24. März 2019

Montenegro gegen England Tipp Prognose & Quoten 25.03.2019

Kategorie: EM Quali 2020 Tipps — bundesliga

Starke Engländer wollen in Montenegro nachlegen

EM Qualifikation Tipps

Montenegro gegen England Tipp & Quoten, 25.03.2019 – 20:45 Uhr – EM Qualifikation
Am Montagabend, den 25.3.2019 um 20:45 Uhr, empfängt die Nationalmannschaft von Montenegro im Gradski-Stadion in Podgorica England am 2. Spieltag in der EM-Qualifikation in Gruppe A. Die Sokoli (die Falken) holten letzten Freitag ein Unentschieden in Bulgarien, während die Three Lions am selben Tag zuhause mit Tschechien kurzen Prozess machten und ein Schützenfest feierten.

 

EM Qualifikation England gewinnt gegen Montenegro Quote 1,38 bei Unibet
(Quotenstand: 24. März 2019, 23:27 Uhr)
Zur Unibet Website

Montenegro gegen England Quoten-Vergleich

Montenegro – England Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
11,0 4,50 1,33
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico
zum Test
9,00 4,70 1,35
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
10,0 5,00 1,38
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
9,40 4,60 1,37
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 24. März 2019, 23:27 Uhr)

 

Montenegro: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Nationalmannschaft von Ljubisa Tumbakovic traf vor 10.000 Zuschauern in Sofia auf einen Gegner auf Augenhöhe. In den ersten 45 Minuten blieb es torlos, ehe Montenegro dann im zweiten Spielabschnitt schnell durch Mugusoa mit 1:0 in Front ging (50.). Die Führung für die Gäste hielt bis in die Schlussphase. Ein verwandelter Foulelfmeter von den Bulgaren zum 1:1 durch Nedelev (82.) versaute die Sokoli den Dreier zum Quali-Auftakt.

Die Tumbakovic-Elf spielte kein gutes Jahr 2018. In der UEFA Nations-League-Gruppe C4 reichte es nur zu Platz drei mit sieben Zählern hinter Serbien (14 Punkte), Rumänien (12) sowie vor Litauen (0). Die einzigen Siege gab es dementsprechend nur gegen den abgeschlagenen Gruppenletzten aus Litauen (2:0 zuhause, 4:1 auswärts). Niederlagen gab es im eigenen Stadion gegen Serbien (0:2) und zuletzt gegen Rumänien (0:1) sowie beim Gastspiel in Serbien (2:1). Das einzige Remis gab es zum NL-Auftakt bei der Nullnummer in Rumänien. Bei einer Weltmeisterschaft oder EURO war Montenegro noch nie zugegen.

Der einzige Star im Nationalkader Montenegros ist Innenverteidiger Stefan Savic von Atletico Madrid. Ausgerechnet er wird gegen die Engländer verletzt passen müssen. Neben Savic gehört Adam Marusic von Lazio Rom noch zu den besseren Akteuren. Ansonsten verfügt der Kader kaum über europäisches Spitzenniveau.

Letzte Spiele von Montenegro

22/03/19 EM – Qualifikation Bulgarien – Montenegro U – 1:1
20/11/18 Nations League Montenegro – Rumänien N – 0:1
17/11/18 Nations League Serbien – Montenegro N – 2:1
14/10/18 Nations League Litauen – Montenegro S – 1:4
11/10/18 Nations League Montenegro – Serbien N – 0:2

Montenegro: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 24. März 2019)

 

Portugal nach dem Auftakt-Unentschieden in der Pflicht
Portugal gegen Serbien 25.03.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

England: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Inselkicker ließen in der englischen Hauptstadt gegen Tschechien nichts anbrennen und stellten die Weichen auf Sieg schon bereits nach der ersten Halbzeit durch die Tore von Sterling (24.) und Kane (45. + 2, Foulelfmeter). Nach dem Pausentee sorgte dann der Doppelpack von Sterling zum 4:0 innerhalb von sechs Minuten (62., 68.) für die endgültige Entscheidung. Den Schlusspunkt setzte Tschechiens Kalas mit einem Eigentor zum 5:0 Endstand (84.). Das Nationalteam von Gareth Southgate tat sich nur in der Anfangsphase gegen tief gestaffelte Gäste schwer zu Chancen zu kommen.

Die Southgate-Elf spielte ein starkes Fußballjahr 2018. Bei der WM in Russland kamen die Three Lions bis ins Halbfinale und scheiterten dort nach Verlängerung an Kroatien. Im Spiel um Platz 3 gab es dann nach dem 0:1 im Gruppenspiel gegen Belgien wieder eine Niederlage gegen die Red Devils (0:2). Ein paar Monate später stand die Nations League auf dem Plan und dort konnte man vor Spanien und Kroatien die Gruppe A4 gewinnen und zog in die Playoff-Runde ein. Somit hat England die letzten drei Pflichtspiele in Spanien (3:2), vor den eigenen Fans gegen Kroatien (2:1) und Tschechien (5:0) in Folge gewonnen. Bei der Euro 2016 in Frankreich war bereits nach dem blamablen 1:2 im Achtelfinale gegen Island die Endrunde beendet.

Der englische Fußball befindet sich mittlerweile im Aufmarsch und bringt eine goldene Generation hervor. Mit Hudson-Odoi debütierte ein großes Talent vom FC Chelsea London für die Three Lions. Mit Jadon Sancho von Borussia Dortmund steht ein weiterer Youngster mit nur 18 Jahren im Nationalader. Die Topstars sind Kapitän Harry Kane (Tottenham Hotspur), Rob Sterling (Manchester City), Dele Alli (Tottenham Hotspur), Kyle Walker (Manchester City) und Trent Alexander-Arnold (FC Liverpool). Letztgenannter und Marcus Rashford fallen verletzungsbedingt in Montenegro aus.

Letzte Spiele von England

22/03/19 EM – Qualifikation England – Tschechien S – 5:0
18/11/18 Nations League England – Kroatien S – 2:1
15/11/18 Freundschaftsspiel England – USA S – 3:0
15/10/18 Nations League Spanien – England S – 2:3
12/10/18 Nations League Kroatien – England U – 0:0

England: 4 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 24. März 2019)

 

Montenegro gegen England – Direkter Vergleich

11/10/13 WM – Qualifikation England – Montenegro 4:1
26/03/13 WM – Qualifikation Montenegro – England 1:1
07/10/11 EM – Qualifikation Montenegro – England 2:2
12/10/10 EM – Qualifikation England – Montenegro 0:0

0 Siege Montenegro – 3 Unentschieden – 1 Sieg England

 

Montenegro gegen England Tipp Prognose & Vorhersage

England ist in Montenegro klarer Favorit auf die nächsten drei Punkte in der EM-Qualifikation. Die Three Lions sind derzeit richtig gut drauf und auch im Vergleich zu Montenegro qualitativ mindestens eine Klasse besser. Die Sokoli hat noch nie bei einer EM oder WM Endrunde mitgewirkt und hat dementsprechend auch noch keine Erfahrung auf hohem Niveau. Die Nations League letzten Jahres war mit Platz 3 in der C-Liga auch nicht besonders. Die Briten konnten sich in der NL sogar vor Vizeweltmeister Kroatien und Spanien durchsetzen und erreichten bei der Weltmeisterschaft in Russland Platz 4. In Normalform wird die Southgate-Elf keine Probleme in Montenegro bekommen und das Länderspiel klar gewinnen. Für diese EM-Quali Tipp Prognose favorisieren wir somit die 3-Wege Wetten auf Auswärtssieg England. Die hier angebotenen Wettquoten liegen im Schnitt um die 1,35.

Wett Tipp Bundesligatrend: England gewinnt

Wettquote bei Unibet*: 1.38 (Quotenstand: 24. März 2019, 23:27 Uhr)

Zur Unibet Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Top 5 Wettanbieter
Logo vom Buchmacher Bet365 5 Sterne Testbericht lesen Bet365 besuchen
Logo vom Buchmacher LeoVegas 4.5 Sterne Testbericht lesen LeoVegas besuchen
Logo vom Buchmacher Betway 4.5 Sterne Testbericht lesen Betway besuchen
Logo vom Buchmacher Interwetten 4.5 Sterne Testbericht lesen Interwetten besuchen
Logo vom Buchmacher Tipico 4.5 Sterne Testbericht lesen Tipico besuchen