18. Mai 2016

Bayern gegen Dortmund 21.05.2016 Tipp & Quoten – DFB Pokal Finale 2016

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 18:41



Klappt`s im dritten Anlauf für den BVB?

DFB Pokal Tipps

Bayern gegen Dortmund DFB Pokal Finale Tipp

Samstagabend, den 21.05.2016 um 20 Uhr, bestreiten der FC Bayern München und Borussia Dortmund das Pokalfinale im Berliner Olympiastadion. Die Schwarz-Gelben sind zum dritten Mal in Folge im Endspiel in der Hauptstadt, verloren aber vergangenes Jahr gegen Wolfsburg und vor zwei Jahren gegen die Münchner. Der deutsche Rekordmeister schlug auf den Weg ins Finale Nöttingen (3:1), Wolfsburg (3:1), Darmstadt (1:0), Bochum (3:0) und Bremen (2:0). Der BVB schaltete Chemnitz (2:0), Paderborn (7:1), Augsburg (2:0), Stuttgart (3:1) und Hertha (3:0) aus.

In der Bundesliga konnte sich der FCB im Hinspiel in der Allianz-Arena klar mit 5:1 gegen Dortmund durchsetzen. Im Signal-Iduna Park gab es vor knapp 2 Monaten eine Nullnummer.

 

dfb pokal wett-tipp Beide Teams treffen | Sieg Bayern – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Bayern

Der FC Bayern hatte mit dem Heimspiel am letzten Spieltag gegen Absteiger Hannover 96 einen lockeren Saisonausklang und ging das Spiel auch dementsprechend an. Die Niedersachsen überraschten mit guten Offensiv-Aktionen, dennoch war es Lewandowski, der in der 12. Minute die Führung für den Favorit erzielte. Nun gab die Mannschaft von Pep Guardiola richtig Gas und erspielte sich Chancen über Chancen. Götze erhöhte dann nach einer guten halben Stunde auf 2:0. Die Münchner drängten weiter, aber Coman traf nur den Pfosten (37.). Den Anschluss für die Gäste verfehlte Anton (44.). Nach dem Seitenwechsel schnürte Götze seinen Doppelpack zum 3:0 und von nun an stellte der Rekordmeister den Dienst ein (54.). Hannover war jetzt besser und verdiente sich den Ehrentreffer durch Sobiech (66.). Nach Vidal-Fehlpass verpasste Prib sogar noch den Anschlusstreffer (68.). Die letzten beiden Möglichkeiten der Partie gehörten dem FCB. Aber weder Ribery (75.), noch Vidal (90.) konnten den Sieg noch höher gestalten.

Die Guardiola-Elf verlor nur eins der letzten 19 Bundesligaspiele und ist mittlerweile seit 10 Partien in Folge ungeschlagen (8 Siege). Die fünf Pokalspiele konnte man alle ohne Verlängerung gewinnen und kassierte aus den letzten drei Auftritten keinen einzigen Gegentreffer. Nur in der 1. und 2. Pokalrunde gab es jeweils einen Gegentreffer in Nöttingen und Wolfsburg. 12 Tore erzielten die Münchner im laufenden Wettbewerb. Häufiger trafen nur Dortmund und Leverkusen.

Arjen Robben und Holger Badstuber fallen verletzt aus. Die Einsätze von Javi Martinez und Xabi Alonso sind noch nicht zu 100% gesichert.

Thomas Müller (4 Tore) und Robert Lewandowski (3) sind wie in der Bundesliga, auch die besten Torschützen im DFB Pokal. Der polnische Nationalstürmer sicherte sich mit 30 Bundesligatoren die Torjägerkanone. Weltmeister Müller netzte 20 Mal ein.

Teamcheck Dortmund

Die Mannschaft von Thomas Tuchel begann wie erwartet druckvoll das letzte Saisonspiel vor den eigenen Fans gegen Köln. Folgerichtig schoss Castro mit einem schönen Schlenzer die frühe Führung (11.). Danach schlichen sich kleine Fehler im Spiel des BVB ein. Die Folge war der Ausgleich durch Modeste (27.). Die Gäste zogen sich wieder zurück und Dortmund verpasste durch Castro (37.) und Aubameyang (43.) die erneute Führung. Besser machten es die Domstädter, die kurz vor dem Pausenpfiff durch Jojic sogar 2:1 in Führung gingen (44.). Im zweiten Durchgang entwickelte sich Einbahnstraßenfußball aufs Kölner Tor. Teilweise über 80% Ballbesitz halfen dem Gastgeber aber kaum weiter, weil in der Spitze die zündenden Ideen fehlten. Der FC verpasste sogar noch zweimal die Führung weiter nach oben zu schrauben. Den letztendlich verdienten Ausgleich schoss Reus eine Viertelstunde vor Schluss durch einen direkt verwandelten Freistoß.

Die Tuchel-Elf verlor nur eins der letzten 17 Ligaspiele, konnte aber keins der letzten beiden Saisonspiele in Frankfurt und gegen Köln gewinnen. Auch die Borussia zog mit weißer Weste ins Pokalfinale ein und brauchte keine Verlängerung. Die Schwarz-Gelben schossen im DFB-Pokal die meisten Tore (17) und auch in der Bundesliga ist keiner treffsicherer (82), Bayern (80).

Ilkay Gündogan, Neven Subotic und Joo-Ho Park fallen verletzungsbedingt in Berlin aus.

Henrikh Mkhitaryan (5 Tore), sowie Pierre-Emerick Aubameyang und Gonzalo Castro sind die besten Knipser im Pokalwettbewerb. In der Liga sind Aubameyang (25), Marco Reus (12) und Mkhitaryan (11) die Top-Drei Knipser bei den Westfalen.

 

Bayern Formcheck

14/05/16 Bundesliga B. München – Hannover S – 3:1
07/05/16 Bundesliga Ingolstadt – B. München S – 1:2
03/05/16 ChampionsL B. München – At. Madrid S – 2:1
30/04/16 Bundesliga B. München – M’gladbach U – 1:1
27/04/16 ChampionsL At. Madrid – B. München N – 1:0

Bayern: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Dortmund Formcheck

14/05/16 Bundesliga Dortmund – Köln U – 2:2
07/05/16 Bundesliga E. Frankfurt – Dortmund N – 1:0
30/04/16 Bundesliga Dortmund – Wolfsburg S – 5:1
23/04/16 Bundesliga Stuttgart – Dortmund S – 0:3
20/04/16 DFB- Pokal Hertha – Dortmund S – 0:3

Dortmund: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 16. Mai 2016)

 

Statistik Bayern – Dortmund (nat. & internationale Endspiele)

17.05.2014 DFB- Pokal Finale in Berlin Dortmund – Bayern 0:0 (n.V. 0:2)
25.05.2013 ChampionsL Finale in London Dortmund – Bayern 1:2 (0:0)
12.05.2012 DFB- Pokal Finale in Berlin Dortmund – Bayern 5:2 (3:1)
19.04.2008 DFB- Pokal Finale in Berlin Dortmund – Bayern 1:1 (n.V. 1:2)

1 Sieg Bayern – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Sieg Dortmund

 

Quote Bayern – Dortmund

Bayern – Dortmund Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,00 3,60 3,50
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,00 3,50 3,60
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 2,00 3,60 3,65
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,90 3,60 4,00
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 18. Mai 2016)

 

DFB Pokal Wett Tipp & Vorhersage

Die Bayern gehen als Favorit ins Endspiel gegen Dortmund. Das Momentum spricht zudem auch für den Rekordmeister. Während die Schwarz-Gelben in der Bundesliga zuletzt schwächelten, zeigten die Münchner trotz sicherer Meisterschaft ordentliche Leistungen und punkteten munter weiter. Die Guardiola-Elf wird gegen die beste Offensive im deutschen Profifußball höllisch aufpassen müssen, hat mit Lewandowski aber eben auch den Halter der Torjägerkanone in den eigenen Reihen. Wir erwarten ein enges Spiel mit Toren auf beiden Seiten und tippen auf einen Sieg für den FC Bayern.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen | Sieg Bayern

Wettquote auf Bet365: 1.70 | 2.00

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,