27. Juni 2020

Dresden gegen Osnabrück Tipp Prognose & Quoten 28.06.2020

Kategorie: 2. Bundesliga Tipps — Charlie

Kann Dresden das Wunder noch schaffen?

2. Bundesliga Wett-Tipps

Dresden gegen Osnabrück Tipp & Quoten, 28.06.2020 – 15:30 Uhr

Während es VfL Osnabrück geschafft hat und der Klassenerhalt schon in trockenen Tüchern ist, steht Dresden im Grunde kurz vor dem Abstieg. Zumindest theoretisch aber hat Dresden noch eine Chance, die allerdings überaus gering ist. Mit 31 Punkten steht Dresden aktuell auf dem letzten Platz und hat drei Punkte Rückstand auf Karlsruhe, das auf dem Relegationsplatz liegt. Dresden muss also selbst gewinnen, während das Karlsruhe und möglichst auch Wiesbaden nicht gelingt. Das wäre aber noch machbar. Das eigentliche Problem sind die vierzehn Tore, die aufgeholt werden müssen. Karlsruhe müsste hoch verlieren, Dresden hoch gewinnen. Das ist allzu unwahrscheinlich und so steht Dresden wohl kurz vor dem direkten Abstieg. Dennoch will man sich natürlich am Sonntag reinhängen. Um 15:30 Uhr (MEZ) ist Anpfiff im Rudolf-Harbig-Stadion.

 

2. Bundesliga Dresden gewinnt gegen Osnabrück Quote 2,70 bei Interwetten
(Quotenstand: 25.06.2020, 14:12 Uhr)
Zur Interwetten Website

Dresden gegen Osnabrück Quoten-Vergleich

Dresden – Osnabrück Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,7 3,4 2,5 zum Bet365 Test
Logo vom Buchmacher Betvictor 2,625 3,6 2,45 zum Betvictor Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,8 3,35 2,48 zum Unibet Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,7 3,45 2,45 zum Interwetten Test

(Stand der Quoten: 25.06.2020, 14:12 Uhr)

 

Dresden: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Dynamo Dresden spielt eine bessere Rück- als Hinrunde, doch am Ende wird es wohl nicht reichen. Dafür hat man zu wenig Punkte in der Hinrunde geholt. Den Rückstand hat man nicht mehr aufholen können, auch wenn man von den Punkten her gar nicht so weit vom rettenden Ufer entfernt liegt. Reallistischer scheint es da schon, dass Dresden es zumindest schafft, den letzten Platz zu verlassen und noch an Wiesbaden vorbeizieht. Das würde freilich auch nichts am direkten Abstieg ändern und wäre auch nur ein schwacher Trost zum Abschluss der Saison. Dresden wird auch nicht im eigenen Stadion favorisiert.

Dresden hat sich meist ordentlich reingehängt, hat aber die meisten Spiele nach der Coronapause verloren. Unter anderem gegen Stuttgart, Hannover, Hamburg, Bielefeld und Kiel. Natürlich waren das auch schwierige Gegner, aber im Abstiegskampf müssen die Punkte dennoch her. Siege gab es gegen Wiesbaden und zuletzt gegen Sandhausen, womit man sich überhaupt eine Restchance wahren konnte. Die Ausbeute der jüngsten Wochen war unterm Strich aber zu wenig, um damit einen sicheren Klassenerhalt schaffen zu können. Die Heimspiele haben Dresden bisher in der Saison fünf Siege, drei Unentschieden, acht Niederlagen und 17:22 Tore eingebracht.

Im letzten Spiel der Saison wird Markus Kauczinski auf Simon Makienok, Justin Löwe, Alexander Jeremejeff, Kevin Ehlers und Dzenis Burnic verzichten müssen.

Letzte Spiele von Dresden

21.06.20 2. Bundesliga SV Sandhausen 0:1 Dresden
18.06.20 2. Bundesliga Holstein Kiel 2:0 Dresden
15.06.20 2. Bundesliga Arm. Bielefeld 4:0 Dresden
12.06.20 2. Bundesliga Dresden 0:1 Hamburger SV
09.06.20 2. Bundesliga Dresden 1:1 Greuther Fürth

Dresden: Siege: 1 | Unentschieden: 1 | Niederlagen: 3

(Stand: 25.06.2020)

 

Interwetten Bonus

AGB gelten | 18+ | Nähere Details unter Interwetten Bonus

Jetzt Interwetten Bonus sichern

 

Osnabrück: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Aufsteiger Osnabrück hat es geschafft. Der Klassenerhalt ist bereits vor dem 34. Spieltag sicher, womit nichts mehr anbrennen kann. 39 Punkte hat Osnabrück derzeit und somit fünf Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. Ein Heimsieg am letzten Wochenende gegen Holstein Kiel hat für die notwendigen Punkte gesorgt, ansonsten müsste man jetzt wohl doch noch zittern. Allerdings hat dieser Klassenerhalt auch einen faden Beigeschmack. Er wurde vor allem in der Hinrunde verdient, die man auf Platz 5 beenden konnte. In der bisherigen Rückrunde ist Osnabrück das schlechteste Team gewesen und wäre, ginge es nur nach der zweiten Hälfte der Saison, auch abgestiegen.

Osnabrück hat zwar nicht jedes Spiel der Rückrunde verloren, aber eben auch nur wenige Siege geholt. Erst im Mai gelang endlich der erste Sieg der Rückrunde, was ein 2:0 bei Greuther Fürth gewesen ist. Der zweite Sieg gelang dann am letzten Wochenende. Ein deutliches 4:1 gegen Holstein Kiel markierte den Klassenerhalt. Ansonsten hat Osnabrück aber auch einige Unentschieden in den letzten Wochen gespielt. Unter anderem gegen Bielefeld, Stuttgart und Hamburg. Bisher kommt Osnabrück auswärts auf drei Siege, acht Unentschieden und fünf Niederlagen bei 18:21 Toren.

Auch bei Osnabrück werden einige Spieler fehlen. Dazu gehören Ulrich Taffertshofer, Joost van Aken, Thomas Konrad und Simon Haubrock.

Letzte Spiele von Osnabrück

21.06.20 2. Bundesliga Osnabrück 4:1 Holstein Kiel
16.06.20 2. Bundesliga Hamburger SV 1:1 Osnabrück
13.06.20 2. Bundesliga Osnabrück 0:2 VfL Bochum
07.06.20 2. Bundesliga VfB Stuttgart 0:0 Osnabrück
29.05.20 2. Bundesliga Osnabrück 2:2 Jahn Regensburg

Osnabrück: Siege: 1 | Unentschieden: 3 | Niederlagen: 1

(Stand: 25.06.2020)

 

 

Dresden gegen Osnabrück – Direkter Vergleich

15.12.19 2. Bundesliga VfL Osnabrück 3:0 SG Dynamo Dresden
02.03.16 3. Liga VfL Osnabrück 0:3 SG Dynamo Dresden
19.09.15 3. Liga SG Dynamo Dresden 2:1 VfL Osnabrück
20.12.14 3. Liga SG Dynamo Dresden 2:1 VfL Osnabrück
06.08.14 3. Liga VfL Osnabrück 2:2 SG Dynamo Dresden
28.05.13 Relegation 2. Bundesliga SG Dynamo Dresden 2:0 VfL Osnabrück
24.05.13 Relegation 2. Bundesliga VfL Osnabrück 1:0 SG Dynamo Dresden
24.05.11 Relegation 2. Bundesliga VfL Osnabrück 1:3 n.V. SG Dynamo Dresden
20.05.11 Relegation 2. Bundesliga SG Dynamo Dresden 1:1 VfL Osnabrück
27.02.10 3. Liga VfL Osnabrück 1:1 SG Dynamo Dresden

Dresden Siege: 5 | Unentschieden: 3 | Osnabrück Siege: 2

 

 

Dresden gegen Osnabrück Tipp Prognose & Vorhersage

Das Hinspiel hat einen klaren Sieger gesehen. Mit 3:0 konnte Osnabrück zu Hause gegen Dresden gewinnen. Ob das im letzten Spiel auch gelingen kann, zumal es auswärts auf den Platz gehen wird, hängt wohl auch vom Einsatz beider Teams ab. Für Osnabrück geht es um nichts mehr, höchstens eine bessere Tabellenpostion. Dresden hingegen hat zwar noch eine theoretische Chance auf den Klassenerhalt, aber praktisch wird da wohl nichts mehr passieren. Sicherlich wäre es trotzdem gut, die Saison mit einem Heimsieg zu beenden, um positiv in die Zukunft schauen zu können. Aufgrund dieser Ausgangslage der Tipp auf Heimsieg Dresden gegen Osnabrück.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Dresden

Wettquote bei Unibet*: 2,80 (Quotenstand: 25.06.2020, 14:12 Uhr)

Zur Unibet Website

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen ist.
  • Hohe Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt.
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt
  • 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro für Neukunden
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Hervorragendes Wettangebot für Fussball Wetten – Ideal für Fans der deutschen Bundesliga
  • Steuerfrei wetten – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer aus eigener Tasche!
  • Top-Wettquoten auf deutsche Fußball-Wettbewerbe
  • Viele Einzahlungs- und Auszahlungsoptionen (auch Paypal) – keine Gebühren für den Zahlungsverkehr.
  • 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro für Neukunden
.

Weitere interessante Artikel:
2. Bundesliga Tipps / Prognose
2. Bundesliga Quoten


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!





Top 4 Wettanbieter
Logo vom Buchmacher Bet365 5 Sterne Bet365 Bonus Bet365 besuchen
Logo vom Buchmacher LeoVegas 4.5 Sterne LeoVegas Bonus LeoVegas besuchen
Logo vom Buchmacher Betway 4.5 Sterne Betway Bonus Betway besuchen
Logo vom Buchmacher Interwetten 4.5 Sterne Interwetten Bonus Interwetten besuchen