3. September 2019

Finnland gegen Griechenland Tipp Prognose & Quoten 05.09.2019

Kategorie: EM Quali 2020 Tipps — bundesliga

Rückt Finnland Top-Favorit Italien weiter auf die Pelle?

EM Qualifikation Tipps

Finnland gegen Griechenland Tipp & Quoten, 05.09.2019 – 20:45 Uhr

Am Donnerstagabend, den 05.09.2019 um 20:45 Uhr, treffen sich die Nationalmannschaften aus Finnland und Griechenland im Tampere-Stadium am 5. Spieltag der EM-Qualifikationsgruppe J. Die Uhus wurden im letzten Gruppenspiel in Liechtenstein ihrer Favoritenrolle gerecht. Mit neun Punkten ist man Gruppenzweiter hinter Italien (12 Zähler). Die Blau-Weißen blamierten sich im vergangenen Juni zuhause gegen Armenien. Die Griechen rangieren nach vier Spieltagen mit vier Punkten auf Platz vier.

 

EM-Qualifikation Beide Teams treffen? JA Quote 2.37 bei Bet365
(Quotenstand: 03.09.2019, 14:12 Uhr)
Zur Bet365 Website

Finnland gegen Griechenland Quoten-Vergleich

Finnland – Griechenland Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2.20 3.10 4.00 zum Bet365 Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2.15 3.10 3.70 zum Tipico Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2.15 3.15 3.90 zum Unibet Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2.15 2.95 4.05 zum Interwetten Test

(Stand der Quoten: 03.09.2019, 14:12 Uhr)

Finnland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Das Nationalteam von Markku Kanerva ließ beim Qualifikationsspiel in Liechtenstein keine Zweifel aufkommen. Durch die Tore von Teemu Pukki (37.) und Benjamin Källman (57.) siegte Finnland standesgemäß mit 2:0 im Rheinpark-Stadion.

Die Kanerva-Elf feierte gegen Liechtenstein den dritten 2:0 Erfolg in Serie. Zuvor gab es in den Qualispielen im eigenen Stadion gegen Bosnien-Herzegowina und in Armenien ebenfalls ein 2:0. Nur das Auftaktspiel in die Gruppenphase ging mit 0:2 in Italien verloren. Freundschaftsspiele haben die Uhus im Jahr 2019 zwei bestritten. In Schweden (1:0) und daheim gegen Estland (1:2) gingen die Testkicks überraschend aus.

Bei einer Fußball Weltmeisterschaft oder einer Europameisterschaft hat Finnland noch nie teilgenommen. In der neu eingeführten UEFA Nations-League spielten die Finnen letztes Jahr in Gruppe C2 und konnten sich in dieser vor Ungarn (1:0, 0:2), Estland (zweimal 1:0) und Griechenland (2:0, 0:1) durchsetzen und somit den Aufstieg in die B-Staffel feiern.

Der finnische Nationalkader ist für die großen Ziele im europäischen Fußball nicht aufgestellt. Mit Teemu Pukki von Premier-League-Club Norwich City und Torhüter Lukas Hradecky (Bayer Leverkusen) verfügt man gerade mal nur über zwei Akteure, die internationale Klasse aufweisen.

Letzte Spiele von Finnland

11.06.2019 EM-Qualifikation Liechtenstein 0:2 Finnland
08.06.2019 EM-Qualifikation Finnland 2:0 Bosnien
26.03.2019 EM-Qualifikation Armenien 0:2 Finnland
23.03.2019 EM-Qualifikation Italien 2:0 Finnland
11.01.2019 Freundschaftsspiel Finnland 1:2 Estland

Finnland: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 02.09.2019)

 

Ärgert die rumänische Nationalmannschaft die Furia Roja?
Rumänien gegen Spanien Tipp Prognose & Quoten 05.09.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Griechenland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der EM-Sieger 2004 ist nur noch ein Schatten seiner selbst. Das Qualispiel vor den eigenen Fans im Olympiastadion Athen gegen Armenien wurde mit 2:3 verloren. Die Gäste gingen durch die Treffer von Karapetian (8.) und Ghazaryan (33.) zur Halbzeit mit 2:0 in Front. Nach dem Seitenwechsel kam die Mannschaft von John van`t Schip (Amtseintritt: 31.07.2019) durch Zeca auf 1:2 ran (54.). In der Schlussphase entschied Armeniens Barseghyan mit seinem Treffer zum 3:1 die Partie (74.). Der erneute Anschlusstreffer zum 2:3 für die Hausherren durch Fortounis (87.) kam zu spät.

Die van’t Schip-Elf kassierte damit die zweite Pleite im laufenden Wettbewerb. Vor der Heimniederlage gegen Armenien verloren die Griechen auch in Italien deutlich mit 0:3. Dabei sah der Start die die EM-Qualifikation mit vier Punkten gegen Liechtenstein (2:0) und Bosnien-Herzegowina (2:2) noch vielversprechend aus. Das einzige Freundschaftsspiel in diesem Jahr bestritten Blau-Weißen in der Türkei und unterlag dort mit 1:2.

Die letzte EM-Endrunde an der Griechenland teilnehmen durfte war 2012 in Polen und der Ukraine. Gegen die Polen (1:1), Tschechien (1:2) und Russland (1:0) reichte es für den Einzug ins Viertelfinale. In der Runde der letzten acht Mannschaften war dann die Reise gegen Deutschland beendet (2:4). Bei der Nations League 2018 wurde man in der C-Staffel nur Dritter hinter Finnland (0:2, 1:0) sowie Ungarn (1:2, 1:0) und vor Estland (1:0, 0:1). Immerhin konnte der Abstieg in die D-Liga verhindert werden.

Die Stars im griechischen Nationalteam findet man in der Verteidigung. Mit Konstantinos Manolas (SSC Neapel) und Kapitän Sokratis (FC Arsenal London) findet man diese im Defensivverbund. Auch Torhüter Odysseas Vlachodimos von Benfica Lissabon gehört zu den besseren seines Fachs. Ansonsten ist man aber mit viel Mittelmaß bestückt. Auf ihren besten Torschützen Konstantinos Fortounis (drei Quali-Treffer) muss man noch bis nächstes Jahr verzichten (Kreuzbandriss).

Letzte Spiele von Griechenland

11.06.2019 EM-Qualifikation Griechenland 2:3 Armenien
08.06.2019 EM-Qualifikation Griechenland 0:3 Italien
30.05.2019 Freundschaftsspiel Türkei 2:1 Griechenland
26.03.2019 EM-Qualifikation Bosnien 2:2 Griechenland
23.03.2019 EM-Qualifikation Liechtenstein 0:2 Griechenland

Griechenland: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 02.09.2019)

 

Finnland gegen Griechenland – Direkter Vergleich

15.11.2018 Nations League Griechenland 1:0 Finnland
15.10.2018 Nations League Finnland 2:0 Griechenland
04.09.2015 EM-Qualifikation Griechenland 0:1 Finnland
11.10.2014 EM-Qualifikation Finnland 1:1 Griechenland
06.02.2008 Freundschaftsspiel Griechenland 2:1 Finnland
11.06,1995 EM-Qualifikation Finnland 2:1 Griechenland
12.10.1994 EM-Qualifikation Griechenland 4:0 Finnland
30.10.1991 EM-Qualifikation Griechenland 2:0 Finnland
09.10.1991 EM-Qualifikation Finnland 1:1 Griechenland
11.10.1978 EM-Qualifikation Griechenland 8:1 Finnland

3 Siege Finnland – 2 Unentschieden – 5 Siege Griechenland

 

Finnland gegen Griechenland Tipp Prognose & Vorhersage

Wir sehen die Nationalmannschaft aus Finnland vor heimischer Kulisse gegen Griechenland leicht in der Favoritenrolle. Die Finnen konnten die letzten drei EM-Qualifikationsspiele erfolgreich gestalten und haben bisher nur gegen Top-Favorit Italien verloren. Die Blau-Weißen kassierten in Italien eine Klatsche und blamierten sich danach im eigenen Stadion gegen Armenien. Die Kanerva-Elf ist also deutlich besser in Form als der Europameister von 2004. Die spielerische Qualität ist bei den Griechen zwar höher, der Fußball in Griechenland befindet sich aber seit Jahren in der Krise, sodass auch mit einer Niederlage in Finnland zu rechnen ist. Wir tippen aber auf ein Unentschieden mit Toren auf beiden Seiten in Tampere. Die beste Wahl für diese Tipp Prognose dürften die Wetten auf „Beide Teams treffen? JA“ sein. Hier stellen die online Wettanbieter Wettquoten im Schnitt um die 2.25 bis 2.30 bereit.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet365*: 2.37 (Quotenstand: 03.09.2019, 14:12 Uhr)

Zur Bet365 Website

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen ist.
  • Hohe Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt.
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt
  • 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro für Neukunden
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Hervorragendes Wettangebot für Fussball Wetten – Ideal für Fans der deutschen Bundesliga
  • Steuerfrei wetten – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer aus eigener Tasche!
  • Top-Wettquoten auf deutsche Fußball-Wettbewerbe
  • Viele Einzahlungs- und Auszahlungsoptionen (auch Paypal) – keine Gebühren für den Zahlungsverkehr.
  • 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro für Neukunden
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Top 5 Wettanbieter
Logo vom Buchmacher Bet365 5 Sterne Testbericht lesen Bet365 besuchen
Logo vom Buchmacher LeoVegas 4.5 Sterne Testbericht lesen LeoVegas besuchen
Logo vom Buchmacher Betway 4.5 Sterne Testbericht lesen Betway besuchen
Logo vom Buchmacher Interwetten 4.5 Sterne Testbericht lesen Interwetten besuchen
Logo vom Buchmacher Tipico 4.5 Sterne Testbericht lesen Tipico besuchen