16. April 2019

Frankfurt gegen Benfica Lissabon Tipp Prognose & Quoten 18.04.2019

Kategorie: Europa League Tipps — bundesliga

Eintracht hofft auf „Hexenkessel“ Waldstadion

Europa League Tipps

Frankfurt gegen Benfica Lissabon Tipp & Quoten, 18.04.2019 – 21:00 Uhr
Als letzter Bundesligist hält Eintracht Frankfurt im internationalen Geschäft die Fahne oben. Leicht wird es im Rückspiel gegen Benfica Lissabon gewiss nicht werden. Das Hinspiel wurde nämlich in der Ferne mit 0:2 verloren. Ohne jeden Zweifel eine bittere Pille. Dennoch ist bei der Eintracht die Kampfeslust geweckt. Immerhin ist am Donnerstag, den 18. April ab 21:00 Uhr, im heimischen Hexenkessel vieles möglich. Ob die Hessen in der Commerzbank Arena einen Dreier erringen können, schildern wir in unserer Wett Tipp Prognose.

 

Europa League Frankfurt gewinnt gegen Benfica Lissabon Quote 1,85 bei Unibet
(Quotenstand: 16. April 2019, 11:37 Uhr)
Zur Unibet Website

Frankfurt gegen Benfica Lissabon Quoten-Vergleich

Frankfurt – Benfica Lissabon Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
1,80 3,80 4,20
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico
zum Test
1,80 3,90 4,20
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
1,85 3,90 3,95
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
1,80 3,95 4,10
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 16. April 2019, 11:37 Uhr)

 

So verlief das Hinspiel

Die Frankfurter gastierten im Hinspiel in Lissabon. Bereits in den ersten Minuten lieferten sich beide Teams einen munteren Kick und hielten sich nicht sonderbar lange im Mittelfeld auf. Die ersten Torchancen ließen nicht lange auf sich warten. In der 20. Spielminute tauchte Gedson nach feinem Zuspiel von Joao Felix frei vor Trapp auf, wurde jedoch direkt von N‘dicka, der keine Chance hatte den Ball zu spielen, von hinten geschupst. Dies hatte einen Strafstoß und Platzverweis für den Franzosen zur Folge. Joao Felix ließ sich nicht zweimal bitten und netzte zur Führung ein (21.). Nachdem sich die Eintracht erholt hatte, entwickelte sich zwischen beiden Teams gegen Ende des ersten Durchgangs ein munterer Schlagabtausch. Nach 40 Minuten glich Jovic zum 1:1 aus. Die Freude währte jedoch nur kurz. Drei Minuten später sorgte Joai Felix für das 2:1. Kostic netzte in der Nachspielzeit zum vermeintlichen 2:2 ein. Der Treffer wurde aber nicht gegeben, da Costa in der Schussbahn im Abseits stand – eine fragwürdige Entscheidung. Innerhalb von neun Minuten nach dem Seitenwechsel konnten Ruben Dias und Joao Felix auf 4:1 erhöhen. Der eingewechselte Paciencia hielt Frankfurt mit dem 2:4 aber im Wettbewerb. Somit würde im Rückspiel ein 2:0 für den Einzug ins Halbfinale reichen.

 

Kann Valencia fürs Halbfinale planen oder gibt’s doch eine Überraschung?
Valencia gegen Villarreal 18.04.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Frankfurt: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Niederlage gegen die Portugiesen ist die erste Pleite im Wettbewerb für den Bundesligisten. Diesem einen Misserfolg stehen auf der anderen Seite acht Siege und zwei Remis gegenüber. Vor heimischer Kulisse wurden bisher vier Siege und ein Remis errungen. Zuletzt kam Frankfurt zuhause nicht über ein 0:0 gegen Inter heraus. Mit 26 erzielten Toren hat Frankfurt neben Sevilla und Chelsea die meisten Treffer im Wettbewerb erzielt. 14 Tore wurden dabei zuhause verbucht. Die Abwehr musste auf der anderen Seite in fünf Heimspielen nur zwei Gegentore in Kauf nehmen. Luka Jovic ist mit acht Toren neben Ben Yedder und Munas Dabbur bzw. hinter Giroud der beste Angreifer im Wettbewerb. N’dicka ist gegen Benfica gesperrt.

Die Generalprobe am letzten Wochenende in der heimischen Liga ging gegen Augsburg gehörig nach hinten los. Vor heimischer Kulisse unterlagen die Hessen mit 1:3. Vielleicht war der eine oder andere Spieler mit seinen Gedanken schon in der Europa League? Trotz der Niederlage rangiert die Elf von Trainer Adolf Hütter weiterhin auf Rang 4 der Tabelle. Der Vorsprung auf den Verfolger aus Gladbach ist aber auf einen Zähler geschrumpft.

Letzte Spiele von Frankfurt

14/04/19 Bundesliga Frankfurt – Augsburg N – 1:3
11/04/19 Europa League Benfica – Frankfurt N – 4:2
06/04/19 Bundesliga Schalke – Frankfurt S – 1:2
31/03/19 Bundesliga Frankfurt – Stuttgart S – 3:0
17/03/19 Bundesliga Frankfurt – Nürnberg S – 1:0

Frankfurt: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 16. April 2019)

 

Benfica Lissabon: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Portugiesen starteten einst in der Champions League Gruppe E. Dort war gegen Bayern und Ajax aber kein Bestehen möglich und somit blieb als Tabellendritter nur der Sprung in die Europa League übrig. In dieser konnte die Elf von Trainer Bruno Lage bisher nur bedingt überzeugen. In der Zwischenrunde wurde Galatasaray knapp mit 2:1 bzw. 0:0 bezwungen. Das Achtelfinale brachte gegen Dinamo Kiew im Hinspiel eine 0:1 Pleite mit sich. Das Rückspiel führte dann erst in der Verlängerung zu einem 3:0 Erfolg. In der Ferne wurde ein Spiel gewonnen und eines verloren. Dabei wurden zwei Tore erzielt und die Abwehr musste zwei Gegentore in Kauf nehmen. Joao Felix ist mit seinen drei Treffern gegen Frankfurt im Hinspiel der beste Angreifer in den eigenen Reihen auf internationaler Ebene.

In der Primeira Liga liefert sich die Lage-Elf gemeinsam mit Porto einen heißen Kampf um die Meisterschaft. Zuletzt konnte gegen Setubal ein 4:2 Erfolg errungen werden. Sowohl Porto als auch die „As Águias“ haben 72 Punkte auf dem Konto. Anhand der Quoten ist erkennbar, dass Benfica mittlerweile als Favorit fungiert.

Letzte Spiele von Benfica Lissabon

14/04/19 Primeira Liga Benfica – V. Setubal S – 4:2
11/04/19 Europa League Benfica – Frankfurt S – 4:2
07/04/19 Primeira Liga Feirense – Benfica S – 1:4
03/04/19 Taca de Portugal Sporting – Benfica N – 1:0
30/03/19 Primeira Liga Benfica – Tondela S – 1:0

Benfica Lissabon: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 16. April 2019)

 

Frankfurt gegen Benfica Lissabon – Direkter Vergleich

11/04/19 Europa League Benfica Lissabon – Eintracht Frankfurt 4:2

0 Siege Frankfurt – 0 Unentschieden – 1 Sieg Benfica Lissabon

 

Frankfurt gegen Benfica Lissabon Tipp Prognose & Vorhersage

Insofern den Quoten Glauben geschenkt wird, geht der Bundesligist in der Commerzbank Arena als Favorit an den Start. Zuhause ist die Eintracht auf internationaler Ebene eine Macht. Somit ist die Quotenverteilung durchaus gerechtfertigt. Bereits im Hinspiel zeigte Frankfurt auch in Unterzahl guten Fußball. Im Rahmen unserer Wett Tipp Prognose sehen wir die Hausherren klar im Vorteil und raten Ihnen somit auf einen Heimsieg zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Frankfurt gewinnt

Wettquote bei Unibet*: 1.85 (Quotenstand: 16. April 2019, 11:37 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!





Top 5 Wettanbieter
Logo vom Buchmacher Bet365 5 Sterne Bet365 Bonus Bet365 besuchen
Logo vom Buchmacher LeoVegas 4.5 Sterne LeoVegas Bonus LeoVegas besuchen
Logo vom Buchmacher Betway 4.5 Sterne Betway Bonus Betway besuchen
Logo vom Buchmacher Interwetten 4.5 Sterne Interwetten Bonus Interwetten besuchen
Logo vom Buchmacher Tipico 4.5 Sterne Tipico Bonus Tipico besuchen