27. Juni 2019

Spanien gegen Deutschland Tipp Prognose & Quoten 30.06.2019 – U21 EM 2019

Kategorie: Fussball Wett Tipps — bundesliga

Neuauflage: Deutschland wieder gegen Spanien im Finale

U21 EM Tipps

Spanien gegen Deutschland Tipp & Quoten, 30.06.2019 – 20:45 Uhr

Am Sonntagabend, den 30.05.2019 um 20:45 Uhr, treffen die Nachwuchsteams der deutschen und spanischen U21-Nationalmannschaft im Finale in der Dacia-Arena in Udine aufeinander. Die Adlerträger setzten sich im Halbfinale gegen das Überraschungsteam aus Rumänien durch. Die Furia Roja schlug einige Stunden später Frankreich klar und löste das Finalticket. Damit kommt es zur Neuauflage des Endspiels von 2017. Vor zwei Jahren gewann Deutschlands U21 zum zweiten Mal nach 2009 in der Verbandsgeschichte dem EM-Titel gegen Spanien. Mitchell Weiser köpfte den DFB-Nachwuchs damals zum 1:0 Sieg.

 

U21 EM Beide Teams treffen? JA Quote 1.63 bei Unibet
(Quotenstand: 28.06.2019, 13:30 Uhr)
Zur Unibet Website

Spanien gegen Deutschland Quoten-Vergleich

Spanien – Deutschland Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1.90 3.80 3.60 zum Bet365 Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1.95 3.50 3.80 zum Tipico Test
Logo vom Buchmacher Unibet 2.05 3.75 3.50 zum Unibet Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1.95 3.70 3.75 zum Interwetten Test

(Stand der Quoten: 28.06.2019, 13:30 Uhr)

 

Spanien: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

In den ersten zehn Minuten sah es für Frankreich gar nicht gut aus. Die Iberer dominierten das Geschehen auf dem Rasen. Die Equipe Tricolore konnte sich aber nach gut zehn Minuten befreien und ging dann auch noch durch den verwandelten Foulelfmeter von Mateta mit 1:0 in Front (16.). Nur eine Minute später vergab der Mainzer den Doppelschlag zum 2:0 (17.). Die Nationalelf von Luis de la Fuente kämpfte sich zurück ins Spiel und glich dann auch recht schnell zum 1:1 durch Roca aus (28.). Der spanische Nachwuchs hatte die Franzosen wieder komplett im Griff und konnte noch vor der Pause durch den verwandelten Foulelfmeter von Oyarzabal die 2:1 Führung markieren (45. + 5). Im zweiten Spielabschnitt konterte die Furia Roja ihren Gegner aus und erhöhte dann zum vorentscheidenden 3:1 durch Dani Olmo (47.). Frankreichs U21 hatte danach längere Ballphasen, kam in diesem Zeitraum aber nicht zum Anschlusstreffer. Auf der Gegenseite entschied Mayoral mit dem 4:1 für Spanien die Partie (67.). In der Nachspielzeit vergab Carlos Soler noch die Riesenchance zum 5. spanischen Treffer (92.).

Die Fuente-Jungs hatten mit der 1:3 Auftaktpleite gegen Gastgeber Italien keinen guten Start ins Turnier. Gegen Belgien (2:1) und Polen (5:0) wurde dann aber der Grundstein für den Halbfinaleinzug gelegt, wo man dann Frankreich deutlich schlagen konnte. Als bester zweiter der drei Gruppen zog Spanien aufgrund des besseren Torverhältnisses gegenüber der Azzurri in die nächste Runde ein. Der iberische Nachwuchs konnte den EM-Pokal schon vier Mal gewinnen. Zuletzt holte die spanische U21 den EM-Titel 2013 im Finale gegen Italien (4:2).

Gleich fünf Spanier teilen sich die interne Torjägerkanone mit jeweils zwei Treffern: Dani Ceballos (Real Madrid), Dani Olmo (Dinamo Zagreb), Borja Mayoral (UD Levante), Mikel Oyarzabal (San Sebastian), Pablo Fornals (FC Villarreal).

Letzte Spiele von Spanien

27.06.2019 Europameisterschaft Spanien 4:1 Frankreich
22.06.2019 Europameisterschaft Spanien 5:0 Polen
19.06.2019 Europameisterschaft Spanien 2:1 Belgien
16.06.2019 Europameisterschaft Italien 3:1 Spanien
25.03.2019 Freundschaftsspiel Spanien 3:0 Österreich

Spanien: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 28.06.2019)

 

Deutschland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Nationalmannschaft von Stefan Kuntz begann gegen Rumänien dominant und aggressiv und konnte dann folgerichtig durch den Flachschuss von Amiri verdient in Führung gehen (21.). Danach verlor das junge deutsche Team aber den Faden. Ein Foul von Baumgartl an Hagi brachte den Rumänen den Ausgleich per Elfmeter (26., Puscas). Kurz vor der Pause köpfte Rumäniens Spielantreiber sogar die 2:1 Führung (44.). Nach dem Pausentee bekamen auch die Deutschen ein Foulelfmeter zugesprochen, den Waldschmidt etwas glücklich verwandelte – 2:2 (51.). Das Selbstvertrauen war bei den Schwarz-Weißen wieder da. Fortan gaben sie den Ton auf dem Platz an, wussten aber nicht die Überlegenheit in Tore umzumünzen – Waldschmidt (83.) und Nmecha (86.) vergaben beste Einschussmöglichkeiten. Zwei Standardsituationen brachten die DFB-Jungs dann aber auf Kurs. Waldschmidt traf nach Freistoß zum 3:2 für Deutschland in der letzten regulären Minute (90.) und Amiri zirkelte das Leder auch an der Mauer vorbei ins Netz zum 4:2 Endstand für den Titelverteidiger.

Die Kuntz-Elf konnte bei der EM-Endrunde vier von fünf Spielen gewinnen. In der Vorrunde holte man sieben Punkte gegen Dänemark (3:1), Serbien (6:1) und Österreich (1:1). Im Halbfinale schlug der DFB-Nachwuchs dann Rumänien. Seit 16 Länderspielen hat die U21 nicht mehr verloren. Die letzte Niederlage gab es im Oktober 2017 bei der EM-Qualifikation gegen Norwegen (1:3).

Luca Waldschmidt (SC Freiburg) führt mit 7 Treffern die Torschützenliste der Europameisterschaft an. Marko Richter vom FC Augsburg traf drei Mal, fiel gegen Rumänien aber verletzt aus. Für das Finale sollte der Offensivspieler wieder fit sein. Auch Rechtsverteidiger Benjamin Henrichs (AS Monaco) ist nach Gelbsperre wieder zurück.

Letzte Spiele von Deutschland

27.06.2019 Europameisterschaft Deutschland 4:2 Rumänien
23.06.2019 Europameisterschaft Österreich 1:1 Deutschland
20.06.2019 Europameisterschaft Deutschland 6:1 Serbien
17.06.2019 Europameisterschaft Deutschland 3:1 Dänemark
26.03.2019 Freundschaftsspiel England 1:2 Deutschland

Deutschland: 4 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 28.06.2019)

 

Spanien gegen Deutschland – Direkter Vergleich

30.06.2017 Europameisterschaft Deutschland 1:0 Spanien
04.03.2014 Freundschaftsspiel Spanien 2:0 Deutschland
09.06.2013 Europameisterschaft Deutschland 0:1 Spanien
15.06.2009 Europameisterschaft Spanien 0:0 Deutschland
13.07.2004 Europameisterschaft Deutschland 0:3 Spanien

3 Siege Spanien – 1 Unentschieden – 1 Sieg Deutschland

 

Spanien gegen Deutschland Tipp Prognose & Vorhersage

Einen Favoriten gibt es zwischen den U21-Nationalmannschaften von Deutschland und Spanien nicht. Die Iberer haben zwar die besseren Einzelspieler, der DFB-Nachwuchs hat dagegen bis hierhin mehr überzeugt bei der Endrunde und ist noch ungeschlagen. Außerdem hat die deutsche U21 seit fast zwei Jahren kein Länderspiel mehr verloren und geht als Titelverteidiger ins Endspiel. Die Adlerträger sind mit 14 Toren das treffsicherste Team, aber auch die La Roja muss sich mit 12 Turniertreffern nicht verstecken. Sicher scheint nur zu sein, dass bei diesen beiden starken Offensivreihen einige Tore fallen werden. Wir tippen auf ein torreiches Finale das erst im Elfmeterschießen entschieden wird. Die beste Wahl für diese Tipp Prognose dürften die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen? JA“ sein. Die hier angebotenen Wettquoten für diesen Sportwetten Tipp liegen im Schnitt um die 1.60.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Unibet*: 1.63 (Quotenstand: 28.06.2019, 13:30 Uhr)

Zur Unibet Website

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen ist.
  • Hohe Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt.
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt
  • 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro für Neukunden
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Hervorragendes Wettangebot für Fussball Wetten – Ideal für Fans der deutschen Bundesliga
  • Steuerfrei wetten – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer aus eigener Tasche!
  • Top-Wettquoten auf deutsche Fußball-Wettbewerbe
  • Viele Einzahlungs- und Auszahlungsoptionen (auch Paypal) – keine Gebühren für den Zahlungsverkehr.
  • 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro für Neukunden
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen

Top 5 Wettanbieter
Logo vom Buchmacher Bet365 5 Sterne Testbericht lesen Bet365 besuchen
Logo vom Buchmacher LeoVegas 4.5 Sterne Testbericht lesen LeoVegas besuchen
Logo vom Buchmacher Betway 4.5 Sterne Testbericht lesen Betway besuchen
Logo vom Buchmacher Interwetten 4.5 Sterne Testbericht lesen Interwetten besuchen
Logo vom Buchmacher Tipico 4.5 Sterne Testbericht lesen Tipico besuchen