5. Oktober 2022

RB Leipzig gegen Celtic Glasgow Tipp Prognose & Champions League Quoten 05.10.2022

Kategorie: Champions League Tipps — Daniel H.

RB Leipzig Celtic Glasgow Tipp
RB Leipzig vs. Celtic Glasgow: "Bullen" zum Siegen in der Königsklasse verdammt! (im Bild: Christopher Nkunku / RB Leipzig) © IMAGO / Jan Huebner, 01.10.2022

RB Leipzig gegen schottischen Meister unter Zugzwang

RB Leipzig steht am kommenden Mittwoch (05. Oktober 2022 ab 18:45 Uhr) gegen Celtic Glasgow unter Siegesdruck. Die Sachsen konnten an der ersten zwei Spieltagen in der Champions-League-Gruppe F noch keine Punkte holen und müssen am kommenden Mittwoch gewinnen, um noch ernsthaft Chancen auf das CL-Achtelfinale zu haben.

Die Schotten haben einen Zähler auf dem Konto durch den Punktgewinn in Donezk am letzten Spieltag und könnten mit ihrem ersten Sieg einen 4-Punkte-Puffer auf RBL aufbauen. Real Madrid ist nach zwei Spieltagen Gruppenerster (6 Punkte), gefolgt von Schachtar Donezk (4), Celtic (1) und Leipzig (0).

Ob die „Bullen“ den Traum vom CL Achtelfinale noch am Leben halten können, erfährt das wettbegeisterte Publikum im nachfolgenden RB Leipzig Celtic Glasgow Tipp. Darüber hinaus geben wir eine Empfehlung zum Wetten ab.

Champions League RB Leipzig gewinnt gegen Celtic Glasgow Quote 1.56 bei ADMIRALBET
(Quotenstand: 03.10.2022, 15:27 Uhr)
Direkt zu ADMIRALBET

RB Leipzig gegen Celtic Glasgow Quoten-Vergleich

RB Leipzig – Celtic Glasgow Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1.53 4.50 5.50 zum Bet365 Test
Logo vom Buchmacher Betway 1.55 4.33 5.50 zum Betway Test
Logo vom Buchmacher ADMIRALBET 1.56 4.65 5.80 zum ADMIRALBET Test
Logo vom Buchmacher Betano 1.55 4.35 5.50 zum Betano Test

(Stand der Quoten: 03.10.2022, 15:27 Uhr)
Ein Blick auf die RB Leipzig Celtic Glasgow Quoten offenbart, dass der deutsche Vertreter bei den führenden Sportwetten Anbieter klar favorisiert auf den Heimsieg und ersten Dreier in dieser Champions League Saison gehandelt wird.

RB Leipzig: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Ostdeutschen hatten am Wochenende in der Bundesliga den VFL Bochum zu Gast und ließen gegen den Tabellenletzten nichts anbrennen. Die Mannschaft von Marco Rose hatte alles unter Kontrolle und nutzte auch die Chancen zur 2:0 Pausenführung durch Werner (15.) und Nkunku (23., Foulelfmeter). In der zweiten Hälfte blieben die „Bullen“ spielbestimmend und machten durch die Doppelpacks von Werner (53.) und Nkunku (85.) zum 4:0 alles klar. Offensivakteur Nkunku erlaubte sich noch den Luxus, den Strafstoß in Minute 64 zu verschießen.

Die Rose-Elf erweist sich weiter als heimstark und holte alle Saisonsiege in der Liga vor heimischer Kulisse – Köln (2:2), Wolfsburg (2:0), Dortmund (3:0), Bochum (4:0). In der Fremde gab es die drei bisherigen Niederlagen. Die Sachsen sind das beste Heimteam der Bundesliga mit der besten Offensive (11 Tore) und der sichersten Defensive (2 Gegentreffer).

In der Königsklasse sieht es komplett anders aus. Die ersten beiden Gruppenpartien gegen Donezk zuhause (1:4) und bei Real Madrid (0:2) wurden verloren. Beim königlichen Titelverteidiger hielten die „Bullen“ lange gut mit und kassierten die Tore erst in der Schlussphase – Valverde (80.) und Asensio (90. +1). Die letzte Saison in der Champions League war nach der Vorrunde schon vorbei. Vor einem Jahr waren die Teams mit u. a. Manchester City und Paris Saint Germain aber auch eine Hausnummer. Nach saisonübergreifend sieben Punkten in der CL gegen Paris (2:2) und Manchester (2:1) zuhause sowie in Brügge (5:0) an den letzten drei Gruppenspielen, gab es im laufenden Wettbewerb nun direkt zwei Pleiten zum Start. Ähnlich wie damals, als RBL das Achtelfinale verpasste, weil die ersten drei Vorrundenspiele verloren gingen. Als Gruppendritter ging es dann in der Europa League weiter bis ins Halbfinale gegen die Glasgow Rangers (1:0 Heimsieg, 1:3 Niederlage in Schottland).

Konrad Laimer, Dani Olmo und Lukas Klostermann fallen verletzt in der Red-Bull-Arena gegen Celtic aus. Yussuf Poulsen hat eine Grippe. Der Einsatz des Stürmers am Mittwoch ist noch ungewiss.

Letzte Spiele von RB Leipzig

01.10.2022 Bundesliga RB Leipzig 4:0 Bochum
17.09.2022 Bundesliga Gladbach 3:0 RB Leipzig
14.09.2022 Champions League Real Madrid 2:0 RB Leipzig
10.09.2022 Bundesliga RB Leipzig 3:0 Dortmund
06.09.2022 Champions League RB Leipzig 1:4 Schachtjor Donezk

RB Leipzig: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 03.10.2022)

ADMIRALBET 100 % Bonus bis 200 €

AGB gelten | 18+ | Nähere Details unter ADMIRALBET Bonus

Zum ADMIRALBET Bonus – 100 % bis 200 €

Celtic Glasgow: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Ange Postecoglou machte ebenfalls am vergangenen Samstag seine Hausaufgaben und schlug in der Scottish Premiership im eigenen Stadion den FC Motherwell mit 2:1. Der schottische Fußballmeister stellte nach einer Viertelstunde durch Furuhashi auf 1:0. Ein Eigentor brachte die Gäste kurz vor dem Pausenpfiff den 1:1 Ausgleich (36., Juranovic). Im zweiten Spielabschnitt erzielte Hatate nach etwas mehr als einer Stunde den 2:1 Siegtreffer (64.).

Mit dem 2:1 Heimsieg gegen Motherwell ließ der Meister die erste Saisonniederlage einen Spieltag zuvor bei St. Mirren (0:2) wieder vergessen. Die ersten sechs Spieltage hat Celtic alle gewonnen und schlug in diesem Zeitraum auch Erzrivale Glasgow Rangers mit 4:0. Die ersten drei Auswärtsspiele in Ross County (3:1), Kilmarnock (5:0) und bei Dundee United (9:0) wurden souverän gewonnen. Die Grün-Weißen sind in Schottland das beste Gast-Team der Liga und stellen die gefährlichste Auswärtsoffensive mit 17 Treffern sowie die sicherste Hintermannschaft (3 Gegentore). Auch nach acht Spieltagen hat der Tabellenführer die treffsicherste Angriffsreihe (27 Tore) und sattelfesteste Defensive (4 Gegentore).

In der CL gab es gegen Real Madrid im Auftaktspiel wie erwartet nichts zu holen (0:3). Das letzte Gruppenspiel bei Schachtar Donezk hätte auch mit drei Punkten für Celtic enden können. Die frühe Führung durch ein Eigentor von Bondarenko (10.) konnten die Schotten nicht verteidigen und kassierten nach einer guten halben Stunde den Ausgleich. Es blieb beim 1:1 und jeweils einem Punkt für beide Clubs. Der 52-fache schottische Meister ist saison- und wettbewerbsübergreifend seit vier Europapokalspielen ohne Sieg (drei Pleiten, ein Remis). Vergangene Saison spielte Glasgow in der Euro League und stieg als Gruppendritter nach sechs Spieltagen in die Conference League ab. Dort scheiterte Celtic aber direkt in der Zwischenrunde mit zwei Niederlage zuhause gegen FK Bodo/Glimt (1:3) und im Rückspiel in Norwegen (0:2).

Sperren oder Verletzungen bei den Briten sind nicht bekannt. Somit kann Celtic in Bestbesetzung nach Deutschland reisen.

Letzte Spiele von Celtic Glasgow

01.10.2022 Premiership Celtic Glasgow 2:1 Motherwell
18.09.2022 Premiership St. Mirren 2:0 Celtic Glasgow
14.09.2022 Champions League Schachtjor Donezk 1:1 Celtic Glasgow
06.09.2022 Champions League Celtic Glasgow 0:3 Real Madrid
03.09.2022 Premiership Celtic Glasgow 4:0 Rangers

Celtic Glasgow: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 03.10.2022)

RB Leipzig gegen Celtic Glasgow – Direkter Vergleich

08.11.2018 Europa League Celtic Glasgow 2:1 RB Leipzig
25.10.2018 Europa League RB Leipzig 2:0 Celtic Glasgow

1 Sieg RB Leipzig – 0 Unentschieden – 1 Sieg Celtic Glasgow

RB Leipzig gegen Celtic Glasgow Tipp Prognose & Vorhersage

RB Leipzig ist in der heimischen Red-Bull-Arena gegen Celtic Glasgow der Favorit auf die ersten drei Punkte in der CL-Gruppenphase. Die Sachsen sind zumindest in der Bundesliga heimstark und in den eigenen vier Wänden noch unbesiegt. Dazu haben die „Roten Bullen“ mehr Qualität und sollten bei normaler Tagesform keine Probleme bekommen.

Die Grün-Weißen marschieren in ihrer heimischen Liga an der Tabellenspitze, kassierten im letzten Gastspiel aber auch ihre erste Saisonniederlage bei St. Mirren. Beide Clubs gehen nach gelungenen Generalproben gut gerüstet ins Champions-League-Spiel am 3. Spieltag. Vor fast 4 Jahren spielten beide Teams schon mal in einer Gruppe.

Damals entschied jeweils die Heimelf in der Europa League das Spiel für sich (2:0 RB und 2:1 Celtic). Leipzig flog am Ende raus und Glasgow qualifizierte sich für die EL-Zwischenrunde. Wir tippen für unseren RB Leipzig Celtic Glasgow Tipp, dass sich die Rose-Elf die ersten drei Punkte in der Königsklasse sichert und setzen daher auf 1 für Heimsieg sowie Under 2,5 Tore, weil beide Mannschaften aufgrund des Fehlstarts nicht sofort ins Risiko gehen werden und wohl erst einmal hinten die Null sichern wollen.

Wett Tipp Bundesligatrend: RB Leipzig gewinnt

Wettquote bei ADMIRALBET*: 1.56 (Quotenstand: 03.10.2022, 15:27 Uhr)

Direkt zu ADMIRALBET

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – ADMIRALBET & Betano

Hiermit können ADMIRALBET & Betano überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher ADMIRALBET
  • Überdurchschnittliche Wettquoten im Fußball
  • Umfangreiches Angebot an Bundesliga Wetten
  • Viele Live-Wetten & TOP Sport via Livestream verfolgen
  • Zahlreiche Aktionen für ADMIRALBET Bestandskunden
  • Hochwertiger Sportwetten Bonus für neue Kunden
.
Logo vom Buchmacher Betano
  • Hervorragendes Wettangebot für Fussball Wetten – Ideal für Fans der deutschen Bundesliga
  • Enorme Tiefe und Breite des Wettangebotes – unzählige Spezialwetten
  • Top-Wettquoten auf deutsche Fußball-Wettbewerbe
  • Viele Einzahlungs- und Auszahlungsoptionen (auch Paypal) – keine Gebühren für den Zahlungsverkehr.
  • 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro plus 10€ Gratiswette mit Bonuscode: MAXBONUS
.

Weitere interessante Artikel:
Champions League Tipps
Champions League Quoten


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!