didier Deschamps konnte die Generalprobe vor dem letzten Spieltag in der Nations League vergangenen Donnerstag nur teilweise bestehen. Dabei hatte der amtierende Weltmeister gegen Island sogar Glück, dass es nicht noch schlimmer ausgegangen ist. Die Wikinger führten durch die Tore von Bjarnason (30.) und Arnason (58.) schon mit 2:0 in Guingamp. Erst in der Schlussphase gelang der Equipe Tricolore durch ein Eigentor von Eyjolfsson (86.) und dem verwandelten Foulelfmeter von Mbappe (90.) immerhin noch das Unentschieden.

Der zweifache Weltmeister und Vizeeuropameister blickt auf eine starke Weltmeisterschaft vergangenen Sommer in Russland zurück. Die sieben Spiele bei der Endrunde waren fast alle vom Erfolg gekrönt. Mit sechs Siegen gegen Australien, Peru, Argentinien, Uruguay, Belgien und im Finale Kroatien, sicherte man sich den zweiten WM-Titel nach 1998. Am letzten Spieltag der Gruppenphase gab es eine Nullnummer gegen Dänemark.

Die Deschamps-Elf hat im Jahr 2018 bisher 15 Länderspiele bestritten und verlor nur die erste Partie des Jahres im März zuhause gegen Kolumbien (2:3). Danach gab es zehn Siege und vier Unentschieden. Keins der letzten fünf Heimspiele hat Frankreich vor heimischer Kulisse verloren (drei Siege, zwei Remis).

Letzte Spiele von Frankreich

11/10/18 Freundschaftsspiele Frankreich – Island U – 2:2
09/09/18 UEFA Nations League Frankreich – Niederlande S – 2:1
06/09/18 UEFA Nations League Deutschland – Frankreich U – 0:0
15/07/18 Weltmeisterschaft Frankreich – Kroatien S – 4:2
10/07/18 Weltmeisterschaft Frankreich – Belgien S – 1:0

Frankreich: 3 Siege – 2 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 14. Oktober 2018)

 

Muss England den Weg in die B-League antreten? Jetzt geht’s gegen Spanien
Spanien gegen England 15.10.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Deutschland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die DFB-Elf wartet in der Nations League nach dem 0:3 in Holland weiter auf den ersten Sieg. Gibt es in Paris keine drei Punkte, so wird man die Play-off-Spiele nächstes Jahr um den Titel der NL verpassen. Es droht sogar der Abstieg in die B-League, sollte man die Gruppe A1 als letzter beenden.

Die WM 2018 in Russland war aus deutscher Sicht ein echtes Desaster mit dem Vorrundenaus. Gegen Mexiko (0:1), Schweden (2:1) und Südkorea (0:2) flog man sogar als Schlusslicht der Gruppe aus dem Turnier. Die Länderspiele nach der Weltmeisterschaft gegen Frankreich (0:0) sowie dem Freundschaftsspiel zuhause gegen Peru (2:1) waren nicht so schlecht. Die Leistung beim 0:3 in den Niederlanden war zumindest in den ersten 45 Minuten ordentlich.

Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw konnte dieses Jahr erst drei Siege einfahren, bei zwei Unentschieden und fünf Pleiten. Auswärts (WM nicht berücksichtigt) gingen die letzten beiden Partien in Holland und Österreich sogar verloren.

Mit Leon Goretzka und Kevin Trapp sagten kurzfristig noch zwei Spieler, zwei Tage vor dem Nations-League-Spiel in Holland ab. Dafür hat Löw Bernd Leno und Serge Gnabry nachnominiert. In Frankreich ist damit zu rechnen, dass der Bundestrainer vielen gestandenen Nationalspielern eine Pause gönnt, die mit ihren Köpfen wohl noch immer in Russland sind. Das könnte die Chance für die jungen Wilden sein, die im Kopf frei sind und dementsprechend befreiter aufspielen können. Jerome Boateng reiste bereits aus dem DFB-Quartier ab (Muskelprobleme).

Letzte Spiele von Deutschland

13/10/18 UEFA Nations League Niederlande – Deutschland N – 3:0
09/09/18 Freundschaftsspiele Deutschland – Peru S – 2:1
06/09/18 UEFA Nations League Deutschland – Frankreich U – 0:0
27/06/18 Weltmeisterschaft Republik Korea – Deutschland N – 2:0
23/06/18 Weltmeisterschaft Deutschland – Schweden S – 2:1

Deutschland: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 14. Oktober 2018)

 

Frankreich gegen Deutschland

06/09/18 UEFA Nations League Deutschland – Frankreich 0:0
14/11/17 Freundschaftsspiele Deutschland – Frankreich 2:2
07/07/16 Europameisterschaft Deutschland – Frankreich 0:2
13/11/15 Freundschaftsspiele Frankreich – Deutschland 2:0
04/07/14 Weltmeisterschaft Frankreich – Deutschland 0:1
06/02/13 Freundschaftsspiele Frankreich – Deutschland 1:2
29/02/12 Freundschaftsspiele Deutschland – Frankreich 1:2
12/11/05 Freundschaftsspiele Frankreich – Deutschland 0:0
15/11/03 Freundschaftsspiele Deutschland – Frankreich 0:3

4 Siege Frankreich – 3 Unentschieden – 2 Siege Deutschland

 

Quoten Frankreich gegen Deutschland

Frankreich – Deutschland Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,65 4,00 4,75
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,70 4,00 4,70
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,77 4,00 4,80
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,80 3,80 4,20
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 14. Oktober 2018, 21:42 Uhr)

 

Frankreich gegen Deutschland Tipp Prognose & Vorhersage

Frankreich ist gegen Deutschland Favorit auf den Sieg im Nations-League-Spiel. Trotzdem sollte der amtierende Weltmeister die DFB-Elf nicht unterschätzen. Das Freundschaftsspiel vor wenigen Tagen gegen Island offenbarte auch einige Schwächen bei der Equipe Tricolore. Die Deutschen werden aber wenig Selbstvertrauen haben und können wenn überhaupt nur auf der ersten Halbzeit in den Niederlanden aufbauen. Der Heimvorteil für die Deschamps-Elf wird ausschlaggebend sein – Wir tippen daher auf Sieg für Frankreich und favorisieren für diese Nations League Tipp Prognose die 3-Weg Wetten auf Heimsieg Frankreich. Hier liegen die angebotenen Wettquoten im Schnitt um die 1.70.

Wett Tipp Bundesligatrend: Frankreich gewinnt

Wettquote bei Interwetten*: 1.80 (Quotenstand: 14. Oktober 2018, 21:42 Uhr)




* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

12. Oktober 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Nations League Tipps

Holland gegen Deutschland Tipp & Quoten, 13.10.2018 – 20:45 Uhr
Am Samstagabend, den 13.10.2018 um 20:45 Uhr, treffen Holland und Deutschland in der Nations-League-Gruppe A1 in der Johan-Cruijff-Arena in Amsterdam aufeinander. Die Elftal hat das erste Gruppenspiel gegen Frankreich mit 1:2 in Paris verloren. Mbappe brachte die „Equipe Tricolore“ früh mit 1:0 in Front (14.). Im zweiten Spielabschnitt konnten die Niederländer durch Babel zum 1:1 ausgleichen. Eine Viertelstunde vor Spielende traf Giroud dann aber zum 2:1 Sieg für die Franzosen. Das DFB-Team spielte drei Tage zuvor gegen Frankreich in München und kam nicht über eine Nullnummer hinaus. Somit führen die Franzosen die Gruppe A1 vor Deutschland und Holland an.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel



Holland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Nationalelf von Ronald Koeman konnte die Generalprobe vor dem Start in die Nations League mit den 2:1 Erfolg gegen Peru zuhause bestehen. In dem Freundschaftsspiel in Amsterdam gingen die Südamerikaner durch Aquino früh in Führung (13.). Nach dem Seitenwechsel drehte Depay mit einem Doppelpack die Partie (60., 83.). Genutzt hat der Sieg unter dem Strich nicht viel, da dann in der NL in Frankreich verloren wurde.

Die letzten beiden Endrunden hat Oranje verpasst. Bei der Weltmeisterschaft in Russland diesen Sommer war man nur Zuschauer und vor zwei Jahren bei der EM saß man auch nur auf der Couch. Die WM 2014 war für Holland mit Platz drei noch ein Erfolg.

Die Koeman-Elf bestritt 2018 sechs Länderspiele und konnte in diesem Zeitraum zwei Siege, bei zwei Unentschieden und zwei Niederlagen einfahren. In den drei Heimspielen auf freundschaftlicher Ebene gab es gegen England (0:1), Portugal (3:0) und Peru (2:1) zuletzt immerhin zwei Heimsiege in Serie.

Der Europameister von 1988 hat mit dem Innenverteidiger-Duo um Matthis de Ligt und Kapitän Virgil van Dijk zwei starke Spieler hinten drin. Im Mittelfeld gehören Frenkie de Jong, Georginio Wijnaldum und Kevin Strootman zu den Spielgestaltern. In der Spitze gehört Memphis Depay zu den Leistungsträgern im Nationalkader.

Letzte Spiele von Holland

09/09/18 UEFA Nations League Frankreich – Niederlande N – 2:1
06/09/18 Freundschaftsspiele Niederlande – Peru S – 2:1
04/06/18 Freundschaftsspiele Italien – Niederlande U – 1:1
31/05/18 Freundschaftsspiele Slowakei – Niederlande U – 1:1
26/03/18 Freundschaftsspiele Portugal – Niederlande S – 0:3

Holland: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 10. Oktober 2018)

 

Spitzenreiter Dänemark zu Gast in Irland
Irland gegen Dänemark 13.10.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Deutschland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der viermalige Weltmeister hat drei Tage nach der Nullnummer gegen Frankreich in der Nations League auch gegen Peru getestet und siegte, wie die Niederlande, auch mit 2:1 nach Rückstand – Advincula brachte die Peruaner mit 1:0 in Führung (22.), ehe Brandt und Schulz mit ihren Toren in Hoffenheim den Sieg perfekt machten (25., 85.).

Die Weltmeisterschaft vergangenen Sommer in Frankreich war für den Titelverteidiger ein echtes Desaster. Im Auftaktspiel gegen Mexiko (0:1) gab es den ersten Rückschlag. Gegen Schweden wurde dann mit Glück im allerletzten Moment mit 2:1 gewonnen. Im entscheidenden Spiel gegen Südkorea blamierte sich Deutschland mit 0:2 und fuhr schon nach der Gruppenphase als Schlusslicht nach Hause.

Neun Länderspiele hat die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw in diesem Jahr absolviert. In diesem Zeitraum gab es nur drei Siege, bei zwei Remis und vier Niederlagen. Im einzigen Auswärtsspiel (WM ausgenommen) gab es im Testkick in Österreich eine 1:2 Pleite.

Ilkay Gündogan, Marco Reus, Nils Petersen, Antonio Rüdiger und Kai Havertz sagten die Länderspiele verletzt ab. Emre Can wurde deshalb von Löw nachnominiert. Null-Tore-Stürmer Mark Uth soll die Reus-Lücke schließen.

Letzte Spiele von Deutschland

09/09/18 Freundschaftsspiele Deutschland – Peru S – 2:1
06/09/18 UEFA Nations League Deutschland – Frankreich U – 0:0
27/06/18 Weltmeisterschaft Republik Korea – Deutschland N – 2:0
23/06/18 Weltmeisterschaft Deutschland – Schweden S – 2:1
17/06/18 Weltmeisterschaft Deutschland – Mexiko N – 0:1

Deutschland: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 10. Oktober 2018)

 

Holland gegen Deutschland

14/11/12 Freundschaftsspiele Niederlande – Deutschland 0:0
13/06/12 Europameisterschaft Niederlande – Deutschland 1:2
15/11/11 Freundschaftsspiele Deutschland – Niederlande 3:0
17/08/05 Freundschaftsspiele Niederlande – Deutschland 2:2
15/06/04 Europameisterschaft Deutschland – Niederlande 1:1
20/11/02 Freundschaftsspiele Deutschland – Niederlande 1:3
18/06/92 Europameisterschaft Niederlande – Deutschland 3:1

2 Siege Holland – 3 Unentschieden – 2 Siege Deutschland

 

Quoten Holland gegen Deutschland

Holland – Deutschland Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 3,60 3,50 2,00
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 3,50 3,50 2,10
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 3,40 3,65 2,15
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,40 3,65 2,05
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 10. Oktober 2018, 12:37 Uhr)

 

Holland gegen Deutschland Tipp Prognose & Vorhersage

Zwischen den Nationalmannschaften der Niederlande und Deutschland gibt es keinen Favoriten. Der Heimvorteil spricht sogar für die Elftal, die zuletzt 1996 im eigenen Stadion gegen die DFB-Auswahl verloren hat. Beide Nationalteams stehen derzeit mehr für Neuaufbau als berauschenden Fußball. Die Tagesform wird die Partie am 3. Spieltag der Nations League entscheiden. Wir tippen auf eine torreiches Unentschieden in Amsterdam. Für diesen Nations League Tipp empfehlen wir die Tor Wetten auf den Markt „Beide Teams treffen“. Die angebotenen Wettquoten liegen hier im Schnitt um die 1.60.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bwin*: 1.62 (Quotenstand: 10. Oktober 2018, 12:37 Uhr)




* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

4. September 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Nations League Tipps

Deutschland gegen Frankreich Tipp & Quoten, 06.09.2018 – 20:45 Uhr
Am Donnerstagabend, den 6.9.2018 um 20:45 Uhr, empfängt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in der Allianz-Arena in München den Weltmeister aus Frankreich zum 1. Spieltag in der UEFA Nations League. Die Gruppe A1 wird komplettiert von den Niederlanden.

Der neue Wettbewerb funktioniert wie folgt: Die 55 Uefa-Mitglieder wurden entsprechend ihrer Ranglistenposition in vier Ligen eingeteilt. In Liga A spielen die besten Teams, darunter auch Deutschland. Jede Liga ist noch einmal in vier Gruppen gesplittet. Die vier Gruppensieger der Liga A spielen den Nations-League-Titel aus. Die Gruppensieger der übrigen Ligen steigen in die nächsthöhere Liga auf, die schlechtesten Teams jeder Gruppe in den Ligen A bis C steigen ab.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel



Deutschland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Über das DFB-Team von Bundestrainer Joachim Löw zog nach der desolaten Fußball Weltmeisterschaft in Russland ein großes Donnerwetter auf. Es krachte auf allen Ebenen und ein Umbau wurde eingeleitet. Nicht mehr zum Team gehören Sami Khedira, Torwart Kevin Trapp sowie Marvin Plattenhardt, Sebastian Rudy und Mesut Özil. Der Deutsch-Türke ist aus der Nationalelf zurückgetreten. Neu dabei sind Nico Schulz, Kai Havertz und Thilo Kehrer. Jonas Hector wird verletzungsbedingt nicht zum Nationalteam reisen.

Der vierfache Weltmeister kassierte in diesem Jahr schon vier Niederlagen. In den Freundschaftsspielen gab es gegen Brasilien (0:1) und in Österreich (1:2) nichts zu holen. Beim Vorrunden-Aus bei der WM-Endrunde ging das erste Spiel gegen Mexiko (0:1) und das entscheidende letzte Gruppenspiel gegen Südkorea (0:2) verloren. Nur gegen Schweden gab es dank des Last-Minute-Treffers von Toni Kroos den einzigen Sieg (2:1).

Die Adlerträger sind zuhause seit über 30 Jahren gegen die „Equipe Tricolore“ ohne Sieg. Die Heimauftritte fanden alle im Rahmen eines Freundschaftsspiels statt. Es gab aus den letzten vier Partien drei Niederlagen und ein Unentschieden. Das Remis gab es im November 2017 in Köln (2:2). Den letzten Sieg gegen den amtierenden Weltmeister gab es im WM-Viertelfinale 2014 in Brasilien mit 1:0. Zwei Jahre später verloren die Deutschen bei der EM in Frankreich gegen den Gastgeber im Halbfinale mit 0:2.

Letzte Spiele von Deutschland

27/06/18 Weltmeisterschaft Republik Korea – Deutschland N – 2:0
23/06/18 Weltmeisterschaft Deutschland – Schweden S – 2:1
17/06/18 Weltmeisterschaft Deutschland – Mexiko N – 0:1
08/06/18 Freundschaftsspiel Deutschland – Saudi Arabien S – 2:1
02/06/18 Freundschaftsspiel Österreich – Deutschland N – 2:1

Deutschland: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 04. September 2018)

 

Polen fordert in der Nations League die Squadra Azzurra
Italien gegen Polen 07.09.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Frankreich: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Franzosen konnten nach der Finalniederlage bei der Heim-EM 2016 gegen Portugal (0:1) zwei Jahre später aus den Fehlern lernen. Der WM-Pokal wurde zum zweiten Mal in der französischen Fußball-Geschichte nach 1998 in den Moskauer Nachthimmel gestreckt. Das Nationalteam von Didier Deschamps qualifizierte sich in Gruppe C vor Dänemark (0:0), Peru (1:0) und Australien (2:1) als Sieger für das WM-Achtelfinale gegen Mit-Favorit Argentinien (4:3). Im Viertelfinale stellten die Südamerikaner aus Uruguay keine große Hürde da (2:0). Im Halbfinale war es gegen Belgien schon deutlich schwerer (1:0). Im Endspiel besiegte Frankreich Kroatien dann klar mit 4:2.

Die Deschamps-Elf kassierte im Fußballjahr 2018 eine einzige Niederlage im Testspiel zuhause gegen Kolumbien im März (2:3). Seitdem ist die „Equipe Tricolore“ elf Länderspiele in Serie unbesiegt (neun Siege, zwei Unentschieden).

Von den 23 Weltmeistern wird gegen Deutschland einzig Torwart Steve Mandana verletzt fehlen, der bei der WM die Nummer zwei hinter Hugo Lloris war. Die Bundesliga-Vertreter Benjamin Pavard und Corentin Tolisso sind wieder dabei. Adil Rami ist nach dem WM-Finale gegen Kroatien eigentlich aus dem Nationalteam zurückgetreten, steht nun aber wieder im Aufgebot. Der Innenverteidiger hat zwar keine einzige Minute bei der Endrunde gespielt, ist aber für das Teamgefüge sehr wichtig.

Letzte Spiele von Frankreich

15/07/18 Weltmeisterschaft Frankreich – Kroatien S – 4:2
10/07/18 Weltmeisterschaft Frankreich – Belgien S – 1:0
06/07/18 Weltmeisterschaft Uruguay – Frankreich S – 0:2
30/06/18 Weltmeisterschaft Frankreich – Argentinien S – 4:3
26/06/18 Weltmeisterschaft Dänemark – Frankreich U – 0:0

Frankreich: 4 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 04. September 2018)

 

Deutschland gegen Frankreich

14/11/17 Freundschaftsspiel Deutschland – Frankreich 2:2
07/07/16 Europameisterschaft Deutschland – Frankreich 0:2
13/11/15 Freundschaftsspiel Frankreich – Deutschland 2:0
04/07/14 Weltmeisterschaft Frankreich – Deutschland 0:1
06/02/13 Freundschaftsspiel Frankreich – Deutschland 1:2
29/02/12 Freundschaftsspiel Deutschland – Frankreich 1:2
12/11/05 Freundschaftsspiel Frankreich – Deutschland 0:0
15/11/03 Freundschaftsspiel Deutschland – Frankreich 0:3

2 Siege Deutschland – 2 Unentschieden – 4 Siege Frankreich

 

Quoten Deutschland gegen Frankreich

Deutschland – Frankreich Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,50 3,30 2,80
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,50 3,30 2,85
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,50 3,35 2,85
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,50 3,35 2,80
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 04. September 2018, 14:19 Uhr)

 

Deutschland gegen Frankreich Tipp Prognose & Vorhersage

Die französische Nationalmannschaft wird in München gegen Deutschland als Favorit in das erste Gruppenspiel beim Nations Cup gehen. Die „Equipe Tricolore“ hat nach dem Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland das erste Pflichtspiel und ist deutlich gefestigter und stärker als der entthronte und kriselnde WM-Sieger 2014. Der kleine Umbruch beim DFB-Team wird nicht von heute auf morgen funktionieren und es wird einige Zeit dauern bis die Rädchen wieder greifen. Zudem sprechen die letzten vier Heimspiele von Deutschland gegen Frankreich eine klare Sprache (drei Pleiten, ein Unentschieden). Zuletzt konnte der vierfache Weltmeister 1987 vor heimischer Kulisse gegen die Franzosen gewinnen (2:1). Wir tippen auf ein torreiches Remis in der Münchner Allianz-Arena. Die beste Wahl für diesen Tipp dürften die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen“ sein. Die angebotenen Wettquoten bewegen sich hier im Bereich um die 1.70.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Unibet*: 1.72 (Quotenstand: 04. September 2018, 14:20 Uhr)




* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

26. Juni 2018 / bundesliga - Kategorie: WM 2018 Tipps
Deutschland - Südkorea, WM 2018

Deutschland gegen Südkorea Tipp & Quoten, 27.06.2018 – 16:00 Uhr

Update: Unfassbar!!! – Deutschland unterliegt im letzten WM Gruppenspiel Südkorea mit 0:2 und scheidet nach der WM Vorrunde aus. Die Blamage ist perfekt. Vor Spielbeginn lag die Wettquote auf Südkorea beispielsweise bei Interwetten bei einer 21.0!

Am Mittwochmittag, den 27.6.2018 um 16:00 Uhr, kommt es in der Kasan-Arena zum letzten Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Südkorea bei der Fußball-WM in Russland. Die Asiaten haben nach der Auftaktniederlage gegen Schweden nun auch keine Punkte gegen Mexiko geholt. Dennoch haben die Tigers noch Chancen auf das Achtelfinale. Ein Sieg gegen Deutschland, wenn Schweden gegen Mexiko verliert und danach die Tordifferenz besser ist als die von Deutschland und Schweden, qualifiziert man sich für die nächste Runde. Der amtierende Weltmeister qualifiziert sich sicher für die nächste Runde bei einem Sieg mit zwei Toren Unterschied gegen Südkorea. Das vergangene WM-Spiel gegen Schweden wurde in letzter Minute gewonnen. Mexiko (6 Punkte) führt die Gruppe F vor punkt- und torgleichen Deutschen und Schweden (3 Punkte, 2:2 Tore) sowie Südkorea (0 Punkte, 1:3 Tore) an.

 

WM 2018 Sieg Deutschland Handicap (-1) – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel



Deutschland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Nationalmannschaft von Bundestrainer Joachim Löw entfachte mit Beginn der Partie gegen Schweden Druck und hatte in den ersten zehn Minuten gute Aktionen vor dem Gehäuse der Skandinavier – Draxler (3., 8.) sowie Hector (4.) und Werner (9.). Kurz darauf leistete sich Rüdiger einen kapitalen Abspielfehler. Plötzlich war Berg frei durch, scheiterte aber freistehend vor Neuer (12.). Rudy bekam später die Stollen von Toivonen ins Gesicht und musste nach fünf Minuten Behandlungszeit ausgewechselt werden. Der Weltmeister hat danach komplett den Faden verloren und kassierte auch schnell, nach Fehler von Kroos, das 0:1 durch Toivonen (32.). Die DFB-Elf war nun nicht mehr so druckvoll und hatte in der Nachspielzeit der ersten Hälfte Glück, dass der Kopfball von Berg stark von Neuer pariert wurde (45. + 2). In Halbzeit zwei ging es dann ganz fix – Werner über links auf Gomez und der weiter zu Reus – 1:1 (48.). Der anfängliche Offensivdruck hielt aber nicht lange an. Die Tre Kronor standen tief hinten drin und wollten auch nur noch verteidigen. Erst in der 72. Minute wurde es wieder brenzlig im Strafraum der Skandinavier. Ein schneller Flankenlauf von Werner endete beinahe mit einem Eigentor von Granqvist. Bayerns Jerome Boateng machte es den Deutschen mit seinem vorzeitigen Platzverweis (Gelb-Rot) in Unterzahl nicht leichter. Trotzdem waren die Adlerträger weiter tonangebend und vergaben in Person von Gomez die Riesenchance zur Führung (88.). In der Nachspielzeit traf der eingewechselte Brandt schon wieder Aluminium (92.). Mit der letzten Aktion konnte der Weltmeister dann den 2:1 Siegtreffer markieren – Kroos traf per Freistoß (95.).

Die Löw-Elf feierte mit dem 2:1 gegen Schweden erst den zweiten Sieg in diesem Jahr. Zuvor konnte das DFB-Team die Generalprobe zur WM mit 2:1 gegen Saudi-Arabien erfolgreich gestalten.

Die vierfache Weltmeister wird gegen Südkorea auf den gesperrten Jerome Boateng verzichten müssen. Dafür ist der Teamkollege von Bayern München Mats Hummels wieder fit. Der Verteidiger musste kurzfristig gegen Schweden aufgrund einer Verletzung am Halswirbel passen. Der verletzt ausgewechselte Sebastian Rudy hat sich die Nase gebrochen. Der Mittelfeldstratege vom Rekordmeister FC Bayern kann aber wohl trotzdem gegen die Koreaner spielen.

Letzte Spiele von Deutschland

23/06/18 Weltmeisterschaft Deutschland – Schweden S – 2:1
17/06/18 Weltmeisterschaft Deutschland – Mexiko N – 0:1
08/06/18 Freundschaftsspiel Deutschland – Saudi Arabien S – 2:1
02/06/18 Freundschaftsspiel Österreich – Deutschland N – 2:1
27/03/18 Freundschaftsspiel Deutschland – Brasilien N – 0:1

Deutschland: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 24. Juni 2018)

 

Holt Mexiko die maximale Punktausbeute in der WM Gruppe F?
Mexiko gegen Schweden 27.06.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Südkorea: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der zweifache Asienmeister konnte in der Anfangsphase mit energischer Zweikampfführung gegen stürmische Mexikaner dagegenhalten. Den ersten Abschluss hatten die Mittelamerikaner per Kopf durch Chicharito (12.). Auf der Gegenseite kam Young Lee einen Tick zu spät (13.). Die El Tri diktierte das Spiel und konnte dann auch nach dem verwandelten Handelfmeter von Vela verdient mit 1:0 in Front gehen (26.). Zwei Minuten später verpasste Layun den Doppelschlag – Südkorea-Torwart Cho lenkte den Ball über die Latte. Das Nationalteam von Tae-Yong Shin war nur bei Kontern über Son gefährlich. In der 39. Minute scheiterte der ehemalige Bundesliga-Star an Mexikos Schlussmann Ochoa. Im zweiten Spielabschnitt brauchte es bisschen bis die Begegnung Fahrt aufnahm. Nach dem 2:0 durch Chicharito für die El Tri war die Messe eigentlich schon gelesen (66.). Rund zehn Minuten später kamen die Tigers zu einer unerwarteten Möglichkeit nach einem Fehler von Marquez – Son vergab aber (76.). Die Südkoreaner waren offensiv zwar bemüht in der Schlussphase, allerdings kamen die Tigers nie richtig zum Abschluss. In der Nachspielzeit traf Son aus der Distanz zum 1:2 Endstand (93.).

Die Shin-Elf ist seit vier Länderspielen sieglos (drei Niederlage, ein Unentschieden). Den einzigen Teilerfolg in diesem Zeitraum gab es bei der Generalprobe für die Weltmeisterschaft gegen Bolivien (0:0). Bei den letzten acht WM-Endrunden waren die Asiaten dabei. Vor vier Jahren war nach der Gruppenphase in Brasilien Schluss. Die beste Platzierung erreichten die Tigers 2002 im eigenen Land im Spiel um Platz drei gegen die Türkei mit Platz vier (2:3).

Der viermalige Ostasienmeister muss wohl weiterhin auf Linksverteidiger Ju-ho Park verzichten. Der Spieler von Ulsan Hyundai leidet noch immer an Oberschenkelproblemen.

Letzte Spiele von Südkorea

23/06/18 Weltmeisterschaft Republik Korea – Mexiko N – 1:2
18/06/18 Weltmeisterschaft Schweden – Republik Korea N – 1:0
11/06/18 Freundschaftsspiel Republik Korea – Senegal N – 0:2
07/06/18 Freundschaftsspiel Republik Korea – Bolivien U – 0:0
01/06/18 Freundschaftsspiel Republik Korea – Bosnien N – 1:3

Südkorea: 0 Siege – 1 Unentschieden – 4 Niederlagen

(Stand: 24. Juni 2018)

 

Deutschland gegen Südkorea

19/12/04 Freundschaftsspiel Republik Korea – Deutschland 3:1
25/06/02 Weltmeisterschaft Deutschland – Republik Korea 1:0
27/06/94 Weltmeisterschaft Deutschland – Republik Korea 3:2

2 Siege Deutschland – 0 Unentschieden – 1 Sieg Südkorea

 

WM 2018 Quoten* Deutschland gegen Südkorea

Deutschland – Südkorea Wettanbieter Quoten WM 2018*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,20 7,50 17,0
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,20 7,50 12,0
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,21 7,40 14,0
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,12 9,00 21,0
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten*: 24. Juni 2018 15:31 Uhr)

 

Deutschland gegen Südkorea WM Tipp Prognose & Vorhersage

Deutschland ist gegen Südkorea klarer Favorit auf den Sieg. Die DFB-Elf konnte bei der Weltmeisterschaft in Russland zwar noch nicht die gewohnt überzeugenden Spiele liefern, dennoch haben die Asiaten nicht mal im Ansatz, bis auf Stürmer Heung-min Son von den Tottenham Hotspur, die Qualität des Weltmeisters. Die Tigers sollten aber keinesfalls unterschätzt werden. Gegen Schweden und Mexiko zeigte die Shin-Elf in einigen Phasen gute Ansätze, die jederzeit zum Tor führen könnten. Wie glauben, dass die Löw-Mannen nicht auf die zeitgleiche Begegnung zwischen Mexiko und Schweden achten müssen, weil man mit mindestens zwei Toren Unterschied gewinnt und somit sicher in das Achtelfinale einzieht. Für diese WM Tipp-Prognose favorisieren wir die Handicap Wetten (-1) auf Sieg Deutschland. Die WM Quoten bewegen sich hier im Bereich um die 1.60.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Deutschland Handicap (-1)

Wettquote* bei Bet3000: 1.65 (Quotenstand: 24. Juni 2018 15:32 Uhr)




* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

22. Juni 2018 / bundesliga - Kategorie: WM 2018 Tipps
Deutschland - Schweden, WM 2018

Deutschland gegen Schweden Tipp & Quoten, 23.06.2018 – 20:00 Uhr
Am Samstagabend, den 23.6.2018 um 20:00 Uhr, steht für die deutsche Fußballnationalmannschaft das zweite Gruppenspiel im Olympiastadion Sotschi gegen Schweden bei der Fußball WM in Russland an. Die DFB-Elf vergeigte den Auftakt gegen Mexiko und verlor sogar verdient. Die Skandinavier konnten sich gegen Südkorea durchsetzen und führen zusammen mit Mexiko die Gruppe F vor Deutschland und Südkorea an.

 

WM 2018 Deutschland gewinnt gegen Schweden – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel



Deutschland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der Weltmeister wurde von den Mittelamerikanern immer wieder früh angelaufen. So ergab sich dann auch die erste Chance für die El Tri nach nur zwei Minuten – Boatengs Grätsche verhinderte schlimmeres. Im Gegenzug verzog Werner knapp (3.). In der Folge hatten beide Teams Halbchancen: Hummels (7.) und ein fast Eigentor von Salcedo (15.) für Deutschland und Lozano (9.) sowie Herrera (11.) für Mexiko. Die Intensität der Partie war extrem hoch, was vor allem an den mutig aufspielenden Mexikanern lag. Die Osorio-Schützlinge kauften Deutschland den Schneid ab. Ein starker Konter über Chicharito führte zum 1:0 durch Lozano (35.). Die Führung war verdient, fast hätte Kroos per Freistoß den Ausgleich erzielt – Latte (39.). Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw zeigte auch im zweiten Durchgang wenig Esprit und Kombinationen in der Offensive. Auch in der Defensive fehlte die Abstimmung und Struktur. Chicharitos schwacher Pass auf Vela verhinderte den zweiten Gegentreffer (57.). Kleine Einschussmöglichkeiten durch Kimmich (65.) und Reus (72.) konnten in der Folge nicht genutzt werden. In der Schlussphase war es ein offener Schlagabtausch: Kroos und Draxler aus der Distanz (76., 77.) sowie zweimal Layun nach Kontern vergaben (78., 82.). Der Weltmeister warf in der Schlussphase alles nach vorne, wurde aber nicht mehr belohnt. Die eingewechselten Brandt, an den Außenpfosten (89.), und Gomez, in die Arme von Mexiko-Schlussmann Ochoa (87.), hatten die letzten Chancen.

Die Löw-Elf kassierte mit der Auftaktpleite bei der Weltmeisterschaft in Russland bereits die dritte Niederlage in diesem Jahr. Zuvor gingen schon die Freundschaftsspiele gegen Brasilien (0:1) und Österreich (1:2) verloren. Den einzigen Sieg 2018 gab es bei der WM-Generalprobe gegen Saudi-Arabien (2:1). Für Deutschland war die Niederlage gegen die Mittelamerikaner die erste WM-Auftaktpleite seit 1982. Außerdem konnte noch kein Weltmeister erfolgreich seinen Titel verteidigen. Bei den Weltmeisterschaften 2002 (Frankreich), 2010 (Italien) und 2014 (Spanien) schied der amtierende Weltmeister jeweils bereits in der Vorrunde aus.

Beim vierfachen Weltmeister fiel Linksverteidiger Jonas Hector kurzfristig mit Grippe aus. Der Kölner wird gegen Schweden aber wohl wieder zur Verfügung stehen.

Letzte Spiele von Deutschland

17/06/18 Weltmeisterschaft Deutschland – Mexiko N – 0:1
08/06/18 Freundschaftsspiel Deutschland – Saudi Arabien S – 2:1
02/06/18 Freundschaftsspiel Österreich – Deutschland N – 2:1
27/03/18 Freundschaftsspiel Deutschland – Brasilien N – 0:1
23/03/18 Freundschaftsspiel Deutschland – Spanien U – 1:1

Deutschland: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 23. Juni 2018)

 

Macht es England auch gegen Panama bis zum Ende spannend?
England gegen Panama 24.06.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Schweden: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Das Nationalteam von Janne Andersson und Südkorea brauchten eine Viertelstunde, um sich erste Chancen zu kreieren. Die Tre Kronor übernahm dann mehr und mehr die Initiative und konnte durch Berg die erste Chance im Spiel verbuchen. Der Stürmer scheiterte aus fünf Metern aber kläglich (21.). Die Skandinavier blieben tonangebend. Nach einem Eckball kam wieder Berg aus kurzer Distanz zum Abschluss, wurde jedoch gerade noch geblockt (29.). Kurz vor dem Pausentee hätte Berg aus spitzem Winkel treffen können, doch wieder haute der Angreifer vom arabischen Al-Ain Sport-Club vorbei (43.). Im zweiten Spielabschnitt hatten die Südkoreaner ihre allererste Chance: Koo köpfte ans Außennetz (52.). Auf der Gegenseite hielt Keeper Cho einen Schuss von Toivonen (57.). Jetzt spielten die Asiaten endlich mal mit und genau in diesem Zeitraum kassierte man den Gegentreffer per Foulelfmeter von Kapitän Granqvist (65.). Der Führungstreffer für die Schweden zeige Wirkung bei den Tigers, die jetzt komplett den Faden verloren haben. Schwedens Torhüter Olsen musste nicht einen Ball halten. Die Blau-Gelben verteidigten jetzt richtig gut und ließen bis in der Nachspielzeit auch nichts mehr zu – Hwang schoss aus rund neun Metern am Tor vorbei (91.).

Die Andersson-Elf konnte nach vier sieglosen Spielen endlich mal wieder gewinnen und dann gleich bei einer Weltmeisterschaft. Gegen Dänemark und Peru gab es kurz vor der WM jeweils eine Nullnummer. Der Auftaktsieg gegen Südkorea war der erste WM-Sieg seit 2006 gegen Paraguay (1:0) in der Vorrunde. Die kommenden beiden Endrunden in Südafrika und Brasilien hat das schwedische Nationalteam verpasst.

Innenverteidiger Victor Lindelöf und Mittelfeldspieler Sebastian Larsson sind angeschlagen. Ob die beiden Akteure bis Samstag wieder fit werden steht noch in den Sternen.

Letzte Spiele von Schweden

18/06/18 Weltmeisterschaft Schweden – Republik Korea S – 1:0
09/06/18 Freundschaftsspiel Schweden – Peru U – 0:0
02/06/18 Freundschaftsspiel Schweden – Dänemark U – 0:0
27/03/18 Freundschaftsspiel Rumänien – Schweden N – 1:0
24/03/18 Freundschaftsspiel Schweden – Chile N – 1:2

Schweden: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 23. Juni 2018)

 

Deutschland gegen Schweden

15/10/13 WM – Qualifikation Schweden – Deutschland 3:5
16/10/12 WM – Qualifikation Deutschland – Schweden 4:4
17/11/10 Freundschaftsspiel Schweden – Deutschland 0:0
16/08/06 Freundschaftsspiel Deutschland – Schweden 3:0
24/06/06 Weltmeisterschaft Deutschland – Schweden 2:0
21/06/92 Europameisterschaft Schweden – Deutschland 2:3
31/05/34 Weltmeisterschaft Deutschland – Schweden 2:1

5 Siege Deutschland – 2 Unentschieden – 0 Siege Schweden

 

WM 2018 Quoten* Deutschland gegen Schweden

Deutschland – Schweden Wettanbieter Quoten WM 2018*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,55 4,33 6,50
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,55 4,20 6,00
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,55 4,40 6,55
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,50 4,60 6,00
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten*: 23. Juni 2018 14:17 Uhr)

 

Deutschland gegen Schweden WM Tipp Prognose & Vorhersage

Deutschland geht gegen Schweden als Favorit ins Spiel. Der Weltmeister wird gegen die Skandinavier enorm unter Druck stehen, denn bei einer Niederlage wäre das Turnier in Russland beendet. Spielerisch muss die DFB-Elf aber auch die Tre Kronor noch zulegen. Sonst ist die WM in Russland für beide Teams nicht mehr sehr lange. Die Löw-Elf kassierte die erste WM-Niederlage seit 2010 in Südafrika beim Halbfinal-Aus gegen Spanien (0:1). Wir rechnen mit einer Reaktion des amtierenden Weltmeisters und tippen auf einen souveränen Sieg für Deutschland. Für diese WM Tipp-Prognose empfehlen wir die einfachen Sieg Wetten auf die DFB-Elf, wo WM 2018 Wettquoten im Bereich um die 1.50 zu holen sind.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Deutschland

Wettquote* bei Bet365: 1.55 (Quotenstand: 23. Juni 2018 14:17 Uhr)




* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

21. Juni 2018 / bundesliga - Kategorie: WM 2018 Tipps
888Sport WM Bonus

Anlässlich der Fußball Weltmeisterschaft haben etliche „Bookies“ ihre Neukundenbonus Angebote überarbeitet und ein wenig aufgepeppt. Normalerweise berichten wir auf Bundesligatrend.de sehr selten über die Bonus-Angebote der Wettanbieter. Doch in diesem Fall wollen und müssen wir eine Ausnahme machen. Die WM Aktion ist wirklich TOP und viel länger wollen wir Sie auch nicht auf die Folter spannen… Schlussendlich müssen Sie natürlich selbst entscheiden, ob Sie diesen oder einen anderen WM Neukundenbonus überhaupt in Anspruch nehmen wollen.

 

Um welchen WM Neukundenbonus geht es konkret?

Diesen Top-Neukundenbonus der Begierde stellt 888Sport zur Fußball WM 2018 zur Verfügung. Mit gleich drei WM Boni im Paket fährt 888Sport wirklich schwere Geschütze auf!

Das Neukundenbonus-Angebot besteht aus einem WM Quoten Boost für das WM-Spiel „Deutschland gegen Schweden“ (DFB-Elf gewinnt – Mega-Quote 6.00 statt 1.37), einen 200% Bonus bis zu 100€ (Bonuscode: 200BONUS, muss bei der Einzahlung angegeben werden) und einem 20€ WM Wettguthaben gratis on TOP. Um den maximalen Bonus abzuräumen, ist gerade einmal eine Einzahlung in Höhe von 50€ erforderlich!

Eine Schritt für Schritt Anleitung, wie Sie sich das 888Sport WM Bonus Paket holen können, finden Sie weiter unten im Artikel!




Also nochmal konkret: Wer sich über unsere Webseite bei 888Sport erstmals registriert und 50€ mit dem Bonuscode 200BONUS einzahlt, der erhält:

 

1.) Eine echte Bestquote auf Sieg Deutschland gegen Schweden (6.00 statt 1.37 – max. Wetteinsatz: 5€),

2.) Einen 200% Neukundenbonus bis zu 100€,

3.) + EXTRA: zusätzlich oben drauf einen 20€ WM Wettgutschein!

 

888Sport WM Bonus
Copyright 888Sport

 

Und so holen Sie sich Ihr grandioses WM Bonus Paket bei 888Sport – Schritt für Schritt Anleitung

1.) Wettkonto bei 888Sport eröffnen: Registrieren Sie sich über einen bundesligatrend.de Link beim Anbieter 888Sport. Die Anmeldung muss zwingend über den Link von unserer Seite erfolgen, da es sonst NICHT diesen genialen Bonus gibt!

2.) Erste Einzahlung bei 888Sport vollziehen: Wenn Sie die Registrierung bei 888Sport abgeschlossen haben, gilt es die erste Einzahlung zu tätigen (um den maximalen Bonus zu erhalten, müssen 50€ eingezahlt werden). Bei der Einzahlung müssen Sie dann auch den BONUS-CODE: 200BONUS verwenden. Achtung, ganz wichtig: Nicht mit Skrill, Neteller oder Paysafecard einzahlen!!! Die beiden E-Wallets werden bei der Bonus-Vergabe überhaupt nicht berücksichtigt und bei der Paysafecard fällt der Bonus deutlich geringer aus.

3.) Einzahlungsbonus wird schwebend im Spielerkonto gebucht: Nachdem die Einzahlung getätigt wurde, hinterlegt 888Sport den 200% Einzahlungsbonus in Ihrem Spielerkonto. Der Bonus steht allerdings zum wetten erst dann zur Verfügung, wenn der Einzahlungsbetrag einmal auf Sportwetten komplett umgesetzt wurde (Mindestquote 1.50 bei Einzelwetten & Kombiwetten). Allerdings setzten wir noch NICHT den kompletten Einzahlungsbetrag um, sondern machen weiter mit Punkt 4!

4.) Mega-Quote auf Deutschland-Sieg gegen Schweden mitnehmen: Jetzt platzieren wir unsere erste Wette bei 888Sport, um den WM Quoten Boost zum Spiel Deutschland gegen Schweden zu holen. Da maximal 5€ für die erhöhte Quote (6.00 statt 1.37) angerechnet werden und die „normale“ Quote auf Deutschland (1.37) nicht die Bonusbedingungen für den 200% Bonus bis 100€ erfüllt (hier liegt die Mindestquote ja bei 1.50), spielen wir diese Wette auch nur mit 5€! Die erhöhte Wettquote (6.00) sieht man nirgends auf der 888Sport Webseite. Sie platzieren Ihre Wette zunächst zur normalen Wettquote und am Ende wird aber mit der erhöhten Quote abgerechnet. Wir haben es mit jemanden in unserem Bekanntenkreis getestet, der „Glückliche“ hatte noch kein Wettkonto bei 888Sport…

5.) 200% Einzahlungsbonus bis zu 100€ „freischalten bzw. freispielen“: Jetzt holen wir uns unseren 200% Bonus bis zu 100€, gibt es für alle, die 50€ unter Verwendung des BONUS-CODES: 200BONUS eingezahlt haben. Um den Bonus freizuschalten, müssen wir eine zweite Wette nun platzieren. Hier setzten wir einmal unsere komplette Einzahlung um. Einfach 50€ Wette platzieren zu einer Mindestquote von 1.50. Bei Kombiwetten muss nur die Gesamtquote eine 1.50 aufzeigen, was wirklich klasse ist! Ist die Einzahlung umgesetzt, können wir endlich mit dem Bonus wetten.

6.) 20€ WM Wettguthaben nutzen: Zu guter Letzt steht uns ja noch das 20€ WM Wettguthaben zur Verfügung. Hier mussten wir ehrlich gesagt ein bissel suchen, bis wir unseren 20€ WM Wettgutschein gefunden haben. Am leichtesten lässt sich das Wettguthaben im Wettschein finden. Einfach WM Spiele zum wetten auswählen und im Wettschein dann auf die Option „Bonus-Angebote“ klicken. Das ist der einfachste Weg!

 




 

Das Angebot ist wirklich TOP! Mit einer Einzahlung gerade von einmal 50€ (für max. Bonus) gibt’s bei 888Sport eine Monsterquote auf die DFB-Elf gegen Schweden (6.00 statt 1.37), einen wirklich tollen 200% Bonus bis zu 100€ und 20€ WM Wettguthaben!

 

Wie gestalten sich die Bonus Umsatzbedingungen?

Auch die Bonus Umsatzbedingungen sind mehr als fair! Der 200% Willkommensbonus bis zu 100€ muss nur sechsmal zu Mindestquoten von 1.50 binnen 60 Tagen umgesetzt werden, bevor eine Auszahlung in Echtgeld möglich ist.

Beim 20€ WM Wettguthaben lässt sich zwar lediglich nur der Gewinn auszahlen, dieser wird dem Wettkonto aber in Form von Echtgeld gutgeschrieben. Sie platzieren beispielsweise die 20€ WM Gratiswette als Kombiwetten mit einer Gesamtquote von 2.00, dann schreibt Ihnen 888Sport 20€ als Echtgeld gut. Der Wetteinsatz bleibt jedoch beim Anbieter! Das 20€ WM Wettguthaben muss innerhalb von 7 Tagen verwendet werden und darf nur auf die WM 2018 platziert werden!

Ähnlich verhält es sich beim WM Quoten Boost auf Deutschland gewinnt gegen Schweden. Sollten Sie Ihre Wette gewinnen, dann erhalten Sie zunächst den Gewinn aus der regulären Quote in Form von Echtgeld (ebenso natürlich Ihren Einsatz). Die Differenz zwischen normaler Quote und erhöhter Quote wird in Form von Freiwetten gutgeschrieben (6.85€ in Echtgeld und 23.15€ in Freiwetten).

16. Juni 2018 / bundesliga - Kategorie: WM 2018 Tipps
Deutschland - Mexiko, WM 2018

Deutschland gegen Mexiko Tipp & Quoten, 17.06.2018 – 17:00 Uhr
Am frühen Sonntagabend, den 17.6.2016 um 17:00 Uhr, steigt Weltmeister Deutschland in die WM-Endrunde gegen Mexiko im Luschniki-Stadion in Moskau ein. Das DFB-Team konnte die Generalprobe gegen Saudi Arabien zwar bestehen, aber überzeugend war das noch lange nicht. Die „El Tri“ hat letzten Samstag das letzte Testspiel vor der WM in Russland verloren und braucht wie Deutschland eine deutliche Leistungssteigerung, um bei dieser Weltmeisterschaft weit zu kommen. Komplettiert wird die Gruppe F von Schweden und Südkorea.

 

WM 2018 Deutschland gewinnt gegen Mexiko – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel



Deutschland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der amtierende Weltmeister konnte vergangenen Freitag in den ersten 45 Minuten gegen SaudiaArabien überzeugen und eine 2:0 Halbzeitführung durch Werner (8.) und einem Eigentor von Hawsawi (43.) heraus schießen. In der zweiten Hälfte wurden die Asiaten aber immer besser. Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw wirkte nicht richtig fit. In der Schlussphase gelang Al Jassim (84.) der Anschlusstreffer. Danach hatte Deutschland sogar Glück nicht noch den Ausgleich kassiert zu haben. Immerhin gelang der erste Sieg 2018 für das DFB-Team. Zuvor gab es in den Testspielen gegen Spanien (1:1), Brasilien (0:1) und Österreich (1:2) keinen vollen Erfolg.

Die WM-Qualifikation dagegen verlief ohne Probleme mit zehn Siegen aus zehn Spielen und einem Torverhältnis von 43:4. Nordirland, Tschechien, Norwegen, Aserbaidschan und San Marino stellten keine echte Konkurrenz da. Bei der letzten Endrunde vor vier Jahren am Zuckerhut holte Deutschland sich den vierten Stern durch den Finalsieg gegen Argentinien nach Verlängerung (1:0). Bei der EURO 2016 in Frankreich musste sich der Weltmeister gegen den Gastgeber im Halbfinale geschlagen geben (0:2).

Jonathan Tah, Bernd Leno, Leroy Sane und Nils Petersen wurden aus dem vorläufigen WM-Kader gestrichen und werden in Russland nicht dabei sein. Dafür wird Marco Reus von Borussia Dortmund zum Aufgebot gehören. Die letzten beiden Großturniere musste er kurzfristig verletzungsbedingt absagen.

Letzte Spiele von Deutschland

08/06/18 Freundschaftsspiel Deutschland – Saudi Arabien S – 2:1
02/06/18 Freundschaftsspiel Österreich – Deutschland N – 2:1
27/03/18 Freundschaftsspiel Deutschland – Brasilien N – 0:1
23/03/18 Freundschaftsspiel Deutschland – Spanien U – 1:1
14/11/17 Freundschaftsspiel Deutschland – Frankreich U – 2:2

Deutschland: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 17. Juni 2018)

 

Verbaut Costa Rica Serbiens WM Achtelfinal-Träume?
Costa Rica gegen Serbien 17.06.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Mexiko: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Das Nationalteam von Juan Carlos Osorio konnte die Generalprobe nicht erfolgreich gestalten und verlor in Dänemark mit 0:2. Dabei sah es lange nach einer Nullnummer aus. Erst in den letzten 20 Minuten konnten die Hausherren durch Poulsen (71.) und Eriksen (73.) mit einem Doppelschlag alles klarmachen. Die WM-Vorbereitung lief wenige Tage davor mit den Testkicks gegen Wales (0:0) und Schottland (1:0) noch besser.

Die Mittelamerikaner konnten eine gute Quali absolvieren und mit dem Gruppensieg das WM-Ticket lösen. Sechs Siege, drei Remis und eine Niederlage reichten für Platz eins vor Costa Rica, Panama, Honduras, USA und Trinidad & Tobago.

Die Mexikaner bestritten letztes Jahr ein großes Turnier mit dem Gold-Cup-2017. Allerdings war nach dem Halbfinale gegen Jamaika das Turnier beendet (0:1). Der zehnfache Gold-Cup-Sieger kam bei der WM 2014 an der Copacabana ungeschlagen ins Achtelfinale – Kamerun (1:0), Brasilien (0:0) und Kroatien (3:1). In der Runde der letzten 16 Teams scheiterte die „El Tri“ dann aber mit 1:2 an Holland.

Mit Carlos Salcedo und Marco Fabian stehen zwei Bundesliga-Legionäre von Eintracht Frankfurt bei den Mexikanern im WM-Aufgebot. Hirving Lozano (PSV Eindhoven), Jesus Corona (FC Porto), Chicharito (West Ham United) und Hector Herrera (FC Porto) sind die Leistungsträger der Mittelamerikaner.

Letzte Spiele von Mexiko

09/06/18 Freundschaftsspiel Dänemark – Mexiko N – 2:0
03/06/18 Freundschaftsspiel Mexiko – Schottland S – 1:0
29/05/18 Freundschaftsspiel Mexiko – Wales U – 0:0
28/03/18 Freundschaftsspiel Mexiko – Kroatien N – 0:1
24/03/18 Freundschaftsspiel Mexiko – Island S – 3:0

Mexiko: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 17. Juni 2018)

 

Deutschland gegen Mexiko

29/06/17 ConfederationsCup Deutschland – Mexiko 4:1
29/06/05 ConfederationsCup Deutschland – Mexiko 3:3 (4:3 n.V.)
29/06/98 Weltmeisterschaft Deutschland – Mexiko 2:1

2 Siege Deutschland – 1 Unentschieden – 0 Siege Mexiko

 

WM 2018 Quoten* Deutschland gegen Mexiko

Deutschland – Mexiko Wettanbieter Quoten WM 2018*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,44 4,75 8,00
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,40 4,70 8,00
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,47 4,65 7,80
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,50 4,20 7,00
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten*: 17. Juni 2018 07:35 Uhr)

 

Deutschland gegen Mexiko WM Tipp Prognose & Vorhersage

Deutschland ist im ersten WM-Spiel in Russland Favorit auf den Sieg gegen Mexiko. Beide Teams konnten keine gute WM-Vorbereitung spielen. Der Weltmeister konnte erstmals gegen Saudi-Arabien in diesem Länderspieljahr gewinnen und fährt zudem mit leichten Unruhen zur Endrunde. Mesut Özil und Ilkay Gündogan ließen sich mit dem türkischen Präsidenten Erdogan fotografieren und heimsten sich dadurch nicht nur Pfiffe in Deutschland ein, sondern auch in den Auswärtsspielen, wie zum Beispiel in Österreich. Die „El Tri“ hatte auch ihren kleinen Skandal mit den Feierlichkeiten zusammen mit Escort-Girls. Sportlich gesehen spielten die DFB-Jungs eine hervorragende Quali, genauso wie die Mittelamerikaner, die ihre Gruppe auch gewinnen konnten. Die Löw-Elf ist eine Turniermannschaft mit deutlich höherer Qualität als Mexiko. Von daher tippen wir auf einen Sieg für die Adlerträger und favorisieren für diesen WM Tipp die 3-Weg Wetten auf Sieg für den Weltmeister. Die WM Quoten liegen allerdings nur um die 1.50.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Deutschland

Wettquote* bei Interwetten: 1.50 (Quotenstand: 17. Juni 2018, 07:35 Uhr)




* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

8. Juni 2018 / bundesliga - Kategorie: WM 2018 Tipps
WM 2018

Deutschland als Top-Favorit bei den WM 2018 Wetten gesetzt: Die Wettanbieter sind sich ausnahmslos einig und die WM Wettquoten auf Deutschland als Weltmeister 2018 unterstreichen dies. Neben der deutschen Nationalmannschaft zählen auch noch Brasilien, Frankreich und Spanien zu den „üblichen Verdächtigen“ unter den Top WM Favoriten.

Die DFB-Elf reist immerhin als amtierender Weltmeister zur Fußball WM nach Russland. Kann sich die deutsche Nationalmannschaft vier Jahre nach Brasilien abermals die WM-Krone aufsetzen? Die Chancen und das Potential dazu sind zweifelsfrei vorhanden. Schon die WM-Qualifikation hat die Mannschaft von Bundestrainer Jogi souverän mit zehn Siegen in zehn Spielen bei einem Torverhältnis von 43:3 Toren makellos gemeistert und auch beim Confed-Cup 2017, der WM Generalprobe, war die Löw-Elf mit einer besseren B-Auswahl nicht zu stoppen.

 

WM 2018 Spiele Deutschland – Gruppe F mit Mexiko, Schweden & Südkorea

Datum Uhrzeit Begegnung
So. 17.06. 17:00 Deutschland – Mexiko
Sa. 23.06. 20:00 Deutschland – Schweden
Mi. 27.06. 16:00 Deutschland – Südkorea

 

Die deutsche Nationalmannschaft ist in der WM Vorrundengruppe F mit Mexiko, Schweden und Südkorea als haushoher Favorit auf den Gruppengewinn gesetzt. Das Auftaktspiel bestreitet Deutschland in Moskau am Sonntag, den 17.06.2018 um 17:00 Uhr, gegen Mexiko. Danach folgen die Begegnungen gegen Schweden (23.06.) und Südkorea (27.06.). Um einem möglichen WM Achtelfinale mit Brasilien (WM Gruppe E) aus dem Weg zu gehen, ist Deutschland gut beraten, die WM 2018 Vorrunde als Gruppensieger abzuschließen.

Deutschland WM 2018 Gruppe F Wetten & Prognose: Die deutsche Nationalmannschaft wird Gruppensieger

 

Deutschland Weltmeister 2018 Wetten – Quoten & WM Prognose

Deutschland Weltmeister 2018 Quote *
Logo vom Buchmacher Bet365 5,50
Logo vom Buchmacher Tipico 5,50
Logo vom Buchmacher Interwetten 5,50
Logo vom Buchmacher Unibet 5,50
Logo vom Buchmacher Sportingbet 5,50

Stand: 08.06.2018 18:20

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Die DFB-Auswahl ist neben Frankreich und Brasilien einer der Top WM-Favoriten bei dieser Fußball Weltmeisterschaft, so zeigen es auch die WM 2018 Weltmeister Wettquoten. Deutschland sollte durchaus in der Lage sein, seinen WM Titel zu verteidigen. Die WM Gruppenphase mit Mexiko, Schweden und Südkorea wird die Mannschaft von Bundestrainer Löw bei „normalem“ Turnierverlauf als Gruppensieger abschließen. Minimal-Ziel sollte für Deutschland daher das WM Halbfinale sein.

Nachfolgend nun ein möglicher Weg der DFB-Auswahl bis ins WM Finale unter der Voraussetzung, dass Deutschland Gruppensieger wird.

Im WM Achtelfinale wartet dann voraussichtlich die Schweiz oder Serbien. Im WM Viertelfinale geht’s dann weiter mit dem Gewinner des Achtelfinals zwischen dem Sieger der Gruppe H (Polen, Kolumbien, Senegal, Japan) und dem Zweiten der Gruppe G (Belgien, England, Tunesien, Panama). Keine leichte Aufgabe, dennoch machbar. Erst im WM 2018 Halbfinale würde dann bei normalem Turnierverlauf der erste schwere Brocken mit Spanien, Argentinien oder Europameister Portugal wohl kommen. Im WM Finale ist grundsätzlich jeder Gegner denkbar. Ein mögliches WM Final-Szenario wären hier Frankreich oder auch Brasilien (immer unter der Voraussetzung Deutschland wird WM Gruppensieger).

Deutschland WM 2018 Wetten & Prognose: Ein WM Halbfinale mit deutscher Beteiligung erscheint uns realistisch. Beim Einzug ins WM Finale sollte der ganz große Coup dann auch möglich sein.

 

Deutsche Nationalmannschaft – Stärken und Schwächen

Die größte Stärke innerhalb des DFB-Teams ist die mannschaftliche Geschlossenheit. Die „Löw-Mannen“ sind auf allen Positionen, egal ob in der Abwehr, im Mittelfeld oder im Sturm, doppelt gleichstark besetzt. Schon der Confed Cup im Vorjahr unterstrich dies, als man diesen ohne die „Top-Stars“ gewinnen konnte. Für den Bundestrainer öffnen sich so ungeahnte Möglichkeiten hinsichtlich flexibler Taktik und Aufstellung. Selbst auf verletzte und gesperrte WM Spieler im Turnierverlauf lässt sich so sehr gut reagieren. Zudem gilt Deutschland als reine Turniermannschaft, die sich im Verlaufe einer Endrunde extrem steigern kann. Wirkliche Schwächen hat die deutsche Nationalmannschaft nicht. Ähnlich lesen sich für Deutschland auch die WM 2018 Wetten & Quoten.

 

Die DFB-Auswahl & ihre Stars

Die deutsche Nationalmannschaft ist durchweg mit Top-Spielern auf allen Positionen bestückt. Das Tor hütet mit Manuel Neuer (Bayern München) der beste Schlussmann der WM 2014 und mit Marc-André ter Stegen (FC Barcelona) hat Bundestrainer Löw ein gutes „Backup“ in der Hinterhand. Auch die Abwehr mit dem Bayern-Block Mats Hummels, Jerome Boateng und Joshua Kimmich ist bestens aufgestellt. Im Mittelfeld wird es dann unter anderem mit Toni Kroos (Real Madrid), Sami Khedira (Juventus Turin), Thomas Müller (Bayern München) oder Mesut Özil (FC Arsenal London) „kunterbunt“ gemischt zu gehen. In der Abteilung „Angriff“ ruhen wohl die Hoffnungen auf Youngstar Timo Werner (RB Leipzig), der die WM 2018 Wetten auf die meisten Tore von Deutschland anführt. Wobei auch hier Jogi Löw noch etliche Alternativen hat.

 

Deutschland WM 2018 Kader

Welche Spieler nimmt Löw mit zur Fußball Weltmeisterschaft 2018 in Russland?

WM Kader 2018 Deutschland (23 Spieler): Manuel Neuer, Marc-Andre ter Stegen, Kevin Trapp, Jerome Boateng, Matthias Ginter, Jonas Hector, Mats Hummels, Joshua Kimmich, Marvin Plattenhardt, Antonio Rüdiger, Niklas Süle, Julian Brandt, Julian Draxler, Mario Gomez, Ilkay Gündogan, Leon Goretzka, Sami Khedira, Toni Kroos, Thomas Müller, Mesut Özil, Marco Reus, Sebastian Rudy, Timo Werner

Überraschend zu Hause bleiben muss unter anderem Leroy Sane von Manchester City, der Jogi Löw in der Vorbereitung nicht überzeugen konnte.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihren Deutschland WM 2018 Wetten!

6. Juni 2018 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Freundschaftsspiele Tipps

Deutschland gegen Saudi-Arabien Tipp & Quoten, 08.06.2018 – 19:30 Uhr
Am Freitagabend, den 8.6.2018 um 19:30 Uhr, trifft Deutschland im letzten Testspiel vor der Weltmeisterschaft in Russland in der BayArena in Leverkusen auf die Auswahl von Saudi-Arabien. Der Weltmeister enttäuschte bei der Niederlage im letzten Testspiel vor wenigen Tagen in Österreich. Bei der Endrunde in gut einer Woche wird die Löw-Elf in Gruppe F auf Mexiko, Schweden und Südkorea treffen. Die Saudis konnten ihren letzten Test am Sonntag auch nicht gewinnen und unterlagen Peru deutlich. Bei der WM werden die „Grünen Falken“ in Gruppe A das Eröffnungsspiel gegen Russland bestreiten sowie noch auf Ägypten und Uruguay treffen.

 

Freundschaftsspiel Deutschland gewinnt mit Handicap (-1) – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Deutschland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw konnte in der ersten Halbzeit in Wien noch sein gewohntes Potenzial abrufen und ging dann auch folgerichtig schon früh nach einem Torwartfehler von Siebenhandl mit 1:0 in Front (11., Özil). Das ÖFB-Team erspielte sich mit zunehmender Spieldauer aber auch immer wieder gute Chancen. Im zweiten Spielabschnitt sollte sich Österreich dann für den guten Auftritt belohnen und gleich nach einer Ecke von Alaba durch Hinteregger zum 1:1 aus (53.). Wenig später verdienten sich die Hausherren das 2:1 durch Schöpf (69.). Die Defensive des Weltmeisters war bei beiden Toren nicht nah genug am Mann und brachte kaum noch torgefährliche Szenen zustande.

Die Löw-Elf konnte in diesem Jahr somit noch kein Länderspiel gewinnen. Angefangen mit einem 1:1 gegen Spanien, folgten zwei Niederlagen gegen Brasilien (0:1) und zuletzt gegen Österreich. Die WM-Qualifikation verlief für Deutschland hervorragend mit zehn Siegen aus zehn Partien und einem Torverhältnis von 43:4. Nordirland, Tschechien, Norwegen, Aserbaidschan und San Marino waren keine großen Gegner. Seit 31 WM-Quali-Spielen ist Deutschland ungeschlagen und konnte die letzten 16 in Folge gewinnen.

Die DFB-Elf ist seit Jahren als Turniermannschaft bekannt. So konnte man letztes Jahr den Confed-Cup mit einer B-Elf im Finale gegen Chile gewinnen und sicherte sich drei Jahre zuvor den Sieg bei der WM in Brasilien im Finale gegen Argentinien. Als vierfacher Weltmeister ging man als Topfavorit in die EURO 2016 in Frankreich, scheiterte dort aber im Halbfinale am Gastgeber.

Bernd Leno und Jonathan Tah (Bayer Leverkusen) sowie Nils Petersen (SC Freiburg) und Leroy Sane (Manchester City) wurden aus dem vorläufigen WM-Kader gestrichen. Manuel Neuer spielte beim Test in Österreich 90 Minuten beschwerdefrei durch und hatte auch am nächsten Tag keine Probleme am linken Fuß. Somit wird der Welttorhüter vom FC Bayern als Nummer 1 in die Endrunde starten.

Letzte Spiele von Deutschland

02/06/18 Freundschaftsspiel Österreich – Deutschland N – 2:1
27/03/18 Freundschaftsspiel Deutschland – Brasilien N- 0:1
23/03/18 Freundschaftsspiel Deutschland – Spanien U – 1:1
14/11/17 Freundschaftsspiel Deutschland – Frankreich U – 2:2
10/11/17 Freundschaftsspiel England – Deutschland U – 0:0

Deutschland: 0 Siege – 3 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 06. Juni 2018)

 

Generalprobe für die Schweiz und Japan für dem WM Start
Schweiz gegen Japan 08.06.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Saudi-Arabien: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Asiaten testeten letzten Sonntag in St. Gallen in der Schweiz gegen Peru und gerieten mit 0:3 unter die Räder. Carrillo (20.) und Ex-HSV Stürmer Paolo Guerrero mit einem Doppelpack schossen die Tore (41., 64.). Das Nationalteam vom spanischen Trainer Juan-Antonio Pizzi absolvierte im Jahr 2018 schon sieben Freundschaftsspiele und konnte davon drei gegen Moldawien (3:0), Algerien (2:0) und Griechenland (2:0) gewinnen. Dazu gab es ein Unentschieden gegen die Ukraine (1:1) sowie drei Niederlagen gegen Belgien (0:4) und zuletzt zwei Pleiten in Folge gegen Italien (1:2) und Peru (0:3).

Die Pizzi-Elf konnte sich in der WM-Qualifikation gegen die Vereinigten Arabischen Emirate, Palästina, Malaysia und Osttimor als Gruppensieger durchsetzen (sechs Siege, zwei Unentschieden). Danach ging es in einer weiteren Gruppenphase mit Japan (20 Punkte), Saudi-Arabien (19), Australien (19), Vereinigten Arabischen Emirate (13), Irak (11) und Thailand (2) weiter. Die ersten beiden Mannschaften haben sich direkt für die Endrunde in Russland qualifiziert. Mit sechs Siegen, einem Remis und drei Niederlagen war diese Gruppe für die Saudis deutlich schwerer.

Die „Grünen Falken“ sind in Russland zum fünften Mal bei einer Weltmeisterschaft dabei. 1994 in den USA hat man mit dem Einzug ins Achtelfinale am besten abgeschnitten. Ansonsten war immer nach der Vorrunde Schluss. Die letzten beiden Turniere in Südafrika und Brasilien hat der dreimalige Asienmeister verpasst.

Stars gibt es im Nationalteam von Saudi Arabien nicht. Der wertvollste Spieler ist der 26-jährige Linksverteidiger Yasir Al-Shahrani von Al-Hilal Riad (1,5 Millionen Marktwert). Der Club aus der heimischen Liga stellt mit neun Akteuren den größten Spieleranteil im Team.

Letzte Spiele von Saudi-Arabien

03/06/18 Freundschaftsspiel Saudi Arabien – Peru N – 0:3
28/05/18 Freundschaftsspiel Italien – Saudi Arabien N – 2:1
15/05/18 Freundschaftsspiel Saudi Arabien – Griechenland S – 2:0
09/05/18 Freundschaftsspiel Saudi Arabien – Algerien S – 2:0
27/03/18 Freundschaftsspiel Belgien – Saudi Arabien N – 4:0

Saudi-Arabien: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 06. Juni 2018)

 

Deutschland gegen Saudi-Arabien

01/06/02 Weltmeisterschaft Deutschland – Saudi Arabien 8:0

1 Sieg Deutschland – 0 Unentschieden – 0 Siege Saudi-Arabien

 

Quoten Deutschland gegen Saudi-Arabien

Deutschland – Saudi-Arabien Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,08 10,0 23,0
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,08 10,0 26,0
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,06 12,5 36,0
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,10 8,10 20,0
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten*: 06. Juni 2018 13:09 Uhr)

 

Deutschland gegen Saudi-Arabien Tipp Prognose & Vorhersage

Deutschland ist im Freundschaftsspiel gegen Saudi-Arabien haushoher Favorit auf den Sieg. Es müsste schon mit dem Teufel zugehen, wenn der Weltmeister gegen den klaren Underdog nicht deutlich gewinnt und gleichzeitig den ersten Sieg im WM-Jahr einfährt. Die Löw-Elf darf aber auch diesen Gegner nicht unterschätzen, ansonsten kann es, wie zuletzt in Österreich, auch wieder danebengehen. Die „Grünen Falken“ können zwar nicht mal im Ansatz die Qualität die Deutschland hat aufbringen, ein Fußballzwerg sind die Asiaten aber auch nicht. Wir tippen auf einen klaren Sieg für die DFB-Elf mit mindestens zwei Toren. Daher empfehlen wir für diesen Tipp die Sieg Deutschland Wetten mit einem Handicap (-1). Der Sportwetten Tipp gewinnt, wenn Deutschland mit mindestens zwei Toren Unterschied siegt (z.B. 2:0, 3:1, 3:0,…). Aber auch hier fallen die Handicap (-1) Wettquoten auf Deutschland recht niedrig aus.

Wett Tipp Bundesligatrend: Deutschland gewinnt mit Handicap (-1)

Wettquote* bei Interwetten: 1.28 (Quotenstand: 06. Juni 2018, 13:09 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!




Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.