6. März 2014

Hannover 96 – Bayer Leverkusen Tipp (08.03.2014) Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 12:40



Fängt sich Bayer 04 die sechste Pflichtspiel-Pleite in Folge?

Bundesliga Tipps

Hannover Leverkusen Tipp – 08.03.2014 um 15:30 Uhr

Leverkusen bewegt sich momentan im Formtief. Der Mannschaft von Trainer Sami Hyypiä fällt es schwer zu alter Stärke zu finden. Am letzten Bundesliga Spieltag musste man sich zuhause gegen Mainz mit 0:1 geschlagen geben und ging ein weiteres Mal leer aus. Am kommenden Wochenende tritt man in Hannover an. Drei Punkte müssen her, ansonsten könnte Trainer Sami Hyypiä bald um seinen Posten bangen. Hannover wusste in den letzten Spielen ebenfalls nicht zu überzeugen und kam in Augsburg zuletzt nicht über ein 1:1 Remis hinaus. Die Partie zwischen Hannover und Leverkusen wird am Samstag um 15:30 Uhr in der HDI Arena angepfiffen.

bundesliga wett-tipp Sieg Leverkusen mit Cashback bei Unentschieden – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Die Mannschaft von Trainer Tayfun Korkut wartet seit nunmehr vier Bundesliga Spielen auf einen Sieg. Aus den letzten sechs Begegnungen holte man nur sieben Punkte. Eindeutig zu wenig, wenn man um das internationale Geschäft spielen will. Mit einer Bilanz von sieben Siegen, vier Unentschieden und 12 Niederlagen rangiert Hannover zurzeit auf dem 11. Platz. 25 Punkte wanderten auf das Konto der 96er. Aufgrund der zuletzt schlechten Ergebnisse rückt man immer mehr in Richtung Abstiegszone. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz, der momentan von Hamburg belegt wird, beläuft sich nur noch auf sechs Punkte. Langsam aber sicher muss man sich in Richtung Abstiegszone orientieren. 42 Gegentore haben die Hannoveraner bereits in dieser Saison kassiert. Die Abwehr kann somit nicht wirklich überzeugen. Der Angriff weiß diese Schwäche nicht aufzufangen und verbuchte bis jetzt nur 30 Tore. Hannover zeichnete sich in der letzten Saison durch seine Heimstärke aus. In dieser Spielzeit wurden zuhause jedoch nur 21 Punkte aus 11 Spielen geholt. Auswärts kann man von einem Totalausfall reden. In der Vergangenheit hatte Trainer Korkut einige Verletzte zu beklagen. Mit Pander und Felipe kehren nun zwei Abwehrspieler ins Mannschaftsgefüge zurück. Ob Sie am Wochenende jedoch auflaufen können, ist fraglich. Lars Stindl wird dem Team, aufgrund einer Sperre, definitiv fehlen.

Leverkusen steckt in der Formkrise. In der Bundesliga kassierte man zuletzt drei Niederlagen infolge. Darüber hinaus musste man in der Champions League gegen Paris St. Germain eine vernichtende Niederlage in Kauf. Im DFB-Pokal unterlag man gegen den Zweitligisten aus Kaiserslautern. Aufgrund der zuletzt schwachen Leistungen musste man den zweiten Tabellenplatz an Dortmund abgeben. Mit einer Bilanz von 14 Siegen, einem Unentschieden und acht Niederlagen hat die Werkself 43 Punkte auf dem Konto. Der Rückstand auf den Tabellenzweiten aus Dortmund beträgt zwei Zähler. Die Schalker sitzen der Hyypiä-Elf im Nacken und haben nur zwei Punkte weniger auf dem Konto. Trotz der zuletzt schwachen Leistungen gehört Leverkusen zu den auswärtsstärkten Teams der Liga. Mit einer Bilanz von sechs Siegen und fünf Niederlagen belegt man in der Auswärtstabelle den vierten Platz. Nur Hertha, Dortmund und Bayern waren auswärts erfolgreicher. Wird man in Hannover den langersehnten Dreier einfahren können? Trainer Sami Hyypiä muss auf die gesperrten Stefan Reinartz und Ömer Toprak verzichten. Weiterhin fehlt natürlich der Langzeitverletzte Robbie Kruse.

Mögliche Aufstellung:

Hannover

Zieler – H. Sakai, Marcelo, C. Schulz, Pocognoli – Schmiedebach, Andreasen – Huszti, Bittencourt – M. Diouf, Rudnevs
Trainer: Korkut

Leverkusen

Leno – Hilbert, Spahic, Wollscheid, Boenisch – L. Bender, Can, Castro – Sam, Kießling, Son
Trainer: Hyypiä

Formcheck:

Hannover

01/03/14 Bundesliga Augsburg – Hannover U – 1:1
23/02/14 Bundesliga Hannover – B. München N – 0:4
14/02/14 Bundesliga Mainz 05 – Hannover N – 2:0
09/02/14 Bundesliga Schalke 04 – Hannover N – 2:0
02/02/14 Testspiele Hannover – St. Pauli U – 2:2

Leverkusen

01/03/14 Bundesliga Leverkusen – Mainz 05 N – 0:1
22/02/14 Bundesliga Wolfsburg – Leverkusen N – 3:1
18/02/14 ChampionsL Leverkusen – PSG N – 0:4
15/02/14 Bundesliga Leverkusen – Schalke 04 N – 1:2
12/02/14 DFB- Pokal Leverkusen – Kaiserslautern U – 0:0 (0:1 N.V)

Hannover: 0 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Leverkusen: 0 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 4 Niederlagen

(Stand: 06. März 2014)

Statistik: Hannover gegen Leverkusen 

09.12.2012 Bundesliga Hannover 96 – Bayer 04 Leverkusen  3:2 (1:1)
10.12.2011 Bundesliga Hannover 96 – Bayer 04 Leverkusen  0:0 (0:0)
11.09.2010 Bundesliga Hannover 96 – Bayer 04 Leverkusen  2:2 (1:0)
05.12.2009 Bundesliga Hannover 96 – Bayer 04 Leverkusen  0:0 (0:0)
28.02.2009 Bundesliga Hannover 96 – Bayer 04 Leverkusen  1:0 (1:0)
23.09.2007 Bundesliga Hannover 96 – Bayer 04 Leverkusen  0:3 (0:0)
23.09.2006 Bundesliga Hannover 96 – Bayer 04 Leverkusen  1:1 (0:1)
13.05.2006 Bundesliga Hannover 96 – Bayer 04 Leverkusen  2:2 (1:2)
23.01.2005 Bundesliga Hannover 96 – Bayer 04 Leverkusen  0:3 (0:2)
14.02.2004 Bundesliga Hannover 96 – Bayer 04 Leverkusen  2:2 (1:0)
22.02.2003 Bundesliga Hannover 96 – Bayer 04 Leverkusen  1:2 (1:0)
22.01.2002 DFB- Pokal Hannover 96 – Bayer 04 Leverkusen  1:2 (0:2)

2 Siege Hannover – 6 Unentschieden – 4 Siege Leverkusen

Wett-Quoten Hannover gegen Leverkusen

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Hannover: 3.00

Unentschieden: 3.40

Sieg Leverkusen: 2.30

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Hannover: 3.20

Unentschieden: 3.40

Sieg Leverkusen: 2.30

(Stand: 06. März 2014)

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Hannover und Leverkusen durften sich bereits 23 Mal miteinander messen. 12 Begegnungen entschied die Werkself hierbei für sich. Nur vier Partien gingen an Hannover und weitere sieben Spiele endeten mit einem Unentschieden. In der Hinrunde setzte sich Leverkusen vor heimischer Kulisse mit 2:0 gegen Hannover durch.

Sowohl Hannover als auch Leverkusen befinden sich in der Formkrise. Für beide Mannschaften ist ein Sieg in diesem Match sehr wichtig. Die online Wettanbieter gehen von einem ausgeglichenen Spiel aus. Aufgrund des besseren Kaders räumt man den Gästen aus Leverkusen leichte Vorteile ein. Wir schließen uns dieser Meinung an und tendieren zu einem knappen Sieg der Gäste. An dieser Stelle raten wir Ihnen jedoch das Unentschieden abzusichern.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Leverkusen mit Cashback bei Unentschieden

Wettquote auf Bet365: 1.61

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , ,