10. März 2019

Düsseldorf gegen Frankfurt Tipp Prognose & Quoten 11.03.2019

Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage — bundesliga @ 17:19

Bleibt die Eintracht auch weiterhin auf der Überholspur?

Bundesliga Tipps

Düsseldorf gegen Frankfurt Tipp & Quoten, 11.03.2019 – 20:30 Uhr
Im Rahmen dieser Wett Tipp Prognose richtet sich unser Augenmerk zum kommenden Bundesliga Spieltag. An diesem treffen Fortuna Düsseldorf und Eintracht Frankfurt aufeinander. Beide Teams waren zuletzt siegreich in der Liga und wollen auch im direkten Kräftemessen einen Dreier holen. Die Fortuna genießt dabei das Heimrecht. Aus diesem Grund wird die Begegnung am Montag, den 11. März um 20:30 Uhr, in der Merkur Spielarena ausgetragen. Im Folgenden wollen wir das Match ein wenig genauer unter die Lupe nehmen und Ihnen eine Möglichkeit zum Wettabschluss aufzeigen.

 

Bundesliga Doppelte Chance X/2 Quote 1,44 bei Unibet
(Quotenstand: 06. März 2019, 16:41 Uhr)
Zur Unibet Website

Düsseldorf gegen Frankfurt Quoten-Vergleich

Düsseldorf – Frankfurt Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
2,90 3,30 2,37
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico
zum Test
2,90 3,50 2,35
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
2,90 3,60 2,45
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
2,90 3,50 2,35
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 06. März 2019, 16:41 Uhr)

 

Düsseldorf: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Fortuna gastierte am letzten Bundesliga Spieltag auf Schalke. Beide Teams neutralisierten sich mehr oder weniger in den ersten Minuten in einer zweikampfgeprägten Begegnung. Nach 23 Minuten gingen die Gäste durch Lukebakio ins Führung. Der Treffer zählte aber nach Videobeweis aufgrund eines vorherigen Foulspiels nicht. Nach einem Handspiel von Nastasic im eigenen Strafraum bekamen die Düsseldorfer einen Elfer zugesprochen. Lukebakio verwandelte zum 1:0 Pausenstand (35.). Nach dem Seitenwechsel überstanden die Gäste die Sturm und Drangphase der Hausherren und kamen nach 62 Minuten zum 2:0 durch Kownacki. Nur sechs Minuten später war die Begegnung mit dem 3:0 durch Raman endgültig entschieden. Den krönenden Abschluss bot erneut Kownacki mit dem 4:0 Endstand in der 84. Spielminute.

Drei der letzten vier Spiele konnte die Elf von Trainer Funkel siegreich gestalten und kletterte durch die starken Leistungen auf Rang elf der Tabelle. Mit 31 erbeuteten Punkten bemisst der Vorsprung zur Abstiegszone ganze 12 Punkte. Zum internationalen Geschäft fehlen hingegen nur acht Zähler. Die Fortuna ist somit im gesicherten Mittelfeld angekommen und muss sich vorerst keine Gedanken machen.

Anhand der Quoten lässt sich auch mehr als deutlich erkennen, dass die Funkel-Elf nicht mehr wirklich als potenzieller Abstiegskandidat gesehen wird. Dodi Lukebakio ist mit acht Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen. Die kommenden Aufgaben lauten Frankfurt, Wolfsburg und Gladbach. Leichte Gegner sehen gewiss anders aus.

Letzte Spiele von Düsseldorf

02/03/19 Bundesliga Schalke – Düsseldorf S – 0:4
23/02/19 Bundesliga Düsseldorf – Nürnberg S – 2:1
17/02/19 Bundesliga Leverkusen – Düsseldorf N – 2:0
10/02/19 Bundesliga Düsseldorf – Stuttgart S – 3:0
06/02/19 DFB- Pokal Schalke – Düsseldorf N – 4:1

Düsseldorf: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 06. März 2019)

 

Kann der AC Florenz den Rückstand auf Lazio Rom verkürzen?
Florenz gegen Lazio Rom 10.03.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Frankfurt: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Eintracht macht in dieser Saison vor allem durch ihr Offensivgespann um Jovic, Rebic und Haller auf sich aufmerksam. Die drei Akteure blicken auf 35 der bisherigen 47 erzielten Tore der Eintracht. Das auch andere die Treffer erzielen können, wurde am letzten Spieltag deutlich. Dort galt es nämlich vor heimischer Kulisse gegen die TSG aus Hoffenheim zu bestehen. Dabei gingen die Hausherren durch einen direkten Freistoß von Kostic nach 20 Minuten in Führung. Kurz vor der Pause legte Hoffenheim noch einmal zu und kam zum verdienten Ausgleich durch Joelinton. Nach dem Seitenwechsel entwickelte sich ein offener Schlagabtausch beider Kontrahenten. Hoffenheim gelang nach 60 Minuten durch Belfodil das 2:1. Ab der 65. Minute waren die Sinsheimer aber in Unterzahl. Adam sah nach wiederholtem Foulspiel Gelb-Rot. Nun spielte nur noch Frankfurt und drängte auf den Ausgleich. Nach 89 Minuten erzielte Haller diesen. In der sechsten Minute der Nachspielzeit gelang der Eintracht durch Paciencia der sogenannte Lucky Punch zum 3:2 Endstand.

Durch den Sieg verbesserte sich die Elf von Trainer Adolf Hütter auf den fünften Platz. Mit einer Bilanz von elf Siegen, sieben Remis und sechs Niederlagen wurden in der laufenden Spielzeit 40 Punkte eingefahren. Der Rückstand auf einen Champions League Platz bemisst nur noch drei Zähler. Mit Leverkusen und Wolfsburg stehen aber auf der anderen Seite zwei Teams bereit, die nur einen Punkt weniger auf dem Konto haben.

Ein Blick auf die Quoten offenbart Frankfurt eher als Außenseiter auf einen der ersten vier Plätze der Tabelle. Mit Bayern, Dortmund, Leipzig und Co scheint die Konkurrenz dann doch eine Nummer zu groß zu sein. Jovic ist mit 15 Toren der beste Angreifer in den eigenen Reihen.

Letzte Spiele von Frankfurt

02/03/19 Bundesliga Frankfurt – Hoffenheim S – 3:2
24/02/19 Bundesliga Hannover – Frankfurt S – 0:3
21/02/19 Europa League Frankfurt – Shakhtar S – 4:1
17/02/19 Bundesliga Frankfurt – M’gladbach U – 1:1
14/02/19 Europa League Shakhtar – Frankfurt U – 2:2

Frankfurt: 3 Siege – 2 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 06. März 2019)

 

Düsseldorf gegen Frankfurt – Direkter Vergleich

13.02.2012 2.Bundesliga Fortuna Düsseldorf – Eintracht Frankfurt 1:1 (0:0)
30.11.2012 1.Bundesliga Fortuna Düsseldorf – Eintracht Frankfurt 4:0 (2:0)
16.02.1998 2.Bundesliga Fortuna Düsseldorf – Eintracht Frankfurt 0:0 (0:0)
11.05.1996 1.Bundesliga Fortuna Düsseldorf – Eintracht Frankfurt 2:2 (2:0)
25.08.1993 DFB – Pokal Fortuna Düsseldorf – Eintracht Frankfurt 0:2 (0:1)
03.08.1991 1.Bundesliga Fortuna Düsseldorf – Eintracht Frankfurt 1:2 (1:1)
09.03.1991 1.Bundesliga Fortuna Düsseldorf – Eintracht Frankfurt 1:0 (0:0)
08.08.1989 1.Bundesliga Fortuna Düsseldorf – Eintracht Frankfurt 1:2 (0:1)
24.11.1987 DFB – Pokal Fortuna Düsseldorf – Eintracht Frankfurt 0:1 (0:0)
21.02.1987 1.Bundesliga Fortuna Düsseldorf – Eintracht Frankfurt 3:3 (2:1)

2 Siege Düsseldorf – 4 Unentschieden – 4 Siege Frankfurt

 

Düsseldorf gegen Frankfurt Tipp Prognose & Vorhersage

Die Quoten offenbarten keinen wirklichen Favoriten in diesem Duell. Es dürfte damit zu rechnen sein, dass sich beide Kontrahenten auf Augenhöhe begegnen werden. Düsseldorf gewann vier der letzten sechs Heimspiele (2 Niederlagen). Frankfurt hingegen ist seit vier Auswärtsspielen ungeschlagen (3 Remis, ein Sieg). Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose rechnen wir mit einem engen Duell. In diesem wird die Eintracht aber knapp die Nase vorn haben. Aus diesem Grund raten wir Ihnen auf einen Auswärtssieg zu wetten. Sichern Sie aber das Unentschieden mit ab.

Wett Tipp Bundesligatrend: Doppelte Chance X/2

Wettquote bei Unibet*: 1.44 (Quotenstand: 06. März 2019, 16:41 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,