27. März 2014

Wolfsburg – Eintracht Frankfurt Tipp (29.03.2014) Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 21:39



Hält Wolfsburg seinen Europa League Kurs?

Bundesliga Tipps

Wolfsburg Frankfurt Tipp – 29.03.2014 um 15:30 Uhr

Die Wölfe konnten zuletzt ihre Durststrecke beenden und kamen in Bremen zu einem 3:1 Sieg. Drei wichtige Punkte wurden somit gesammelt. Am kommenden Samstag trifft man auf die Eintracht aus Frankfurt. Nun möchte man natürlich das Punktekonto weiterhin aufbessern. Dennoch haben die Frankfurter dort natürlich ein Wörtchen mitzureden. Am letzten Spieltag setzte man sich vor heimischer Kulisse immerhin mit einem 1:0 gegen Gladbach durch. In Wolfsburg will man an dieses Erfolgserlebnis anknüpfen. Die Begegnung zwischen Wolfsburg und Frankfurt wird am Samstag um 15:30 Uhr in der Volkswagen Arena angepfiffen. Die Wölfe haben somit den Heimvorteil auf ihrer Seite.

bundesliga wett-tipp Wolfsburg gewinnt gegen Frankfurt – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Nach vier sieglosen Spielen infolge konnte die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking am letzten Bundesliga Spieltag endlich wieder einen Erfolg verbuchen. In Bremen setzte man sich souverän mit 3:1 durch. Bereits nach 16 Minuten sollte man mit zwei Toren führen. Dennoch brachte das Match auch eine Hiobsbotschaft mit sich. Torwart Benaglio zog sich einen Haarriss in der linken Hand zu und fällt erst einmal aus. Durch den Sieg schafften die Wolfsburger den Sprung auf den fünften Tabellenplatz. Mit einer Bilanz von 13 Siegen, fünf Unentschieden und neun Niederlagen sackte man in der laufenden Saison 44 Punkte ein. Der Rückstand auf den Tabellenvierten aus Leverkusen beträgt nur drei Zähler und kann somit durchaus aufgeholt werden. Dennoch zeigt Wolfsburg das wesentlich schlechtere Torverhältnis auf. 46 Tore wurden erzielt und 41 Gegentore musste die Hecking-Elf in Kauf nehmen. Gladbach der Tabellensechste hat nur zwei Zähler weniger auf dem Konto. Selbst Mainz auf Rang sieben weist nur eine Differenz von drei Punkten auf. Acht Siege holten die Wolfsburger in der Volkswagen Arena. Weiterhin brachte man zwei Unentschieden und drei Niederlagen zustande. Vor heimischer Kulisse wurden 26 Tore erzielt und die Abwehr musste 17 Gegentore in Kauf nehmen. In der Heimtabelle rangiert Wolfsburg auf Platz 5.

Die Eintracht aus Frankfurt hat sich mit dem 1:0 Erfolg gegen Gladbach erst einmal Luft im Abstiegskampf verschafft. Aus den letzten beiden Begegnungen holte man die maximale Ausbeute von sechs Punkten. Mit einer Bilanz von acht Siegen, acht Unentschieden und 11 Niederlagen belegt man in der Tabelle den 11. Platz. In den bisherigen 27 Bundesliga Spielen wurden 34 Tore erzielt und die Abwehr musste 46 Gegentore in Kauf nehmen. Alles in allem eine mehr als durchwachsene Leistung, wenn man an die letzte Saison der Eintracht denkt. Momentan hat man jedoch einen Vorsprung von acht Punkten auf die Abstiegsrelegation und befindet sich somit im gesicherten Mittelfeld. Auswärts hat die Mannschaft von Trainer Veh bisher keine Bäume versetzt. Nur vier Siege konnte man aus 13 Spielen auf fremden Boden holen. Anderseits musste man drei Unentschieden und sechs Niederlagen hinnehmen. Auswärts wurden 16 Tore geschossen und ganze 27 Gegentore kassiert. Diese Statistik bringt der Eintracht den zehnten Platz in der Auswärtstabelle. Frankfurt muss in Wolfsburg auf Anderson und Rode verzichten. Weiterhin sind die Einsätze von Meier und Weis fraglich.

Mögliche Aufstellung:

Wolfsburg

Grün – Träsch, Naldo, Klose, Rodriguez – Luiz Gustavo, Junior Malanda – Perisic, Arnold, D. Caligiuri – Olic
Trainer: Hecking

Frankfurt

Trapp – S. Jung, Zambrano, Madlung, Djakpa – Flum – Lanig, Barnetta – Rosenthal – Aigner, Joselu
Trainer: Veh

Formcheck:

Wolfsburg

25/03/14 Bundesliga Bremen – Wolfsburg S – 1:3
22/03/14 Bundesliga Wolfsburg – Augsburg U – 1:1
15/03/14 Bundesliga Braunschweig – Wolfsburg U – 1:1
08/03/14 Bundesliga Wolfsburg – B. München N – 1:6
02/03/14 Bundesliga Hoffenheim – Wolfsburg N – 6:2

Frankfurt

26/03/14 Bundesliga E. Frankfurt – M’gladbach S – 1:0
23/03/14 Bundesliga Nürnberg – E. Frankfurt S – 2:5
16/03/14 Bundesliga E. Frankfurt – Freiburg N – 1:4
08/03/14 Bundesliga Hamburg – E. Frankfurt U – 1:1
02/03/14 Bundesliga E. Frankfurt – Stuttgart S – 2:1

Wolfsburg: 1 Sieg – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Frankfurt: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 27. März 2014)

Statistik: Wolfsburg gegen Frankfurt

15.12.2012 Bundesliga VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt 0:2 (0:2)
03.04.2011 Bundesliga VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt 1:1 (0:0)
08.05.2010 Bundesliga VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt 3:1 (3:0)
30.08.2008 Bundesliga VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt 2:2 (1:1)
01.12.2007 Bundesliga VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt 2:2 (1:1)
30.01.2007 Bundesliga VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt 2:2 (1:0)
24.09.2005 Bundesliga VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt 1:0 (1:0)
01.05.2004 Bundesliga VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt 1:0 (1:0)
12.05.2001 Bundesliga VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt 3:0 (3:0)
12.12.1999 Bundesliga VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt 1:0 (0:0)
24.10.1998 Bundesliga VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt 2:0 (1:0)

6 Siege Wolfsburg – 4 Unentschieden – 1 Sieg Frankfurt

Wett-Quoten Wolfsburg gegen Frankfurt

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Wolfsburg: 1.83

Unentschieden: 3.60

Sieg Frankfurt: 4.20

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Wolfsburg: 1.85

Unentschieden: 3.50

Sieg Frankfurt: 4.50

(Stand: 27. März 2014)

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

In 26 direkten Duellen sind Wolfsburg und Frankfurt aufeinandergetroffen. 12 Partien gingen an die Wölfe. Nur vier Spiele konnte Frankfurt für sich entscheiden. In weiteren zehn Begegnungen wurden die Punkte geteilt. In der Hinrunde sollte Wolfsburg zu einem knappen 2:1 Sieg kommen.

Die Wölfe haben am letzten Spieltag überzeugt und sollten nach einer kurzen Durststrecke endlich wieder drei Punkte einfahren können. Gegen Frankfurt hat man den Heimvorteil auf seiner Seite. Weiterhin verfügt man über das größere Potenzial innerhalb der eigenen Reihen. Wir schließen uns der Meinung der online Wettanbieter an und favorisieren die Hecking-Elf und tendieren somit zu einem Heimsieg.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Wolfsburg

Wettquote auf Tipico: 1.85

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , ,