23. Februar 2015

Juventus Turin gegen Dortmund 24.02.2015 Tipp & Quoten

Kategorie: Champions League Tipps — bundesliga @ 17:45



Packt der BVB den italienischen Meister?

Champions League Tipps

Juventus Turin gegen Dortmund Champions League Tipp

Dienstagabend, den 24.02.2015 um 20:45 Uhr, erwartet Juventus Turin im heimischen Juventus-Stadium Borussia Dortmund. Der italienische Meister wurde in der Champions-League Gruppe A Zweiter hinter Atletico Madrid mit drei Siegen, einem Remis und zwei Niederlagen. Der BVB spielte in Gruppe D und wurde punktgleich mit Arsenal London Gruppensieger. Mit vier Siegen, einem Remis und eine Niederlage qualifizierte sich der deutsche Vizemeister für das Achtelfinale.

 

champions league wett-tipp Juventus Turin gewinnt gegen Dortmund – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Juventus Turin

Der italienische Meister trennte sich am letzten Spieltag der Champions League zuhause torlos von Gruppensieger Atletico Madrid. Schon vor der Partie war klar, dass sich die „Alte Dame“ für das Achtelfinale qualifizieren wird. Mit einem Sieg höher als 1:0 hätte sich die Mannschaft von Massimiliano Allegri sogar als Gruppensieger durchgesetzt.

Die Generalprobe für das Achtelfinale gegen Dortmund konnte Juventus erfolgreich gestalten. Zuhause gegen Atalanta Bergamo gab es einen 2:1 Sieg durch die Tore von Llorente zum Ausgleich (39.) und Pirlo zum 2:1 (45.). Eine knappe Angelegenheit gegen den abstiegsbedrohten Klub. Der Meister ist in der Serie A voll auf Kurs und mit großem Abstand Tabellenführer in Italien.

In der Königsklasse ist die Allegri-Elf seit drei Partien ohne Pleite. Außerdem sind sie zuhause noch ungeschlagen. In der Serie A ist Juve 15 Spiele ungeschlagen (10 Siege). Mit 51 geschossenen Toren das offensivstärkste Team in Italien, dagegen in der Champions League mit nur sieben Treffern relativ harmlos in der Spitze.

Caceres, Matri, Romulo, Marrone und Asamoah fallen gegen Dortmund verletzungsbedingt aus. Carlos Tevez ist Juves treffsicherster Akteur auf internationalem Parkett mit drei Toren.

Teamcheck Dortmund

Die Mannschaft von Jürgen Klopp trennte sich am 6. und letzten Spieltag der Champions League im heimischen Signal-Iduna Park mit 1:1 vom RSC Anderlecht. Immobile erzielte nach einer knappen Stunde die Führung, die die Belgier durch einen Mitrovic-Kopfball aber ausgleichen konnten (84.). Schon vor dem Spiel war klar, dass die Schwarz-Gelben in die nächste Runde einziehen werden. Mkhitaryan vergab mehrmals aus aussichtsreicher Position und wird den Titel des Chancentods wohl erst einmal nicht los.

In der Bundesliga läuft es für den BVB mittlerweile wieder besser. Durch die drei Siege in Folge zuletzt gegen Freiburg, Mainz und Stuttgart konnte sich der Vizemeister aus dem Tabellenkeller befreien. Freitagabend siegte Dortmund 3:2 in Stuttgart. Dabei vergab man wieder reihenweise Konterchancen und hätte viel höher gewinnen müssen. Die Schwaben waren ängstlich und die Borussia hatte auch bisschen Glück, dass der Gegner an diesem Abend nur der VfB war. Aubameyang zur Führung, (25.), Gündogan zum 2:1 (39.) und Reus zum 3:1 (89.) waren die Torschützen. Die Westfalen rangieren mit 25 Punkten auf Platz 12.

Die Klopp-Elf konnte in der Königsklasse die ersten vier Gruppenspiele gewinnen. Die letzten beiden Partien bei Arsenal London (0:2) und Anderlecht blieb man ohne „Dreier“. Auswärts gab es zwei starke Siege in Anderlecht (3:0) und bei Galatasaray Istanbul (4:0).

Großkreutz fällt bei Juventus sicher verletzt aus. Hinter den Einsätzen von Kampl und Durm steht aufgrund muskulärer Probleme und einer Grippe noch ein Fragezeichen. Ciro Immobile ist mit vier Toren erfolgreichster Spieler des BVB vor dem gegnerischen Gehäuse in der Champions League.

 

Fast eine Milliarde an Transferwerten trifft aufeinander!
Manchester City gegen Barcelona, 24.02.2015 – Bundesligatrend Prognose

 

Juventus Turin Formcheck

20/02/15 Serie A Juventus – Atalanta S – 2:1
15/02/15 Serie A Cesena – Juventus U – 2:2
07/02/15 Serie A Juventus – AC Mailand S – 3:1
01/02/15 Serie A Udinese – Juventus U – 0:0
28/01/15 Coppa Italia Parma – Juventus S – 0:1

Juventus Turin: 3 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

Dortmund Formcheck

20/02/15 Bundesliga Stuttgart – Dortmund S – 2:3
13/02/15 Bundesliga Dortmund – Mainz 05 S – 4:2
07/02/15 Bundesliga Freiburg – Dortmund S – 0:3
04/02/15 Bundesliga Dortmund – Augsburg N – 0:1
31/01/15 Bundesliga Leverkusen – Dortmund U – 0:0

Dortmund: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 23. Februar 2015)

 

Statistik Juventus Turin – Dortmund

28.05.1997 Champions League Borussia Dortmund – Juventus Turin 3:1 (2:1)
22.11.1995 Champions League Juventus Turin – Borussia Dortmund 1:2 (0:1)
13.09.1995 Champions League Borussia Dortmund – Juventus Turin 1:3 (1:2)

1 Sieg Juventus Turin – 0 Unentschieden – 2 Siege Dortmund

 

Quote Juventus Turin – Dortmund

Juventus Turin – Dortmund Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,10 3,40 3,90
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,05 3,40 3,80
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 2,00 3,35 3,90
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,10 3,35 3,55
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 23. Februar 2015)

 

Champions League Wett Tipp & Vorhersage

Juve geht als Favorit in die Partie gegen den BVB. Der deutsche Vizemeister muss sich in Italien aber nicht verstecken. Die Klopp-Elf spielte eine viel bessere Gruppenphase als die Turiner und hatte zudem auch die etwas stärkeren Gegner. Gut für die Borussia, dass sie sich in der Bundesliga gefangen haben und zuletzt drei Siege in Folge feiern konnten. Die Allegri-Elf hat in der Serie A seit Ewigkeiten nicht mehr verloren und ist in einer sehr guten Form. Die Schwarz-Gelben brauchen einen starken Abend um bei Juventus zu bestehen. Aufgrund des Heimvorteils gehen wir von einem Heimsieg für Juve aus.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Juventus Turin

Wettquote auf Interwetten: 2.10

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,