21. Juni 2021

Schweden gegen Polen Tipp Prognose & Quoten 23.06.2021

Kategorie: EM 2021 Tipps — Daniel H.

Schweden kurz vor Gruppensieg – Polen muss punkten

EM 2021 Schweden gegen Polen Tipp

Schweden gegen Polen Tipp & Quoten, 23.06.2021 – 18:00 Uhr

Am Mittwochabend, den 23.06.2021 um 18 Uhr, treffen die Nationalmannschaften aus Schweden und Polen am dritten Spieltag der EM-Gruppe E in der Gazprom-Arena aufeinander. Die Tre Kronor haben sich letzten Freitag gegen die Slowakei durchgesetzt und führen nach zwei Partien die Gruppe mit vier Punkten an. Die Bialo-Czerwoni konnte vergangenen Samstag in Sevilla den Spaniern einen Punkt abnehmen und wahrten die Chance aufs Achtelfinale. Mit nur einem Zähler ist Polen aber Gruppenletzter. Die Slowakei ist Zweiter (3 Punkte) und Topfavorit Spanien nur Dritter (2 Zähler).

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA Quote 1.83 bei Unibet
(Quotenstand: 23.06.2021, 08:39 Uhr)
Direkt zu Unibet

Schweden gegen Polen EM Quoten-Vergleich

Schweden – Polen EM 2021 Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2.77 3.40 2.55 zum Bet365 Test
Logo vom Buchmacher Betway 2.70 3.40 2.50 zum Betway Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2.70 3.55 2.65 zum Unibet Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 2.75 3.30 2.60 zum Interwetten Test

(Stand der EM 2021 Quoten: 23.06.2021, 08:41 Uhr)

Schweden: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Nationalmannschaft von Janne Andersson kam im ersten Durchgang gegen die Slowakei nicht zum Zuge. Die Slowaken hatten mehr Ballbesitz, verstanden es aber genauso wenig wie die Tre Kronor den Gegner in Verlegenheit zu bringen. So ging eine ereignislose erste Halbzeit ohne Nennenswertes zu Ende. Nach dem Seitenwechsel war deutlich mehr los. Nach wenigen Sekunden wurde Isak gerade noch so vom Gegenspieler am Torschuss gehindert (46.). Beide Teams spielten zielstrebiger nach vorne und gerade die Skandinavier hatten gute Gelegenheiten zur Führung – Augustinsson scheiterte am Slowaken-Keeper nach einer Stunde. Dann begannen die Minuten vom starken Alexander Isak, der knapp vorbei köpfte (67.) und dann sein gutes Solo nicht ins Ziel brachte (71.). Kurz darauf holte der Mittelstürmer von San Sebastian einen Elfmeter raus, den Forsberg zum 1:0 für die Tre Kronor verwandelte (77.). In der Schlussphase stemmte sich die Repre gegen die drohende Niederlage. Aber es sprang nur noch ein Schuss von Kucka in der Nachspielzeit heraus (90. +5).

Die Andersson-Elf spielt ein bärenstarkes Jahr 2021 und blieb sogar im Auftaktspiel der EURO gegen Spanien ungeschlagen (0:0). Die drei Freundschaftsspiele dieses Jahr inklusive EM-Generalprobe gegen Armenien (3:1) konnten gewonnen werden. In der WM-Qualifikation ist Schweden mit zwei Siegen aus zwei Spielen auch auf Kurs. Aktuell steht man vor dem Gruppensieg bei der Europameisterschaft und dem Einzug in die K.o.- Phase. Selbst ein Unentschieden reicht der Tre Kronor fürs Achtelfinale. Bei der EM-Endrunde in Frankreich sah es 2016 noch ganz anders aus. Sieglos mussten die Skandinavier nach der Vorrunde wieder die Heimreise antreten – Irland (1:1), Italien und Belgien (jeweils 0:1).

Mattias Svanberg ist auch für das Spiel am kommenden Mittwoch gegen Polen fraglich (Corona-Infektion seit 08.06.).

Letzte Spiele von Schweden

18.06.2021 Europameisterschaft Schweden 1:0 Slowakei
14.06.2021 Europameisterschaft Spanien 0:0 Schweden
05.06.2021 Freundschaftsspiele Schweden 3:1 Armenien
29.05.2021 Freundschaftsspiele Schweden 2:0 Finnland
31.03.2021 Freundschaftsspiele Schweden 1:0 Estland

Schweden: 4 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 21.06.2021)

 

Betway Bonus

AGB gelten | 18+ | Nähere Details unter Betway Bonus

Jetzt Betway Bonus sichern

 

Polen: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Weiß-Roten hatten es mit Spanien und damit dem dicksten Brocken der Gruppe zu tun. Die Furia Roja tat sich aber zunächst schwer – Polen gab durch Klich den ersten Torschuss ab (6.). Auf der Gegenseite war die erste Möglichkeit für den Favoriten dann aber auch gleich die 1:0 Führung durch Morata (25.). Nach einer Freistoßchance von Gerard (34.) kam die Nationalelf von Paulo Sousa besser in die Partie – Swiderski vergab aus kurzer Distanz den Ausgleich (35.), dann scheiterte er aus 20 Metern am Pfosten und den Nachschuss haute Lewandowski freistehend in die Arme des Keepers (43.). Im zweiten Spielabschnitt hatten wieder die Polen die erste Gelegenheit und nutzten diese dann durch Robert Lewandowski zum 1:1 Ausgleich (54.). Fünf Minuten später bot sich den Iberern die Großchance auf die erneute Führung – Gerard haute den Elfmeter aber nur an den Pfosten (59.). Spanien war vor heimischer Kulisse in Sevilla gewählt mehr Druck auszuüben, doch richtig zwingend wurden sich kaum, wie bei Moratas Schuss aus spitzem Winkel (65.). In der Schlussphase hatte der Stürmer von Juventus Turin die nächste gute Einschussmöglichkeit, wieder war Polens Schlussmann Szczesny auf dem Posten (84.). Es blieb beim 1:1.

Die Sousa-Elf holte nach der Auftaktpleite gegen die Slowakei (1:2) den ersten Punkt bei der EM. Schon vor dem Start in die Europameisterschaft war zu erkennen, dass Polen noch nicht in Bestform unterwegs ist. Die beiden Testkicks kurz vor der EURO gegen Russland und Island endeten jeweils mit einem Remis. Im März diesen Jahres lief es in der WM-Quali mit einem Sieg, einer Pleite und einer Punkteteilung ebenfalls durchschnittlich.

Die EURO 2016 in Frankreich stand für die Bialo-Czerwoni mit dem Einzug ins Viertelfinale bisher unter einem helleren Stern. Vor fünf Jahren war erst nach Elfmeterschießen gegen den späteren Europameister Portugal Schluss. Zuvor konnte Polen unter anderem gegen Deutschland bestehen (0:0) und holte Siege gegen Nordirland und die Ukraine (jeweils 1:0) sowie die Schweiz, die man im Elfmeterschießen im Achtelfinale besiegte.

Bayerns Robert Lewandowski stand nach der Auftaktniederlage gegen die Slowakei noch in der Kritik. Nach seinem ersten Turniertreffer gegen Spanien rettete der Stürmer einen Punkt und bewahrte sein Land gleichzeitig vor dem vorzeitigen EM-Aus nach nur zwei Partien.

Sperren oder Verletzungen sind nicht bekannt.

Letzte Spiele von Polen

19.06.2021 Europameisterschaft Spanien 1:1 Polen
14.06.2021 Europameisterschaft Polen 1:2 Slowakei
08.06.2021 Freundschaftsspiele Polen 2:2 Island
01.06.2021 Freundschaftsspiele Polen 1:1 Russland
31.03.2021 WM Qualifikation England 2:1 Polen

Polen: 0 Siege – 3 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 21.06.2021)

 

Schweden gegen Polen – Direkter Vergleich

05.06.2004 Freundschaftsspiele Schweden 3:1 Polen
10.09.2003 EM Qualifikation Polen 0:2 Schweden
11.06.2003 EM Qualifikation Schweden 3:0 Polen
09.10.1999 EM Qualifikation Schweden 2:0 Polen
31.03.1999 EM Qualifikation Polen 0:1 Schweden
26.06.1974 Weltmeisterschaft Schweden 0:1 Polen

5 Siege Schweden – 0 Unentschieden – 1 Sieg Polen

 

Schweden gegen Polen EM 2021 Tipp Prognose & Vorhersage

Schweden ist gegen Polen zu favorisieren. Die Tre Kronor spielen ein sehr gutes Turnier und brauchen nur noch einen Punkt für den Einzug ins EM-Achtelfinale. Selbst bei einer Niederlage würde man wohl als einer der besten vier Gruppendritten in die nächste Runde einziehen. Die Skandinavier haben dazu in diesem Jahr noch nicht verloren (sechs Siege, ein Unentschieden). Die Bialo-Czerwoni holte überraschend einen Punkt gegen Spanien zuletzt, dieser könnte unter dem Strich aber zu wenig gewesen sein, da das Auftaktmatch gegen die Slowakei verloren wurde. Die Weiß-Roten müssen gewinnen, um die Runde der letzten 16 Mannschaften zu erreichen. Die Sousa-Elf hat jedenfalls das Zeug und die Qualität dazu, die drei Punkte einzufahren, doch wir tippen, dass Schweden derzeit zu gut in Form ist und zumindest nicht verlieren wird. Am Ende trennt man sich mit einem torreichen Remis in St. Petersburg.

Für diese EM Tipp Prognose fassen wir die Tor Wetten auf den Markt „Beide Teams treffen? JA“ ins Auge, wo Wettquoten im Bereich um die 1.80 winken.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Unibet*: 1.83 (Quotenstand: 23.06.2021, 08:40 Uhr)

Direkt zu Unibet

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Betano

Hiermit können Interwetten & Betano überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen ist.
  • Hohe Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt.
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt
  • 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro für Neukunden
.
Logo vom Buchmacher Betano
  • Hervorragendes Wettangebot für Fussball Wetten – Ideal für Fans der deutschen Bundesliga
  • Enorme Tiefe und Breite des Wettangebotes – unzählige Spezialwetten
  • Top-Wettquoten auf deutsche Fußball-Wettbewerbe
  • Viele Einzahlungs- und Auszahlungsoptionen (auch Paypal) – keine Gebühren für den Zahlungsverkehr.
  • 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro plus 10€ Gratiswette mit Bonuscode: MAXBONUS
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!





Top 5 Wettanbieter
Logo vom Buchmacher Bet365 5 Sterne Bet365 Bonus Bet365 besuchen
Logo vom Buchmacher LeoVegas 4.5 Sterne LeoVegas Bonus LeoVegas besuchen
Logo vom Buchmacher Betway 4.5 Sterne Betway Bonus Betway besuchen
Logo vom Buchmacher Interwetten 4.5 Sterne Interwetten Bonus Interwetten besuchen
Logo vom Buchmacher Interwetten 4.5 Sterne Betano Bonus Betano besuchen