9. Oktober 2017

Finnland gegen Türkei Tipp Prognose & Quoten 09.10.2017 – WM Qualifikation

Kategorie: Fussball Wett Tipps — bundesliga @ 11:09



Die Türkei verpasst wieder eine WM

WM Qualifikation Tipps

Finnland gegen Türkei Tipp & Quoten, 09.10.2017 – 20:45 Uhr
Montagabend, den 9.10.2017 um 20:45 Uhr, bestreiten die Fußball-Nationalmannschaften von Finnland und der Türkei das letzte WM-Qualifikationsspiel in Gruppe I im Veritas-Stadion in Turku. Beide Nationen werden die WM nächstes Jahr in Russland verpassen. Die Finnen konnten vergangenen Freitag in Kroatien zwar ein beachtliches Unentschieden erreichen, dennoch wird es in der Endabrechnung nicht für die Endrunde reichen. Die Türkei verspielte vor den eigenen Fans gegen Island die Teilnahme an der Weltmeisterschaft und holte sich eine richtige Klatsche ab. Island führt die Gruppe mit 19 Punkten an. Kroatien (17), Ukraine (17), Türkei (14), Finnland (8) und Kosovo (1) reihen sich dahinter auf. Im Hinspiel siegte die Türkei mit 2:0.

 

Freundschaftsspiel Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Finnland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Das Nationalteam von Markku Kanerva konnte an die letzten guten Ergebnisse in der Quali anknüpfen und sogar in Kroatien beim 1:1 einen Zähler entführen. Mandzukic brachte die Hausherren nach einer torlosen und schwachen ersten Halbzeit nach dem Seitenwechsel mit 1:0 in Führung (57.). Quasi mit dem Schlusspfiff konnte Soiri aber etwas glücklich aber nicht gänzlich unverdient ausgleichen (90.).

Die Kanerva-Elf ist mittlerweile seit drei Qualifikationsspielen ungeschlagen und holte in diesem Zeitraum sieben Punkte. Jeweils mit 1:0 wurden Island und der Kosovo geschlagen und zuletzt das Remis gegen die Kroaten. Hätten die „Uhus“ nicht den Start in die Gruppenphase komplett verhauen, wäre vielleicht mehr drin gewesen. 2016 fing die WM-Quali mit einem schwachen 1:1 zuhause gegen Kosovo an (bis heute der einzige Zähler für den Kosovo). Danach gab es fünf Klatschen in Serie.

Stars sind im finnische Nationalkader nicht zugegen. Der wertvollste Spieler ist Torhüter Lukas Hradecky von Eintracht Frankfurt, gefolgt von Perparim Hetemaj von Chievo Verona. Außerdem spielen noch Leverkusens Mittelstürmer Joel Pohjanpalo und Dresdens Eero Markkanen im Nationaltrikot der „Uhus“.

Letzte Spiele von Finnland

06/10/17 WM – Qualifikation Kroatien – Finnland U – 1:1
05/09/17 WM – Qualifikation Kosovo – Finnland S – 0:1
02/09/17 WM – Qualifikation Finnland – Island S – 1:0
11/06/17 WM – Qualifikation Finnland – Ukraine N – 1:2
07/06/17 Freundschaftsspiel Finnland – Liechtenstein U – 1:1

Finnland: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 09. Oktober 2017)

 

Wer reist direkt zur WM nach Russland – Portugal oder die Schweiz?
Portugal gegen Schweiz, 10.10.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Türkei: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Mit den frenetischen Anhängern im Rücken wurde die Türkei getrieben und konnte sich schnell Vorteile erarbeiten. Bis auf einen harmlosen Distanzschuss von Özyakup setzte die Mannschaft von Mircea Lucescu in der Offensiv aber keine Akzente. Die Isländer machten es viel besser und nutzten gleich die erste große Gelegenheit zum 1:0 durch Gudmundsson (32.). Kurz darauf war der Doppelschock für die Türkei perfekt – B. Bjarnason erhöhte auf 2:0 (39.). Von dem Schock erholten sich die Hausherren bis zur Pause nicht mehr. Viel schlimmer noch: Vier Minuten nach Anpfiff des zweiten Durchgangs war die Vorentscheidung gefallen – Amason staubte zum 3:0 ab (49.). Der WM-Zug ist wieder einmal abgefahren, auch wenn Özyakup es in der 78. Minute nochmal versuchte, er aber seinen Meister in Island-Keeper Halldorsson fand.

Die Lucescu-Elf verlor zwei der letzten drei Qualifikationsspiele gegen die Ukraine und Island gegen direkte Konkurrenten. Da brachte auch der zuletzt starke 1:0 Heimerfolg gegen Kroatien nichts. Wie so oft in der Vergangenheit verpennten die Kicker vom Bosporus die Auftaktspiele in die Gruppenphase. Zu Beginn gab es letztes Jahr zwei Unentschieden gegen Kroatien und der Ukraine sowie die 0:2 Niederlage in Island. Den einzigen „Dreier“ feierte man nur gegen Außenseiter Kosovo letztes Jahr (2:0).

Der WM-Dritte 2002 wird nach den Weltmeisterschaften 2006, 2010 und 2014 auch die Endrunde in Russland verpassen und schaut somit zum vierten Mal in Folge vom heimischen Sofa zu. Zieht man das letzte fußballerische Großereignis zu Rate, die EM 2016 in Frankreich, vielleicht auch besser so. Im Sommer 2016 flog die Türkei bereits nach der Vorrunde raus und verlor gegen Kroatien und Spanien. Wenigstens verabschiedete man die mitgereisten Fans mit einem 2:0 Erfolg gegen Tschechien.

Tolga Cigerci und Volkan Sen werden die Reise nach Skandinavien verletzungsbedingt nicht mit antreten.

Letzte Spiele von Türkei

06/10/17 WM – Qualifikation Türkei – Island N – 0:3
05/09/17 WM – Qualifikation Türkei – Kroatien S – 1:0
02/09/17 WM – Qualifikation Ukraine – Türkei N – 2:0
11/06/17 WM – Qualifikation Kosovo – Türkei S – 1:4
05/06/17 Freundschaftsspiel Mazedonien – Türkei U – 0:0

Türkei: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 09. Oktober 2017)

 

Finnland gegen Türkei

24/03/17 WM – Qualifikation Türkei – Finnland 2:0
26/05/12 Freundschaftsspiel Finnland – Türkei 3:2
29/05/08 Freundschaftsspiel Finnland – Türkei 0:2
05/06/99 EM – Qualifikation Finnland – Türkei 2:4
14/10/98 EM – Qualifikation Türkei – Finnland 1:3

2 Siege Finnland – 0 Unentschieden – 3 Siege Türkei

 

Quoten Finnland gegen Türkei

Finnland – Türkei Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 3,10 3,20 2,55
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 3,00 3,10 2,45
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Unibet 3,00 3,15 2,43
Wettanbieter Unibet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,85 3,30 2,50
Wettanbieter Interwetten 110€ Bonus

(Stand: 09. Oktober 2017)

 

Finnland gegen Türkei Tipp Prognose & Vorhersage

Einen Favoriten gibt es zwischen Finnland und der Türkei nicht. Beide Mannschaften sind bei der WM 2018 in Russland nicht dabei und können dieses Qualifikationsspiel locker angehen. Der Abschluss der Quali ist für die Türken mehr eine Qual als für die Skandinavier, die schon länger wissen, dass man die Endrunde nächstes Jahr nicht erreichen wird. Die „Uhus“ konnten erst ein einziges Heimspiel gewinnen, aber auch die Balkan-Kicker jubelten erst einmal über einen vollen Erfolg in der Fremde. Beide Nationalmannschaften kassierten in neun Gruppenspielen schon 11 Gegentore. Nur Schlusslicht Kosovo ist hinten noch anfälliger. Wir tippen daher auf ein torreiches Remis in Turku und empfehlen für diesen Tipp die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen? JA“. Die angebotenen Wettquoten liegen im Bereich um die 1.90.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote auf Bet365: 1.95

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,