13. März 2014

Borussia Dortmund – Gladbach Tipp (15.03.2014) Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 09:44



Holt Gladbach den ersten Rückrundensieg ausgerechnet beim Vizemeister?

Bundesliga Tipps

Dortmund Gladbach Tipp – 15.03.2014 um 15:30 Uhr

Die Dortmunder wussten in den letzten Spielen wieder zu überzeugen. Am letzten Spieltag setzte man sich nach einer wenig glanzvollen Leistung bei den Freiburgern mit 1:0 durch. Die Ergebnisse stimmen. Doch wird man auch am kommenden Wochenende gegen die Fohlen aus Gladbach punkten können? Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre wartet bereits seit neun Spieltagen auf einen Sieg. Ein Dreier beim BVB im Signal Iduna Park könnte dem Team das notwendige Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben geben. Die Begegnung zwischen Dortmund und Gladbach wird am Samstag um 15:30 Uhr angepfiffen.

bundesliga wett-tipp Dortmund gewinnt gegen Gladbach – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Die Dortmunder kommen ihren eigenen Zielen immer näher. Mit dem knappen 1:0 Erfolg in Freiburg konnte man den zweiten Tabellenplatz hinter der unangefochtenen Nummer eins aus München festigen. Mit einer Bilanz von 15 Siegen, drei Unentschieden und sechs Niederlagen sackte man in der laufenenden Saison 48 Punkte ein. Der Rückstand auf den Tabellenführer aus Bayern beläuft sich mittlerweile auf 20 Punkte und kann nicht mehr aufgeholt werden. Auf den Tabellendritten aus Leverkusen hat man aber auch ein komfortables Polster von vier Zählern. Neben den Bayern haben Jungs von Trainer Jürgen Klopp mit 55 Toren die meisten Treffer erzielt. Die Abwehr musste nur 27 Gegentore in Kauf nehmen und stand somit weitestgehend sicher. Nur eine Niederlage musste man in den letzten sechs Bundesliga Partien in Kauf nehmen. Diesem Misserfolg stehen fünf Siege gegenüber. Zuletzt konnte man in der Bundesliga drei Siege infolge zelebrieren. Man ist also auf dem richtigen Weg den zweiten Platz für sich zu beanspruchen. Mit einer Bilanz von acht Siegen, einem Unentschieden und drei Niederlagen holte der BVB im Signal Iduna Park 25 Punkte. In der Heimtabelle rangiert man auf dem vierten Platz. Nur Schalke, Gladbach und Bayern waren zuhause besser. Trainer Jürgen Klopp hat dennoch einige Verletzte zu verbuchen. Mit Subotic, Gündogan, Kuba, Bender und Bandowski fallen viele Spieler aus. Darüber hinaus ist Henrik Mkhitaryan für die Partie gegen Gladbach gesperrt.

Gladbach kann mit den zuletzt erbrachten Leistungen einfach nicht zufrieden sein. Am letzten Spieltag verspielte man zuhause gegen Augsburg eine 1:0 Führung und musste sich am Ende mit 1:2 geschlagen geben. Seit neun Spieltagen wartet die Mannschaft von Trainer Lucien Favre auf einen Sieg. Dennoch setzte der Verein ein Zeichen und verlängerte den Vertrag von Favre vorzeitig bis zum Juni 2017. Aufgrund der zuletzt schwachen Leistungen wurden die Fohlen auf den achten Tabellenplatz durchgereicht. Mit einer Bilanz von zehn Siegen, sechs Unentschieden und acht Niederlagen sackte man in der laufenden Saison 36 Punkte ein. Der Rückstand auf die Europa League Plätze beträgt nur zwei Punkte. Die Champions League Qualifikation scheint man jedoch verspielt zu haben. Auf den Tabellendritten bzw. –vierten zeigt man bereits eine Differenz von acht Zählern auf. Nur drei Punkte resultieren aus den letzten sechs Bundesliga Partien. Eine mehr als schwache Punkteausbeute, wenn man um das internationale Geschäft mitspielen möchte. Nur zwei Siege konnte die Favre-Elf in den bisherigen 11 Auswärtsspielen einfahren. Diesen Siegen stehen vier Unentschieden und fünf Niederlagen gegenüber. Mit dieser traurigen Bilanz belegt man in der Auswärtstabelle den 13. Platz. Trainer Favre hat nicht sonderbar viele Verletzte zu beklagen. In Dortmund muss er lediglich auf Oscar Wendt verzichten.

Mögliche Aufstellung:

Dortmund

Weidenfeller – Piszczek, Sokratis, Hummels, Schmelzer – Kehl, Sahin – Aubameyang, Reus, Großkreutz – Lewandowski
Trainer: Klopp

Gladbach

ter Stegen – Korb, Jantschke, Stranzl, Daems – Kramer, G. Xhaka – Herrmann, Arango – Raffael, M. Kruse
Trainer: Favre

Formcheck:

Dortmund

09/03/14 Bundesliga Freiburg – Dortmund S – 0:1
01/03/14 Bundesliga Dortmund – Nürnberg S – 3:0
25/02/14 ChampionsL FK Zenit – Dortmund S – 2:4
22/02/14 Bundesliga Hamburg – Dortmund N – 3:0
15/02/14 Bundesliga Dortmund – E. Frankfurt S – 4:0

Gladbach

08/03/14 Bundesliga M’gladbach – Augsburg N – 1:2
01/03/14 Bundesliga Braunschweig – M’gladbach U – 1:1
22/02/14 Bundesliga M’gladbach – Hoffenheim U – 2:2
15/02/14 Bundesliga Bremen – M’gladbach U – 1:1
07/02/14 Bundesliga M’gladbach – Leverkusen N – 0:1

Dortmund: 4 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Gladbach: 0 Siege – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 12. März 2014)

Statistik: Dortmund gegen Gladbach

29.09.2012 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 5:0 (2:0)
21.04.2012 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 2:0 (1:0)
27.11.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 4:1 (1:1)
06.03.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 3:0 (1:0)
12.12.2008 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 2:1 (1:0)
17.02.2007 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 1:0 (1:0)
29.10.2005 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 2:1 (1:0)
29.01.2005 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 1:1 (1:0)
15.05.2004 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 3:1 (2:1)
28.09.2002 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 1:0 (0:0)
09.03.2002 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 3:1 (1:0)
11.12.1998 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 1:1 (1:1)
18.04.1998 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 1:2 (0:2)

10 Siege Dortmund – 2 Unentschieden – 1 Sieg Gladbach

Wett-Quoten Dortmund gegen Gladbach

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Dortmund: 1.33

Unentschieden: 5.25

Sieg Gladbach: 8.00

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Dortmund: 1.35

Unentschieden: 5.00

Sieg Gladbach: 9.00

(Stand: 12. März 2014)

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Dortmund und Gladbach trafen bereits in 39 direkten Duellen aufeinander. In 17 Begegnungen setzte sich der BVB durch. 12 Spiele gingen an die Fohlen aus Gladbach. Weitere zehn Partien endeten mit einem Unentschieden. In der Hinrunde setzte sich die Mannschaft von Trainer Favre zuhause gegen Dortmund mit 2:0 durch.

Der BVB hat aufgrund des schwachen Ergebnisses aus der Hinrunde noch eine alte Rechnung mit den Fohlen zu begleichen. Dortmund zeigt momentan eindeutig die bessere Form auf und scheint wieder in den gewohnten Trott gefunden zu haben. In der nächsten Woche trifft man in der Champions League auf Zenit St. Petersburg. Ein Sieg gegen Gladbach wäre sicher gut fürs Selbstvertrauen. Wir gehen davon aus, dass der BVB dieses Ziel verwirklichen kann.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Dortmund

Wettquote auf Tipico: 1.35

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , ,