Bundesliga-Tipps


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Bundesliga-Tipps und Fussball Bundesliga Tipps im Allgemeinen.
9. Mai 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Spieltage
34. Bundesliga Spieltag

Showdown in der Bundesliga – Der letzte Spieltag steht auf dem Programm und etliche Entscheidungen stehen noch aus. Wer steigt direkt in die zweite Bundesliga ab? Wer spielt in der Relegation und wer schafft den Sprung in die Champions League & Europa League? Es wird also wieder spannend und zwar an allen Fronten. Überlebenskampf pur herrscht in Hamburg und Wolfsburg. Im Abstiegskampf empfängt der HSV daheim Gladbach und der VfL muss sich zuhause gegen Köln behaupten. Wer muss den Weg in Richtung 2. Bundesliga antreten – Hamburg oder Wolfsburg. Auch der SC Freiburg muss noch etwas bangen im Heimspiel gegen Augsburg. Im ungünstigsten Fall winkt den Freiburgern die Relegation. Auch im vorderen Tabellendrittel ist von Langeweile KEINE Spur. Im Spiel um Platz 3 empfängt Hoffenheim am letzten Bundesliga Spieltag im eigenen Rund Borussia Dortmund. RB Leipzig hofft auf einen „Dreier“ in Berlin. Leverkusen bekommt es mit Hannover zu tun und der VfB Stuttgart schielt noch mit einem Auge auf die Europa League, muss dazu aber in München punkten. Ähnlich ergeht es Eintracht Frankfurt auf Schalke. Lediglich im Spiel Mainz gegen Werder Bremen geht’s um nix mehr.

Den kompletten 34. Bundesliga Spieltag mit den dazugehörigen Bundesliga Tipps – Prognose & Quoten von Bet365 haben wir für Sie nachfolgend gelistet. Zu allen Bundesliga Spielen des 34. Spieltages finden Sie auf Bundesligatrend Sportwetten Tipps. Ein Klick auf den in der nachfolgenden Tabelle enthaltenden Link bringt Sie direkt zu den gewünschten Bundesliga Prognosen. Zu 8 Bundesliga Spielen bieten wir jeweils einen ausführlichen Tipp und für das fehlenden Duell finden Sie in diesem Beitrag eine kurze Bundesliga Prognose (Mainz vs. Werder Bremen) – im Anschluss an die Tabelle.

Logo vom Wettanbieter Bet365 Bundesliga Quoten* 34. Spieltag
Datum Begegnung 1 X 2
Samstag, 12.05. 15:30 Uhr Mainz – Werder Bremen 2,30 3,40 2,90
Samstag, 12.05. 15:30 Uhr Leverkusen – Hannover 1,18 7,00 13,0
Samstag, 12.05. 15:30 Uhr Bayern – VfB Stuttgart 1,16 7,50 13,0
Samstag, 12.05. 15:30 Uhr Schalke – Frankfurt 2,50 3,40 2,70
Samstag, 12.05. 15:30 Uhr HSV – Gladbach 2,15 3,50 3,20
Samstag, 12.05. 15:30 Uhr Hertha – RB Leipzig 4,00 3,60 1,85
Samstag, 12.05. 15:30 Uhr Freiburg – Augsburg 1,90 3,50 4,00
Samstag, 12.05. 15:30 Uhr Hoffenheim – Dortmund 2,25 3,60 2,90
Samstag, 12.05. 15:30 Uhr Wolfsburg – Köln 1,57 3,80 6,00

(Stand der Quoten*: 09. Mai 2018, 21:17 Uhr)

Mainz vs. Werder Bremen: Lockerer Saisonausklang am Bruchweg

Im Duell zwischen Mainz und Werder Bremen gibt es keinen wirklichen Favoriten. Beide Mannschaften haben den Klassenerhalt bereits sicher und die Saison ist somit gelaufen. Daher können sich die Fans wohl auf einen guten Sommerkick gefasst machen, da beide Teams befreit aufspielen können. Wir rechnen mit einem recht torreichen Spiel, auch wenn Werder in der Defensive diese Saison oft überzeugen konnte und die Nullfünfer in den letzten drei Heimspielen ohne Gegentor ohne Gegentore blieben. Unser Tipp fällt also auf die Tor Wetten „Beide Teams treffen? JA“. Die Wettquoten hierfür bewegen sich im Bereich um die 1.45.

Bundesliga Tipp: Beide Teams treffen? JA

Bundesliga Quote* bei Bet3000: 1.50 (Quotenstand: 09.05.2018, 21:02 Uhr)

 

Eine detaillierte Prognose sowie eine mögliche Aufstellung für jedes Bundesliga Match am 34. Spieltag erhalten Sie in der Kategorie Bundesliga Vorhersage & Tipps bzw. per Klick auf die einzelnen Spiele.

Auf unserer Partnerseite wettbasis.com erhalten Sie außerdem jede Woche eine amüsante Bundesliga Vorschau für den aktuellen Bundesliga Spieltag.

2. Mai 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Spieltage
33. Bundesliga Spieltag

Die Bundesliga geht auf die Zielgeraden, nur noch zwei Spieltage stehen auf dem Programm. An diesem Wochenende wird es vermutlich die eine oder andere Entscheidung, sowohl oben als auch unten in der Liga-Tabelle, wieder geben. Schalke (in Augsburg), Dortmund (zuhause gegen Mainz), Hoffenheim (in Stuttgart) und Leverkusen (in Bremen) kämpfen alle samt um die Teilnahme für die Champions League in der kommenden Saison. Im Tabellenkeller hat der Bundesliga Dino HSV wieder neue Hoffnung geschöpft, nachdem der Rückstand auf den Relegationsplatz auf zwei magere Pünktchen geschrumpft ist. Am Samstag müssen die Nordlichter nun aber wieder dreifach in Frankfurt punkten. Die Eintracht indes hat die Europa League Teilnahme noch fest im Visier und braucht ebenfalls jeden Zähler. Außerdem müssen der VfL Wolfsburg (in Leipzig) und Freiburg (in Gladbach) mit einem Auge noch nach unten schielen, was die Hamburger an diesem Wochenende noch zu leisten vermögen. Zudem gibt Köln seine Abschiedstournee in der Bundesliga und empfängt den alten sowie neuen Meister Bayern München. Ferner bekommt es Hannover 96 zuhause mit der Berliner Hertha zu tun. Alle Bundesliga Spiele des 33. Spieltages werden am Samstag, den 05. Mai 2018 um 15:30 Uhr, ausgetragen.

Den kompletten 33. Bundesliga Spieltag mit den dazugehörigen Bundesliga Tipps – Prognose & Quoten von Bet365 haben wir für Sie nachfolgend gelistet. Zu allen Bundesliga Spielen des 33. Spieltages finden Sie auf Bundesligatrend Sportwetten Tipps. Ein Klick auf den in der nachfolgenden Tabelle enthaltenden Link bringt Sie direkt zu den gewünschten Bundesliga Prognosen. Zu 7 Bundesliga Spielen bieten wir jeweils einen ausführlichen Tipp und zu den fehlenden Duellen finden Sie in diesem Beitrag eine kurze Bundesliga Prognose (Hannover vs. Hertha & Augsburg vs. Schalke) – im Anschluss an die Tabelle.

Logo vom Wettanbieter Bet365 Bundesliga Quoten* 33. Spieltag
Datum Begegnung 1 X 2
Samstag, 05.05. 15:30 Uhr Köln – Bayern 9,90 5,25 1,30
Samstag, 05.05. 15:30 Uhr Dortmund – Mainz 1,33 5,25 9,00
Samstag, 05.05. 15:30 Uhr Gladbach – Freiburg 1,70 3,60 5,25
Samstag, 05.05. 15:30 Uhr Frankfurt – HSV 1,83 3,60 4,00
Samstag, 05.05. 15:30 Uhr Augsburg – Schalke 3,30 3,40 2,15
Samstag, 05.05. 15:30 Uhr Hannover – Hertha 2,62 3,30 2,60
Samstag, 05.05. 15:30 Uhr RB Leipzig – Wolfsburg 1,60 4,20 5,00
Samstag, 05.05. 15:30 Uhr VfB Stuttgart – Hoffenheim 3,30 3,70 2,00
Samstag, 05.05. 15:30 Uhr Werder Bremen – Leverkusen 4,00 3,80 1,80

(Stand der Quoten*: 02. Mai 2018, 22:07 Uhr)

 

Augsburg vs. Schalke: Macht S04 die Champions League Teilnahme klar?

Schalke geht leicht favorisiert in das Auswärtsspiel in Augsburg. Allerdings können die „Knappen“ mit keinem Spaziergang rechnen. S04 kann an diesem Wochenende die Champions League Teilnahme für die kommende Saison perfekt machen. Dazu genügt bereits ein Unentschieden. Für Augsburg steht das letzte Heimspiel in dieser Saison auf dem Programm, das man unter keinen Umständen verlieren will. Zuhause spielte der FCA aber bislang recht durchwachsen und gewann nur sechs der bisherigen 16 Heimspiele (6-4-6). Zuletzt schwächelten die Fuggerstädter in der Bundesliga und holten nur einen „Dreier“ aus den jüngsten fünf Ligaspielen. Aber auch die Schalker baut recht stark ab und gewann ebenfalls nur eins der letzten fünf Bundesliga Duelle. Vom Spielverlauf müsste das Duell also offen sein. Am Ende könnte ein Remis auf der Anzeigetafel stehen, womit beide Bundesligisten gut leben können. Dennoch empfehlen wir für diesen Tipp die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen“, wo es Wettquoten im Bereich um die 1.75 zu holen gibt.

Bundesliga Tipp: Beide Teams treffen? JA

Bundesliga Quote* bei Bet3000: 1.80 (Quotenstand: 02.05.2018, 21:44 Uhr)

 

Hannover vs. Hertha: Berliner noch mit Minimal-Chance Europa League

Die Berliner sind leichter Favorit auf den Dreier in Hannover. Die Niedersachsen trifft man im unteren Tabellenmittelfeld an. Zwei Spieltage vor dem Saisonende hat H96 ein sechs Punkte Polster auf den Relegationsplatz. Der Klassenerhalt dürfte also schon fast sicher sein. Formtechnisch befindet sich Hannover 96 in einem Tief. Nur ein einziger Sieg sollte aus den letzten zehn Ligaspielen resultieren (1-2-7). Bei der Hertha sieht es da schon wesentlich freundlicher aus. Seit drei Bundesliga Spielen ist der Hauptstadt-Klub nun schon ungeschlagen und holte in diesem Zeitraum zwei Siege. Ferner hat Hertha auch die Europa League Teilnahme noch im Blick. Dazu ist aber ein Sieg in Hannover Pflicht. Zumindest werden die Berliner in Hannover nicht verlieren. Daher empfehlen wir für diesen Tipp die Doppelte Chance Wetten auf X/2. Für diesen Tipp stellen die Wettanbieter Wettquoten im Bereich um die 1.45 zur Verfügung.

Bundesliga Tipp: Doppelte Chance X/2

Bundesliga Quote* bei Bet365: 1.53 (Quotenstand: 02.05.2018, 21:56 Uhr)

 

Eine detaillierte Prognose sowie eine mögliche Aufstellung für jedes Bundesliga Match am 33. Spieltag erhalten Sie in der Kategorie Bundesliga Vorhersage & Tipps bzw. per Klick auf die einzelnen Spiele.

Auf unserer Partnerseite wettbasis.com erhalten Sie außerdem jede Woche eine amüsante Bundesliga Vorschau für den aktuellen Bundesliga Spieltag.

26. April 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Spieltage
32. Bundesliga Spieltag

Zwei Abstiegskrimis und ein erster Vorgeschmack auf das DFB-Pokal Finale – Der kommende 32. Bundesliga Spieltag hat es in sich. Los geht’s am Freitagabend, den 27. April um 20:30 Uhr, mit dem Duell zwischen Hoffenheim gegen Hannover. Tags darauf stehen dann die beiden Keller-Kracher Freiburg gegen Köln und Wolfsburg gegen HSV (beide 15:30 Uhr) im Fokus. Beiden Klubs droht an diesem Wochenende bereits der Abstieg. Außerdem bekommen Fans einen ersten Vorgeschmack auf das Pokal-Finale, wenn Bayern am Samstagnachmittag zuhause in der Allianz-Arena Eintracht Frankfurt empfängt. Zudem muss Hertha BSC daheim gegen Augsburg ran und Schalke kann die Champions League Teilnahme im Heimspiel gegen Gladbach fix machen. Das Topspiel am Samstagabend wird in der BayArena ausgetragen, wenn Leverkusen auf Rehabilitation gegen den VfB Stuttgart hofft. Am Sonntagnachmittag geht’s dann spannend mit Mainz gegen RB Leipzig weiter, ehe zum Abschluss des aktuellen Spieltages Werder Bremen zuhause Borussia Dortmund fordern wird.

Den kompletten 32. Bundesliga Spieltag mit den dazugehörigen Bundesliga Tipps – Prognose & Quoten von Bet365 haben wir für Sie nachfolgend gelistet. Zu allen Bundesliga Spielen des 32. Spieltages finden Sie auf Bundesligatrend Sportwetten Tipps. Ein Klick auf den in der nachfolgenden Tabelle enthaltenden Link bringt Sie direkt zu den gewünschten Bundesliga Prognosen. Zu 7 Bundesliga Spielen bieten wir jeweils einen ausführlichen Tipp und zu den fehlenden Duellen finden Sie in diesem Beitrag eine kurze Bundesliga Prognose (Hoffenheim vs. Hannover & Hertha vs. Augsburg) – im Anschluss an die Tabelle.

Logo vom Wettanbieter Bet365 Bundesliga Quoten* 32. Spieltag
Datum Begegnung 1 X 2
Freitag, 27.04. 20:30 Uhr Hoffenheim – Hannover 1,30 6,00 9,00
Samstag, 28.04. 15:30 Uhr Bayern – Frankfurt 1,66 4,33 4,33
Samstag, 28.04. 15:30 Uhr Schalke – Gladbach 1,90 3,50 4,00
Samstag, 28.04. 15:30 Uhr Hertha – Augsburg 2,00 3,30 3,80
Samstag, 28.04. 15:30 Uhr Freiburg – Köln 2,05 3,40 3,60
Samstag, 28.04. 15:30 Uhr Wolfsburg – HSV 2,15 3,50 3,20
Samstag, 28.04. 18:30 Uhr Leverkusen – VfB Stuttgart 1,40 4,50 8,00
Sonntag, 29.04. 15:30 Uhr Mainz – RB Leipzig 3,40 3,40 2,10
Sonntag, 29.04. 18:00 Uhr Werder Bremen – Dortmund 3,60 3,60 1,95

(Stand der Quoten*: 26. April 2018, 13:41 Uhr)

 

Hoffenheim vs. Hannover: Geht’s für die TSG weiter rauf?

Die Sinsheimer sind daheim klarer Favorit auf den „Dreier“ gegen Hannover 96. Die TSG hat einen Lauf, ist seit acht Spielen nun schon ungeschlagen und holte in diesem Zeitraum fünf Siege. Zuletzt gewann Hoffenheim zweimal in Serie. Gelingt 1899 drei dreifache Punktgewinne in Folge? Die Ausgangssituation sieht schon einmal gut aus. Zuhause sind die Kraichgauer eine Bank und konnten die jüngsten drei Begegnungen zuhause sogar zu null gewinnen! Ferner ist Hoffenheim im Direktvergleich gegen Hannover daheim bislang ungeschlagen (6-2-0). Der kommende Gegner Hannover 96 befindet sich in einem Formtief und holte aus den letzten neun Ligaspielen nur einen einzigen Sieg (1-2-6). Besonders Auswärts schwächeln die Niedersachsen und sind seit zehn Partien sieglos. Daher rechnen wir fest mit einem „Dreier“ für Hoffenheim und empfehlen für diesen Tipp auch die 3-Weg Wetten auf Heimsieg Hoffenheim. Die angebotenen Wettquoten liegen im Bereich um die 1.30.

Bundesliga Tipp: Sieg Hoffenheim

Bundesliga Quote* bei Unibet: 1.35 (Quotenstand: 26.04.2018, 12:49 Uhr)

 

Hertha vs. Augsburg: Beide Teams haben den Klassenerhalt bereits sicher!

Die Berliner Hertha startet favorisiert in das Heimspiel gegen den FC Augsburg. Beide Mannschaften haben den Klassenerhalt bereits sicher und können dementsprechend befreit aufspielen. Der Hauptstadt-Klub hat sogar noch die „Minimal-Chance“ Europa-League Qualifikation. Um den Traum am Leben zu erhalten, ist allerdings ein Sieg gegen Augsburg Pflicht. Zuletzt gewann die Hertha zweimal in Folge (in Frankfurt und gegen Köln). Aber auch Augsburg ist seit zwei Ligaspielen ungeschlagen (1-1-0) und spielte in beiden Fällen zu null. Wir rechnen mit einem sehr engen Spielverlauf. Viele Tore sind zumindest nicht zu erwarten. Wir tippen auf einen knappen Sieg für die „Alte Dame“ und empfehlen somit für diesen Tipp die 3-Weg Wetten auf Heimsieg Hertha BSC, wo es Wettquoten im Bereich um die 2.05 gibt.

Bundesliga Tipp: Sieg Hertha

Bundesliga Quote* bei Betvictor: 2.10 (Quotenstand: 26.04.2018, 12:56 Uhr)

 

Eine detaillierte Prognose sowie eine mögliche Aufstellung für jedes Bundesliga Match am 32. Spieltag erhalten Sie in der Kategorie Bundesliga Vorhersage & Tipps bzw. per Klick auf die einzelnen Spiele.

Auf unserer Partnerseite wettbasis.com erhalten Sie außerdem jede Woche eine amüsante Bundesliga Vorschau für den aktuellen Bundesliga Spieltag.

19. April 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Spieltage
31. Bundesliga Spieltag

Die Bundesliga Saison geht in die finale Phase – nur noch vier Spieltage stehen auf dem Programm. Die Meisterschale geht nach München und mit dem 1. FC Köln sowie Hamburger SV stehen die beiden direkten Abstiegskandidaten so gut wie fest. Lediglich im Kampf um die internationalen Tabellenränge und wer in die Relegation muss, bleibt es weiterhin spannend. Den Auftakt zum 31. Bundesliga Spieltag bestreiten am Freitagabend, 20. April 2018 um 20:30 Uhr, Mönchengladbach und der VfL Wolfsburg im Borussia-Park. Tags darauf stehen sich unter anderem RB Leipzig und Hoffenheim gegenüber, Eintracht Frankfurt muss sich daheim gegen Hertha BSC behaupten, der HSV bekommt es zuhause mit dem SC Freiburg zu tun, Hannover empfängt im eigenen Rund den alten sowie neuen Meister Bayern München und der VfB Stuttgart spielt vor heimischem Publikum gegen Werder Bremen. Das Topspiel am Samstagabend steigt im Signal-Iduna-Park, wenn Borussia Dortmund auf Bayer Leverkusen trifft. Am Sonntagnachmittag geht’s dann weiter mit Augsburg gegen Mainz, ehe am frühen Abend dann Köln und Schalke den aktuellen Spieltag abschließen.

Den kompletten 31. Bundesliga Spieltag mit den dazugehörigen Bundesliga Tipps – Prognose & Quoten von Bet365 haben wir für Sie nachfolgend gelistet. Zu allen Bundesliga Spielen des 31. Spieltages finden Sie auf Bundesligatrend Sportwetten Tipps. Ein Klick auf den in der nachfolgenden Tabelle enthaltenden Link bringt Sie direkt zu den gewünschten Bundesliga Prognosen. Zu 7 Bundesliga Spielen bieten wir jeweils einen ausführlichen Tipp und zu den fehlenden Duellen finden Sie in diesem Beitrag eine kurze Bundesliga Prognose (Hannover vs. Bayern & VfB Stuttgart vs. Werder Bremen) – im Anschluss an die Tabelle.

Logo vom Wettanbieter Bet365 Bundesliga Quoten* 31. Spieltag
Datum Begegnung 1 X 2
Freitag, 20.04. 20:30 Uhr Gladbach – Wolfsburg 1,85 3,60 4,00
Samstag, 21.04. 15:30 Uhr Frankfurt – Hertha 1,90 3,50 4,00
Samstag, 21.04. 15:30 Uhr HSV – Freiburg 2,05 3,20 3,75
Samstag, 21.04. 15:30 Uhr Hannover – Bayern 6,50 4,50 1,45
Samstag, 21.04. 15:30 Uhr RB Leipzig – Hoffenheim 1,90 3,75 3,60
Samstag, 21.04. 15:30 Uhr VfB Stuttgart – Werder Bremen 2,25 3,30 3,20
Samstag, 21.04. 18:30 Uhr Dortmund – Leverkusen 2,20 3,50 3,10
Sonntag, 22.04. 15:30 Uhr Augsburg – Mainz 2,10 3,30 3,50
Sonntag, 22.04. 18:00 Uhr Köln – Schalke 4,00 3,50 1,90

(Stand der Quoten*: 18. April 2018, 18:00 Uhr)

Hannover vs. Bayern: Gibt der FCB weiterhin Vollgas?

In der Bundesliga sind die Bayern wieder einmal das Maß aller Dinge und konnten vorzeitig die deutsche Meisterschaft feiern. Unterhalb der Woche löste der FCB auch das DFB-Pokal Finalticket gegen Bayer Leverkusen (6:2 Sieg) und steht auch international in der Champions League in der Runde der letzten Vier. Diese Münchner sind extrem schwer zu stoppen. So ist es nur logisch, dass der FC Bayern München natürlich auch als Gast in Hannover Favorit auf die drei Pünktchen ist. Im Grunde können sich die Bayern nur selber schlagen. Spielentscheidend wird sein, wie ernst der deutsche Rekordmeister das Gastspiel nehmen wird. Hannover muss um den Klassenerhalt noch bangen, hat aber ein sechs Punkte-Polster auf den Relegationsplatz. Direkt absteigen können die Niedersachsen eh nicht mehr. Wir gehen bei diesem Tipp von einem ungefährdeten Sieg der Münchner aus und empfehlen daher auch die 3-Weg Wetten auf Auswärtssieg Bayern. Die angebotenen Wettquoten liegen immerhin im Bereich etwas über 1.50

Bundesliga Tipp: Sieg Bayern

Bundesliga Quote* bei Tipico: 1.55 (Quotenstand: 18.04.2018, 16:01 Uhr)

 

VfB Stuttgart vs. Werder Bremen: Sichert sich der VfB den Klassenerhalt?

Der VfB Stuttgart (Platz 10, 39 Punkte) kann mit einem Sieg im Heimspiel gegen Werder Bremen den Klassenerhalt feiern. Neun Punkte Vorsprung haben die Schwaben auf den Relegationsplatz. Mit einem Dreier würde der VfB auch kommende Saison definitiv wieder erstklassig spielen. Aber auch die „Grün-Weißen“ würden bei einem Sieg einen riesengroßen Schritt in Richtung Klassenerhalt gehen. Ein 7-Punkte Polster hat Werder Bremen auf Rang 16! Da dürfte dann wohl auch nichts mehr anbrennen. Beide Mannschaften befinden sich jedoch in einem kleinen Formtief. Stuttgart gewann nur eins der letzten fünf Ligaspiele (1-3-1) und auch Werder ist seit zwei Bundesliga Spielen schon sieglos (0-1-1). Vor dieser Phase konnten jedoch beide Mannschaften mit starken Leistungen glänzen. So erwarten wir auch ein sehr enges Match, wo der VfB leichter Favorit ist. Allerdings empfehlen wir für diesen Tipp die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen? JA“. Hier liegen dann die Wettquoten im Bereich um die 1.65.

Bundesliga Tipp: Beide Teams treffen? JA

Bundesliga Quote* bei Bwin: 1.72 (Quotenstand: 18.04.2018, 16:26 Uhr)

 

Eine detaillierte Prognose sowie eine mögliche Aufstellung für jedes Bundesliga Match am 31. Spieltag erhalten Sie in der Kategorie Bundesliga Vorhersage & Tipps bzw. per Klick auf die einzelnen Spiele.

Auf unserer Partnerseite wettbasis.com erhalten Sie außerdem jede Woche eine amüsante Bundesliga Vorschau für den aktuellen Bundesliga Spieltag.

12. April 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Spieltage
30. Bundesliga Spieltag

Die Bundesliga geht an diesem Wochenende bereits in den 30. Spieltag. Los geht’s am Freitagabend, den 13. April 2018 um 20:30 Uhr, mit der Spielpaarung VfL Wolfsburg gegen Augsburg. Tags darauf, also am Samstagnachmittag, muss der abstiegsbedrohte Bundesliga Dino HSV in Hoffenheim ran und kämpft ums Überleben. Zudem stehen sich Hertha und Köln, Leverkusen und Frankfurt sowie der VfB Stuttgart und Hannover gegenüber. Das Topspiel am Samstagabend steigt in der Allianz-Arena, wenn der FC Bayern Gladbach zum Klassiker bittet. Am Sonntag herrscht dann Derby-Time, wenn die Erzrivalen Schalke 04 und Borussia Dortmund aufeinandertreffen, ehe am Abend Werder Bremen gegen RB Leipzig spielt. Auch am Montagabend rollt in der Bundesliga das Leder, denn dann steht das Keller-Duell zwischen Mainz und dem SC Freiburg auf dem Spielplan.

Den kompletten 30. Bundesliga Spieltag mit den dazugehörigen Bundesliga TippsPrognose & Quoten von Bet365 haben wir für Sie nachfolgend gelistet. Zu allen Bundesliga Spielen des 30. Spieltages finden Sie auf Bundesligatrend Sportwetten Tipps. Ein Klick auf den in der nachfolgenden Tabelle enthaltenden Link bringt Sie direkt zu den gewünschten Bundesliga Prognosen. Zu 7 Bundesliga Spielen bieten wir jeweils einen ausführlichen Tipp und zu den fehlenden Duellen finden Sie in diesem Beitrag eine kurze Bundesliga Prognose (Wolfsburg vs. Augsburg & Mainz vs. Freiburg) – im Anschluss an die Tabelle.

Logo vom Wettanbieter Bet365 Bundesliga Quoten* 30. Spieltag
Datum Begegnung 1 X 2
Freitag, 13.04. 20:30 Uhr Wolfsburg – Augsburg 2,05 3,40 3,75
Samstag, 14.04. 15:30 Uhr Leverkusen – Frankfurt 1,75 3,80 4,50
Samstag, 14.04. 15:30 Uhr Hertha – Köln 2,05 3,50 3,60
Samstag, 14.04. 15:30 Uhr Hoffenheim – HSV 1,50 4,50 6,00
Samstag, 14.04. 15:30 Uhr VfB Stuttgart – Hannover 1,85 3,60 4,33
Samstag, 14.04. 18:30 Uhr Bayern – Gladbach 1,30 6,00 9,00
Sonntag, 15.04. 15:30 Uhr Schalke – Dortmund 2,70 3,40 2,60
Sonntag, 15.04. 18:00 Uhr Werder Bremen – RB Leipzig 2,80 3,50 2,45
Montag, 16.04. 20:30 Uhr Mainz – Freiburg 2,30 3,30 3,20

(Stand der Quoten*: 12. April 2018, 17:46 Uhr)

 

Wolfsburg vs. Augsburg: Rutscht der VfL auf den Relegationsplatz?

Der VfL Wolfsburg holte wettbewerbsübergreifend aus den vergangenen zehn Pflichtspielen nur einen mageren Sieg, diesen allerdings am letzten Spieltag in Freiburg. Der „Dreier“ war auch enorm wichtig. Mit 29 Zählern rangiert die VfL knapp über dem Strich (Platz 15) und hat nur zwei Punkte Vorsprung auf den Relegationsrang. Mit dem FC Augsburg empfangen die Wölfe nun einen Gegner, der auch schon seit drei Ligaspielen sieglos ist (0-1-2). Allerdings krebst der FCA im recht sicheren Mittelfeld der Tabelle herum und hat ein neun Punkte-Polster auf den Relegationsplatz. Bei nur noch fünf anstehenden Ligaspielen in dieser Saison, sollte hier nichts mehr anbrennen. Somit liegt der Druck ganz klar beim VfL. Eine Tipp-Vorhersage fällt daher nicht ganz leicht. Auch wenn die Wölfe nicht zu den offensivstärksten Teams der Liga zählen, glauben wir, dass mindestens 1 Tor auf beiden Seiten fallen wird. Daher empfehlen wir für diesen Tipp die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen“. Die angebotenen Wettquoten für diesen Tipp liegen im Bereich um die 1.95.

Bundesliga Tipp: Beide Teams treffen? JA

Bundesliga Quote* bei Unibet: 2.02 (Quotenstand: 12.04.2018, 17:19 Uhr)

 

Mainz vs. Freiburg: Verlässt der FSV den Relegationsplatz?

Ähnlich wie der VfL Wolfsburg im vorherigen Tipp stehen auch die Mainzer mit dem Rücken zur Wand. Mit nur 27 Punkten auf der Habenseite rangieren die „Nullfünfer“ auf dem Relegationsplatz, befinden sich aber in Schlagreichweite zu Wolfsburg. Jüngst war ein „kleiner“ Aufwärtstrend mit zwei Unentschieden in Folge (gegen Köln und Gladbach) erkennbar. Gegen Schalke und Frankfurt wurde davor aber verloren. Der SC Freiburg ist seit sechs geschlagenen Ligaspielen nun schon sieglos (0-2-4) und muss auch um den Klassenerhalt bangen. Für beide Mannschaften ist es ein richtungsweisendes Duell. Mit einem Heimsieg würde Mainz die Freiburger in der Tabelle überflügeln und andersherum würde sich der SC absetzen können. Aufgrund des Heimvorteils sehen wir Mainz 05 leicht im Vorteil und rechnen mit einem knappen Heimsieg für die Nullfünfer. Daher empfehlen wir für diesen Tipp die 3-Weg Wetten auf Mainz, wo es Wettquoten im Bereich um die 2.25 bis 2.30 gibt.

Bundesliga Tipp: Sieg Mainz

Bundesliga Quote* bei Unibet: 2.30 (Quotenstand: 12.04.2018, 17:31 Uhr)

 

Eine detaillierte Prognose sowie eine mögliche Aufstellung für jedes Bundesliga Match am 30. Spieltag erhalten Sie in der Kategorie Bundesliga Vorhersage & Tipps bzw. per Klick auf die einzelnen Spiele.

Auf unserer Partnerseite wettbasis.com erhalten Sie außerdem jede Woche eine amüsante Bundesliga Vorschau für den aktuellen Bundesliga Spieltag.

4. April 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Spieltage
29. Bundesliga Spieltag

Die Bundesliga Saison startet in die finale Phase. Nur noch wenige Spieltage stehen auf dem Programm. Während die Meisterschaft längst schon entschieden ist, bahnt sich ein spannender Kampf um die internationalen Tabellenränge sowie im Abstieg an. Los geht’s am 29. Bundesliga Spieltag mit dem Auftaktduell am Freitagabend, den 06. April um 20:30 Uhr, zwischen Hannover 96 und Werder Bremen. Am Samstag ringen dann Köln, Mainz, Wolfsburg (in Freiburg) und der HSV (zuhause gegen Schalke) um enorm wichtige Pünktchen für den Klassenerhalt. Besonders spannend wird es in der Domstadt, wenn der FC und die Nullfünfer direkt im Kellerduell aufeinandertreffen. Aber auch abseits der unteren Tabellenränge stehen äußerst brisante Spiele auf der Tagesordnung. Mönchengladbach empfängt unter anderem den Hauptstadt-Klub Hertha BSC, Bayern München gastiert in Augsburg, Borussia Dortmund hat am Sonntagnachmittag den VfB Stuttgart vor der Brust und Hoffenheim will mit einem Sieg Eintracht Frankfurt in der Bundesliga Tabelle hinter sich lassen. Zum Abschluss des aktuellen Spieltages treffen noch Vizemeister RB Leipzig und Bayer Leverkusen am Montagabend aufeinander.

Den kompletten 29. Bundesliga Spieltag mit den dazugehörigen Bundesliga Tipps – Prognose & Quoten von Bet365 haben wir für Sie nachfolgend gelistet. Zu allen Bundesliga Spielen des 29. Spieltages finden Sie auf Bundesligatrend Sportwetten Tipps. Ein Klick auf den in der nachfolgenden Tabelle enthaltenden Link bringt Sie direkt zu den gewünschten Bundesliga Prognosen. Zu 7 Bundesliga Spielen bieten wir jeweils einen ausführlichen Tipp und zu den fehlenden Duellen finden Sie in diesem Beitrag eine kurze Bundesliga Prognose (Hannover vs. Werder Bremen & Augsburg vs. Bayern) – im Anschluss an die Tabelle.

Logo vom Wettanbieter Bet365 Bundesliga Quoten* 29. Spieltag
Datum Begegnung 1 X 2
Freitag, 06.04. 20:30 Uhr Hannover – Werder Bremen 2,87 3,40 2,37
Samstag, 07.04. 15:30 Uhr Köln – Mainz 2,15 3,40 3,30
Samstag, 07.04. 15:30 Uhr Gladbach – Hertha 1,95 3,50 3,80
Samstag, 07.04. 15:30 Uhr Augsburg – Bayern 6,00 4,33 1,50
Samstag, 07.04. 15:30 Uhr Freiburg – Wolfsburg 2,37 3,25 3,00
Samstag, 07.04. 18:30 Uhr HSV – Schalke 3,80 3,30 2,00
Sonntag, 08.04. 15:30 Uhr Dortmund – VfB Stuttgart 1,57 4,00 5,50
Sonntag, 08.04. 18:00 Uhr Frankfurt – Hoffenheim 2,40 3,50 2,75
Montag, 09.04. 20:30 Uhr RB Leipzig – Leverkusen 2,30 3,40 3,00

(Stand der Quoten*: 04. April 2018, 18:28 Uhr)

 

Hannover vs. Werder Bremen: Bauen die Gäste ihre Siegesserie aus?

Werder Bremen ist leichter Favorit auf den „Dreier“ in Hannover. H96 ist seit sechs Bundesliga Spielen nun schon sieglos und verlor in diesem Zeitraum ganze fünfmal. Allerdings war das letzte Heimspiel gegen Vizemeister RB Leipzig trotz Pleite nicht einmal so schlecht. Am Ende verloren die Niedersachsen recht unglücklich. Werder Bremen hingegen schwimmt derweil auf der Erfolgswelle und gewann die jüngsten drei Ligaspiele alle samt in Folge (gegen Frankfurt, Augsburg und Köln). Ohne sind die „Grün-Weißen“ seit fünf Bundesliga Partien nun schon ungeschlagen (4-1-0). Formtechnisch sind die Bremer also deutlich besser drauf, als Hannover. Ob es für einen dreifachen Punktgewinn reichen wird, ist nicht leicht zu beantworten. Daher orientieren wir uns bei diesem Tipp abseits der 3-Weg Wetten und favorisieren die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen“.

Bundesliga Tipp: Beide Teams treffen? JA

Bundesliga Quote* bei Bet3000: 1.65 (Quotenstand: 04.04.2018, 17:14 Uhr)

 

Augsburg vs. Bayern: Sichert sich der FCB die Meisterschaft beim FCA?

Der FC Bayern München ist klarer Favorit auf den Sieg in Augsburg. Bei einem dreifachen Punktgewinn würde der FCB die deutsche Meisterschaft vorzeitig in Fuggerstadt feiern können. Die Münchner sind den Augsburgern in allen Belangen überlegen. Nicht zuletzt auch, da der FCA seit zwei Ligaspielen nun schon sieglos ist. Wir machen es kurz und schmerzlos: Für diesen Tipp favorisieren wir die 3-Weg Wetten auf Auswärtssieg Bayern München. Die Wettquoten für diesen Tipp bewegen sich immerhin im Bereich um die 1.50.

Bundesliga Tipp: Sieg Bayern

Bundesliga Quote* bei Bet3000: 1.55 (Quotenstand: 04.04.2018, 17:15 Uhr)

 

Eine detaillierte Prognose sowie eine mögliche Aufstellung für jedes Bundesliga Match am 29. Spieltag erhalten Sie in der Kategorie Bundesliga Vorhersage & Tipps bzw. per Klick auf die einzelnen Spiele.

Auf unserer Partnerseite wettbasis.com erhalten Sie außerdem jede Woche eine amüsante Bundesliga Vorschau für den aktuellen Bundesliga Spieltag.

28. März 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Spieltage
28. Bundesliga Spieltag

Nach der Länderspielpause startet die Bundesliga an diesem Wochenende in den 28. Spieltag. Los geht’s dieses Mal aber erst am Samstagnachmittag, wo gleich fünf Begegnungen zeitgleich über die Bühne gehen. Hoffenheim empfängt den 1. FC Köln, der SC Freiburg muss in Gelsenkirchen auf Schalke ran, Bayer Leverkusen spielt im eigenen Rund gegen Augsburg, Hannover bekommt es mit RB Leipzig zuhause zu tun und der VfB Stuttgart muss sich daheim gegen den HSV behaupten. Das Topspiel am Samstagabend (18:30 Uhr) steigt dann in der Allianz-Arena, wenn Bayern München Borussia Dortmund zum deutschen EL Clasico bittet, ehe es um 20:30 Uhr mit Hertha gegen Wolfsburg munter weitergeht. Der Sonntag hält dann ebenfalls zwei spannende Bundesliga Spiele bereit. Zunächst spielt Werder Bremen gegen Eintracht Frankfurt und zum Abschluss des aktuellen Bundesliga Spieltages treffen dann Mainz und Mönchengladbach aufeinander.

Den kompletten 28. Bundesliga Spieltag mit den dazugehörigen Bundesliga Tipps – Prognose & Quoten von Bet365 haben wir für Sie nachfolgend gelistet. Zu allen Bundesliga Spielen des 28. Spieltages finden Sie auf Bundesligatrend Sportwetten Tipps. Ein Klick auf den in der nachfolgenden Tabelle enthaltenden Link bringt Sie direkt zu den gewünschten Bundesliga Prognosen. Zu 7 Bundesliga Spielen bieten wir jeweils einen ausführlichen Tipp und zu den fehlenden Duellen finden Sie in diesem Beitrag eine kurze Bundesliga Prognose (Leverkusen vs. Augsburg & Hannover vs. RB Leipzig) – im Anschluss an die Tabelle.

Logo vom Wettanbieter Bet365 Bundesliga Quoten* 28. Spieltag
Datum Begegnung 1 X 2
Samstag, 31.03. 15:30 Uhr Leverkusen – Augsburg 1,44 4,50 6,50
Samstag, 31.03. 15:30 Uhr Schalke – Freiburg 1,55 3,80 6,50
Samstag, 31.03. 15:30 Uhr Hannover – RB Leipzig 3,90 3,60 1,95
Samstag, 31.03. 15:30 Uhr Hoffenheim – Köln 1,50 4,50 6,00
Samstag, 31.03. 15:30 Uhr VfB Stuttgart – HSV 1,72 3,60 4,75
Samstag, 31.03. 18:30 Uhr Bayern – Dortmund 1,36 4,75 9,00
Samstag, 31.03. 20:30 Uhr Hertha – Wolfsburg 2,05 3,30 3,60
Sonntag, 01.04. 15:30 Uhr Werder Bremen – Frankfurt 2,37 3,25 3,00
Sonntag, 01.04. 18:00 Uhr Mainz – Gladbach 2,45 3,40 2,75

(Stand der Quoten*: 28. März 2018, 12:38 Uhr)

 

Leverkusen vs. Augsburg: Bleibt Bayer 04 an den CL Plätzen dran?

Die Werks-Elf ist Favorit auf den „Dreier“ im Heimspiel gegen Augsburg. Vor der Länderspielpause unterlag Leverkusen etwas überraschend beim damaligen Tabellenletzten Köln mit 0:2. Zuvor gab es allerdings Siege in Wolfsburg und zuhause gegen Mönchengladbach. Im Kampf um die Champions League ist ein Sieg zuhause Pflicht. Auch weil mit Augsburg nun ein Gegner anreist, der nur eins der jüngsten sechs Bundesliga Spiele gewinnen konnte (1-1-4). Auf der anderen Seite konnte der FCA das letzte Auswärtsspiel in Hannover klar mit 3:1 für sich entscheiden. So birgt das Duell zwischen Leverkusen und Augsburg schon ein gewisses Überraschungspotential. Zumal die Augsburger zuletzt zweimal in Folge in Leverkusen Remis spielten. Dieses Mal wird der FCA aber mit leeren Händen die Heimreise wieder antreten müssen. Daher favorisieren wir für diesen Tipp die 3-Weg Wetten auf Bayer Leverkusen. Tippfreunde die ebenfalls Bayer 04 auf dem Zettel haben, erhalten bei den Wettanbietern Wettquoten im Bereich um die 1.50.

Bundesliga Tipp: Sieg Leverkusen

Bundesliga Quote* bei Bet3000: 1.55 (Quotenstand: 28.03.2018, 12:39 Uhr)

 

Hannover vs. RB Leipzig: Stolpern die „Bullen“ in Niedersachsen?

RB Leipzig ist in Hannover Favorit auf die drei Pünktchen. Während die Niedersachsen jüngst viermal in Folge verloren und seit fünf Ligaspielen in Serie schon sieglos sind, reisen die „Bullen“ mit breiter Brust nach Hannover. Am letzten Spieltag konnten die Sachsen nämlich daheim den Liga-Primus und Rekordmeister Bayern München mit 2:1 bezwingen. Der Sieg wird gewiss für eine gehörige Portion Selbstvertrauen gesorgt haben. Vor dem Sieg gegen die Münchner war RB allerdings viermal in Folge sieglos in der Bundesliga unterwegs. In Stuttgart und zuhause gegen den BVB reichte es nur zu einem Remis und in Frankfurt und daheim gegen Köln musste man sich sogar geschlagen geben. Wenn RB Leipzig kommende Saison wieder durch die Königsklasse tingeln will, ist ein Sieg in Hannover fast schon Pflicht. Mit einem Spaziergang für die „Bullen“ ist aber eher nicht zu rechnen. Daher tendieren wir auch zu den Tor Wetten auf „Beide Teams treffen? JA“ anstatt zu den 3-Weg Wetten. Die Wettquoten bewegen sich hier dann im Bereich um die 1.60.

Bundesliga Tipp: Beide Teams treffen? JA

Bundesliga Quote* bei Bet3000: 1.65 (Quotenstand: 28.03.2018, 12:40 Uhr)

 

Eine detaillierte Prognose sowie eine mögliche Aufstellung für jedes Bundesliga Match am 28. Spieltag erhalten Sie in der Kategorie Bundesliga Vorhersage & Tipps bzw. per Klick auf die einzelnen Spiele.

Auf unserer Partnerseite wettbasis.com erhalten Sie außerdem jede Woche eine amüsante Bundesliga Vorschau für den aktuellen Bundesliga Spieltag.

15. März 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Spieltage
27. Bundesliga Spieltag

Abstiegskampf hautnah in der Bundesliga. Sowohl der HSV als auch Köln stehen vor den nächsten „Endspielen“ am 27. Bundesliga Spieltag. Der Bundesliga Dino HSV braucht unbedingt am Samstagnachmittag einen Dreier im Heimspiel gegen die Berliner Hertha und Köln muss am Sonntag dann im Rhein-Derby gegen den Erzrivalen Leverkusen die „Katze aus dem Sack“ lassen. Auch Mainz 05 und der VfL Wolfsburg hoffen dringend auf ein Erfolgserlebnis. Die Nullfünfer spielen in Frankfurt (Sa., 15:30 Uhr) und der VfL muss sich daheim im Samstagabendspiel gegen Schalke 04 behaupten. Schon am Freitagabend, den 16. März um 20:30 Uhr, stehen sich der SC Freiburg und der VfB Stuttgart gegenüber. Am Sonntag kann sich dann Bayern München außerdem vorzeitig zum Meister in Leipzig krönen lassen. Zudem spielt noch Dortmund gegen Hannover (So., 13:30 Uhr) und Gladbach gegen Hoffenheim (Sa., 15:30 Uhr). Es stehen also etliche spannungsgeladene Duelle am 27. Bundesliga Spieltag auf dem Programm.

Den kompletten 27. Bundesliga Spieltag mit den dazugehörigen Bundesliga Tipps – Prognose & Quoten von Bet365 haben wir für Sie nachfolgend gelistet. Zu allen Bundesliga Spielen des 27. Spieltages finden Sie auf Bundesligatrend Sportwetten Tipps. Ein Klick auf den in der nachfolgenden Tabelle enthaltenden Link bringt Sie direkt zu den gewünschten Bundesliga Prognosen. Zu 7 Bundesliga Spielen bieten wir jeweils einen ausführlichen Tipp und zu den fehlenden Duellen finden Sie in diesem Beitrag eine kurze Bundesliga Prognose (Frankfurt vs. Mainz & Dortmund vs. Hannover) – im Anschluss an die Tabelle.

Logo vom Wettanbieter Bet365 Bundesliga Quoten* 27. Spieltag
Datum Begegnung 1 X 2
Freitag, 16.03. 20:30 Uhr Freiburg – VfB Stuttgart 2,50 3,10 3,10
Samstag, 17.03. 15:30 Uhr Gladbach – Hoffenheim 2,75 3,40 2,55
Samstag, 17.03. 15:30 Uhr Frankfurt – Mainz 1,61 3,80 6,00
Samstag, 17.03. 15:30 Uhr Augsburg – Werder Bremen 2,50 3,10 3,10
Samstag, 17.03. 15:30 Uhr HSV – Hertha 2,50 3,10 3,10
Samstag, 17.03. 18:30 Uhr Wolfsburg – Schalke 3,50 3,25 2,20
Sonntag, 18.03. 13:30 Uhr Dortmund – Hannover 1,44 4,75 7,00
Sonntag, 18.03. 15:30 Uhr Köln – Leverkusen 4,75 3,75 1,75
Sonntag, 18.03. 18:00 Uhr RB Leipzig – Bayern 5,75 4,33 1,55

(Stand der Quoten*: 15. März 2018, 16:36 Uhr)

 

Frankfurt vs. Mainz: Verlassen die Nullfünfer den Relegationsplatz?

Eintracht Frankfurt geht als Favorit in das Spiel gegen Mainz. Während die Nullfünfer mit dem Abstiegsgespenst ringen (Platz 16), spielt Frankfurt auf die internationalen Tabellenränge (Platz 5) munter mit und hat selbst die Champions League Qualifikation direkt vor Augen. Zuletzt lieferte Frankfurt ein starkes Spiel in Dortmund ab und stand am Ende dennoch mit leeren Händen da. Im eigenen Rund präsentiert sich die Mannschaft von Trainer Niko Kovac alles andere als konstant in dieser Saison und verlor schon vier der bisherigen 13 Heimspiele (6-3-4). Allerdings ist Mainz alles andere als auswärtsstark und gewann nur ein einziges Ligaspiel auf des Gegners Platz (1-5-7). Daher empfehlen wir für diese Tipp-Prognose die 3-Weg Wetten auf Heimsieg Eintracht Frankfurt. Hier sind Wettquoten im Bereich um die 1.65 zu holen.

Bundesliga Tipp: Sieg Frankfurt

Bundesliga Quote* bei Interwetten: 1.70 (Quotenstand: 15.03.2018, 16:36 Uhr)

 

Dortmund vs. Hannover: Rutscht H96 unten nochmal rein?

Die Borussia geht als klarer Favorit auf den „Dreier“ ins Heimspiel gegen Hannover 96. Unter Trainer Peter Stöger sind die „Schwarz-Gelben“ in der Bundesliga sogar noch ungeschlagen, allerdings endeten zwei der letzten drei Ligaspiele mit einem „enttäuschenden“ Remis (gegen RB Leipzig und Augsburg). Zuhause präsentierte sich der BVB in dieser Saison auch öfters mal anfällig und gewann nicht einmal die Hälfte aller Heimspiele (6-4-3). Auf der anderen Seite ist Hannover völlig außer Form und wartet schon seit vier Ligaspielen auf einen Sieg. Die letzten drei Bundesliga Begegnungen wurden in Folge verloren. Daher rechnen wir fest mit einem Heimsieg der Dortmunder und empfehlen somit für diesen Tipp die 3-Weg Wetten auf den BVB. Hier gibt es Wettquoten im Bereich um die 1.42.

Bundesliga Tipp: Sieg Dortmund

Bundesliga Quote* bei Interwetten: 1.45 (Quotenstand: 16.03.2018, 15:37 Uhr)

 

Eine detaillierte Prognose sowie eine mögliche Aufstellung für jedes Bundesliga Match am 27. Spieltag erhalten Sie in der Kategorie Bundesliga Vorhersage & Tipps bzw. per Klick auf die einzelnen Spiele.

Auf unserer Partnerseite wettbasis.com erhalten Sie außerdem jede Woche eine amüsante Bundesliga Vorschau für den aktuellen Bundesliga Spieltag.

8. März 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Spieltage
26. Bundesliga Spieltag

Die Bundesliga Saison taucht nun in die entscheidende Phase ein. Im Meisterschafts- und direkten Abstiegskampf scheinen die Karten schon gelegt zu sein. Anders im Spiel um die internationalen Tabellenränge und auch die Frage, wer in die Abstiegsrelegation muss, ist komplett offen. So bietet der kommende 26. Bundesliga Spieltag zumindest im Hinblick auf diese Punkte einiges an Spannung. Los geht’s am Freitagabend, den 09. März um 20:30 Uhr, mit dem Bundesliga Duell zwischen Mainz 05 und Schalke 04. Tags darauf, also am Samstagnachmittag, empfängt Bayern München einen taumelnden Bundesliga Dino aus Hamburg, Hertha erwartet im eigenen Rund den SC Freiburg, Hoffenheim spielt gegen den VfL Wolfsburg und Hannover 96 muss gegen Augsburg ran. Das Topspiel am Samstagabend (ab 18:30 Uhr) bestreiten dann Bayer 04 Leverkusen und Mönchengladbach. Am Sonntagnachmittag stehen sich dann zunächst der VfB Stuttgart und der Vizemeister RB Leipzig gegenüber, ehe es am Abend mit Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt im Spiel um die Champions League weitergeht. Der Montagabend hält dann mit Werder Bremen gegen Köln einen spannenden Abstiegskrimi parat.

Den kompletten 26. Bundesliga Spieltag mit den dazugehörigen Bundesliga Tipps – Prognose & Quoten von Bet365 haben wir für Sie nachfolgend gelistet. Zu allen Bundesliga Spielen des 26. Spieltages finden Sie auf Bundesligatrend Sportwetten Tipps. Ein Klick auf den in der nachfolgenden Tabelle enthaltenden Link bringt Sie direkt zu den gewünschten Bundesliga Prognosen. Zu 7 Bundesliga Spielen bieten wir jeweils einen ausführlichen Tipp und zu den fehlenden Duellen finden Sie in diesem Beitrag eine kurze Bundesliga Prognose (Hoffenheim vs. Wolfsburg & Hannover vs. Augsburg) – im Anschluss an die Tabelle.

Logo vom Wettanbieter Bet365 Bundesliga Quoten* 26. Spieltag
Datum Begegnung 1 X 2
Freitag, 09.03. 20:30 Uhr Mainz – Schalke 04 3,50 3,40 2,05
Samstag, 10.03. 15:30 Uhr Hoffenheim – Wolfsburg 1,61 4,00 5,25
Samstag, 10.03. 15:30 Uhr Hannover – Augsburg 2,30 3,40 3,00
Samstag, 10.03. 15:30 Uhr Hertha – Freiburg 2,15 3,30 3,40
Samstag, 10.03. 15:30 Uhr Bayern – HSV 1,12 9,00 17,0
Samstag, 10.03. 18:30 Uhr Leverkusen – Gladbach 1,72 3,75 4,50
Sonntag, 11.03. 15:30 Uhr VfB Stuttgart – RB Leipzig 2,70 3,40 2,50
Sonntag, 11.03. 18:00 Uhr Dortmund – Frankfurt 1,66 3,60 5,50
Montag, 12.03. 20:30 Uhr Werder Bremen – Köln 1,83 3,75 4,00

(Stand der Quoten*: 07. März 2018, 23:56 Uhr)

 

Hoffenheim vs. Wolfsburg: Verliert die TSG den Anschluss an die int. Tabellenränge?

Hoffenheim geht als Favorit auf die drei Punkte ins Heimspiel gegen Wolfsburg. Aus den letzten beiden Heimspielen holte die TSG vier Pünktchen, beim 1:1 gegen Freiburg und 4:2 gegen Mainz. Nach Bayern, Leipzig, Schalke und Stuttgart sind die Sinsheimer das fünftstärkste Heimteam der Bundesliga (6-4-2). Mit dem VfL Wolfsburg empfängt man nun einen Gegner, der bereits seit fünf Ligaspielen ohne Sieg ist und in diesem Zeitraum dreimal verlor (0-2-3). Mit nur 10 Toren in der Fremde stellen die Wölfe die zweitschlechteste Auswärts-Offensive nach dem HSV. Zumindest die Defensive des VfL steht in der Ferne mit nur 13 Gegentoren recht sicher. Nur Bayern und Frankfurt verteidigen Auswärts besser. Während Hoffenheim um das internationale Geschäft kämpft, bangt Wolfsburg um den Klassenerhalt. Aufgrund des Heimvorteils gehen wir von einem knappen Heimsieg der Hoffenheimer aus. Daher empfehlen wir für diesen Tipp die 3-Weg Wetten auf die TSG. Hier sind Wettquoten im Bereich um die 1.70 zu holen.

Bundesliga Tipp: Sieg Hoffenheim

Bundesliga Quote* bei Interwetten: 1.75 (Quotenstand*: 07.03.2018, 23:56 Uhr)

 

Hannover vs. Augsburg: Nachbarschaftsduell im Mittelfeld

Einen Favoriten stellt das Bundesliga Duell zwischen Hannover 96 (11) und dem FC Augsburg (10) nicht. Beide Bundesligisten befinden sich im grauen Mittelfeld der Bundesliga Tabelle. Sieben Punkte Rückstand hat man jeweils auf den ersten Europa League Platz und ebenfalls sieben Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz. Mit einem Sieg würden beide Teams einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. Hannover befindet sich unter den Top-6 der besten Heimmannschaften der Bundesliga (6-3-3) und Augsburg liegt auf Rang 9 in der Auswärtsbilanz (3-4-5). Aus den jüngsten drei Ligaspielen holten beide Mannschaften jeweils nur ein mageres Pünktchen und sind von der Form her ungefähr gleichstark einzuschätzen. Aufgrund des Heimvorteils ist Hannover 96 leicht zu favorisieren, allerdings kann in diesem Match alles passieren. Für unseren Tipp stützen wir uns auf die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen? JA“. Für diesen Sportwetten Tipp liegen die Wettquoten im Bereich um die 1.80.

Bundesliga Tipp: Beide Teams treffen? JA

Bundesliga Quote* bei Bwin: 1.85 (Quotenstand*: 07.03.2018, 23:56 Uhr)

 

Eine detaillierte Prognose sowie eine mögliche Aufstellung für jedes Bundesliga Match am 26. Spieltag erhalten Sie in der Kategorie Bundesliga Vorhersage & Tipps bzw. per Klick auf die einzelnen Spiele.

Auf unserer Partnerseite wettbasis.com erhalten Sie außerdem jede Woche eine amüsante Bundesliga Vorschau für den aktuellen Bundesliga Spieltag.

28. Februar 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Spieltage
25. Bundesliga Spieltag

In Punkto Meisterschaft ist die Bundesliga Saison wohl längst entschieden. Die Münchner Bayern dominieren die Liga nach Belieben, auch wenn es jüngst nur ein Unentschieden gegen die Berliner Hertha gab. Dennoch geht der deutsche Rekordmeister mit einem satten 19-Punkte Vorsprung auf den ersten Verfolger Borussia Dortmund in den 25. Bundesliga Spieltag. Also Langeweile pur in Sachen Meisterschaftskampf, aber das ist man eh seit Jahren schon gewöhnt. Auch der Abstiegskampf lässt irgendwie ein wenig an Spannung vermissen. Das Schicksal von Köln und Hamburg scheint angesichts der Tabellenlage irgendwie schon ein bissel besiegelt, auch wenn natürlich noch etliche Bundesliga Spieltage zu bestreiten sind. Zumindest im Kampf um die internationalen Tabellenränge bleibt es höchst brisant.

Los geht’s am 25. Bundesliga Spieltag am Freitagabend, den 02. März um 20:30 Uhr, mit dem Duell zwischen Gladbach und Werder Bremen im Borussia-Park. Tags darauf empfängt am Nachmittag Schalke die Berliner Hertha, Frankfurt muss daheim gegen Hannover 96 ran, Augsburg spielt gegen Hoffenheim, der abstiegsbedrohte HSV bekommt es im eigenen Rund mit Mainz zu tun und Wolfsburg muss sich zuhause gegen Bayer Leverkusen behaupten. Das Topspiel am Samstagabend bestreiten dann der Vizemeister RB Leipzig und Borussia Dortmund. Am Sonntagnachmittag geht’s dann munter weiter mit Köln gegen den VfB Stuttgart, ehe zum Abschluss der SC Freiburg und Bayern München aufeinandertreffen.

Den kompletten 25. Bundesliga Spieltag mit den dazugehörigen Bundesliga Tipps – Prognose & Quoten von Bet365 haben wir für Sie nachfolgend gelistet. Zu allen Bundesliga Spielen des 25. Spieltages finden Sie auf Bundesligatrend Sportwetten Tipps. Ein Klick auf den in der nachfolgenden Tabelle enthaltenden Link bringt Sie direkt zu den gewünschten Bundesliga Prognosen. Zu 8 Bundesliga Spielen bieten wir jeweils einen ausführlichen Tipp und zum fehlenden Duell finden Sie in diesem Beitrag eine kurze Bundesliga Prognose (Freiburg vs. Bayern München) – im Anschluss an die Tabelle.

Logo vom Wettanbieter Bet365 Bundesliga Quoten* 25. Spieltag
Datum Begegnung 1 X 2
Freitag, 02.03. 20:30 Uhr Gladbach – Werder Bremen 1,83 3,50 4,20
Samstag, 03.03. 15:30 Uhr Frankfurt – Hannover 1,72 3,60 4,75
Samstag, 03.03. 15:30 Uhr Augsburg – Hoffenheim 2,50 3,40 2,70
Samstag, 03.03. 15:30 Uhr Schalke – Hertha 1,65 3,60 5,50
Samstag, 03.03. 15:30 Uhr HSV – Mainz 2,20 3,30 3,25
Samstag, 03.03. 15:30 Uhr Wolfsburg – Leverkusen 3,40 3,40 2,10
Samstag, 03.03. 18:30 Uhr RB Leipzig – Dortmund 2,62 3,40 2,55
Sonntag, 04.03. 15:30 Uhr Köln – VfB Stuttgart 2,37 3,40 2,87
Sonntag, 04.03. 18:00 Uhr Freiburg – Bayern 10,0 6,00 1,25

(Stand der Quoten*: 28. Februar 2018, 12:11 Uhr)

 

Freiburg vs. Bayern: Stolpert der FCB nun auch im Breisgau?

Die Münchner Bayern sind klarer Favorit gegen den SC Freiburg auf die drei Punkte. Dass die Heynckes-Elf auch mal stolpern kann, zeigte der jüngste Spieltag beim Heimspiel gegen Hertha BSC, wo der Topfavorit sich am Ende nur mit einem torlosen Remis begnügen musste. Jetzt gilt es auswärts zu bestehen. Zuhause sind die Freiburger nämlich ziemlich stark und verloren nur ein einziges Heimspiel in dieser Bundesliga Saison (5-6-1). Entscheidend wird also sein, wie ernst der FCB das Gastspiel nehmen wird. In der Champions League müssen die Münchner in der kommenden Woche jedenfalls nicht ran (Rückspiel gegen Besiktas: 14.03.2018). Somit kann man den Focus wohl voll und ganz auf Freiburg legen. Machen die Bayern ernst, wird man die drei Punkte mit nach Hause nehmen. Auch weil man zuletzt daheim gegen Hertha etwas strauchelte, wird der FCB wohl im Breisgau wieder angreifen. Zwei Punkteverluste hintereinander sind bei diesen Münchnern irgendwie nicht wirklich vorstellbar. Daher rechnen wir fest mit einem Auswärtssieg für den FCB und empfehlen für unseren Tipp die 3-Weg Wetten auf Bayern München. Die angebotenen Wettquoten liegen im Bereich um die 1.30.

Bundesliga Tipp: Sieg Bayern

Bundesliga Quote* bei Interwetten: 1.35 (Quotenstand: 28.02.2018, 12:11 Uhr)

 

Eine detaillierte Prognose sowie eine mögliche Aufstellung für jedes Bundesliga Match am 25. Spieltag erhalten Sie in der Kategorie Bundesliga Vorhersage & Tipps bzw. per Klick auf die einzelnen Spiele.

Auf unserer Partnerseite wettbasis.com erhalten Sie außerdem jede Woche eine amüsante Bundesliga Vorschau für den aktuellen Bundesliga Spieltag.