17. Februar 2016

Frankfurt gegen HSV 19.02.2016 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 21:48



Schickt der HSV die Eintracht noch weiter in den Abstiegsstrudel?

Bundesliga Tipps

Frankfurt gegen HSV Bundesliga Tipp

Freitagabend, den 19.02.2016 um 20:30 Uhr, eröffnen Eintracht Frankfurt und der Hamburger SV den 22. Spieltag der Fußball Bundesliga. Die Hessen hatten in Köln kein Glück und mussten mit null Punkten die Heimreise antreten. Die SGE steht weiterhin nur knapp über den Strich auf Platz 15. Der HSV drehte den Rückstand zuhause gegen Gladbach und konnte sich am Ende über drei Punkte freuen. Der Bundesliga Dino machte einen Sprung auf Rang 11.

 

bundesliga wett-tipp Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Frankfurt

Die Mannschaft von Armin Veh brauchte bisschen Zeit, um in die Partie zu finden. Die Hausherren hatten einen besseren Start und hätten durch Hector nach einer guten Viertelstunde in Führung gehen können. Die Hessen machten es aber besser und Torjäger Meier schoss in der 24. Minute die etwas überraschende Führung, die aber nur fünf Minuten hielt, weil Gerhardt in der 29. Minute zum 1:1 ausgleichen konnte. Nach der Halbzeitpause begann die zweite Hälfte zerfahren. Die Frankfurter lamentierten mehr über Schiri-Entscheidungen als sich komplett auf das Spiel zu konzentrieren. Zur Strafe nickte Heintz zum 2:1 für die Kölner ein (57.). Danach rannte die SGE an und wollte den Ausgleich. Aber weder Aigner noch Huszti konnten das 2:2 erzielen. Modeste sorgte mit dem 3:1 für die Geißböcke endgültig für die Entscheidung (72.).

Die Veh-Elf ist nun seit drei Ligaspielen sieglos und verlor die letzten beiden Bundesligaspiele. Vor der Heimniederlage gegen Stuttgart konnte man beide Heim-Partien gegen Bremen und Wolfsburg gewinnen. Drei Siege, drei Unentschieden und vier Niederlagen gab es für die Frankfurter zuhause. 20 Gegentore kassierten die Hessen schon vor den eigenen Fans. Kein Team verteidigt zuhause schlechter.

Bastian Oczipka fällt wegen Gelbsperre aus. Verletzt nicht auflaufen können Bamba Anderson, Johannes Flum, Sonny Kittel, Luc Castaignos und Stefan Reinartz.

Alexander Meier ist treffsicherster Spieler bei der Eintracht mit 12 Toren. Luc Castaignos (4) und Haris Seferovic (3) netzten zusammen sieben Mal ein.

Teamcheck HSV

Der Bundesliga Dino hatte keinen guten Start in die Heimpartie gegen Mönchengladbach und kassierte folgerichtig durch Johnson in der 14. Minute den ersten Gegentreffer. Eingeleitet wurde die Gäste-Führung durch eine vergebene Chance durch Ex-Gladbacher Drmic. Die Mannschaft von Bruno Labbadia fing sich aber nach gut 20 Minuten und kam durch viel Kampf- und Laufbereitschaft zurück ins Spiel. Die größte Möglichkeit vergab Holtby, als er Xhaka den Ball abnahm und alleine vor dem Tor, statt selber zu schießen, quer auf Hunt in den Rücken ablegte. Nach einer Ecke und einem Strafraumgewühl fälschte Borussias Hinteregger einen Jung-Schuss unhaltbar ins eigene Tor ab – 1:1 (38.). Noch vor der Halbzeit konnte Rudnevs nach einem langen Abschlag von HSV-Keeper Adler sogar die Partie komplett zugunsten der Rothosen drehen (41.). In der zweiten Hälfte war Hamburg weiter gut im Spiel, verpasste es aber den Sack zuzumachen. Beinahe bestrafte Hazard die Hamburger Chancenverwertung mit dem Ausgleich (68.). In der 80. Minute köpfte Ilicevic dann das verdiente 3:1 für die Hausherren. Die Norddeutschen mussten zwar nochmal kurz zittern, weil Raffael verkürzte (88.), retteten den dünnen Vorsprung aber über die Zeit.

Die Labbadia-Elf stoppte den Negativlauf von sechs sieglosen Spielen in Folge. Nur eins der letzten fünf Auswärtsspiele verloren die Hanseaten. Das war zuletzt vor zwei Wochen in Stuttgart. Davor gab es acht Punkte aus vier Gastspielen. Vier Siege, zwei Remis und vier Niederlagen gab es für den HSV in der Fremde. Damit fühlt sich Hamburg auswärts deutlich wohler als im Volksparkstadion.

Bis auf den verletzten Michael Gregortisch kann Coach Labbadia auf seinen kompletten Kader zugreifen.

Pierre-Michel Lasogga (6 Tore), Nicolai Müller (4), sowie Ivo Ilicevic und Michael Gregoritsch mit jeweils drei Treffern sind die besten Knipser an der Elbe.

 

Rhein-Derby: Borussia nach Fehlstart in der Rückrunde unter Druck
Gladbach gegen Köln, 20.02.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

Frankfurt Formcheck

13/02/16 Bundesliga Köln – E. Frankfurt N – 3:1
06/02/16 Bundesliga E. Frankfurt – Stuttgart N – 2:4
30/01/16 Bundesliga Augsburg – E. Frankfurt U – 0:0
24/01/16 Bundesliga E. Frankfurt – Wolfsburg S – 3:2
12/01/16 Testspiele Dortmund – E. Frankfurt N – 4:0

Frankfurt: 1 Sieg – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

HSV Formcheck

14/02/16 Bundesliga Hamburg – M’gladbach S – 3:2
07/02/16 Bundesliga Hamburg – Köln U – 1:1
30/01/16 Bundesliga Stuttgart – Hamburg N – 2:1
22/01/16 Bundesliga Hamburg – B. München N – 1:2
15/01/16 Testspiele Young Boys Bern – Hamburg N – 2:1

HSV: 1 Sieg – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 17. Februar 2016)

 

Statistik Frankfurt – HSV

28.02.2015 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 2:1 (1:1)
28.09.2013 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 2:2 (1:1)
16.09.2012 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 3:2 (2:1)
27.10.2010 DFB- Pokal Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 5:2 (3:1)
28.08.2010 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 1:3 (1:0)
20.09.2009 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 1:1 (1:1)
23.05.2009 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 2:3 (0:1)
15.09.2007 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 2:1 (1:0)
30.09.2006 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 2:2 (1:0)
19.02.2006 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 1:2 (1:1)
16.12.2003 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 2:3 (0:1)
17.03.2001 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 1:1 (0:0)

4 Siege Frankfurt – 4 Unentschieden – 4 Siege HSV

 

Quote Frankfurt – HSV

Frankfurt – HSV Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,20 3,40 3,20
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,30 3,40 3,10
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 2,30 3,40 3,10
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,25 3,30 3,00
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 17. Februar 2016)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Einen Favoriten gibt es zwischen der Eintracht und dem HSV nicht. Die Frankfurter sind zuhause eigentlich gar nicht so schlecht, obwohl man zuletzt gegen Stuttgart keine Punkte holte. Der Liga Dino fühlt sich auswärts aber auch nicht unwohl und musste ebenfalls vor wenigen Wochen gegen die Schwaben antreten und unterlag dem VfB. Beide Mannschaften sind jeweils in der Lage dieses Spiel zu gewinnen. Die Tagesform wird über die drei Punkte entscheiden. In der Vergangenheit fielen immer reichlich Tore in der Commerzbank-Arena zwischen den beiden Klubs. Da beide Defensivreihen auch diese Saison nicht die sattelfestesten sind, rechnen wir mit einem torreichen Remis in Frankfurt.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote auf Tipico: 1.60 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,