2. Mai 2013

Gladbach – Schalke 04 Tipp (03.05.2013) Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 09:40



Kampf um die Europa League: Die Borussia erwartet Schalke

Bundesliga Tipp Gladbach vs Schalke

Gladbach Schalke Tipp – 03.05.2013 um 20:30 Uhr

Wir stehen unmittelbar vor dem Ende dieser Bundesliga Saison. Nur noch drei Spieltage müssen die jeweiligen Kontrahenten untereinander austragen. Der 32. Bundesliga Spieltag wird von der Begegnung zwischen Gladbach und Schalke eröffnet. Sowohl für die Fohlen aus Gladbach als auch für die Königsblauen Schalker geht es in diesem Spiel um einiges. Die Favre-Elf könnte dem Ziel der Europa League mit einem Sieg gegen Schalke einen großen Schritt näher kommen. Der Rückstand auf den Tabellensechsten aus Freiburg beläuft sich mittlerweile nur noch auf einen Punkt. Die Schalker durften zuletzt einen 4:1 Sieg über Hamburger verbuchen und schnuppern Champions League Luft. Die direkte Qualifikation wird jedoch nicht mehr drin sein, da der Rückstand auf den Tabellendritten aus Leverkusen bereits sieben Punkte beträgt. Die Partie zwischen Gladbach und Schalke wird am kommenden Freitag um 20:30 Uhr im Borussia Park angepfiffen.

bundesliga wett-tipp Beide Mannschaften erzielen mind. 1 Tor – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck Borussia M’gladbach

Die Fohlen aus Gladbach mussten am letzten Bundesliga Spieltag eine Enttäuschung in Kauf nehmen. In Wolfsburg kam man mit einem 1:3 unter die Räder und hat somit den Sprung auf Platz sechs in der Bundesliga Tabelle versäumt. Zurzeit rangiert die Favre-Elf mit einer Bilanz von 11 Siegen, 11 Unentschieden und neun Niederlagen auf Platz sieben in der Bundesliga Tabelle. Dennoch hat man den Anschluss zu den vorderen Plätzen nicht verloren. Der Rückstand auf Freiburg beläuft sich nur auf einen Punkt und die Frankfurter haben ein Polster von zwei Punkten. Es ist somit noch einiges möglich für die Favre-Elf. In der bisherigen Spielzweit konnte Gladbach 38 Tore erzielen und musste 42 Gegentore in Kauf nehmen. Die Abwehr kann somit nicht an die Stärken der letzten Saison anknüpfen und enttäuschte oftmals. Weiterhin gilt zu erwähnen, dass die Fohlen im HSV ihren härtesten Verfolger gefunden haben. Die Hamburger haben dieselbe Punkteausbeute wie Gladbach. Es verspricht somit sehr spannend im Kampf um die Europa League Plätze zu werden.

Die letzten sechs Begegnungen verkörpern eine Berg und Talfahrt der Mannschaft. Nach einem Sieg folgt in der Regel immer wieder eine Niederlage. In den letzten sechs Partien wurden somit drei Siege und drei Niederlagen geholt. Man setzte sich gegen Augsburg, Fürth und Hannover durch. Gegen Wolfsburg, Stuttgart und Freiburg musste man sich auf der anderen Seite geschlagen geben. Wenn man sich anhand von dieser Statistik orientiert, müsste nun wieder ein Sieg der Favre-Elf folgen. In der Formtabelle rangiert Gladbach mit einer Bilanz von drei Siegen und drei Niederlagen auf Platz neun. In den letzten sechs Spielen wurden nur vier Tore erzielt. Die Abwehr auf der anderen Seite musste ganze sieben Gegentore zulassen. Eine eher durchwachsene Bilanz.

Die Fohlen zählen zu den fünf heimstärksten Teams in der Bundesliga. In 15 Spielen wurden acht Siege eingefahren. Diesen stehen fünf Unentschieden und zwei Niederlagen gegenüber. Vor heimischer Kulisse wurden 24 Tore erzielt und die Abwehr musste 15 Gegentore in Kauf nehmen.

Die Favre-Elf hat definitiv kein leichtes Restprogramm. Gegen Schalke und Bayern darf man im eigenen Stadion antreten und auswärts muss man sich gegen Mainz behaupten.

Teamcheck Schalke 04

Bei den Schalker brodelt die Gerüchteküche zurzeit. Unter anderem um den Trainernachfolger von Keller in der kommenden Saison. Hier gilt Effenberg als heißer Kandidat. Weiterhin wurde in der Presse über einem Wechsel von Draxler zu Borussia Dortmund spekuliert. Dieser schob den Wechselgerüchten jedoch sofort einen Riegel vor und bekundete seine Treue zu Schalke. Es gab schon viele Spieler, die so reagiert haben und dann den Verein verlassen haben. Was es genau mit Draxler auf sich hat, wird sich in der Zukunft noch zeigen.

Im letzten Spiel wussten die Knappen zu überzeugen und setzten sich gegen Hamburg mit 4:0 durch. Zum Matchwinner wurde Huntelaar an diesem Nachmittag. Er erzielte drei der vier Tore gegen den HSV. Somit konnten die Königsblauen ihren 4. Tabellenplatz weiterhin verteidigen und den Vorsprung auf die Eintracht aus Frankfurt auf drei Punkte ausbauen. Die Keller-Elf zeigt eine Bilanz von 14 Siegen, sieben Unentschieden und zehn Niederlagen auf. In der bisherigen Spielzeit wurden 54 Tore erzielt und die Abwehr musste 47 Gegentore in Kauf nehmen. Alles in allem keine schlechte Leistung. Ganz oben konnte man dennoch nicht mitspielen.

Nach zwei sieglosen Spielen setzte man sich im letzten Duell gegen Hamburg mit 4:1 durch. Insgesamt wurden aus den letzten sechs Begegnungen der Siege geholt. Neben Hamburg konnte man weiterhin gegen Bremen und Hoffenheim punkten. Gegen Frankfurt und Nürnberg musste man sich geschlagen geben. Mit Leverkusen wurden die Punkte geteilt. In der Formtabelle rangiert Schalke auf dem fünften Platz und zeigt eine Bilanz von drei Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen auf. Elf Tore konnten Hunter und Co in den letzten Spielen erzielen und die Abwehr musste sieben Gegentore in Kauf nehmen.

Auswärts konnten die Knappen in dieser Saison noch nicht sonderbar viel bewegen. Aus 15 Auswärtsspielen resultieren nur vier Siege. Diesen Erfolgen stehen vier Unentschieden und sieben Niederlagen gegenüber. In den Stadien der Gegner wurden 20 Tore erzielt und die Abwehr musste 27 Gegentore in Kauf nehmen.

Mit Gladbach, Stuttgart und Freiburg sollte das Restprogramm der Knappen durchaus zu bewältigen sein.

Wie spielte Gladbach zuletzt in der Bundesliga?

Die Fohlen reisten am letzten Bundesliga Spieltag nach Wolfsburg. Die Gäste aus Gladbach wollten bereits in den ersten Minuten zu einem schnellen Tor kommen und setzten somit immer wieder die Offensive gefährlich in Szene. In den ersten Minuten sollte man bereits zu einigen guten Torgelegenheiten kommen. Diese wurden jedoch nicht verwertet. Mit steigender Spieldauer wurden die Hausherren besser und sollten nach 34 Minuten durch Arnold zur Führung kommen. Dieses Ergebnis spiegelte gleichzeitig den Pausenstand wieder. Im zweiten Durchgang boten die Gastgeber den Fohlen zu viele Räume und somit kam es nach 52 Minuten zum Ausgleich durch Mlapa. Nun legten die Wölfe wieder zu und kamen neun Minuten später durch Olic zur erneuten Führung. Gladbach wirkte geschockt und sollte für seine Passivität bestraft werden. Nach 75 Minuten erzielte Diego das 3:1 und markierte gleichzeitig den Endstand.

Wie spielte Schalke 04 zuletzt in der Bundesliga?

Die Königsblauen empfingen am letzten Bundesliga Spieltag den Hamburger SV. Die Gäste erwischten einen Blitzstart und gingen bereits nach fünf Minuten durch Jansen in Führung. Durch individuelle Fehler luden die Gäste die Hausherren aber zum Torschießen ein. Nach neun Minuten sorgte Bastos für den Ausgleich. Trotz der beiden Tore taten sich die Kontrahenten schwer ins Spiel zu finden. Nach 21 Minuten brachte Huntelaar die Hausherren in Führung. Nach der Führung hatten die Gastgeber mehr vom Spiel. Bis zur Halbzeitpause sollte es dennoch keine weiteren Tore mehr geben. Auch im zweiten Durchgang waren die Schalker die bessere Mannschaft und sollten durch Huntelaar zum 3:1 nach 58 Minuten kommen. Acht Minuten später setzte Königsblau nach und Huntelaar machte seinen Hattrick perfekt. Am Ende sollte es trotz einiger Torchancen bei diesem Ergebnis bleiben.

Direktvergleich zwischen Gladbach vs. Schalke 04

Beide Mannschaften trafen bereits 35 Mal aufeinander. In 16 Spielen behielt Schalke die Oberhand und in neun Begegnungen konnte sich Gladbach durchsetzen. Weitere zehn Spiele sind mit einem Unentschieden ausgegangen.

Mögliche Aufstellung:

Gladbach

ter Stegen – Jantschke, Stranzl, Alvaro Dominguez, Daems – Marx, G. Xhaka – Herrmann, Arango – Hanke, Mlapa
Trainer: Favre

Schalke

Hildebrand – Uchida, Höwedes, Matip, Kolasinac – Neustädter, J. Jones – Michel Bastos, Raffael, Draxler – Huntelaar
Trainer: Keller

Formcheck:

Gladbach

27/04/13 Bundesliga Wolfsburg – M’gladbach N – 3:1
19/04/13 Bundesliga M’gladbach – Augsburg S – 1:0
14/04/13 Bundesliga Stuttgart – M’gladbach N – 2:0
06/04/13 Bundesliga M’gladbach – Fürth S – 1:0
30/03/13 Bundesliga Freiburg – M’gladbach N – 2:0

Schalke

28/04/13 Bundesliga Schalke 04 – Hamburg S – 4:1
20/04/13 Bundesliga E. Frankfurt – Schalke 04 N – 1:0
13/04/13 Bundesliga Schalke 04 – Leverkusen U – 2:2
06/04/13 Bundesliga Bremen – Schalke 04 S – 0:2
30/03/13 Bundesliga Schalke 04 – Hoffenheim S – 3:0

Gladbach: 2 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Schalke: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Statistik: Gladbach gegen Schalke

11.02.2012 Bundesliga Borussia M’gladbach – FC Schalke 04 3:0 (3:0)
21.12.2011 DFB- Pokal Borussia M’gladbach – FC Schalke 04 3:1 (1:0)
20.02.2011 Bundesliga Borussia M’gladbach – FC Schalke 04 2:1 (2:1)
28.11.2009 Bundesliga Borussia M’gladbach – FC Schalke 04 1:0 (1:0)
10.05.2009 Bundesliga Borussia M’gladbach – FC Schalke 04 1:0 (0:0)
08.11.2006 Bundesliga Borussia M’gladbach – FC Schalke 04 0:2 (0:2)
08.02.2006 Bundesliga Borussia M’gladbach – FC Schalke 04 0:0 (0:0)
20.02.2005 Bundesliga Borussia M’gladbach – FC Schalke 04 1:3 (1:1)
08.05.2004 Bundesliga Borussia M’gladbach – FC Schalke 04 2:0 (2:0)
01.03.2003 Bundesliga Borussia M’gladbach – FC Schalke 04 2:2 (0:1)
12.08.2001 Bundesliga Borussia M’gladbach – FC Schalke 04 0:0 (0:0)
15.08.1998 Bundesliga Borussia M’gladbach – FC Schalke 04 3:0 (2:0)

7 Siege Gladbach – 3 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 2 Siege Schalke

Wett-Quoten Gladbach gegen Schalke

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Gladbach: 3.50

Unentschieden: 3.40

Sieg Schalke: 2.05

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Gladbach: 3.50

Unentschieden: 3.50

Sieg Schalke: 2.10

(Stand: 02. Mai 2013)

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Beide Mannschaften sind auf einen Sieg in dieser Begegnung angewiesen und werden von daher offensiv agieren. Sowohl Schalke als auch Gladbach zeichnen sich in dieser Saison nicht gerade durch eine starke Abwehrleistung aus. Wir gehen in diesem Spiel von einigen Toren aus und halten beide Kontrahenten für stark genug, um mindestens ein Tor zu erzwingen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams erzielen mindestens ein Tor

Wettquote auf Tipico: 1.60

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , ,