14. März 2019

VfB Stuttgart gegen Hoffenheim Tipp Prognose & Quoten 16.03.2019

Kategorie: Bundesliga Prognose & Vorhersage — bundesliga @ 21:57

Richtungsweisendes Spiel in Stuttgart

Bundesliga Tipps

VfB Stuttgart gegen Hoffenheim Tipp & Quoten, 16.03.2019 – 15:30 Uhr
Am Samstagnachmittag, den 16.3.2019 um 15:30 Uhr, spielen der VfB Stuttgart und die TSG Hoffenheim in der Mercedes-Benz-Arena um drei wichtige Punkte am 26. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Schwaben holten erwartungsgemäß bei Borussia Dortmund nichts Zählbares und stehen weiterhin mit 19 Punkten auf Relegationsplatz 16. Die Kraichgauer konnten sich im eigenen Stadion gegen Nürnberg durchsetzen und machten in der Tabelle Boden gut. 1899 rangiert mit 37 Punkten auf Platz 8.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA Quote 1,44 bei Bet365
(Quotenstand: 14. März 2019, 11:15 Uhr)
Zur Bet365 Website

VfB Stuttgart gegen Hoffenheim Quoten-Vergleich

VfB Stuttgart – Hoffenheim Wettanbieter Quoten*
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365
zum Test
3,60 4,00 1,90
Wetten bei Bet365
Logo vom Buchmacher Tipico
zum Test
3,80 3,80 1,90
Wetten bei Tipico
Logo vom Buchmacher Unibet
zum Test
3,90 3,90 1,93
Wetten bei Unibet
Logo vom Buchmacher Interwetten
zum Test
3,80 4,00 1,87
Wetten bei Interwetten

(Stand der Quoten: 14. März 2019, 11:15 Uhr)

 

VfB Stuttgart: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der VfB war in Dortmund sofort unter Druck. Die Hausherren hatten in den ersten zehn Minuten 82 Prozent Ballbesitz. Dennoch dauerte es bis zur 14. Minute, ehe der BVB die erste Halbchance durch Paco Alcacer verzeichnen konnte. Nach einer guten halben Stunde hatten die Schwaben dann urplötzlich die Führung auf dem Fuß, doch Gonzalez verfehlte knapp (32.). Bis zur Pause hatten die Schwarz-Gelben nur noch zwei Distanzschüsse von Sancho und Guerreiro (37., 42.). In der zweiten Halbzeit passierte auch erst mal nichts. In der 56. Minute vergab Guerreiro die Führung. Wenige Augenblicke später verwandelte Reus den Foulelfmeter zum 1:0 für die Borussia (62.). Eine Freistoß-Hereingabe vom Ex-Dortmunder Castro köpfte Kempf zum 1:1 in die Maschen (71.). Die Westfalen machten jetzt noch mehr Druck und konnten dann auch spät jubeln – Paco Alcacer erzielte die erneute Führung (84.) und Pulisic stellte mit seinem Treffer in der Nachspielzeit den 3:1 Endstand her (92.).

Die Wenzierl-Elf konnte nur eins der letzten zehn Bundesliga-Partien gewinnen und kassierte in diesem Zeitraum sieben Niederlagen. Den einzigen Dreier in diesem Zeitraum gab es im letzten Heimspiel gegen Hannover 96 (5:1). Davor konnten die Schwaben keins der letzten vier Heimspiele gewinnen (drei Pleiten, ein Unentschieden). Nur vier Clubs sind zuhause noch schwächer. 25 Mal jubelten die VfB-Fans in dieser Saison über Tore ihrer Mannschaft – nur die Anhänger von Hannover 96 und Nürnberg hatten noch weniger Grund zur Freude. Mit 55 Gegentreffern verteidigt auch nur Hannover 96 schlechter als die Schwaben.

Sperren oder Verletzungen sind nicht bekannt.

Letzte Spiele von VfB Stuttgart

09/03/19 Bundesliga Dortmund – Stuttgart N – 3:1
03/03/19 Bundesliga Stuttgart – Hannover S – 5:1
22/02/19 Bundesliga Bremen – Stuttgart U – 1:1
16/02/19 Bundesliga Stuttgart – Leipzig N – 1:3
10/02/19 Bundesliga Düsseldorf – Stuttgart N – 3:0

VfB Stuttgart: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 13. März 2019)

 

Rappelt sich Wolfsburg nach der Bayern-Klatsche wieder auf?
Wolfsburg gegen Düsseldorf 16.03.2019 – Bundesligatrend Prognose

 

Hoffenheim: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Julian Nagelsmann tat sich gegen die gut gestaffelte Defensive der Nürnberger schwer. In der Offensive kamen in die Gäste jedoch nur selten zum Zuge (9., Löwen). Mit fortlaufender Spieldauer steigerte sich die TSG, ließ Ball und Gegner gut laufen und konnte dann folgerichtig durch den verwandelten Handelfmeter von Kramaric mit 1:0 in Führung gehen (25.). Danach verpassten es die Kraichgauer nachzulegen – Belfodil an den Pfosten (33.), Grillitsch an Mathenia (34.) und Kaderabek aus kurzer Distanz (42.) scheiterten. Nach dem Pausentee wurde die TSG dann für die schlechte Chancenverwertung bestraft. Die Franken kamen durch Behrens zum 1:1 (61.). Jetzt musste 1899 wieder mehr investieren und tat das dann auch. In der Schlussphase schnürte Kramaric seinen Doppelpack zum verdienten 2:1 (78.) und war der Garant für den Dreier.

Die Nagelsmann-Elf hat zwei der letzten vier Bundesliga-Spiele gewonnen und verlor in diesem Zeitraum nur im letzten Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt (2:3). Davor gab es in der Fremde neun Mal in Folge keine Niederlage (vier Siege, fünf Remis). Die Kraichgauer stellen mit 28 Auswärtstoren die zweitbeste Offensive auf fremden Rasen. Nur die Bayern trafen häufiger. Auch nach 24 Spieltagen kann sich die Offensive mit 49 Saisontoren sehen lassen. Nur drei Teams netzten öfters ein.

Dennis Geiger und Lukas Rupp fallen verletzungsbedingt im Schwabenland aus.

Letzte Spiele von Hoffenheim

10/03/19 Bundesliga Hoffenheim – Nürnberg S – 2:1
02/03/19 Bundesliga Frankfurt – Hoffenheim N – 3:2
25/02/19 Bundesliga Leipzig – Hoffenheim U – 1:1
16/02/19 Bundesliga Hoffenheim – Hannover S – 3:0
09/02/19 Bundesliga Dortmund – Hoffenheim U – 3:3

Hoffenheim: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 13. März 2019)

 

VfB Stuttgart gegen Hoffenheim – Direkter Vergleich

05.05.2018 Bundesliga VfB Stuttgart – TSG Hoffenheim 2:0 (1:0)
05.03.2016 Bundesliga VfB Stuttgart – TSG Hoffenheim 5:1 (2:0)
20.09.2014 Bundesliga VfB Stuttgart – TSG Hoffenheim 0:2 (0:1)
01.09.2013 Bundesliga VfB Stuttgart – TSG Hoffenheim 6:2 (3:1)
26.09.2012 Bundesliga VfB Stuttgart – TSG Hoffenheim 0:3 (0:1)
15.10.2011 Bundesliga VfB Stuttgart – TSG Hoffenheim 2:0 (0:0)
04.12.2010 Bundesliga VfB Stuttgart – TSG Hoffenheim 1:1 (1:1)
19.12.2009 Bundesliga VfB Stuttgart – TSG Hoffenheim 3:1 (1:1)
21.02.2009 Bundesliga VfB Stuttgart – TSG Hoffenheim 3:3 (2:2)

5 Siege VfB Stuttgart – 2 Unentschieden – 2 Siege Hoffenheim

 

VfB Stuttgart gegen Hoffenheim Tipp Prognose & Vorhersage

Wir sehen die TSG Hoffenheim beim VfB Stuttgart leicht in der Favoritenrolle. Die Schwaben konnten ihr letztes Heimspiel gegen Hannover 96 zwar deutlich gewinnen, hatten mit den Niedersachsen aber auch einen dankbaren Gegner. Die Kraichgauer haben vor der letzten Niederlage in Frankfurt lange nicht mehr verloren auswärts und reisen mit der besten Gast-Offensive nach Bayern München an. Die Weinzierl-Elf könnte somit große Probleme bekommen mit der anfälligsten Verteidigung der Bundesliga nach Hannover 96 (55 Gegentore). Wir tippen auf eine torreiche Punkteteilung in der Mercedes-Benz-Arena. Für diese Bundesliga Tipp Prognose empfehlen wir die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen? JA“. Für diesen Sportwetten Tipp halten die Wettanbieter Wettquoten im Bereich von etwas über 1.40 bereit.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Bet365*: 1.44 (Quotenstand: 14. März 2019, 11:15 Uhr)

Zur Bet365 Website

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für “Wettneulinge”.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,