31. März 2011

Mainz – Freiburg Tipp (02.04.2011) Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 09:22



Mainz Freiburg Tipp – 02.04.2011 um 15:30 Uhr

Am 28. Spieltag  der Bundesliga erwartet Mainz im Bruchwegstadion die Freiburger. Die Tuchel-Elf träumt derweil vom internationalen Geschäft. Die Teilnahme an der Europa League in der kommenden Saison könnte Realität werden, wenn Mainz daheim gegen Freiburg gewinnt. Zu mindestens wären dann die Mainzer auf einem guten Weg. Der Vorsprung auf den Tabellensechsten Nürnberg beträgt 2 Punkte und auch Hamburg liegt mit einem Rückstand von 4 Punkten noch in Lauerstellung. Will man in der kommenden Saison in die Europa League, so ist ein Sieg daheim gegen Freiburg Pflicht. Das einzige Problem der Tuchel-Elf: Vor heimischer Kulisse versetzt die Mannschaft leider keine Berge – 7 der bisherigen 13 Bundesliga Partien verlor Mainz im eigenen Stadion. Mit Freiburg hat die Tuchel-Elf einen schweren Gegner vor der Brust. Besonders auf Top-Stürmer Cisse müssen die Mainzer ein Auge oder besser gleich mehrere werfen.

In der Hinrunde gewann Freiburg das Heimspiel gegen Mainz knapp mit 1:0. Beide Teams legten ein hohes Tempo vor. Die Hintermannschaften beider Mannschaften standen solide und sicher und ließen kaum gegnerische Chancen zu. Torraumszenen waren somit Mangelware. Ein Strafstoß in der 64. Minute, den Cisse verwandelte, sorgte für die Entscheidung.

Werfen wir einen Blick auf den vergangenen Spieltag, wie sich beide Mannschaften geschlagen haben: In einem unterhaltsamen Spiel sicherte sich Mainz nicht unverdient ein 1:1 Unentschieden in Dortmund. Die Westfalen gingen früh in Führung. Im Anschluss durften sich die Mainzer bei ihrem Keeper Wetklo bedanken, als er einen Elfmeter von Sahin hielt. In der Folgezeit wurde Mainz stärker, ohne sich jedoch zwingende Torchancen zu erspielen. Es dauerte bis zur 89. Minute bis der nächste Treffer fiel. Der Mainzer Joker Sliskovic traf zum 1:1 Ausgleich.

Die Freiburger mussten sich sehr unglücklich am vergangenen Spieltag daheim den Bayern mit 1:2 geschlagen geben. Bereits der erste Torschuss der Münchner zappelte im Netz der Breisgauer. Doch vom Rückstand ließen sich die Freiburger nicht beirren und kamen schnell zurück. Zunächst vergab Cisse einen Elfmeter, um nur ein paar Minutenspäter den Bayern den Ausgleich einzuschenken. Bis zur Halbzeitpause dominierte Freiburg das Spielgeschehen. Im zweiten Durchgang investierte der deutsche Rekordmeister mehr ins Spiel und hatte auch einige gute Tormöglichkeiten zu verbuchen. Am Ende machte der Franzose Ribery den Unterschied. Aufgrund der starken ersten Spielhälfte hätte Freiburg sicherlich ein Unentschieden verdient gehabt.

Am Samstag, den 02.04.2011 um 15:30 Uhr, kämpfen die Mainzer um wichtige Punkte für die Teilnahme an der Europa League in der kommenden Saison. Einziges Problem der Tuchel-Elf: Daheim versetzt die Mannschaft keine Berge. Zu unkonstant sind die Ergebnisse des Tabellenfünften – 5 Siege, 1 Unentschieden und 7 Niederlagen (Platz 15 in der Heimtabelle). Wir erwarten ein spannendes Spiel zwischen Mainz und Freiburg. Die Freiburger verloren 7 der bisherigen 13 Auswärtspartien in dieser Saison.

Mögliche Aufstellung:

Mainz

Wetklo – Bungert, Svensson, Noveski, Fuchs – Fathi – Polanski, Caligiuri – Holtby – Allagui, Schürrle
Trainer: Tuchel

Freiburg

Baumann – Mujdza, Toprak, Barth, Bastians – Schuster – Caligiuri, Flum, Makiadi, Putsila – Cissé
Trainer: Dutt

Formcheck:

Mainz

25/03/2011  Freundschaftsspiele  Mainz 05 vs. Duisburg  S – 3:2  
19/03/2011  Bundesliga  Dortmund vs. Mainz 05  U – 1:1  
13/03/2011  Bundesliga  Mainz 05 vs. Leverkusen  N – 0:1  
06/03/2011  Bundesliga  Hamburg vs. Mainz 05  S – 2:4  
26/02/2011  Bundesliga  Hoffenheim vs. Mainz 05  S – 1:2  
19/02/2011  Bundesliga  Mainz 05 vs. B. München  N – 1:3                  
     
Freiburg

19/03/2011  Bundesliga  Freiburg vs. B. München  N – 1:2  
12/03/2011  Bundesliga  Kaiserslautern vs. Freiburg  N – 2:1  
06/03/2011  Bundesliga  Freiburg vs. Bremen  N – 1:3  
26/02/2011  Bundesliga  Köln vs. Freiburg  N – 1:0  
19/02/2011  Bundesliga  Freiburg vs. Wolfsburg  S – 2:1  
12/02/2011  Bundesliga  Schalke 04 vs. Freiburg  N – 1:0   
      
Mainz: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Freiburg: 1 Sieg – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 5 Niederlagen

Die Mainzer präsentierten sich zuletzt recht stark in Dortmund und verloren unglücklich daheim gegen Leverkusen. Wie angesprochen, ist das große Problem der Mainzer die wechselhaften Ergebnisse vor heimischer Kulisse. In der Rückrunde holte die Tuchel-Elf insgesamt 11 Punkte bei einer Bilanz von: 3 Siege, 2 Unentschieden und 5 Niederlagen. Seit der Winterpause fehlt den Breisgauern der Funke Glück. In der bisherigen Rückrunde konnte Freiburg nur 2 Siege einfahren (2 Siege, 3 Unentschieden und 5 Niederlagen). Die Dutt-Elf verlor die letzten 4 Spiele in der Bundesliga alle samt in Folge. Kurioserweise lieferte die Mannschaft insbesondere gegen die Bayern eine bärenstarke Leistung ab. Somit spiegelt der negative Trend der Freiburger nicht unbedingt die abgelieferten Leistungen wieder.

Statistik: Mainz gegen Freiburg:

24/10/2009  Bundesliga  Mainz 05 vs. Freiburg  3:0   
13/04/2009  2. Bundesliga  Mainz 05 vs. Freiburg  1:2   
16/09/2007  2. Bundesliga  Mainz 05 vs. Freiburg  1:1   
05/03/2005  Bundesliga  Mainz 05 vs. Freiburg  5:0   
30/09/2002  2. Bundesliga  Mainz 05 vs. Freiburg  0:0   
01/05/1998  2. Bundesliga  Mainz 05 vs. Freiburg  0:1           

2 Siege Mainz – 2 Unentschieden – 2 Siege Freiburg

Der Direktvergleich zwischen Mainz und Freiburg gestaltet sich komplett ausgeglichen. Eine Tendenz in eine Richtung lässt sich nicht erkennen.

Wett-Quoten Mainz gegen Freiburg:

Bet365

Sieg Mainz: 1.90

Unentschieden: 3.40

Sieg Freiburg: 4.00

Tipico

Sieg Mainz: 1.85

Unentschieden: 3.70

Sieg Freiburg: 4.20

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Bei diesem Spiel fällt uns die Vorhersage wirklich schwer. Die Mainzer zählen in dieser Saison nicht gerade zu den heimstarken Mannschaften. Dennoch benötigt die Tuchel-Elf im Kampf um die Europa League Plätze einen Sieg. Nürnberg und Hamburg liegen den Mainzern im Nacken und jeder Ausrutscher wird jetzt zum Saisonende bestraft. Auf der anderen Seite verloren die Freiburger die letzten 5 Spiele in Folge, obwohl das Team teilweise ordentliche Leistungen abrufen konnte. Sollte Freiburg die Torchancen besser nutzen können, könnte es eine kleine Überraschung in diesem Spiel geben. Der Spielausgang ist völlig offen. Der Druck liegt klar auf Seiten der Mainzer, denn die Tuchel-Elf muss siegen. Für die Freiburger dürfte nicht mehr viel gehen. In der Tabelle liegt die Dutt-Elf 7 Punkte hinter Mainz. Ein ziemlich großer Rückstand. Von daher können die Freiburger befreit aufspielen. Wir empfehlen von diesem Spiel Abstand zu halten. Ebenso sind sich die Tippexperten bezüglich eines Under 2.5 und Over 2.5 uneinig. In diesem Spiel ist alles möglich. Von daher empfehlen wir Abstand von dieser Partie zu halten.

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , , , , , ,