29. Mai 2020

Dresden gegen Stuttgart Tipp Prognose & Quoten 31.05.2020

Kategorie: 2. Bundesliga Tipps — Charlie

Erstes Spiel für Dresden nach Coronapause

2. Bundesliga Wett-Tipps

Dresden gegen Stuttgart Tipp & Quoten, 31.05.2020 – 13:30 Uhr

Während alle anderen Teams schon einige Spiele nach der Zwangspause absolviert haben, wird es für Dynamo Dresden erstmals wieder an diesem Sonntag auf den Rasen gehen. Positiv aus Dresdner Sicht ist sicherlich, dass es ein Heimspiel werden wird – wenn auch ohne Zuschauer auf den Rängen. Eher unangenehm ist dagegen der Gegner, denn es kommt direkt der VfB Stuttgart zu Besuch. Die Aufgabe ist also nicht leicht und schon das Hinspiel hat Dresden verloren. Auch für Sonntag spricht einiges für Stuttgart, wozu auch die Quoten der Buchmacher gehören. Allerdings hat Stuttgart in dieser Saison eine deutliche Auswärtsschwäche, weshalb ein Sieg in Dresden eben auch nicht garantiert ist. Zudem kann auch Dresdens Form schwer eingeschätzt werden, die Spieler werden aber motiviert zu Werke gehen, gilt es doch den Abstieg zu verhindern. Angepfiffen wird im Rudolf-Harbig-Stadion um 13:30 Uhr (MEZ).

 

2. Bundesliga Unentschieden zwischen Dresden und Stuttgart Quote 4,50 bei Interwetten
(Quotenstand: 29.05.2020, 04:39 Uhr)
Zur Interwetten Website

Dresden gegen Stuttgart Quoten-Vergleich

Dresden – Stuttgart Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 8 4,475 1,36 zum Bet365 Test
Logo vom Buchmacher Betvictor 8 4,5 1,4 zum Betvictor Test
Logo vom Buchmacher Unibet 8,5 4,3 1,4 zum Unibet Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 7,8 4,5 1,4 zum Interwetten Test

(Stand der Quoten: 29.05.2020, 04:39 Uhr)

 

Dresden: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Klar ist, dass Dynamo Dresden unbedingt Siege braucht, will man den Abstieg noch verhindern. Mit 24 Punkten steht Dresden derzeit klar auf dem letzten Platz, fünf Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz und sogar sieben Zähler bis zum ganz sicheren Ufer. Dresden hat aber durchaus zwei Vorteile: Zum einen kann das Team theoretisch frischer zu Werke gehen in den nächsten Spielen. Darüber hinaus hat Dresden aber vor allem auch noch drei Spiele weniger als die Konkurrenten gespielt. Somit hat es Dresden sogar theoretisch komplett in eigener Hand, den Klassenerhalt zu schaffen. Drei Punkte gegen die Stuttgarter Gäste wäre natürlich ein perfekter Start.

Drei Nachholspiele muss Dresden alsbald noch spielen – gegen Hannover, Fürth und Bielefeld. Somit war das letzte Pflichtspiel im März gegen Erzgebirge Aue. Für Dresden kam die Zwangspause zu einem eher ungünstigen Zeitpunkt, hatte man doch die letzten beiden Pflichtspiele gewonnen. Vo rdem 2:1 gegen Aue, hatte man auch schon mit 2:1 bei Jahn Regensburg gewonnen. Schon jetzt hat Dresden in acht Rückrundenspielen elf Punkte gesammelt. In der Hinrunde waren es gerade mal 13 Punkte in 17 Spielen. Die Frage ist also, ob man an die letzten Leistungen anknüpfen kann. Im eigenen Stadion kommt Dresden bisher auf fünf Siege, zwei Remis und sechs Niederlagen. In den dreizehn Heimspielen fielen 16:18 Tore.

Es sieht so aus, als könnte Markus Kauczinski auf seinen gesamten Kader setzen.

Letzte Spiele von Dresden

08.03.20 2. Bundesliga Dresden 2:1 Erzgebirge Aue
28.02.20 2. Bundesliga Jahn Regensburg 1:2 Dresden
22.02.20 2. Bundesliga Dresden 1:2 VfL Bochum
14.02.20 2. Bundesliga FC St. Pauli 0:0 Dresden
07.02.20 2. Bundesliga Dresden 2:3 SV Darmstadt 98

Dresden: Siege: 2 | Unentschieden: 1 | Niederlagen: 2

(Stand: 29.05.2020)

 

Unibet Bonus

AGB gelten | 18+ | Nähere Details unter Unibet Bonus

Jetzt Unibet Bonus sichern

 

Stuttgart: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Am letzten Spieltag hat der VfB Stuttgart einen ganz wichtigen Sieg eingefahren. Mit 3:2 konnte man den Hamburger SV besiegen, obschon man zur Halbzeit mit zwei Toren zurücklag. In der Nachspielzeit noch gelang Stuttgart der Siegtreffer. Damit steht Stuttgart vor dem 29. Spieltag auf Platz 2 und hat es komplett selbst mit dem direkten Aufstieg in der Hand. Natürlich wollen die Schwaben diesen Rang nicht mehr hergeben, zumal das Einholen von Arminia Bielefeld schwierig werden wird. Ein Sieg in Dresden soll her, wofür Stuttgart auch klar favorisiert wird. Allerdings hat der VfB auch eine deutliche Auswärtsschwäche in dieser Saison.

Der Sieg gegen Hamburg war auch so wichtig, da man in den vier Spielen zuvor nur einen einzigen Punkt geholt hat. Ende Februar verlor man mit 0:2 bei Greuther Fürth, danach gab es zu Hause gegen Bielefeld nur ein 1:1. Nach der Pause lief es für Stuttgart nicht gut. Erst verlor man mit 1:2 bei Wehen Wiesbaden, danach mit 2:3 bei Holstein Kiel. Die letzten drei Auswärtsspiele hat Stuttgart also verloren. Das 3:2 zu Hause gegen den HSV war also auch psychologisch enorm wichtig. Trotzdem sieht die Auswärtsbilanz für einen Aufstiegskandidaten sehr schlecht aus. Nur drei Siege auswärts, dazu fünf Unentschieden und sechs Niederlagen. Auch das Torverhältnis auswärts ist mit 17:24 negativ.

Ausfallen werden auf Stuttgarter Seite wohl Borna Sosa und Maxime Awoudja.

Letzte Spiele von Stuttgart

28.05.20 2. Bundesliga Stuttgart 3:2 Hamburger SV
24.05.20 2. Bundesliga Holstein Kiel 3:2 Stuttgart
17.05.20 2. Bundesliga Wehen Wiesbaden 2:1 Stuttgart
09.03.20 2. Bundesliga Stuttgart 1:1 Arm. Bielefeld
29.02.20 2. Bundesliga Greuther Fürth 2:0 Stuttgart

Stuttgart: Siege: 1 | Unentschieden: 1 | Niederlagen: 3

(Stand: 29.05.2020)

 

 

Dresden gegen Stuttgart – Direkter Vergleich

03.11.19 2. Bundesliga VfB Stuttgart 3:1 SG Dynamo Dresden
02.04.17 2. Bundesliga VfB Stuttgart 3:3 SG Dynamo Dresden
15.10.16 2. Bundesliga SG Dynamo Dresden 5:0 VfB Stuttgart
06.05.95 1. Bundesliga SG Dynamo Dresden 1:1 VfB Stuttgart
04.11.94 1. Bundesliga VfB Stuttgart 4:2 SG Dynamo Dresden
07.05.94 1. Bundesliga VfB Stuttgart 3:0 SG Dynamo Dresden
21.11.93 1. Bundesliga SG Dynamo Dresden 1:0 VfB Stuttgart
24.04.93 1. Bundesliga SG Dynamo Dresden 0:0 VfB Stuttgart
17.10.92 1. Bundesliga VfB Stuttgart 4:0 SG Dynamo Dresden
29.02.92 1. Bundesliga VfB Stuttgart 1:1 SG Dynamo Dresden

Dresden Siege: 2 | Unentschieden: 4 | Stuttgart Siege: 4

 

 

Dresden gegen Stuttgart Tipp Prognose & Vorhersage

Mit 3:1 hat Stuttgart das Hinspiel im eigenen Stadion gewinnen können, was keine Überraschung gewesen ist. Die Favoritenrolle gibt es auch jetzt, aber es ist eben auch ein Auswärtsspiel. Drei Niederlagen gab es zuletzt auswärts in Folge, was nicht gerade für Stuttgart spricht, selbst wenn es gegen Dresden gehen sollte. Dazu kommt, dass Dresden immerhin zu Hause auch schon fünf Siege und zwei Unentschieden holte. Interessant ist aber auch, dass es eben die erste Partie für Dynamo nach der Zwangspause werden wird. Insofern kann man von einer motivierten Mannschaft ausgehen, die darauf brennt, endlich wieder auf den Platz zu können. Vor der Pause hatte Dresden zwei Siege in Folge geholt. Diese Faktoren führen daher zum Tipp Unentschieden zwischen Dresden und Stuttgart.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unentschieden

Wettquote bei Unibet*: 4,30 (Quotenstand: 29.05.2020, 04:39 Uhr)

Zur Unibet Website

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen ist.
  • Hohe Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt.
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt
  • 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro für Neukunden
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Hervorragendes Wettangebot für Fussball Wetten – Ideal für Fans der deutschen Bundesliga
  • Steuerfrei wetten – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer aus eigener Tasche!
  • Top-Wettquoten auf deutsche Fußball-Wettbewerbe
  • Viele Einzahlungs- und Auszahlungsoptionen (auch Paypal) – keine Gebühren für den Zahlungsverkehr.
  • 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro für Neukunden
.

Weitere interessante Artikel:
2. Bundesliga Tipps / Prognose
2. Bundesliga Quoten


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!





Top 4 Wettanbieter
Logo vom Buchmacher Bet365 5 Sterne Bet365 Bonus Bet365 besuchen
Logo vom Buchmacher LeoVegas 4.5 Sterne LeoVegas Bonus LeoVegas besuchen
Logo vom Buchmacher Betway 4.5 Sterne Betway Bonus Betway besuchen
Logo vom Buchmacher Interwetten 4.5 Sterne Interwetten Bonus Interwetten besuchen