1. Dezember 2016

Bundesliga Tipps, Vorhersage & Quoten 13. Spieltag 03.12.2016 – 04.12.2016

Kategorie: Bundesliga Spieltage — bundesliga @ 19:03



Bundesliga Überblick zum 13. Spieltag

13. Bundesliga Spieltag

Dass der Fußball manchmal seine ganz eigenen Gesetze schreibt, zeigt wohl am besten gerade die Bundesliga. Unglaublich aber wahr – Der Aufsteiger RB Leipzig mischt Woche für Woche die Liga auf und thront noch vor dem deutschen Rekordmeister Bayern München an der Tabellenspitze. Am Freitag, mit dem Start in den 13. Spieltag, kann sich der FCB zumindest vorübergehend die Tabellenführung zurückerobern. Dazu ist jedoch ein Sieg in Mainz Pflicht. Tags darauf, am Samstagnachmittag, steigt das Borussen-Duell zwischen Dortmund und Mönchengladbach im Signal-Iduna-Park. Zudem empfängt Bayer Leverkusen im heimischen Wohnzimmer den SC Freiburg, Wolfsburg erwartet daheim den Hauptstadt-Klub Hertha BSC und im Tabellenkeller treffen Werder Bremen und Ingolstadt aufeinander. Spannung wird es natürlich auch in Sinsheim zu gehen, wenn Hoffenheim auf Köln trifft. Das Samstagabendspiel bestreiten dann die „Bullen“ aus Leipzig und Schalke 04. Der Sonntagnachmittag steht dann voll und ganz im Zeichen des Abstiegs, wenn Darmstadt zuhause sieglose Hamburger erwartet. Zum Abschluss des Spieltages treffen noch Augsburg und die Eintracht aus Frankfurt aufeinander.

Den kompletten 13. Bundesliga Spieltag mit den dazugehörigen Bundesliga Tipps – Prognose & Quoten von Bet365 haben wir für Sie nachfolgend gelistet. Zu allen Bundesliga Spielen des 13. Spieltages finden Sie auf Bundesligatrend Sportwetten Tipps. Ein Klick auf den in der nachfolgenden Tabelle enthalten Link bringt Sie direkt zu den gewünschten Bundesliga Prognosen. Zu sieben 7 Bundesliga Spielen bieten wir jeweils einen ausführlichen Tipp und zu zwei Duellen finden Sie in diesem Beitrag eine kurze Bundesliga Prognose (Leverkusen vs. Freiburg & Werder Bremen vs. Ingolstadt) – im Anschluss an die Tabelle.

Logo vom Wettanbieter Bet365 Bundesliga Quoten 13. Spieltag
Datum Begegnung 1 X 2
Freitag, 02.12. 20:30 Uhr Mainz – Bayern 10,0 5,50 1,30
Samstag, 03.12. 15:30 Uhr Leverkusen – Freiburg 1,45 4,33 7,00
Samstag, 03.12. 15:30 Uhr Dortmund – Gladbach 1,44 4,50 6,50
Samstag, 03.12. 15:30 Uhr Hoffenheim – Köln 2,00 3,40 3,75
Samstag, 03.12. 15:30 Uhr Wolfsburg – Hertha 2,05 3,20 3,80
Samstag, 03.12. 15:30 Uhr Werder Bremen – Ingolstadt 2,30 3,25 3,10
Samstag, 03.12. 18:30 Uhr RB Leipzig – Schalke 2,00 3,40 3,75
Sonntag, 04.12. 15:30 Uhr Darmstadt – HSV 2,62 3,20 2,70
Sonntag, 04.12. 17:30 Uhr Augsburg – Frankfurt 2,70 3,10 2,70

Leverkusen vs. Freiburg: Muss sich die Werkself jetzt nach unten orientieren?

Nach zuletzt zwei sieglosen Ligaspielen in Folge (Pleiten gegen Bayern & RB Leipzig) droht Leverkusen weiter im grauen Mittelfeld der Bundesliga Tabelle zu versinken. Eine volle Punkte-Ausbeute ist angesichts der Tabellensituation (Rang 10) schon fast Pflicht für Bayer 04. Immerhin stimmen die letzten drei Direktvergleiche im heimischen Wohnzimmer etwas optimistisch. Zumal der SC Freiburg auswärts noch keinen Fuß auf des Gegners Boden gesetzt bekommen hat (1-0-5) und auch die Formkurve spricht klar gegen die Breisgauer (3 Niederlagen in Folge). Daher rechnen wir fest mit einem Sieg für die Werkself und favorisieren für diesen Bundesliga Tipp die 3-Weg Wetten auf Leverkusen. Die angebotenen Quoten fallen mit 1.50 sogar noch recht passabel aus.

Bundesliga Tipp: Sieg Leverkusen

Bundesliga Quote bei Tipico: 1.50 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Werder Bremen vs. Ingolstadt: Wer punktet im Abstiegskrimi?

Zu einem wahren und hoffentlich auch spannenden Kellerkrimi lädt Werder Bremen am Wochenende den FC Ingolstadt ein. Hier trifft der Tabellen-16. auf den Tabellen-17.. Für beide Teams ist es ein Schlüsselspiel, wo unbedingt drei Pünktchen eingefahren werden müssen. Die Bremer holten nur einen mickrigen Zähler aus den letzten fünf Begegnungen (0-1-4) und stellen mit bereits 31 Gegentoren die Schießbude der Bundesliga. Ingolstadt zeigt hingegen einen klaren Aufwärtstrend und ist unter Neu-Trainer Walpurgis sogar noch ungeschlagen (1-1-0). Somit stellt dieses Duell gewiss einen Favoriten. Für beide Mannschaften ist ein Erfolg fast überlebenswichtig. Angesichts der wackligen Defensive der Bremer und der besseren Form der Schanzer können wir uns gut vorstellen, dass es auf beiden Seiten mindestens 1-mal klingeln wird. 3-Weg Wetten erscheinen uns persönlich zu risikobehaftet, da in diesem Spiel alles passieren kann. Daher favorisieren wir für diesen Bundesliga Tipp die Wetten auf „Beide Teams treffen“. Hier winken Quoten um die 1.65.

Bundesliga Tipp: Beide Teams treffen? JA

Bundesliga Quote bei Unibet: 1.73

 

Eine detaillierte Prognose sowie eine mögliche Aufstellung für jedes Bundesliga Match am 13. Spieltag erhalten Sie in der Kategorie Bundesliga Vorhersage & Tipps bzw. per Klick auf die einzelnen Spiele.

Auf unserer Partnerseite wettbasis.com erhalten Sie außerdem jede Woche eine amüsante Bundesliga Vorschau für den aktuellen Bundesliga Spieltag.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , , , , ,