4. September 2019

Slowakei gegen Kroatien Tipp Prognose & Quoten 06.09.2019

Kategorie: EM Quali 2020 Tipps — bundesliga

Slowakei und Kroatien peilen die Gruppenspitze an

EM Qualifikation Tipps

Slowakei gegen Kroatien Tipp & Quoten, 06.09.2019 – 20:45 Uhr

Am Freitagabend, den 06.09.2019 um 20:45 Uhr, spielen die Nationalmannschaften aus der Slowakei und Kroatien um drei wichtige Punkte in der EM-Qualifikation am 5. Spieltag. Die Repre wurde im Juni in Aserbaidschan der Favoritenrolle gerecht und siegte deutlich. Der Vizeweltmeister hatte am 4. Spieltag spielfrei und absolvierte zuletzt am 3. Spieltag ein Quali-Spiel. Zuhause gegen Wales gab es einen knappen Heimsieg. Ungarn führt die Gruppe E mit neun Punkten aus vier Partien an. Alle anderen Teams in der Gruppe haben ein Spiel weniger auf der Habenseite. Slowakei (6), Kroatien (6), Wales (3) und Aserbaidschan (0) reihen sich dahinter auf.

 

EM-Qualifikation Beide Teams treffen? JA Quote 2.10 bei Bet365
(Quotenstand: 04.09.2019, 16:23 Uhr)
Zur Bet365 Website

Slowakei gegen Kroatien Quoten-Vergleich

Slowakei – Kroatien Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 3.50 3.20 2.15 zum Bet365 Test
Logo vom Buchmacher Tipico 3.70 3.20 2.10 zum Tipico Test
Logo vom Buchmacher Unibet 3.75 3.25 2.10 zum Unibet Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 4.10 3.25 2.00 zum Interwetten Test

(Stand der Quoten: 04.09.2019, 16:23 Uhr)

Slowakei: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Slowaken präsentierten sich in Aserbaidschan ordentlich und konnten auch schon nach den ersten 45 Minuten eine Vorentscheidung herbeiführen. Labotka (8.) und Kucka (27.) sorgten mit ihren Toren für ein schnelles 2:0. Die Hausherren verkürzten aber kurz darauf auf 1:2 (29., Sheydaev), doch im Gegenzug stellte die Mannschaft von Pavel Hapal durch Hamsik wieder auf den alten zwei Tore Abstand (30.). Die endgültige Entscheidung fiel dann im zweiten Spielabschnitt mit dem 4:1 durch Hamsik in der 57. Minute. Für den Endstand sorgte Hancko mit dem 5:1 kurz vor Schlusspfiff (85.).

Die Hapal-Elf konnte zum Quali-Auftakt das Heimspiel gegen Ungarn mit 2:0 gewinnen, kassierte wenige Tage später in Wales aber bereits die erste Niederlage im Wettbewerb (1:2). Der klare 5:1 Erfolg in Aserbaidschan war keine Überraschung und zu erwarten. In der Nations League letztes Jahr stieg man aus der B-Liga ab und wird in Zukunft in der C-Staffel antreten müssen. Gegen die Ukraine (0:1, 4:1) und Tschechien (1:2, 0:1) gab es nur drei Punkte und den letzten Tabellenplatz. Bei der vergangenen Europameisterschaft war die Repre dabei und kam in Frankreich sogar bis ins Achtelfinale. In der Runde der letzten 16 Teams war Deutschland aber eine Nummer zu groß (0:3).

Der Star im slowakischen Nationalkader ist Abwehrspieler Milan Skrinar von Inter Mailand. Weitere Topspieler sind die Mittelfeldakteure Marek Hamsik (Dilian Yifang) und Stanislav Labotka (Celta Vigo). Onderj Duda von Bundesligist Hertha BSC ist der Spielmacher der Slowakei.

Letzte Spiele von Slowakei

11.06.2019 EM-Qualifikation Aserbaidschan 1:5 Slowakei
07.06.2019 Freundschaftsspiel Slowakei 5:1 Jordanien
24.03.2019 EM-Qualifikation Wales 1:0 Slowakei
21.03.2019 EM-Qualifikation Slowakei 2:0 Ungarn
19.11.2018 Nations League Tschechien 1:0 Slowakei

Slowakei: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 02.09.2019)

 

Österreich visiert drei Punkte gegen den Fußballzwerg Lettland an
Österreich gegen Lettland Tipp Prognose & Quoten 06.09.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Kroatien: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Nationalelf von Zlatko Dalic tat sich im eigenen Rund gegen Wales schwerer als gedacht. Zwar ging die Kockasti durch ein Eigentor von Lawrence in der 17. Spielminuten mit 1:0 in Front, dennoch stellte man sich auf dem Weg nach vorne zu umständlich an. Direkt nach der Pause legte Kroatien nach und erhöhte auf 2:0 (48., Perisic). Jetzt war das Vertrauen da und die Hausherren waren das bessere Teams mit guten Möglichkeiten zur Vorentscheidung. Am Ende wurde es nochmal eng, weil die Waliser durch Brooks auf 1:2 verkürzen konnten (77.). Trotzdem reichte es dann bis zum Abpfiff für den Sieg.

Die Dalic-Elf konnte wie die Slowakei das erste und dritte Qualifikationsspiel gewinnen und verlor das zweite. Zum Auftakt gab es einen 2:1 Heimerfolg gegen Aserbaidschan. Es folgte eine Pleite in Ungarn (1:2) und der Heimsieg zuletzt gegen Wales mit 2:1. Drei Tage nach dem Wales Spiel blamierte sich die Kockasti in einem Freundschaftsspiel im eigenen Stadion gegen Tunesien (1:2).

Die durchwachsenen Leistungen gab es auch letztes Jahr bei der UEFA Nations League zu sehen. Die erste Partie im neu eingeführten Wettbewerb ging in Spanien mit 0:6 verloren. Es folgten zwei gute Heimauftritte gegen England (0:0) und Spanien (3:2). Das letzte NL-Spiel in England ging mit 2:1 an die Gastgeber. Kroatien steigt damit aus der A-Liga ab und wird nur noch in der B-Staffel zugegen sein.

Bei der WM-Endrunde in Russland verpasste man den Titel im Finale gegen Frankreich und unterlag mit 2:4. In der Gruppenphase konnten alle drei Spiele gewonnen werden. In der K.O.- Runde musste man immer in die Verlängerung und zweimal ins Elfmeterschießen. Im Endspiel entschied die Equipe Tricolore die Partie nach der regulären Spielzeit.

Die absoluten Leistungsträger in kroatischen Nationalteam sind Ante Rebic (AC Mailand), Ivan Perisic (Bayern München), Nikola Vlasic (ZSKA Moskau), Kapitän Luka Modric (Real Madrid), Mateo Kovacic (Chelsea London), Marcelo Brozovic (Inter Mailand) und Dejan Lovren (FC Liverpool).

Letzte Spiele von Kroatien

11.06.2019 Freundschaftsspiel Kroatien 1:2 Tunesien
08.06.2019 EM-Qualifikation Kroatien 2:1 Wales
24.03.2019 EM-Qualifikation Ungarn 2:1 Kroatien
21.03.2019 EM-Qualifikation Kroatien 2:1 Aserbaidschan
18.11.2018 Nations League England 2:1 Kroatien

Kroatien: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 02.09.2019)

 

Slowakei gegen Kroatien – Direkter Vergleich

11.08.2010 Freundschaftsspiel Slowakei 1:1 Kroatien
16.10.2007 Freundschaftsspiel Kroatien 3:0 Slowakei
29.05.2004 Freundschaftsspiel Kroatien 1:0 Slowakei

0 Siege Slowakei – 1 Unentschieden – 2 Siege Kroatien

 

Slowakei gegen Kroatien Tipp Prognose & Vorhersage

Kroatien geht in der Slowakei als Favorit ins EM-Qualifikationsspiel. Der Vizeweltmeister sucht nach der guten Weltmeisterschaft 2018 in Russland noch seine Form. Die knappen Heimsiege in der Quali gegen eher kleinere Teams sowie die Niederlage in Ungarn zeigen dies deutlich auf. Auch der Abstieg in der Nations League war vermeidbar. Die Repre macht den etwas besseren Eindruck in der Gruppenhase der EM-Quali, war in der NL aber genauso schlecht mit dem Abstieg. Wir glauben, dass die Tagesform entscheidend sein wird und halten ein torreiches Remis im Antona Malatinskeho-Stadion in Trnava für sehr wahrscheinlich. Unsere Ansicht nach halten wir die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen? JA“ für die beste Wahl für diese WM Quali Tipp Prognose. Die hier angebotenen Wettquoten für diesen Sportwetten Tipp liegen im Schnitt etwas über 2.00.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet365*: 2.10 (Quotenstand: 04.09.2019, 16:23 Uhr)

Zur Bet365 Website

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen ist.
  • Hohe Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt.
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt
  • 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro für Neukunden
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Hervorragendes Wettangebot für Fussball Wetten – Ideal für Fans der deutschen Bundesliga
  • Steuerfrei wetten – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer aus eigener Tasche!
  • Top-Wettquoten auf deutsche Fußball-Wettbewerbe
  • Viele Einzahlungs- und Auszahlungsoptionen (auch Paypal) – keine Gebühren für den Zahlungsverkehr.
  • 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro für Neukunden
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Top 5 Wettanbieter
Logo vom Buchmacher Bet365 5 Sterne Testbericht lesen Bet365 besuchen
Logo vom Buchmacher LeoVegas 4.5 Sterne Testbericht lesen LeoVegas besuchen
Logo vom Buchmacher Betway 4.5 Sterne Testbericht lesen Betway besuchen
Logo vom Buchmacher Interwetten 4.5 Sterne Testbericht lesen Interwetten besuchen
Logo vom Buchmacher Tipico 4.5 Sterne Testbericht lesen Tipico besuchen