30. März 2015

Italien gegen England 31.03.2015 Tipp & Quoten

Kategorie: Fussball Wett Tipps — bundesliga @ 19:15



Macht England auch vor Italien keinen Halt?

Freundschaftsspiele Tipps

Italien gegen England Freundschaftsspiele Tipp

Dienstagabend, den 31.03.2015 um 20:45 Uhr, wird im Juventus-Stadium das Fußball-Länderspiel zwischen Italien und England angepfiffen. Die Italiener enttäuschten am Wochenende in der EM-Qualifikation in Bulgarien und kamen nicht über ein Unentschieden hinaus. Die „Three Lions“ hatten in Wembley keine Probleme mit Litauen und behalten die Weiße Weste in der Qualifikationsgruppe E.

 

freundschaftsspiel wett-tipp Treffen beide Teams? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Italien

Die Mannschaft von Antonio Conte konnte nach dem starken Auftaktsiegen in Gruppe H zufrieden mit der Qualifikation zur EM 2016 sein. Norwegen, Aserbaidschan und Malta wurden geschlagen. Danach folgten aber zwei Unentschieden zuhause gegen Kroatien und vor wenigen Tagen das schwache 2:2 in Bulgarien. Die „Squadra Azzurra“ bleibt dennoch mehr als gut im Rennen um ein EM-Ticket. Italien ist Gruppenzweiter hinter Kroatien und hat auf Platz vier sechs Zähler Vorsprung. Das werden sich die Südeuropäer in der recht leichten Gruppe kaum noch nehmen lassen. Bereits in der vierten Minute sah alles nach Sieg für den Weltmeister 2006 in Bulgarien aus, ein Eigentor brachte Italien in Front. Danach drehten die Bulgaren das Spiel aber innerhalb von sechs Minuten und gingen schon in der 17. Minute 2:1 in Führung. Wenigstens gelang Eder sechs Minuten vor Schlusspfiff der Ausgleichstreffer und rettete somit einen Zähler.

Die Conte-Elf musste kurz vor dem Spiel in Bulgarien eine Schock-Nachricht verdauen. Claudio Marchisio erlitt einen Kreuzbandriss und wird lange ausfallen. Der Juve-Star sorgte damit auch bei seinem Heimatklub in Turin für Entsetzen. Stars im italienischen Aufgebot sind Paris-Keeper Salvatore Sirigu, die beiden Innenverteidiger Leonardo Bonucci und Giorgio Chiellini, sowie Marco Verratti (Paris), der verletzte Marchisio, Lazio Roms Antonio Candreva und Dortmunds Ciro Immobile. Der Borusse muss derzeit auch in seiner Heimat viel Kritik einstecken. Nach dem Bulgarien-Spiel hieß es, sein Rückschritt geht weiter.

Zwei der acht Qualifikationstore erzielte Verteidiger Giorgio Chiellini. Ansonsten traf kein weiterer italienischer Nationalspieler häufiger als ein Mal. Keine gute Werbung für das Offensivspiel der Südeuropäer. Nur sieben Tore wurden von eigenen Spielern erzielt.

Teamcheck England

Die „Three Lions“ marschieren durch die Qualifikationsgruppe E und stehen mit mehr als einem Bein schon als EM-Teilnehmer in Frankreich fest. Fünf Spiele – fünf Siege, so die saubere Bilanz der Mannschaft von Roy Hodgson. Zuhause gegen Litauen siegte der Weltmeister von 1966 klar mit 4:0 und baute das Torverhältnis auf ein überragendes 15:1 aus. Die Tore für die Inselkicker gegen Litauen schossen Rooney, Welbeck, Sterling und Kane. Nach der Hinrunde hat England damit schon neun Zähler Vorsprung auf einen nicht-Qualifikationsplatz.

Die Hodgson-Elf gewann sieben Länderspiele in Folge, fünf davon waren die Pflichtspiele in der Qualifikation. Nach der schwachen Weltmeisterschaft in Südamerika, die man ohne Sieg beendete, eine starke Serie der „Three Lions“. Englands stärkster Mannschaftsteil ist die Offensive. Mit Raheem Sterling (Liverpool), Theo Walcott (Arsenal), Kapitän Wayne Rooney (Manchester United), Danny Welbeck (Arsenal) und Harry Kane (Tottenham) ist man hervorragend besetzt. Welbeck musste nach der Partie gegen Litauen allerdings abreisen, da er sich am Knie verletzte. Aber auch die Defensive kann sich natürlich mit nur einem Gegentor mehr als sehen lassen. Phil Jones und Chris Smalling von Manchester United sind Innenverteidiger. Abwehrchef ist Gary Cahil von Chelsea London. Leighton Baines (Everton) und Kyle Walker (Tottenham) halten die Abwehr auf den Außenbahnen dicht.

Danny Welbeck führt mit sechs Treffern nicht nur die interne Torjägerliste an, sondern ist auch treffsicherster Nationalspieler der EM-Qualifikation. Superstar Wayne Rooney freute sich auch schon über vier Treffer.

 

Oranje in Not – Jetzt kommt der Europameister Spanien!
Holland gegen Spanien, 31.03.2015 – Bundesligatrend Prognose

 

Italien Spielergebnisse

28/03/15 EM – Qualifikation Bulgarien – Italien U – 2:2
18/11/14 Freundschaftsspiel Italien – Albanien S – 1:0
16/11/14 EM – Qualifikation Italien – Kroatien U – 1:1
13/10/14 EM – Qualifikation Malta – Italien S – 0:1
10/10/14 EM – Qualifikation Italien – Aserbaidschan S – 2:1

Italien: 3 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

England Spielergebnisse

27/03/15 EM – Qualifikation England – Litauen S – 4:0
18/11/14 Freundschaftsspiel Schottland – England S – 1:3
15/11/14 EM – Qualifikation England – Slowenien S – 3:1
12/10/14 EM – Qualifikation Estland – England S – 0:1
09/10/14 EM – Qualifikation England – San Marino S – 5:0

England: 5 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

(Stand: 30. März 2015)

 

Statistik Italien – England

15/06/14 Weltmeisterschaft England – Italien 1:2
15/08/12 Freundschaftsspiel England – Italien 2:1
24/06/12 Europameisterschaft England – Italien 0:0 (2:4 n.E.)
07/07/90 Weltmeisterschaft Italien – England 2:1
15/06/80 Europameisterschaft Italien – England 1:0

3 Siege Italien – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Sieg England

 

Quote Italien – England

Italien – England Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,45 3,25 3,20
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,40 3,20 3,10
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 2,25 3,25 3,20
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,30 3,00 3,20
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 30. März 2015)

 

Freundschaftsspiele Wett Tipp & Vorhersage

Einen Favoriten stellt dieses Topspiel nicht. Beide Nationalteams haben das Potenzial in jeder Partie starke Leistungen abzurufen und das Spiel zu gewinnen. Die Hodgson-Elf macht zurzeit aber den klar besseren Eindruck als die „Squadra Azzurra“. Die Inselkicker konnten bisher alle Spiele in der Qualifikation gewinnen, während Italien zwar auch ungeschlagen ist, aber die letzten beiden Partien nicht dreifach punkten konnte. Zuletzt war das Unentschieden in Bulgarien nicht zufriedenstellend. Aufgrund Englands starker Offensive, gehen wir von mindestens einem Treffer der „Three Lions“ in Italien aus. Allerdings glauben wir nicht, dass Italien zuhause verliert und tippen auf ein Unentschieden.

Wett Tipp Bundesligatrend: Treffen beide Teams? JA

Wettquote auf Tipico: 1.95 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,