7. Juli 2014

Halbfinale WM 2014 Tipps – Prognose & Quoten

Kategorie: WM 2014 Tipps — bundesliga @ 13:16



Europa gegen Südamerika – Welcher Kontinentalverband hat die Nase vorn?

WM 2014 Wetten Tipps

Die Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien barg bislang die eine oder andere Überraschung und dennoch stehen sich nun im WM Halbfinale die „großen“ Fußballnationen Europas und Südamerikas mit Deutschland gegen Brasilien und Holland gegen Argentinien gegenüber. Kaum vorzustellen wäre, wenn Costa Rica die Elftal im Viertelfinale bei der „Lotterie“ Elfmeterschießen aus dem Wettbewerb gekickt hätte. So endete nun der Fußball Zwergen-Aufstand in der Runde der letzten Acht.

Die vier Halbfinalisten sind nun auch keine Unbekannten auf der Bühne des Weltfußballs. Mit Brasilien, Argentinien und Deutschland sind drei Nationalteams vertreten, die ohnehin vor Turnierbeginn als die Top-WM Favoriten gesetzt waren. Bei Holland waren sich viele Experten uneins, da sich das gesamte van Gaal-Team noch vor dem WM Start in einem personellen Umbruch befand. Doch als wirkliche Sensation kann man den Halbfinaleinzug der „Oranje“ nun auch nicht betiteln. Immerhin ist das Grundgerüst der Mannschaft mit Robben, van Persie oder Sneijder erhalten geblieben und bekanntlich erreichten diese Spieler schon vor vier Jahren das Finale in Südafrika, wo man Vizeweltmeister wurde.

In der Runde der letzten Vier bei dieser Fußball Weltmeisterschaft am Zuckerhut stehen sich jeweils eine europäische Nationalmannschaft und eine südamerikanische Nationalelf gegenüber. Welcher Kontinentalverband wird triumphieren?

Im Folgenden möchten wir das WM Halbfinale ein wenig genauer unter die Lupe nehmen. Eine ausführliche WM Prognose bzw. einen WM Tipp finden Sie natürlich, wenn Sie auf den Link des jeweiligen Duells klicken.

Deutschland gegen Brasilien – Dienstag, 08.07.2014, 22:00 Uhr

Logo vom Wettanbieter Bet365 WM Wettquoten Bet365
  1 X 2
WM 2014 Tipp Deutschland vs Brasilien 2.75 3.30 2.80

Mit diesem Knallerspiel haben viele Fußballkenner bereits vor dem Start der WM 2014 in Brasilien geliebäugelt. Noch vor dem Beginn der Weltmeisterschaft wurde die „Selecao“ klar und deutlich als der Top-Favorit gehandelt. Spätestens nach den eher durchwachsenen Leistungen bei der eigenen Heim-WM und dem verletzungsbedingten Ausfall von Superstar Neymar hat sich der Wind allerdings zu Gunsten der deutschen Nationalmannschaft gedreht. Trotz alle dem wartet am Dienstagabend in Belo Horizonte die bisher härteste Prüfung auf die Löw-Elf. Ob sich der Ausfall von Neymar wirklich als Vorteil erweist, steht in den Sternen geschrieben. Fakt ist: Eine ganze Nation steht geschlossenen als Wand, mehr denn je und gemeinsam will man ins Finale stürmen. Derartige Hiobsbotschaften können natürlich auch Kräfte freisetzen. Ähnliches erlebte die deutsche Elf, nachdem der ehemalige Mannschaftskapitän Ballack kurz vor der WM 2010 in Brasilien ausfiel. Ein Spaziergang wird es für Müller & Co garantiert nicht. Zieht man den gesamten Turnierverlauf jedoch hinzu, so ist Deutschland dennoch zu favorisieren. Selbst mit Neymar konnte die „Selecao“ nicht vollends überzeugen. Wird Deutschland daher das WM Finale erreichen? Lesen Sie mehr in unserer WM 2014 Tipp Prognose zu Deutschland gegen Brasilien.

Holland gegen Argentinien – Mittwoch, 09.07.2014, 22:00 Uhr

Logo vom Wettanbieter Bet365 WM Wettquoten Bet365
  1 X 2
WM 2014 Tipp Holland vs. Argentinien 3.25 3.20 2.45

Auch das zweite WM Halbfinale mit Holland gegen Argentinien könnte von der Spielpaarung kaum interessanter und spannender sein. Vor allem dem ausgebufften Trainerschlitzohr van Gaal hat man es zu verdanken, dass man zum fünften Mal in der WM Geschichte in ein Halbfinale einziehen konnte. Mit Argentinien trifft Oranje nun auf die Mannschaft, die ihnen bei der Weltmeisterschaft 1978 im WM Finale einen Strich durch die Rechnung machten. Also hier gilt es noch eine alte Rechnung zu begleichen und chancenlos ist die Elftal keineswegs. Vor der WM noch als eine Art Geheimfavorit gehandelt, konnte sich Holland bereits frühzeitig seit dem 5:1 Sieg gegen den Welt- und Europameister Spanien ins Rampenlicht des Weltfußballs zaubern. Besonders die bärenstarke Offensive rund um Robben, van Persie und Sneijder läuft wie geschmiert. Eine spannende Konstellation dürfte auch das Duell zwischen Robben und Lionel Messi sein. Wer wird wenn man Ende wohl ausstechen. Daher stellt sich Co-Trainer Patrick Kluivert auch nicht die Frage, wie Holland Messi stoppen wird, sondern bläst zur Gegenoffensive und formuliert um: „Wie wollen sie Robben aufhalten?“. In der Tat ist Bayerns Flügelflitzer in der Form seines Lebens und in Strafraumnähe droht jedes Mal Gefahr von ihm. Aber auch Argentinien hat sich einiges vorgenommen. Zum ersten Mal seit 24 Jahren haben die Gauchos wieder ein Halbfinale erreicht. Allerdings fehlt man di Maria ein wichtiger Spieler in der Offensive. Mehr denn je wird jetzt von Messi abhängen. Ist Argentinien der geballten Offensivkraft der Holländer gewachsen? Lesen Sie mehr in unserer WM 2014 Tipp Prognose zu Holland gegen Argentinien.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,