6. August 2011

Bayern München – Gladbach Tipp (07.08.2011) Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 20:20



Bayern Gladbach Tipp – 07.08.2011 um 17:30 Uhr

Zum Abschluss des ersten Spieltages der deutschen Bundesliga am Sonntag, den 07.08.2011 um 17:30 Uhr, erwartet der deutsche Rekordmeister Bayern München im Klassiker die Gladbacher in der Allianz-Arena. Nach der vergangenen Saison, in der die Bayern keinen Titel an der Säbener Straße zu feiern hatten, lastet ein enormer Druck auf den Verein. Der härteste Konkurrent im Kampf um die Meisterschaft sind zweifelsohne die Dortmunder und der BVB legte bereits fulminant am Freitag vor. Im Heimspiel besiegte die Klopp-Elf den HSV mit 3:1 und sogar Ex-Bayern Spieler Scholl kam regelrecht ins Schwärmen! Der FC Hollywood muss sich also warm anziehen und ein Selbstläufer wird diese Meisterschaft zweifelsohne nicht für den FCB. Zwar sehen die Online Wettanbieter Bayern München eindeutig vorne, doch in jedem Fall liegt Dortmund in Lauerstellung und wird jeden Fehler der Bayern bestrafen. An dieser Stelle wollen wir uns natürlich nicht als BVB Fans outen. Wir betrachten den Meisterschaftskampf natürlich völlig neutral. Aber die angebotene Meisterquoten auf Bayern im Vergleich zum BVB sind ein echter Witz (Quote Bet365 Bayern:  1.57 und Quote Bet365 BVB: 5.50 vor dem ersten Spieltag). Anscheinend spekulieren die Online Wettanbieter darauf, dass die Mehrheit der Sportwetten Tipper auf die Bayern als Titelfavoriten setzen und das würde natürlich einen schönen Gewinn nach sich ziehen, sollten am Ende die Meisterschaftsträume des FCB erneut platzen. Fakt ist: Beide Mannschaften liegen auf gleicher Augenhöhe und dieser Quotenunterschied ist einfach nicht gerechtfertigt, selbst wenn der FCB zum Saisonende tatsächlich die Meisterschaft perfekt machen kann. Nachdem nun der BVB am ersten Spieltag sein Heimspiel gegen den Hamburger SV so souverän und dominant gewinnen konnte, stehen die Bayern jetzt in der Pflicht und müssen die richtige Antwort finden.

Werfen wir nun einen ausführlichen Blick auf beide Teams. Für die Bayern verlief die Vorsaison sehr verkorkst. Die Bundesliga Saison beendete der FCB auf einen enttäuschenden 3. Tabellenplatz. Somit konnte sich das Team nicht einmal direkt für die Champions League qualifizieren. Allerdings war man am Ende überaus froh über den dritten Tabellenplatz. Im DFB-Pokal scheiterte die Mannschaft im Halbfinale an Schalke 04 und in der Champions League erfolgt das Aus gegen Inter Mailand. Das große Problem bzw. die Schwachstelle der Mannschaft war in der wackligen Abwehr zu sehen.  Aus diesem Grund haben die Bayern insbesondere in der Defensive mächtig mit Manuel Neuer (Schalke), Rafinha (CFC Genua) und Boateng (ManCity) investiert. Mit Usami (Gamba Osaka), Alaba (Hoffenheim) und Petersen (Cottbus) konnten weitere interessante Neuzugänge vermeldet werden. Im Gegenzug ließ man Klose (Lazio Rom), Kraft, Ottl  (beide Hertha) und Altintop (Real Madrid) ziehen. Auch abseits des Spielfeldes konnten die Bayern mit Neu-Trainer Jupp Heynckes einen echten Coup verbuchen. Mit Heynckes wollen die Bayern zu alter Stärke zurückfinden. In jedem Fall haben die Bayern diese Saison alle erdenkliche getan, um den Erfolg zurück an die Säbener Straße zu lotsen. Gut 50 Millionen Euro ließ sich der FCB den Spaß kosten. Wir sind gespannt, ob die Bayern in dieser Saison allen Erwarten gerecht werden können.

Die Gladbacher machten es in der vergangenen Saison besonders spannend. Noch wenige Spieltage vor dem Saisonende galt die Mannschaft bei vielen Fußball Experten und selbst bei den eigenen Fans bereits als sicher abgestiegen. Doch die Spieler zeigten Moral und Kampfstärke und machten das Unmögliche wahr.  Ein Garant für den Erfolg war zweifelsohne Trainer Lucien Favre, der mit seiner Verpflichtung den Verein wieder auf die Erfolgsspur zurückbrachte. Letztendlich konnten die Fohlen über den Umweg Relegation das Ticket für die Bundesliga lösen. Aber auch die Leistungen von Marco Reus muss man in den höchsten Tönen loben und umso glücklicher dürften die Gladbacher sein, dass der geniale Mittelfeld Spieler auch in der kommenden Saison für den Verein kicken wird. Finanziell dürften die Mittel der Gladbacher eher beschränkter Natur sein. Von daher sucht man vergeblich nach „großen“ bzw. „bekannten“ Namen bei den Neuverpflichtungen. Während der Sommerpause konnten sich die Fohlen die Dienste von King (ManU), Otsu (Kashiwa Reysol), Rupp, Zimmermann (beide Karlsruhe), Wendt (Kopenhagen) und Leckie (Adelaide United) um nur einige zu nennen sichern.

Nach dem Auftaktsieg vom BVB ist Bayern im Heimspiel gegen Gladbach gefordert. Ein Sieg ist für die Moral und das Selbstvertrauen enorm wichtig. Schließlich muss der FCB auf den Sieg der Dortmunder antworten. Es steht außer Frage, dass die Bayern im Heimspiel gegen Gladbach der große Favorit ist. An dieser Stelle kann man sich nur noch über den Sieg streiten.

Nachfolgend haben wir für Euch die wichtigsten Statistiken zum Spiel zwischen Bayern gegen Gladbach zusammengestellt. Ende des Artikel findet Ihr in gewohnter Manier unsere Wett-Prognose und Wett-Tipp zum Spiel.

Mögliche Aufstellung:

Bayern

Neuer – Rafinha, Boateng, Badstuber, Lahm – Luiz Gustavo, Schweinsteiger – Robben, Kroos, T. Müller – Gomez
Trainer: Heynckes

Gladbach

ter Stegen – Jantschke, Brouwers, Dante, Daems – Nordtveit, Neustädter – Reus, Arango – Hanke, de Camargo
Trainer: Favre

Formcheck:

Bayern

01/08/2011  DFB-Pokal  Braunschweig vs. B. München  S – 0:3  
27/07/2011  Audi Cup  Barcelona vs. B. München  N – 2:0  
26/07/2011  Audi Cup  B. München vs. AC Mailand  S – 1:1 6:4 (n.E.)  
20/07/2011  LIGA total! Cup  Mainz 05 vs. B. München  S – 2:2 6:7 (n.E.)  
19/07/2011  LIGA total! Cup  B. München vs. Hamburg  N – 1:2  
14/07/2011  Freundschaftsspiele  Carl Zeiss Jena vs. B. München  S – 0:2 
                                 
Gladbach

29/07/2011  DFB-Pokal  Regensburg vs. M’gladbach  S – 1:3  
23/07/2011  Freundschaftsspiele  M’gladbach vs. Sunderland  U – 0:0  
16/07/2011  Freundschaftsspiele  M’gladbach vs. Porto  U – 0:0  
13/07/2011  Freundschaftsspiele  Saarbrücken vs. M’gladbach  N – 1:0  
09/07/2011  Freundschaftsspiele  M’gladbach vs. Aberdeen  S – 5:2  
02/07/2011  Freundschaftsspiele  Heidenheim vs. M’gladbach  S – 1:3   
                                
Bayern: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Gladbach: 3 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Statistik: Bayern gegen Gladbach:

02/04/2011  Bundesliga  B. München vs. M’gladbach  1:0  
04/12/2009  Bundesliga  B. München vs. M’gladbach  2:1   
02/05/2009  Bundesliga  B. München vs. M’gladbach  2:1   
31/10/2007  DFB-Pokal  B. München vs. M’gladbach  3:1   
02/12/2006  Bundesliga  B. München vs. M’gladbach  1:1   
05/08/2005  Bundesliga  B. München vs. M’gladbach  3:0   
09/04/2005  Bundesliga  B. München vs. M’gladbach  2:1   
27/03/2004  Bundesliga  B. München vs. M’gladbach  5:2   
26/01/2003  Bundesliga  B. München vs. M’gladbach  3:0   
18/12/2001  Bundesliga  B. München vs. M’gladbach  0:0   
01/05/1999  Bundesliga  B. München vs. M’gladbach  4:2   
13/12/1997  Bundesliga  B. München vs. M’gladbach  3:2   
07/12/1996  Bundesliga  B. München vs. M’gladbach  1:0   
14/10/1995  Bundesliga  B. München vs. M’gladbach  1:2   
27/08/1994  Bundesliga  B. München vs. M’gladbach  3:0   
16/10/1993  Bundesliga  B. München vs. M’gladbach  3:1                                             

13 Siege Bayern – 2 Unentschieden – 1 Sieg Gladbach

Wett-Quoten Bayern gegen Gladbach:

Bet365

Sieg Bayern: 1.20   

Unentschieden: 6.50

Sieg Gladbach: 13.00

Tipico

Sieg Bayern: 1.22

Unentschieden: 6.00

Sieg Gladbach: 12.00

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Am Sonntag startet Bayern München ins Rennen um die Meisterschaft. Der Verein hat mächtig in die Abwehr investiert und Größen mit Neuer, Rafinha und Boateng verpflichtet. Um es kurz und schmerzlos zu machen: Wir tippen auf einen Sieg der Bayern. Da sich die Bayern oftmals zum Saisonbeginn schwer tun, können wir leider nicht abwägen, wie hoch der Sieg ausfallen wird. Von daher beschränken wir uns auf eine einfache 3-Wege Wette ohne viel Schnick-Schnack.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Bayern

Wettquote auf Tipico: 1.22

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,