14. Februar 2020

Karlsruhe gegen Osnabrück Tipp Prognose & Quoten 16.02.2020

Kategorie: 2. Bundesliga Tipps — Charlie

Hält Karlsruhes Niederlagenserie weiterhin an?

2. Bundesliga Wett-Tipps

Karlsruhe gegen Osnabrück Tipp & Quoten, 16.02.2020 – 13:30 Uhr

Für den Karlsruher SC sieht die Lage mittlerweile recht düster aus. Stand das Team in der Hinrunde längere Zeit im Mittelfeld der Liga, ist es jetzt nur noch auf einem Abstiegsplatz zu finden. Die 20 Punkte reichen derzeit nur für Rang 17 aus und so langsam müssen Punkte her, wenn der KSC den Anschluss nicht verlieren will. Sechs Pflichtspiele hat Karlsruhe zuletzt in Folge verloren, fünf davon in der Liga. Insofern ist es auch keine Überraschung, dass die Mannschaft derzeit auf einem Abstiegsplatz zu finden ist. Am Sonntag geht es ins Duell der Aufsteiger, allerdings sieht die Lage für den VfL Osnabrück derzeit noch wesentlich besser aus. 27 Punkte reichen aus, um im Mittelfeld zu stehen – genau genommen auf Platz 9. Allerdings hat Osnabrück bisher nur einen Punkt in der Rückrunde mitnehmen können und braucht auch endlich wieder einen Sieg. Ab 13:30 Uhr (MEZ) geht es am Sonntag im Wildparkstadion los.

 

2. Bundesliga Unentschieden zwischen Karlsruhe und Osnabrück Quote 3,30 bei Interwetten
(Quotenstand: 12.02.2020, 09:27 Uhr)
Zur Interwetten Website

Karlsruhe gegen Osnabrück Quoten-Vergleich

Karlsruhe – Osnabrück Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,3 3,5 2,9 zum Bet365 Test
Logo vom Buchmacher Tipico 2,4 3,3 3 zum Tipico Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2,45 3,3 2,95 zum Unibet Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,35 3,3 2,95 zum Interwetten Test

(Stand der Quoten: 12.02.2020, 09:27 Uhr)

 

Karlsruhe: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Wenn sich Aufsteiger Karlsruhe nicht nach dem Sommer in der 3. Liga wiederfinden will, braucht es langsam wieder Punkte. Ein Unentschieden würde zwar das Ende der Niederlagenserie bedeuten, wäre aber in der jetzigen Situation eigentlich auch zu wenig. Immerhin geht es zu Hause gegen einen Mitaufsteiger. Ende November hat Karlsruhe das letzte Mal gewinnen können und seitdem hauptsächlich nur verloren. Das gilt auch für die bisherigen vier Pflichtspiele in diesem Jahr. Seit Anfang Februar hat Christian Eichner das Training beim Karlsruher SC übernommen, jetzt muss sich zeigen, ob sich daraus auch ein Sieg formen lässt. Immerhin wird Karlsruhe dafür favorisiert.

Vier Siege aus bisher 21 Ligaspielen ist wahrlich nicht viel und entsprechend befindet sich Karlsruhe auch tief im Abstiegskampf. Der letzte Sieg war Ende November mit 4:1 gegen Jahn Regensburg. Danach konnte noch ein Punkt auswärts in Bielefeld geholt werden. Das 2:2 beim Tabellenführer sollte der bis jetzt letzte Erfolg bleiben. Fünf Spiele in der Liga und eines im DFB Pokal gingen seitdem verloren. Unter anderem gab es ein 1:5 zu Hause gegen Greuther Fürth. Im neuen Jahr verlor Karlsruhe erst 0:1 in Dresden, danach 0:2 gegen Kiel und zuletzt mit 0:2 in Hamburg. Davor schied Karlsruhe mit 3:5 nach Elfmeterschießen gegen Saarbrücken im Achtelfinale des Pokals aus. Die Karlsruher Heimbilanz steht bei drei Siegen, drei Remis und vier Niederlagen, wobei 17:20 Tore entstanden sind.

Mit Rotsperre wird Damian Roßbach fehlen. Kyoung-rok Choi ist dagegen weiterhin verletzt.

Letzte Spiele von Karlsruhe

08.02.20 2. Bundesliga Hamburger SV 2:0 Karlsruhe
05.02.20 DFB Pokal Saarbrücken 5:3 n.E. Karlsruhe
01.02.20 2. Bundesliga Karlsruhe 0:2 Holstein Kiel
29.01.20 2. Bundesliga Dynamo Dresden 1:0 Karlsruhe
20.12.19 2. Bundesliga Karlsruhe 0:1 Wehen Wiesbaden

Karlsruhe: Siege: 0 | Unentschieden: 0 | Niederlagen: 5

(Stand: 12.02.2020)

 

Unibet Bonus

AGB gelten | 18+ | Nähere Details unter Unibet Bonus

Jetzt Unibet Bonus sichern

 

Osnabrück: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der VfL Osnabrück steht vor dem anstehenden 22. Spieltag auf einem guten neunten Platz, womit der Aufstieger zu diesem Zeitpunkt recht zufrieden sein kann. Dass Osnabrück überhaupt noch in der oberen Tabellenhälfte steht, hat man vor allem der Hinrunde zu verdanken. Die bisherige Rückrunde hat noch nicht viel Ertrag gebracht und sollte Osnabrück nicht langsam mit dem Punkten beginnen, könnte man sich womöglich doch noch im Abstiegskampf wiederfinden. Das Spiel beim Karlsruher SC ist also auch eine große Chance. Ein Auswärtssieg wäre ein besonderer Erfolg, der den Abstand nach unten wieder vergrößern würde. Osnabrück wird als Außenseiter ins Spiel gehen, hat aber das Hinspiel gewinnen können.

Von Oktober bis Mitte Dezember hat Osnabrück einige Punkte sammeln können. Zunächst gab es einige Unentschieden, danach sehr wichtige Siege. Unter anderem mit 1:0 gegen den VfB Stuttgart im November. Ende November konnte dann auch noch Hamburg mit 2:1 besiegt werden. Weitere sechs Punkte folgten durch das 4:2 in Kiel und das 3:0 gegen Dynamo Dresden. Ausgerechnet kurz vor der Winterpause und somit zum Auftakt der Rückrunde verlor Osnabrück dann mit 1:3 gegen Heidenheim. Das neue Jahr brachte bisher nicht allzu viel Besserung. Es startete mit der 1:3 Niederlage gegen Sandhausen, gefolgt von einem 2:2 in Darmstadt. Am letzten Wochenende unterlag Osnabrück dem 1. FC Nürnberg mit 0:1. Zwei Siege, vier Unentschieden und vier Niederlagen sind in der Osnabrücker Auswärtsbilanz zu finden, die 12:15 Tore enthält.

Etienne Amenyido und Simon Haubrock sind auf Seiten von Osnabrück verletzt.

Letzte Spiele von Osnabrück

08.02.20 2. Bundesliga Osnabrück 0:1 1.FC Nürnberg
02.02.20 2. Bundesliga SV Darmstadt 98 2:2 Osnabrück
29.01.20 2. Bundesliga Osnabrück 1:3 SV Sandhausen
22.12.19 2. Bundesliga 1.FC Heidenheim 3:1 Osnabrück
15.12.19 2. Bundesliga Osnabrück 3:0 Dynamo Dresden

Osnabrück: Siege: 1 | Unentschieden: 1 | Niederlagen: 3

(Stand: 12.02.2020)

 

 

Karlsruhe gegen Osnabrück – Direkter Vergleich

01.09.19 2. Bundesliga VfL Osnabrück 3:0 Karlsruher SC
02.03.19 3. Liga Karlsruher SC 2:1 VfL Osnabrück
15.09.18 3. Liga VfL Osnabrück 0:1 Karlsruher SC
14.02.18 3. Liga VfL Osnabrück 0:0 Karlsruher SC
21.07.17 3. Liga Karlsruher SC 2:2 VfL Osnabrück
26.01.13 3. Liga VfL Osnabrück 2:3 Karlsruher SC
08.08.12 3. Liga Karlsruher SC 1:1 VfL Osnabrück
01.04.11 2. Bundesliga Karlsruher SC 2:2 VfL Osnabrück
08.11.10 2. Bundesliga VfL Osnabrück 0:0 Karlsruher SC
06.02.04 2. Bundesliga Karlsruher SC 3:0 VfL Osnabrück

Karlsruhe Siege: 4 | Unentschieden: 5 | Osnabrück Siege: 1

 

 

Karlsruhe gegen Osnabrück Tipp Prognose & Vorhersage

In der Hinrunde konnte Osnabrück mit 3:0 gegen Karlsruhe gewinnen, was der erste Sieg gegen diesen Gegner seit zehn Begegnungen gewesen ist. Für Karlsruhe ist Sonntag die Gelegenheit, sich diese drei Punkte zurückzuholen. Es wäre ein immens wichtiger Sieg, um Punkte im Abstiegskampf zu holen. Für den Heimsieg wird Karlsruhe zwar favorisiert, aber letztendlich liegen die Quoten dicht beieinander. Beide Mannschaften haben in der Rückrunde bisher nicht allzu viel Ertrag sammeln können, entsprechend braucht der Zuschauer keine hochwertige Partie erwarten. Aber eine von Kampf geprägte, die ein enges Ergebnis erwarten lässt. Aufgrund der jüngsten Ergebnisse beider Seite wird der Tipp auf ein Unentschieden zwischen Karlsruhe und Osnabrück empfohlen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unentschieden

Wettquote bei Unibet*: 3,30 (Quotenstand: 12.02.2020, 09:27 Uhr)

Zur Unibet Website

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen ist.
  • Hohe Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt.
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt
  • 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro für Neukunden
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Hervorragendes Wettangebot für Fussball Wetten – Ideal für Fans der deutschen Bundesliga
  • Steuerfrei wetten – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer aus eigener Tasche!
  • Top-Wettquoten auf deutsche Fußball-Wettbewerbe
  • Viele Einzahlungs- und Auszahlungsoptionen (auch Paypal) – keine Gebühren für den Zahlungsverkehr.
  • 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro für Neukunden
.

Weitere interessante Artikel:
2. Bundesliga Tipps / Prognose
2. Bundesliga Quoten


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!





Top 5 Wettanbieter
Logo vom Buchmacher Bet365 5 Sterne Bet365 Bonus Bet365 besuchen
Logo vom Buchmacher LeoVegas 4.5 Sterne LeoVegas Bonus LeoVegas besuchen
Logo vom Buchmacher Betway 4.5 Sterne Betway Bonus Betway besuchen
Logo vom Buchmacher Interwetten 4.5 Sterne Interwetten Bonus Interwetten besuchen
Logo vom Buchmacher Interwetten 4.5 Sterne Betano Bonus Betano besuchen