10. Januar 2019

Marseille gegen Monaco Tipp Prognose & Quoten 13.01.2019

Kategorie: Fussball Wett Tipps — bundesliga @ 17:52

Duell der Gegensätze: Marseille empfängt abstiegsbedrohtes Monaco

Internationaler Fussball Tipps

Marseille gegen Monaco Tipp & Quoten, 13.01.2019 – 21:00 Uhr
Den krönenden Abschluss des 20. Spieltags der französischen Spitzenliga Ligue 1 bietet das Duell zwischen Marseille und Monaco. Es stehen sich der Tabellenfünfte und der Tabellenvorletzte gegenüber. Darüber hinaus genießt Marseille das Heimrecht. Aus diesem Grund wird die Begegnung am Sonntag, den 13. Januar um 21:00 Uhr, im Stade Vélodrome angepfiffen. Inwiefern Marseille das Heimrecht nutzen kann, schildern wir Ihnen im Laufe dieser Wett Tipp Prognose.

 

Ligue 1 Beide Teams treffen? JA Quote 1,71 bei SkyBet
(Quotenstand: 10. Januar 2019, 16:25 Uhr)
Zur Skybet Website

Marseille gegen Monaco Quoten-Vergleich

Marseille – Monaco Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1,57 4,00 6,00
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
1,60 4,15 5,50
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1,62 4,00 5,40
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1,60 4,30 5,30
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 10. Januar 2019, 16:25 Uhr)

 

Marseille: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Im Coupe de France sorgte Marseille zuletzt für eine große Überraschung und musste sich beim vermeintlichen Underdog Andrezieux Boutheon mit 0:2 geschlagen geben. Das Team schied direkt in der ersten Runde aus. Somit gilt es sich nun voll und ganz auf die heimische Liga zu konzentrieren. Auch in dieser lief es für „les Phoceens“ zuletzt alles andere als rund. Nur zwei magere Zähler wurden aus den letzten drei Begegnungen geholt. Somit stehen zwei Remis und eine Niederlage zu Buche. Zuletzt wurden mit den Angers die Punkte nach einem 1:1 geteilt. Das Team von Trainer Rudi Garcia wird die eigenen Leistungen deutlich steigern müssen, um sich vorne in der Tabelle festzubeißen.

Zurzeit rangiert Olympique Marseille auf dem sechsten Platz. Mit einer Bilanz von acht Siegen, drei Remis und sechs Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 27 Punkte eingefahren. Die Offensive brachte den Ball 30 Mal im gegnerischen Kasten unter und der Abwehr wurden auf der anderen Seite 26 Gegentore eingeschenkt. Die Offensive ist als sehr gut zu bezeichnen und die Abwehr zeigt immer wieder Lücken auf. Der Rückstand auf einen Europa League Platz bemisst drei Punkte. Da Marseille aber ein Spiel weniger als die Konkurrenz auf dem Konto hat, ist einiges möglich.

Die Quoten deuten durchaus darauf hin, dass Marseille zum Ende der Saison zu den drei besten Teams der Ligue 1 gehören wird. Florian Thauvin ist mit elf Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele von Marseille

06/01/19 Coupe de France Andrezieux Boutheon – Ol. Marseille N – 2:0
22/12/18 Ligue 1 Angers – Ol. Marseille U – 1:1
19/12/18 Coupe de la Ligue Ol. Marseille – Straßburg U – 1:1 (3:5 n.E.)
13/12/18 Europa League Ol. Marseille – Apollon Lim. N – 1:3
05/12/18 Ligue 1 Nantes – Ol. Marseille N – 3:2

Marseille: 0 Siege – 2 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 10. Januar 2019)

 

Bleibt Atletico Madrid am Tabellenführer Barcelona dran?
Atletico Madrid gegen Levante 13.01.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Monaco: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Monaco kämpfte sich unterhalb der Woche ins Halbfinale des Coupe de la Ligue. Gegen Rennes stand es nach 90 Minuten 1:1. Folglich gingen beide Kontrahenten ins Elfmeterschießen. In diesem hatten die Gastgeber die besseren Karten und setzten sich am Ende mit 9:8 durch. Ohne jeden Zweifel ein mehr als spannendes Duell. In der heimischen Liga gibt es jedoch für „les Rouge et Blanc“ momentan keinen wirklichen Grund zur Freude. Zuletzt stehen zwei Niederlagen in Folge zu Buche. Gegen Lyon setzte es ein 0:3 und selbst vor heimischer Kulisse gegen den Tabellenletzten Guingamp musste sich die Elf von Trainer Thierry Henry mit 0:2 geschlagen geben. Das Team versäumte es in den letzten beiden Spielen ein Tor zu erzielen. Der Abwehr wurden auf der anderen Seite aber fünf Buden eingeschenkt.

Mit 13 erbeuteten Punkten belegt die Henry-Elf den vorletzten Platz in der Tabelle und kämpft um den Klassenerhalt. Die Offensive ist eine der größten Schwächen des Teams und brachte in 18 Spielen lediglich 16 Tore zustande. Die Defensive steht auf der anderen Seite aber auch nicht wirklich sicher und ließ schon 29 Gegentore zu. Der Vorsprung auf den Tabellenletzten aus Guingamp bemisst nur noch zwei Zähler. Zur Relegation fehlen hingegen bereits drei Punkte. Um die Klasse zu halten, ist eine deutliche Leistungssteigerung erforderlich.

Die Quoten sehen Monaco noch nicht als ganz großen Favoriten auf den Abstieg. Die Saison ist noch lang und somit kann viel passieren. Radamel Falcao ist mit sieben Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele von Monaco

09/01/19 Coupe de la Ligue Monaco – Rennes U – 1:1 (9:8 n.E.)
06/01/19 Coupe de France Canet Roussillon – Monaco S – 0:1
22/12/18 Ligue 1 Monaco – Guingamp N – 0:2
19/12/18 Coupe de la Ligue Monaco – Lorient S – 1:0
16/12/18 Ligue 1 Ol. Lyon – Monaco N – 3:0

Monaco: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 10. Januar 2019)

 

Marseille gegen Monaco – Direkter Vergleich

28.01.2018 Ligue 1 Olympique Marseille – AS Monaco 2:2 (1:1)
01.03.2017 Coupe de France Olympique Marseille – AS Monaco 2:2 (n.V. 3:4)
15.01.2017 Ligue 1 Olympique Marseille – AS Monaco 1:4 (1:3)
29.11.2015 Ligue 1 Olympique Marseille – AS Monaco 3:3 (1:2)
10.05.2015 Ligue 1 Olympique Marseille – AS Monaco 2:1 (0:1)
01.09.2013 Ligue 1 Olympique Marseille – AS Monaco 1:2 (1:0)
10.11.2010 Coupe de la Ligue Olympique Marseille – AS Monaco 2:1 (1:1)
12.09.2010 Ligue 1 Olympique Marseille – AS Monaco 2:2 (1:1)
04.10.2009 Ligue 1 Olympique Marseille – AS Monaco 1:2 (0:2)
21.09.2008 Ligue 1 Olympique Marseille – AS Monaco 0:0 (0:0)

2 Siege Marseille – 5 Unentschieden – 3 Siege Monaco

 

Marseille gegen Monaco Tipp Prognose & Vorhersage

Bereits vor dem Anpfiff unterliegt diese Begegnung einer klaren Rollenverteilung. Die Hausherren aus Marseille sind als klarer Favorit gesetzt. Fünf von acht Heimspielen wurden immerhin gewonnen. Monaco auf der anderen Seite hat drei von neun Auswärtsduellen gewonnen und sollte in der Ferne nicht unterschätzt werden. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose sehen wir die Quoten auf Sieg Marseille als zu niedrig an. Die letzten Duelle gestalteten sich sehr Tor reich. Auch diesmal rechnen wir mit Toren auf beiden Seiten und raten Ihnen somit auf den Markt „Beide Teams treffen – ja“ zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei SkyBet*: 1.71 (Quotenstand: 10. Januar 2019, 16:25 Uhr)

Zur Skybet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,