17. April 2019

Kiel gegen Paderborn Tipp Prognose & Quoten 20.04.2019

Kategorie: 2. Bundesliga Tipps — Charlie

Kann Kiel Heimvorteil nutzen und an Paderborn vorbeiziehen?

2. Bundesliga Wett-Tipps

Kiel gegen Paderborn Tipp & Quoten, 20.04.2019 – 13:00 Uhr

Es könnte eines der Schlüsselspiele im Aufstiegskampf werden. Sowohl Holstein Kiel als auch der SC Paderborn haben zum aktuellen Zeitpunkt Chancen auf den Aufstieg, müssten aber auch beide im besten Fall das anstehende Spiel gewinnen. Die Situation stellt sich wie folgt dar: Auf Platz 3 liegt Union Berlin mit 49 Punkten. Einen Punkt dahinter folgt Paderborn. Zwei Punkte dahinter kommt dann Holstein Kiel. Die Gastgeber haben am Samstag also die große Chance mit einem Sieg an Paderborn vorbeiziehen, während die Gäste mit drei Punkten den Abstand auf den direkten Konkurrenten vergrößern können. Grundsätzlich könnte Paderborn mit einer Punkteteilung besser leben, zumal man auswärts antritt, aber dann besteht auch die Gefahr, dass Union Berlin den Vorsprung wieder vergrößert. Es ist also viel Spannung in dieser Paarung, die schon im Hinspiel ein spektakuläres 4:4 gesehen hat. Gespielt wird im Holstein-Stadion, Anpfiff wird um 13:00 Uhr (MEZ) sein.

 

2. Bundesliga Kiel und Paderborn spielen Unentschieden Quote 3.80 bei Interwetten
(Quotenstand: 17.04.2019, 08:48 Uhr)
Zur Interwetten Website

Kiel gegen Paderborn Quoten-Vergleich

Kiel – Paderborn Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
2.05 3.75 3.25
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Sportingbet
zum Test
2.05 3.60 3.30
Wetten bei Sportingbet
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
2.15 3.70 3.10
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
2.10 3.80 3.05
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 17.04.2019, 08:50 Uhr)

 

Kiel: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Für Holstein Kiel bietet sich an diesem Samstag eine großartige Chance. Mit drei Punkten im Heimspiel könnte das Team auf Platz 4 klettern und damit im Aufstiegskampf dem Ziel immer näher kommen. Aktuell sind es zwei Punkte Rückstand auf Paderborn und drei auf Union Berlin und damit dem Relegationsplatz. Für Kiel ist die Situation also alles andere als schlecht, allerdings hat die Mannschaft derzeit auch den Nachteil, dass man in diesem Dreiergespann das schlechteste Torverhältnis hat. Zudem würde bei einer Niederlage drohen, dass der Rückstand auf den Relegationsplatz auf sechs Punkte anwächst. Insofern steht Kiel am Samstag durchaus auch unter Druck. Es ist eine große Chance, die man sich nicht entgehen lassen möchte.

In den letzten Wochen hat es immer mal verschiedene Ergebnisse gegeben, allerdings nie zwei Siege in Folge. Nach dem Sieg gegen Bochum folgten beispielsweise die Niederlagen gegen Union Berlin und Darmstadt. Dem Sieg gegen Aue mit 5:1 folgte ein 0:4 in Köln. Zuletzt gab es mit einem Sieg gegen St. Pauli und einem Unentschieden in Ingolstadt vier Punkte.
Kiel wird am Samstag auch favorisiert auf den Platz gehen, weil man eine gute Heimbilanz in dieser Saison aufweisen kann. Nur zwei von vierzehn Spielen gingen im Holstein-Stadion verloren. Fünfmal spielte man Unentschieden, siebenmal ging man als Sieger vom Platz. Bei 29:19 steht die Kieler Torbilanz im eigenen Stadion.

Am Samstag wird David Kinsombi nicht spielen können, der sich im Januar einen Schienbeinbruch zugezogen hat. Außerdem wird Stefan Thesker aufgrund einer Rotsperre fehlen.

Letzte Spiele von Kiel

14.04.2019 – 2. Bundesliga – Ingolstadt vs. Kiel 1:1 – U
06.04.2019 – 2. Bundesliga – Kiel vs. St. Pauli 2:1 – S
31.03.2019 – 2. Bundesliga – Köln vs. Kiel 4:0 – N
15.03.2019 – 2. Bundesliga – Kiel vs. Aue 5:1 – S
09.03.2019 – 2. Bundesliga – Darmstadt vs. Kiel 3:2 – N

Kiel: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 17.04.2019)

 

Gelingt Hamburg der Heimsieg gegen Aue?
Hamburg gegen Aue 20.04.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Paderborn: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Paderborn wird zwar am Samstag auswärts antreten müssen, hat aber in der Tabelle die bessere Position und das im doppelten Sinne. Zum einen steht Paderborn zwei Punkte vor Holstein Kiel und nur einen hinter Union Berlin. Darüber hinaus hat Paderbor aber auch nach dem 1. FC Köln das zweitbeste Torverhältnis der Liga, was sich auf jeden Fall noch als hilfreich herausstellen könnte. Würde Union an diesem Wochenende in Fürth verlieren, wäre ein Unentschieden für Paderborn genug, um auf Platz 3 zu klettern. Der zweite Aufstieg in Folge scheint also in greifbarer Nähe zu sein, auch wenn eben noch einige schwere Spiele auf dem Plan stehen. Paderborn derzeit aber das beste Team der Rückrunde. Genau wie Köln hat man 23 Punkte aus den letzten zwölf Spielen holen können, aber das leicht bessere Torverhältnis.

Seit vier Ligapsielen ist Paderborn ungeschlagen. Nach einer schwächeren Phase Anfang März folgten Siege gegen Ingolstadt und Union Berlin. Vor allem der Sieg gegen Berlin war enorm wichtig und hat ermöglicht, dass man jetzt überhaupt so nah am Relegationsplatz dran ist. Es folgte allerdings eine Enttäuschung im DFB Pokal Viertelfinale, in dem man am HSV scheiterte. Nach einem Unentschieden in Sandhausen gab es zuletzt zu Hause ein klares 4:0 gegen den MSV Duisburg.
So gut Paderborn in dieser Saison als Aufsteiger auch ist, auswärts hatte man durchaus immer auch Probleme. Nur fünf Siege gab es in vierzehn Auswärtsspielen. Dazu kamen noch drei Unentschieden, aber auch sechs Niederlagen. Trotzdem hat Paderborn aber ein positives Torverhältnis von 23:21 auf auswärtigen Plätzen.

Auch weiterhin werden Leon Brüggemeier und Leon Fesser verletzungsbedingt nicht für Paderborn auflaufen können.

Letzte Spiele von Paderborn

13.04.2019 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Duisburg 4:0 – S
06.04.2019 – 2. Bundesliga – Sandhausen vs. Paderborn 1:1 – U
02.04.2019 – DFB Pokal – Paderborn vs. Hamburg 0:2 – N
30.03.2019 – 2. Bundesliga – Union Berlin vs. Paderborn 1:3 – S
17.03.2019 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Ingolstadt 3:1 – S

Paderborn: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 17.04.2019)

 

Kiel gegen Paderborn – Direkter Vergleich

09.11.2018 – 2. Bundesliga – Paderborn vs. Kiel 4:4
04.03.2017 – 3. Liga – Kiel vs. Paderborn 2:1
11.09.2016 – 3. Liga – Paderborn vs. Kiel 1:3
15.03.2005 – Regionalliga Nord – Kiel vs. Paderborn 0:1
14.08.2004 – Regionalliga Nord – Paderborn vs. Kiel 5:1
08.05.2004 – Regionalliga Nord – Paderborn vs. Kiel 3:1
24.10.2003 – Regionalliga Nord – Kiel vs. Paderborn 1:1
30.11.2002 – Regionalliga Nord – Paderborn vs. Kiel 2:2
03.08.2002 – Regionalliga Nord – Kiel vs. Paderborn 1:2
28.03.2002 – Regionalliga Nord – Kiel vs. Paderborn 1:1
29.09.2001 – Regionalliga Nord – Paderborn vs. Kiel 2:0

2 Siege Kiel – 4 Unentschieden – 5 Siege Paderborn

 

 

Kiel gegen Paderborn Tipp Prognose & Vorhersage

Das Hinspiel hatte es in sich. Kiel hatte Anstoß und lag trotzdem schon nach neun Sekunden mit 0:1 in Paderborn hinten. Es sollte sich eine hitzige Partie entwickeln, die schon drei Tore nach zehn Minuten sah. Am Ende machte Zolinski in der 90. Minute ein Tor für Paderborn und sorgte so für den Endstand von 4:4. Sicherlich eines der interessanten Matches dieser Saison. Die Frage ist, ob sich etwas ähnlich wiederholen wird? Kiel und Paderborn gehören zu den besten Teams der bisherigen Rückrunde und liegen dicht in der Tabelle zusammen. Eben auch deshalb kann man von einer Partie mit viel Einsatz und Torszenen ausgehen, die aber wohl recht eng geführt werden wird. Kiel hat den Heimvorteil, Paderborn war in der Rückrunde bisher noch ein bisschen stärker. Insofern der Tipp X auf ein Unentschieden zwischen Kiel und Paderborn.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unentschieden

Wettquote bei Unibet*: 3.70 (Quotenstand: 17.04.2019, 08:49 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.

Weitere interessante Artikel:
2. Bundesliga Tipps / Prognose
2. Bundesliga Quoten


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Top 5 Wettanbieter
Logo vom Buchmacher Bet365 5 Sterne Testbericht lesen Bet365 besuchen
Logo vom Buchmacher LeoVegas 4.5 Sterne Testbericht lesen LeoVegas besuchen
Logo vom Buchmacher Betway 4.5 Sterne Testbericht lesen Betway besuchen
Logo vom Buchmacher Interwetten 4.5 Sterne Testbericht lesen Interwetten besuchen
Logo vom Buchmacher Tipico 4.5 Sterne Testbericht lesen Tipico besuchen