1. April 2015

Wolfsburg gegen Stuttgart 04.04.2015 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 21:30



Bayern-Jäger empfängt Bundesliga Schlusslicht

Bundesliga Tipps

Wolfsburg gegen Stuttgart Bundesliga Tipp

Die Ligapause vom letzten Wochenende ist überstanden. Nun darf man sich endlich wieder auf die jeweiligen Bundesliga Begegnungen freuen. In diesem Beitrag richtet sich unser Blick zur Begegnung zwischen Wolfsburg und Stuttgart. Hierbei handelt es sich um ein Duell zweier Mannschaften, die kaum unterschiedlicher sein könnten. Die Wölfe spielen, um die Teilnahme an der Champions League und Stuttgart kämpft gegen den Abstieg. Die Wolfsburger haben den Heimvorteil auf ihrer Seite. Die Partie wird am Samstag, den 04. April um 15:30 Uhr, angepfiffen. Wird der VFL sich gegen den VFB durchsetzen können?

 

bundesliga wett-tipp Wolfsburg gewinnt gegen Stuttgart – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Wolfsburg

Die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking musste zuletzt einen Dämpfer hinnehmen. In Mainz sollte man nach 90 Minuten nicht über ein 1:1 Unentschieden hinauskommen. Dabei zeigte man Moral und konnte einen frühen Rückstand zumindest in ein Unentschieden abändern. Diesem Unentschieden stehen eine Niederlage und vier Siege gegenüber. Die Niederlage musste man in Augsburg hinnehmen. Beim FCA unterlag man mit 0:1. Die Siege wurden gegen Freiburg, Bremen, Hertha und Leverkusen errungen. Mit einer Bilanz von 16 Siegen, sechs Unentschieden und vier Niederlagen belegt Wolfsburg den zweiten Tabellenplatz. 54 Punkte konnte man aus den verstrichenen 26 Bundesliga Spieltagen holen. Der Rückstand auf den Tabellenführer aus München beläuft sich mittlerweile auf zehn Punkte und dürfte nur noch schwer aufzuholen sein. Auf den Tabellendritten aus Gladbach zeigt der VFL einen Vorsprung von sieben Punkten auf. Somit steht man schon mit einem Beim in der Champions League. Die Wolfsburger sind das heimstärkste Team der Bundesliga. Nach 13 Heimspielen ist man weiterhin ungeschlagen und zeigt eine Bilanz von elf Siegen und zwei Unentschieden auf. In der Volkswagen Arena wurden somit 35 Punkte eingefahren. Arnold ist gegen Stuttgart gesperrt. Weiterhin fällt Hunt aufgrund seiner Knieverletzung aus. Bas Dost ist mit 13 erzielten Toren der treffsicherte Spieler in den eigenen Reihen.

Teamcheck Stuttgart

Die Schwaben aus Stuttgart konnten am letzten Bundesliga Spieltag den ersten Sieg in der Rückrunde dieser Saison verbuchen. Vor heimischer Kulisse sollte man sich gegen die Eintracht aus Frankfurt mit 3:1 durchsetzen. Dabei zeigte man Moral und konnten einen Rückstand in einen Dreier ummünzen. Die Tore erzielten Ginczek (2x) und Maxim. Ist nun bei den Schwaben der Konten geplatzt? Trotz des Sieges rangiert man weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz. Mit einer Bilanz von fünf Siegen, acht Unentschieden und 13 Niederlagen wurden in der laufenden Saison 23 Punkte eingefahren. Die Offensive brachte 27 Tore zustande und die Abwehr musste 46 Gegentore auf ihre Kappe nehmen. Zum rettenden 15. Tabellenplatz liegt momentan nur ein Rückstand von zwei Punkten vor. Sollte man in Wolfsburg gewinnen, könnte man die Abstiegszone verlassen. Bisher konnte die Elf von Trainer Stevens jedoch nur drei Auswärtsspiele für sich entscheiden. Diesen Erfolgen stehen fünf Unentschieden und fünf Niederlagen gegenüber. Auf gegnerischem Boden wurden 18 Tore erzielt und die Abwehr musste 23 Gegentore auf ihre Kappe nehmen. In der Auswärtstabelle belegt der VFB den 7. Platz. Didavi fällt den Rest der Saison verletzungsbedingt aus.

 

Verteidigt Gladbach Rang 3 im Kraichgau?
Hoffenheim gegen Gladbach, 04.04.2015 – Bundesligatrend Prognose

 

Wolfsburg Formcheck

22/03/15 Bundesliga Mainz 05 – Wolfsburg U – 1:1
19/03/15 EuropaLeag Inter – Wolfsburg S – 1:2
15/03/15 Bundesliga Wolfsburg – Freiburg S – 3:0
12/03/15 EuropaLeag Wolfsburg – Inter S – 3:1
07/03/15 Bundesliga Augsburg – Wolfsburg S – 1:0

Wolfsburg: 4 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

Stuttgart Formcheck

21/03/15 Bundesliga Stuttgart – E. Frankfurt S – 3:1
13/03/15 Bundesliga Leverkusen – Stuttgart N – 4:0
06/03/15 Bundesliga Stuttgart – Hertha U – 0:0
28/02/15 Bundesliga Hannover – Stuttgart U – 1:1
20/02/15 Bundesliga Stuttgart – Dortmund N – 2:3

Stuttgart: 1 Sieg – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 01. April 2015)

 

Statistik Wolfsburg – Stuttgart

14.12.2013 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 3:1 (1:0)
19.01.2013 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 2:0 (0:0)
17.12.2011 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 1:0 (0:0)
30.10.2010 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 2:0 (1:0)
07.08.2009 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 2:0 (0:0)
22.11.2008 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 4:1 (0:1)
10.05.2008 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 4:0 (2:0)
18.04.2007 DFB- Pokal VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 0:1 (0:1)
21.10.2006 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 1:1 (1:1)
10.12.2005 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 0:1 (0:0)
13.11.2004 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 3:0 (1:0)
03.04.2004 Bundesliga VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart 1:5 (1:3)

8 Siege Wolfsburg – 1 Unentschieden – 3 Siege Stuttgart

 

Quote Wolfsburg – Stuttgart

Wolfsburg – Stuttgart Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,44 4,75 7,00
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 1,45 4,50 7,00
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 1,45 4,75 6,50
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,50 4,00 6,10
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 01. April 2015)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Ein Blick auf die letzten fünf Duelle zwischen beiden Mannschaften zeigt mehr als deutliche Vorteile für Wolfsburg auf. Der VFL konnte nämlich die letzten fünf Spiele mit einem Sieg für sich entscheiden. In der Hinrunde sollte man einen 4:0 Erfolg gegen Stuttgart verbuchen können. Wird man auch diesmal an diese Leistungen anknüpfen können? Die Wölfe gehen auf jeden Fall als Favorit in dieses Duell. Man hat den Heimvorteil auf seiner Seite und zeigt den deutlich besseren Kader auf. Wir gehen davon aus, dass der VFL gegen den abstiegsgefährdeten VFB Stuttgart einen Dreier einfahren wird.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Wolfsburg

Wettquote auf Interwetten: 1.50

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,