7. März 2018

Werder Bremen gegen Köln Tipp Prognose & Quoten 12.03.2018

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 22:55



Kann Werder gegen Köln davonziehen?

Bundesliga Tipps

Werder Bremen gegen Köln Tipp & Quoten, 12.03.2018 – 20:30 Uhr
Montagabend, den 12.3.2018 um 20:30 Uhr, bestreiten Werder Bremen und der FC Köln die letzte Begegnung des 26. Spieltags der Fußball-Bundesliga im Weserstadion. Der SVW konnte letzten Spieltag den Rückstand in Mönchengladbach noch aufholen und sicherte sich einen Zähler. Die Grün-Weißen stehen mit 27 Punkten auf Rang 14. Die Domstädter unterlagen vor den eigenen Fans gegen Aufsteiger VfB Stuttgart und sind weiterhin Tabellenletzter mit 17 Pünktchen.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Werder Bremen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der SVW spielte eine schlechte erste Hälfte in Mönchengladbach und musste schon in der 5. Minute das 0:1 durch Zakaria schlucken. Die Mannschaft von Florian Kohfeldt antwortete mit einer Ausgleichschance durch Augustinsson (16.). Kurz danach warf sich Ginter in den Schuss von Belfodil (24.). Ein Eigentor von Moisander brachte die Hausherren dann sogar mit 2:0 in Front (33.). Kurz vor der Pause verpasste Bobadilla gleich zweimal die Vorentscheidung zum 3:0 (38., 42.). Die erste Gelegenheit nach Wiederanpfiff gehörte den Bremern und wurde gleichzeitig zum Anschlusstreffer genutzt (59., Delany). Die Grün-Weißen wurden stärker – Johannsson scheiterte an BMG-Schlussmann Sommer (62.). Auf der Gegenseite näherte sich Bobadilla mal wieder dem SVW-Tor an (69.). Nun gelang Werder der nicht unverdiente 2:2 Ausgleich durch Johannsson (78.). Die „Fohlen“ mühten sich in der Schlussphase zwar noch mal, es blieb aber bei der Punkteteilung.

Die Kohfeldt-Elf verlor nur eins der letzten sechs Liga-Partien und konnte in diesem Zeitraum dreimal gewinnen. Vor heimischer Kulisse konnte der SVW zuletzt gegen den HSV und Wolfsburg gewinnen. Seit sieben Heimspielen sind die Norddeutschen ohne Pleite (vier Siege). Mit nur 24 Saisontoren trafen nur Stuttgart und Hamburg seltener. Die Defensive ist mit 30 Gegentreffern immerhin die viertbeste der Bundesliga.

Fin Bartels, Justin Eilers und Ersatztorwart Michael Zetterer fallen verletzt sicher aus.

Letzte Spiele von Werder Bremen

02/03/18 Bundesliga M’gladbach – Bremen U – 2:2
24/02/18 Bundesliga Bremen – Hamburg S – 1:0
17/02/18 Bundesliga Freiburg – Bremen N – 1:0
11/02/18 Bundesliga Bremen – Wolfsburg S – 3:1
06/02/18 DFB- Pokal Leverkusen – Bremen U – 2:2 (4:2 n.V.)

Werder Bremen: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 07. März 2018)

 

Hält Borussia Dortmund die Verfolger aus Frankfurt auf Distanz?
Dortmund gegen Frankfurt, 11.03.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Köln: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Stefan Ruthenbeck erwischte einen hervorragenden Start im Heimspiel gegen Stuttgart und konnte durch Pizarro schnell auf 1:0 stellen (7.). Der FC war deutlich besser drin im Spiel und hätte durch Hector und Pizarro nachlegen können (19., 23.). Die erste nennenswerte Möglichkeit für die Schwaben hatte Thommy in der 26. Minute. Die Domstädter schafften es nicht nachzulegen – Terodde (30.). Die Strafe folgte dann noch im ersten Durchgang – Gomez traf zum 1:1 (45.) und legte wenige Augenblicke später dank eines Torwartfehlers von Horn nach – 2:1 (45. + 2). Nach dem Pausentee strahlte der Aufsteiger mehr Ruhe aus und konnte dann sogar schnell auf 3:1 durch Beck erhöhen (57.). Die Süddeutschen verwalteten jetzt die Führung und ließen auch nichts mehr zu. Bis auf den Freistoßtreffer von Jojic zum 2:3 blieben die Hausherren im zweiten Spielabschnitt harmlos (86.).

Die Ruthenbeck-Elf konnte nur eins der letzten sechs Bundesliga-Spiele gewinnen und kassierte in diesem Zeitraum drei Niederlagen. Immerhin konnte der FC zwei der letzten drei Auswärtsspiele für sich entscheiden – 2:1 in Leipzig und 2:0 in Hamburg. Dazwischen gab es die 2:4 Klatsche in Frankfurt. Nur Freiburg und der HSV sind auswärts harmloser. Mit 10 Auswärtstoren stellen die Rheinländer die zweitschlechteste Gast-Offensive. 22 Gegentreffer fing man sich in der Fremde – nur Freiburg und Mainz sind auswärts anfälliger. Mit 46 Gegentoren in dieser Saison stellen die Domstädter die schlechteste Verteidigung der Bundesliga. Außerdem stehen nur 24 Tore nach 25 Spieltagen auf der Habenseite – nur zwei Teams trafen seltener.

Sehrou Guirassy wird verletzt an der Weser fehlen. Jannes Horn, Birk Risa und Ersatzkeeper Sven Müller sind erkältet. Ihre Einsätze entscheiden sich erst kurzfristig.

Letzte Spiele von Köln

04/03/18 Bundesliga Köln – Stuttgart N – 2:3
25/02/18 Bundesliga Leipzig – Köln S – 1:2
17/02/18 Bundesliga Köln – Hannover U – 1:1
10/02/18 Bundesliga Frankfurt – Köln N – 4:2
02/02/18 Bundesliga Köln – Dortmund N – 2:3

Köln: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 07. März 2018)

 

Werder Bremen gegen Köln

17.12.2016 Bundesliga Werder Bremen – 1.FC Köln 1:1 (1:1)
12.12.2015 Bundesliga Werder Bremen – 1.FC Köln 1:1 (1:0)
28.10.2015 DFB- Pokal Werder Bremen – 1.FC Köln 1:0 (1:0)
24.10.2014 Bundesliga Werder Bremen – 1.FC Köln 0:1 (0:0)
05.11.2011 Bundesliga Werder Bremen – 1.FC Köln 3:2 (0:2)
28.08.2010 Bundesliga Werder Bremen – 1.FC Köln 4:2 (2:1)
24.04.2010 Bundesliga Werder Bremen – 1.FC Köln 1:0 (0:0)
16.11.2008 Bundesliga Werder Bremen – 1.FC Köln 3:1 (2:0)
06.05.2006 Bundesliga Werder Bremen – 1.FC Köln 6:0 (3:0)
13.03.2004 Bundesliga Werder Bremen – 1.FC Köln 3:2 (3:0)

7 Siege Werder Bremen – 2 Unentschieden – 1 Sieg Köln

 

Quoten Werder Bremen gegen Köln

Werder Bremen – Köln Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,83 3,75 4,00
Wettanbieter Bet365 zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,85 3,60 4,30
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,78 3,70 4,50
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,80 3,60 4,50
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 07. März 2018, 16:04 Uhr)

 

Werder Bremen gegen Köln Tipp Prognose & Vorhersage

Werder Bremen geht gegen den FC Köln als Favorit in die Begegnung. Dennoch müssen die Grün-Weißen wachsam sein. Die Geißböcke konnten zwei der letzten drei Auswärtsspiele gewinnen und sind fußballerisch nicht so schlecht, wie ein Tabellenschlusslicht. Die Kohfeldt-Elf ist seit sieben Heimauftritten ungeschlagen, sodass es auch für die Rheinländer alles andere als leicht wird an der Weser zu punkten. Die Tagesform wird entscheidend sein. Wir tippen auf ein torreiches Unentschieden im Weserstadion. Für diesen Liga-Tipp empfehlen wir statt der 3-Weg Wetten vielmehr die Tor-Wetten auf „Beide Teams treffen“. Die Wettquoten bewegen sich hier im Bereich um die 1.75.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet3000*: 1.80 (Quotenstand: 07. März 2018, 20:36 Uhr)
* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,