10. April 2014

Hannover – HSV (12.04.2014) Tipp, Prognose & Wettquoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 20:53



Richtungsweisendes Nordderby für Korkut, Hannover und den HSV

Bundesliga Tipps

Hannover HSV Tipp – 12.04.2014 um 15:30 Uhr

Samstag, den 12.04.2014 um 15:30 Uhr, findet in der HDI-Arena das Nordderby zwischen Hannover 96 und dem Hamburger SV statt. Die Niedersachsen stehen nach der 0:3 Pleite in Braunschweig mit dem Rücken zur Wand (Platz 13). Nur noch zwei Zähler beträgt der Vorsprung auf den Relegationsplatz, auf den die Hamburger stehen. Der HSV konnte nach dem 2:1 Heimsieg gegen Leverkusen durchatmen und den direkten Abstiegsplatz 17 verlassen. Für beide Mannschaften ist dieses Derby richtungsweisend. Dem Verlierer steht ein unangenehmes Saisonfinale ins Haus.

bundesliga wett-tipp Unentschieden | Treffen beide Teams? JA – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck Hannover

Die Mannschaft von Tayfun Korkut ist nach der vierten Niederlage in Folge mittendrin im Abstiegskampf. Der relativ sichere Vorsprung, den 96 die komplette Saison immer hatte, wurde somit verspielt. Ausgerechnet der unbeliebte Nachbar aus Braunschweig schickte die Hannoveraner mit einer 3:0 Packung nach Hause und hieß sie Willkommen im Abstiegskampf. Für Coach Korkut könnte eine fünfte Pleite in Serie gegen Hamburg schon das Aus bedeuten. Im Niedersachsen-Derby verkaufte sich das Team erschreckend schwach, hatte bis auf einige Minuten zwischendurch kaum etwas gegen heiße und lauffreudige „Löwen“ entgegenzusetzen. Gut möglich also, dass man sich bei der nächsten Derby-Niederlage gegen den HSV von Korkut trennt und einen Feuerwehrmann verpflichtet, um sich noch irgendwie zu retten. Besonders bitter sind dazu noch die Ausfälle von Huszti (10. Gelbe) und Andre Hoffmann (5 Spiele Sperre nach Rot in Braunschweig). Immerhin rückt Manuel Schmiedebach wieder in die Startelf nach seiner Rotsperre. Schmerzlich vermisst wird auch Torjäger Diouf, der zusammen mit Huszti bester 96-Torschütze ist (8 Saisontreffer). Beide müssen im Nordderby ersetzt werden.

Immerhin findet das richtungsweisende Derby zuhause statt. Die Korkut-Elf ist nämlich die zweitschlechteste Auswärtsmannschaft der Liga und in den eigenen vier Wänden deutlich effektiver mit sechs Siegen, vier Remis und vier Pleiten. Gelingt gegen Hamburg der siebte Heimsieg, sind auf einen Schlag fast alle Abstiegssorgen so schnell wieder weg, wie sie gekommen sind. Ausruhen ist dennoch nicht erlaubt, weil es im Tabellenkeller so eng zugeht, wie noch nie.

Teamcheck HSV

Die Hamburger sind unter Trainer Mirko Slomka zuhause noch ungeschlagen (3 Siege, zwei Remis). Kassierten im letzten Auswärtsspiel in Gladbach aber die sechste Pleite in Folge auf fremden Platz. Jetzt kann der alte 96-Coach seiner alten Liebe besonders wehtun und die Niedersachsen mitten in den Abstieg befördern. Dafür muss sein Team aber dreifach Punkten. Zuletzt siegte der HSV auf fremden Platz im Oktober 2013 beim 3:0 in Freiburg. Gelingt dem Bundesligadino der Sieg in Hannover, überholt man sogar den Nordrivalen. Gegen Leverkusen spielten die Hanseaten gut, besonders im ersten Durchgang war man das bessere Team. In der zweiten Halbzeit baute die Werkself viel Druck auf und kam durch Adlers fünften Saisonpatzer zum Ausgleich. Dennoch rettete der Nationaltorwart unter dem Strich die drei Punkte, da er mehrfach sensationell hielt.

Die Rothosen sind das drittschlechteste Auswärtsteam mit nur zwei Siegen aus 14 Partien (Nürnberg/Freiburg), sowie drei Unentschieden und schon neun Niederlagen. In der Fremde schossen nur Bayern, Dortmund und Hoffenheim mehr Tore als der HSV. Dagegen spricht aber die Defensive, die auf fremden Platz schon 33 Gegentore kassierte und damit zusammen mit Hoffenheim die schlechteste der Liga bildet. Insgesamt kassierte die Slomka-Elf schon 60 Tore: Schlechter ist nur Hoffenheim. Kapitän Rafael van der Vaart (7 Tore) und Hakan Calhanoglu (9) leiteten mit einer starken Kombination das 1:0 gegen B04 ein. Bester Torschütze ist aber noch immer Lasogga mit 12 Treffern. Sein Einsatz in Hannover ist aber nicht sicher.

Mögliche Aufstellung:

Hannover

Zieler – H. Sakai, Andreasen, C. Schulz, Prib – Schmiedebach, Stindl – Schlaudraff, Bittencourt – Rudnevs, Ya Konan
Trainer: Korkut

HSV

Adler – Diekmeier, Djourou, Mancienne, Westermann – Calhanoglu, Rincon, Arslan, Ilicevic – van der Vaart – Zoua
Trainer: Slomka

Formcheck:

Hannover

06/04/14 Bundesliga Braunschweig – Hannover N – 3:0
30/03/14 Bundesliga Hannover – Bremen N – 1:2
26/03/14 Bundesliga Hoffenheim – Hannover N – 3:1
22/03/14 Bundesliga Hannover – Dortmund N – 0:3
15/03/14 Bundesliga Hertha – Hannover S – 0:3

HSV

04/04/14 Bundesliga Hamburg – Leverkusen S – 2:1
30/03/14 Bundesliga M’gladbach – Hamburg N – 3:1
26/03/14 Bundesliga Hamburg – Freiburg U – 1:1
22/03/14 Bundesliga Stuttgart – Hamburg N – 1:0
16/03/14 Bundesliga Hamburg – Nürnberg S – 2:1

Hannover: 1 Sieg – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 4 Niederlagen

HSV: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 10. April 2014)

Statistik: Hannover gegen HSV

23.02.2013 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 5:1 (3:1)
26.11.2011 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 1:1 (0:0)
20.11.2010 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 3:2 (1:1)
08.11.2009 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 2:2 (1:2)
01.11.2008 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 3:0 (2:0)
11.08.2007 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 0:1 (0:1)
17.03.2007 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 0:0 (0:0)
08.02.2006 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 2:1 (0:0)
14.05.2005 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 2:1 (1:1)
01.02.2004 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 3:2 (2:1)
25.01.2003 Bundesliga Hannover 96 – Hamburger SV 2:2 (1:0)

6 Siege Hannover – 4 Unentschieden – 1 Sieg HSV

Wett-Quoten Hannover gegen HSV

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Hannover: 2.37

Unentschieden: 3.40

Sieg HSV: 2.87

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Hannover: 2.40

Unentschieden: 3.50

Sieg HSV: 3.00

(Stand: 10. April 2014)

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Beide Mannschaften haben in diesem Derby viel zu verlieren, können aber gleichzeitig viel gewinnen. Der Sieger der Partie kann einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt machen. Die Niedersachsen haben sogar die bessere Ausgangsposition, mit zwei Zählern mehr als die Hamburger und einem Sieg wäre man schon wieder fast alle Sorgen los. Die Hamburger verloren unter Slomka bisher jedes Auswärtsspiel. Der neue HSV-Coach hat seine Auswärtskrise mit zum neuen Club genommen. 96 wird mit der Leistung aus der Derby-Pleite gegen Braunschweig auch gegen den HSV verlieren, die am letzten Spieltag gegen Leverkusen überzeugen konnten. Tore werden auf beiden Seiten fallen, ein Unentschieden ist in diesem Spiel am wahrscheinlichsten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unentschieden | Treffen beide Teams? JA

Wettquote auf Tipico: 3.50 | 1.52

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,