Dortmund


Auf dieser Stichwort-Seite finden Sie die Artikel zu Dortmund und Fussball Bundesliga Tipps im Allgemeinen.
21. Februar 2019 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage
Bundesliga Tipps

Dortmund gegen Leverkusen Tipp & Quoten, 24.02.2019 – 18:00 Uhr
Am Sonntagabend stehen sich im Rahmen des 23. Bundesliga Spieltags Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen gegenüber. Kurzerhand könnte dieses Duell auch als die Rückkehr des Gescheiterten betitelt werden. Peter Bosz, amtierender Trainer in Leverkusen, enttäuschte in der Vorsaison in Dortmund auf ganzer Linie. Nun will er mit Bayer, am 24.02. ab 18:00 Uhr im Signal Iduna Park, an seiner Siegesserie von 4 Begegnungen anknüpfen. Inwiefern dies gelingen kann, erfahren Sie in unserer Wett Tipp Prognose.

 

Bundesliga Über 2,5 Tore (Mehr als 2,5) Quote 1,50 bei Bet365
(Quotenstand: 21. Februar 2019, 14:55 Uhr)
Zur Bet365 Website

Dortmund gegen Leverkusen Quoten-Vergleich

Dortmund – Leverkusen Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1,83 4,20 3,80
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico
zum Test
1,85 3,80 4,00
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1,90 4,00 4,00
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1,87 3,95 3,80
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 21. Februar 2019, 14:55 Uhr)

 

Dortmund: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Dortmunder reisten zuletzt zum Tabellenletzten nach Nürnberg. Die Gäste aus Dortmund zeichneten sich im mit 50.000 Zuschauern ausverkauften Max-Morlock-Stadion durch viel Ballbesitz aus. In Sachen Offensive tat sich der BVB ohne seinen verletzten Kapitän Marco Reus aber sehr schwer. Darüber hinaus wurde kaum ein Mittel gefunden den Abwehrverbund der Hausherren ins Wanken zu bringen. Insofern der Ball dann doch einmal aufs Tor der Nürnberger ging, war Keeper Christian Mathenia zur Stelle. Kurz vor dem Pausenpfiff parierte Bürki stark und verhinderte somit die Führung der Gastgeber durch Pereira. Nach dem Seitenwechsel waren die Dortmunder die spielbestimmende Mannschaft, entwickelten aber kaum Zug zum Tor und folglich blieb es am Ende beim torlosen Remis.

Bereits das fünfte Pflichtspiel der Borussia ohne Erfolg. Es kann durchaus von einer Krise gesprochen werden. Vor allem das Fehlen von Marco Reus macht sich an allen Ecken und Kanten bemerkbar. Es bleibt zu hoffen, dass er gegen Leverkusen wieder mit von der Partie sein kann. Mit einer Bilanz von 15 Siegen, sechs Remis und einer Niederlage thront das Team von Trainer Lucien Favre weiterhin an der Spitze der Tabelle. Der Vorsprung auf den Verfolger aus München ist aber auf drei Punkte geschrumpft. Es verspricht somit noch einmal richtig spannend im Kampf um die Meisterschaft zu werden. Mit 54 erzielten Toren besticht Dortmund durch den besten Offensivverbund der Liga. Die Abwehr musste auf der anderen Seite 23 Gegentore hinnehmen.

Ein Blick auf die Quoten bringt Bayern als Favoriten auf die Meisterschaft zum Vorschein. Zu schwach waren die gezeigten Leistungen vom BVB an den letzten Spieltagen. Eine Niederlage gegen Leverkusen würde das Polster zunichtemachen. Reus ist mit 13 Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen. Sein Einsatz gegen Leverkusen ist mehr als fraglich.

Letzte Spiele von Dortmund

18/02/19 Bundesliga Nürnberg – Dortmund U – 0:0
13/02/19 Champions League Tottenham – Dortmund N – 3:0
09/02/19 Bundesliga Dortmund – Hoffenheim U – 3:3
05/02/19 DFB- Pokal Dortmund – Bremen U – 1:1 (5:7 n.E.)
02/02/19 Bundesliga Frankfurt – Dortmund U – 1:1

Dortmund: 0 Siege – 4 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 21. Februar 2019)

 

Kampf um Europa: Bullen empfangen Hoffenheim
RB Leipzig gegen Hoffenheim 25.02.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Leverkusen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

14 Monate ist es her, dass Peter Bosz in Dortmund entlassen wurde. Nun kehrt der 55-Jährige erstmals in den Signal Iduna Park zurück. Die Werkself wird dabei mit breiter Brust agieren. In der Bundesliga wurden nämlich zuletzt vier Siege errungen. Dabei wurden auch starke Teams wie Bayern München oder der VFL Wolfsburg bezwungen. Der letzte Spieltag brachte vor heimischer Kulisse gegen Düsseldorf einen 2:0 Erfolg mit sich. Die Hausherren waren über weite Strecken die spielbestimmende Mannschaft und gingen folgerichtig nach 18 Minuten durch Havertz in Führung. Zuvor musste jedoch Bellarabi verletzungsbedingt (Muskelfaserriss) ausgewechselt werden. Den krönenden Abschluss einer einseitigen Partie setzte Leon Bailey in der 66. Spielminute mit dem 2:0 Endstand. Der Sieg hätte durchaus höher ausfallen können, insofern die Werkself ihre Torchancen besser verarbeitet hätte.

Durch den vierten Dreier im vierten Spiel verbesserte sich das Team von Trainer Peter Bosz auf Rang fünf und schnuppert sogar wieder an der Königsklasse. Mit einer Bilanz von elf Siegen, drei Remis und acht Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 36 Punkte errungen. Der Rückstand auf den Tabellenvierten aus Leipzig bemisst aber dennoch fünf Zähler. Rein rechnerisch ist aber noch einiges möglich. Die Offensive blickt auf 39 erzielte Tore und der Abwehr wurden auf der anderen Seite 32 Buden eingeschenkt.

Anhand der Quoten ist deutlich erkennbar, dass Leverkusen keine wirkliche Rolle beim Kampf um die Champions League Plätze spielen wird. Havertz ist mit neun Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele von Leverkusen

17/02/19 Bundesliga Leverkusen – Düsseldorf S – 2:0
14/02/19 Europa League Krasnodar – Leverkusen U – 0:0
08/02/19 Bundesliga Mainz – Leverkusen S – 1:5
05/02/19 DFB- Pokal Heidenheim – Leverkusen N – 2:1
02/02/19 Bundesliga Leverkusen – B. München S – 3:1

Leverkusen: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 21. Februar 2019)

 

Dortmund gegen Leverkusen – Direkter Vergleich

21.04.2018 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 4:0 (1:0)
04.03.2017 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 6:2 (2:0)
20.09.2015 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 3:0 (1:0)
23.08.2014 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 0:2 (0:1)
07.12.2013 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 0:1 (0:1)
15.09.2012 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 3:0 (2:0)
11.02.2012 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 1:0 (1:0)
22.08.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 0:2 (0:2)
20.03.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 3:0 (0:0)
31.01.2009 Bundesliga Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen 1:1 (1:0)

6 Siege Dortmund – 1 Unentschieden – 3 Siege Leverkusen

 

Dortmund gegen Leverkusen Tipp Prognose & Vorhersage

Die Dortmunder stecken in der Krise und werden selbst im heimischen Signal Iduna Park keinen leichten Stand gegen Leverkusen haben. Dennoch dürfte Leverkusen aus BVB-Sicht genau zur richtigen Zeit kommen. Immerhin ist die Werkself nicht ganz so defensiv wie Düsseldorf oder Nürnberg einstellt. Darüber hinaus ist dem BVB die Spielanlage von Peter Bosz durchaus bekannt. Dortmund gewann die letzten drei Heimspiele gegen Leverkusen in Folge mit einem erstklassigen Torverhältnis von 13 zu 2. Uns fällt es aber dennoch schwer einen Favoriten zu benennen. Zu unberechenbar sind die Dortmunder. Wir gehen im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose aber von Toren aus und raten Ihnen auf den Markt „mehr als 2,5 Tore“ zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Über 2,5 Tore (Mehr als 2,5)

Wettquote bei Bet365*: 1.50 (Quotenstand: 21. Februar 2019, 14:55 Uhr)

Zur Bet365 Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

17. Februar 2019 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage
Bundesliga Tipps

Nürnberg gegen Dortmund Tipp & Quoten, 18.02.2019 – 20:30 Uhr
In Nürnberg wurde die Reißleine gezogen. Nach nur einem Punkt aus den letzten neun Bundesliga Duellen wurden der Sportvorstand Bornemann und Trainer Köllner entlassen. Nun bleibt abzuwarten wie es bei den Franken weitergeht. Am kommenden Spieltag gilt es vor heimischer Kulisse gegen den Spitzenreiter aus Dortmund zu bestehen. Der BVB schwächelte zuletzt ebenfalls und ist gegen den Club zum Punkten verdammt. Die Partie findet am Montag, den 18. Februar um 20:30 Uhr, im Max-Morlock-Stadion statt. Ob Dortmund gegen Nürnberg wieder in die Spur findet, erfahren Sie in unserer Wett Tipp Prognose.

 

Bundesliga Dortmund gewinnt gegen Nürnberg Quote 1,45 bei Interwetten
(Quotenstand: 14. Februar 2019, 13:33 Uhr)
Zur Interwetten Website

Nürnberg gegen Dortmund Quoten-Vergleich

Nürnberg – Dortmund Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
7,50 5,00 1,40
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico
zum Test
7,50 4,80 1,40
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
8,00 5,00 1,42
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
6,50 4,80 1,45
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 14. Februar 2019, 13:33 Uhr)

 

Nürnberg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Grundlegend wollten die Verantwortlichen des Clubs am Sportvorstand Bornemann festhalten, da dieser aber zum Coach Köllner stand und diesen nicht entlassen wollte, wurden gleich beide ihres Amtes enthoben. Grundsätzlich obliegt es nämlich nur der Sportvorstand den Coach zu entlassen. Gegen Dortmund wird vorerst Co-Trainer Boris Schommers auf der Trainerbank Platz nehmen. Die Suche nach einem neuen Coach läuft aber bereits vor Hochtouren. Seit nunmehr 15 Bundesliga Partien ist Nürnberg ohne einen Dreier. Ob es gegen Dortmund endlich soweit ist, ist mehr als fraglich. Zuletzt setzte es nach einer schwachen Vorstellung beim direkten Abstiegskandidaten in Hannover eine 0:2 Pleite.

Aufgrund der Niederlage rutschten die Franken auf den letzten Tabellenplatz ab und haben die rote Laterne übernommen. Nur zwei Siege resultieren in der laufenden Spielzeit. Diesen beiden Erfolgen stehen auf der anderen Seite sechs Remis und ganze 13 Niederlagen gegenüber. Die Offensive gehört neben der von Stuttgart zu den schwächsten der Liga und brachte den Ball nur 17 Mal im gegnerischen Kasten unter. Der Rückstand zum Relegationsplatz bemisst drei Punkte. Zum rettenden Ufer, das zurzeit von Augsburg belegt wird, fehlen hingegen schon sechs Zähler.

Die Quoten der zahlreichen online Wettanbieter offenbaren die Franken als Abstiegskandidat Nr. 1. Kein anderer Bundesligist zeigt in Bezug auf den Abstieg eine so niedrige Quote auf. Ishak und Behrens sind mit jeweils drei Toren die besten Angreifer in den eigenen Reihen. Rhein ist gegen den BVB gesperrt.

Letzte Spiele von Nürnberg

09/02/19 Bundesliga Hannover – Nürnberg N – 2:0
05/02/19 DFB- Pokal Hamburg – Nürnberg N – 1:0
02/02/19 Bundesliga Nürnberg – Bremen U – 1:1
26/01/19 Bundesliga Mainz – Nürnberg N – 2:1
20/01/19 Bundesliga Nürnberg – Hertha N – 1:3

Nürnberg: 0 Siege – 1 Unentschieden – 4 Niederlagen

(Stand: 14. Februar 2019)

 

Verliert Sporting Lissabon den Anschluss ans Top-Trio?
Sporting Lissabon gegen Sp. Braga 17.02.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Dortmund: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Dortmund kann mit den letzten Leistungen auf nationaler Ebene nicht zufrieden sein. Nur zwei Punkte resultieren aus den letzten beiden Bundesliga Partien. Zuerst sprang nach 1:0 Führung gegen Frankfurt am Ende nur ein 1:1 heraus. Am letzten Spieltag hat das Team von Trainer Lucien Favre aber den Vogel abgeschossen. Im Match gegen Hoffenheim bot der BVB vor heimischer Kulisse vorerst eine Galavorstellung und ging mit 3:0 in Führung. Trotz drei Tore Rückstand gab sich Hoffenheim jedoch keineswegs auf. Ab der 75. Spielminute nahm der Wahnsinn seinen Lauf. Innerhalb von guten 12 Minuten gelang den Gästen der Ausgleich zum 3:3. Dabei sollte es am Ende auch bleiben. Ohne jeden Zweifel eine gerechte Punkteteilung.

Beim Spiel gegen Hoffenheim war Favre aufgrund eines Infekts nicht im Stadion und gab vom heimischen Sofa an seinen Trainerstab Anweisungen. Gegen Nürnberg wird er jedoch wieder vor Ort sein und direkt eingreifen. Nur eine Niederlage musste der BVB im bisherigen Saisonverlauf in Kauf nehmen. Diesem einen Misserfolg stehen 15 Siege und fünf Remis gegenüber. Mit 50 erbeuteten Punkten rangiert die Borussia an der Spitze der Tabelle. Der Vorsprung auf den Verfolger aus München ist auf fünf Zähler geschrumpft. Ein weiterer Ausrutscher könnte Dortmund teuer zu stehen kommen. Mit 54 erzielten Toren besticht der BVB durch den besten Offensivverbund der Liga. Die Abwehr musste 23 Buden hinnehmen.

Ein Blick auf die Quoten in Bezug auf den Gewinn der Meisterschaft zeigt auf, dass sich Dortmund und Bayern auf gleicher Wellenlänge bewegen. Reus ist mit 13 Toren der beste Angreifer der Dortmunder. Darüber hinaus hat Neuzugang Paco Alcacer 12 Mal ein genetzt.

Letzte Spiele von Dortmund

13/02/19 Champions League Tottenham – Dortmund N – 3:0
09/02/19 Bundesliga Dortmund – Hoffenheim U – 3:3
05/02/19 DFB- Pokal Dortmund – Bremen U – 1:1 (5:7 n.E)
02/02/19 Bundesliga Frankfurt – Dortmund U – 1:1
26/01/19 Bundesliga Dortmund – Hannover S – 5:1

Dortmund: 1 Sieg – 3 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 14. Februar 2019)

 

Nürnberg gegen Dortmund – Direkter Vergleich

21.09.2013 Bundesliga 1. FC Nürnberg – Borussia Dortmund 1:1 (0:1)
01.09.2012 Bundesliga 1. FC Nürnberg – Borussia Dortmund 1:1 (1:1)
03.02.2012 Bundesliga 1. FC Nürnberg – Borussia Dortmund 0:2 (0:0)
05.12.2010 Bundesliga 1. FC Nürnberg – Borussia Dortmund 0:2 (0:1)
24.04.2010 Bundesliga 1. FC Nürnberg – Borussia Dortmund 2:3 (1:1)
25.11.2007 Bundesliga 1. FC Nürnberg – Borussia Dortmund 2:0 (1:0)
28.10.2006 Bundesliga 1. FC Nürnberg – Borussia Dortmund 1:1 (0:0)
26.11.2005 Bundesliga 1. FC Nürnberg – Borussia Dortmund 1:2 (0:2)
06.03.2005 Bundesliga 1. FC Nürnberg – Borussia Dortmund 2:2 (0:0)
30.11.2002 Bundesliga 1. FC Nürnberg – Borussia Dortmund 1:2 (1:0)

1 Sieg Nürnberg – 4 Unentschieden – 5 Siege Dortmund

 

Nürnberg gegen Dortmund Tipp Prognose & Vorhersage

Alles andere als ein Sieg der Borussia käme schon einer großen Überraschung gleich. Nur eines der letzten 29 Duelle mit den Franken hat Dortmund verloren. In den letzten zehn Begegnungen gegen den FCN schoss der BVB 30 Tore. In der Hinrunde kam der Tabellenführer zu einem deutlichen 7:0 Erfolg. Zuvor gewann die Borussia mit 3:0. Die Ergebnisse waren somit sehr klar zu Gunsten der Gäste ausgefallen. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose sehen wir die Favre-Elf ebenfalls als klaren Favoriten an und raten Ihnen auf einen deutlichen Auswärtssieg zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Dortmund gewinnt

Wettquote bei Interwetten*: 1.45 (Quotenstand: 14. Februar 2019, 13:33 Uhr)

Zur Interwetten Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

11. Februar 2019 / bundesliga - Kategorie: Champions League Tipps
Champions League Tipps

Tottenham gegen Dortmund Tipp & Quoten, 13.02.2019 – 21:00 Uhr
Am Mittwochabend, den 13.2.2019 um 21:00 Uhr, empfängt Tottenham Hotspur im heimischen Wembley-Stadion Borussia Dortmund zum Hinspiel im Champions-League-Achtelfinale. Die Spurs qualifizierten sich als Gruppenzweiter mit zwei Siegen, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen hinter dem FC Barcelona sowie vor Inter Mailand und PSV Eindhoven für die K.O.- Spiele. Im letzten Gruppenspiel gab es sogar ein starkes 1:1 bei Barça im Camp Nou. Die Westfalen haben die Gruppe A mit vier Siegen, einem Unentschieden und eine Niederlage vor Atletico Madrid, Club Brügge und AS Monaco gewonnen. Die letzte Partie gewannen die Schwarz-Gelben mit 2:0 in Monaco.

 

Champions League Beide Teams treffen? JA Quote 1,66 bei Bet365
(Quotenstand: 11. Februar 2019, 16:28 Uhr)
Zur Bet365 Website

Tottenham gegen Dortmund Quoten-Vergleich

Tottenham – Dortmund Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
2,35 3,60 3,10
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico
zum Test
2,30 3,50 3,00
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
2,30 3,55 3,25
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
2,30 3,45 3,00
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 11. Februar 2019, 16:28 Uhr)

 

Tottenham: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Mauricio Pochettino konnte letztes Wochenende die Generalprobe zuhause gegen Leicester City im Schongang bestehen und siegte mit 3:1. Die Londoner machten von Beginn an Druck und gingen dann auch folgerichtig nach einer guten halben Stunde durch den Kopfball von Sanchez mit 1:0 in Front (33.). In der zweiten Halbzeit hatten die Gäste dann die große Chance per Foulelfmeter zum Ausgleich, doch Lloris parierte gegen Vardy (60.). Drei Minuten später erhöhte Eriksen auf 2:0 und bestrafte die Foxes doppelt (63.). Der englische Nationalstürmer traf dann in der Schlussphase zum 1:2 und machte es wieder spannend (76.). Für den Ausgleich reichte es aber nicht mehr. In der Nachspielzeit stellte Son mit seinem Treffer zum 3:1 den Endstand her (91.). Tottenham steht in der Premier League mit 60 Punkten auf Platz drei und hat fünf Zähler Rückstand auf Spitzenreiter und Meister Manchester City.

Die Pochettino-Elf hat in England die letzten vier Liga-Spiele in Folge gewonnen. Der Start in die Königsklasse ist für die Spurs nicht optimal gelaufen mit den beiden Niederlagen bei Inter Mailand (1:2) und zuhause gegen Barcelona (2:4). Danach folgten aber vier CL-Partien in Serie ohne Pleite und acht Punkte – Achtelfinale. Die letzten beiden Heimspiele gegen Eindhoven (2:1) und Inter Mailand (1:0) konnten gewonnen werden und waren gleichzeitig auch die einzigen beiden Siege im Europapokal in dieser Saison.

Harry Kane und Dele Alli fallen gegen Dortmund verletzungsbedingt aus.

Letzte Spiele von Tottenham

10/02/19 Premier League Tottenham – Leicester S – 3:1
02/02/19 Premier League Tottenham – Newcastle S – 1:0
30/01/19 Premier League Tottenham – Watford S – 2:1
27/01/19 FA Cup Crystal Palace – Tottenham N – 2:0
24/01/19 EFL Cup Chelsea – Tottenham N – 2:1 (6:3 n.E.)

Tottenham: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 11. Februar 2019)

 

Titelverteidiger Real Madrid zu Gast in Amsterdam
Ajax Amsterdam gegen Real Madrid 13.02.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Dortmund: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Borussia legte vor den eigenen Fans gegen die TSG Hoffenheim los wie die Feuerwehr und führte zur Halbzeit verdient mit 2:0 durch die Tore von Sancho (32.) und Götze (43.). Spätestens als Guerreiro nach dem Seitenwechsel auf 3:0 erhöhte schien die Messe gelesen zu sein (67.). In der letzten Viertelstunde wurde die Mannschaft von Peter Bosz aber böse überrascht. Belfodil und Kaderabek verkürzten auf 2:3 (75., 83.). Kurz vor Spielende köpfte Belfodil dann tatsächlich den 3:3 Ausgleich (87.). Die Dortmunder waren 75 Minuten komplett überlegen und wurden dann in den letzten 15 Minuten für ihre Passivität bestraft. Die Schwarz-Gelben führen die Bundesligatabelle mit 50 Punkten vor Bayern München (45) an.

Die Bosz-Elf hat in der Bundesliga zuletzt zweimal in Folge Remis gespielt, konnte davor aber dreimal in Serie gewinnen und ist somit fünf Partien ungeschlagen. In der Champions League startete der BVB stark mit einem Sieg beim FC Brügge (1:0) sowie den Heimerfolgen gegen die AS Monaco (3:0) und Atletico Madrid (4:0). Die einzige Niederlage im laufenden Wettbewerb gab es dann im Rückspiel bei Atletico (0:2). Die beiden Auswärtsspiele in Brügge und Monaco wurden ohne Gegentor gewonnen.

Leonardo Balerdi, Marco Reus und Manuel Akanji fallen verletzt in Englands Hauptstadt aus.

Letzte Spiele von Dortmund

09/02/19 Bundesliga Dortmund – Hoffenheim U – 3:3
05/02/19 DFB- Pokal Dortmund – Bremen U – 1:1 (5:7 n.E.)
02/02/19 Bundesliga Frankfurt – Dortmund U – 1:1
26/01/19 Bundesliga Dortmund – Hannover S – 5:1
19/01/19 Bundesliga Leipzig – Dortmund S – 0:1

Dortmund: 2 Siege – 3 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 11. Februar 2019)

 

Tottenham gegen Dortmund – Direkter Vergleich

13.09.2017 Champions League Tottenham Hotspur – Borussia Dortmund 3:1 (2:1)
17.03.2016 Europa League Tottenham Hotspur – Borussia Dortmund 1:2 (0:1)

1 Sieg Tottenham – 0 Unentschieden – 1 Sieg Dortmund

 

Tottenham gegen Dortmund Tipp Prognose & Vorhersage

Zwischen Tottenham Hotspur und Borussia Dortmund gibt es keinen Favoriten. Beide Mannschaften gehören zur europäischen Spitzenklasse und können jederzeit eine Partie gewinnen. Der BVB spielte die deutlich bessere Gruppenphase und könnte mit dieser Leistung auch im Wembley-Stadion bestehen. Die Schwarz-Gelben hoffen derweil, dass die Mini-Krise in der Liga mit zwei Unentschieden in Folge inklusive DFB-Pokal-Aus sich nicht in die Königsklasse überträgt. Die Spurs sind in der Premier League noch im Meisterkampf dabei und waren zuletzt auch in der Königsklasse stabil unterwegs, wie auch die Punkteteilung beim FC Barcelona zeigte. Wir tippen auf eine torreiche Begegnung und einem knappen Sieg für die Pochettino-Elf. Für diese Champions League Tipp Prognose fällt unsere Wahl auf die Tor Wetten „Beide Teams treffen? JA“. Die angebotenen Wettquoten bewegen sich hier im Schnitt etwas über 1.60.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet365*: 1.66 (Quotenstand: 11. Februar 2019, 16:28 Uhr)

Zur Bet365 Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

8. Februar 2019 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage
Bundesliga Tipps

Dortmund gegen Hoffenheim Tipp & Quoten, 09.02.2019 – 15:30 Uhr
Die Dortmunder mussten unterhalb der Woche im Rahmen des DFB-Pokals einen herben Rückschlag erleiden. Im Elfmeterschießen unterlag der BVB Werder Bremen und schied somit aus dem Wettbewerb aus. Darüber hinaus verletzte sich Kapitän Marco Reus. Ob er am kommenden Spieltag gegen Hoffenheim wieder fit ist, steht in den Sternen. Die Begegnung gegen die Sinsheimer findet am Samstag, den 9. Februar 2019 ab 15:30 Uhr, im Signal Iduna Park statt. Ob Dortmund gegen Hoffenheim zurück in die Spur findet, erfahren Sie in unserer Wett Tipp Prognose.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA Quote 1,40 bei Bet365
(Quotenstand: 07. Februar 2019, 16:56 Uhr)
Zur Bet365 Website

Dortmund gegen Hoffenheim Quoten-Vergleich

Dortmund – Hoffenheim Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1,66 4,20 4,75
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico
zum Test
1,65 4,20 4,80
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1,70 4,25 4,90
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1,65 4,30 4,70
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 07. Februar 2019, 16:56 Uhr)

 

Dortmund: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Dortmunder zogen wie bereits erwähnt am letzten Dienstag im DFB-Pokal gegen Werder Bremen den Kürzeren. Nur fünf Minuten waren verstrichen, als Rashica die Gäste aus Bremen mit 1:0 in Front brachte. In der dritten Minute der Nachspielzeit des ersten Durchgangs sorgte Reus für den Ausgleich. Weitere Tore sollte es in der regulären Spielzeit nicht mehr geben, folglich ging es in die Verlängerung. In dieser lag der BVB zweimal durch Pulisic (105.) und Hakimi (113.) in Führung. Bremen glich durch Pizarro (108.) und Harnik (119.) aus. Im Elfmeterschießen versagen dann bei Alcacer und Philipp die Nerven und folglich kam Bremen zu einem 7:5 Sieg und zog ins Viertelfinale ein.

Auch in der Bundesliga musste der BVB zuletzt ein Remis in Kauf nehmen. Bei der Eintracht in Frankfurt sprang nach 90 Minuten ein 1:1 heraus. Dabei ging der BVB durch Reus in Führung und musste den Ausgleich durch Jovic in Kauf nehmen. Mit einer Bilanz von 15 Siegen, vier Remis und einer Niederlage wurden in der laufenden Spielzeit 49 Punkte errungen. Der Vorsprung auf das Verfolgerduo aus Gladbach und München ist auf ganze sieben Punkte angewachsen. Dortmund stellt den besten Offensivverbund der Liga. Dieser netzte stolze 51 Mal im gegnerischen Kasten ein. Die Abwehr musste 20 Gegentore auf ihre Kappe nehmen.

Reus ist mit 13 Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen. Sein Einsatz gegen Hoffenheim ist aber fraglich. Delaney ist gegen die Sinsheimer gesperrt. Ein Blick auf die Quoten offenbart, dass der BVB die Rolle des Favoriten auf den Gewinn der Meisterschaft übernommen hat.

Letzte Spiele von Dortmund

05/02/19 DFB- Pokal Dortmund – Bremen U – 1:1 (5:7 n.E)
02/02/19 Bundesliga Frankfurt – Dortmund U – 1:1
26/01/19 Bundesliga Dortmund – Hannover S – 5:1
19/01/19 Bundesliga Leipzig – Dortmund S – 0:1
11/01/19 Testspiele Dortmund – Feyenoord S – 2:1

Dortmund: 3 Siege – 2 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 07. Februar 2019)

 

Kann Leverkusen den Sieg gegen Bayern vergolden?
Mainz gegen Leverkusen 08.02.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Hoffenheim: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Kraichgauer können mit den gezeigten Leistungen keineswegs zufrieden sein. Nur ein Sieg resultiert aus den letzten neun Ligaduellen. Diesem einen Dreier, der am vorletzten Spieltag nach einem 4:2 gegen Freiburg errungen wurde, stehen sieben Remis und eine Niederlage gegenüber. Am letzten Spieltag sprang gegen Düsseldorf vor heimischer Kulisse ein 1:1 Remis heraus. Dabei ging die Elf von Trainer Julian Nagelsmann nach 16 Minuten durch einen von Kramaric verwandelten Elfmeter in Führung. Nach dem Seitenwechsel erwischten die Gäste einen Blitzstart und kamen zum Ausgleich durch Hennings.

Mit einer Bilanz von sieben Siegen, acht Remis und fünf Niederlagen rangieren die Nagelsmänner auf dem achten Tabellenplatz. 29 Punkte wurden bisher eingefahren. Die Offensive blickt auf 38 erzielte Tore und der Abwehr wurden auf der anderen Seite 29 Gegentore eingeschenkt. Der Rückstand zu den Europa League Play Offs bemisst zwei Punkte. Es gibt noch eine Vielzahl von Spielen und somit auch von Punkten zu holen. Zu einem Champions League Platz fehlen bereits acht Zähler.

Die Quoten sehen Hoffenheim nicht wirklich unter den besten vier Teams der Liga. Die Konkurrenz mit Bayern, Dortmund, Gladbach und auch Leipzig ist einfach zu groß. Kramaric ist mit neun Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen. Die kommenden Gegner lauten Dortmund, Hannover und Leipzig.

Letzte Spiele von Hoffenheim

02/02/19 Bundesliga Hoffenheim – Düsseldorf U – 1:1
26/01/19 Bundesliga Freiburg – Hoffenheim S – 2:4
18/01/19 Bundesliga Hoffenheim – München N – 1:3
11/01/19 Testspiele Hoffenheim – St. Truiden S – 5:2
23/12/18 Bundesliga Hoffenheim – Mainz U – 1:1

Hoffenheim: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 07. Februar 2019)

 

Dortmund gegen Hoffenheim – Direkter Vergleich

16.12.2017 Bundesliga Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 2:1 (0:1)
06.05.2017 Bundesliga Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 2:1 (1:0)
28.02.2016 Bundesliga Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 3:1 (0:1)
07.04.2015 DFB- Pokal Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 2:2 (n.V. 3:2)
05.12.2014 Bundesliga Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 1:0 (1:0)
03.05.2014 Bundesliga Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 3:2 (3:1)
18.05.2013 Bundesliga Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 1:2 (1:0)
28.01.2012 Bundesliga Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 3:1 (2:0)
24.10.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 1:1 (0:1)
18.04.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 1:1 (0:0)

6 Siege Dortmund – 3 Unentschieden – 1 Sieg Hoffenheim

 

Dortmund gegen Hoffenheim Tipp Prognose & Vorhersage

Dortmund wird als klarer Favorit in dieser Begegnung gehandelt und besticht somit durch eine deutlich niedrigere Siegquote. Immerhin agiert der Tabellenführer vor heimischer Kulisse. Wettbewerbsübergreifend wartet der BVB seit zwei Begegnungen auf einen Sieg. Favre hat als Coach vom BVB eine positive Bilanz gegen Hoffenheim (4 Siege, ein Remis, eine Niederlage). Dortmund ist das heimstärkste Team der Liga und besticht durch neun Siege und ein Remis. Die letzten acht Kräftemessen zwischen dem BVB und Hoffenheim endeten mit Toren auf beiden Seiten. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose gehen wir auch diesmal von einem Match mit Toren auf beiden Seiten aus und raten Ihnen somit auf den Markt „beide Teams treffen“ zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet365*: 1.40 (Quotenstand: 07. Februar 2019, 16:56 Uhr)

Zur Bet365 Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

4. Februar 2019 / bundesliga - Kategorie: DFB-Pokal Tipps
DFB Pokal Tipps

Dortmund gegen Werder Bremen Tipp & Quoten, 05.02.2019 – 20:45 Uhr
Die Dortmunder tanzen noch auf drei Hochzeiten. Unterhalb der kommenden Woche gilt es vorerst den Fokus auf den DFB-Pokal zu richten. Im Achtelfinale heißt es nämlich gegen Werder Bremen zu punkten. Die Zeichen stehen nicht schlecht. Immerhin agiert der Spitzenreiter am Dienstag, den 05.02.2019 ab 20:45 Uhr, im heimischen Signal Iduna Park und wird vor der gelben Wand alles daransetzen ins Viertelfinale einzuziehen. Ob dies gelingen kann, erfahren Sie in unserer Wett Tipp Prognose.

 

Bundesliga Dortmund gewinnt gegen Werder Bremen Quote 1,50 bei Interwetten
(Quotenstand: 04. Februar 2019, 14:17 Uhr)
Zur Interwetten Website

Dortmund gegen Werder Bremen Quoten-Vergleich

Dortmund – Werder Bremen Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1,45 4,50 6,50
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico
zum Test
1,47 4,50 6,50
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1,48 4,40 6,25
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1,50 4,65 6,10
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 04. Februar 2019, 14:17 Uhr)

 

Dortmund: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der BVB hat das Achtelfinale des DFB-Pokals mit Ach und Krach erreichen können. Bereits in der ersten Runde wäre die Elf von Trainer Lucien Favre gegen Greuther Fürth um ein Haar ausgeschieden. Bis zur 95. Spielminute lag der BVB nämlich zurück. Witsel sorgte zu diesem Zeitpunkt jedoch für den Ausgleich. In der 120. Minute netzte Reus dann zum 2:1 ein. Ein ähnliches Spiel wurde dann in der zweiten Runde gegen Union Berlin geboten. Dort netzte Reus ebenfalls in der 121. Minute zum 3:2 Endstand ein. Wird es gegen Bremen wieder in die Verlängerung gehen?

In der heimischen Liga ist die Borussia seit vier Spielen ungeschlagen. Zuletzt stehen drei Siege und ein Remis zu Buche. Der letzte Spieltag brachte bei der Eintracht in Frankfurt ein 1:1 mit sich. Dabei ging der BVB durch Reus in Führung. Der Kapitän selbst ließ im Anschluss weitere Hochkaräter liegen. Dies sollte sich kurz vor dem Pausenpfiff rächen. Jovic netzte nach 36 Minuten zum 1:1 ein. Weitere Treffer sollten es trotz Chancen auf beiden Seiten nicht mehr geben. Mit einer Bilanz von 15 Siegen, vier Remis und nur einer Niederlage wurden in der laufenden Spielzeit 49 Punkte errungen. Diese Ausbeute bringt der Favre-Elf den Platz an der Sonne ein. Der Vorsprung auf das Verfolgerduo um Gladbach und Bayern ist auf sieben Punkte angewachsen. Die Offensive ist die beste der Liga und brachte 51 Tore zustande. Der Abwehr wurden auf der anderen Seite 20 Gegentore eingeschenkt.

Neben Bayern fungiert Dortmund als Favorit auf den Titelgewinn im Pokal. Dies wird anhand der Quoten mehr als deutlich. Reus ist mit zwei Toren der beste Angreifer im Pokal auf Seiten des BVB. Die kommenden Gegner lauten Bremen, Hoffenheim und Tottenham.

Letzte Spiele von Dortmund

02/02/19 Bundesliga Frankfurt – Dortmund U – 1:1
26/01/19 Bundesliga Dortmund – Hannover S – 5:1
19/01/19 Bundesliga Leipzig – Dortmund S – 0:1
11/01/19 Testspiele Dortmund – Feyenoord S – 2:1
07/01/19 Testspiele Dortmund – Düsseldorf S – 3:2

Dortmund: 4 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 04. Februar 2019)

 

Wer zieht ins DFB-Pokal Viertelfinale ein – RB oder VfL?
RB Leipzig gegen Wolfsburg 06.02.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Werder Bremen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Werder hatte bisher keine großen Probleme im DFB-Pokal. Das vermag in erster Linie an den Kontrahenten gelegen haben. Die erste Runde brachte gegen Worms einen mehr als deutlichen 6:1 Sieg mit sich. Im Anschluss sprang gegen Flensburg ein 5:1 Kantersieg heraus. Satte elf Tore wurden in den beiden Begegnungen erzielt und die Abwehr musste zwei Gegentore in Kauf nehmen. Dortmund dürfte aber von einem ganz anderen Kaliber als Worm und Flensburg sein.

Nur eines der letzten sechs Ligaduelle konnte Werder Bremen siegreich gestalten. Dieser Dreier sprang nach einem knappen 1:0 zum Rückrundenstart gegen Hannover heraus. Weiterhin stehen drei Remis und zwei Niederlagen zu Buche. Der letzte Spieltag brachte beim Abstiegskandidaten in Nürnberg ein 1:1 Unentschieden mit sich. Dabei verlief der erste Durchgang ziemlich ereignisarm. Nach dem Seitenwechsel investierte Bremen mehr und ging nicht unverdient durch Eggestein in Führung. Die Hausherren kämpfen sich zurück und wurden mit dem Ausgleich durch Ishak in der 87. Minute belohnt. Mit 27 erbeuteten Punkten belegt die Elf von Trainer Florian Kohfeldt den zehnten Tabellenplatz. Die Offensive blickt auf 32 erzielte Tore und der Abwehr wurden auf der anderen Seite ebenfalls 32 Gegentore eingeschenkt. Der Rückstand zum internationalen Geschäft bemisst vier Punkte.

Die Quoten lassen Werder als klaren Außenseiter auf den Gewinn des deutschen Pokals erkennen. Kainz und Harnik sind mit jeweils zwei Toren die besten Angreifer bei Bremen im Pokal. Die kommenden Duelle werden gegen Dortmund, Augsburg und Hertha gespielt.

Letzte Spiele von Werder Bremen

02/02/19 Bundesliga Nürnberg – Bremen U – 1:1
26/01/19 Bundesliga Bremen – Frankfurt U – 2:2
19/01/19 Bundesliga Hannover – Bremen S – 0:1
22/12/18 Bundesliga Leipzig – Bremen N – 3:2
19/12/18 Bundesliga Bremen – Hoffenheim U – 1:1

Werder Bremen: 1 Sieg – 3 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 04. Februar 2019)

 

Dortmund gegen Werder Bremen – Direkter Vergleich

15.12.2018 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 2:1 (2:1)
09.12.2017 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 1:2 (0:1)
20.05.2017 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 4:3 (2:1)
02.04.2016 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 3:2 (0:0)
23.05.2015 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 3:2 (3:1)
23.08.2013 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 1:0 (0:0)
24.08.2012 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 2:1 (1:0)
17.03.2012 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 1:0 (1:0)
11.12.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 2:0 (1:0)
03.04.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – Werder Bremen 2:1 (2:0)

9 Siege Dortmund – 0 Unentschieden – 1 Sieg Werder Bremen

 

Dortmund gegen Werder Bremen Tipp Prognose & Vorhersage

Das Match unterliegt bereits vor dem Anpfiff einer klaren Rollenverteilung. Die Quoten deuten auf den BVB als Favoriten hin. Dortmund besticht durch die bessere Formkurve und spielt on Top noch zuhause. Markant hierbei ist jedoch, dass in den letzten zehn Spielen zwischen Bremen und Dortmund insgesamt 41 Tore gefallen sind. Darüber hinaus trafen in den letzten zehn Duellen immer beide Kontrahenten. Auch diesmal rechnen wir mit Toren auf beiden Seiten und raten Ihnen somit auf den Markt „beide Teams treffen“ zu wetten. Alternativ ist natürlich auch ein Tipp direkt auf den BVB denkbar und empfehlenswert. Persönlich tendieren wir sogar zu Letzteren.

Wett Tipp Bundesligatrend: Dortmund gewinnt

Wettquote bei Interwetten*: 1.50 (Quotenstand: 04. Februar 2019, 14:17 Uhr)

Zur Interwetten Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

1. Februar 2019 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage
Bundesliga Tipps

Frankfurt gegen Dortmund Tipp & Quoten, 02.02.2019 – 15:30 Uhr
Insofern die Bundesliga Tabelle betrachtet wird, ist das Duell zwischen Frankfurt und Dortmund am kommenden Spieltag ohne jede Frage das Spitzenmatch. Es trifft nämlich der Fünfte auf den Tabellenführer. Ein Blick auf die letzten Kräftemessen zwischen beiden Mannschaften bringt jede Menge Tore zum Vorschein. Ob es am Samstag, den 02.02. ab 15:30 Uhr, in der Commerzbank Arena genauso sein wird, erfahren Sie im Laufe unserer Wett Tipp Prognose.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA Quote 1,50 bei Bet365
(Quotenstand: 31. Januar 2019, 12:58 Uhr)
Zur Bet365 Website

Frankfurt gegen Dortmund Quoten-Vergleich

Frankfurt – Dortmund Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
3,30 3,60 2,15
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico
zum Test
3,20 3,80 2,10
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
3,30 3,70 2,20
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
3,40 3,50 2,10
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 31. Januar 2019, 12:58 Uhr)

 

Frankfurt: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Eintracht reiste am letzten Bundesliga Spieltag nach Bremen. Die Hausherren waren besser im Spiel und setzten der SGE-Dreierkette gehörig zu. Es fehlte aber die letzte Konsequenz im Torschluss. Die Hessen auf der anderen Seite konnten ihr Spiel über die Außen nicht gestalten und taten sich schwer offensive Akzente zu setzen. Nach 27 Minuten fiel dennoch das erste Tor. Eggestein netzte zur Führung ein. Die Gäste standen neben sich und konnten sich glücklich schätzen, dass Kruse aus elf Metern nicht an Trapp vorbeikam. Rebic gelang vor dem Pausenpfiff (35.) der Ausgleich. Trotz einiger weiterer Gelegenheiten sollte es nach den ersten 45 Minuten dabei bleiben. Nur sieben Minuten waren nach dem Seitenwechsel gespielt, als Harnik einen Konter der Hausherren zum 2:1 vollendete. In der 68. Minute verwandelte Haller einen berechtigten Handelfmeter zum Ausgleich. Zu weiteren Toren ist es nicht mehr gekommen.

So richtig auf der Höhe ist die Eintracht noch nicht. Ein Blick auf die letzten sechs Duelle bringt nur zwei Siege zum Vorschein. Weiterhin kamen zwei Remis und zwei Niederlagen zustande. Immerhin ist das Team von Trainer Adolf Hütter in der Rückrunde ungeschlagen. Mit 31 erbeuteten Punkten rangiert Frankfurt auf den fünften Tabellenplatz. Die Offensive kann sich sehen lassen und brachte 39 Tore zustande. Die Abwehr steht nicht immer sicher und ließ bereits 26 Gegentore zu. Der Rückstand auf einen Champions League Rang bemisst drei Punkte.

Die Quoten deuten aber nicht wirklich auf Frankfurt als potenziellen Kandidaten für die Champions League Qualifikation hin. Jovic ist mit 13 Toren der beste Angreifer der Liga. Die kommenden Gegner lauten Dortmund und Leipzig.

Letzte Spiele von Frankfurt

26/01/19 Bundesliga Bremen – Frankfurt U – 2:2
19/01/19 Bundesliga Frankfurt – Freiburg S – 3:1
12/01/19 FloridaCup Flamengo – Frankfurt N – 1:0
11/01/19 FloridaCup Frankfurt – Sao Paulo S – 2:1
22/12/18 Bundesliga Frankfurt – München N – 0:3

Frankfurt: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 31. Januar 2019)

 

Hannover mit neuem Trainer zu mehr Erfolg?
Hannover gegen RB Leipzig 01.02.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Dortmund: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Borussia traf zuletzt im Signal Iduna Park auf den Tabellenvorletzten Hannover 96. Bereits vor dem Match waren die Rollen klar verteilt. Die Hausherren gingen als Favorit ins Rennen. Die 96er zeigten Herz und Willen und hatten nach nur zwei Minuten die Chance zur Führung. Doch Bürki hielt seinen Kasten sauber. Nachdem Kapitän Reus mit einer Doppelchance (21., 23.) gescheitert war, brachte Hakimi die Gastgeber aus der Distanz in Führung. Bis zur Halbzeitpause sprangen keine weiteren Tore heraus und beide Teams waren als ebenbürtig zu bezeichnen. Nach dem Seitenwechsel gab es vorerst wenig Sehenswertes. Dann nahm der BVB die Gäste innerhalb von sieben Minuten durch die Treffer von Reus (60.), Götze (63.) und Guerreiro (67.) auseinander. Hannover zeigte in Form von Bakalorz mit dem 1:4 in der 86. Minute ein Lebenszeichen, ehe Witsel in der 91. für den 5:1 Endstand sorgte.

Beide Begegnungen in der Rückrunde konnte der BVB bisher siegreich gestalten. Dabei wurden sechs Tore erzielt und nur ein Gegentor musste in Kauf genommen werden. Nur eine Niederlage erlitt das Team von Trainer Lucien Favre in der bisherigen Saison. Diesem einen Misserfolg stehen auf der anderen Seite 15 Siege und drei Remis gegenüber. Mit 48 erbeuteten Punkten thront Dortmund einsam an der Spitze der Tabelle. Der Vorsprung auf den Verfolger aus München ist auf sechs Punkte angewachsen. Dortmund besticht durch den besten Angriffsverbund der Liga. Satte 50 Tore brachte dieser zustande. Dabei gingen jeweils 12 Tore auf das Konto von Reus und Alcacer. Der Youngstar Jadon Sancho netzte sechsmal ein.

Dortmund fungiert gemeinsam mit Bayern als ganz großer Favorit auf die Meisterschaft. Beide Teams zeigen nahezu dieselbe Quote auf. Wer am Ende oben steht, wird sich zeigen. Die kommenden Duelle werden gegen Frankfurt, Bremen (DFB-Pokal) und Hoffenheim ausgetragen.

Letzte Spiele von Dortmund

26/01/19 Bundesliga Dortmund – Hannover S – 5:1
19/01/19 Bundesliga Leipzig – Dortmund S – 0:1
11/01/19 Testspiele Dortmund – Feyenoord S – 2:1
07/01/19 Testspiele Dortmund – Düsseldorf S – 3:2
21/12/18 Bundesliga Dortmund – M’gladbach S – 2:1

Dortmund: 5 Siege – 0 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 31. Januar 2019)

 

Frankfurt gegen Dortmund – Direkter Vergleich

21.10.2017 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund 2:2 (0:1)
27.05.2017 DFB- Pokal Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund 1:2 (1:1)
26.11.2016 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund 2:1 (0:0)
07.05.2016 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund 1:0 (1:0)
30.11.2014 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund 2:0 (1:0)
11.02.2014 DFB- Pokal Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund 0:1 (0:0)
01.09.2013 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund 1:2 (1:1)
25.09.2012 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund 3:3 (0:2)
18.12.2010 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund 1:0 (0:0)
29.08.2009 Bundesliga Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund 1:1 (0:0)

4 Siege Frankfurt – 3 Unentschieden – 3 Siege Dortmund

 

Frankfurt gegen Dortmund Tipp Prognose & Vorhersage

Die Eintracht gehört zu den fünf heimstärksten Teams der Liga. Satte 22 Tore wurden in neun Begegnungen auf heimischen Boden erzielt. Die Dortmunder sind auswärts ebenfalls eine Macht und brachten 16 Treffer in neun Auswärtsspielen zustande. Es ist das Duell der Offensivverbände um Jovic, Rebic und Haller bzw. Reus, Alcacer und Sancho. Die letzten sechs direkten Duelle zwischen der Eintracht und dem BVB endeten mit Toren auf beiden Seiten. Darüber hinaus ging keines der letzten 45 Aufeinandertreffen mit einem torlosen Remis aus. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose rechnen wir mit Toren auf beiden Seiten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet365*: 1.50 (Quotenstand: 31. Januar 2019, 12:58 Uhr)

Zur Bet365 Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

24. Januar 2019 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage
Bundesliga Tipps

Dortmund gegen Hannover Tipp & Quoten, 26.01.2019 – 15:30 Uhr
Der Tabellenführer aus Dortmund trifft am kommenden Bundesliga Spieltag auf den Vorletzten aus Hannover. Insofern die Quoten betrachtet werden, eine mehr als klare Angelegenheit. Doch wird die Borussia gegen die Niedersachen vor heimischer Kulisse wirklich zu einem Kantersieg kommen? Die Begegnung findet am Samstag, den 26. Januar ab 15:30 Uhr, im Signal Iduna Park statt. In der folgenden Wett Tipp Prognose nehmen wir das Match ein wenig genauer unter die Lupe.

 

Bundesliga Dortmund gewinnt zu Null Quote 2,00 bei Tipico
(Quotenstand: 24. Januar 2019, 11:55 Uhr)
Zur Bet365 Website

Dortmund gegen Hannover Quoten-Vergleich

Dortmund – Hannover Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1,18 7,50 15,0
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico
zum Test
1,17 7,50 15,0
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1,20 7,75 15,0
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1,17 7,50 15,0
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 24. Januar 2019, 11:55 Uhr)

 

Dortmund: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der Bundesliga Tabellenführer musste zum Rückrundenauftakt bei den Bullen in Leipzig gastieren. Für Favre galt es dabei auf eine ganze Liste von Spielern, wie u. a. Kapitän Reus, Toprak, Zagadou und Akanji verletzungsbedingt zu verzichten. Nur 19 Minuten sollten bis zur Führung der Gäste durch Witsel verstreichen. Leipzig wurde stärker, war aber vor dem gegnerischen Kasten zu ungenau. Da Dortmund nur noch wenig nach vorne tat, ging es mit dem 1:0 in die Halbzeitpause. Die Hausherren wollten nach dem Seitenwechsel den Ausgleich. Dies lud den BVB zum Kontern ein. Da Sancho und Philipp zwei Großchancen liegen ließen, blieb es aber vorerst spannend. Trotz Chancen auf beiden Seiten kamen keinen weiteren Tore mehr zustande.

Dortmund hat somit den ersten Angriff der Bayern, die bereits am Freitag 3:1 gegen Hoffenheim gewannen abgewehrt und wieder sechs Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten herausgespielt. Mit einer Bilanz von 14 Siegen, drei Remis und nur einer Niederlage wurden in der laufenden Spielzeit 45 Punkte errungen. Die Offensive ist die beste der Liga und blickt auf satte 45 Treffer. Die Abwehr kann durchaus überzeugen und ließ nur 18 Gegentore zu.

Ein Blick auf die Quoten der zahlreichen online Wettanbieter lässt die Bayern als Favoriten auf den Meisterschaftstitel erkennen. Dortmund ist aber fast gleich auf und zeigt nur die minimal höhere Quote auf. Paco Alcacer ist mit 12 Toren Dortmunds bester Angreifer. Die kommenden Gegner lauten Hannover und Frankfurt.

Letzte Spiele von Dortmund

19/01/19 Bundesliga Leipzig – Dortmund S – 0:1
11/01/19 Testspiele Dortmund – Feyenoord S – 2:1
07/01/19 Testspiele Dortmund – Düsseldorf S – 3:2
21/12/18 Bundesliga Dortmund – M’gladbach S – 2:1
18/12/18 Bundesliga Düsseldorf – Dortmund N – 2:1

Dortmund: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 22. Januar 2019)

 

Hoffenheim schnuppert an den Europa League Rängen
Freiburg gegen Hoffenheim 26.01.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Hannover: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Hannoveraner empfingen zum Rückrundenauftakt Werder Bremen. Die Gäste waren die bessere Mannschaft und machten von Beginn an Druck. Das erste Tor war nur eine Frage der Zeit. Nach 32 Minuten war es dann endlich soweit. Rashica netzte zum 1:0 ein. Da die Gäste eine Vielzahl von guten Gelegenheiten ungenutzt ließen, ging es mit dem knappen 0:1 in die Halbzeitpause. Auch im zweiten Durchgang spielte fast nur Werder. Hannover versuchte es mit langen Bällen. Diese Strategie sollte aber nicht wirklich zum Erfolg führen. Am Ende durften die Niedersachsen sich in erster Linie bei ihrem Keeper Esser bedanken, dass die Pleite nicht noch höher ausgefallen ist.

Nur zwei Siege resultierten aus den bisher verstrichenen 18 Begegnungen. Diesen beiden Erfolgen stehen auf der anderen Seite ganze fünf Remis und elf Niederlagen gegenüber. Die Offensive zählt zu den harmlosesten der Liga und brachte nur 17 Tore zustande. Der Abwehr wurden auf der anderen Seite ganze 36 Gegentore eingeschenkt. Der Rückstand zum rettenden Ufer bemisst mittlerweile vier Punkte. Selbst zum Relegationsplatz, der momentan von Stuttgart belegt wird, fehlen drei Zähler. Um die Klasse zu halten, ist eine deutliche Leistungssteigerung erforderlich.

Insofern den Quoten Glauben geschenkt wird, fungiert Hannover neben Nürnberg als ganz großer Abstiegskandidat. Die kommenden Gegner lauten Dortmund und Leipzig. Leichte Aufgaben sehen gewiss anders aus.

Letzte Spiele von Hannover

19/01/19 Bundesliga Hannover – Bremen N – 0:1
13/01/19 Testspiele Hannover – Heracles S – 4:1
09/01/19 Testspiele Zulte – Hannover U – 3:3
06/01/19 Testspiele Hannover – Nijmegen U – 0:0
22/12/18 Bundesliga Hannover – Düsseldorf N – 0:1

Hannover: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 22. Januar 2019)

 

Dortmund gegen Hannover – Direkter Vergleich

18.03.2018 Bundesliga Borussia Dortmund – Hannover 96 1:0 (1:0)
13.02.2016 Bundesliga Borussia Dortmund – Hannover 96 1:0 (0:0)
25.10.2014 Bundesliga Borussia Dortmund – Hannover 96 0:1 (0:0)
19.10.2013 Bundesliga Borussia Dortmund – Hannover 96 1:0 (1:0)
02.03.2013 Bundesliga Borussia Dortmund – Hannover 96 3:1 (2:1)
19.12.2012 DFB- Pokal Borussia Dortmund – Hannover 96 5:1 (3:0)
26.02.2012 Bundesliga Borussia Dortmund – Hannover 96 3:1 (1:0)
02.04.2011 Bundesliga Borussia Dortmund – Hannover 96 4:1 (0:0)
20.02.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – Hannover 96 4:1 (1:0)
05.10.2008 Bundesliga Borussia Dortmund – Hannover 96 1:1 (1:1)

8 Siege Dortmund – 1 Unentschieden – 1 Sieg Hannover

 

Dortmund gegen Hannover Tipp Prognose & Vorhersage

Im Hinspiel kam der BVB in Hannover nicht über ein torloses Remis hinaus. Das Rückspiel bestreitet die Borussia jedoch vor heimischer Kulisse. Die Dortmunder sind zuhause eine Wucht. Acht Heimspiele sollten gewonnen werden, weiterhin kam ein Remis zustande. In diesen neun Begegnungen wurden sage und schreibe 29 Tore erzielt. Hannover auf der anderen Seite wartet nach wie vor auf den ersten Auswärtssieg (vier Remis, fünf Niederlagen). Die Quoten lassen den BVB als haushohen Favoriten erkennen. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose sehen wir Dortmund ebenfalls klar vorn und gehen von einem Sieg des BVB ohne Gegentor aus.

Wett Tipp Bundesligatrend: Dortmund gewinnt zu Null

Wettquote bei Tipico*: 2.00 (Quotenstand: 24. Januar 2019, 11:55 Uhr)

Zur Tipico Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

16. Januar 2019 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage
Bundesliga Tipps

RB Leipzig gegen Dortmund Tipp & Quoten, 19.01.2019 – 18:30 Uhr
Das Spitzenspiel zum Rückrundenauftakt wird ohne jeden Zweifel zwischen Leipzig und Dortmund ausgetragen. In der Hinrunde deklassierte der Herbstmeister die Bullen mit einem mehr als deutlichen 4:1. Somit gilt es für den Brauseklub eine alte Rechnung zu begleichen. Diesmal genießt Leipzig das Heimrecht. Aus diesem Grund wird die Begegnung am Samstag, den 19.01. um 18:30 Uhr, in der Red Bull Arena angepfiffen. Ob Dortmund an die starken Leistungen der Hinrunde anknüpfen kann, schildern wir Ihnen im Laufe unserer Wett Tipp Prognose.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA Quote 1,53 bei Bet365
(Quotenstand: 16. Januar 2019, 11:18 Uhr)
Zur Bet365 Website

RB Leipzig gegen Dortmund Quoten-Vergleich

RB Leipzig – Dortmund Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
2,40 3,40 2,80
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico
zum Test
2,45 3,50 2,70
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
2,55 3,60 2,80
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
2,60 3,40 2,65
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 16. Januar 2019, 11:18 Uhr)

 

RB Leipzig: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Bullen haben die Winterpause genutzt, um ein Testspiel zu absolvieren. Dieses wurde gegen Galatasaray ausgetragen. Durch den Treffer vom dänischen Angreifer Yussuf Poulsen sind die Hausherren in Führung gegangen. Martin Linnes gelang jedoch in der 54. Spielminute der Ausgleich. Nur weniger als 24 Stunden später bestritten die Bullen dann ihren zweiten Test gegen den Wolfsberger AC. Auf dem Trainingsgelände am Cottaweg bekam auch der eine oder andere Nachwuchsspieler seine Chance. Nach 90 Minuten setzte sich die Rangnick-Elf durch einen Treffer von Willi Orban knapp mit 1:0 durch.

Die Bullen spielen keine schlechte Hinrunde und landeten nach 17 Spieltagen auf Rang vier. Drei der letzten sechs Duelle wurden siegreich bestritten und drei Begegnungen gingen verloren. Zuletzt sackte die Rangnick-Elf vor heimischer Kulisse gegen Werder Bremen nach einen 3:2 drei Zähler ein. Mit einer Gesamtbilanz von neun Siegen, vier Remis und vier Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 31 Punkte errungen. Der Rückstand auf den Spitzenreiter aus Dortmund bemisst elf Zähler. Die Meisterschaft scheint somit eher unrealistisch. Der Blick nach hinten darf auf der anderen Seite nicht vernachlässigt werden. Immerhin hat Wolfsburg auf Rang 5 nur drei Punkte weniger auf dem Konto. Im Falle einer Niederlage gegen Dortmund könnte der VFL gleichziehen.

Ein Blick auf die Quoten der zahlreichen online Wettanbieter offenbart Leipzig durchaus als Kandidaten auf einen Rang unter den besten Vieren. Nach dem Match gegen Dortmund heißt es gegen Düsseldorf und Hannover zu bestehen. Timo Werner ist mit elf Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen. Ilsanker ist gegen Dortmund gesperrt.

Letzte Spiele von RB Leipzig

12/01/19 Testspiele Leipzig – Galatasaray U – 1:1
22/12/18 Bundesliga Leipzig – Bremen S – 3:2
19/12/18 Bundesliga München – Leipzig N – 1:0
16/12/18 Bundesliga Leipzig – Mainz S – 4:1
13/12/18 Europa League Leipzig – Rosenborg U – 1:1

RB Leipzig: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 15. Januar 2019)

 

Holt Chelsea was Zählbares bei den „Gunners“?
Arsenal gegen Chelsea 19.01.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Dortmund: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Dortmunder haben die Winterpause in erster Linie genutzt, um ein neues Talent zu holen. Dieses trägt den Namen Leonardo Balerdi und ist 19 Jahre alt. Obwohl er erst 5 Pflichtspiele für seinen alten Verein (Boca Juniors) absolviert hat, gilt er bereits jetzt als eines der größten Abwehrtalente Südamerikas. Satte 15,5 Millionen Euro plus Bonuszahlungen haben die Dortmunder sich den Deal kosten lassen. Seit 2018 war auch Barcelona am Youngstar interessiert. Neben der Verpflichtung hat Dortmund natürlich auch noch das eine oder andere Freundschaftsspiel bestritten. So hat der BVB sich mit einem 3:2 Sieg über Düsseldorf von der bisher einzigen Saisonniederlage (1:2 in Düsseldorf) rehabilitiert. Weiterhin gab es Siege gegen Feyenoord zu verbuchen.

Ein Blick auf die Hinrunde offenbart eine mehr als starke Borussia. Mit einer Bilanz von 13 Siegen, drei Remis und einer Niederlage wurden in der laufenden Saison starke 42 Punkte eingefahren. Die Offensive ist die mit Abstand beste der Liga und blickt auf sage und schreibe 44 erzielte Treffer. Der Abwehr wurden auf der anderen Seite 18 Gegentore eingeschenkt. Das Polster auf den Verfolger aus München ist auf sechs Punkte angewachsen. Dennoch darf sich das Team von Trainer Lucien Favre keinen Ausrutscher leisten. Der deutsche Rekordmeister ist auf der Lauer.

Ein Blick auf die Quoten offenbart den BVB jedoch als großen Titelkandidaten. Die kommenden Aufgaben lauten Leipzig, Hannover und Frankfurt. Alcacer ist mit 12 Toren der beste Angreifer beim BVB.

Letzte Spiele von Dortmund

11/01/19 Testspiele Dortmund – Feyenoord S – 2:1
07/01/19 Testspiele Dortmund – Düsseldorf S – 3:2
21/12/18 Bundesliga Dortmund – M’gladbach S – 2:1
18/12/18 Bundesliga Düsseldorf – Dortmund N – 2:1
15/12/18 Bundesliga Dortmund – Bremen S – 2:1

Dortmund: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 15. Januar 2019)

 

RB Leipzig gegen Dortmund – Direkter Vergleich

03.03.2018 Bundesliga RB Leipzig – Borussia Dortmund 1:1 (1:1)
10.09.2016 Bundesliga RB Leipzig – Borussia Dortmund 1:0 (0:0)

1 Sieg RB Leipzig – 1 Unentschieden – 0 Siege Dortmund

 

RB Leipzig gegen Dortmund Tipp Prognose & Vorhersage

Der BVB konnte bisher in beiden Gastspielen bei den Bullen nicht gewinnen (0:1, 1:1). Leipzig spielte zuhause sehr stark und ist seit zehn Heimspielen ungeschlagen (8 Siege, 2 Remis). Dortmund auf der anderen Seite sollte in der Ferne keineswegs unterschätzt werden (5 Siege, 2 Remis, eine Niederlage). Bei beiden Kontrahenten fällt der eine oder andere Leistungsträger verletzungsbedingt aus. Dortmund ist in der Breite jedoch stärker aufgestellt und kann die Ausfälle somit besser kompensieren. In den letzten drei Duellen zwischen Leipzig und Dortmund fielen insgesamt 12 Tore. Macht einen Schritt von vier Treffern pro Begegnungen. Es sind immer Tore auf beiden Seiten gefallen. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose gehen wir auch diesmal von Treffern auf beiden Seiten aus und raten Ihnen auf den Markt „beide Teams treffen – ja“ zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet365*: 1.53 (Quotenstand: 16. Januar 2019, 11:18 Uhr)

Zur Bet365 Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

10. Januar 2019 / bundesliga - Kategorie: Fussball Wett Tipps
Club-Freundschaftsspiele Tipps

Dortmund gegen Feyenoord Rotterdam Tipp & Quoten, 11.01.2019 – 17:00 Uhr
Der Herbstmeister der Bundesliga aus Dortmund absolviert vor dem Rückrundenstart noch ein Testspiel. Der Gegner trägt dabei den Namen Feyenoord Rotterdam. Beide Teams stehen sich auf neutralem Boden gegenüber und treffen somit im Estadio Municipal de Marbella in Spanien aufeinander. Inwiefern Dortmund seiner Favoritenrolle gerecht werden kann, schildern wir Ihnen im Laufe unserer Wett Tipp Prognose. Die Begegnung wird im Übrigen am Freitag, den 11. Januar um 17:00 Uhr, angepfiffen.

 

Club-Freundschaftsspiele Beide Teams treffen? JA Quote 1,66 bei Bet365
(Quotenstand: 11. Januar 2019, 09:59 Uhr)
Zur Bet365 Website

Dortmund gegen Feyenoord Rotterdam Quoten-Vergleich

Dortmund – Feyenoord Rotterdam Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1,53 4,20 5,75
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
1,51 4,10 5,10
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1,50 4,00 5,50
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1,50 4,15 5,00
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 11. Januar 2019, 09:59 Uhr)

 

Dortmund: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Im ersten Test nach der Winterpause setzte sich der BVB am Montag knapp mit 3:2 in Marbella gegen Fortuna Düsseldorf durch. Ein mehr als wichtiger Sieg für den Herbstmeister. Schließlich kassierte Dortmund vor gut drei Wochen beim 1:2 seine bisher einzige Niederlage in der Saison. Diese kam gegen die Fortuna zustande. Mit dem Sieg dürfte sich die Elf von Trainer Tuchel zumindest ein wenig rehabilitiert haben. Dennoch muss auch erwähnt werden, dass sich der BVB über weite Strecken mit der kompakten Spielweise Düsseldorfs schwertat. Die Fortuna ging sogar durch Stöger in Führung. Ein Doppelpack von Philipp drehte die Begegnung zu Gunsten der Borussia. Zahlreiche Wechsel zur Halbzeit gingen jedoch zu Lasten des Spielflusses. Dennoch gelang Kaminski (67.) der Ausgleich, ehe Schmelzer in der 90. für den 3:2 Endstand sorgen konnte.

Mit einer Bilanz von 13 Siegen, drei Remis und einer Niederlage thront Dortmund an der Spitze der Tabelle. Die Offensive ist die beste der Liga und blickt auf ganze 44 Tore. Der Abwehr wurden auf der anderen Seite nur 18 Buden eingeschenkt. Alles in allem eine mehr als starke Leistung des gesamten Teams. Der Vorsprung auf den Tabellenzweiten aus München ist auf sechs Punkte angewachsen. Die Rückrunde ist jedoch noch lang und somit kann viel passieren. Ein Blick auf die Quoten der online Wettanbieter offenbart aber den BVB als Titelfavoriten. Nach dem Testspiel gegen Feyenoord heißt es zum Auftakt der Rückrunde gegen Leipzig zu bestehen.

Letzte Spiele von Dortmund

07/01/19 Testspiele Dortmund – Düsseldorf S – 3:2
21/12/18 Bundesliga Dortmund – M’gladbach S – 2:1
18/12/18 Bundesliga Düsseldorf – Dortmund N – 2:1
15/12/18 Bundesliga Dortmund – Bremen S – 2:1
11/12/18 Champions League Monaco – Dortmund S – 0:2

Dortmund: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 09. Januar 2019)

 

Arsenal zu Gast bei den „Hammers“ im Kampf um Europa
West Ham gegen Arsenal 12.01.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Feyenoord Rotterdam: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Holländer zeigten zuletzt durchaus Probleme in der Eredivisie auf. Nur ein Punkt resultiert aus den letzten beiden Pflichtspielen. Vor heimischer Kulisse kam gegen Fortuna eine 0:2 Niederlage zu Stande und der letzte Spieltag brachte bei Den Haag ein torreiches 2:2 mit sich. Dabei gerieten die Gäste nach nur vier Minuten in Rückstand, konnten im zweiten Durchgang durch Berghuis und Larsson jedoch die Begegnung zu ihren Gunsten drehen. In der 77. Spielminute gelang den Hausherren durch einen verwandelten Elfmeter der Ausgleich.

Elf der bisherigen 17 Ligaduelle wurden mit einem Sieg beendet. Weiterhin kamen drei Remis und drei Niederlagen zustande. Die Offensive blickt auf 35 erzielte Tore und der Abwehr wurden 20 Buden eingeschenkt. Der Rückstand auf den Tabellenzweiten Ajax Amsterdam bemisst bereits zehn Punkte. Zum Spitzenreiter Eindhoven fehlen sogar 12 Punkte. Auf den Verfolger Utrecht konnte ein Polster von acht Zählern erspielt werden.

Bevor es zum Rückrundenauftakt mit dem Match gegen Zwolle weitergeht, muss sich Feyenoord im Rahmen von zwei Testspielen mit Dortmund und Karlsruhe messen. Ein Sieg gegen den BVB würde sicher Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben mit sich bringen.

Letzte Spiele von Feyenoord Rotterdam

23/12/18 Eredivisie Den Haag – Feyenoord U – 2:2
20/12/18 KNVB beker Feyenoord – Utrecht S – 1:0
16/12/18 Eredivisie Feyenoord – Fortuna N – 0:2
09/12/18 Eredivisie Emmen – Feyenoord S – 1:4
06/12/18 Eredivisie Feyenoord – Venlo S – 4:1

Feyenoord Rotterdam: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 09. Januar 2019)

 

Dortmund gegen Feyenoord Rotterdam – Direkter Vergleich

08.05.2002 Europa League Feyenoord Rotterdam – Borussia Dortmund 3:2 (2:0)
27.10.1999 Champions League Borussia Dortmund – Feyenoord Rotterdam 1:1 (1:0)
14.09.1999 Champions League Feyenoord Rotterdam – Borussia Dortmund 1:1 (0:0)

0 Siege Dortmund – 2 Unentschieden – 1 Sieg Feyenoord Rotterdam

 

Dortmund gegen Feyenoord Rotterdam Tipp Prognose & Vorhersage

Beide Teams standen sich zuletzt 2008 gegenüber. Damals setzte sich Dortmund knapp mit 2:1 durch. Auch diesmal lassen die Quoten auf den BVB schließen. Einfach wird dieses Spiel aber gewiss nicht werden. Das Testspiel gegen Düsseldorf zuletzt zeigte durchaus noch Schwächen bei der Borussia auf. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose gehen wir von einem Duell auf Augenhöhe aus und sehen keinen direkten Favoriten. Mit Toren dürfte aber zu rechnen sein. Aus diesem Grund bietet es sich an auf den Markt „beide Teams treffen“ zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet365*: 1.66 (Quotenstand: 11. Januar 2019, 09:59 Uhr)

Zur Bet365 Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.

18. Dezember 2018 / bundesliga - Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage
Bundesliga Tipps

Dortmund gegen Gladbach Tipp & Quoten, 21.12.2018 – 20:30 Uhr
Am Freitagabend, den 21.12.2018 um 20:30 Uhr, eröffnen Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach den 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga im Signal-Iduna-Park. Der BVB kassierte letzten Dienstag in Düsseldorf die erste Saisonniederlage. Die Tabellenführung vor der Elf vom Niederrhein schrumpfte auf sechs Zähler. Die Fohlen konnten nämlich fast zeitgleich ihr Heimspiel gegen Nürnberg gewinnen und bleiben Titelanwärter.

 

Bundesliga Dortmund gewinnt gegen Gladbach Quote 1,58 bei Unibet
(Quotenstand: 20. Dezember 2018, 17:09 Uhr)
Zur Unibet Website

Dortmund gegen Gladbach Quoten-Vergleich

Dortmund – Gladbach Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1,57 4,75 5,00
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Skybet
zum Test
1,58 4,50 5,75
Wetten bei Skybet
Logo vom Buchmacher LeoVegas
zum Test
1,58 4,50 5,75
Wetten bei LeoVegas
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1,58 4,50 5,75
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1,57 4,50 5,20
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 20. Dezember 2018, 17:09 Uhr)

 

Dortmund: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Lucien Favre traf auf einen Aufsteiger, der hinten auf Konter lauerte und mit dieser Taktik gut fuhr – Lukebakio und Usami hatten erste Chancen (3., 10.). Der BVB hatte 73% Ballbesitz, kam aber kaum durch. In der 22. Minute zündete Lukebakio den Turbo und traf zum 1:0 für die Fortuna. Die Schwarz-Gelben waren nun gefordert, hatten aber weiterhin kaum Mittel. Bis auf einen harmlosen Schuss von Götze aus 14 Metern blieb der BVB blass (32.). In der zweiten Halbzeit änderte sich das Bild nicht. Der Tabellenführer hatte Probleme mit tiefstehenden Hausherren und plötzlich lag man durch einen Sonntagsschuss sogar mit 0:2 hinten (56., Zimmer). Die Düsseldorfer verpassten danach sogar die Entscheidung durch Lukebakio (71.) und Stöger (73.). Auf der Gegenseite köpfte der eingewechselte Paco Alcacer das 1:2 (81.). Zum Ausgleich reichte es für den Favoriten aber nicht mehr. Die Rheinländer verteidigten weiter geschickt und ließen hinten nichts mehr anbrennen.

Die Favre-Elf kassierte die erste Pleite der Saison und konnte vor der Niederlage in Düsseldorf sechs Bundesligaspiele in Serie gewinnen. Die letzten drei Heimspiele gegen Bayern München, SC Freiburg und Werder Bremen konnten gewonnen werden. Mit sieben Siegen und einem Unentschieden vor heimischer Kulisse stellen die Schwarz-Gelben das zweitbeste Heimteam der Liga. Kein anderer Club schoss im eigenen Stadion mehr Tore als die Borussia (27). Mit 42 Saisontoren haben die Westfalen die gefährlichste Offensive der Bundesliga.

Alexander Ishak (Länderspielabstellung) sowie die verletzten Dan-Axel Zagadou und Abdou Diallo fallen gegen Mönchengladbach aus. Manuel Akanji ist angeschlagen. Ob der Innenverteidiger am Freitag auflaufen kann ist noch ungewiss.

Letzte Spiele von Dortmund

18/12/18 Bundesliga Düsseldorf – Dortmund N – 2:1
15/12/18 Bundesliga Dortmund – Bremen S – 2:1
11/12/18 Champions League Monaco – Dortmund S – 0:2
08/12/18 Bundesliga Schalke – Dortmund S – 1:2
01/12/18 Bundesliga Dortmund – Freiburg S – 2:0

Dortmund: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 20. Dezember 2018)

 

Wird Lazio seiner Favoritenrolle gegen Cagliari gerecht?
Lazio Rom gegen Cagliari 22.12.2018 – Bundesligatrend Prognose

 

Gladbach: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Gladbacher waren von Beginn an zwar optisch besser, hatten aber richtig viel Glück, dass Zrelak den Kopfball nicht im leeren Tor unterbrachte (7.). Die Mannschaft von Dieter Hecking tat sich schwer eine Lücke in der Nürnberger Defensive zu finden. Es dauerte bis zum 24. Minute, ehe Plea an FCN-Schlussmann Bredlow scheiterte. Zwei Minuten später scheiterte Zakaria aus 18 Metern knapp (26.). Der Einsatz bei der Borussia stimmte. Kurz vor dem Halbzeitpfiff rettete Leibold auf der Linie den Kopfball von Zakaria (39.). In der Nachspielzeit lupfte Hazard einen Foulelfmeter kläglich über den Kasten (45. + 1). In der zweiten Hälfte brach dann der Bann. Die Hausherren brauchten nur wenige Sekunden und gingen durch Hazard in Front (47.). Im Gegenzug gelang dem Aufsteiger fast der Ausgleich durch Pereira (48.). Die Partie war jetzt offener, weil die Franken mehr den Weg nach vorne suchten. Die Hausherren verpassten derweil die Vorentscheidung durch Neuhaus (58.). Vor den Toren waren beide Mannschaften zu unentschlossen. In der Schlussphase traf Plea zum 2:0 und machte endgültig den Sack zu (86.). Damit hat Gladbach alle acht Heimspiele in der Hinrunde gewonnen.

Die Hecking-Elf hat nur eins der letzten sieben Bundesligapartien verloren und feierte in diesem Zeitraum fünf Siege. Aus den letzten drei Spielen gab es sieben Punkte und kein einziges Gegentor. Nur eins der letzten vier Auswärtsspiele konnten die Fohlen gewinnen (zwei Niederlagen, ein Remis). 35 Tore erzielte die Elf vom Niederrhein – Nur der BVB traf öfters. Auch die Verteidigung der Borussia steht seinen Mann. Nur Leipzig (14 Gegentore) ist hinten sicherer als Mönchengladbach (16).

Mamadou Doucoure, Raffael, Christoph Kramer, Matthias Ginter, Tony Jantschke, Lars Stindl und Julio Villalba fallen verletzungsbedingt in Dortmund aus.

Letzte Spiele von Gladbach

18/12/18 Bundesliga M’gladbach – Nürnberg S – 2:0
15/12/18 Bundesliga Hoffenheim – M’gladbach U – 0:0
09/12/18 Bundesliga M’gladbach – Stuttgart S – 3:0
02/12/18 Bundesliga Leipzig – M’gladbach N – 2:0
25/11/18 Bundesliga M’gladbach – Hannover S – 4:1

Gladbach: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 20. Dezember 2018)

 

Dortmund gegen Gladbach – Direkter Vergleich

23.09.2017 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 6:1 (3:0)
03.12.2016 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 4:1 (2:1)
15.08.2015 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 4:0 (3:0)
09.11.2014 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 1:0 (0:0)
15.03.2014 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 1:2 (0:2)
29.09.2012 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 5:0 (2:0)
21.04.2012 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 2:0 (1:0)
27.11.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 4:1 (1:1)
06.03.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 3:0 (1:0)
12.12.2008 Bundesliga Borussia Dortmund – Bor. Mönchengladbach 2:1 (1:0)

9 Siege Dortmund – 0 Unentschieden – 1 Sieg Gladbach

 

Dortmund gegen Gladbach Tipp Prognose & Vorhersage

Wir sehen zwischen Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach den BVB in der Favoritenrolle. Die Schwarz-Gelben kassierten vor wenigen Tagen zwar die erste Niederlage der Saison, trotzdem wird das den souveränen Tabellenführer und Herbstmeister nicht direkt aus der Bahn werfen. Zudem sind die Westfalen im eigenen Stadion noch ungeschlagen und schon seit Jahren eine echte Macht. Mit den Fohlen kommt allerdings der direkte Verfolger in den Signal-Iduna-Park, der sich nicht verstecken muss. Auch die Hecking-Elf hat eine starke Offensive und kann überall seine Tore erzielen. Trotzdem läuft es für die Gladbacher in den Gastspielen nicht so perfekt, wie im heimischen Borussia-Park (nur ein Sieg aus den letzten vier Auswärtspartien). Die Favre-Elf wird den Heimvorteil im letzten Spiel des Jahres nutzen und die drei Punkte einfahren. Aus diesem Grund favorisieren wir für diese Bundesliga Tipp Prognose die 3-Wege Wetten auf Heimsieg BVB. Die Sportwetten Anbieter halten für diesen Tipp Wettquoten im Bereich um die 1.55 bereit.

Wett Tipp Bundesligatrend: Dortmund gewinnt

Wettquote bei Unibet*: 1.58 (Quotenstand: 20. Dezember 2018, 17:09 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & SkyBet

Hiermit können Interwetten & SkyBet überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher SkyBet
  • SkyBet überzeugt mit einem überaus umfangreichen Wettangebot mit teils über 30 verschiedenen Sportarten und enorm vielen Live-Wetten im Wett-Portfolio.
  • Anbieter besticht mit überdurchschnittlichen Wettquoten, die relativ stabil sind – kaum Diskrepanzen der Quoten zwischen Top-Events und weniger populären Sport Ereignissen.
  • Wettanbieter verfügt über eine jahrelange Erfahrung, sehr großes Renommee durch die frühere Zugehörigkeit zum Sky-Medienkonzern.
  • SkyBet bietet regelmäßig verschiedene Bonus-Angebote für Bestandskunden an.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Top-deutschsprachiger Kundensupport, der sehr schnell und vor allem kompetent reagiert. Support-Zeiten sind aus deutscher Sicht sehr kundenfreundlich (fast rund um die Uhr Betreuung).
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei SkyBet garantiert.
  • Wettanbieter besitzt eine maltesische und britische Wettlizenz. Damit ist eine größtmögliche Seriosität gegeben.
.